Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de

ManiMan

Members
  • Gesamte Inhalte

    1.095
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    1

Reputationsaktivitäten

  1. Danke
    ManiMan reacted to Roxas1997 in PlayStation 5 - Neue Informationen zu prognostizierten Verkäufen, Trophäen, Kühlung und Spieleinstallation   
    Naja, was heißt überteuert: Man braucht halt die Creme de la Creme an SSDs für die PS5, well die so unnormal schnell sein muss. Die ersten Modelle, welche leistungstechnisch überhaupt in Frage kommen, kommen gerade erst raus oder werden es kurz nach Release der PS5. Deshalb ist der Preis aktuell natürlich happig.
     
    Da aber jeder Hersteller eine Festplatte für die PS5 lizenzieren lassen kann, werden die Preise sicherlich recht schnell sinken.
  2. Danke
    ManiMan reacted to Philipp Schürmann in Assassin's Creed Valhalla - Post-Launch & Season-Pass-Trailer veröffentlicht   
    Mit Assassin's Creed Valhalla kündigten die Verantwortlichen von Ubisoft den neuesten Teil der Open-World-Reihe an, in welchem wir dieses mal als Wikinger unterwegs sind. Erscheinen soll das Ganze am 10. November 2020 für unter anderem PlayStation 4. Die PlayStation 5-Version folgt am 12. November, wobei die Konsole an sich hierzulande erst am 19. November ausgeliefert wird.
     
    Nun präsentieren uns die Entwickler Post-Launch und Season-Pass-Trailer. Dort gewährt man euch unter anderem einen Einblick auf die Inhalte, die nach der Veröffentlichung noch erscheinen werden. Dazu zählen unter anderem folgende:
     
    Mit dem Season Pass erkundest du die dunklen Mysterien des neunten Jahrhunderts von Irland und du erlebst die brutale Belagerung der Wikinger in Paris. Außerdem entdeckst du die monströse Wahrheit hinter der Legende von Beowulf, mit einer exklusiven Quest, die ab Veröffentlichung verfügbar ist. Kostenlose saisonale Inhalte werden für alle Spieler erscheinen, inklusive Events wie dem Julfest, das Ende 2020 erscheint, sowie neue Spielmodi und vieles mehr!  
    Wer die Gold- oder Ultimate-Edition von Valhalla bestellt, bekommt den Season Pass übrigens mitgeliefert. Besagtes Video könnt ihr euch abschließend nun hier anschauen:
     
     
    Assassin's Creed Valhalla auf Amazon.de bestellen:

    Durch den Kauf über unsere Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de.
  3. Danke
    ManiMan reacted to Daniel Bubel in Feminist Frequency - Anzahl weiblicher Protagonisten in Videospielen dieses Jahr so hoch wie noch nie   
    Ich finde es äußerst schwierig, wenn hier direkt von einer politisch motivierten Agenda gesprochen wird, nur weil man Frauen in Spiele integriert. Im Jahr 2020 gibt es so viele weibliche / trans-Spielerinnen, dass hier Repräsentanz einfach immer wichtiger wird. So wie (anscheinend) viele Männer hier Männer wählen oder erstellen, wenn sie die Möglichkeit haben, ist es im Umkehrschluss doch genauso wichtig eben jene Möglichkeit für Frauen anzubieten. In dieser Hinsicht finde ich das also wunderbar und genau richtig. Auf der anderen Seite sehe ich da weniger Politik als solche, sondern Gewinnmaximierung. Frauen sind eine tolle Zielgruppe, der man doch auch gerne das Geld aus der Tasche ziehen möchte.
     
    In manchen Fällen wirkte es bisher tatsächlich etwas aufgezwungen (Battlefield war dann leider ein gutes Beispiel für reines Marketing), aber im Großteil aller Fälle eben nicht. Zumindest meiner Meinung nach. Egal ob Aloy, Kassandra (die um gefühlt tausend Prozent besser geschrieben ist als ihr männliches Pendant), Lara (seit dem Reboot), Jesse McFayden (Control), Ellie, Abby, Kamala Khan oder Evie Frye (AC: Syndicate), das waren wunderbar rund geschriebene Charaktere und Videospielfiguren, die ich nicht mehr missen möchte und welche die entsprechenden Serien oder Genres im Endeffekt mitunter sogar ein gutes Stück vorangebracht haben. (Nicht durch die Implementierung weiblicher Figuren, sondern in Form des Produkts, welches sie repräsentierten).
     
    Ich meine das jetzt auch nciht als Angriff auf einen der Vorposter, aber ich sehe den "Quoten-Reflex" sehr oft in diesem Zusammenhang als Erstkommentar. Was wären denn Beispiele für schlechte Integration weiblicher Charaktere in Videospiele, bei denen man (anscheinend?) merkt, dass sie nur der "Quote" wegen da sind? Das interessiert mich ehrlich (Battlefield hatten wir ja schon).
     
    Ich dachte noch niemals bei einem Spiel "Warum muss das denn eine Frau sein, das passt ja gar nicht?" oder "Warum ist das denn ein Mann?". Mir persönlich ist es auch vollkommen egal, da ich beide Geschlechter gerne Spiele und in Rollenspielen erstelle. Habe ich die Wahl entscheide ich letztlich nach einer spontanen Laune. Aber meine Wenigkeit wird ja auch wirklich "überrepräsentiert".
     
    Edit: Wie gesagt, kein Angriff, auch wenn es sich stellenweise so lesen mag. Sondern mehr Aufgreifen, also ein "Aufgriff"
  4. Like
    ManiMan got a reaction from Thebourbonkid in Hogwarts Legacy - J. K. Rowling nicht direkt am Projekt beteiligt   
    Ja das thema ist ein schweres.
    Ich überlege da auch schon seit der ankündigung was ich mache.
    In erster linie will ich die Entwickler unterstützen, aber das ist ja die sache...ich habe keine garantie dass die auch nur einen cent sehen.
    Die Publisher usw haben ja so wie man hört, ziemlich knackige verträge und es ist niemals sicher dass mein geld bei den entwicklern und deren studio landen würde.
    Insofern ist es möglicherweise egal denn so oder so könnten die leute die das geld verdienen, leer ausgehen.

    Zu Rowling...ja die frau hat sie nicht mehr alle.
    Ich hatte das glück mich schon des öfteren mit ein paar Transgender personen über das thema unterhalten zu können.
    Und ich hatte bisher noch keine person gefunden der nicht klar ist, dass sie niemals zu 100% dieses oder jenes geschlecht haben.
    Für die meisten ist das nicht das ziel oder der punkt.
    Sie wollen einfach nur als dies Person anerkannt werden, die sie sind.

    Und dann kommt rowling daher die ums verrecken dies nicht zulassen will, die dumme argumente bringt, sagt sich mit dem thema beschäftigt zu haben...es aber ganz klar nicht getan hat.
    Alleine dieses beispiel was sie ständig bring mit den öffentlichen toiletten, zeugt von einer unglaublich dummen ansicht der sache, die zeigt das sie nicht wirklich mit Transgender personen gesprochen hat.
  5. Like
    ManiMan reacted to Starfey_ in Stammtisch   
    WITCHER SCHOOL - KRÄUTERPROBE SPOILER
     
     
    Ich meditierte ein paar Minuten so wie man es gelernt bekommt, du wartest vor der Tür bis du dran bist, vor dir andere Adepten die warten, die ganze Zeit hört man Schreie und wildes trommeln, Geräusche von leidenden Adepten. Dann gehts los, Augenbinde um den Kopf(diese hat man schon vorher bei einem anderen Test bekommen), du wirst sanft an beide Hände genommen(Covid safetey kein Problem) und durch verschiedene Räume geführt, auch mit Stufen, er läuft rückwärts, du vorwärts, du hörst genau auf sein Kommando welche Schritte du zu gehen hast, Links, rechts, vorwärts oder Stufen. 
     
    Du siehst nicht viel, die Augenbinde ist leicht Lichtdurchlässig, überall Lichter und Fackeln die sich um dir herum bewegen, das trommeln wird lauter und leiser, endlos verschiedene Stimmen reden getrennt, gleichzeitig auf dich ein(echte Menschen die auf dich reagieren), befragen dich nach deiner Vergangenheit, die Gegenwart, sprechen dich mit deinem richtigen Namen an, oder einem falschen, fragen dich nach deiner Adapt Nummer oder Name, du gibst antworten, falsche und richtige, sprichst nicht normal, du schreist sie an, sie fallen dir ständig ins Wort, du kennst auf einmal deinen (Ingame)Namen nicht mehr, vergisst beides das du 3 Tage lang in und auswendig lerntest. Du verlierst jegliche Orientierung. 
     
    Du bekommst einen kurzen Moment zum knien auf Kissen, ich nutzte die Zeit zum meditieren, dann jedoch, sie erschrecken dich, du sollst bis 10 zählen, sie fallen dir mit falschen zahlen ins Wort, du sollst weiter zählen wird dir geflüstert, du sollst die Fresse halten schreit eine andere. Du weißt nicht mehr wo vorn oder hinten ist oder was du tun sollst. Sie versuchen dich zu "brechen". Und immer wieder dieses trommeln und die lauten Schreie anderer Adepten. 
     
    Du stehst auf, du bist blind seit 15min, ich habe die Augen mittlerweile geschlossen, da das Visuelle leuchten dich nur noch mehr fertig gemacht hat. Sie führen dich zum Tisch, du wirst am Tisch fixiert(mit händen) die "Operation" mit den Poisons, Guhlblut, Mutagenen usw begann, ich hab vor Schmerz geschrien und mich gewehrt ohne Ende, meine Arme haben divers blau Flecken am Bizeps vom festhalten xD das ganze muss natürlich nicht so ablaufen, mit deinem agieren reagieren die npcs auf dich. Und wenn das ganze zu krass für dich wird kannst du auch mit Codewörtern abbrechen(red) oder richtig eskalieren lassen mit (green), wie es bei mir der Fall war xD deswegen hab ich jetzt auch überall die Flecken am Arm vom festhalten xD 
     
    Ich hab es geschafft, ich höre aber nicht auf zu schreien, Master Toril schreit mich an ich soll die Fresse halten, u have fuqing survived the transformation to a witcher. (Master Toril, halb-Promi in Polen, hübsche Frau, hat auch in der Gwent Werbung mitgemacht, sehr netter Mensch)
     
    Du bist weiterhin blind, man wird zu einer anderen Tür geführt, frische Luft kommt dir entgegen, ein bisschen Rauch von einem Feuer. Bevor du die Augenbind abnimmst jedoch wirst du von einem der gruseligsten Master jedoch noch mal gebeten dich zu knien, du gehst runter auf die Knie, du nimmst die Augenbinde ab, vor dir ein Spiegel, du betrachtest dich, mit Schwarzlicht überall, dein Gesicht voller narben der Operation(Schwarzlicht stift) Master Mainor, bekannt als einer der grausamsten in meiner Geschichte hat aber dafür gesorgt das mehr als nur 3/10 Adapten die Kräuterprobe überleben. 
    Die Person die du über 3 Tage lang hassen/fürchten gelernt hast, hat dazu beigetragen das du Erfolgreich den Test/OP bestanden hast.
     
    Du schaust in den Spiegel, betrachtest dich selbst, siehst das Wolfs Medallion, betrachtest den Master mit seinem dreckigem Gruseligem Lächeln hinter dir, ein Auge von ihm komplett kaputt und weiß von seiner Transformation. Und er sagt nur zu dir. "yeah, many things went wrong on u, you almost didnt made it, and holy shit u are ugly as fuq(auf wunsch kannst du dir narben schminken lassen). But now stand up and leave this room as a witcher" 
    Du stehst also da an der Tür, es ist irgendwann nachts um 11-12 sehr dunkel, draußen empfängt dich ein anderer Witcher(Erinnerte mich an Lambert) Er fragte mich was ich nun sei, ich sagte ich ich bin ein überlebender. Nein, du bist Witcher.
    Wir laufen, ein stück in Richtung eines Feuers, er sagte nur sei Vorsichtig, deine mutierten Augen sind jetzt viel empfindlicher, schau noch nicht direkt ins Feuer.
    Und er hatte recht, nach der gefühlten Ewigkeit blind konnte ich kaum ins Feuer schauen.
     
    Der Hexer stellte mich mit dem Rücken zum Feuer und machte einen Check ob mein gehör und sämtliche anderen dinge noch funktionieren... er sagte das ich unglaublich hässlich sei, aber eine verdammt gute Transformation hinter mir habe. Mein Körper hat sich wirklich sehr fremd angefühlt, ich hätte nach dem anstrengenden Tag aber auch gleichzeitig Bäume rausreisen können, man ist noch irgendwie in einer Art Hypnose/Trance. Unbeschreibliches Gefühl. Der nächste Gang war der in die Taverne um mit den überlebenden meiner Gruppe zu feiern. Bier ohne Ende.    
    Es ist schwer in Worte zu fassen....
     

     
    Danach passierten noch andere Story dinge  mit dem cliffhanger usw.
     
    Das klingt alles so kitschig, ich bereue aber nichts! 
     
     
  6. Like
    ManiMan reacted to Starfey_ in Stammtisch   
    Das war, mit Abstand eine der besten Erfahrung in meinem Leben... Ich hab sowas noch nie erlebt, ich bin emotional komplett erschlagen, ich kann es nicht wirklich in Worte fassen. Folge 2 in einem Jahr bin ich auf jedem Fall wieder dabei. Ich kümmere mich bis dahin auch um ein passendes Outfit was eine Lebenserfahrung.
     
    Ich hab jetzt 4 neue Freunde aus England(darunter ist ein Halbzwerg xD) zwei aus Spanien und zwei weitere aus Bielefeld. Ich bin immer noch total sprachlos. 
     
    Die Trail of Grasses(Kräuterprobe) selbst ist heftig, was eine immersion, fast hypnose möchte ich sagen. Da das aber eines der Highlights ist möchte ich nichts spoilern, wer es wissen will via PM. Vor der Umformung deines Körpers jedoch gibt es noch Tests die dich auf deine davor in Klassen gelernten Sachen testen man kann nicht durchfallen, logisch, es eine Erfahrung für dich, und du sollst die Zeit genießen, die NPC sind für dich da, du bist der Hauptdarsteller. 
     
    Es ist unglaublich, schwer in Worte zu fassen, weil ich mir das niemals so intensiv und GUT vorgestellt habe. 
     
    Neben deinem Training zum Hexer sind noch diverse Storyplots gelaufen in denen du(und deine Gruppe) durch gutes handeln, agieren, belauschen von Gesprächen, der Geschichte einen eigenen Verlauf geben kannst. 
     
    Der Cliffhanger am Ende der Geschichte war brutal, das Essen unglaublich gut (4 Sterne Hotel Niveau) 
     
    Die corona Sicherheit war extrem gut, ständiges Tuch tragen, war aber kein immersions killer. Desinfizieren war ständig gegeben. 
     
    Kaum schlaf, aber auch kaum müde, 24/7 unter Strom. So krass, mir fehlen die Worte. 
     
    Edit: was ich noch sagen möchte. Ich hab die Realität fast komplett ausgeblendet, ich hab in keinem Moment an die PS5 gedacht, unglaublich. 
    Bei mir ist aber aktuell wirklich die "post larp Depression"(einfach mal googlen) am Start, schwer zu begreifen das sowas in ein paar tagen möglich ist. 
     
    Edit2: Da ich eigentlich kein großer Schauspieler bin, und eher schüchtern vor fremden oder einer menge bin(außer besoffen) hab ich eine ganz andere Seite von mir entdeckt.
     
    Es ist unglaublich was man alles in kurzer Zeit alles lernen kann, von Schwertkampf, Bogenschießen(sogar mit brennendem Pfeil), Alchemie oder Handwerk. Letzteres hab ich mir keine Mühe mehr geben weil ich komplett ohne Kraft war xD aber es ist nicht mal scheiße geworden, seht selbst. 
     
    Das war davor ein stink normaler Lederfetzen, unbearbeitet. 
     
     

     
    Das hab ich innerhalb 1,5h daraus gemacht. Auch selbst gefärbt...
    Ich hab zuvor noch nie sowas angefasst. Wegen COVID hat auch der Master kein einziges mal geholfen oder so. Einfach nur Wahnsinn.
     
     
     
     
  7. Danke
    ManiMan reacted to str1ker2k7 in PS5 Sammelthread   
  8. Haha
    ManiMan reacted to Roxas1997 in Immortals: Fenyx Rising - Mikrotransaktionen und Online-Interaktivität bestätigt   
    Das stark an The Legend of Zelda: Breath of the Wild erinnernde Immortals: Fenyx Rising vom französischen Publisher Ubisoft erscheint noch dieses Jahr am 03. Dezember u. a. für PlayStation 4 und 5. Ursprünglich war das Spiel unter dem Namen Gods & Monsters bekannt, jedoch musste Ubisoft den Namen aufgrund einer Klage vom Getränkehersteller Monster Energy kurzfristig ändern (mehr dazu hier).
     
    Das Spiel wurde wohl jetzt für die Stadia-Version (das lebt noch?) von den australischen Behörden bewertet und mit einer Alterseinstufung versehen. In der Sektion für Kundenhinweise befindet sich der Hinweis auf ein Fantasy-Setting, Gewalt - und Online-Interaktivität sowie In-Game-Käufe. Mikrotransaktionen als auch eine wie auch immer ausgeartete Online-Komponente werden wohl Bestandteil des Spiels sein. Aus bisherigen Erfahrungen mit Ubisoft-Titeln werden es wohl wieder die üblichen Zeitersparnis-Pakete und Materialien sein, was die Mikrotransaktionen betrifft.
     
    Das Spiel erhält im Übrigen noch vor dem Release eine exklusive Demo für die Plattform Stadia (ne ernsthaft jetzt, lebt das noch?), bevor es dann am 03. Dezember überall verfügbar sein wird.
     
    Wie reagiert ihr noch auf Mikrotransaktionen in Singleplayer-Spielen? Können sie euch noch schockieren bzw. ärgern, oder müht euch sowas schon nur noch ein müdes Lächeln ab?
     
    Quelle 
  9. Haha
    ManiMan reacted to Devian in PlayStation 5 - Sony erwartet mehr als sieben Millionen Verkäufe bis April   
    Genau, Ordnung muss sein!!
  10. Haha
    ManiMan reacted to Mr_Aufziehvogel in PlayStation 5 - Sony erwartet mehr als sieben Millionen Verkäufe bis April   
    Wir leben hier in Deutschland, hier wird alles in Fußballfeldern gemessen und nicht in Olympia-Schwimmbecken!

  11. Haha
    ManiMan reacted to Red Sun King in PlayStation 5 - Sony erwartet mehr als sieben Millionen Verkäufe bis April   
    Durch ihre Größe brauchen die auch ordentlich Platz.
     
    Der PS5-Karton wird ein Volumen von ca. 20 Litern haben. Bei 7.000.000 Einheiten sind das 140.000.000 Liter oder 56 Olympia-Schwimmbecken randvoll gefüllt mit PS5-Alientechnologie.
     
    Soviel zum Thema völlig sinnlose Berechnungen zum Freitag Abend - schönes Wochenende 🙂
  12. Danke
    ManiMan reacted to Roxas1997 in Marvel's Avengers - Schwindende Spielerzahlen sorgen für Matchmaking-Probleme   
    Soll ja Menschen geben, die nicht Geld für jedes Spiel ausgeben können, dass sie im Ansatz interessiert
     
    Und das Spiel hat klare, objektiv messbare Schwächen. Seien es die vielen Fehler zu Release oder das schlechte Gamedesign insgesamt. Die ganzen Youtube-Videos mit Titeln wie "Marvel's Averagers" kommen nicht von ungefähr.
  13. Danke
    ManiMan reacted to Philipp Schürmann in Desperados III - Zweiter Teil der "Geld für die Geier" Erweiterung ist jetzt erhältlich + Launch-Trailer veröffentlicht   
    Am 16. Juni 2020 war es soweit und die Entwickler der Mimimi Productions sowie der Publisher THQ Nordic veröffentlichten mit Desperados III den Nachfolger zur Echtzeit-Taktik-Reihe für unter anderem PlayStation 4. Und am gestrigen Tage, den 06. Oktober gesellte sich die Erweiterung "Geld für die Geier - Teil 2" dazu. Diese könnt ihr zum Preis von 5.99 Euro ab sofort im PlayStation Store herunterladen. Dazu heißt es von offizieller Seite aus:
     
    "Im zweiten Teil von „Geld für die Geier“ kehrt die Gruppe nach Louisiana zurück, um ein neues Mitglied der Familie DeVitt herauszufordern.

    Erkunde einen brandneuen Ort im sumpfigen Bundesstaat, triff dich wieder mit Isabelle, um noch mehr Voodoo-Schabernack zu treiben, und stelle dich einem Gegner, der eurer Talente würdig ist."
     
    Der passende Launch-Trailer gewährt euch auch hier nun einen kleinen Einblick. Diesen könnt ihr euch hier anschauen:
     
     
    Desperados III auf Amazon.de bestellen:

    Durch den Kauf über unsere Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de.
  14. Haha
    ManiMan reacted to _Raschi_ in PlayStation Plus - Die Spiele für Oktober können nun heruntergeladen werden   
    Ich hatte das damals zu Release so oft und so lang absolviert, das hat sich wirklich eingebrannt!!!
    Vor etwa einem Jahr hatte ich mit 2 Kumpels einen "Retro Abend" veranstaltet, dauerte auch nicht lang bis sich Driver im Laufwerk drehte. 
    ÜberraschenderweiseErschreckenderweise hab ich das sogar First Try geschafft, und es war nicht Mal knapp von der Zeit her 😁😂
     
    2T: auf Vampyr bin ich auch Mal gespannt, NfS Brauch ich jetzt aber nicht zwingend... Landet trotzdem in der Bibliothek, haben ist besser als brauchen 
     
  15. Haha
    ManiMan got a reaction from _Raschi_ in PlayStation Plus - Die Spiele für Oktober können nun heruntergeladen werden   
    Boah geh weg, da krieg ich ja Kriegsflashbacks. XD
    Das war immer so ein krampf dieses Tutorial zu schaffen, herr im himmel.🤣

    Freu mich aber auf Vampyr, ich hab so bock auf Vampir spiele...da bekommen wir einfach so verdammt wenige.

    NFS payback ist glaub ich das NFS welches ein wenig "besser" war als die anderen in der jüngeren vergangenheit.
    Scheint das mit den offroad rennen usw zu sein.
    Auf alle fälle ein guter monat für mich.
  16. Haha
    ManiMan reacted to _Raschi_ in PlayStation Plus - Die Spiele für Oktober können nun heruntergeladen werden   
    Na dann sei froh, dass nicht "Driver" im PS+ gelandet ist.
    Wenn du DAS Tutorial schaffst, dann schaffst du auch alles andere in dem Spiel 
     

  17. Haha
    ManiMan reacted to Apollon in PlayStation Plus - Die Spiele für Oktober können nun heruntergeladen werden   
    Boa ich bin verzweifelt als Kind Haha
  18. Like
    ManiMan reacted to Philipp Schürmann in PlayStation Plus - Die Spiele für Oktober können nun heruntergeladen werden   
    Es ist wieder einmal so weit und alle PlayStation Plus-Abonnenten können sich die neuen Spiele, die für den Monat Oktober angekündigt wurden, kostenlos herunterladen. Mit dabei ist dieses Mal das Rennspiel Need for Speed Payback sowie das Action-Adventure Vampyr. Wir wünschen euch viel Spaß mit den neuen Titeln. 
     

    Need for Speed Payback
    Rennspiel
     

    Vampyr
    Action / Adventure / Rollenspiel
  19. Danke
    ManiMan got a reaction from Philipp Schürmann in WWE 2K Battlegrounds - Neuer Trailer zeigt positive Zitate aus verschiedenen Tests + Wertungsspiegel   
    Hm, so ne wertung um die 70 rum, halte ich für verdient.
    Es ist einiges an potenzial drin, aber davon wird wenig genutzt.

    Es gibt sehr wenige moves pro wrestler, was schnell zu stetig wiederholenden animationen führt.
    Create modes sind ein witz.
    Für einen Arcade prügler gibt es wenig interaktivität und over the top zeug in den Arenen.
    Story mode ist selbst für diese verhältnisse schwach.
    Die Wrestler spielen sich trotz mehreren klassen, alle gleich.

    Und das größte manko imo, ist dass es sich um ein Wrestling spiel handelt...welches außer dem normalen matcharten, gerade einmal 2 andere matcharten bietet.

    Royal Rumble und Steel cage...wtf?
    Wir reden hier vom Wrestling, wo es so viele verrückte matcharten gibt...aber hier bei einem arcade prügler gibt es nur 2?

    Es hätte potenzial wie ein WWE allstars damals, man könnte da richtig ne reihe drauß machen...aber wie bei Allstars fehlt auch hier die abwechslung.
    Nach knapp 1-2 stunden hat man echt alles gesehen.
  20. Danke
    ManiMan reacted to Starfey_ in PS5 Sammelthread   
    Wollen wir mal bei den Fakten bleiben.. 
     
    Unter dem Touchpad sind 4 LEDs die dir anzeigen welcher Spieler du bist, Dualshock 3 reloaded
     
    https://mobile.twitter.com/Alejandroid1979/status/1312738751311949825
  21. Danke
  22. Danke
    ManiMan got a reaction from Gustav Erichson in PlayStation 5 - Die Konsole wird heute bei MediaMarkt, Saturn und Otto wieder vorbestellbar sein [Update] Jetzt auch bei Amazon   
    Es ist schon krass dass man da so überfordert ist mit den Vorbestellungen.
    Zeigt das halt doch ein Gaming boom herrscht.

    Die werden sicher auf einiges vorbereitet gewesen sein bei Sony, aber dass sie dann trotzdem so unvorbereitet waren, ist schon was.
    Kann natürlich auch sein dass diese Lieferprobleme vom Chip hersteller da so ins gewicht fallen, weiß nicht ob an dem gerücht was dran ist.
    Man scheint ja nicht nur ein bisschen den Ansturm unterschätzt zu haben, sondern extrem.
     
  23. Like
  24. Haha
  25. Verwirrt
    ManiMan got a reaction from Lunte der Echte in Stammtisch   
    Ich glaube das keine Sekunde, die lügen doch wenn sie dass maul aufmachen.
    Kommt ja auch sehr gelegen wenn man bedenkt was für ne scheiße die beiden jetzt momentan am bein haben.

    So kann man schön mal ein paar wochen von der Bildfläche verschwinden und dann natürlich auch darauf spekulieren, dass man mitleid bekommt.
    Ne, ich glaube kein bisschen dass die story stimmt.
     
×
×
  • Neu erstellen...