Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de

Sebi82

Members
  • Gesamte Inhalte

    765
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch


Reputationsaktivitäten

  1. Haha
    Sebi82 reacted to Bottlethrower in Sonic the Hedgehog - Erster Trailer nach der Überarbeitung von Sonic   
    Der hatte vorher wahrscheinlich auch die Cristiano Ronaldo Statue gefertigt:
     

     
  2. Haha
    Sebi82 reacted to Red Sun King in Sonic the Hedgehog - Erster Trailer nach der Überarbeitung von Sonic   
    Im Nachhinein muss man sich wirklich fragen, welcher Azubi den ersten Hedgehog designt hat. Das sah wirklich schrecklich aus (linkes Bild). Die Überarbeitung ist natürlich toll, aber die Tatsache, dass man auf die Fans gehört hat und so eine elementare Veränderung vorgenommen hat, ist noch beeindruckender. Der neue Sonic (rechts) sieht gut aus.
     

  3. Haha
    Sebi82 reacted to Pulverblitz in PlayStation 5 - Sony meldet PlayStation-Cartridge Patent an   
    Immer schön ins Modul pusten vorm Einstecken das bringt direkt nochmal 5% mehr Leistung 😂
  4. Like
    Sebi82 reacted to Ritti1987 in [Gerücht] PlayStation 5 - Erstes Bild des Dev-Kits im Umlauf   
    hat der dann im Display das V 😂
  5. Danke
    Sebi82 reacted to Serdar Yazici in [Gerücht] PlayStation 5 - Erstes Bild des Dev-Kits im Umlauf   
    Bislang war das Dev-Kit der PlayStation 5 nur auf Patent-Skizzen zu sehen. Der YouTube-Kanal ZONEOfTECH hat nach eigenen Angaben ein Bild des originalen Dev-Kits zugeschickt bekommen. Dieser stammt von einer anonymen Quelle, der scheinbar viel daran setzt, unentdeckt zu bleiben. So wurde das Bild in einem abgedunkelten Raum aufgenommen und alle Spuren, die für eine Identifikation zweckdienlich sind (wie etwa Serien No. etc) unkenntlich gemacht. Nachfolgend das Bild.
     

     
    Der Wahrheitsgehalt darf selbstverständlich angezweifelt werden. Um die Skizzen aus dem Patent in die Realität umsetzen zu können, bedarf es in der heutigen Zeit nur einer notwendigen Technik, Stichwort 3D-Drucker. Abgesehen davon ist es aber dennoch spannend, den Prototypen originalgetreu in echt sehen zu dürfen. Selbst dann, wenn sich das finale Produkt, wie wir es in den Händen halten werden, designtechnisch unterscheiden wird.
     
    Nachfolgend haben wir für euch das Video eingebunden. Darin werden die Einzelheiten genauer unter die Lupe genommen.
     
     
  6. Haha
  7. Danke
    Sebi82 reacted to Daniel Bubel in PlayStation 5 - Details zu Raytracing, Controller und Interface & Release Ende 2020   
    Sonys nächste Konsole trägt offiziell den Namen PlayStation 5 und wird im kommenden Jahr, genauer gesagt Ende 2020, veröffentlicht werden. Dies dürfen wir einem neuen exklusiven Bericht entnehmen, den Wired vor wenigen Minuten veröffentlicht hat. Bereits im April hatte man im Rahmen einer Kooperation erste Details zur damals noch unbenannten, kommenden Konsolengeneration veröffentlicht.
     
    Und davon haben wir heute nochmals einige mehr. Schon dass man sie nun endlich beim Namen nennt, ist ein großer, wenngleich nun wirklich nicht überraschender Schritt in die richtige Richtung. Findet wohl auch Sonys CEO Jim Ryan:
     
    "Es ist gut, es endlich sagen zu dürfen.", gibt er zu verstehen, "Als wäre eine gigantische Last von meinen Schultern genommen worden." Dabei wird er sich gewiss nicht nur auf den Namen und den Releasezeitraum beziehen, sondern auch auf die vielen weiteren Details, die er und Systemarchitekt Mark Cerny im interview mit Wired verraten haben.
     
    Und über die wir euch folgend informieren wollen...
     
    Dabei stellt Cerny erst einmal etwas bezüglich der Raytracing-Technologie klar. Aufgrund einiger Nachfragen ist bei ihm der Eindruck entstanden, dass er sich zu mehrdeutig ausgedrückt haben könnte, wie die PlayStation 5 dies bewerkstelligen könnte. Es handele sich dabei keinesfalls um eine Softwarelösung, wie einige befürchtet zu haben scheinen. "Wir haben Raytracing-Acceleration (Beschleunigung) direkt in der GPU-Hardware", sagt er, "was, so glaube ich, das ist was die Leute hören wollten."
     
    Und damit ging es direkt zu dem Speichermedium der PlayStation 5, dem Solid-State Drive (kurz SSD). Dabei ist nicht nur die reine Geschwindigkeit interessant, sondern auch die Effizienz, mit der gearbeitet werden kann. Wenn man sich die aktuell in Konsolen verbauten Festplatten anschaut, so kann man sich das System vorstellen wie eine Art "5400-rpm"-Schallplatte. Um entsprechende Informationen auslesen zu können, wird der Disk-Head ähnlich einer Plattennadel ausgeschickt, um diese zu finden. Auch wenn es sich dabei nur um Millisekunden handelt, so summieren sich diese Suchvorgänge. Entwickler duplizieren dabei zahlreiche Assets und erschaffen dementsprechend große Datenblöcke, um die Ladezeiten zu minimieren.
     
    "Wenn du dir ein Spiel wie Marvel's Spider-Man anschaust, dann haben wir Daten, die teilweise 400 Mal kopiert wurden.", erklärt Cerny. SSDs eliminieren die Notwendigkeit die Datensätze zu duplizieren. Einerseits ist die Lesegeschwindigkeit sehr viel höher und andererseits können sie dank dieser Platz einsparen. Wie dieser Platz genutzt wird, bleibt natürlich den Entwicklern überlassen. Der eine wird womöglich eine größere und lebendigere Spielwelt bieten, während sich der andere dafür entscheidet die Größe von Installationsdateien und Patches zu minimieren.
     

     
    Die Spiele, die auf 100 GB großen optischen Disks ausgeliefert werden und in dem integrierten 4K-Player platz finden, werden aber auch in Zukunft installiert werden müssen. Das ergibt sich auch durch den enormen Geschwindigkeitsunterschied, den es zwischen optischem Laufwerk und den SSDs gibt. Aber auch der installationsprozess als solcher wurde angepasst.
     
    "Statt die Daten wie einen großen Block zu behandeln, ermöglichen wir feineren Zugriff auf die einzelnen Datensätze.", erklärt Cerny. Dadurch lassen sich Installationen von Spielen besser konfigurieren. Das kann beispielsweise bedeuteten, dass man lediglich den Multiplayer-Part eines Spiels installiert. Oder den Singleplayer von der Festplatte löscht, sobald man diesen beendet hat.
     
    Doch egal für welche Teile eines Spiels man sich entscheiden wird, das überarbeitete Interface wird es ermöglicht, alle nötigen Informationen zum Titel sofort greifbar zu haben. Beispielsweise an welchen Multiplayer-Aktivitäten eines Titels man gerade teilnehmen kann. Es wird nciht unbeding tnötig sein, dass Spiel dafür extra zu starten.
     
    "Auch wenn wir die Spiele ziemlich schnell laden können, wollen wir nicht, dass die Spieler das Spiel laden, sehen was zu tun ist.", sagt Cerny, "Die Multiplayer-Game Server werden die Konsole mit einer Auswahl an Aktivitäten versorgen, denen man beitreten kann - und das in Echtzeit. Singleplayer-Spiele werden Informationen bereitstellen wie  die, welche informationen gerade verfügbar sind und welche Belohnungen man dafür erhalten könnte - Und all diese Möglichkeiten werden in der UI sichtbar sein. Als ein Spieler kannst du direkt dort einsteigen, wo du möchtest."
     
    Fragen wie die Nutzeroberfläche aussehen wird, oder wie groß die SSD tatsächlich sein wird, werden nicht beantwortet. Das sind offensichtlich Fragen für einen späteren Zeitpunkt; einen näher am Launch, beziehungsweise der öffentlichen Präsentation.
     

     
    Dafür bekommt der Redakteur zum Abschluss noch einen Prototypen des nächsten DualShock-Controllers in die Hand gedrückt, der extreme Ähnlichkeit mit den DualShock 4 aufweist, allerdings zum aktuellen Zeitpunkt noch keinen Namen trägt. Wir gehen an dieser Stelle einfach mal davon aus, dass niemand überrascht sein wird, wenn er am Ende DualShock 5 lauten sollte.
     
    Der Controller sieht dem DS4 wie gesagt sehr ähnlich, allerdings weist der Prototyp zum Zeitpunkt des Interviews noch ein kleines Loch in der Mitte auf, von dem man vermuten könnte, dass dort späterhin ein Mikrofon sitzen könnte. Fragen diesbezüglich werden natürlich nicht beantwortet. Allerdings wird der Nachfolgecontroller einige Neuerungen bieten, über die man reden konnte und wollte. Eine davon sind die "adaptiven Trigger", die unterschiedliche Widerstände bieten, je nachdem welche Waffen man bedient. So soll sich das Abschießen von Pfeil und Bogen beispielsweise realistischer anfühlen oder sich der Gebrauch einer Schrotflinte stark von dem eines Maschinengewehrs unterscheiden.
     
    Programmierbare Tauchspulenaktuatoren (Voice-Coil Actuators) links und rechts im Controller sollen zudem ein besseres haptisches Feedback geben als es die Vibrationsmotoren bisher konnten. All das in Kombination sorgte in entsprechenden Demos dafür, dass sich die Spielumgebungen auch durch den Controller wahrnehmen ließen. Durch Sand und Schlamm zu waten fühlten sich jeweils anders an, während sich auf Eis auch die Sticks anders steuern ließen. Als der Redakteur innerhalb der Demo in einen Pool sprang, meinte er den Widerstand des Wassers über den Controller wahrnehmen zu können.
     
    Natürlich ist zum aktuellen zeitpunkt nciht bekannt inwiefern Spielstudios all diese Möglichkeiten wahrnehmen können oder werden. Aber sie sprechen dafür, dass sich Gaming innerhalb der nächsten Generation auch anders anfühlen könnte, statt lediglich hübscher und effizienter zu werden. Details zum Preis oder dem Aussehen der Konsole wurden bisher keine verraten.
     
    Nun ja, auch das wissen wir spätestens Ende nächsten Jahres, zum PS5 Release.
     
    Wer die Informationen noch einmal in Videoform zusammengefasst sehen möchte, dem wird folgend geholfen:
     
     
    Danke auch an @xButchx und @Ritti1987 für die Hinweise!
    Und an @Christopher Grünewald für das Video!
     
    Quelle
  8. Danke
    Sebi82 got a reaction from Pulverblitz in PlayStation Plus - Das sind die Spiele im Oktober   
    Last of Us habe ich zwar schon, auch mehr als genügend durchgespielt
     
    Mit MLB passt aber sehr gut. War kürzlich mit nem Kumpel in Seattle und hatten u.a tolle Sportevents mitgenommen.
    Waren eigentlich hauptsächlich wegen Football, Seattle Seahawks da.... haben aber dann noch College Football und Baseball mitgenommen.
    Von Baseball hatten wir null Ahnung und uns ein Tag vorher die Grundregeln auf nen Youtube Video reingezogen und am nächsten tag dann die Seattle Mariners.
    Das Stadion umfasste 50.000 Mann und war leider nicht mal zur hälfte ausverkauft. Trotzdem sehr gute Stimmung und der Sport macht echt spass. Ist mal was ganz anderes. Auch wenn mir die Spiele pro Season sicher zu viel sind um alles verfolgen zu können..... hab ich doch Lust auf mehr und werd mir somit auch MLB in jedemfall mal downloaden
     
  9. Danke
    Sebi82 got a reaction from Vanewod.Art in PlayStation Plus - Das sind die Spiele im Oktober   
    Last of Us habe ich zwar schon, auch mehr als genügend durchgespielt
     
    Mit MLB passt aber sehr gut. War kürzlich mit nem Kumpel in Seattle und hatten u.a tolle Sportevents mitgenommen.
    Waren eigentlich hauptsächlich wegen Football, Seattle Seahawks da.... haben aber dann noch College Football und Baseball mitgenommen.
    Von Baseball hatten wir null Ahnung und uns ein Tag vorher die Grundregeln auf nen Youtube Video reingezogen und am nächsten tag dann die Seattle Mariners.
    Das Stadion umfasste 50.000 Mann und war leider nicht mal zur hälfte ausverkauft. Trotzdem sehr gute Stimmung und der Sport macht echt spass. Ist mal was ganz anderes. Auch wenn mir die Spiele pro Season sicher zu viel sind um alles verfolgen zu können..... hab ich doch Lust auf mehr und werd mir somit auch MLB in jedemfall mal downloaden
     
  10. Danke
    Sebi82 got a reaction from ak666mod in PlayStation Plus - Das sind die Spiele im Oktober   
    Last of Us habe ich zwar schon, auch mehr als genügend durchgespielt
     
    Mit MLB passt aber sehr gut. War kürzlich mit nem Kumpel in Seattle und hatten u.a tolle Sportevents mitgenommen.
    Waren eigentlich hauptsächlich wegen Football, Seattle Seahawks da.... haben aber dann noch College Football und Baseball mitgenommen.
    Von Baseball hatten wir null Ahnung und uns ein Tag vorher die Grundregeln auf nen Youtube Video reingezogen und am nächsten tag dann die Seattle Mariners.
    Das Stadion umfasste 50.000 Mann und war leider nicht mal zur hälfte ausverkauft. Trotzdem sehr gute Stimmung und der Sport macht echt spass. Ist mal was ganz anderes. Auch wenn mir die Spiele pro Season sicher zu viel sind um alles verfolgen zu können..... hab ich doch Lust auf mehr und werd mir somit auch MLB in jedemfall mal downloaden
     
  11. Like
    Sebi82 reacted to Vanewod.Art in PlayStation Plus - Das sind die Spiele im Oktober   
    Woher willst du das wissen?
    Ich zieh es mir, weil ich dafür kein Geld ausgeben würde, interessieren tut es mich aber schon.
     
    Für die USA ist das sicherlich ein schönes Geschenk, da ist Baseball ganz weit vorne.
  12. Danke
    Sebi82 reacted to Serdar Yazici in Marvel’s Spider-Man - Offenbar eine "Game-of-the-Year" Edition geplant   
    Nachdem InsomniacGames mit der freundlichen Spinne aus der Nachbarschaft große Erfolge einfahren konnte und bis Dato drei Erweiterungen erschienen sind, wird es langsam Zeit für eine "All-in-one"-Collection. Besser bekannt als "Game-of-the-Year"-Edition. Und da scheint sich tatsächlich etwas zu regen. Nachdem Amazon (Großbritannien) die GotY-Edition voreilig gelistet und wieder entfernt hatte, zieht das taiwanesische Rating-Board (Alterseinstufung) mit und attestiert den Wahrheitsgehalt mitsamt Cover-Bild.
     

     
    Ganz offiziell ist die Angelegenheit allerdings noch nicht. Bis dahin dürften noch ein paar Tage ins Land ziehen. Gemessen an der Anzahl der DLC's ist eine Game-of-the-Year-Edition zu Marvel's Spider-Man sehr willkommen, oder was meint ihr?
     
    Quelle
  13. Like
    Sebi82 reacted to Serdar Yazici in [gamescom] Death Stranding - Hinter verschlossenen Türen erfahren wir mehr zur Hintergrundgeschichte   
    Hinter verschlossenen Türen wurde auf der gamescom der vierte und bislang aufschlussreichste Trailer zu Death Stranding vorgeführt. Zum ersten Mal sprechen die Protagonisten offen über ihre Ziele und über die zentrale Rolle, die der Hauptfigur Sam Bridgets (Norman Reedus) zukommt. In einem vertrauten, Metal Gear-typischem Briefing (vermutlich im Weisen Haus) fordert ein Amelie-Hologramm (gespielt von Lindsay Wagner) von Sam, ihren richtigen Körper aus den Klauen einer extremistischen Gruppe namens Homo Demens zu befreien, die unter anderem die zentrale Stadt Edge Knot City beherrscht. Bei einer Erkundungstour wurde Amelie überfallen und wird fortan als Geisel an einem unbekannten Ort festgehalten. Wie kann sie aber durch ein Hologramm mit Sam kommunizieren? Wird ihr der Kontaktaufbau von den Entführern höchstpersönlich gestattet? Falls ja, warum?
     

    Amelie (gespielt von Lindsay Wagner)
     
    Ihre Befreiung soll dazu dienen, die UCA (United Cities of America) unter ihrer Präsidentschaft wieder zu vereinen. Dabei erfahren wir noch über die mysteriöse Truppe, dass diese in der Lage sind, die uns bekannten Krater zu erzeugen. Und das ist einer der wenigen Momente im Trailer, wo ein weiteres Fragezeichen aufgeworfen wird. Über die Rolle der „Außerirdischen“ oder auch „Bewohner der anderen Dimension“ wird nach wie vor so gut wie nichts verraten. Aber wie kann eine vermeintlich menschliche Gruppe von Terroristen die Kraft der Fremdlinge dazu nutzen, das fiktive Amerika zu unterjochen?
     

    Homo Demens, lat. für "Mad Man"

    Im Raum befindet sich neben Sam und Amelie noch eine dritte maskierte zentrale Figur, den wir aus vorangegangen Trailern kennen. Die-Hardman (gespielt von Tommie Earl Jankins). Fast schon beiläufig gibt der Oberbefehlshaber der Bridget Company den nötigen Informations-Input, den Sam für die Mission braucht. Über die Anwesenheit des maskierten Mannes, bzw. seine Hintergründe erfahren wir nichts. Mich beschlich das Gefühl, Die-Hardman könnte im Laufe der Geschichte mit einem netten Story-Twist gegen uns intrigieren. So ganz liegt diese Idee nicht fern. Wie wir weiterhin erfahren wurde Sam in Vergangenheit schon einmal von den Gastgebern, den „Strands“, hintergangen. Wenig verwunderlich also, wenn unser neuer Protagonist Solid Snake-typisch die kalte Schulter zeigt und nichts von der Mission wissen möchte.
     

    Die-Hardman (gespielt von Tommie Earl Jankins)
     
    Sam verlässt mit einer klaren Absage den Raum und im Kino laufen die Credits. Wir können natürlich annehmen, dass er im weiteren Story-Verlauf (warum auch immer) seiner Aufgabe doch noch nachkommen wird. Ob freiwillig oder gezwungenermaßen. Eines wurde mir nach dem Gezeigten allerdings klar. Die Handschrift Kojimas in Death Stranding bleibt in groben Zügen identisch zu früheren Werken, wofür er bekannt wurde. Es geht wieder um Politik, mächtige und außergewöhnliche Feinde, um Terroristen, einen kaltschnäuzigen, wortkargen Hauptcharakter, um Intrigen und um interessante Charaktere. Daher weiß ich für mich als Kojima-Fan, dass auch Death Stranding mich (nach dem drölfzigsten Durchlauf) vollends überzeugen wird.
  14. Danke
    Sebi82 reacted to Daniel Bubel in Need for Speed Heat - Release im November & Ankündigungstrailer   
    Electronic Arts und Entwickler Ghost Games haben heute mit Need for Speed Heat den neuesten Ableger der Rennspielreihe offiziell angekündigt. Der Titel soll bereits im November erscheinen und neben Verfolgungsjagden mit der Polizei auch Autotuning und eine spannende Story bieten.
     
    Von offizieller Seite heißt es:
     
    "Need for Speed Heat stellt die neue offene Welt von Palm City vor, in der Streetracer zusammenkommen, um sich zu beweisen. Am Tag treten die Spieler beim Speedhunters Showdown in legalen Racing-Events an, um mit den gewonnenen Preisgeldern ihren Fuhrpark aus Hochleistungssportwagen aufzurüsten und zu individualisieren. Nachts bauen sie sich dann in Underground-Rennen einen Ruf auf, während eine skrupellose Taskforce der Polizei alles daransetzt, Fahrer aus dem Verkehr zu ziehen und ihnen ihre Einnahmen wieder abzunehmen. Endlose Straßen, Gefahren und Rennen zeichnen dieses Streetracing-Erlebnis aus – Spieler tun sich mit ihrer Crew zusammen, bauen ihre Garage voller schneller Wagen auf und machen die Stadt zu ihrer Spielwiese."
     
    Den Ankündigungstrailer könnt ihr euch folgend ansehen. Den ersten Gameplay-Trailer bekommen wir im Rahmen der gamescom Opening Night Live präsentiert:
     
     
    "Wir bieten den Spielern mehr Möglichkeiten als je zuvor, absolut einzigartig zu sein und aufzufallen", so Riley Cooper, Creative Director bei Ghost Games. "Unsere Fans haben deutlich gemacht, dass sie mehr Autos, mehr Individualisierung und mehr Herausforderungen wollen, und wir geben bei jedem dieser Aspekte Gas. Vom Stil des eigenen Charakters über die Leistung des eigenen Wagens bis hin zur individuellen Fahrweise animieren wir in diesem neuen Spiel jeden dazu, sich kreativ auszutoben."
     
    Need for Speed Heat erscheint am 8. November unter anderem für die PlayStation 4.
     
    Quelle: Pressemitteilung
  15. Danke
    Sebi82 reacted to BiGBuRn83 in Call of Duty: Modern Warfare - Maus und Tastatur werden an Konsolen unterstützt   
    Naja da bist du aber die Ausnahme  CoD ist halt kompetitiv und da muss es auch Chancengleichheit geben. Mich haben eigentlich am meisten die nicht vorhandenen Server gestört und dieses P2P an der Konsole. Das ist für mich bei so einem Game ein No Go. Aber die Zeiten sind bei mir eh rum^^ Ich spiele aktuell keine Spiele mehr wo ich übelst schwitzen muss. Hab ich keine Lust mehr drauf  
  16. Danke
    Sebi82 got a reaction from joschi486 in Call of Duty: Modern Warfare - Maus und Tastatur werden an Konsolen unterstützt   
    Auch wenn ich ziemlich allein da stehe. Ich zock lieber mit Controller.
    Ich spiel Cod aber auch mehr zur Entspannung.
    Gefühlt treffe ich auf 50 %  Leute die einen Modifizierten Controller und ne bessere Leitung haben.......  könnte damit Leben nun auch auf Tastatur und Maus zu treffen........  aber ein Fairplay und saubere Erkennung wäre schon gut :D
     
     
  17. Danke
    Sebi82 reacted to BiGBuRn83 in Call of Duty: Modern Warfare - Maus und Tastatur werden an Konsolen unterstützt   
    Dann hast du aber trotzdem den gleichen Imput Lag und kaum Vorteile. Nur wenn du die M+T direkt anschließt spielt es sich vom Aiming wie am PC. Gab genug die Destiny mit dem Teil gespielt haben und hatten da kaum Vorteile im PvP.
  18. Like
    Sebi82 reacted to Shasarazade in Die Games Merchandise Sammlung - Teil 1   
    AC hab ich zwar immer gespielt, aber nie gesammelt.
     
    Bei mir hatte MGS immer den Vorrang vor allem anderen. Siehe Anhang ^^

  19. Like
    Sebi82 reacted to Mr_Aufziehvogel in Blood & Truth - VR-Shooter bekommt ab heute eine Demo spendiert   
    - Transference: Kann auch ohne VR gespielt werden, doch jeder der die Wahl hat, sollte es mit einer VR spielen. Das Spiel ist eines der intensivsten und besten Erfahrungen mit der Brille. Ein psychologischer Thriller, produziert von Elija Wood übrigens.
     
    - Doom VFR: Es ist mit etwa 3h Spielzeit zwar echt kurz, aber in dieser Zeit bekommt man einen verdammt spaßigen Shooter in VR geliefert. Da wünscht man sich fast schon, dass das Hauptspiel auch komplett in VR laufen würde.
     
    - Moss: Einfach ein sehr schönes Action Adventure mit verdammt hübschen Level-Umgebungen.
     
    A Fisherman's Tale: Ein Adventure mit Rätseleinlagen. Ein alter Fischermann muss feststellen, dass er nur die Marionette eines noch größeren Abbilds seiner selbst ist, dieser ist wiederum die Marionette eines noch größeren Ichs...und so weiter. Klingt abgefahren und eröffnet dementsprechend viele Coole Rätseleinlagen und eine schön-dramatische Story. Vom TV-Sender ARTE mitproduziert.
     
    Skyrim VR: Das Rollenspiel funktioniert erstaunlich gut in VR und lässt aus einer ganz neuen Sicht auf Himmelsrand blicken. Erst jetzt wird einem bewusst, wie majestätisch viele Bauwerke sind und wie respekteinflößend so ein Drache sein kann.
  20. Danke
    Sebi82 reacted to Serdar Yazici in Blood & Truth - VR-Shooter bekommt ab heute eine Demo spendiert   
    Obwohl unsere PSVR-Headsets vermutlich irgendwo verstauben und sämtliche Kabel wieder zurück in die OVP gewandert sind, gibt es möglicherweise jetzt einen guten Grund, die Brille mit den gefühlt drölfzig Kabel wieder an unsere PS4 anzuschließen. Denn ab heute steht eine spielbare Demo des VR-Action-Shooters Blood & Truth zur Verfügung.
     

    Blood & Truth Demo herunterladen
     
    "Die Demoversion birgt zwar nur einen Bruchteil des Spiels, doch der hat es in sich: Infiltriert zuerst das feindliche Lager, um euch anschließend in einer wilden Schießerei einen Fluchtweg über das Dach und in euer Fluchtauto zu bahnen, mit dem ihr euch bei einer adrenalingeladenen Verfolgungsjagd in Sicherheit bringen müsst. Diese actiongeladene Sequenz stellt sich letztendlich als Flashback heraus und ihr kehrt zurück in die Realität – und blickt in die stählernen Augen des geheimnisvollen Agenten Carson."
     
     
    Quelle
     
    Blood & Truth auf Amazon bestellen
    Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de
     
  21. Danke
    Sebi82 reacted to Andy (Raptor__MUC) in [Gerücht] PS5 VR Headset – Patentanmeldungen von Sony für ein neues VR-Headset   
    Specs wären geil, kabellos wäre der Knaller.
     
    Und bei dem Preis wäre ich sogar sofort dabei.
     
    Erhältlich schon Q4/2020.
     
    Nur schade, dass ich bei den letzten beiden Punkten absolut nicht daran glaube, daher ist auch die Glaubwürdigkeit von den Specs dahin 
     
     
    Begründung: Preis ist viel zu niedrig (vorallem für kabellos), da ja jede Konkurrenz für den PC viel teurer ist, warum sollte Sony die teure Hardware so verschleudern.
     
    Dann würde Sony nicht zusammen mit der PS5 launchen um den Kunden nicht zu überfordern 2x teure Hardware kaufen zu müssen (macht sich doch viel besser einer Jahr später unter dem Weihnachtsbaum).
     
    Auflösung vom Display wird auf jeden Fall um einiges besser sein, auch FOV wird besser sein.
    Sprich die Immersion wird der Wahnsinn sein (Q4/2021 oder 2022).
     
    Aber ob wir den Luxus genießen können, auch Wireless in die VR einzutauchen, hängt ja neben dem Preis auch von Faktoren wie Akkulaufzeit, Latenz (das wird wohl lösbar sein) und am wichtigsten das Gewicht von dem Headset auf dem Kopf ab (wegen des Akkus, oder gibt es doch ein Kabel zu einer Art Rucksack auf dem Rücken ).
  22. Danke
    Sebi82 got a reaction from BiGBuRn83 in [Gerücht] PlayStation 5 - Zielgruppe der Konsole sollen Hardcoregamer sein / Releasepreis von 800€ wird genannt   
    Man kann über den Preis halt nur spekulieren. Aus Marketing Sicht sicher alles andere als Clever, wenn der Preis so eintrifft.
    Dann kann man wirklich die 800 € jetzt lieber verbreiten und nachher kostet das Teil nur 500 €. Das würde viele Locken.
     
    Grundsätzlich sag ich auch, dass der Preis halt angemessen sein sollte. Wenn z.B 800 € für die Technik Gerechtfertigt wären, dann ist es nunmal so.
    Mein Persönliches Limit liegt wohl doch eher bei 600 €.
     
    Mich stört noch viel mehr in dem Zusammenhang der Begriff Hardcore Gamer. Er ist von uns Gamern selber ins Leben gerufen worden und nicht klar definierbar. Hardcore Gamer kann doch auch jemand sein, der 25 Std. am Tag  nen Handy Game spielt.
    "Hardcoregamern" als Zielgruppe zu erwähnen, alles schön und gut..... aber Sony wird sicher einen Teufel tun und die Konsole zu entwickeln, dass jeder Casual Gamer abgeschreckt sein wird, Preis inbegriffen
     
  23. Danke
    Sebi82 reacted to BiGBuRn83 in Was habt ihr euch zuletzt angeschaut?   
    @_Raschi_
     
     
  24. Like
    Sebi82 reacted to BiGBuRn83 in Was habt ihr euch zuletzt angeschaut?   
    Stranger Things 
    Staffel 3
    Netflix
    9/10
     
    Also ich verstehe die negativen Kritiken nicht wirklich. Warum war diese Staffel bitte leer oder schlecht umgesetzt? Ich fand sie einfach super. Klar ist eine Veränderung zu spüren, weil die Kinder langsam erwachsen werden und andere Probleme haben als in Staffel 1 und 2. Ich finde aber, dass die Serie mit den Schauspielern super gewachsen ist. Ich habe selten so eine Serie mit einer derart guten Atmosphäre, was zum größten Teil die coole 80s Musik ausmacht, gesehen. Dazu hat die Serie einfach Herz und charismatische Schauspieler. Es war viel überspitzt dargestellt, aber jeder kannte doch die Probleme, die die Teenager da so hatten   Die Beziehung zwischen Elfie und Mike und die lustige Fernbeziehung von Dustin habe ich am meisten gefeiert  
     
    Die Special Effekts haben auch nochmal ordentlich angezogen. Ich muss sagen, dass ich die Staffel extrem gut fand.
     
    Ich hoffe ihr habt den Cliffhanger im Abspann noch geguckt?!  
     
     

  25. Danke
    Sebi82 reacted to RorOnoa_ZorO in Stranger Things 3 - Kostenloses Design im PS Store erhältlich   
    Das wird auf jedenfall rein genommen, gefällt mir echt gut
    Kann die 3. Staffel gar nicht mehr abwarten
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Informationen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Community-Regeln.