Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de

BlackMilk

Members
  • Gesamte Inhalte

    12
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  1. Also meine, natürlich subjektive Meinung ist, das es verdammt gut ist!!! Sehr Smoothes gameplay und auch Solo macht es Spaß!! Bis jetzt hat das Zusammenspiel, mit den 2 random Partnern immer gut funktioniert!! Es ist langsamer wie normales CoD dafür aber taktischer!! Also ich bin bis jetzt begeistert und würde dem Game tatsächlich 90-93 von 100 geben!! Probier es einfach aus, ist sowieso F2P 👍
  2. Ja zocken is schon hart anstrengend, hab verstanden. Dir weiterhin viel Spaß bei zocken, sorry Sport machen du Sportskanone!
  3. Muss dann doch nochmal drauf eingehen. Ich kann das differenzieren, Kinder irgendwann nicht mehr, wenn noch mehr in einander verschwimmt. Bei Schach, bin ich genauso der Meinung das es kein Sport ist. Mit Motorsport kennste dich allerdings definitiv nicht aus, da muss man körperlich top fit sein. Eigentlich müsste ich das nicht mal erwähnen, man muss kein Motorsport Fan oder geistiger Überflieger sein um an Fliehkräfte zu denken und was dazu nötig ist Ihnen entgegenzuwirken 😉
  4. Glaub du bist der erste in dieser Diskussion der Beleidigend werden muss. Respekt 😉 Weiß zwar immer noch nicht warum es zwanghaft Sport genannt werden will, aber gut. Dann nenn es Sport du Sportskanone!!
  5. Hab nichts gegen zocker, wäre unlogisch, zocke selbst ganz gerne und das damals auch Deutschland weit bzw. auch gegen Schweizer und Österreicher Teams vor Zuschauern. Bin aber auch seit Kind an Sportler und hab viele viele Sportarten probiert, eine sogar nur einen Schien und Wadenbeinbruch vom Profi Sport entfernt. Und selbst beim stupiden joggen, ist ein bisschen mehr zu beachten wie es hier beschrieben wurde. Mich stört nur die Definition!! Es ist nun mal kein richtiger Sport Punkt. Nennt es E-Gaming, Profi Gaming was auch immer! Irgendwann erklärt man seinen Kindern, das der Arzt mit sport und zb Fußballspielen nicht disc einlegen und Pad betätigen gemeint hat, sonder so richtig mit ein Fuß vor dem anderem setzten usw gemeint hat. Und zur körperlichen Fitness der Pro Zocker ( vielleicht ausgenommen der 24 std Renn zocker ) brauch man nichts sagen, da sieht man sich die Jungs vielleicht mal an.
  6. 🙄 im Ernst? Heftig? Is doch Mega affig das Sport zu nennen. Nix gegen Leute die gerne und viel zocken, das zocken oberste Priorität hat oder „professionell“ zocken aber nennt das doch nicht Sport. Ist man ein sportlicher Typ wenn man gute Stats in spielen hat?! „Schatz, ich kann grade nicht, mach gleich sport“ piep Playse an. Sorry, lächerlich hoch 10 zu glauben das eSport auch nur ein Bruchteil so anstrengend ist wie richtiger Sport oder es den selben oder mehr „Skills“ erfordert
  7. Würde da nicht Kojima drunter stehen, sondern x beliebiger unbekannter Producer, würde das keiner abfeiern!! Wie dumm den Fan Boys einer abgeht, weil der char in die grafisch mittelmäßige Prärie pisst 🥴 Sorry, kojima könnte n kackhaufen aufm Teller Programmieren und Tausende pseudo Kunstversteher würden darüber diskutieren wie schön er dampft und was uns kojima damit sagen will!! Einfach total Banane
×
×
  • Neu erstellen...