Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de

Osendorfer

Members
  • Gesamte Inhalte

    656
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über Osendorfer

  • Rang
    Meister

Profile Information

  • Location
    Halle
  • Interests
    Bike, Print, Games and Movies
  • Beschäftigung
    Pflegen

Contact Methods

  • PSN-ID
    bhaalo

Letzte Besucher des Profils

383 Profilaufrufe
  1. Hier sind Zahlen im Umlauf, da kommen mir die Tränen. Ich wohne in einer Stadt, die größte meines Bundeslandes. Nicht am Rand, auch nicht Zentrum, sondern eher so dazwischen, 10-15min bis zum Zentrum mitn Rad. Ich habe 6000r Leitung.
  2. Anscheinend ist gut. Ich glaube in Deutschland haben ca 2% Glasfaseranschluss. Etwas mehr haben schnelles Netz durch Kabel. Wir sind international das Schlußlicht. Ich glaube es gibt ein SonyDE und die werden auch derartige Zahlen kennen. Länderübergreifend bin ich da wahrscheinlich egoistisch, da magst du recht haben. Da bin ich vielleicht im denken so wie manch ein Politiker (........ comes first) oder sogar Land (Stichwort Brexit). Da lasse ich mir jetzt auch nichts vorwerfen. Meine Aussage bezog sich darauf, dass man als einzelner Nutzer der ca 30Mil besser dastehenden Haushalte (in Deutschland), vielleicht mal an die anderen denken sollte. Ist ja auch egal, weil es eh nicht kommen wird, weil es für Sony und Publisher nicht rentabel wäre. Bzw fände ich eine Onlinezwangsabgabe jenseits der 20€/mtl dann schon etwas dreist, denn das ist Plus nunmal. Ein Service um mit einem Spiel ins Internet zu kommen.
  3. Nicht jeder lebt im Highspeed Datenetz. Now bringt mir rein gar nichts und da bin ich sicherlich nicht der einzige. Aber jeder kann sich, wenn auch über Tage oder viele Stunden verteilt, ein Game laden. Solange es in Deutschland kein flächendeckedes schnelles Netz gibt, finde ich irgendwelche Streamingdienste als Bonus eher bescheiden und auch etwas egoistisch von denen, die sich derartiges wünschen.
  4. Osendorfer

    Zeigt her Eure Sperrbildschirme/Wallpapers/PS4 Themes

    Kann ich hier nicht zeigen. 😂
  5. Ich mag die leicht veränderte Grafik. Das alles im Hintergrund nur noch schematisch/schattenhaft zu erkennen ist. Sieht mehr nach den Comics aus. Situationen gegen Zombies sind jetzt auch nicht nur noch rechts oder runter drücken, wie in den Vorgängern. Man muss Tatsache etwas machen und ich habe jetzt schon einmal öfters "Du bist tot." gelesen. Und Rennen ist cool. Nicht einfach nur ein Laufen im Vorspulmodus.
  6. Osendorfer

    [Gerücht] PlayStation 5 - Codename der Konsole bekannt

    Mag ja alles richtig sein. Ich sehe es halt immer nur von meinem Standpunkt aus. Wie gesagt, ich bin da einfach gestrickt und habe für so etwas vielleicht auch schlicht und einfach nicht das Auge dafür, bzw fehlt mir die Vorstellung dafür, ob man (ich) so etwas braucht. Aber ich spiele auch gerade auf einen 4k die Mega Drive Collection und habe mehr Indies als AAA Titel gespielt. Nicht wegen Plus oder so. Ich kaufe die freiwillig und habe mit manchen echt viel Spass. Hab ja schon weiter vorne geschrieben, kaufen werde ich eine mögliche PS5 sicherlich, aber nur, damit ich mir weiterhin simple Indies im Shop holen kann, weil halt alles Neue nur auf neuen Plattformen erscheint. 🤣 Eien wirklichen nutzen werde ICH nicht daraus ziehen. Hab ja auch schon die Pro ausgelassen, obwohl mir nichts im Wege stehen würde sie mir zu gönnen. Pro fähige Spiele habe ich genug. Den TV auch. (Alter kaputt und da nimmt man halt das neueste. Sonst würde ich noch auf meinem 12 Jahre alten Phillips LCD zocken)
  7. Osendorfer

    [Gerücht] PlayStation 5 - Codename der Konsole bekannt

    Danke für die (einleuchtende) Antwort. Bin da aber wahrscheinlich zu puristisch gestrickt. Das sind sicherlich alles nette Spielerreien, aber nicht wirklich etwas, wo ich (bis jetzt) großen Wert drauf gelegt habe. Wenn es aber irgendwie ins Gameplay übernommen wird, z.B. durch herabfallende Äste auf Feinde oder dergleichen. Feinde die einen Schattenwurf erkennen, wenn man sich von hinten heranschleicht oder wenn man ungünsig hinter einer Wand steht, das wäre schon cool. Und dann lohnt es sich auch derartige grafische Details auszubauen. Grafik an sich war noch nie so mein Thema, weil Grafik macht kein Gameplay/Story. Von mir genanntes wäre aber denke ich mal eine Bereicherug und ich würde eines besseren belehrt werden. Mal abwarten.
  8. Osendorfer

    [Gerücht] PlayStation 5 - Codename der Konsole bekannt

    VR ist leider nicht mein Ding, weswegen das für mich komplett raus ist, bei der Thematik einer PS5. Sicherlich werde ich auch auf die neue Gen aufspringen, aber auch nur geschuldet, weil halt alles Neue eher selten für die alte Gen erscheinen wird.
  9. Osendorfer

    [Gerücht] PlayStation 5 - Codename der Konsole bekannt

    Das von dir aufgezählte begründet für mich keine neue Generation. FPS ist für mich eh nur blablagedöns. Freundesliste. Motor. Vielleicht bin ich schlicht zu alt für deratiges...oder zu uninterresiert an unnützen techn. Spielerreien. Edit: Klar, ein Mass Effect Andromeda hat geruckelt wie blöd. Fällt mir jetzt gerade ein, weil es selbst mir aufgefallen ist. Aber ist das dann nicht eher Unfähigkeit der Programmierer?
  10. Osendorfer

    [Gerücht] PlayStation 5 - Codename der Konsole bekannt

    Bezogen auf die Spielerzahl oder wie? Technisch ist das jetzt kein Meisterwerk und ich spielte es seit Beta. Da war ich noch im Zivildienst, nach meiner Lehre...und ich bin jetzt mittdreißiger.
  11. Osendorfer

    [Gerücht] PlayStation 5 - Codename der Konsole bekannt

    Mir fehlt irgendwie die Vorstellungskraft für eine neue Konsolengeneration. Ich habe quasi alles seit c64, Master System, die 16Bit Ära blabla bis heute mitgemacht. Immer wurde die Grafik etc etwas besser und man erkannte auf Anhieb die Änderungen. Jetzt aber bin ich an einem Punkt, wo ich mir sage, was will man noch besser machen? Games sehen jetzt schon phänomenal aus und sind klasse vertont. Was will ich noch mehr? Wie gesagt, mir fehlt dafür mitlerweile die Vorstellungskraft.
  12. Gute News für mich. Isaac gehört mit zu meinen liebsten "Indies". Die Anführungsstriche, weil es, für mich, mehr bietet, als jedes andere AAA. Ich würde sogar behaupten, in kein anderes Spiel habe ich mehr Zeit investiert.....abgesehen von WoW (pre Pandaria) und Diablo3. Sicherlich etwas hochtrabend, aber es kam in einer Zeit, in der ich schwer krank war und es hat mich quasi die ganze Zeit begleitet und alles, durch das simlple aber dennoch tiefe Spielrinzip, etwas angenehmer gemacht. Da schwingt also auch ein bissle Wehmut bzw Melancholie mit.
  13. Osendorfer

    PlayStation Plus - Das sind die Spiele im September 2018

    Haha...Triple AAA, (zweimal!) und es wird gemeckert... (Edit. Gut, nicht wirklich meckern, aber man liest schon raus, dass es nicht wirklich gewünscht wird.) Bin ja schon immer Freund der Indies im Plus, weil man da echte Perlen findet (Isaac zB immer noch ein großer Spaß für mich). Komisch, bei den Indies wurde immer nach den 3 magischen A gerufen. Köstlich. Die hätten aber auch echt mal knack 2 raushauen können. Solche Pfeifen. 🤣
  14. Osendorfer

    Der Fußball Talk

    Und warum genau? Auf den Grund bin ich jetzt gespannt.
×

Wichtige Informationen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Community-Regeln.