Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de

MaNuEeL

Members
  • Gesamte Inhalte

    1.606
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

2 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über MaNuEeL

  • Rang
    Erleuchteter

Contact Methods

  • PSN-ID
    A1516

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Die Story könnte echt cool werden, finde die Gespräche zwischen den Helden machen schon lust auf mehr, würd ich definitiv zuschlagen ☺️
  2. Bin echt gespannt, spätestens Donnerstag liegt es normal im Briefkasten... Hätte nie gedacht, dass ich mich mal wieder auf ein CoD freue😬
  3. Oder die Konsole minimal günstiger, dafür wird gehofft, das man noch Zubehör mitkauft. Glaub allerdings auch, das Du mit den Bundles recht hast
  4. Leider merkt man das erst viel zu spät, dass es wichtigeres gibt... Was deine Krankentage betrifft, kann ich Dich gut verstehen, ich falle selten aus aber wenn ist wenig verständnis da, weil man eben immer da ist... Andere fallen regelmässig aus, ist man dann halt schon gewohnt. Muss aber fairerweise sagen, dass sich das, zumindest bei mir, gebessert hat. Nach einem Gespräch mit meinem Vorgesetzten gestern, kann ich heute ruhigen gewissens zum Arzt gehen und mich auskurieren. Was hattest Du für ne Grippe, das Du gleich auf der Intensiv gelandet bist? Heftiger mist
  5. Dann lernt lesen x mal habe ich gesagt, dass ich NICHT sage, dass es so ist! Sondern mich persönlich zum nachdenken bringt!
  6. Leider wahr letzte Woche ist eine Kollegin im Alter von 48 Jahren und ein Kollege mit 59 Jahren von uns gegangen, sehr traurig. Das drückt die Stimmung gewaltig. Na dann is es halt so, werd eh nur zerfleischt, weils nicht die gewünschten Quellen wären
  7. Da kann insofern viel stehen, weil es eben in der Realität oft anders aussieht. Und vorher wollte er ja gar nichts mehr dazu sagen, weil Infos aus dem Netz. Deswegen auch von mir an der Stelle ein dummer Spruch... Das sollte uns allen bewusst sein, dass das bei vielen Themen so ist. Bei den manchen Dingen fällt es mehr auf bei den anderen eher weniger. Vieles wird doch bewusst vertuscht, was wäre da los, wenn manches offiziell bestätigt werden würde, obwohl ein Snowden hat auch vieles aufgedeckt und passiert ist nichts^^ Aber gut dann läuft alles so, wie es soll und ich kann zufrieden sein. 👌🏼 Plump gesagt brauchen Sie keine Argumentationen, war ja schon immer so und wird immer so sein. Aber recht hast, jeder wird auf seiner Seite bleiben. So gesehen darf man gepannt sein, was ihnen noch einfallen wird. Die Rente ist eigentlich ein heißes Thema, meine Generation soll mit ca. 48% vom Nettolohn leben! Da ist die Altersarmut vorpogrammiert! Und selbst die 48% sind ihnen zu viel, die wollen sie noch weiter drücken. Herzlichen Glückwunsch.
  8. Sorry aber das ist echt ne Frechheit von Dir. Du schubst mich in irgendeine Ecke, nur weils Dir nicht passt, was ich von mir gebe. Ich hätte jetzt gesagt nach unseren letzten zwei Posts, das sich der Kreis schließt und eigentlich jeder wa mitnehmen kann. Aber der Post jetzt wieder... Einfach respektlos 👎🏼
  9. Da kann viel stehen, muss nicht der Wahrheit entsprechen, hab ich gelernt.
  10. Ich weiß nicht, was Du von mir erwartest. Am besten 100% Bestätigungen bei denen ich selbst dabei war oder gefilmt hab oder von irgendwelchen Medien, die für dich als glaubwürdig gelten?
  11. Ich nenn Dir einfach mal als Beispiel die Briefwahl. Bei uns darfst Du mit jedem alter und mit jedem geisteszustand wählen oder? Nur mal angenommen, es wird für Leute, die das Haus nicht mehr verlassn können und geistig vielleicht auch nicht mehr auf der Höhe sind eine Briefwahl angefordert... Jetzt kann theoretisch z. B. der oder die Pflegerin diese Briefwahl für die eigentliche Person ausfüllen und abschicken?! Diese Lücke ist eigentlich bekannt aber wirklich was dagegen getan wird auch nichts? Das kann jetzt "nur" einzelne Wahlscheine betreffen aber theoretisch ... Wird so die Wahl verfälscht. Wenn Du das andere Zeug nicht verstehst, dann belassen wir es einfach dabei.
  12. Aber ist das nicht genau der Punkt? Jeder von uns gibt nur irgendwas wieder, was andere uns vorsetzen?! Im Umkehrschluss kann keiner von uns zu 100% irgendwas bestätigen, wenn er nicht dabei ist. Und seien wir uns einig... Erzählen können die uns viel Das Thema mit den Wahlhelfern bzw. umgereimtheiten bei den Wahlen hab ich übrigends bewusst genommen, da kamen auch einige Beiträge im Fernsehen... Aber passt schon, wenn man was nicht hören will, wird man ignoriert auch eine gewisse Art von Arroganz ... Aber was solls. Edit: Im übrigen hätte ich auch kein Problem nachzufragen, ob sich die Leute an einen Tisch setzen wollen und ihre Erfahrungen persönlich teilen. Aber so wie ich hier manche einschätze, würden die mittendrin aufstehen, weil ist ja alles mist
  13. Sehr tolle Antwort. Woher beziehst Du dann dein Wissen? Aus dem Fernsehen oder wie? Solche Nachrichten wirst Du sogar bei gängigen Medien finden aber woher sollst Du es auch wissen?! Ich weis z. B. durch eine bekannte persönlich, die bei einem Printmedienunternehmen arbeitet, das die News gewissen Regeln entsprechen müssen, ansonsten werden sie definitiv nicht veröffentlicht. Z. B. wer kritisiert werden darf und wer nicht Aber das wird für viele auch Humbug sein ... Wie gesagt, ich sage deswegen NICHT, dass es so ist! Aber es bringt mich persönlich zum nachdenken! Finde ich schade, dass Du nicht näher darauf eingehst, warum auch immer.
  14. Krass, mich wunderts immer wieder, wie viele das ganze noch verteidigen und der Meinung sind, es läuft alles so ab, wie es sollte?! Natürlich dürft ihr die Meinung haben aber was genau hält euch bei dieser Meinung? Es gibt z. B. zig News im Netz, wo Wahlhelfer ungereimtheiten aufdecken?! Lest ihr sowas nicht? Oder sind diese News für euch nicht echt? Auch die Tatsache, dass die meisten Hochrechnungen dem Endergebnis doch sehr gleich sind, egal wann diese Hochrechnungen gemacht wurden, lässt euch auch nicht nachdenklich werden? Oder allgemein, wir werden oft genug belogen, betrogen usw. warum sollte es bei Wahlen anders sein? Was die Tatsache im Forschungsbereich betrifft, wenn man sich immer wieder Material dazu anschaut und das ein wenig im Hinterkopf behält, wann was genau eigentlich serienreif sein sollte aber man nie wieder davon etwas hört, finde ich persönlich einfach komisch. Und dieser Aluhut... Soll das ein Argument sein? Darf ich nichts hinterfragen? Macht ihr das? Inwieweit informiert ihr euch? Was ordnet ihr als echt und nicht echt ein? Ich selbst sage nicht, dass es so ist aber es gibt mehr als deutliche Zeichen, die mich eben zweifeln lassen. Letzten endes bleibt es jedem selbst überlassen, wie er die Welt wahr nimmt. Das Endergebnis müssen wir aber alle ausbaden. Ich habe immer so das Gefühl, man setzt sich mit den Argumenten anderer nicht wirklich auseinander, sollte man manchmal vielleicht?! Eventuell findet man ja doch das ein oder andere, was einen zum nachdenken bringt. Eines möchte ich natürlich noch sagen, ich bin schon der Meinung, dass es uns gut geht. Das steht außer Frage. Ich bin mir aber mehr als bewusst, dass das auch eine Frage des glückes ist (wo und in welche Verhältnissen wird man geboren) und gerade dieser Punkt macht mich persönlich traurig! Weil es eben viele Menschen gibt, denen es einfach dreckig geht!!! Und auch damit sollte man sich befassen (Ursache und Wirkung bis hin zur Beabsichtigungen dahinter) und dann soll mir nochmal einer mit diesem schwachen Spruch kommen wir haben doch glück und uns geht es gut ... Und unsere Demokratie ist so toll ... Hört mir auf, der Mindestlohn, die Renten, usw. im grunde Menschenunwürdig aber solange man nicht betroffen ist? Wayne? Schade. Würds nach mir gehen, würd ich nach Berlin fahren, die alle rauswerfen und dann sollte man die Probleme mal wirklich anpacken und nicht nur labbern. Achja, falls jemand meint, "mach doch". Könnt ihr euch noch an ttip erinnern? Die Demo in Berlin ? 500 000 Menschen dagegegen? Was ist passiert? Wurde sich in unserer Demokratie gedanken darüber gemacht? Ja! Name vom Programm geändert! Im Hintergrund (nur kurz in den Nachrichten) durchgeboxt! Wow! Was soll mich dann noch im glauben lassen, die nehmen sich auch nur irgendwas von uns zu Herzen? Einfach lächerlich.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Informationen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Community-Regeln.