Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de

Osendorfer

Members
  • Gesamte Inhalte

    972
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    4

Osendorfer hat zuletzt am 1. Februar gewonnen

Osendorfer hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

2 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über Osendorfer

  • Rang
    Meister

Profile Information

  • Location
    Halle
  • Interests
    Bike, Print, Games and Movies
  • Beschäftigung
    Pflegen

Contact Methods

  • PSN-ID
    bhaalo

Letzte Besucher des Profils

2.145 Profilaufrufe
  1. Harte News für mich. Ich hoffe mal, dass ES und Fallout trotzdem für alle Plattformen rauskommt. Das sind quasi die Spiele meines Lebens, welche ich auf alten Win95 PCs angefangen habe und bis heute keinen einzigen Teil verpasst habe. Es wäre schade, wenn diese in der Exklusivität verschwinden. Sicherlich auch nicht profitabel, wenn man diese zwei Schwergewichte nur für XBOX und PC entwickelt. Ich jedenfalls kaufe mir deswegen keine XBOX. Zeitexklusiv meinetwegen, damit kann ich leben. Mich jucken exklusive Spiele kein bißchen. Ob XBOX oder von Sony. Mich interessiert nur Fallout, ES, Witcher, Diablo und vielleicht Cyberpunk. Wenn die Hälfte davon wegfällt, lasse ich die nächste Generation vielleicht ganz weg. Die Lust zu spielen nimmt bei mir eh immer mehr ab.
  2. Ich hatte gehofft, dann kann ich den zu den Akten legen. Jetzt muss ich die Altlasten auch noch zur nächsten Generation mitnehmen und weiter wachsen lassen.
  3. Keine Spiele für mich dabei. Spiderman vielleicht mal im Sale. Der 1. Teil wurde nach anfänglicher Euphorie schnell eintönig. Das ist mir kein Vollpreis wert. AC kenne ich noch nich einmal den ersten Teil. Auch wenn das jetzt ein Setting ist, welches mir zusagen würde, belasse ich es dabei kein AC anzufassen. Das alles rechtfertigt keinen Day1 Kauf der Konsole für mich. Mal sehen was 2021 alles kommt. Auch Cyberpunk werde ich mir wohl gleich für PS5 holen. Kommt drauf an, wie lange es auf sich warten lässt. Ich will Retail und dann auch gleich die "endgültige" Technik. Ich fasse Spiele meißtens nur einmal an und dann doch lieber auf PS5.
  4. Das war beim 2. Teil. Wenn man ein Shadow Man Plakat auf einem Grabstein angebracht hat, gab es die Bestattugskosten zurück. Oder so. Ganz fiese Nummer. zum Spiel: PS1 und PS2 Spiele zu remasteren finde ich nicht wirklich prall, weil diese schlecht gealtert sind. Außerdem fand ich es auf PS1 schon nicht wirklich toll. Nicht wegen dem Gameplay, sondern weil mir der Look etc nicht zugesagt hat .
  5. Werde ich sicherlich irgendwann kaufen. SoR 2+3 waren quasi meine Jugend. Ich warte nur noch auf ein Store Angebot.
  6. Das ist nice. Das Original wurde damals wegen Lizensproblemen aus dem store genommen. Als ich es dann kaufen wollte, war es weg. Jetzt komme ich doch noch in den, hoffentlichen, Genuss.
  7. Ich habe es damals auf dem PC gespielt, genau wie alle anderen gängigen Shooter. Das Spiel ist heutzutage noch auf dem Index. Spass hat es jedenfalls gemacht. Wenn es aber einfach nur remastered ist, wird es nicht gekauft. Es müsste schon ein komplettes Remake sein. Sprites etc sehen auch in HD heutzutage nicht mehr schön aus. Das Gameplay auf der Vita sieht aber nach einfachem remastered aus.
  8. TLoU ist mir ziemlich egal. Der erste wurde auch nur gespielt, weil es halt bei meiner PS4 dabei war. Ich fand jetzt nur gerade witzig, dass ich tatsache nur FF7 von der Liste durch habe. Detroit noch, aber halt auch nur einmal, also nur ein mögches Ende gesehen, was ich widerum als nicht vollständig durch ansehe. Deswegen kann ich die Liste verstehen. Wiederholendes Gameplay. Dann reißen die Storys auch nicht jeden vom Hocker. Es zieht sich wie Kaugummi. etc etc... Ich glaube ich habe die letzten Jahre nur point and click Adventure und rpgs durchgespielt.
  9. Lass es einfach sein. Dein Beitrag ist gemeldet. Du bist jetzt auf der Ignore Liste. Und für mich ist die Sache abgehakt.
  10. Einen noch. Eine derartige klare Beleidigung gegen einen anderen Forenuser würde mir nie in den Sinn kommen. In der Anonymität des Internets kann man es ja machen, oder wie? Ohne dich zu kennen, sagt das schon viel über dich aus. Ist die Frage, wer hier das Würstchen ist.
  11. Solch ein persöhnlich angreifenden Kommentar über jemand Unbekanntes zu verfassen, macht einen widerlichen und armseligen Eindruck. Das ist wirklich das Letzte. Da fehlen mir echt gerade die Worte. Jegliches weitere Kommentar spare ich mir jetzt auch. Das ist jetzt wirklich unterstes Niveau.
  12. Das sind keine Prognosen. Ich würde einfach nur nie etwas positives über die schreiben. Das ist ganz easy einfach nur Hardcore Bayern trollen und es klappt ja scheinbar. Welcher Neid? Der Titel bringt mir nichts. Ich muss trotzdem noch morgen auf Arbeit und und ihr (hoffentlich) auch.
  13. Widerlich. Der Titel ist eh nichts Wert. Mit einen normalen Champions League Verlauf hätten sie das Ding nicht geholt. 50% des Titels geht an Corona. Sollen sie sich halt über den Blechpott freuen. Ein Stern wurde übrigens vergessen. Sollte man eigentlich wissen.
  14. Light Bar stört mich ebenso. Bei inFamous fand ich das beim ersten mal ganz witzig. Schon beim zweiten mal wird es dann nur noch lustlos gemacht, weil es halt sein muss. Gab auch andere Spiele wo das Feature auf diese Weiße genutzt wird. Fallen mir jetzt nur gerade nicht ein. Touchpad wurde bei Witcher glaube etwas besser genutzt. Je nach Position des Drucks, ging eine eine andere Seite im Menü auf. Oder war es durch die Wischrichtung? Und da ist dann auch das Problem des neuen Controllers. Diese Optionen müssen auch programmiert werden. Vom Entwickler ins spiel eingebunden werden. Exklusive Games oder Sonys hauseigene Studios werden sicherlich versuchen das umzusetzen. Bei anderen Entwicklern seh ich das nicht so. Ist halt auch alles Geschmackssache. Alles was in meiner Hand vibriert empfinde ich als störend. Ebenso alles, was von mir verlangt, die Handposition am Controller zu verändern. Ich brauch kein Feedback um Schotter oder Gras zu spüren. Ich sehe es. Das vibrieren lässt mich auch nicht glauben ich sitze im Auto. In Kombination mit VR sicherlich ein absolutes Plus. Das ist aber auch ein Feature welches ich als unötig sehe. Bin halt OldShool.
  15. Ich werde am Ende sicherlich Sony treu bleiben. Sound ist mir sehr wichtig. Das ist ein Plus. Dieses haptische und adaptive brauch ich so sehr wie shock. Nämlich gar nicht. Ich will ein einfaches Pad, ohne solchen Schnick Schnack. Hoffentlich gibt es Optionen das auszustellen. Als Kind fand ich das mal cool. Beim N24 das RumblePack. Jetzt nervt es nur noch.
×
×
  • Neu erstellen...