Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de

Daniel Bubel

Redakteur
  • Gesamte Inhalte

    5.020
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    61

Daniel Bubel hat zuletzt am 10. August gewonnen

Daniel Bubel hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

14 Benutzer folgen diesem Benutzer

See all followers

Über Daniel Bubel

  • Rang
    Master

Contact Methods

  • PSN-ID
    Von_Der_Graaf

Letzte Besucher des Profils

3.467 Profilaufrufe
  1. Publisher All In! Games und Entwickler One More Level haben im Rahmen der gamescom einen Gameplay-Trailer zu ihrem Cyberpunk-Action-Titel Ghostrunner veröffentlicht. Neben den schnellen Kämpfen, die aus der Ego-Perspektive geführt werden, steht vor allem die dynamische Fortbewegung im Vordergrund, die auf den ersten Blick an Titel wie Dying Light oder Mirror's Edge erinnert. Aber seht selbst: Ghostrunner erscheint im nächsten Jahr unter anderem für PlayStation 4. Quelle
  2. So doof es klingt, aber bist du auch angemeldet? Ich hab nämlich keine Ahnung wie die das mit dem Alterscheck machen, immerhin ist die Alpha ab 18 Jahren freigegeben...
  3. Wie Sony Pictures Virtual Reality (SPVR), MWM Immersive (MWMi) und Tequila Works bekannt gegeben haben, erscheint Groundhog Day: Like Father Like Son, eine Fortsetzung des beliebten Films "Und täglich grüsst das Murmeltier" (OT: Groundhog Day), im September unter anderem für PlayStation VR. Der Preis wird bei 29,99 € liegen. "In Groundhog Day: Like Father Like Son schlüpfen die Spieler in die Rolle von Phil Connors Jr., dem Sohn von Wettermann Phil Connors aus der Kult-Komödie. Er kehrt nach Punxsutawney, Pennsylvania, zurück, um genau wie einst sein Vater in eine Zeitschleife zu geraten. Die Spieler müssen Rätsel lösen und die im Film gezeigte Welt erkunden, um aus dieser Schleife auszubrechen.", heißt es von offizieller Seite. Groundhog Day: Like Father Like Son erscheint am 17. September unter anderem für PlayStation VR. Quelle: Pressemitteilung
  4. Wer sich für den noch in diesem Jahr erscheinenden Ego-Shooter Call of Duty: Modern Warfare interessiert und eine PlayStation 4 besitzt, der kann sich ab sofort die kostenlose "2v2 Alpha" aus dem PlayStation Store herunterladen. Dafür ist es weder nötig den Titel vorzubestellen noch eine aktive PlayStation Plus-Mitgliedschaft zu besitzen. Spielbar ist der neue 2vs2-Modus Feuergefecht. Ladet euch einfach den folgenden Client herunter und spielt ab sofort und bis zum 25. August: Call of Duty: Modern Warfare 2vs 2 Alpha Kostenlos Das spannende 2 gegen 2-Erlebnis bietet: Kleines Team, Käfigschlachten über mehrere Runden. Es gewinnt das erste Duo, das das Rundensieg-Limit erreicht Spielmodus für vier Spieler, bei dem jeweils zwei gegeneinander antreten Eigens erstellte, begrenzte Karten die kleinsten im Mehrspieler Feuergefecht ist nur ein Element, es gibt noch viel mehr Inhalte - Modi-, Karten und tolle Sachen -, die das Mehrspieler-Erlebnis in Call of Duty: Modern Warfare ergänzen werden Die Alpha wurde im Rahmen der gamescom mit einem neuen Trailer angekündigt: Call of Duty: Modern Warfare auf Amazon vorbestellen Quelle ~Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de~
  5. Warner Bros. Interactive Entertainment und NetherRealm Studios haben einen neuen Trailer zu Mortal Kombat 11 veröffentlicht. Dieser wirft einen Blick auf alle im sogenannten Kombat Pack enthaltenen Kämpfer und enthüllt somit die letzten beiden Gastcharaktere: "der Terminator T-800 aus dem demnächst erscheinenden Film „Terminator: Dark Fate“ von Skydance und Paramount Pictures, dem Schauspieler Arnold Schwarzenegger sein Aussehen leiht, sowie einer der legendärsten und bekanntesten DC-Superschurken – der Joker." Zudem kennen wir jetzt auch den Veröffentlichungstermin aller fehlenden Charaktere: der Terminator T-800 erscheint am 8. Oktober (mit frühzeitigem Zugriff), Sindel am 26. November (mit frühzeitigem Zugriff), der Joker am 28. Januar nächsten Jahres (mit frühzeitigem Zugriff) und Spawn am 17. März 2020 (mit frühzeitigem Zugriff). Alle DLC-Charaktere und Bonus-Charakter-Skin-Pakete werden nach dem einwöchigen Zeitraum für den frühzeitigen Zugriff auch öffentlich einzeln erhältlich sein Der Kombat Pack könnt ihr für einen Preis von 39,99 € einzeln erwerben oder aber im Rahmen der Mortal Kombat 11 Premium Edition. Mortal Kombat 11 auf Amazon bestellen Quelle: Pressemitteilung ~Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de~
  6. CD Projekt Red hat im Rahmen der diesjährigen gamescom neue Screenshots zum SciFi-Rollenspiel Cyberpunk 2077 veröffentlicht, die wir euch natürlich nicht vorenthalten wollen. Die Bilder stammen allesamt aus jener Demo, die das Entwicklerstudio während der Spielemesse den interessierten Zuschauern vorgeführt hat. Zu sehen waren unter anderem ein neuer Bezirk, neue Fraktionen und Feinde. Während der Vorschau wurden allerdings auch weitere Fahrzeuge, Fähigkeiten Vs und Spezialisierungen gezeigt, die unterschiedliche Herangehensweisen ermöglichen. Während ursprünglich geplant war das Gameplay während der PAX East zu veröffentlichen und somit einem breiteren Publikum zugänglich zu machen, haben sich diese Pläne nun geändert. Stattdessen wird man ein 15-minütiges Gameplay-Video live via Twitch streamen. Im Rahmen dieses Streams möchte man auch die Hintergründe beleuchten, die letztlich dazu führten, dass ihr euch nun auf eine Viertelstunde Spielszenen freuen dürft, statt auf die kompletten 60 Minuten. Den Livestream könnt ihr euch am 30. August um 20 Uhr unter anderem auf Twitch ansehen. Die neuen Screenshots könnt ihr euch folgend ansehen: Cyberpunk 2077 erscheint voraussichtlich am 16. April nächsten Jahres unter anderem für die PlayStation 4. Cyberpunk 2077 auf Amazon vorbestellen Quelle: Pressemitteilung ~Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de
  7. Heute Abend findet zum ersten Mal eine großangelegte Eröffnungsshow für die Spielemesse gamescom statt. die gamescom Opening Night Live, so der Name der Veranstaltung, bringt viele große Namen der Videospielelandschaft auf eine gemeinsame Bühne nach Köln, darunter unter anderem Hideo Kojima und dessen Kojima Productions und Private Division mit ihrer neuen IP Desintegration, aber auch Bungie werden mit Neuigkeiten zu Destiny 2 vertreten sein. Diese und viele weitere Spiele und Publisher werden im Laufe der Show, durch die Geoff Keighley, Moderator und Produzent der The Game Awards, führen wird, vorgestellt werden. Wer die Veranstaltung live ab 20 Uhr verfolgen möchte, kann das natürlich tun. Daran wollen wir euch natürlich nicht hindern - und binden euch deshalb folgend einen Link zum Livestream ein: Zwar beginnt die Show offiziell erst um 20 Uhr, aber es wird bereits um 19:30 Uhr auf dem Kanal gesendet. Also haltet euch bereit. Und vor allem habt viel Spaß!
  8. Entwickler Paradox Interactive und NVIDIA haben anlässlich der diesjährigen gamescom einen neuen Gameplay-Trailer zum düsteren Action-Rollenspiel Vampire: The Masquerade - Bloodlines 2 veröffentlicht. Dieser wurde zwar erstellt, um NVIDIAs RTX Technologie zu präsentieren, welche "die Welt der Vampire in schauriger Schönheit erstrahlen" lassen soll, über das Gameplay dürfen sich aber freilich alle Spieler freuen. Vampire: The Masquerade - Bloodlines 2 erscheint im März 2020 unter anderem für PlayStation 4. Quelle: Pressemitteilung
  9. Mit Operation Ember Rise hat Ubisoft neue Inhalte für den Shooter Rainbow Six Siege angekündigt, die Teil der dritten Season der Year 4-Inhalte sein werden. Dabei handelt es sich um eine überarbeitete Version der Karte Kanal, sowie zwei neue Operator. Hier freuen sich Spieler über eine neue Angreiferin und einen neuen Verteidiger, Amaru und Goyo. Zusätzlich kündigte man an, dass Battle Passes ins Spiel kommen werden, mit einer kostenlosen Phase 1 namens "Nenn mich Harry", die später in der Season veröffentlicht wird. Folgend könnt ihr euch einen Trailer zur Operation Ember Rise ansehen: Rainbow Six Siege wird, wie eingangs erwähnt, ebenfalls einen Battle Pass einführen, beginnend mit dem Mini Battle Pass "Nenn mich Harry". Der Mini Battle Pass ist Phase 1 des Battle Pass des Spiels im Year 4 und startet kostenlos während der Season 3. "Nenn mich Harry" wird sich auf Dr. Harishva "Harry" Pandey, Direktor von Rainbow, konzentrieren. Durch das Sammeln von Kampfpunkten werden die Spieler Stufen und einzigartige Belohnungen freischalten und erhalten nach Abschluss einen exklusiven Harry-Chibi-Anhänger. Weitere Updates beinhalten: Eine völlig neue Playlist mit den gleichen Regeln wie in Ranked-Spielen, ohne den Rang der Spieler oder die MMR zu beeinflussen. Ein ganz neuer Champions-Rang Die Kartenrotation wurde in den Ranked-, Locker- und Unranked-Listen überarbeitet. Aktualisierungen zum Spielerverhalten zur Bekämpfung der Toxizität im Spiel Das Bedienermenü wurde überarbeitet. Die Shop-Oberfläche wurde verbessert. Der Testserver für Operation Ember Rise wird am 19. August in Betrieb gehen. Der Testserver ist eine alternative Version von Tom Clancy's Rainbow Six Siege, mit der die Spieler kommende Gameplay-Features testen können, die ihren Weg in das Hauptspiel selbst finden werden. Quelle: Pressemitteilung
  10. Kurz nach Veröffentlichung des Updates 2.05 bringt Entwickler Hello Games einen weiteren Hotfix für die Konsolenversion von No Man's Sky Beyond heraus. Das Update mit der Versionsnummer 2.06b bringt weitere Stabilitätsverbesserungen, behebt Performance-Probleme und beseitigt die Ursachen von Abstürzen. Folgend findet ihr den englischsprachigen Changelog: Improved localisation. Fixes for more rare crashes in Nexus. Fixes for performance issues within the Nexus and Trading Posts. Fixes buffer in flight memory issues during loading. Reduced maximum base node count to allow very large bases to load better. Reduce render memory usage to improve stability in high watermark situations. Fix crash for older chipsets without SSE support. Fix cockpit screens and render targets from not rendering after precise Alt-Tab issue. Increase safety around alt-tab and windowing. Fix for crash during some factory interactions. Improve stability around freighters in multiplayer. Alle Spieler werden auch weiterhin angehalten Fehler und Probleme zu melden. Quelle:Twitter
  11. Wie Entwickler CI Games bekannt gegeben hat, erscheint mit Sniper Ghost Warrior Contracts der neueste Ableger der Reihe Ende November diesen Jahres. Passend dazu wurde ein neuer Trailer veröffentlicht, der eine der neuen Regionen des Spiels, sowie eine Auswahl neuer, taktischer Werkzeuge zeigt. Black Gold, so der Name des Gebiets, ist eines von insgesamt fünf Arealen im Spiel, die alle auf realen Örtlichkeiten im Herzen Sibirien basieren. "Black Gold wird durch seine weiten Räume definiert und ist die perfekte Umgebung, um Sniper Ghost Warrior Contracts neue Sniping-Mechanik, das sog. Dynamic Reticle System, zu testen. Das Dynamic Reticle System ermöglicht Spielern, die Ballistik und atmospherische Bedingungen bei jedme Schuss besser kontrollierne zu können.", heißt es von offizieller Seite. Sniper Ghost Warrior Contracts erscheint am 22. November diesen Jahres unter anderem für die PlayStation 4. Quelle: Pressemitteilung
  12. Wie PQube angekündigt hat, erscheint die Visual Novel Raging Loop im Oktober diesen Jahres unter anderem für die PlayStation 4. Der Titel wird sowohl digital als auch in einer limiterten Day One-Edition veröffentlicht werden. Letztere beinhaltet neben dem Spiel noch ein Artbook zur Visual Novel. In dem Spiel verschlägt es einen in das kleine japanische Städtchen Yasumizu, das von einem geheimnisvollen Nebel umgeben ist, der dafür sorgt, dass niemand den Ort verlassen kann. Als wäre das nicht genug, sind alte Götter auf die Erde gekommen, um die Bewohner zu jagen. Ist es möglich, dieser Jagd und dem Dorf zu entkommen? Einen Ankündigungstrailer könnt ihr euch folgend ansehen: Raging Loop erscheint am 18. Oktober diesen Jahres für PlayStation 4 und Nintendo Switch. Quelle
  13. Bandai Namco und Entwickler CyberConnect 2 haben zwei neue Teaser-Trailer zum kommenden Action-Rollenspiel Dragon Ball Z: Kakarot veröffentlicht, das nächstes Jahr unter anderem für die PlayStation 4 erscheinen wird. Während der erste Teaser sich der Story des Titels widmet, wirft der zweite einen Blick auf die Kämpfe. Aber seht selbst: Dragon Ball Z: Kakarot erscheint Anfang 2020 unter anderem für die PlayStation 4. Quelle: YouTube
  14. Wer in Borderlands 3-Stimmung kommen möchte, kann sich ab sofort und bis kommenden Sonntag eine kostenlose Demo-Version des Loot-Shooters Borderlands: Game of the Year Edition herunterladen. Ihr könnt ihr den Titel ohne EInschärnkungen ausprobieren und entweder solo oder mit drei weiteren Spielern gemeinsam spielen. Solltet ihr nach dem Wochenende nicht genug haben, könnt ihr das Spiel aktuell und noch bis zum 21. August zum Preis von 19,99 € im PlayStation Store erwerben. Wer die kostenlose Demo laden möchte, tut folgendes: Einfach auf das folgende Bild klicken und anschließend "Kostenlose Demo testen" wählen. Alternativ findet ihr den Titel so auch direkt über die Konsole. Kostenlose Demo testen Borderlands 3 erscheint übrigens am 13. September unter anderem für die PlayStation 4. Folgend könnt ihr euch einen Trailer zum Titel ansehen: Borderlands 3 auf Amazon vorbestellen Quelle: PlayStation Store ~Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de~
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Informationen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Community-Regeln.