Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de

kRiz-1988

Members
  • Gesamte Inhalte

    106
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über kRiz-1988

  • Rang
    Schüler

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Komisch, muss gerade spontan an Battlefield V denken.. 😐
  2. Also wenn Rennspiel, dann das neue GRID. Bei NfS schwelge ich auch weiterhin in Underground 1-Erinnerungen und meinen gepimpten Mazda MX5 mit Full Body Kit 😅
  3. Denke diesbzgl. könnte sich vielleicht noch was tun bis zum Release 🙂
  4. Jain. Die Entwickler reden zwar immer gern von "Simcade" aber ich würde das eher mit max. 30% Sim und 70% Arcade beschreiben. Aber genau das will ich ja auch letzten Endes. Funracer wenns nach mir geht auch nicht ganz, das würd ich eher wie oben schon genannt Burnout und Konsorten zuschreiben. Ich freu mich auf jeden Fall drauf, werde es aber definitiv nicht vorbestellen*, sondern die ersten Tests abwarten. *Bin zuletzt mit Battlefield V damit ordentlich auf die Fr**** gefallen.. 🙄
  5. Das ist genau die Rennklasse mit der schnellsten Beschleunigung und dem höchsten Grip. Lass dich davon nicht täuschen, wird genug andere Klassen/Fahrzeuge geben. War im ersten GRID genauso.
  6. Das erste Grid ist mein all-time Lieblingsracer. Hat unglaublich Spaß gemacht damals am PC. Kann mich noch erinnern als wie wenn es gestern wär, als die Server abgedreht wurden. Mein Herz hat geblutet. Grid 2 fand ich nur so lala (gabs mal in Plus für PS3) und Autosport hab ich nie gespielt. Mich freuts, dass dieses Grid wieder mehr an den ersten Teil anknüpft - so scheint es zumindest. Gibt halt nix besseres als mit nem Mustang durch San Francisco zu fetzen. Heute wie damals. I gfrei mi drauf!
  7. Raytracing schön und gut aber wenn das dann - neben 4k generell - nur eine von weiteren grafischen Technologien sein wird, die reihenweise 30 fps-Titel (im Jahr 2020+) laut den Entwicklern rechtfertigt, bin ich endgültig raus. Steinigt mich, aber ausser dem Jagdspiel theHunter habe ich mir für die PS4 keinen anderen 30 fps Titel gekauft (PS Plus aussen vor). Imho muss 60 fps in der kommenden Konsolengeneration endlich Standard werden - auch bei AAA-Games wie GTA oder Witcher.
  8. Top Trailer. Nur fehlen noch mind. 3 weitere Maps um das letzte halbe Jahr zu kompensieren 😕
  9. Juchuuu!! Ich dachte schon wirklich, dass es diese Konsolengeneration kein GRID mehr geben wird.. Hab das erste GRID damals am PC gesuchtet. Bis heute mein Lieblingsrennspiel. GRID 2 dann auf der PS3. Nicht schlecht aber kam nicht ans 1er ran. GRID Autosport ging an mir vorbei. Wenn sie es schaffen, das Feeling von Teil 1 einzufangen, könnte das echt was werden. Sofern 60 fps wirds ohnehin gekauft.
  10. Die 80 € hätte ich mir vor 6 Monaten sparen können. BF1 und die Vorgänger bieten einfach mehr. ...und der Maxrank ist immer noch 50. Einfach lächerlich.
  11. Hab eigentlich nur einen bescheidenen Wunsch: 60 fps in den allermeisten Spielen, Triple A-Titel inklusive. Ich hasse 30 fps einfach so dermaßen, dass ich es kaum in Worte fassen kann 😂
  12. Sieht sehr vielversprechend aus und das ganze für 40 €. Ich hoffe aber noch inständig auf einen Performance mode auf der Pro (60 fps/1080p) was bis dato weder bestätigt, noch dementiert wurde. Chance dafür ist aber leider, wie so oft, eher gering. Currently it's dynamic 4k for PS4 Pro and Xbox One X. The game is locked at 30fps. This may change in the future according to the devs. For Xbox One X some moments are true 4k, and the rest remains dynamic. For the base models of both consoles, it's 1080p on PS4 and 900p on X1.
  13. Kann ich so unterschreiben. Hab inzwischen glaub ich über 1000 Matches und das hatte ich noch nie 😄 Dass sich zwei Squads gegenseitig killen ist auch selten, daher tippe ich stark auf Zonendamage.
  14. Es wird so ziemlich alles falsch gemacht was geht. Da reisst's das an sich tolle Gameplay auch nicht mehr raus. Echt erbärmlich 😑
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Informationen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Community-Regeln.