Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de

RorOnoa_ZorO

Members
  • Gesamte Inhalte

    1.615
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    2

RorOnoa_ZorO hat zuletzt am 28. September 2019 gewonnen

RorOnoa_ZorO hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über RorOnoa_ZorO

Contact Methods

  • PSN-ID
    IppoAce

Letzte Besucher des Profils

7.400 Profilaufrufe
  1. Ja siehe in der Serie "Vikings", wie erstaunt die englischen Frauen von den Kriegerinnen waren, die kannten sowas gar nicht und Frauen durften auch keine Klinge führen, die Wikinger sind ja alles nur Heiden und Barbaren... Egal wieviel in der Serie hinzugedichtet wurde, das Frauenbild der damaligen Zeit kann man nicht abstreiten.
  2. Man wird sich das wie bei Odyssey wohl wieder aussuchen dürfen, bevor es noch zur Kritik wird warum das nicht so wählen kann 😅
  3. Ich muss standhaft bleiben wollte es mir später holen bis der letzte DLC erschienen ist, aber wenn ich das hier so sehe wird es schwer dem zu widerstehen.
  4. Telltale hat sich letztes Jahr unter neuer Leitung neu gegründet und ist wieder an Wolf Among Us 2 dran, welches auf Eis gelegt wurde als die Firma in Insolvenz ging. Man will das Konzept auch komplett überarbeiten, also dass die Abstände der Episoden geringer ist. Sonst hast ja Wochen oder Monate gewartet für eine Episode, das soll dann fast ganz weg fallen und die Episoden erscheinen dann wöchentlich, aber genaueres weiß man da noch nicht.
  5. Darauf wird es hinauslaufen, das ist doch bei so ziemlich allen Free to play Titeln so. Ohne Echtgeld würde sich das ewig hinziehen.
  6. Dann lungern die Camper mit Schrotflinte jetzt im U-Bahn Tunnel Gerade jetzt bei Einführung werden da viele mal durchlaufen wollen. Mal gucken ob ich es heute noch starten werde.
  7. Naja, aber genau deswegen hatte ich die DLCs von Nioh 1 bis heute nicht beendet. Hatte den ersten DLC mal angefangen bis zu einem gewissen Punkt. Na mal gucken, vielleicht mach ich das demnächst, wollte nicht mehr all zu viel neues anfangen und Demon's Souls Remake wird höchstwahrscheinlich das erste Spiel auf PS5 bei mir werden und das wollte ich dann gleich zu Release starten. Mal schauen wie das Remake ist, hatte noch das original auf PS3 gezockt.
  8. Das war ja schon immer so und ich gebe zu, vor 15-20 Jahren wo ich noch einen PC hatte, hatte ich mir vieles von einem Kumpel immer "besorgen" lassen... Damals war das noch normal für mich, da hatte ich von 100 Spielen mir vielleicht nur jedes 5. Spiel selbst gekauft, der Rest waren Raubkopien. Heute guck ich nicht mal mehr illegal Serien oder Filme. Wer sich das alles nicht leisten kann hat eben Pech gehabt.
  9. Zu Release dachte ich, was ist das denn für ein Müll, aber es scheint ja doch recht gut zu sein wenn man diese Zahlen so sieht. Vielleicht sollte ich dem tatsächlich eine Chance geben, aber wenn erst auf der PS5.
  10. Und genau das ist der Punkt warum es nicht gemacht werden sollte, weil da wirst nicht der einzige sein, da würden dann viele komplett umsteigen. Aus dem Grund sind Exclusiv Titel so wichtig für Konsolen, weil in Sachen Hardware wird PC immer das beste überhaupt sein.
  11. Der Erfolg ist gerechtfertigt, ist eines der besten Spiele der letzten Jahre. Sollen es aber tatsächlich nicht übertreiben die Titel auf PC zu bringen. Eigentlich gönne ich es den PC Spielern, aber die gehen einem nur auf die Nüsse mit ihrem "Master Race" Gequatsche. Konsolen sind Müll, das einzig wahre ist PC... Hatte auch mal einen PC, interessiert mich ja schon ein wenig wie HZD darauf aussieht.
  12. Meine Nummer 1 ist auf jeden Fall Ghost of Tsushima, gefolgt von Last of Us 2 und Desperados 3. Allerdings ist das Jahr noch nicht zu Ende, denn mit Cyberpunk 2077 und Demon's Souls Remake kommen noch 2 hochkarätige Kaliber, denen ich auch zutrauen würde, dass diese dort abräumen werden.
  13. Ich warte noch bis der 3. DLC erschienen ist und der Season Pass im Angebot ist und mal gucken wie es sich dann auf PS5 spielen lässt.
  14. Bis auf 2 Bosse würde ich sogar behaupten es ist einfacher, weil dort ja ein halber Yokai bist und kontern kannst, also wenn man das Timing davon gut beherrscht ist es eigentlich kein großes Problem mehr. Da ich aber auch viel Erfahrung mit dem ersten Teil habe, kann das auch nur Einbildung sein von meiner Seite aus, weil das Movement der bekannten Gegner dieselben sind wie im 1. Teil. Es sind ja nicht nur neue Gegner dabei. Also anfangs kann es noch etwas frusten, weil man muss ja erstmal gescheite Sachen finden und leveln, aber es wird im Laufe des Spiels einfacher wenn man da gut levelt und die Waffen hoch levelt und neue Techniken freischaltet. Ich empfehle für den Start die Glefe, also ordentlich in Magie skillen. Magie ist da echt stark im Spiel, genauso Ninjutsu. Im Vergleich fand ich Bloodborne schwerer. Ein Spaziergang ist es natürlich trotzdem nicht.
  15. "Vanishing of Ethan Carter" oder "What Remains of Edith Finch" fand ich da persönlich besser von den Walking Simulatoren. Aber Everybody's Gone to the Rapture ist auch top.
×
×
  • Neu erstellen...