Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de

Red Sun King

Members
  • Gesamte Inhalte

    3.239
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    19

Red Sun King hat zuletzt am 25. Juli gewonnen

Red Sun King hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

33 Benutzer folgen diesem Benutzer

See all followers

Über Red Sun King

  • Rang
    PS4-Mag Spambot

Letzte Besucher des Profils

1.302 Profilaufrufe
  1. No pity, no mercy Als Hauptproduzent ist er direkt mitverantwortlich für das Desaster und wie hat es die Poesie-Gemeinschaft "Die Atzen" schon vor vielen Jahren formuliert: Kackst Du ab, hast Du verkackt.
  2. Ich kann mir im Moment gar nichts geben. Apex habe ich auch schon seit bestimmt zwei drei Wochen nicht mehr gezockt. Borderlands 3 werde ich mir wahrscheinlich nun doch nicht holen. Ich habe Borderlands 2 vor zwei Monaten mal wieder ein paar Stunden gespielt und die ständigen "Gehe hierhin, gehe dorthin"-Quests gingen mir nur noch auf den Nerv. Das liegt aber an mir, ich bin aktuell in einer kleinen Zock-Krise, glaube ich. Mal sehen, vielleicht probiere ich es am Wochenende mal mit Sniper Elite 4. Wenn das nicht klappt, nutze ich die PS4 im Auto als Sitzerhöhung für meinen Kleinen und warte auf die PS5 😋
  3. Oh Mann, das ist echt hart. Vielleicht log ich mich mal wieder ein, lass mich auf 750 hoch setzen, tanze ein kleines Tänzchen, freue mich meines Lebens und mache dann wieder aus 🙂 Das Konzept der Loot Shooter reizt mich irgendwie nicht mehr. Sie fressen einfach unheimlich viel Zeit (und seien wir ehrlich, nicht jede Aktivität macht Spaß), die mitunter durch eine Entwickler-Entscheidung ad absurdum geführt wird.
  4. Sie geht gegen Null, aber ist nicht gleich Null. Sonst gäbe es nie Tote 🤓
  5. This ☝️ Mir geht diese Twitter-Spammerei total auf die Nerven. Wenn ich Twitter lesen möchte, gehe ich auf Twitter. Hier in diesem Forum ist das von einigen Usern einfach nur low effort, zumal in der Regel nicht mal seine eigene Meinung dazu geschrieben wird 👎
  6. Zu Recht! Er hat diesen Prozess ja auch hautnah mitbekommen.
  7. Hmm, das hat mich leider nicht so umgehauen. Es sieht leider doch wieder nach drölfzig Abschussserien-Boni aus, inkl. der Atombombe 😕 Gut gefallen haben mir dagegen die Gadgets: Quadcopter FTW 😍 Aber es gibt ja eine Beta und das ist gut so. Vorbestellen werde ich deswegen nicht, zur closed Beta bin ich im Urlaub bzw. komme gerade erst heim. Aber die offene Beta wird mitgenommen und dann entschieden.
  8. Für all das braucht man Bock zu zocken. Aber den hab ich im Moment einfach nicht. Liegt hoffentlich am Sommer. Geladen werden wie immer beide Spiele, aber wann ich die Muße habe das alles zu spielen - we´ll see.
  9. Würdest Du in meiner Region wohnen, dann alle. Seit zwei Monaten haben wir hier in meinem Landkreis offiziell Vollbeschäftigung. Die letzten zwei Mitarbeiter habe ich nur eingestellt, weil ich dringend Personal gebraucht habe. Und nicht weil deren Qualifikation mich zu 100 % überzeugt hat. Wer nicht gerade im Vorstellungsgespräch einen fahren lässt, hat hier einen Job. Ich weiß allerdings nicht was Deine Kumpels für Typen sind... 🤓
  10. Ha, ich hab Euch bei der EU-Wahl im Mai gewählt!! Alle anderen Parteien erschienen mir unwählbar, da bin ich ich über Euch gestolpert. Leider habt Ihr aus unserer Gemeinde neben mir nur eine andere Stimme geholt. Ich hatte mir die Auswertung ein paar Tage später angesehen und dachte noch, da läuft ja noch so eine coole Socke wie ich hier im Dorf rum 😋
  11. Uii, das habe ich scheinbar verpasst. Da muss ich mal schauen. Killstreaks sind nicht per se ein Unding. Sie wurden nur mit der Zeit dazu. In MW1 (Drohne, Predator und Heli) war das eine tolle Sache. Es belohnt ein gutes Spiel, war aber vor allem auch taktisch eine Komponente. Da hat man die Drohne bei S&Z auch mal 1-2 Runden in der Hinterhand behalten bis man sie genutzt hat. In späteren CoDs waren sie mitunter ein Schmerz, da gebe ich Dir Recht. Gerade wenn der Heli ein Spawn-Trapping zuließ oder ähnliche völlig nervige Sachen...
  12. Ich bin echt gespannt auf das erste Gameplay. Das könnte tatsächlich mal wieder ein CoD für mich werden!
  13. Du denkst von heute auf morgen. So funktioniert das Thema aber nicht. Wenn heute keine Autos mehr gebaut werden würden, die die Umwelt unnötig belasten, dann werden in zwanzig Jahren auch keine Umweltschleudern nach Russland oder Afrika exportiert. Und die Autos, die heute dort fahren, sind in zwanzig Jahren alles andere als gebrauchstüchtig. Ergo: ein besserer CO"-AHaushalt, wenn die autoproduzierenden Nationen heute handeln. Das ist ein Prozess, der irgendwann und schnellstmöglich beginnen muss. Und als Einwohner einer Wohlstands-Nation sollte man selbst eine gewisse Eigenverantwortung entwickeln. Auf die Armen und Schlechtergestellten zu zeigen, ist herablassend und erbärmlich. Ich kann dem leider nur zustimmen.
  14. Du bist da wie mein Kumpel, dem gefällt auch jeder Mist 😋 Schlechte Filme kennt der gar nicht.
  15. Hab die Serie nicht gesehen, aber letztens einen wirklich harten Verriss in der WELT gelesen, der genau das Gegenteil von Dir behauptet. Coole, frische Ideen? Laut WELT alles aufgewärmter schon dagewesener Käse. Gute Umsetzung der Special Effects? Nope. Wen es interessiert: https://www.welt.de/kultur/article197558509/Netflix-Serie-Another-Life-Weltallschrott-in-zehn-Folgen.html Mich interessiert sowas eh nicht. Bin zwar großer Sci-Fi-Fan, aber wenn ich schon Influencerin und einige andere Handlungsfetzen lese, ist mein Interesse dahin 😑 B2T: 8 Mile (in der englischen Originalfassung) Ich habe den Film natürlich nicht das erste Mal gesehen, aber erstmals auf englisch. Der Film ist ein Meilenstein der Filmgeschichte. Das musikalische Finale bis heute unvergessen. Manche haben es halt einfach drauf und Eminem ist so ein Talent.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Informationen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Community-Regeln.