Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de

Der_Ryan_M

Members
  • Gesamte Inhalte

    133
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

2 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über Der_Ryan_M

  • Rang
    Schüler

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Naja, den Karrieremodus überarbeiten sie einfach nicht genug finde ich. Da ich FIFA 19 ausgesetzt habe, habe ich dieses Jahr auch mal wieder richtig Lust auf das Spiel. Aber mir ist das alles immer zu sehr auf UT ausgelegt, weil es am meisten Geld bringt. Für mich ist es von der Idee her auch der beste Onlinemodus, aber man muss eben sehr viel Zeit (oder Geld) investieren um die wirklich guten Spieler benutzen zu können... Da bin ich irgendwann dann auch eher der Karriere und Pro Club Spieler geworden, weil es einfach mehr was für zwischendurch ist. Und in den Modi neben UT wird zu wenig erneuert, jedes Jahr wieder leider.
  2. Wird auf jeden Fall geholt, war eins meiner ersten PS3 Spiele und damals ein Spontankauf und es war richtig gut.
  3. Mir geht es irgendwie genauso. Habe auch in alle Teile mal rein geschaut aber keins konnte mich lange fesseln leider. Ich weiß nicht woran es liegt so wirklich. Ausrüstung grinden catcht mich nicht so. Auch Destiny und sowas mag ich daher nicht. Spiele aktuell Alienation, da macht es mir irgendwie auch Spaß, aber wahrscheinlich sagt mir dort dann die Optik, Atmosphäre und das Gameplay auch mehr zu...
  4. Wieder mal ein cooles Video, hab deinen Kanal ziemlich ins Herz geschlossen mit all den Monatsvorschauen und Sale-Bewertungen usw... Für einen August finde ich das Lineup eigentlich echt stark! Werde mir aber wahrscheinlich vorerst nichts holen. Am meisten interessieren mich Madden 20 und Man of Medan, aber Madden werde ich dieses Jahr aussetzen, da ich 19 besitze und mir das ausreicht für bisschen Karriere zocken. Und bei Man of Medan werde ich wahrscheinlich (wenn es mich am Release Tag nicht so packt, dass ich es mir doch gleich holen muss) auf einen Sale warten.
  5. Sniper Elite 4 ist top und Wipeout kenne ich tatsächlich noch von der Playstation 1 und auf der PS3 war es auch mein erstes Spiel, gabs zur PS3 dazu. Dort habe ich es aber kaum gespielt. Ist auf jeden Fall für mich persönlich ein sehr interessanter Monat, nur die Frage wann man Zeit findet das alles mal zu spielen...
  6. Sind wir mal ehrlich, die Vorbestellerboni sind doch sowieso lächerlich geworden in den letzten Jahren. Was juckt mich das, ob ich in einem Singleplayerspiel irgendein besonderes Vorbesteller-Outfit oder sonst irgendwas an habe? Und genau in diesem Rahmen bewegen sich heute die Boni meistens. Gibt es überhaupt einen einzigen Menschen, der sich deswegen das Spiel vorbestellt? Die meisten Vorbestellerboni sind ein Marketing-Gag um dir zu vermitteln, dass du etwas extra kriegst, wenn du eben einer der ersten bist, die das Spiel besitzen. Von daher finde ich das tendenziell auch gut. Aber ich bestelle eh fast gar nichts mehr vor, die Spiele werden einfach so schnell günstig, dass es sich nicht mehr lohnt und so extrem gehyped wie früher bin ich leider nicht mehr auf die meisten Releases.
  7. Alienation, mal versuchen ob ich da die Platin machen kann. Ansonsten steht Life is Strange Before The Storm noch ganz oben auf dem Zettel, die erste Episode hatte ich da letztens gespielt. Nebenbei etwas Farm Together und Rocket League.
  8. Habe wieder mal mein PS Plus um ein Jahr verlängert, wie eigentlich jedes Jahr bei den Days of Play Angeboten. Zu den Preisen: Ich weiß es nicht, aber ich denke mal, dass bei den Store Preisen der Faktor Accountsharing immer noch eine Rolle spielt. Und dann kriegen eben 2 Personen das Spiel bzw. kostet es die Hälfte. In Wirklichkeit werden das richtig viele Leute machen und dementsprechend ihre Games im Store kaufen.
  9. Über SharePlay geht's auch online, haben es mit einem Kumpel so durchgespielt.
  10. Ja FIFA ist genauso. Habe bei 19 jetzt auch ausgesetzt, bisher würde ich sagen es war eine gute Entscheidung, auch wenn ich manchmal Lust drauf hätte. Mal sehen ob ich 20 wieder hole. Bei CoD konnte ich bisher noch nicht so standhaft bleiben und einmal aussetzen...
  11. Selbst wenn es MW4 wird, es wird niemals an die alten Teile anknüpfen können... Ich kaufe mir CoD Jahr für Jahr, auch wenn ich mir immer einrede, dass ich es nicht tun sollte. Wenn es dann raus kommt, hat man doch immer wieder Lust drauf und denkt an den Spaß, den man damals mit Black Ops 1 oder MW2/3 hatte... Dann spielt man es und die anderen Leute spielen alle um ihr Leben, sodass als "Gelegenheitsspieler", der nicht jeden Tag 3 Stunden spielt, kaum Spaß aufkommt. Später werden Lootboxen mit neuen Waffen reingepatcht, ein Season Pass wird eh verkauft (der sein Geld absolut nicht wert ist) und der Multiplayer wird im Laufe des Jahres so verhunzt, dass man sich lieber das neue Spiel holen möchte, was ja hoffentlich besser wird. Damit verdienen die ihr Geld, mit dem Nostalgiefaktor und indem sie mit bunten Cosmectics etc. in Vorratskisten die jüngere Kundschaft ansprechen. Für mich ist die Reihe seit Jahren eigentlich tot. Werde trotzdem aus o.g. Gründen nicht ausschließen, dass ich mir das Spiel hole. Es ist eben der Teufelskreis des Call of Duty...
  12. Ja das stimmt. Manche dieser internationalen Serien sind sicherlich auch sehenswert. American Gods war wieder nicht so meins. Ich bin auch glaube ich sehr wählerisch was Serien angeht. Weil ich, im Gegensatz zu einem Film, schon sehr viel Zeit damit verbringe und auch ungern nach einer Folge schon abschalte, weil ich denke es wird besser... Naja danke für die Liste. Das meiste hab ich beim Stöbern schon mal gesehen. Daredevil hatte ich auch schon geguckt, das war gut, Punisher soll ja die andere gute Serie von Marvel dort sein. Sabrina hab ich bisher auch gemieden, bin mir unsicher ob mir sowas gefällt oder zu schräg ist. Werde wohl bei einigem nochmal genauer reinschauen.
  13. Danke, kommt auf meine Liste. Ich muss sagen, in Sachen Eigenproduktionen gefällt mir Amazon in letzter Zeit sogar besser als Netflix. Habe gestern The Expanse angefangen, auch ein Amazon Original, wobei die das glaube ich nur übernommen haben von woanders. Auch eine klasse Serie, dem ersten Anschein nach. Bei Netflix kam schon länger kein Original mehr raus, was mich wirklich abgeholt hat. Haus des Geldes war ganz ok. Muss dazu sagen, dass ich auch nicht bei allem reinschaue, die Grundthematik muss mich schon interessieren... Naja, meine Hoffnungen liegen beim Witcher...
  14. Habe mal 2-3 Stunden rein gespielt gestern. Bin ich echt der einzige dem das Setting besser gefällt als das erste? Ich hasse Schnee... Und wenn hier die Tiere durch etwas eingegrünte DC laufen, das ist schon nice. Erinnert etwas an Teile aus TLoU. Gleichzeitig fand ich die Grafik aber irgendwie nicht so toll. Möchte mal wissen, warum Spiele wie Division oder auch Ghost Recon immer so schwammig aussehen, während AC und Far Cry gefühlt immer schicker sind, obwohl auch Open World, Ubisoft usw... Ansonsten wie Teil 1 mit leichten Verbesserungen. Finde es nicht schlecht, aber auch nicht überragend. Bin noch am Überlegen zu stornieren, hab Angst, dass der Release wieder so holprig wird. Division 1 war auch erst nach einigen Patches das Spiel was man sich gewünscht hat.
  15. Habe mir mal wieder richtig was vorgenommen über Weihnachten, unter anderem endlich mal RDR 2 anzufangen was seit dem Release Tag hier bei mir liegt... Nun sitze ich jeden Tag am Fortnite Weihnachtsevent, mal ne Runde Call of Duty, da es aktuell Spaß macht und heute Abend beginnt auch noch Doppel EP Wochenende in Rocket League. Nebenbei mal ne Runde NBA 2K19. Man kommt einfach nicht mehr dazu Storyspiele zu zocken... All diese Online-Games die einen mit irgendwelchen Events bei der Stange halten wollen, es funktioniert immer wieder. Vor allem wenn man mit Freunden zocken kann/soll.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Informationen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Community-Regeln.