Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de

Koroyosh8

Members
  • Gesamte Inhalte

    1.477
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch


Reputationsaktivitäten

  1. Verwirrt
    Koroyosh8 got a reaction from Lixmo in Daddel Gebabbel #224 - Wir reden endlich über Fortnite   
    So endlich auch mal wieder Zeit einen Podcast zu hören
    Fortnite: 🤮
     
    Sonst habe ich diesmal nicht viel zu sagen ausser bitte weitere Podcasts.
     
  2. Verwirrt
    Koroyosh8 got a reaction from Lixmo in Daddel Gebabbel #224 - Wir reden endlich über Fortnite   
    So endlich auch mal wieder Zeit einen Podcast zu hören
    Fortnite: 🤮
     
    Sonst habe ich diesmal nicht viel zu sagen ausser bitte weitere Podcasts.
     
  3. Danke
    Koroyosh8 reacted to Jan Munzer in Daddel Gebabbel #220 - Wir haben keine Zeit   
    Daniel und Jan sprechen unter Zeitdruck über jede Menge tolle News und Spiele. Den Rest findet ihr in den Timecodes:
     
    Beginn - 00:08:26 Intro aka. "richtiges" kostenloses Update und Dialog im Dunkeln
     
    News
    00:08:26 - 00:20:26 Mehr als zehn Neuankündigungen auf den Game Awards
    00:20:26 - 00:22:35 Xbox Gold Spiele Dezember
    00:22:35 - 00:28:16 PS+ Spiele Dezember
    00:28:16 - 00:41:02 Bethesda misst bei Fallout 76 Rückerstattungen in
    zweierlei Maß + Power Armor Edition
     
    Spiele
    00:41:02 - 00:49:20 Spider-Man 2. DLC
    00:49:20 - 00:58:43 11-11 Memories Retold
    00:58:43 - 01:08:19 Deracine
    01:08:19 - 01:18:45 Skyhill
    01:18:45 - 01:24:49 SNK 40th Anniversary Collection
     
    01:24:49 - 01:42:47 Feedback
    01:42:47 - Ende Verabschiedung mit kurzem Nachgespräch
     
    Kontakt zu uns:
     
    Podcast Account ( Twitter: @DaddelGebabbel | Facebook: https://facebook.com/daddelgebabbel | Instagram: @daddelgebabbel )
    Daniel ( @vondergraaf | PSN: Von_Der_Graaf )
    Maik ( @lixmo | PSN: Lixmo )
    Jan ( @FischerMinus88 | PSN: Fischer-88 )
     

      Unsere Playlist:



    Daddel Gebabbel #220 - Wir haben keine Zeit
    --> Rechtsklick und dann Ziel speichern unter...".
    Downloadgröße: 96 MB


                  Ihr könnt uns jederzeit eure Fragen, Anregungen und Vorschläge auch per Mail (podcast@daddel-gebabbel.de) schicken.

                  Viel Spaß beim Anhören!
  4. Danke
    Koroyosh8 got a reaction from Lixmo in Daddel Gebabbel #219 - Wir reden nicht über Diablo!   
    Lange musste die Hörer auf ein Update warte aber da ist es 😁
     
    01:07:20 - 01:16:42 Spyro hat keine Untertitel
    Ist mir gar nicht aufgefallen. Aber ja ist ärgerlich wenn das vergessen gegangen ist. Ansonst kann ich nur sagen, dass Spyro ein grossartiges Spiel ist und immer noch ein hervoragender Einstiegstitel als Gamer ist (da nicht so schwer). Einziges Manko ist die Originale Kamerasteuerung, da muss man sich gewöhnen die Kamera dauernd Manuell zu steuern.
     
    Spiele
    01:16:42 - 01:43:05 Fallout 76
    01:43:05 - 02:03:43 SoulCalibur VI
    02:03:43 - 02:25:47 Hitman 2
    02:25:47 - 02:36:27 Battlefield V
    02:36:27 - 03:03:57 Call of Cthulhu
    Danke fürs Feedback, konnte alles von der Liste streichen (oder war net drauf)
     
    Black Desert werde ich dann doch auf der XBox spielen. Na toll da habe ich am Anfang gesagt: "Wer braucht schon mehr als eine Konsole?" Und jetzt? PS4, XboX One X und ne Switch... so kommt es dann raus.
     
    Zu Civilization 6: Würde mich wirklich übelst interessieren, gerade der Singelplayercontent gegen Bots...
    Zu Pokemon Lets Go:  Bin sehr überrascht, finde den Schwierigkeitsgrad jetzt nicht tiefer als damals bei Pokemon Rot. (ausser der erste Arenaleiter) Das Fangsystem finde ich so sogar besser als im alten Teil. Einzig die Auswirkungen von sehr effektiven Attacken ist einfach zu heftig. Aber war glaube ich damals schon so. Bin gespannt ob das Spiel dann auch neu Endgame bietet und wie das aussieht. Freue mich schon auf das Review von Maik Und ich freue mich auch riesig, dass nächstes Jahr schon das nächste Pokemonspiel kommen soll^^
     
    Zuletzt gespielt
    Pokémon Lets Go Evoli
    Life is Strange: Before the Storm
    Spyro the Dragon
    Spyro 2: Riptos Rage!
     
    Zuletzt gesehen
    Overlord 2 Staffel
  5. Danke
    Koroyosh8 got a reaction from Lixmo in Daddel Gebabbel #219 - Wir reden nicht über Diablo!   
    Lange musste die Hörer auf ein Update warte aber da ist es 😁
     
    01:07:20 - 01:16:42 Spyro hat keine Untertitel
    Ist mir gar nicht aufgefallen. Aber ja ist ärgerlich wenn das vergessen gegangen ist. Ansonst kann ich nur sagen, dass Spyro ein grossartiges Spiel ist und immer noch ein hervoragender Einstiegstitel als Gamer ist (da nicht so schwer). Einziges Manko ist die Originale Kamerasteuerung, da muss man sich gewöhnen die Kamera dauernd Manuell zu steuern.
     
    Spiele
    01:16:42 - 01:43:05 Fallout 76
    01:43:05 - 02:03:43 SoulCalibur VI
    02:03:43 - 02:25:47 Hitman 2
    02:25:47 - 02:36:27 Battlefield V
    02:36:27 - 03:03:57 Call of Cthulhu
    Danke fürs Feedback, konnte alles von der Liste streichen (oder war net drauf)
     
    Black Desert werde ich dann doch auf der XBox spielen. Na toll da habe ich am Anfang gesagt: "Wer braucht schon mehr als eine Konsole?" Und jetzt? PS4, XboX One X und ne Switch... so kommt es dann raus.
     
    Zu Civilization 6: Würde mich wirklich übelst interessieren, gerade der Singelplayercontent gegen Bots...
    Zu Pokemon Lets Go:  Bin sehr überrascht, finde den Schwierigkeitsgrad jetzt nicht tiefer als damals bei Pokemon Rot. (ausser der erste Arenaleiter) Das Fangsystem finde ich so sogar besser als im alten Teil. Einzig die Auswirkungen von sehr effektiven Attacken ist einfach zu heftig. Aber war glaube ich damals schon so. Bin gespannt ob das Spiel dann auch neu Endgame bietet und wie das aussieht. Freue mich schon auf das Review von Maik Und ich freue mich auch riesig, dass nächstes Jahr schon das nächste Pokemonspiel kommen soll^^
     
    Zuletzt gespielt
    Pokémon Lets Go Evoli
    Life is Strange: Before the Storm
    Spyro the Dragon
    Spyro 2: Riptos Rage!
     
    Zuletzt gesehen
    Overlord 2 Staffel
  6. Like
    Koroyosh8 got a reaction from Daniel Bubel in Daddel Gebabbel #218 - Einfallsloser Titel: Red Dead Redemption 2   
    01:32:38 - 01:34:48 Red Dead Redemption 2 Ersteindruck
    02:11:47 - 02:26:53 Astro Bot Rescue Mission
     
    Dazwischen fast 40 Minute Stille? 😂
     
    Beginn - 00:22:57 Intro aka. Ingwer und MediEvil
    Crash Bandicoooooooooooot 🤣
    Daniel hat jetzt nicht wirklich Crash Bandikuh gesagt? o.O
    Ich habe MedieEvil auf der PSP(?) gespielt, war noch sehr jung und habe es nicht durchgespielt. Schön das es wenigstens ein Remake ist und kein Remaster. Aber ich bin da nicht die Zielgruppe. Zu Spyro
    MEGAHYPE🚂🚂🚂
     
     
    00:22:57 - 00:54:12 Diskussionswürdig? Gewalt in AC Odyssey
    Diskussionswürdig? Nein. Hat mich noch nie gestört.

    00:54:12 - 01:04:18 PSN Name ändern 
    Benötige ich auch nicht

    01:13:05 - 01:32:38 Shadow of the Tomb Raider nach einem Monat schon reduziert
    Kaufe spiele momentan auch nur noch in Sales. Der Grund liegt aber nicht wirklich am Preis sondern am Umfang. Heutzutage kriegt man nur ein Teil des Spiels zu Release, da warte ich lieber ein halbes Jahr oder ein ganzes Jahr und kann dann das ganze Spiel zocken. Aber ja ich kaufe auch so viele Spiele, das es gut ist wenn ich die nur im Sale kaufe. Ausnahmen bestätigen die Regel
     
    03:57:47 - 04:09:17 Was habt ihr zuletzt gespielt?
    LEGO Marvel Super Heroes, LEGO The Hobbit, Knack, Knack 2
     
    04:09:17 - 04:19:50 Was habt ihr zuletzt gesehen?
    Naruto Folge 1 bis Folge 62
     
    Wünsche was ihr für den Podcast zocken sollt:
    Warriors Orochi 4
    Hitman 2
    Spyro: Reignited Trilogy
    Civilization 6 (Switch auf dem kleinen Bildschirm)
    Pokémon: Let's Go
    Und falls jemand von euch eine XBox hat: Bitte, Bitte die Beta zu Black Desert antesten. Würde das Spiel eventuell auf der PS4 spielen. Die Beta startet am 8 November.
  7. Like
    Koroyosh8 got a reaction from Daniel Bubel in Daddel Gebabbel #218 - Einfallsloser Titel: Red Dead Redemption 2   
    01:32:38 - 01:34:48 Red Dead Redemption 2 Ersteindruck
    02:11:47 - 02:26:53 Astro Bot Rescue Mission
     
    Dazwischen fast 40 Minute Stille? 😂
     
    Beginn - 00:22:57 Intro aka. Ingwer und MediEvil
    Crash Bandicoooooooooooot 🤣
    Daniel hat jetzt nicht wirklich Crash Bandikuh gesagt? o.O
    Ich habe MedieEvil auf der PSP(?) gespielt, war noch sehr jung und habe es nicht durchgespielt. Schön das es wenigstens ein Remake ist und kein Remaster. Aber ich bin da nicht die Zielgruppe. Zu Spyro
    MEGAHYPE🚂🚂🚂
     
     
    00:22:57 - 00:54:12 Diskussionswürdig? Gewalt in AC Odyssey
    Diskussionswürdig? Nein. Hat mich noch nie gestört.

    00:54:12 - 01:04:18 PSN Name ändern 
    Benötige ich auch nicht

    01:13:05 - 01:32:38 Shadow of the Tomb Raider nach einem Monat schon reduziert
    Kaufe spiele momentan auch nur noch in Sales. Der Grund liegt aber nicht wirklich am Preis sondern am Umfang. Heutzutage kriegt man nur ein Teil des Spiels zu Release, da warte ich lieber ein halbes Jahr oder ein ganzes Jahr und kann dann das ganze Spiel zocken. Aber ja ich kaufe auch so viele Spiele, das es gut ist wenn ich die nur im Sale kaufe. Ausnahmen bestätigen die Regel
     
    03:57:47 - 04:09:17 Was habt ihr zuletzt gespielt?
    LEGO Marvel Super Heroes, LEGO The Hobbit, Knack, Knack 2
     
    04:09:17 - 04:19:50 Was habt ihr zuletzt gesehen?
    Naruto Folge 1 bis Folge 62
     
    Wünsche was ihr für den Podcast zocken sollt:
    Warriors Orochi 4
    Hitman 2
    Spyro: Reignited Trilogy
    Civilization 6 (Switch auf dem kleinen Bildschirm)
    Pokémon: Let's Go
    Und falls jemand von euch eine XBox hat: Bitte, Bitte die Beta zu Black Desert antesten. Würde das Spiel eventuell auf der PS4 spielen. Die Beta startet am 8 November.
  8. Danke
    Koroyosh8 reacted to Jan Munzer in Daddel Gebabbel #218 - Einfallsloser Titel: Red Dead Redemption 2   
    Maik, Daniel und Jan treffen sich zur gewohnten Uhrzeit an einem stürmigen Sonntagvormittag, um über ein brennendes Userthema, einige News und jede Menge Spiele zu sprechen. Den Rest findet ihr in den Timecodes:
     
    Beginn - 00:22:57 Intro aka. Ingwer und MediEvil
     
    User-Thema
    00:22:57 - 00:54:12 Diskussionswürdig? Gewalt in AC Odyssey
     
    News
    00:54:12 - 01:04:18 PSN Name ändern
    01:04:18 - 01:09:43 Days Gone verschoben
    01:09:43 - 01:13:05 Spider-Mans Puddlegate wurde von Insomniac angesprochen
    01:13:05 - 01:32:38 Shadow of the Tomb Raider nach einem Monat schon reduziert
     
    Spiele
    01:32:38 - 01:34:48 Red Dead Redemption 2 Ersteindruck
    02:11:47 - 02:26:53 Astro Bot Rescue Mission
    02:26:53 - 02:35:43 Tied Together
    02:35:43 - 02:58:34 Super Mario Party
    02:58:34 - 03:04:08 Yomawari: The Long Night Collection
    03:04:08 - 03:15:40 Spider-Man - The Heist DLC
     
    03:15:40 - 03:57:47 Feedback
     
    03:57:47 - 04:09:17 Was habt ihr zuletzt gespielt?
    04:09:17 - 04:19:50 Was habt ihr zuletzt gesehen? + Avenger Infinity War Spoiler
    04:19:50 - Ende Verabschiedung mit keinem Nachgespräch
     
    Kontakt zu uns:
     
    Podcast Account ( Twitter: @DaddelGebabbel | Facebook: https://facebook.com/daddelgebabbel | Instagram: @daddelgebabbel )
    Daniel ( @vondergraaf | PSN: Von_Der_Graaf )
    Maik ( @lixmo | PSN: Lixmo )
    Jan ( @FischerMinus88 | PSN: Fischer-88 )
     

      Unsere Playlist:



    Daddel Gebabbel #218 - Einfallsloser Titel: Red Dead Redemption 2
    --> Rechtsklick und dann Ziel speichern unter...".
    Downloadgröße: 244 MB


                  Ihr könnt uns jederzeit eure Fragen, Anregungen und Vorschläge auch per Mail (podcast@daddel-gebabbel.de) schicken.

                  Viel Spaß beim Anhören!
  9. Like
    Koroyosh8 got a reaction from Daniel Bubel in Daddel Gebabbel #217 - Immer wieder sonntags   
    Können Daniel und Maik keinen geheimen Podcast ohne Jan aufnehmen? Die Wartezeit ist etwas lange, wenn Jan Urlaub hat 😅
  10. Danke
    Koroyosh8 got a reaction from Christopher Grünewald in Destiny 2 Forsaken - Wer gut aussieht, kann ruhig fies sein - Gambit Rüstungsset   
    Finde das ebenfalls ein schnelles schönes Video. Spiele selber kein Destiny aber ich bin der Meinung, es sollte lieber zu viel Informationen da sein als zu wenige. Gab auch schon, dass ich eine bestimmte Information zu einem Spiel gesucht habe und es einfach nichts gegeben hat
  11. Danke
    Koroyosh8 reacted to Daniel Bubel in [Test] - Astro Bot: Rescue Mission   
    Hey! Schön, dass ihr wieder hier seid! Sagt mal, hab ich euch eigentlich schon erzählt, was passiert ist, als ich einmal mit meinem Roboter-Kumpel tauchen war? Nein? Seltsam. Oh, aber die Geschichte, wie wir zwei diesem gigantischen Affen die Zähne gezogen haben, die hab ich doch gewiss... Auch nicht? Ich hätte schwören können, dass... Gut, wie dem auch sei, aber die Sache mit dem Spukhaus, die kennt ihr, oder? Mein Astro Bot klettert über unsichtbare Plattformen und ich muss... Moment, ihr kennt keine dieser Geschichten? Aber was Astro Bot: Rescue Mission ist, das wisst ihr schon, richtig? Weil - ganz ehrlich - falls nicht, lehnt euch besser zurück und lasst mich euch davon erzählen. Es lohnt sich...
     
     
    Da es sich beim vorliegenden Titel von Sonys Japan Studio und Team Asobi! um einen reinen Virtual Reality-Titel handelt, könnten an dieser Stelle übrigens all jene, die kein PlayStation VR-Headset - für das Astro Bot: Rescue Mission exklusiv erschienen ist - besitzen, theoretisch aufhören zu lesen. Das sollten sie aber nicht. Denn auch wenn bezweifelt werden darf, dass man das kunterbunte Jump'n'Run auch noch in einigen Jahren im gleichen Satz wie Super Mario 64 erwähnen wird, befinden wir uns derzeit in einer Gegenwart, in der genau das der Fall ist. Und das sollte jeden Spieler hellhörig werden lassen.
     
    Klar mag das einerseits gezielt genutzt werden, um einen Hype zu generieren, gleichzeitig ist es aber durchaus ein Vergleich, der trotz sympathischen Gehfehlers überraschend stimmig ist. Wo der schnauzbärtige Klempner seinerzeit einen Sprung in die dritte Dimension schaffte, versetzt uns Sonys knuffiger Roboter eben in die virtuelle Realität. Klingt erst einmalig wenig spannend, ist es aber insofern, dass man als Spieler quasi zwei Rollen übernimmt. Und es ist auch hier die Perspektive samt Nutzung dieser, die den Unterschied zu anderen Genre-Kollegen darstellt und Sonys Titel zu etwas besonderem werden lässt.
     

     
    Aber dazu wohl erst im Fazit etwas mehr und folgend zu den Grundlagen: Als Spieler steuern wir den kleinen Astro Bot via DualShock4-Controller durch 20 abwechslungsreich designte aber grundsätzlich eher lineare Levels und springen mit ihm über Plattformen und auf die Köpfe einiger Gegner, während wir andere mit unseren winzigen Fäusten schlagen - was in etwa dem Minimum-Bewegungsrepertoire eines Jump'n'Run-Helden entsprechen dürfte. Dass man via Doppelsprung auch kurzzeitig schweben kann, wobei die dabei herausgefahrenen Schubdüsen Gegner verletzen können, ist dabei genauso wenig überraschend, wie die Tatsache, dass es einen aufgeladenen Schlag gibt (Viereck-Taste gedrückt halten), der benötigt wird, um mehrere Gegner gleichzeitig oder besonders hartnäckige Fieslinge überhaupt verletzten zu können.
     
    Die Geschichte hinter dem ganzen Tohuwabohu darf übrigens gekonnt vernachlässigt werden. Ein schleimiges und ganz generell miesgelauntes Alien greift das Raumschiff der kleinen Astro Bots an, beschädigt es und entwendet das Visor, eine Virtual Reality-Brille, dank der sich die Realität beeinflussen lässt. Gleichzeitig wird die Crew des Schiffs im gesamten Universum verteilt. Zum Glück sind wir als Spieler (ebenfalls eine Art Roboter mit VR-Headset) in der Nähe und greifen dem letzten verbliebenen Besatzungsmitglied in der oben erwähnten Form unter die Ärmchen.
     
    Und so gilt es nicht nur das Ende eines Levels zu erreichen, sondern es warten auch in jedem insgesamt acht Roboter darauf, mit einem Schlag gerettet und so in ein virtuelles Abbild unseres Controllers befördert zu werden, um dort bis zum Levelabschluss auszuharren. Man findet sie mal an mehr, meist aber an weniger versteckten Orten abseits des Weges. Während die Kamera als soche fix ist und wie auf Schienen bewegt wird, sobald unser Held einen gewissen Punkt innerhalb des Abschnitts erreicht, ist es die Perspektive eben nicht. Diese basiert nämlich auf unserem Blickwinkel. Schauen wir nach rechts, bewegt sich die Kamera in die gleiche Richtung und schauen wir nach unten, blicken wir direkt in den dazugehörigen Abgrund. So lassen sich versteckte Abschnitte genauso finden, wie verirrte Crewmitglieder, deren Gegenwart sich übrigens jederzeit anhand akustischer Geräusche, sprich Hilfeschreie, festmachen lässt.
     

     
    Zusätzlich kann man mit tatsächlich ausgeführten Kopfbewegungen verschiedenste Hindernisse aus dem Weg räumen, besonders fiesen Kickern den abgeschossenen Ball zurückschleudern (und sie dadurch zerstören) oder entgegenkommenden Schleimgeschossen ausweichen, die einem sonst den Blick rauben würden. Und auch der DualShock4 hat nicht nur außerhalb des Spiels, sondern auch innerhalb des Abenteuers eine Funktion zu erfüllen. So wird er jederzeit dank Tracking der PlayStation Kamera auf dem Bildschirm angezeigt und muss zum vorankommen aktiv benutzt werden. Hier kommen die verschiedenen Gadgets ins Spiel, die man innerhalb bestimmter Levels und Herausforderungen aktivieren und anschließend nutzen kann.
     
    Mit der Seilkanone lassen sich an vorgegebenen Punkten Seile spannen, über die man dann mit dem Astro Bot balancieren kann. Bewegt man nun den Controller ruckartig nach oben oder unten, schleudert die daraus resultierende Wellenbewegung unseren kleinen Helden in sonst unerreichbare Höhen. An andere Stelle lässt sich das Gadget wie ein Greifhaken dazu benutzten, um brüchige Wände einzureißen. Doch dafür muss das Eingabegerät richtig positioniert und das Seil mittels Wischen über das Touchpad abgeschossen werden.
     
    Mit einer Miniatur-Gatlinggun lassen sich zig Geschosse innerhalb kürzester Zeit abschießen, während ein kleiner, in den Controller integrierter Wasserwerfer nicht nur demonstrierende Gegner wegfegt, sondern Brunnen auffüllen und Blumen zum erblühen bringen kann. Daraus entstehen dann sehr schön inszenierte, kleine Aha-Momente, in denen man feststellt, dass die Entwickler sich kreativ absolut austoben durften. Das beweist dann auch der Wurfstern, den man an hölzerne Untergründe werfen kann, um ihn dann dort als Plattform zu nutzen. Wenn sich diese Plattform dann allerdings bewegt, und man geschwind eine Treppe bauen, gleichzeitig aber auf herannahende Feinde achtgeben muss, dann gerät man schnell mal ins Schwitzen.
     

     
    Das gilt auch für die beeindruckenden Bosse, die am Ende jeder Welt warten und immer eine andere Taktik, beziehungsweise die Nutzung eines bestimmten Gadgets voraussetzen. Wenn der monströse Killeraffe am Ende der ersten Welt über die Kante des Daches eines Hochhauses klettert und einem entgegenbrüllt, dann sieht das trotz - oder vielleicht gerade wegen - der fantastischen Comicgrafik einfach nur umwerfend aus. Genre-typisch stecken die Giganten allerdings nur sehr wenige gezielteTreffer ein, doch bis dahin ist es meist ein immer schwerer werdender Parcours, der dann noch schnelle Reaktionen voraussetzt. So oder so, es macht richtig viel Spaß sich mit den Endbossen anzulegen.
     
    Dabei ist der Schwierigkeitsgrad generell sehr moderat, die seltensten Abschnitte wirklich knifflig. Und nach etwa fünf bis sechs Stunden - sprich nach vier Welten mit jeweils fünf Levels - hat man das Ende der Story auch schon erreicht. Dann flimmern die interaktiven Credits über den Bildschirm und es stellt sich die Frage, ob es das schon gewesen sein soll.
     
    Darauf lautet die Antwort allerdings Nein. Denn in jedem Level versteckt sich ein sich tarnendes Chamäleon, dass es zu finden und anschließend lange genug anzustarren gilt, bis es... nun ja, platzt. Das ist dank des heruntergeschraubten Realismus amüsant anzusehen und schaltet eine der zahlreichen zusätzlichen Herausforderungen frei, die unterm Strich tatsächlich etwas schwieriger sein können als die Kampagne und unter anderem Rennen gegen die Zeit oder besonders knifflige Sprungpassagen bieten. Spaß bringen sie so oder so und wer überall die Bestzeiten erreichen oder den Highscore knacken möchte, kann auch hier - je nach Können - noch mal ein paar Stunden Spielspaß rausschlagen.
     

     
    Ansonsten können Münzen, die es in jedem Level in Hülle und Fülle zu finden gibt, an Bord des frei begehbaren Miniaturraumschiffs gegen kleine Statuen eingetauscht werden, die man anschließend in Ruhe beobachten kann. Wer das witzig findet, dem sei es gegönnt, allerdings ist das Freischalten dieser Modelle an ein derartig langweiliges Kranspiel gekoppelt, dass ich tendenziell davon abraten würde. Für die Platin-Trophäe wäre das Sammeln aber selbstverständlich Pflicht.
     
    Sonst bleibt eigentlich nur noch festzuhalten, dass Astro Bot: Rescue Mission in der virtuellen Realität unglaublich gut aussieht. Die Animationen sind toll anzusehen, man kann mit der Umgebung interagieren und ohnehin läuft das Spiel flüssig und natürlich ruckelfrei. Mitunter fühlt man sich wie in einem spielbaren Animationsfilm. Toll! Es stecken zudem so viele winzige und verspielte Details in den einzelnen Levels, dass man sich daran einfach nicht sattsehen kann. Man beachte nur mal, an welche kultige Videospielkonsole das Design des Daches, auf dem man dem ersten Endboss die Zähne ziehen muss, angelehnt ist. Und dass der VR-Effekt funktioniert merkt man spätestens, wenn man das erste Mal mit dem Kopf unter (das herausragend schön animierte) Wasser taucht und intuitiv die Luft anhält.
     
    Fazit
     
    Und solche Details sind es dann auch, die den Vergleich mit einem Meilenstein wie Super Mario 64 durchaus rechtfertigen. Astro Bot: Rescue Mission gibt uns Spielern nicht nur eine neue Perspektive, eine neue Sicht auf eine klassische Formel, sondern ergänzt diese um Möglichkeiten mit der Spielwelt zu interagieren. Man wird dadurch zu einem Spieler, der auf mehreren Ebenen aktiv sein muss. Gleichzeitig - und das ist wohl die größte Überschneidung mit Nintendos zeitlosem Klassiker - zaubert einem Sonys aktueller VR-Titel in jeder Spielsekunde ein Lächeln aufs Gesicht. Man fühlt sich eben wieder wie damals, als man zum ersten Mal "It's a meee Mario" aus dem Fernseher hat kommen hören, nachdem man gefühlt stundenlang das Gesicht des Klempners in alle möglichen Richtungen gedehnt und gestreckt hat.
     
    Und plötzlich eröffnet sich einem diese unglaublich liebevoll gestaltete, mitunter zuckersüße Welt, offenbaren sich einem winzige Geheimgänge, ploppen Münzen mit diesem unglaublich befriedigenden "Tsching" auf und machen es sich die geretten Bots im Controller bequem. Und dann bin ich wieder ein Kind und staune. Und freue mich. Und leuchte mit meinem Controller auf Geister und bespritze Elektrofeinde mit einem Wasserstrahl, um mich kurz darauf vor der Reaktion zu erschrecken. Und das ist so toll, dass ich euch Geschichten erzählen möchte. Wie damals, als ich mit meinem Roboter-Kumpel tauchen war... Oder die Sache mit dem Riesenaffen... Ach die Geschichte kennt ihr?
     
    Dann bleibt abschließend nur noch zu erwähnen, dass ich nur wenig negative Sachen über den Titel sagen kann. Und selbst diese beschränken sich darauf, dass die Musik mitunter nur "okay" ist und das manche der wirklich faszinierenden Spielideen leider nur einmalig Verwendung finden. Und natürlich die relativ kurze Spielzeit. Aber eigentlich spielt  diese nun wirklich keine Rolle. Denn ich hatte schon lange nicht mehr so viel Spaß mit einem Spiel. Und da ist es dann egal, ob knapp sieben Stunden oder siebzig auf dem Zähler stehen.
     
    Astro Bot: Rescue Mission sollte von jedem PlayStation VR-Besitzer gekauft und gespielt werden, so viel steht fest. Wer sich allerdings jetzt noch nicht festlegen möchte, kann noch bis zum 16. Oktober warten, denn dann erscheint eine kostenlose Demoversion des Titels.

  12. Like
    Koroyosh8 got a reaction from Daniel Bubel in Daddel Gebabbel #217 - Immer wieder sonntags   
    Können Daniel und Maik keinen geheimen Podcast ohne Jan aufnehmen? Die Wartezeit ist etwas lange, wenn Jan Urlaub hat 😅
  13. Danke
    Koroyosh8 reacted to joschi486 in Welches Game habt ihr zuletzt durch gespielt?   
    Ist auch ganz spaßig, hat mir als Herr der Ringe und Hobbit Fan gut gefallen. Problem ist bei dem Spiel aber, dass es sich nur um die ersten zwei Filme dreht. Warner hatte eigentlich einen DLC zum dritten Teil versprochen, der ist aber bis heute nicht gekommen soviel ich weiß. Wird also leider immer unvollständig bleiben 😠
     
    2 topic: "Story" bei Sparkle 2 auf der Vita durch. Ist halt ein Puzzlespiel das für zwischendurch ne kleine Runde Spaß gemacht hat, Herausforderungen und Survival werd ich aber nicht mehr weiter spielen.
  14. Danke
    Koroyosh8 got a reaction from KAESEFUSSXXL in Jump Force - Collector's Edition ab sofort vorbestellbar   
    Kommt stark auf die Qualität von der Figur an. Man kann für eine Figur in dieser Grösse durchaus auch mehr bezahlen.
     
    Und ich glaube nicht, dass es die Figur 1 Million mal gibt. Wenn sich das Spiel so gut verkauft, dass alleine 1 Million CE über den Tisch gehen, dann haben sie was richtig gemacht XD
  15. Danke
    Koroyosh8 reacted to BiGBuRn83 in PS5 Sammelthread   
    Wäre für mich trotzdem unnötig und komplett die falsche Richtung. 
  16. Danke
    Koroyosh8 reacted to R123Rob in Welches Game habt ihr zuletzt durch gespielt?   
    Batman Arkham Knight - Hauptspiel
     
    Jetzt sind die DLC's dran.
  17. Danke
    Koroyosh8 reacted to krankmeldung in Welches Game habt ihr zuletzt durch gespielt?   
    Spiderman hat auf jeden Fall ne Menge Spaß gemacht  ich vergebe 9/10 Punkte  bin mal gespannt wies mit dem DLC weitergeht und/ob was noch kommt.
  18. Danke
    Koroyosh8 reacted to Philipp Schürmann in PlayStation Store - Das große Dienstag-Update vom 09.10.2018   
    Die Neuheiten im PlayStation Store vom 09. Oktober 2018
     


    WWE 2K19
    69.99 €
     

    Space Hulk: Tactics
    39.99 €
     

    Pilot Sports
    29.99 €
     

    Mark of the Ninja - Remastered
    19.99 €
     

    My Memory of Us
    19.99 €
     

    Evasion
    39.99 €
     

    Der Exorzist: Legion VR - Kapitel 4: Samaritan
    7.49 €
     

    Der Exorzist: Legion VR - Kapitel 5: Das Grab
    7.49 €
     


    WWE 2K19 - Season Pass
    29.99 €
     


    WWE 2K19 - Mein SPIELER-Kickstart
    9.99 €
     

    WWE 2K19 - Beschleuniger
    4.99 €
     

    Strange Brigade - American Aviatrix Character Expansion Pack
    7.99 €
     

    Strange Brigade - The Thrice Damned 1: Isle of the Dead
    6.99 €
     

    Valkyria Chronicles 4: Squad E, to the Beach!
    6.99 €
     

    Train Sim World: Ruhr-Sieg Nord
    29.99 €
     

    Space Hulk: Tactics - Customisation Pack
    1.99 €
     

    World of Tanks: Turtle – Ultimativ
    37.99 €
     

    Pinball FX3 - Williams Pinball: Volume 1
    9.99 €
     


    Pinball FX3 - Williams Pinball: Volume 1 Demo
    kostenlos
  19. Danke
    Koroyosh8 reacted to Philipp Schürmann in Tokyo Ghoul: re Call to Exist - New York Comic Con-Trailer veröffentlicht   
    Bereits im Juli haben die Entwickler von Three Rings und der Publisher Bandai Namco Entertainment ihr Videospiel zur Manga-Reihe Tokyo Ghoul :re Call to Exist für unter anderem PlayStation 4 angekündigt - wir berichteten. 
     
    Im Zuge der New York Comic Con haben die Verantwortlichen nun einen neuen Trailer zum Titel veröffentlicht, in welchem ihr eure Lieblingscharaktere seht, während sie im Krieg zwischen den Ghouls und Ermittlern kämpfen. Anschauen könnt ihr euch das Ganze wie gewohnt hier:
     
     
  20. Danke
    Koroyosh8 got a reaction from Philipp Schürmann in Welches Game habt ihr zuletzt durch gespielt?   
    Jetzt wird dem Backlog der Kampf angesagt... erstes Spiel:
     
    LEGO Movie: The Videogame 70/100
     
    Ganz ok, aber auch nichts besonderes. Bin gespannt ob die anderen Legospiele besser sind.
  21. Like
    Koroyosh8 reacted to Jan Munzer in Daddel Gebabbel #217 - Immer wieder sonntags   
    Ein Wort: Urlaub! 🏞️
  22. Like
    Koroyosh8 got a reaction from Daniel Bubel in Daddel Gebabbel #217 - Immer wieder sonntags   
    Super Podcast, fast jedes Spiel hat mich diesmal interessiert^^
     
    Beginn - 00:13:01 Intro aka. Bowsette und Kürbisse
    Richtig leckere Kürbisssuppe, herrlich 🎃
     
    02:33:08 - 02:48:48 Life is Strange 2
    Da warte ich auch ab, bis der ganze Titel draussen ist. Habe das Episodenmässige ausprobiert und finde es einfach nur schrecklich.
     
    02:48:48 - 03:21:02 Divinity: Original Sin 2
    Toll wieder ein Titel mehr der ins Backlog kommt.... und wieder so ein Monstertitel
     
    03:57:27 - 03:58:26 Was habt ihr zuletzt gespielt?
    Here They Lie, N.E.R.O., Adam's Venture: Origins, LEGO Movie: The Videogame
     
    Angespielt und abgebrochen da mir die Spiele nicht gefallen habe: Alienation, Type:Rider, Absolver, Q.U.B.E: Director's Cut, Hue, King Oddball, Resident Evil, Oddworld: New 'n' Tasty, Rebel Galaxy, Psycho-Pass: Mandatory Happiness, Curses 'n Chaos, Another World
     
     
     
  23. Haha
    Koroyosh8 reacted to s4scha in Daddel Gebabbel #217 - Immer wieder sonntags   
    Heute ist Sonntag. ☝
  24. Danke
    Koroyosh8 got a reaction from joschi486 in Daddel Gebabbel #217 - Immer wieder sonntags   
    Aber hier kannst du in die Vergangenheit reisen
  25. Danke
    Koroyosh8 reacted to Jan Munzer in Daddel Gebabbel #217 - Immer wieder sonntags   
    Daniel und Jan treffen sich etwas später als in der Folge 216, um über eine neue und abgesagte Spielemesse, die Presseausrichtung von PlayStation und die Veröffentlichungsstrategie von Anthem zu sprechen, Natürlich ist der Herbst vollgepackt mit Spielen, so dass wir den größten Teil damit verbringen. Den Rest findet ihr in den Timecodes:
     
    Beginn - 00:13:01 Intro aka. Bowsette und Kürbisse
     
    Thema
    00:13:01 - 00:29:55 WTF EGX Berlin
    News
    00:29:55 - 00:45:47 PlayStation Experience abgesagt
    00:45:47 - 00:51:50 PS4 erlaubt Cross Play mit Xbox One und Switch
    00:51:50 - 01:00:10 Anthems unterschiedliche Versionen
    Spiele
    01:00:10 - 01:34:48 Assassin’s Creed Odyssey
    01:34:48 - 01:50:24 Firewall Zero Hour
    01:50:24 - 02:33:08 Shadow of the Tomb Raider
    02:33:08 - 02:48:48 Life is Strange 2
    02:48:48 - 03:21:02 Divinity: Original Sin 2
    03:21:02 - 03:57:27 Feedback
     
    03:57:27 - 03:58:26 Was habt ihr zuletzt gespielt?
    03:58:26 - 04:00:07 Was habt ihr zuletzt gesehen?
    04:00:07 - Ende Verabschiedung mit dem Nachgespräch
     
    Kontakt zu uns:
     
    Podcast Account ( Twitter: @DaddelGebabbel | Facebook: https://facebook.com/daddelgebabbel | Instagram: @daddelgebabbel )
    Daniel ( @vondergraaf | PSN: Von_Der_Graaf )
    Maik ( @lixmo | PSN: Lixmo )
    Jan ( @FischerMinus88 | PSN: Fischer-88 )
     

      Unsere Playlist:



    Daddel Gebabbel #217 - Immer wieder sonntags
    --> Rechtsklick und dann Ziel speichern unter...".
    Downloadgröße: 227 MB


                  Ihr könnt uns jederzeit eure Fragen, Anregungen und Vorschläge auch per Mail (podcast@daddel-gebabbel.de) schicken.

                  Viel Spaß beim Anhören!
×

Wichtige Informationen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Community-Regeln.