Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de

Osendorfer

Members
  • Gesamte Inhalte

    691
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch


Reputationsaktivitäten

  1. Danke
    Osendorfer got a reaction from RorOnoa_ZorO in Final Fantasy VII Remake - Entwicklung verläuft laut Nomura positiv   
    Ich mutmaße mal, für solche "Mammut-Projekte" braucht man Gelder, interessierte Mitarbeiter, bzw Neubewerbungen also muss man früh etwas ankündigen. Die meißten machen das mit Verschwiegenheitsklauseln oder ominösen "not announced AAA Title". CD Projekt Red hat halt gleich mit offenen Karten gespielt. Außerdem auch ein Aktienunternehmen. Da muss man sowieso frühzeitig mit Infos rausrücken.
     
    ....und außerdem hyped es eine Marke auch etwas, wenn man drauf warten muss. Darf dann halt nur kein zweiter Duke werden.
  2. Danke
    Osendorfer got a reaction from sunn_o_ in Remaster-Versionen von Command and Conquer und Red Alert offiziell angekündigt   
    Unglaublich war damals eher, was das Aufrüsten dieser einzelnen Komponente gekostet hat.
  3. Danke
    Osendorfer got a reaction from Krawattenjonny in Square Enix - Offenbar AAA-Titel für die PlayStation 5 in Entwicklung   
    Ich würde behaupten jedes große Studio arbeitet bereits an einem PS5 Titel. Das sie kommen wird ist klar und man will ja dann nicht der letzte sein. So eine Entwicklung (ein "ordentliches" Spiel vorrausgesetzt), dauert ja nicht nur 6 Monate.
     
    Square ist aber nicht nur Final Fantasy. Könnte auch ein Tomb Raider (meine Vermutung) sein oder Hitman (glaube ich eher nicht).
  4. Danke
    Osendorfer got a reaction from Ritti1987 in Der Fußball Talk   
    Bei mir im Pflegeheim wissen die meißten, wofür mein Herz schlägt. BVB Schnürsenkel an den Arbeitsschuhen. Riesen Patch auf der Tasche und sowieso immer große Klappe, wenn es um Fussball (und BVB) geht. Da es beim Personal und auch bei den Bewohnern unterschiedliche Fans gibt (ein Bewohner ist HSV und da habe ich mich schlimm drüber lustig gemacht im letzten Jahr ), habe ich Samstag nach der ersten Halbzeit kurz überlegt Kasse zu machen. Leider ging es mir heute Tatsache nicht wirklich gut (leichte migräneähnliche Kopfschmerzen) und da ich mich auf Arbeit nur so durchgewurschtelt habe, konnte ich es nicht ganz auskosten, weil meine Gedanken nur beim Feierabend und meinen warmen Bett waren.
  5. Danke
    Osendorfer got a reaction from Ritti1987 in Der Fußball Talk   
    Bei mir im Pflegeheim wissen die meißten, wofür mein Herz schlägt. BVB Schnürsenkel an den Arbeitsschuhen. Riesen Patch auf der Tasche und sowieso immer große Klappe, wenn es um Fussball (und BVB) geht. Da es beim Personal und auch bei den Bewohnern unterschiedliche Fans gibt (ein Bewohner ist HSV und da habe ich mich schlimm drüber lustig gemacht im letzten Jahr ), habe ich Samstag nach der ersten Halbzeit kurz überlegt Kasse zu machen. Leider ging es mir heute Tatsache nicht wirklich gut (leichte migräneähnliche Kopfschmerzen) und da ich mich auf Arbeit nur so durchgewurschtelt habe, konnte ich es nicht ganz auskosten, weil meine Gedanken nur beim Feierabend und meinen warmen Bett waren.
  6. Haha
    Osendorfer reacted to Swami in Der Fußball Talk   
  7. Haha
    Osendorfer got a reaction from Prodigy in Der Fußball Talk   
    Ich glaube die letzten 10 Minuten, habe ich Kette geraucht....und dann die Scheiß Anzeigetafel mit 5min....und dann hat Gräfe scheinbar alles so gut gefallen, das er auch die 5min ein wenig überzog. Mein Herz.
     
    Bei Lewandowski geb ich recht. Ist ja nicht nur heute so gewesen. Bei Athen war das auch alles sehr fragwürdig. Aber im Fussball gibt es halt scheinbar keine Ehrenmänner. Eigentlich schade, bzw zum Glück für Dortmund, außer heute (tolles Tor von Lewa, das erste) kommt nicht mehr viel ausm Spiel heraus von ihm, finde ich.
  8. Danke
    Osendorfer got a reaction from Bottlethrower in Wir erzählen euch hier von schaurig-schönen (und schrecklich-erschreckenden) Lieblings-Horrortiteln   
    Hannah Montana The Movie, the Game für PS3.....
     
    Natürlich Spass. So viele kenne ich da glaube gar nicht...
     
    Alone in the Dark (1992) gehört da sicherlich auf Platz 1.  Ich war gerade im Alter von 8-10 und das war dann schon sehr prägend.
     
    Clock Tower (PS1) war auch recht nett.
     
    Doom 3 war Aufgrund der dunklen Räume und das erste mal, dass ich in einem Ego Shooter Spiel eine Taschenlampe hatte, die aber glaube nicht gleichzeitig mit der Schusswaffe funktionierte, auch sehr einprägsam.
     
    Ansonsten ist Horror heutzutage nicht so mein Genre. Geht mir einfach, der Stimmung wegen, zu langsam vorwärts und ich mags halt gern zügig.
     
    Zählt man Until Dawn zu Horror? Das war dann vielleicht das einzige auf der aktuellen Gen. Konnte aber nicht wirklich erschrecken.
     
    P.S. Das erste F.E.A.R. auf PC war auch sehr geil und Alma war echt Horror.
     
    Edit: Oxenfree hatte eine sehr eigenartige, bedrückende Stimmung und ich würde es hier vielleicht auch mit reinnehmen wollen.
     
    Edit 2: Splatterhouse 2 vielleicht noch für das Genesis (Mega Drive) und noch andere für die Retro Konsolen. Liegt aber dann eher am jungen Alter und der 8-Bit Musik, die halt immer etwas gruselig klingt.
  9. Haha
    Osendorfer got a reaction from GreenElite89 in Fallout 76 - Das sind die genauen Laufzeiten der B.E.T.A.   
    #off-topic
    Reformationstag (evangelisch). In 9 Bundesländern ist das ein Feiertag.
     
    Jetzt weiß ich glaube, warum mein Bundesland den Slogan "Willkommen im Land der Frühaufsteher" aufn Schild stehen hat, wenn man die Grenze überschreitet (Autobahn). Ich fange 6Uhr an und ich kenne niemanden (alle Berufszweige, Büro, Handwerk, Selbstständig), der nicht schon max 7:30Uhr auf Arbeit ist.
     
    9-17 wäre bei mir eher ne Tagschicht und sicherlich keine Frühschicht 🤣
     
    Edit: Selbst meine Vorlesungen gingen damals schon 7:30 los.
  10. Danke
    Osendorfer got a reaction from Roxas1997 in Schon wieder! Ein neues Game draußen, aber das alte noch nicht durch. Was jetzt?!   
    Geht mir auch so. Es gibt sogar diverse Spiele, die völlig ungespielt (oder nur mal kurz 30min reigeschaut) rumliegen. Frei nach der Devise, "Erstmal haben." Doom, Evil Within, Battlefiel1, Tomb Raider (das erste der Neuauflage! Sogar noch eingeschweißt) zig AAA, die im Store im Angebot waren. Die Liste ist wirklich lang.
     
    Ich hatte mir vorgenommen, mich systematisch nur auf eines zu konzentrieren, ausgehend von der Dicke des Staubes auf der Hülle. Klappte ganz gut, aber nicht jedes konnte beendet werden. Meißt liegt das dann aber am Spiel selber (Skyrim zB letzen Monat angefangen und sehr weit gekommen. Klasse Spiel, aber einfach zu groß. Habe erstmal pausiert.) Selten rutsch auch mal ein neueres (vom Stapel, nicht Release) dazwischen, wenn es mich vollends überzeugt. Platin oder so ein kram lasse ich komplett weg. Einmal durch reicht meißt. So konnte ich in der letzte Zeit relativ viel abbauen.
     
    Ich befürchte aber, dass mich kommende Kracher nach hinten schmeißen. RDR wird sicherlich die Woche gekauft und Fallout steht ja auch fast in den Startlöchern.
     
    Immerhin habe ich es mir abgewöhnt immer gleich bei jeden Store Angebot zuzuschlagen (nach dem Motto, "Ist sowieso alle 4 Wochen im Angebot") und auch neue Games muss ich nicht mehr sofort habe. Mein Portmonee freuts.
     
    Edit: Evil Within hatte ich auch bestimmt 2 Jahre rumliegen und habe es letzten Monat endlich mal gestartet....und es hat mich wirklich absolut nicht überzeugt. Da freue ich mich dann sogar ein bisschen, weil ich es direkt beiseite legen kann.
  11. Danke
    Osendorfer got a reaction from Roxas1997 in Schon wieder! Ein neues Game draußen, aber das alte noch nicht durch. Was jetzt?!   
    Geht mir auch so. Es gibt sogar diverse Spiele, die völlig ungespielt (oder nur mal kurz 30min reigeschaut) rumliegen. Frei nach der Devise, "Erstmal haben." Doom, Evil Within, Battlefiel1, Tomb Raider (das erste der Neuauflage! Sogar noch eingeschweißt) zig AAA, die im Store im Angebot waren. Die Liste ist wirklich lang.
     
    Ich hatte mir vorgenommen, mich systematisch nur auf eines zu konzentrieren, ausgehend von der Dicke des Staubes auf der Hülle. Klappte ganz gut, aber nicht jedes konnte beendet werden. Meißt liegt das dann aber am Spiel selber (Skyrim zB letzen Monat angefangen und sehr weit gekommen. Klasse Spiel, aber einfach zu groß. Habe erstmal pausiert.) Selten rutsch auch mal ein neueres (vom Stapel, nicht Release) dazwischen, wenn es mich vollends überzeugt. Platin oder so ein kram lasse ich komplett weg. Einmal durch reicht meißt. So konnte ich in der letzte Zeit relativ viel abbauen.
     
    Ich befürchte aber, dass mich kommende Kracher nach hinten schmeißen. RDR wird sicherlich die Woche gekauft und Fallout steht ja auch fast in den Startlöchern.
     
    Immerhin habe ich es mir abgewöhnt immer gleich bei jeden Store Angebot zuzuschlagen (nach dem Motto, "Ist sowieso alle 4 Wochen im Angebot") und auch neue Games muss ich nicht mehr sofort habe. Mein Portmonee freuts.
     
    Edit: Evil Within hatte ich auch bestimmt 2 Jahre rumliegen und habe es letzten Monat endlich mal gestartet....und es hat mich wirklich absolut nicht überzeugt. Da freue ich mich dann sogar ein bisschen, weil ich es direkt beiseite legen kann.
  12. Danke
    Osendorfer got a reaction from Roxas1997 in Schon wieder! Ein neues Game draußen, aber das alte noch nicht durch. Was jetzt?!   
    Geht mir auch so. Es gibt sogar diverse Spiele, die völlig ungespielt (oder nur mal kurz 30min reigeschaut) rumliegen. Frei nach der Devise, "Erstmal haben." Doom, Evil Within, Battlefiel1, Tomb Raider (das erste der Neuauflage! Sogar noch eingeschweißt) zig AAA, die im Store im Angebot waren. Die Liste ist wirklich lang.
     
    Ich hatte mir vorgenommen, mich systematisch nur auf eines zu konzentrieren, ausgehend von der Dicke des Staubes auf der Hülle. Klappte ganz gut, aber nicht jedes konnte beendet werden. Meißt liegt das dann aber am Spiel selber (Skyrim zB letzen Monat angefangen und sehr weit gekommen. Klasse Spiel, aber einfach zu groß. Habe erstmal pausiert.) Selten rutsch auch mal ein neueres (vom Stapel, nicht Release) dazwischen, wenn es mich vollends überzeugt. Platin oder so ein kram lasse ich komplett weg. Einmal durch reicht meißt. So konnte ich in der letzte Zeit relativ viel abbauen.
     
    Ich befürchte aber, dass mich kommende Kracher nach hinten schmeißen. RDR wird sicherlich die Woche gekauft und Fallout steht ja auch fast in den Startlöchern.
     
    Immerhin habe ich es mir abgewöhnt immer gleich bei jeden Store Angebot zuzuschlagen (nach dem Motto, "Ist sowieso alle 4 Wochen im Angebot") und auch neue Games muss ich nicht mehr sofort habe. Mein Portmonee freuts.
     
    Edit: Evil Within hatte ich auch bestimmt 2 Jahre rumliegen und habe es letzten Monat endlich mal gestartet....und es hat mich wirklich absolut nicht überzeugt. Da freue ich mich dann sogar ein bisschen, weil ich es direkt beiseite legen kann.
  13. Like
    Osendorfer got a reaction from Prodigy in System Shock - Neuer Trailer "Adventure Alpha" veröffentlicht   
    Warum kein Klassiker? Weil es sich schleppend, wenn nicht sogar schlecht verkaufte?
     
    Für viele Spiele die folgten, war es Inspiration. Es war ein Meilenstein seiner Generation. Und wird auch von vielen Vetretern der Branche als Klassiker angesehen, weil es halt ua revolutionär war.
     
    Das ist dann halt eine sehr exklusive Meinung von dir.
     
    Ich behalte es lieber in guter Erinnerung. Der Trailer sieht doch sehr altbacken aus. Halt wie '94 in HD. Hätte da doch besseres erwartet. vielleicht überzeugen mich ja Beta Bilder, aber generell komme ich mit den mitte 90r EgoStyle in HD nicht so gut klar. Diese extrem geraden Architekturen bzw Leveldesign etc liegen mir einfach nicht (mehr).
  14. Danke
    Osendorfer got a reaction from Serdar Yazici in Telltale Games - Neues Unternehmen gefunden / Finale Staffel wird fertiggestellt   
    Ich hoffe man denkt dabei dann auch an die Season Pass Besitzer.
     
    Ich will natürlich erfahren, wie es nach Episode 2 weiter geht und würde notgedrungen nochmals ein paar Euro investieren, aber einen faden Beigeschmack hätte es schon.
  15. Danke
    Osendorfer got a reaction from Bottlethrower in Der Fußball Talk   
    Ich finde das alles gerade etwas übertrieben. Wir sind beim 7. Spieltag und da wird schon über Trainer diskutiert. Bayern marschiert einmal nicht komplett durch und alles ist Mist? Dann feuert Hoeneß selber noch die Diskussion an, mit einem völlig unnötigen Satz, der nur noch mehr Unruhe rein bringt. Man hat gegen zwei Manschaften verloren, die derzeit auch stark aufspielen. Berlin und Gladbach sind keine kleinen Hinterhofclubs und was Augsburg kann, hat man heute in Dortmund gesehen. Da hätte sich auch kein Dortmunder über eine Niederlage oder Unentschieden beschweren dürfen.
     
    Was aber richtig stark dabei raus kommt, die zum kotzen triefende Arroganz. Das klingt alles so, als hätte Berlin und Gladbach nicht gewonnen, weil sie gut sind. Nein. Die haben gewonnen, weil Bayern nicht gut drauf war, zu schlecht war. Normalerweise wäre es ja ein Unding, dass Bayern ein Spiel verliert. Und sowas schmälert die Leistung der anderen Teams. Nicht schön sowas.
  16. Danke
    Osendorfer got a reaction from Bottlethrower in Der Fußball Talk   
    Ich finde das alles gerade etwas übertrieben. Wir sind beim 7. Spieltag und da wird schon über Trainer diskutiert. Bayern marschiert einmal nicht komplett durch und alles ist Mist? Dann feuert Hoeneß selber noch die Diskussion an, mit einem völlig unnötigen Satz, der nur noch mehr Unruhe rein bringt. Man hat gegen zwei Manschaften verloren, die derzeit auch stark aufspielen. Berlin und Gladbach sind keine kleinen Hinterhofclubs und was Augsburg kann, hat man heute in Dortmund gesehen. Da hätte sich auch kein Dortmunder über eine Niederlage oder Unentschieden beschweren dürfen.
     
    Was aber richtig stark dabei raus kommt, die zum kotzen triefende Arroganz. Das klingt alles so, als hätte Berlin und Gladbach nicht gewonnen, weil sie gut sind. Nein. Die haben gewonnen, weil Bayern nicht gut drauf war, zu schlecht war. Normalerweise wäre es ja ein Unding, dass Bayern ein Spiel verliert. Und sowas schmälert die Leistung der anderen Teams. Nicht schön sowas.
  17. Danke
    Osendorfer got a reaction from Bottlethrower in Der Fußball Talk   
    Ich finde das alles gerade etwas übertrieben. Wir sind beim 7. Spieltag und da wird schon über Trainer diskutiert. Bayern marschiert einmal nicht komplett durch und alles ist Mist? Dann feuert Hoeneß selber noch die Diskussion an, mit einem völlig unnötigen Satz, der nur noch mehr Unruhe rein bringt. Man hat gegen zwei Manschaften verloren, die derzeit auch stark aufspielen. Berlin und Gladbach sind keine kleinen Hinterhofclubs und was Augsburg kann, hat man heute in Dortmund gesehen. Da hätte sich auch kein Dortmunder über eine Niederlage oder Unentschieden beschweren dürfen.
     
    Was aber richtig stark dabei raus kommt, die zum kotzen triefende Arroganz. Das klingt alles so, als hätte Berlin und Gladbach nicht gewonnen, weil sie gut sind. Nein. Die haben gewonnen, weil Bayern nicht gut drauf war, zu schlecht war. Normalerweise wäre es ja ein Unding, dass Bayern ein Spiel verliert. Und sowas schmälert die Leistung der anderen Teams. Nicht schön sowas.
  18. Like
    Osendorfer got a reaction from bma9999 in PlayStation Plus - SEGA bestätigt Yakuza Kiwami im November als PS Plus Titel   
    Cool, Bulletstorm. Hatte ich schon immer mal Bock drauf.
  19. Haha
    Osendorfer reacted to ak666mod in Der Fußball Talk   
  20. Danke
    Osendorfer got a reaction from RorOnoa_ZorO in The Witcher - Autor Sapkowski fordert von CD Projekt RED rund 14 Millionen Euro   
    Die Leute von CD Projekt Red sind glaube ich ganz feine Kerle und Damen. Ich erinner mich gern an das Dankschreiben in der Witcher 3 Verpackung (Danke für den Kauf dieses Spiels usw..). Hatte ich vorher so noch nicht gesehen und auch danach nicht.
     
    Der gute Herr wird sicherlich nicht arm sterben.
     
    Sicherlich hat CDPR auch geholfen, die Witcher Romane einem Publikum bekannt zu machen, die vorher nicht wussten, dass diese Buchreihe existiert. Von daher denke ich mal, dass der Autor außerdem auch 1-2 Bücher mehr verkauft hat, aufgrund dieser "erfolglosen" Spielreihe.
  21. Danke
    Osendorfer got a reaction from BiGBuRn83 in Was habt ihr euch zuletzt angeschaut?   
    Ich bin da immer etwas zwiegespalten, weil ich halt großer Fan der Comics bin und sicherlich kann man nicht einfach ein Comic fürs Kino umsetzen, weil man halt für die breite Masse produzieren muss. Und beim erste dachte ich mir halt bei der ganzen Liebesschnulzerei, "Ok, er brauch ja ne Origin. also nehme ich das jetzt mal so hin.". Weil im Endeffekt fand Deadpool nur bei dieser Straßenszene statt und beim Endkampf.
     
    Dann hörte ich vom Zweiten. Cable mit am Start. "Jeah, jetzt gehts richtig los." ..... und dann ist gefühlt 2/3 des Films wieder nur irgendelches dummgelaber und rumgeschnulze. Es wird sogar übers Kinder kriegen gesprochen. "WTF!!!"
     
    Deadpool hätte sicherlich bessere Filme, wenn nur Marvel involviert wäre und nicht 20th Century Fox. Obwohl die eigentlich recht brauchbare X-Men Filme abgeliefert haben. Wäre vielleicht auch besser gewesen, Deadpool nicht zu verfilmen, wenn man aufs große Geld aus ist. Der Character ist einfach zu eigen um allen zu gefallen, aber genau das will man ja als großes Filmstudio.
     
     
    Zum Thema. Ich gucke jetzt endlich mal "The walking Dead". Bin jetzt bei staffel 2 und werde aber irgendwie nicht richtig warm mit der Serie. Andere Serien haben ich sonst versucht so schnell wie möglich zu verschlingen, aber bei der fehlt mir irgendwie ein "Anker" in Form einer sympathischen Hauptfigur. Bis auf Glenn (Ein Freund hat mir schon verraten, dass er bald mehr "Einsatzzeiten" bekommt) sind mir die anderen alle irgendwie egal und es kümmert mich kein wenig, wer überlebt und wer nicht.
  22. Haha
    Osendorfer reacted to ak666mod in Das "Was habt ihr euch zuletzt gekauft" Topic !   
    wie sprichst du von deiner freundin?  
  23. Danke
    Osendorfer got a reaction from OG Loc in Wie viele PS+ Games habt ihr wirklich gezockt?   
    Bis auf die letzten Monate, also seitdem es vermehrt TripleA gibt, eigentlich alle oder zumindest angezockt. Runterlgeladen werden alle, kann ja eine Überraschung dabei sein. Die angesprochenen AAA werden sicherlich auch mal gezockt, außer, was bei ca 50% derr Fall war, ich besitze sie schon. Vorher muss aber erstmal der Stapel der Schande abgebaut werden. 1-2 Stündchen für ein Indie gehen immer. Oder wenn ich von Schicht komme und nicht wirklich Lust auf irgendwas "großes" habe. Top-Down oder Arcade Schooter in sämtlichen Variation sind da mein Favorit.
     
    Ach mir fällt gerade ein, sämtliche Multiplayer Brawler, oder wie man das nennt, wurden eigentlich nie angezockt. Ebenso Dead by Daylight und das nächste PlusGame Friday13th.
     
    @OG Loc Limbo war im Plus.
  24. Haha
    Osendorfer reacted to Prodigy in Der Fußball Talk   
    Die Bayern haben das erste Mal diese Saison verloren... wer war Schuld?
     
    Der Schiri. Die Nachspielzeit war zu kurz.
  25. Haha
    Osendorfer got a reaction from Ritti1987 in Der Fußball Talk   
    Auf Arbeit gefragt ob man 10min eher gehen kann, wegen Fußball und dann verpasst man doch das erste Tor. Aber gab ja noch 6 weitere. Stürmer? Wer braucht schon einen Stürmer? @Dortmund
     
    Gut war "nur" Nürnberg. Verstehe aber nicht, warum man mich dann im Pokal so quält. 😅
×

Wichtige Informationen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Community-Regeln.