Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de

Osendorfer

Members
  • Gesamte Inhalte

    942
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    4

Reputationsaktivitäten

  1. Danke
    Osendorfer reacted to Prodigy in PlayStation 5 - Verschiebung aufgrund von Corona-Virus immer wahrscheinlicher   
    Hätte ich tatsächlich kein Problem damit. Das dürfte unsere kleinste Sorge sein.
     
    Hab Konsolen, Spiele und Brettspiele für Jahre zuhause. Da kann die Neugier auf eine PS5 noch so groß sein.
  2. Danke
    Osendorfer got a reaction from ak666mod in Pro Cycling Manager 2020 - Nacon kündigt neuen Radsport-Manager an   
    Da ich selber hobbymäßig gerne in die Pedale trete, hoffe ich doch, dass diese Aussage nur auf der Tatsache beruht, dass in der Welt des Radsports gerne mal betrogen wird.
     
    Für die ehrlichen Radrennfahrer ist das nämlich sehr wohl ein ernster (und harter) Sport, der den Körper alles abverlangt.
  3. Haha
    Osendorfer reacted to ak666mod in Pro Cycling Manager 2020 - Nacon kündigt neuen Radsport-Manager an   
    Schreibt er während in seiner Signatur von psnprofiles.com  F1 2018 angezeigt wird. Ein Sport in dem überbezahlte Typen im Kreis rumfahren.  
     

  4. Like
    Osendorfer got a reaction from Starfey_ in The Witcher - Arbeiten am neuen Spiel beginnen nach Cyberpunk 2077   
    In der Welt spielend, aber ein komplett neuer Charakter wäre cool. Am besten einen selbst erstellten und evtl einen weiblichen Gegenpart, also Magier als zweite wählbare Klasse neben dem Hexer. Feuerbällen werfen und Schilde oben halten, stelle ich mir recht spannend vor.
     
    Das gibt noch ein paar Zusatzoptionen bei den Dialogen und dem Ansehen in diversen Städten.
  5. Danke
    Osendorfer reacted to _Raschi_ in The Witcher - Arbeiten am neuen Spiel beginnen nach Cyberpunk 2077   
    Nee, keins von beiden. 
    Ein ganz neuer, unbekannter Hexer aus einer der anderen Schulen, mit eigenem / neuen Moveset, Kampfstil, Fähigkeiten und noch größeren Monstern, die man besiegen muss. 
     
    Ciri stirbt schon beim Versuch ein Absud zu konsumieren und Yen nervt hart mit ihrer hochnäsigen Art und ihrem Portale-Gehüpfe...
  6. Haha
    Osendorfer reacted to _Raschi_ in Dead or Alive 6 - Die Kostüme des Design Contest 2019 im Trailer   
    Naja, wenn man seine Zeit nutzen muss, um den Store mit 1017 Addons für DoA5 (ja, richtig gelesen, über Eintausend ☝️) bzw (derzeit) 53 Addons zu DoA6 zu füllen, dann hat man halt keine Zeit um solch belanglose Dinge wie bessere Texturen zu erstellen. 
    Da muss man dann schon Mal Abstriche machen... 🤷😅
  7. Like
    Osendorfer got a reaction from _Raschi_ in Was habt ihr euch zuletzt angeschaut?   
    Peyton sieht mir zu sehr nach osteuropäischem Model aus. Nicht so mein Typ. Lieber der alternative Style.
     
    D. Anders hat ja auch gesanglich etwas drauf, wie man in einigen Episoden sehen (und hören) kann. Ich muss gestehen, da es mein Hasscharakter ist, kann ich jetzt nichts wirklich über die Schauspielerei sagen. Wahrscheinlich relativ gut, weil er seine Rolle so überzeugend spielt, dass ich ihn regelrecht "hasse".
     
    Nach der 5. ist Schluss. Echt viel, wenn man bedenkt, dass das DC/Vertigo Comic keine 2 Jahre überlebt hat.
     
    Edit: Nebenbei gucke ich noch Paradise PD. Staffel 1 fand ich schon gut und Brickleberry fand ich damals auch relativ gut. Ist halt eher so der "Oh, nein die können doch nicht..."-Humor. Schwanz und Peniswitze etc..Ab und zu brauch ich das.
  8. Danke
    Osendorfer got a reaction from _Raschi_ in Was habt ihr euch zuletzt angeschaut?   
    I Am Not Okay with this
     
    Hat mir sehr gut gefallen. Leider zu kurz. Jetzt heißt es warten auf staffel 2. 😕
     
    IZombie
     
    Finde ich besser als anfangs gedacht. Ist halt ne abgedrehtere Krimiserie. Gerade eben staffel 2 beendet. ... Und Liv Moore ist echt heiß. Da springt mein früheres Rocker/Emo-Gen voll drauf an. *lol
  9. Haha
    Osendorfer reacted to ak666mod in Der Fußball Talk   
  10. Like
    Osendorfer got a reaction from Daniel Bubel in The Last of Us - Naughty Dog, HBO und Chernobyl-Schöpfer arbeiten an einer TV-Serie   
    Warum? In beiden gibt es Burgen und Schwerter?
     
    Du bist ein Knaller. 😂👍
  11. Danke
    Osendorfer got a reaction from Bottlethrower in Skater XL - Authentisches Skater-Spiel nimmt Kurs auf die PlayStation 4   
    Tony Hawk ist ja Arcade. Die Skate Reihe war da eher eine Simulation.
     
    Skate zählt für mich bis heute zu dem besten des Skate Genres. (Gab ja nicht viel Auswahl. ) Da hat einfach alles gepasst. Das geilste war die Kameraeinstellung, die direkt aufs Board gerichtet war. Die hang quasi neben der hinteren Achse.
     
    Ich bin früher selber Skateboard gefahren und in Skate war für mich das selbe "an dem Spot muss ich jetzt den und den Trick machen"-Feeling vorhanden. Keine langen Grind/Manual Kombos. Da stand der einselne Trick im Vordergrund.
     
    Olli war ganz easy Stick vor und zurück. Nolli genau andersrum. Stick zurück und schräg hoch war dann schon ein Kickflip. So geil das Spiel.
     
    Wenn bei diesen jetzt beide Sticks als füße zählen, hört sich das aber dann doch etwas kompliziert an, weil dann fehlt der Stick zum lenken. Mal abwarten, wie es umgesetzt wird.
  12. Danke
    Osendorfer got a reaction from Adamska in Skater XL - Authentisches Skater-Spiel nimmt Kurs auf die PlayStation 4   
    Tony Hawk ist ja Arcade. Die Skate Reihe war da eher eine Simulation.
     
    Skate zählt für mich bis heute zu dem besten des Skate Genres. (Gab ja nicht viel Auswahl. ) Da hat einfach alles gepasst. Das geilste war die Kameraeinstellung, die direkt aufs Board gerichtet war. Die hang quasi neben der hinteren Achse.
     
    Ich bin früher selber Skateboard gefahren und in Skate war für mich das selbe "an dem Spot muss ich jetzt den und den Trick machen"-Feeling vorhanden. Keine langen Grind/Manual Kombos. Da stand der einselne Trick im Vordergrund.
     
    Olli war ganz easy Stick vor und zurück. Nolli genau andersrum. Stick zurück und schräg hoch war dann schon ein Kickflip. So geil das Spiel.
     
    Wenn bei diesen jetzt beide Sticks als füße zählen, hört sich das aber dann doch etwas kompliziert an, weil dann fehlt der Stick zum lenken. Mal abwarten, wie es umgesetzt wird.
  13. Danke
    Osendorfer got a reaction from Mr_Aufziehvogel in Skater XL - Authentisches Skater-Spiel nimmt Kurs auf die PlayStation 4   
    Tony Hawk ist ja Arcade. Die Skate Reihe war da eher eine Simulation.
     
    Skate zählt für mich bis heute zu dem besten des Skate Genres. (Gab ja nicht viel Auswahl. ) Da hat einfach alles gepasst. Das geilste war die Kameraeinstellung, die direkt aufs Board gerichtet war. Die hang quasi neben der hinteren Achse.
     
    Ich bin früher selber Skateboard gefahren und in Skate war für mich das selbe "an dem Spot muss ich jetzt den und den Trick machen"-Feeling vorhanden. Keine langen Grind/Manual Kombos. Da stand der einselne Trick im Vordergrund.
     
    Olli war ganz easy Stick vor und zurück. Nolli genau andersrum. Stick zurück und schräg hoch war dann schon ein Kickflip. So geil das Spiel.
     
    Wenn bei diesen jetzt beide Sticks als füße zählen, hört sich das aber dann doch etwas kompliziert an, weil dann fehlt der Stick zum lenken. Mal abwarten, wie es umgesetzt wird.
  14. Like
    Osendorfer got a reaction from R123Rob in Skater XL - Authentisches Skater-Spiel nimmt Kurs auf die PlayStation 4   
    Tony Hawk ist ja Arcade. Die Skate Reihe war da eher eine Simulation.
     
    Skate zählt für mich bis heute zu dem besten des Skate Genres. (Gab ja nicht viel Auswahl. ) Da hat einfach alles gepasst. Das geilste war die Kameraeinstellung, die direkt aufs Board gerichtet war. Die hang quasi neben der hinteren Achse.
     
    Ich bin früher selber Skateboard gefahren und in Skate war für mich das selbe "an dem Spot muss ich jetzt den und den Trick machen"-Feeling vorhanden. Keine langen Grind/Manual Kombos. Da stand der einselne Trick im Vordergrund.
     
    Olli war ganz easy Stick vor und zurück. Nolli genau andersrum. Stick zurück und schräg hoch war dann schon ein Kickflip. So geil das Spiel.
     
    Wenn bei diesen jetzt beide Sticks als füße zählen, hört sich das aber dann doch etwas kompliziert an, weil dann fehlt der Stick zum lenken. Mal abwarten, wie es umgesetzt wird.
  15. Danke
  16. Danke
    Osendorfer reacted to m0rcin in Der Fußball Talk   
    Ein Fußballstadion ist nicht und darf auch kein rechtsfreier Raum sein. 
     
    Mittlerweile aber wundert mich fast nichts mehr. Mal unabhängig davon ob die ganze Thematik grundsätzlich hinterfragt wird (denn so Memes wie das von Swami gepostete würden dann nicht entstehen/ entsprechende Intellekt Basis vorausgesetzt) relativiert doch ein Fehlverhalten nicht ein anderes, oder wird weniger schlimm wenn ein anderes aus einer bestimmten Sicht Gewichtiger erscheint.
     
    Es ist doch vollkommen irrelevant ob der Multimilliardär Dietmar Hopp oder die Sozialhilfeempfängerin Erika Mustermann beleidigt werden, kommt es in diesem Bezug zur Anzeige dann wird das Ganze entsprechend verfolgt. Traurig dass es überhaupt soweit kommen muss .
     
  17. Danke
    Osendorfer got a reaction from ak666mod in Der Fußball Talk   
    Mir geht das alles mächtig auf den Sack. Ich will den Sport genießen und nicht durch solche Idioten dabei gestört werden. Das hat alles nichts mehr mit Fankultur zu tun und hat in den Stadien nichts verloren.
     
    Wenn ein paar Vollidioten meinen, dass sie sich (oder ihr Hobby) durch gewisse Herren gestört fühlen, kann man das auch anders zum Ausdruck bringen. Einen offenen Brief. Montagsdemo. Gegenanzeige. Was weiß ich. Scheinbar fehlt dafür der Mut. In der "anonymität" der Gruppe, des Stadions, fühlt man sich halt stark.
     
    Ich war auch immer der Auffassung, Hopp sei der Schuldige. Schließlich hat er damit angefangen Anzeigen zu schalten. Die von @Ritti1987angesprochene Lautsprecherattacke.
     
    Aber eigentlich basiert alles nur auf dem Aktion erzeugt Gegenreaktion Prinzip. Dieser ganze Wulst an Aktionen und Gegenreaktionen ist sicherlich nicht bei Hopp oder Hoffenheim gestartet, sondern bei irgendwelchen gegnerischen "Fans" die sich durch seine Person gestört fühlten.
     
    Anzeige wegen Verleumdung ist legitim. Die Lautsprecherattacke ist glaube 8-9 Jahre her und Hoffenheim hat sich entschuldigt und sicherlich eine Strafe erhalten. Dann muss jetzt auch mal gut sein. Der ganze Mist kann doch jetzt nicht ewig so weiter gehen.
     
    Gegen keinen anderen Verein wird so sehr stunk gemacht bezüglich Investoren etc. Man spielt aktuell gegen einen Club in der CL, der durch Scheichs finanziert wird. Wo sind da die Banner? Hoffenheim ist jetzt bei weitem kein Club der die Bundesliga und Europa leer kauft.
     
    Edit: Und das Verhalten der Schalker Fans heute, ist auch unter aller Sau. Sicherlich war das nicht Nübels Tag. Natürlich sind die Fans enttäuscht, aufgrund seiner (eventuell falschen) Entscheidung bezüglich des Wechsels. Aber trotzdem unterstützt man einen Spieler seiner Mannschaft, auch wenn er Fehler macht. Sorry, aber "Fußballfans" sind echt richtige Idioten. 10 Jahre nach Enke und immer noch der selbe Mist.
     
    Es ist nur Sport , aber einige steigern sich da zu sehr rein. Das ist wirklich schon fanatisch. Ich glaube in keiner anderen Sportart gibt es solche Neandertaler.
  18. Danke
    Osendorfer got a reaction from joschi486 in Der Fußball Talk   
    Mir geht das alles mächtig auf den Sack. Ich will den Sport genießen und nicht durch solche Idioten dabei gestört werden. Das hat alles nichts mehr mit Fankultur zu tun und hat in den Stadien nichts verloren.
     
    Wenn ein paar Vollidioten meinen, dass sie sich (oder ihr Hobby) durch gewisse Herren gestört fühlen, kann man das auch anders zum Ausdruck bringen. Einen offenen Brief. Montagsdemo. Gegenanzeige. Was weiß ich. Scheinbar fehlt dafür der Mut. In der "anonymität" der Gruppe, des Stadions, fühlt man sich halt stark.
     
    Ich war auch immer der Auffassung, Hopp sei der Schuldige. Schließlich hat er damit angefangen Anzeigen zu schalten. Die von @Ritti1987angesprochene Lautsprecherattacke.
     
    Aber eigentlich basiert alles nur auf dem Aktion erzeugt Gegenreaktion Prinzip. Dieser ganze Wulst an Aktionen und Gegenreaktionen ist sicherlich nicht bei Hopp oder Hoffenheim gestartet, sondern bei irgendwelchen gegnerischen "Fans" die sich durch seine Person gestört fühlten.
     
    Anzeige wegen Verleumdung ist legitim. Die Lautsprecherattacke ist glaube 8-9 Jahre her und Hoffenheim hat sich entschuldigt und sicherlich eine Strafe erhalten. Dann muss jetzt auch mal gut sein. Der ganze Mist kann doch jetzt nicht ewig so weiter gehen.
     
    Gegen keinen anderen Verein wird so sehr stunk gemacht bezüglich Investoren etc. Man spielt aktuell gegen einen Club in der CL, der durch Scheichs finanziert wird. Wo sind da die Banner? Hoffenheim ist jetzt bei weitem kein Club der die Bundesliga und Europa leer kauft.
     
    Edit: Und das Verhalten der Schalker Fans heute, ist auch unter aller Sau. Sicherlich war das nicht Nübels Tag. Natürlich sind die Fans enttäuscht, aufgrund seiner (eventuell falschen) Entscheidung bezüglich des Wechsels. Aber trotzdem unterstützt man einen Spieler seiner Mannschaft, auch wenn er Fehler macht. Sorry, aber "Fußballfans" sind echt richtige Idioten. 10 Jahre nach Enke und immer noch der selbe Mist.
     
    Es ist nur Sport , aber einige steigern sich da zu sehr rein. Das ist wirklich schon fanatisch. Ich glaube in keiner anderen Sportart gibt es solche Neandertaler.
  19. Danke
    Osendorfer reacted to GreyDaV in Der Fußball Talk   
    Und wer diese Beleidigung rechtfertigt der hat die gleiche Mutter 🤷‍♂️
  20. Danke
    Osendorfer reacted to GreyDaV in Der Fußball Talk   
    Naja bin bei vielen Punkten dabei aber was die Mutter damit zu tun hat muss man nicht verstehen.  Sorry aber das ist einfach dumm. Proteste kann man auch mit etwas mehr Witz und klevernis veranstalten.  
  21. Like
    Osendorfer reacted to Daniel Bubel in Baldur's Gate 3 - Screenshots zum Rollenspiel geleakt   
    Kurz vor der Gameplay-Premiere des mit Spannung erwarteten Rollenspiels Baldur's Gate 3, sind im Netz erste Screenshots aufgetaucht, die wir euch natürlich nicht vorenthalten wollen. Zwar ist zum aktuellen Zeitpunkt nicht bekannt, ob das von Larian Studios (Divinity: Original Sin 2) entwickelte RPG auch für diese oder die kommende Konsolengeneration erscheinen wird, aber aufgrund der Geschichte des Studios, gilt es als nicht unwahrscheinlich.
     



     
    Zu sehen gibt es neben Charakteren und Gesprächsoptionen natürlich auch Ausschnitte aus dem Gameplay sowie einen Blick auf die Atmosphäre des Titels.
     



     
    Alle weiteren Screenshots findet ihr im folgenden Spoiler:
     
     
    Die offizielle Gameplay-Enthüllung des Spiels soll am heutigen Donnerstag, dem 27. Februar, um 21:30 Uhr stattfinden.
     
    Quelle
  22. Danke
    Osendorfer got a reaction from Roxas1997 in PAX East - Bostons Bürgermeister bittet Sony an der Messe teilzunehmen   
    Ich stempel hier gar nichts einfach so ab. Es ist einfach nur ein trocken formuliertes "bleibt ruhigt", weil es in der Pressewelt derzeit so ausschaut, dass die Welt bald untergeht. Um die Toten tut es mir leid, ich wollte einfach nur zum Ausdruck bringen, dass weltweit wahrscheinlich die selbe Anzahl oder mehr an anderen Viruskrankheiten gestorben sind, denen aber nicht so eine Aufmerksamkeit geschenkt wird.
     
    Ich verbrauche täglich beruflich unmengen an Einmal-Handschuhen, Einmal-Mundschutz und Desinfektionszeugs. Ich nehme so etwas sicherlich nicht auf die leichte Schulter. Ich lasse aber nicht mein Leben davon bestimmen.
  23. Like
    Osendorfer got a reaction from RaviRashud in Activision leitet rechtliche Schritte ein, um an die Identität eines Leakers zu gelangen   
    Passt nicht ganz hier rein, aber das Bild erklärt doch einiges.

  24. Like
    Osendorfer got a reaction from Vanewod.Art in PAX East - Bostons Bürgermeister bittet Sony an der Messe teilzunehmen   
    Ich stempel hier gar nichts einfach so ab. Es ist einfach nur ein trocken formuliertes "bleibt ruhigt", weil es in der Pressewelt derzeit so ausschaut, dass die Welt bald untergeht. Um die Toten tut es mir leid, ich wollte einfach nur zum Ausdruck bringen, dass weltweit wahrscheinlich die selbe Anzahl oder mehr an anderen Viruskrankheiten gestorben sind, denen aber nicht so eine Aufmerksamkeit geschenkt wird.
     
    Ich verbrauche täglich beruflich unmengen an Einmal-Handschuhen, Einmal-Mundschutz und Desinfektionszeugs. Ich nehme so etwas sicherlich nicht auf die leichte Schulter. Ich lasse aber nicht mein Leben davon bestimmen.
  25. Haha
    Osendorfer reacted to Red Sun King in Zustandsbericht   
    Hmmm 🙃
     
     
×
×
  • Neu erstellen...