Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de

Daniel Bubel

Redakteur
  • Gesamte Inhalte

    5.020
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    61

Reputationsaktivitäten

  1. Like
    Daniel Bubel got a reaction from Unknown Identity in Ghostrunner - Gameplay-Trailer zum Sci-Fi-Action-Titel veröffentlicht   
    Publisher All In! Games und Entwickler One More Level haben im Rahmen der gamescom einen Gameplay-Trailer zu ihrem Cyberpunk-Action-Titel Ghostrunner veröffentlicht. Neben den schnellen Kämpfen, die aus der Ego-Perspektive geführt werden, steht vor allem die dynamische Fortbewegung im Vordergrund, die auf den ersten Blick an Titel wie Dying Light oder Mirror's Edge erinnert.
     
    Aber seht selbst:
     
     
    Ghostrunner erscheint im nächsten Jahr unter anderem für PlayStation 4.
     
    Quelle
  2. Like
    Daniel Bubel reacted to Unknown Identity in Yakuza Remastered Collection - Offizielle Ankündigung, startet ab sofort mit Yakuza 3   
    Seit einigen Stunden hält sich das Gerücht das Sega die, Yakuza Remastered Collection genannte, Spielesammlung ankündigen könnte.
    Am Abend wurden diese Vermutungen bestätigt, wie die Berichte zeigen umfasst die Sammlung die Titel Yakuza 3, Yakuza 4 und Yakuza 5.
     
    Somit bietet die Collection die Möglichkeit die Kiryu-Saga komplett aufpoliert nochmals zu genießen.
     
    Zum Beginn startet ab sofort, der 2010 auf PlayStation 3 veröffentlichte Titel, Yakuza 3.
     

     
    Die Remastered Fassung zu Yakuza 4 soll am 29.Oktober folgen, während der Start von Yakuza 5 für den 11. Februar 2020 vorgesehen ist.
     
     
    Quelle (ab 2:59:00)
  3. Danke
  4. Danke
    Daniel Bubel got a reaction from Prodigy in [gamescom] Vampire: The Masquerade - Bloodlines 2 - Neuer Gameplay-Trailer veröffentlicht   
    Entwickler Paradox Interactive und NVIDIA haben anlässlich der diesjährigen gamescom einen neuen Gameplay-Trailer zum düsteren Action-Rollenspiel Vampire: The Masquerade - Bloodlines 2 veröffentlicht. Dieser wurde zwar erstellt, um NVIDIAs RTX Technologie zu präsentieren, welche "die Welt der Vampire in schauriger Schönheit erstrahlen" lassen soll, über das Gameplay dürfen sich aber freilich alle Spieler freuen.
     
     
    Vampire: The Masquerade - Bloodlines 2 erscheint im März 2020 unter anderem für PlayStation 4.
     
    Quelle: Pressemitteilung
  5. Like
    Daniel Bubel reacted to Muschglu in Sony Interactive Entertainment hat InsomniacGames (Spider-Man) aufgekauft   
    Sony Interactive Entertainment hat während  gamescom Night Live Show 2019 den Kauf des Entwicklerstudios InsomniacGames bekannt gegeben. Das Studio ist bekannt für Ratchet & Clank und Spider-Man und ist nun Teil des Sony Interactive Entertainment Worldwide Studios.
     
     
    Quelle: Twitter
  6. Danke
    Daniel Bubel got a reaction from Prodigy in [Ab 19:30 Uhr] gamescom Opening Night Live - Schaut euch hier die Eröffnungsshow im Livestream an   
    Heute Abend findet zum ersten Mal eine großangelegte Eröffnungsshow für die Spielemesse gamescom statt. die gamescom Opening Night Live, so der Name der Veranstaltung, bringt viele große Namen der Videospielelandschaft auf eine gemeinsame Bühne nach Köln, darunter unter anderem Hideo Kojima und dessen Kojima Productions und Private Division mit ihrer neuen IP Desintegration, aber auch Bungie werden mit Neuigkeiten zu Destiny 2 vertreten sein.
     
    Diese und viele weitere Spiele und Publisher werden im Laufe der Show, durch die Geoff Keighley, Moderator und Produzent der The Game Awards, führen wird, vorgestellt werden.
     

     
    Wer die Veranstaltung live ab 20 Uhr verfolgen möchte, kann das natürlich tun. Daran wollen wir euch natürlich nicht hindern - und binden euch deshalb folgend einen Link zum Livestream ein:
     
     
    Zwar beginnt die Show offiziell erst um 20 Uhr, aber es wird bereits um 19:30 Uhr auf dem Kanal gesendet. Also haltet euch bereit.
     
    Und vor allem habt viel Spaß!
  7. Danke
    Daniel Bubel got a reaction from ManiMan in [gamescom] Vampire: The Masquerade - Bloodlines 2 - Neuer Gameplay-Trailer veröffentlicht   
    Entwickler Paradox Interactive und NVIDIA haben anlässlich der diesjährigen gamescom einen neuen Gameplay-Trailer zum düsteren Action-Rollenspiel Vampire: The Masquerade - Bloodlines 2 veröffentlicht. Dieser wurde zwar erstellt, um NVIDIAs RTX Technologie zu präsentieren, welche "die Welt der Vampire in schauriger Schönheit erstrahlen" lassen soll, über das Gameplay dürfen sich aber freilich alle Spieler freuen.
     
     
    Vampire: The Masquerade - Bloodlines 2 erscheint im März 2020 unter anderem für PlayStation 4.
     
    Quelle: Pressemitteilung
  8. Danke
    Daniel Bubel got a reaction from Apollon in Dragon Ball Z: Kakarot - Zwei neue Teaser-Trailer veröffentlicht   
    Bandai Namco und Entwickler CyberConnect 2 haben zwei neue Teaser-Trailer zum kommenden Action-Rollenspiel Dragon Ball Z: Kakarot veröffentlicht, das nächstes Jahr unter anderem für die PlayStation 4 erscheinen wird.
     
    Während der erste Teaser sich der Story des Titels widmet, wirft der zweite einen Blick auf die Kämpfe. Aber seht selbst:
     
     
     
    Dragon Ball Z: Kakarot erscheint Anfang 2020 unter anderem für die PlayStation 4.
     
    Quelle: YouTube
  9. Danke
    Daniel Bubel got a reaction from _Raschi_ in Ancestors: The Humankind Odyssey - Neuer Trailer widmet sich den Evolutionsmechaniken   
    Panache Digital Games und Private Division haben heute ein neues Video zu ihrem ambitionierten Action-Adventure Ancestors: The Humankind Odyssey veröffentlicht. Dieses nimmt sich einem weiteren Schwerpunkt des Spiels, nämlich den Evolutionsmechaniken, an und erklärt wie es funktioniert und wie Spieler für ihre Neugier belohnt werden sollen.
     
    So sollen sich durch den eigenen Spielstil auch die Fähigkeiten der Spielfigur anpassen. Selbst einfachste Aktionen, wie das Bewegen des Charakters während er etwas in den Händen hält - werden aber erlernt werden müssen. Alle weiteren Informationen findet ihr im folgenden Video:
     
     
    Ancestors: The Humankind Odyssey wird am 27. August 2019 für PC erscheinen und im Dezember 2019 für PlayStation 4 und Xbox One.
     
    Quelle: Pressemitteilung
  10. Like
    Daniel Bubel got a reaction from KAESEFUSSXXL in [Angebot] Media Markt - "3 für 49 €"-, "3 für 79 €"- Aktionen und die Wunschfilmwochen laufen noch   
    Hier findet ihr eine kleine Erinnerung an die verschiedenen Aktionen, die derzeit bei Media Markt laufen und in deren Rahmen ihr ordentlich Geld ausgeben, aber auch sparen könnt. Die "3 für 49 €"- und die "3 für 79 €"-Aktion laufen ab sofort und noch bis 25. August, während die "Wunschfilmwochen", in deren Rahmen ihr Blu-rays für jeweils 5,55 € ergattern könnt nur noch bis 18. August.
     

     
    Hier bekommt ihr zahlreiche DVDs und Blu-rays zum Preis von jeweils 5,55 €. Darunter findet ihr Klassiker wie Bad Boys, Der Dunkle Kristall und Ghostbusters, aber auch aktuellere Titel wie Atomic Blonde, La La Land, Spider-Man: Homecoming, Arrival und viele, viele mehr.
     
    Die Aktion läuft noch bis 18. August.
     
    >> Hier geht es zum Angebot <<
     

     
    Bei der 3 für 49 €-Aktion könnt ihr drei verschiedene oder gleiche Videospiele in den Warenkorb packen und müsst am Ende lediglich 49 € zahlen. Dabei ist es egal ob ihr euch für Nintendo Switch-, Xbox One-, PC- oder natürlich PlayStation 4-Spiele entscheidet. Und bei einer Auswahl, die von Anthem und der Destiny 2: Forsaken Collection, über Persona 5 und Nintendo Labo-Kits bis hin zu Rage 2 und Mortal Kombat 11 reicht, sollte für jeden etwas dabei sein.
     
    Die Aktion läuft noch bis 25. August.
     
    >> Hier geht es zum Angebot <<
     

     
    Bei der 3 für 79 €-Aktion könnt ihr ebenfalls drei verschiedene (oder drei Mal die Gleichen) Videospiele kaufen und bezahlt am Ende des Bestellvorgangs 79 €. Auch hier spielt die Plattform keine Rolle, allerdings sind die Titel auf den ersten (und zweiten) Blick etwas aktueller als bei der vorhergehenden Aktion.
     
    So warten beispielsweise Red Dead Redemption2, Days Gone, The Division 2, Judgment, Kingdom Hearts 3, Xenoblade Chronicles 2 oder One Piece: World Seeker darauf gekauft zu werden.
     
    Die Aktion läuft noch bis 25. August.
     
    >> Hier geht es zum Angebot <<
     
     
    Ist etwas für euch dabei?
     
    ~Durch den Kauf über unsere Media Markt-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de~
  11. Danke
    Daniel Bubel got a reaction from Prodigy in No Man's Sky Beyond - Patch 2.05 veröffentlicht / Behebt Crashes, Framerate-Probleme und mehr   
    Kurz nach dem Release der Version 2.0 des prozedural generierten Science Fiction-Abenteuers No Man's Sky, die den Namen Beyond trägt, hat Entwickler Hello Games auf dem PC ein Hotfix veröffentlicht, das sich der wichtigsten und größten Fehler angenommen hat. Wie Sean Murray mitgeteilt hat, ist dieser Patch mit der Versionsnummer 2.05 ab sofort und weltweit für alle Plattformen, ergo auch PlayStation 4, verfügbar.
     
     
    Bug fixes
    Abstürze in der Anomalie behoben Einige Probleme behoben, die dazu führten, dass Spieler mit einer niedrigeren Framerate spielen mussten, nachdem sie die Weltraumanomalie besucht hatten Einen Absturz behoben, der durch das Rendern verursacht wurde Ein "Out of Memory"-Absturz wurde behoben Ein Problem wurde behoben, das dazu führte, dass das Spiel abstürzte, wenn ein Spieler im inventar aktiv war, während er sich in der Nähe vieler Spieler aufgehalten hat Ein Problem wurde behoben, das VR betroffen hat, wenn Supersampling aktiviert war Netzwerkverbindungsprobleme wurden behoben, die verhindert haben, dass man bestimmte NPCs ansprechen konnte Ein Problem wurde behoben, in dem man auf Lagerkisten nicht zugreifen konnte Ein Absturz wurde behoben, der mit nicht unterstützten VR-Plattformen zusammenhing  
     
    Quelle
  12. Danke
    Daniel Bubel got a reaction from BiGBuRn83 in The Surge 2 - Gold-Status erreicht & Neuer Trailer veröffentlicht   
    Wie Entwickler Deck 13 und Publisher Focus Home Interactive bekannt gegeben haben, hat das Action-Rollenspiel The Surge 2 offiziell den Gold-Status erreicht. Das bedeutet, dass die Entwicklung abgeschlossen ist und einem Release am 24. September nichts mehr im Weg stehen wird.
     
    Passend dazu wurde auch ein neuer Trailer veröffentlicht, der die Vorfreude auf die Veröffentlichung schüren soll:
     
     
    The Surge 2 auf Amazon vorbestellen

     
    "Jericho City bietet brandneue, größere und lebendigere Umgebungen, vollgepackt mit Schleichwegen, Gebäuden, Fraktionen, Freunden, Feinden und furchterregenden Bossen. Aufgegebene, halb-fertige Mega-Bauten liegen direkt neben vermeintlich friedlichen Parkanlagen, die jedoch schon längst zu den Jagdgründen der Nanomaschinen geworden sind. Während sich der Spieler durch diesen Albtraum kämpft, sammelt er TechScrap und Ausrüstungsteile, indem er Gegnern gezielt Gliedmaßen abtrennt, um sie am eigenen Exo-Rig auszurüsten."
     
    The Surge 2 erscheint weltweit am 24. September unter anderem für die PlayStation 4.
     
    Danke an @BiGBuRn83 für den Hinweis!
     
    Quelle
    Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de
  13. Danke
    Daniel Bubel reacted to Calvin Rimpel in [Test] - The Church in the Darkness   
    Eine ordentliche Prise Religion, ein skrupelloser Kult sowie eine gehörige Menge destillierte Verzweiflung – warum diese ungleiche zugleich allerdings ebenso reizende Formel leider nur bedingt Erfolg findet, klärt der folgende Test.
     

     
    Südamerika, 1977. Zehn Jahre zuvor, inmitten des tobenden Vietnamkrieges, etabliert sich in Oakland, Kalifornien die sogenannte „Collective Justice Mission“. Offiziell als aufrichtige Gemeinde getarnt, insgeheim jedoch eher an eine Senkte erinnernd, predigen ihre Mitglieder Integration, Gleichberechtigung sowie Sozialismus. Insbesondere letzteres scheint jedoch ein schmerzhafter Dorn im Auge der US-Regierung zu sein, weswegen es die illustre Gemeinschaft 1975 in Richtung des südamerikanischen Dschungels verschlägt, will Vater Staat doch jene „friedliche“ Einigkeit zerschlagen - so behaupten es zumindest die charismatischen Gründer der Bewegung Issac und Rebecca Walker.
     
    Infolgedessen macht ihr euch zwei Jahre später auf, in den ungemütlichen Weiten des südamerikanischen Dickichts nach eurem verschwundenen Neffen zu suchen, brach der Kontakt zu ihm sowie weiteren Mitgliedern der Anhängerschaft vor einiger Zeit erschreckend abrupt ab.
     

     
    Als ich erstmalig vom Plot von The Church in the Darkness las, hatte mich auf Anhieb das Interesse gepackt. Eher selten tangieren Videospiele Themen wie Politik oder Religion und wenn, dann streifen sie eher die Oberfläche, als wirklich in dunkeln Abgründe jener Thematiken abzutauchen, welche Unmengen an ausgeschöpftem Potential für eine mitreißende Narrative bieten. Noch seltener gerät ein Kult, welcher an religiöse Organisationen wie etwa „Peoples Temple“ erinnert, die 1978 durch einen Massensuizid in Jonestown für internationale Schlagzeilen sorgte, in den Fokus des Geschehens.
     
    Zuletzt versuchte sich Far Cry 5 an diesem kniffeligen Unterfangen, doch während Ubisoft auch auf Seiten des Gameplays überzeugen konnte, liegt unglücklicherweise gerade hier die Schwäche von The Church in the Darkness begraben.
     

     
    Generell präsentiert sich das Werk aus dem äußerst passend ernannten Paranoid Productions als ein Stealth-Spiel, welches aus einer isometrischen Perspektive gesteuert wird. Rasch wird jedoch deutlich, dass dies der falsche Ansatz war. Während Metal Gear Solid bereits 1998 kompetent bewies, dass eine solche Kameraperspektive innerhalb dieses Genres durchaus Erfolg verspricht, versagt The Church in the Darkness bei einer ähnlichen Herangehensweise auf ganzer Linie. Verborgen zwischen Schatten und Grünzeug, ballern euch die ameisengroßen Anhänger der Sekte regelmäßig über den Haufen, weil eure Augen überhaupt nicht wissen, auf welchen Bildschirmbereich sie sich fokussieren sollen.
     
    Ein beherzter Druck auf die Kreistaste verrät euch zwar die Blickwinkel der Gegner, doch im Klartext bedeutet dies, dass ihr kontinuierlich auf die Knöpfe eures Controller hämmert, nur um nicht von einer Wache überrascht zu werden, die ihr erneut im Gestrüpp der Palmenlandschaft übersehen habt. Frustration sowie Resignation sind die Folge, denn die Schwierigkeit eines erfolgreichen Stealth-Titels sollte nicht darin bestehen „Wo ist Walter?“ mit den unfair getarnten Feinden zu spielen.
     

     
    Vic selbst besitzt aufgrund seines vermutlichen militärischen Hintergrundes zwar die passenden Fähigkeiten, sich lästiger Feinde zu erledigen, entscheidet ihr euch allerdings für die gewaltfreie Alternative und zückt einmal nicht Knarre, ist die Chance groß, bald vom halben Lager verfolgt zu werden. Gleichzeitig macht jedoch gerade diese Freiheit, jegliche Person, inklusive des gesuchten Neffen Alex, umbringen zu können, den Anreiz von The Church in the Darkness aus. Essenziell spielt sich der Titel nämlich wie ein Rogue-Like, welches jedoch anders als viele weitere Vertreter des Genres pro missglücktem Anlauf nicht das Gameplay verändert, sondern die Geschichte jedes Mal an eure Herangehensweise anpasst.
     
    So ist etwa Vics fragile Persönlichkeit Schwankungen unterworfen oder einstige Freunde, die inmitten des abscheulichen Moskitoalptraums im Vorfeld zu einem netten Pläuschchen bereit waren, erfuhren einen plötzlichen Sinneswandel. Definitiv ein innovativer Ansatz, der jedoch aufgrund der erwähnten Probleme nie vollkommen zur Geltung kommen kann.
     

     
    Infolgedessen überrascht es kaum, dass die Kritik innerhalb der technischen Analyse eher gemischt ausfällt. Abseits der vorherrschenden Sichtproblematik, die ohne Zweifel das allergrößte und nervigste Problem darstellt, kämpft das Spiel mit matschigen Texturen sowie eine recht eintönigen Farbpalette. Dschungel, Dschungel und noch mehr Dschungel, soweit das Auge reicht, was, abgesehen von bungalowartigen Gebäuden, in denen ihr euer rudimentäres Arsenal aufstocken könnt, sein Übriges tut, um sich an der grafischen Präsentation satt zu sehen.
     
    Darüber hinaus weicht etwaige musikalische Untermalung überwiegend den beunruhigenden tierischen Klängen des feucht Nassen Dschungels, welche die schwellende Hitze Südamerikas zumindest auditiv authentisch ins heimische Wohnzimmer transportieren. Auch bei den englischen Synchronsprechern gibt es nichts zu mäkeln, obwohl an dieser Stelle erwähnt werden muss, dass weder Sprache noch Text auf Deutsch
    verfügbar sind.
     

     
    Fazit:
    The Church in The Darkness große Stärke ist zweifellos sein narrativ mutiger Sprung auf die wenig betretenen Pfade innerhalb der Videospiellandschaft. Umso enttäuschender sind dementsprechend seine Gameplayschwächen, die ihre Wurzeln in einer frustrierenden Kameraperspektive sowie Rogue-Like-Elementen haben, welche unabdingbar mit dem Plot verwoben sind, dabei jedoch unausweichlich mit diesem kollidieren.
     
    Demzufolge kann ich trotz innovativer Grundansätze sowie ansprechender Prämisse The Church in the Darkness aufgrund seiner spielerischen Mängel nicht wirklich empfehlen - zumindest nicht zum Vollpreis.
     
     
     
    Aufgrund von Datenbankproblemen, kein Testkasten:
     
    Positiv:
    - Erfrischende Prämisse
    - Storyverbundene Rouge-Like-Elemente...
     
    Negativ:
    - Unzulänglich identifizierbare Gegner
    - Frustrierende Kameraperspektive
    - ...welche jedoch negativ mit dem Gameplay verwoben sind
  14. Like
    Daniel Bubel got a reaction from Apollon in Cyberpunk 2077 - Deutsche Sprachfassung feiert auf der gamescom Premiere   
    Wie CD Projekt Red bekannt gegeben hat, wir die deutsche Synchronfassung des Action-Rollenspiels Cyberpunk 2077 erstmals auf der diesjährigen gamescom vorgestellt werden. Dabei dürfen sich nicht nur Pressevertreter, sondern auch das Publikum auf die deutschsprachige Synchro freuen. Für die Rolle von Johnny Silverhand, der im Spiel von Hollywood-Schauspieler Keanu Reeves verkörpert wird, konnte mit Benjamin Völz auch die deutsche Stimme von Reeves gewonnen werden.
     
    “Meine Schwäche für urbane Dystopien und Cyberpunk hat ihre Wurzeln in der deutschen Version des Director’s Cut von Blade Runner, die ich 1992 bearbeitet habe”, so Völz zur Zusammenarbeit.
     
    Weitere Sprecher werden im Rahmen der gamescom enthüllt. Allerdings wird dort jeweils die erste Gameplay-Präsentation des Tages auf Basis der deutschen Version abgehalten. Die restlichen Vorführungen finden in englischer Sprache (Präsentation und Gameplay) statt.
     
     
    Cyberpunk 2077 auf Amazon vorbestellen

     
    Cyberpunk 2077 erscheint voraussichtlich am 16. April nächsten Jahres unter anderem für die PlayStation 4.
     
    Quelle: Pressemitteilung
    ~Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de~
  15. Like
    Daniel Bubel got a reaction from Marcel Keith in Blair Witch - Neuer 4K-Trailer entführt uns in die Wälder   
    Entwickler Blooper Team hat einen neuen Trailer zu ihrem im August für Xbox One und PC erscheinenden Horror-Titel Blair Witch veröffentlicht, der uns in düstere Wälder entführt. Zwischen Bäumen und Büschen lauern zahlreiche Gefahren, die sich im Video nur erahnen lassen.
     
    Zwar wurde der Titel bisher nicht offiziell für die PlayStation 4 angekündigt, es ist allerdings aufgrund der früheren Aussagen von Pressevertretern davon auszugehen, dass es sich bei dem Spiel lediglich um einen zeitexklusiven Titel handeln wird.
     
    Bisher landeten alle von Blooper Team entwickelten Spiele (Layers of Fear, Observer, Layers of Fear 2) früher oder später auch auf Sonys Konsole. Und bisher wurde Blair Witch auch nicht als Exklusivtitel für Microsofts aktuelle Xbox-Konsole benannt.
     
     
    Quelle
  16. Like
    Daniel Bubel got a reaction from Prodigy in No Man's Sky's Beyond - Neues Update ist online mit umfangreichen Patch Notes   
    Und all das wollte ich genau von dir hören, ehe ich in Vorfreude verfalle. Dankeschön
     
  17. Like
    Daniel Bubel got a reaction from RorOnoa_ZorO in Cyberpunk 2077 - Deutsche Sprachfassung feiert auf der gamescom Premiere   
    Wie CD Projekt Red bekannt gegeben hat, wir die deutsche Synchronfassung des Action-Rollenspiels Cyberpunk 2077 erstmals auf der diesjährigen gamescom vorgestellt werden. Dabei dürfen sich nicht nur Pressevertreter, sondern auch das Publikum auf die deutschsprachige Synchro freuen. Für die Rolle von Johnny Silverhand, der im Spiel von Hollywood-Schauspieler Keanu Reeves verkörpert wird, konnte mit Benjamin Völz auch die deutsche Stimme von Reeves gewonnen werden.
     
    “Meine Schwäche für urbane Dystopien und Cyberpunk hat ihre Wurzeln in der deutschen Version des Director’s Cut von Blade Runner, die ich 1992 bearbeitet habe”, so Völz zur Zusammenarbeit.
     
    Weitere Sprecher werden im Rahmen der gamescom enthüllt. Allerdings wird dort jeweils die erste Gameplay-Präsentation des Tages auf Basis der deutschen Version abgehalten. Die restlichen Vorführungen finden in englischer Sprache (Präsentation und Gameplay) statt.
     
     
    Cyberpunk 2077 auf Amazon vorbestellen

     
    Cyberpunk 2077 erscheint voraussichtlich am 16. April nächsten Jahres unter anderem für die PlayStation 4.
     
    Quelle: Pressemitteilung
    ~Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de~
  18. Danke
    Daniel Bubel got a reaction from BiGBuRn83 in Blair Witch - Neuer 4K-Trailer entführt uns in die Wälder   
    Entwickler Blooper Team hat einen neuen Trailer zu ihrem im August für Xbox One und PC erscheinenden Horror-Titel Blair Witch veröffentlicht, der uns in düstere Wälder entführt. Zwischen Bäumen und Büschen lauern zahlreiche Gefahren, die sich im Video nur erahnen lassen.
     
    Zwar wurde der Titel bisher nicht offiziell für die PlayStation 4 angekündigt, es ist allerdings aufgrund der früheren Aussagen von Pressevertretern davon auszugehen, dass es sich bei dem Spiel lediglich um einen zeitexklusiven Titel handeln wird.
     
    Bisher landeten alle von Blooper Team entwickelten Spiele (Layers of Fear, Observer, Layers of Fear 2) früher oder später auch auf Sonys Konsole. Und bisher wurde Blair Witch auch nicht als Exklusivtitel für Microsofts aktuelle Xbox-Konsole benannt.
     
     
    Quelle
  19. Danke
    Daniel Bubel got a reaction from Prodigy in DualShock 4 - Vier neue Farben angekündigt & Trailer veröffentlicht   
    Sony hat heute vier neue Farben für die DualShock4 Controller-Reihe angekündigt. Diese sollen ab September diesen Jahres bei allen teilnehmenden Händlern verfügbar sein. Bei den Farben handelt es sich um Electric Purple, Red Camouflage, Titanium Blue und Rose Gold. Passend zur letzt genannten Farbe soll später im Jahr auch ein Rose Gold Headset zur Verfügung stehen.
     
    Alle genannten Produkte könnt ihr euch in folgenden Trailern ansehen:
     
     
    Rose Gold Headset:
     
     
    Sagt euch eine der Farben besonders zu?
     
     
    Danke auch an @Ritti1987 für den Hinweis!
     
    Quelle
  20. Danke
    Daniel Bubel got a reaction from Lixmo in No Man's Sky's Beyond - Neues Update ist online mit umfangreichen Patch Notes   
    Und all das wollte ich genau von dir hören, ehe ich in Vorfreude verfalle. Dankeschön
     
  21. Like
    Daniel Bubel reacted to Prodigy in No Man's Sky's Beyond - Neues Update ist online mit umfangreichen Patch Notes   
    Auch an dieser Stelle nochmal. Bin schwer begeistert vom Update. Konnte noch keine Bugs feststellen, habe aber auch einen neuen Speicherstand angefangen.
     
    Mittlerweile gut 5h im All verbracht und schon 1-2 Planeten bereist. Bin gerade im Basisbau und von den Möglichkeiten noch recht erschlagen. Hab schon ein paar Alienworte gelernt und kurz davor, mal eine Raumstation zu besuchen.
     
    Hab die Teleportation deaktiviert und spiele komplett mit "flüssiger" Bewegung und trotz Fliegen, Hypersprüngen und Jetpackreisen kann ich stundenlang ohne Motion Sickness spielen. Hatte ich selbst bei Skyrim nicht so perfekt ohne Probleme.
     
    Die Steuerung der Menüs erledige über die zwei Motion Controller. In der ersten Stunde habe ich geflucht, mittlerweile ist es sehr natürlich geworden. Man bedient die Menüs praktisch wie einen Minicomputer am Handgelenk. Mit beiden Händen, wie bei einer Armbanduhr. Total geil.
     
    Die grafischen Details bei den Raumschiffen und Fahrzeugen sind absolut beeindruckend. Es gibt noch mehr zu entdecken und zu bauen, als bei den letzten beiden Updates zusammen. Gigantischer Umfang.
     
    Für mich hatte Hello Games schon mit dem letzten Update richtig einen rausgeballert, mit "Beyond" haben sie ihre Schuld nicht nur beglichen... sondern das beste PSVR Spiel derzeit geschaffen.
  22. Danke
    Daniel Bubel reacted to Marcel Keith in No Man's Sky's Beyond - Neues Update ist online mit umfangreichen Patch Notes   
    Wie wir bereits angekündigt haben, ist gestern das neuste Update zu No Man es Sky es Beyond online gegangen. Dies bringt mit seiner Größe von 11 GB auf der PS4 sehr viele Veränderungen mit sich, die in den offiziellen Patch Notes (auf Englisch) nachgelesen werden können.
     
    Wer nicht die ganzen Notes durchlesen will, dem möchte ich an dieser Stelle eine kleine Übersicht über die wichtigsten Neuerungen geben:
     
    Gameplay:
     
    Zahlreiche neue Schnittstellenverbesserungen Erhöhte Speicherkapazität für abgebaute Materialien Besseres Tutorial für das Crafting Neuer Technologiebaum Upgrades der Blaupausen Verbesserte Flugsteuerung Neue Maschinen Neue Nebenaufgaben und Geschichten von NPC´s Komplett neues Kochsystem mit  mehr als 300 Rezepten  
    Technik:
     
    Verbesserung von Playstation VR Optimierte Basisgebäude Neue Basisteile für den Ausbau Neue Multiplayer Missionen Maximale Anzahl im Multiplayer auf 8 erhöht Grafik-Verbesserungen  

    Quelle: No Man´s Sky
     
    Was haltet ihr von den Verbesserungen, bringen diese euch wieder zurück in euer Raumschiff-Cockpit?
     
    No Man's Sky

     
    ~Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de~
     
    Quelle
  23. Danke
    Daniel Bubel got a reaction from Pulverblitz in Need for Speed Heat - Release im November & Ankündigungstrailer   
    Electronic Arts und Entwickler Ghost Games haben heute mit Need for Speed Heat den neuesten Ableger der Rennspielreihe offiziell angekündigt. Der Titel soll bereits im November erscheinen und neben Verfolgungsjagden mit der Polizei auch Autotuning und eine spannende Story bieten.
     
    Von offizieller Seite heißt es:
     
    "Need for Speed Heat stellt die neue offene Welt von Palm City vor, in der Streetracer zusammenkommen, um sich zu beweisen. Am Tag treten die Spieler beim Speedhunters Showdown in legalen Racing-Events an, um mit den gewonnenen Preisgeldern ihren Fuhrpark aus Hochleistungssportwagen aufzurüsten und zu individualisieren. Nachts bauen sie sich dann in Underground-Rennen einen Ruf auf, während eine skrupellose Taskforce der Polizei alles daransetzt, Fahrer aus dem Verkehr zu ziehen und ihnen ihre Einnahmen wieder abzunehmen. Endlose Straßen, Gefahren und Rennen zeichnen dieses Streetracing-Erlebnis aus – Spieler tun sich mit ihrer Crew zusammen, bauen ihre Garage voller schneller Wagen auf und machen die Stadt zu ihrer Spielwiese."
     
    Den Ankündigungstrailer könnt ihr euch folgend ansehen. Den ersten Gameplay-Trailer bekommen wir im Rahmen der gamescom Opening Night Live präsentiert:
     
     
    "Wir bieten den Spielern mehr Möglichkeiten als je zuvor, absolut einzigartig zu sein und aufzufallen", so Riley Cooper, Creative Director bei Ghost Games. "Unsere Fans haben deutlich gemacht, dass sie mehr Autos, mehr Individualisierung und mehr Herausforderungen wollen, und wir geben bei jedem dieser Aspekte Gas. Vom Stil des eigenen Charakters über die Leistung des eigenen Wagens bis hin zur individuellen Fahrweise animieren wir in diesem neuen Spiel jeden dazu, sich kreativ auszutoben."
     
    Need for Speed Heat erscheint am 8. November unter anderem für die PlayStation 4.
     
    Quelle: Pressemitteilung
  24. Danke
    Daniel Bubel got a reaction from Sebi82 in Need for Speed Heat - Release im November & Ankündigungstrailer   
    Electronic Arts und Entwickler Ghost Games haben heute mit Need for Speed Heat den neuesten Ableger der Rennspielreihe offiziell angekündigt. Der Titel soll bereits im November erscheinen und neben Verfolgungsjagden mit der Polizei auch Autotuning und eine spannende Story bieten.
     
    Von offizieller Seite heißt es:
     
    "Need for Speed Heat stellt die neue offene Welt von Palm City vor, in der Streetracer zusammenkommen, um sich zu beweisen. Am Tag treten die Spieler beim Speedhunters Showdown in legalen Racing-Events an, um mit den gewonnenen Preisgeldern ihren Fuhrpark aus Hochleistungssportwagen aufzurüsten und zu individualisieren. Nachts bauen sie sich dann in Underground-Rennen einen Ruf auf, während eine skrupellose Taskforce der Polizei alles daransetzt, Fahrer aus dem Verkehr zu ziehen und ihnen ihre Einnahmen wieder abzunehmen. Endlose Straßen, Gefahren und Rennen zeichnen dieses Streetracing-Erlebnis aus – Spieler tun sich mit ihrer Crew zusammen, bauen ihre Garage voller schneller Wagen auf und machen die Stadt zu ihrer Spielwiese."
     
    Den Ankündigungstrailer könnt ihr euch folgend ansehen. Den ersten Gameplay-Trailer bekommen wir im Rahmen der gamescom Opening Night Live präsentiert:
     
     
    "Wir bieten den Spielern mehr Möglichkeiten als je zuvor, absolut einzigartig zu sein und aufzufallen", so Riley Cooper, Creative Director bei Ghost Games. "Unsere Fans haben deutlich gemacht, dass sie mehr Autos, mehr Individualisierung und mehr Herausforderungen wollen, und wir geben bei jedem dieser Aspekte Gas. Vom Stil des eigenen Charakters über die Leistung des eigenen Wagens bis hin zur individuellen Fahrweise animieren wir in diesem neuen Spiel jeden dazu, sich kreativ auszutoben."
     
    Need for Speed Heat erscheint am 8. November unter anderem für die PlayStation 4.
     
    Quelle: Pressemitteilung
  25. Danke
    Daniel Bubel got a reaction from ak666mod in Need for Speed Heat - Release im November & Ankündigungstrailer   
    Electronic Arts und Entwickler Ghost Games haben heute mit Need for Speed Heat den neuesten Ableger der Rennspielreihe offiziell angekündigt. Der Titel soll bereits im November erscheinen und neben Verfolgungsjagden mit der Polizei auch Autotuning und eine spannende Story bieten.
     
    Von offizieller Seite heißt es:
     
    "Need for Speed Heat stellt die neue offene Welt von Palm City vor, in der Streetracer zusammenkommen, um sich zu beweisen. Am Tag treten die Spieler beim Speedhunters Showdown in legalen Racing-Events an, um mit den gewonnenen Preisgeldern ihren Fuhrpark aus Hochleistungssportwagen aufzurüsten und zu individualisieren. Nachts bauen sie sich dann in Underground-Rennen einen Ruf auf, während eine skrupellose Taskforce der Polizei alles daransetzt, Fahrer aus dem Verkehr zu ziehen und ihnen ihre Einnahmen wieder abzunehmen. Endlose Straßen, Gefahren und Rennen zeichnen dieses Streetracing-Erlebnis aus – Spieler tun sich mit ihrer Crew zusammen, bauen ihre Garage voller schneller Wagen auf und machen die Stadt zu ihrer Spielwiese."
     
    Den Ankündigungstrailer könnt ihr euch folgend ansehen. Den ersten Gameplay-Trailer bekommen wir im Rahmen der gamescom Opening Night Live präsentiert:
     
     
    "Wir bieten den Spielern mehr Möglichkeiten als je zuvor, absolut einzigartig zu sein und aufzufallen", so Riley Cooper, Creative Director bei Ghost Games. "Unsere Fans haben deutlich gemacht, dass sie mehr Autos, mehr Individualisierung und mehr Herausforderungen wollen, und wir geben bei jedem dieser Aspekte Gas. Vom Stil des eigenen Charakters über die Leistung des eigenen Wagens bis hin zur individuellen Fahrweise animieren wir in diesem neuen Spiel jeden dazu, sich kreativ auszutoben."
     
    Need for Speed Heat erscheint am 8. November unter anderem für die PlayStation 4.
     
    Quelle: Pressemitteilung
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Informationen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Community-Regeln.