Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de

CeJay

Members
  • Gesamte Inhalte

    1.021
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über CeJay

  • Rang
    Meister

Profile Information

  • Location
    Niedersachsen
  • Beschäftigung
    Student

Contact Methods

  • PSN-ID
    CeJaY_89

Letzte Besucher des Profils

731 Profilaufrufe
  1. Wenn Sie den Handel mit Onlinespielen über eine eigene Plattform erlauben würden und z.B. 10% nehmen würden, dann würden die gut mitverdienen und der Verbraucher braucht keine Wege mehr zu suchen Spiele zu teilen wie bspw. einen Account zu sharen. Die Kosten beim Onlineverkauf sind deutlich geringer als für gepresste Spiele.
  2. Mir persönlich ist das Design total egal, sollen mir einfach einen viereckigen Kasten hinstellen, Hauptsache die Hardware stimmt.
  3. Verstehe immer nicht wieso die Preise im Onlinestore höher sind als im Handel. Man kann die Onlinespiele doch nicht mal handeln. Unfaires System. Aber ich teile mir ja "illegal" die Spiele mit einem Kumpel .. dann zahlt man wenigstens nur die Hälfte.
  4. Ah Danke, ja stimmt, war ja glaube ich letzte Woche Montag. Habe die Feiertage in der USA nicht wirklich auf dem Schirm, außer dem 4. Juli...
  5. So sieht es aus, mal versuchen die positiven Dinge im Leben hervorzuheben, auch die kleinen Sachen. Wenn ihr gesund seit und die Familie auch gesund ist, einen Job habt (egal ob er Spaß macht), das schöne Wetter gerade, .. gibt doch Dinge an denen man sich gerade erfreuen kann. Verbringt mehr Zeit mit der Familie (auch mit Abstand möglich), geht raus und guckt euch die Natur an, macht Dinge die ihr immer aufgeschoben habt (Bücher lesen, Instrument lernen, Sportart lernen, Sprache lernen etc.). Nur weil die Nachrichten schlecht aussehen, heißt es ja nicht automatisch, dass das Leben schlecht ist.
  6. War zu erwarten, aber habe ich leider nicht dran gedacht und mir gestern vorm Schlafen gehen, die letzten beiden fehlenden Season Pass Level gekauft... naja was soll's die 3€ kann ich verkraften.
  7. Wieso war CoD schon viel früher kostenlos zu kriegen im Store? Habe das nicht so verfolgt. Gibt ja heute quasi "nur" ein Game 🤔
  8. Es wäre mehr als fragwürdig, wenn Sony in dieser Situation einfach ein Event gehalten hätte, egal zu welchem Thema. Das gilt auch für andere Firmen. Die Events sind ja eh online also auch zum Glück leichter zu verschieben. Am Ende geht es hier nur um eine Spielekonsole, welche ein reines Luxusgut ist. Da gibt es momentan viel wichtigere Themen. Hätte auch kein Problem wenn der Konsolenrelease auf 2021 verschoben wird. Das Jahr 2020 wird ja eh in die Geschichte eingehen, als schlechtestes Jahr seit dem zweiten Weltkrieg. Um es nochmal hervorzuheben, wer in der jetzigen Zeit keine anderen Sorgen hat, als um seine Spiele und die Konsole, den kann ich entweder bemitleiden oder beneiden (weiß nicht genau zu was ich tendiere). Andere müssen gucken, dass die Ihren Job behalten können oder Essen auf dem Tisch haben und wir diskutieren hier wie schlimm es ist, dass ein Sony Event abgesagt wurde.
  9. Hm irgendwie enttäuscht mich PS+ seit langem, könnte ich das Abo aussetzen, würde ich es glaube ich tun. Aber es läuft ja noch mindestens bis 2023. Kann mich nicht erinnern bisher ein einziges Playstation Plus Spiel gespielt zu haben, seit Release der PS4. Wenn dann ein gutes Spiel kam, hatte ich es eh schon..
  10. Die müssen wahrscheinlich einfach das Spiel bald rausbringen, da sonst die Angestellten auf die Barrikade springen und vielleicht noch mehr geleakt wird und es dadurch dann weniger gekauft. In allem keine schöne Situation. Ich hoffe einfach, dass das Spiel gut wird. Über alles andere kann man nur spekulieren, bis dann das Spiel draußen ist und die Mitarbeiter wahrscheinlich abhauen. Da werden die dann vielleicht mehr Informationen verbreiten, wenn die nicht mehr um ihre Zahlungen fürchten müssen.
  11. Mir könnten die Trophäen nicht egaler sein. Es ist nur wichtig, dass das Spiel gut ist und Spaß macht. Trophäen sind doch reine Nebensache. Falls das Spiel mir sehr gefällt, überlege ich ob ich mir die Zeit nehme die Platin zu holen, um quasi damit das Spiel zu "ehren". Aber meistens komm ich zu dem Entschluss, dass es mir die Zeit nicht wert ist. Oft dauert es ja schon eine Weil bis man die Platin hat. Die Zeit investiere ich dann lieber in ein anderes gutes Spiel.
  12. Alle Firmen die sich momentan weigern Miete zu zahlen, haben es einfach nicht verstanden. Falls das Geld für die Miete knapp wird, gibt es ja die Unterstützung vom Staat. Aber einfach nicht zahlen ist keine Lösung, denn auch der Vermieter ist auf das Geld angewiesen. Viele bestreiten dadurch Ihre Rente etc. Zum Umsatz (ist öffentlich einsehbar): Im Geschäftsjahr 2018/19 verzeichnete der Konzernumsatz von CECONOMY gegenüber dem Vorjahreszeitraum ein Wachstum von 0,2 Prozent auf 21,5 Mrd. € Das Konzern-EBITDA sank um –186 Mio. € auf 465 Mio. €. Darin enthalten sind Aufwendungen im Zusammenhang mit dem Kosten- und Effizienzprogramm sowie Führungswechseln in Höhe von 186 Mio. €. Das bereinigte Konzern-EBITDA entspricht mit 650 Mio. € dem Vorjahreswert Das Konzern-EBIT belief sich auf 224 Mio. €. Hierin enthalten sind Aufwendungen im Zusammenhang mit dem Kosten- und Effizienzprogramm sowie Führungswechseln in Höhe von 200 Mio. €. Das bereinigte Konzern-EBIT ist um 4 Mio. € auf 423 Mio. € gestiegen Quelle: https://www.ceconomy.de/media/ceconomy_geschaeftsbericht_2018_19.pdf
  13. Einfach die Spiele, in nächster Zeit, nur noch digital vertreiben und fertig. Jeder muss in der Krise Kompromisse machen, wieso denn nicht auch die Entwickler. Wo ist das Problem ausnahmsweise die Spiele in diesem Jahr alle nur digital zu vertreiben? Klar gibt es Umsatzeinbußen, aber dafür pro Einheit mehr Gewinn. Wenn die es so weit verschieben, werden die genau so Umsatzverluste haben, da dann mehr Konkurrenz auf dem Markt kommt oder die Leute gar nicht mehr an dem Spiel interessiert sind. Die Krise wird uns auch noch nächstes Jahr beschäftigten, sollten mal etwas mittelfristiger denken und nicht kurzfristig sagen "Ja jetzt würde uns Umsatz wegbrechen, verschieben wir auf unbekannt".
  14. Nachdem Mediamarkt und Saturn sich geweigert haben Miete zu zahlen (Adidas hat ja zurück gerudert, Imageschaden aber schon entstanden), werde ich die nicht mehr unterstützen egal welche Angebot die machen. Gehe ich lieber in den lokalen Laden bzw. in jetztiger Zeit rufe ich an und lasse mir die Sachen liefern.
  15. Mir ist es egal wann es rauskommt, wäre auch okay für mich, wenn es erst nächstes Jahr erscheint. Ich erwarte einfach ein geniales Spiel und setze viel Vertrauen in CD Project Red, die werden sich schon die Zeit nehmen, die sie brauchen. Habe es schon lange blind vorbestellt und denke das ich es auch nicht bereuen werde. Lieber ein "polished game" als eine "Käferansammlung", so dass ich den Controller am Ende wegschmeiße.
×
×
  • Neu erstellen...