Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de

Jed

Members
  • Gesamte Inhalte

    505
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch


Reputationsaktivitäten

  1. Haha
    Jed reacted to BiGBuRn83 in Marvel's Spider-Man - Limitierte PlayStation 4 Pro angekündigt   
    Bevor ich mir ne One S kaufe, würde ich mir lieber die hier als 2. Konsole zulegen 
  2. Danke
    Jed reacted to BiGBuRn83 in Marvel's Spider-Man - Limitierte PlayStation 4 Pro angekündigt   
    Hammer Teil. Hier nochmal als Original abfotografiert. Da sieht man den glänzenden Look etwas besser
     
     
  3. Danke
    Jed reacted to Daniel Bubel in Marvel's Spider-Man - Limitierte PlayStation 4 Pro angekündigt   
    Im Rahmen der San Diego Comic Con wurde nicht nur ein neuer Story-Trailer zum kommenden Exklusivtitel Spider-Man veröffentlicht, sondern auch eine neue limitierte Version der PlayStation 4 Pro enthüllt, die rechtzeitig zum Release des Titel im September auf den Markt kommen wird.
     
    Die PS4 Pro mit 1 TB Speicher kommt in der passenden Farbe "Amazing Red" daher und trägt das Spider-Man-Logo in Weiß auf dem Konsolenäquivalent zur Brust. Im Bundle enthalten sind ein dazu passender DualShock4-Controller sowie das von Insomniac Games entwickelte Spiel auf Blu-ray.
     


     
    Die Limited Edition der PlayStation 4 Pro kann abgesehen vom (äußerst) schmucken Design natürlich nicht mehr oder weniger als jede andere PS4 Pro. Besitzer eines 4K-Fernsehers genießen Marvel’s Spider-Man so beispielsweise in dynamischer 4K-Auflösung mit 2160 p.
     
     
    Spider-Man sowie die Limited Edition PlayStation 4 Pro erscheinen beide am 7. sEptember diesen Jahres. Zum aktuellen Zeitpunkt ist die Konsole hierzulande nicht vorbestellbar. Sobald sich das ändert, geben wir diese Information aber an euch weiter.
     
    Folgend könnt ihr euch noch einen Trailer zur Konsole im limitierten Spider-Man-Design ansehen:
     
     
    Quelle
  4. Haha
    Jed reacted to Red Sun King in Marvel's Spider-Man - Limitierte PlayStation 4 Pro angekündigt   
    Dieses Design würde die Abneigung meiner Frau gegenüber der PS4 in Richtung purer und nackter Aversion verschieben 😋
  5. Danke
    Jed reacted to Philipp Schürmann in Death's Gambit - Features des 2D-Action-RPG im neuen Trailer   
    Am 14. August 2018 ist es soweit und die Entwickler von White Rabbit und Adult Swim Games veröffentlichen mit Death's Gambit ein 2D-Action-Rollenspiel für PlayStation 4. Diesbezüglich zeigten wir euch an dieser Stelle bereits einen Gameplay-Trailer und gaben zahlreiche Infos.
     
    Nun präsentieren uns die Verantwortlichen ein weiteres Video zum Indie-Titel. Dort werden einige wichtige Features vorgestellt und gezeigt. Und natürlich könnt ihr euch auch diesen Clip nun hier anschauen:
     
     
  6. Danke
    Jed got a reaction from XBenutzerNameX in Das "Was habt ihr euch zuletzt gekauft" Topic !   
    Eine Mihawk Falkenauge Figur und damit konnte ich einer meiner lieblingsstellen im Manga nachstellen.
     
    Dazu noch 4 Comics.
    -Trinity 3
    -Batman gegen Bane
    -Batman: The Dark Knight 3
    -Blackest Night: Sonderband 2
  7. Like
    Jed reacted to Daniel Bubel in The Division 2 - Beta-Registrierungen brechen hauseigenen Rekord & Weitere Infos   
    Wie Ubisofts CEO Yves Guillemot mitgeteilt hat, konnte die Präsentation von Tom Clancy's The Division 2 im Rahmen der diesjährigen E3 zahlreiche Spieler weltweit überzeugen. Zumindest insofern, dass diese den Titel vor Release im März nächsten Jahres zumindest einmal ausprobieren möchten. Denn die angekündigte Beta zum Shared World-Taktik-Shooter erfreut sich so großer Beliebtheit, dass die Registrierungen einen hauseigenen Rekord brechen.
     
    Genaue Zahlen wurden zwar keine genannt, aber Guillemot erwähnte, dass sie viermal so hoch sind wie bei dem bisherigen Rekordhalter, dem 2015 erschienen Vorgänger The Division.
     
    Einen Termin für die Beta gibt es derzeit zwar noch nicht, aber wer daran teilnehmen möchte, kann sich auf der offiziellen Homepage registrieren.
     
    Folgend könnt ihr euch bei Interesse nochmals das auf der E3 gezeigte Gameplay ansehen:
     
     
    Tom Clancy's The Division 2, das derzeit bei Ubisoft in Entwicklung ist, soll im Vergleich zum Vorgänger einige sinnvolle Neuerungen und Ergänzungen enthalten, allen voran ein überarbeitetes Endgame, das Spieler motivieren soll auch nach dem Ende der Kampagne am Ball zu bleiben.
     
    Dafür sprechen auch angekündigte Raids, an denen bis zu acht Spieler teilnehmen können und die ebenfalls bereits angekündigten kostenlosen Erweiterungen, die nach Release des Spiels am 15. März 2019 erscheinen werden.
     
    Wie Chadi El-Zibaoui, Creative Director des Titels, gegenüber Gamingbolt verriet, arbeite man ohnehin stark daran abwechslungsreichere Inhalte erschaffen zu können. So sollen die Überlebenden des Ausbruchs eine größere Rolle spielen und unterschiedlichen Fraktionen angehören, die direkt auf die Spieler reagieren. Da es sich bei der Spielwelt von The Division 2 um eine lebendige handeln soll, werden sowohl Zivilisten als auch die Mitglieder solcher Fraktionen auf der Suche nach den wertvollen Ressourcen wie Wasser und Essen sein. Dementsprechend wird auch es Fraktionskriege um Ressourcen-Punkte geben, dynamische Kämpfe, in die sich die Spieler einmischen können.
     
    Danke an @BiGBuRn83 für den Hinweis!
     
    Quellen: Gamingbolt / vg24/7
    __________________________________________________________________________________________
    ~ The Division 2 auf Amazon vorbestellen ~
    Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de
  8. Danke
    Jed reacted to ak666mod in PlayStation Hits - Budget-Editionen ab sofort erhältlich   
    Für Leute, die sich jetzt eine PS4 holen und noch keine Spiele haben und sich direkt eine kleine Sammlung aufbauen wollen, ist das sicherlich nicht schlecht. Da kann man dann gleich mehrere Games auf einmal kaufen und muss sich nicht auf die Suche nach Schnäppchen machen oder auf Sales warten. 
     
    Für alle anderen ist das eher zu teuer.
  9. Like
    Jed reacted to Daniel Bubel in PlayStation Hits - Budget-Editionen ab sofort erhältlich   
    Wie vor knapp einem Monat angekündigt, sind ab heute die PlayStation Hits genannten Budget-Editionen von PlayStation 4-Spielen erhältlich. Die UVP für jedes der folgend genannten Spiele beträgt dabei genau 19,99 € - egal ob im PlayStation Store oder als Retail-Version.
     
    Die Titel findet ihr alle hier im PS Store.
     
    Uncharted 4: A Thief’s End LittleBigPlanet 3 DRIVECLUB Ratchet &Clank Killzone Shadow Fall Bloodborne inFAMOUS: Second Son The Last of Us Remastered Project CARS Dragon Ball XENOVERSE Watch_Dogs Assassin’s Creed IV Black Flag Rayman Legends Mortal Kombat X Batman: Arkham Knight Mittelerde: Mordors Schatten Need For Speed Need For Speed Rivals EA SPORTS UFC 2 Yakuza 0 Earth Defense Force 4.1: The Shadow Of New Despair Street Fighter V  
    Die PlayStation Hits-Reihe schlägt demnach in die gleiche Kerbe wie die PlayStation Essentials für PS3 und die frühere Platinum-Reihe und bietet gerade Neueinsteigern die Möglichkeit verhältnismäßig günstig an gute Spiele zu gelangen.
     
    Gleichzeitig wird auch ein PlayStation Hits PS4 Bundle angeboten, in dem neben der Konsole mit 1TB und dem DualShock-Controller auch folgende drei Spiele enthalten sind: The Last of US Remastered, Uncharted 4: A Thief's End, Ratchet & Clank. Die UVP liegt bei 349,98 € und kann zum Beispiel auf Amazon bestellt werden.
     
     
    Danke an @BiGBuRn83 für den Hinweis!
     
    Quelle: Twitter
    _____________________________________________________________________________________________________________________
    Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de
  10. Danke
    Jed reacted to Daniel Bubel in Mittelerde: Schatten des Krieges - Demo ab sofort erhältlich   
    Nachdem am gestrigen Dienstag, dem 17. Juli, mit einem neuen Update zum Action-Adventure Mittelerde: Schatten des Krieges sämtliche Mikrotansaktionen aus dem Spiel entfernt und einige Verbesserungen am Balancing vorgenommen wurden (wir berichteten), veröffentlicht Entwickler Monolith heute eine kostenlose Demo zum Spiel.
     
    Diese ist laut offizieller Angaben im PlayStation Store knapp 30 GB groß und lässt euch den Anfang des Spiels frei erleben. Spielstände können beim Kauf der Vollversion natürlich übernommen werden.
     

    Mittelerde: Schatten des Krieges - Demo
     
    Von offizieller Seite heißt es:
     
     
    Weitere Informationen zum großen Update findet ihr hier.
     
    Mittelerde: Schatten des Krieges ist seit dem 17. Oktober letzten Jahres offiziell erhältlich. Das sehr stark auf den Kauf von Ingame-Boni mittels Echtgeld ausgerichtete Endgame wurde zu Release stark kritisiert, die Mikrotransaktionen aber erst jetzt entfernt. Allerdings wurde auch der letzte Akt stark überarbeitet.
     
    Danke an @thebourbonkid88 für den Hinweis!
     
    Quelle: PS Store
    __________________________________________________________________________________________
    ~ Mittelerde: Schatten des Krieges auf Amazon bestellen ~
    Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de
  11. Danke
    Jed reacted to BiGBuRn83 in Assassin`s Creed: Odyssey - Neues Video zum Kampfsystem   
    Ubisoft Deutschland veröffentlichte ein neues Video zum kommenden Assassin`s Creed: Odyssey.
     
    In dem Video wird auf das Kampfsystem näher eingegangen, aber seht selbst:
     
     
     
  12. Danke
    Jed reacted to Philipp Schürmann in Darksiders 3 - Boss-Kampf gegen "Wrath" im Gameplay-Video   
    Erst vor kurzem präsentierten wir euch an dieser Stelle zahlreiche neue Infos und Gameplay-Videos zum Action-Adventure Darksiders 3, welches sich derzeit bei Gunfire Games in Entwicklung befindet und am 27. November 2018 für unter anderem PlayStation 4 erscheinen soll.
     
    Nun haben die Kollegen von IGN mit ihrer Kategorie IGN First einen weiteren Gameplay-Clip zum Spiel veröffentlicht. Dort könnt ihr euch einen Bosskampf gegen "Wrath" anschauen. Viel Spaß dabei:
     
     
    Darksiders 3 auf Amazon oder im PSN-Store vorbestellen:

    Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de.
  13. Danke
    Jed got a reaction from XPapa1X in Metal Gear - Vier neue Artworks zur Reihe veröffentlicht   
    Mir gefallen die Bilder. Sollten sie mal auf den Trichter kommen das es ne gute Idee wäre MGS1-4 für Playse4 zu remastern bin ich wieder an Bord.
     
    Aber ich rechne eher mit nix da wir hier von Konami reden. 
  14. Danke
    Jed reacted to OG Loc in Hitman - Episode 3 "Marrakesh" ab sofort im kostenlosen Sommerpack erhältlich   
    Wie schön, dass wir alle so ungleich sind. Mir persönlich haben Hokkaido und Marrakesch am wenigsten gefallen. Dafür habe ich in Colorado die meiste Zeit verbracht.
    Allerdings teile ich die Freude auf Hitman 2 mit Dir.
  15. Danke
    Jed got a reaction from OG Loc in Hitman - Episode 3 "Marrakesh" ab sofort im kostenlosen Sommerpack erhältlich   
    Gönnt euch das ruhig Marrakesch ist echt cool. Episode 4 ist nicht so gut geworden aber Episode 5 hinwieder ist richtig gut geworden. 
     
    Man ich freue mich auf Hitman 2
  16. Like
    Jed reacted to Daniel Bubel in Hitman - Episode 3 "Marrakesh" ab sofort im kostenlosen Sommerpack erhältlich   
    Wie bereits gestern berichtet, veröffentlicht Entwickler IO Interactive mit dem sogenannten Sommerpack zu Hitman die komplette dritte Episode als kostenlosen Download. Damit erhält man Zugriff auf alle Inhalte, die auch Episode 3: Marrakesh beinhaltet, einschließlich der Kampagnenmissionen und Eskalationsaufträge.
     
    Das Sommerpack ist ab sofort erhältlich:
     

    Hitman: Sommerpack - Kostenlos
     
     
     
    Folgend könnt ihr euch noch einen Trailer zum Sommerpack ansehen:
     
     
    In der Vergangenheit waren bereits die erste Episode sowie die zweite Episode zum kostenlosen Download erhältlich. Einmal erworben, bleiben diese natürlich in eurem Besitz.
     
    Es ist derzeit nicht bekannt, wie lange das Sommerpack zur Verfügung stehen wird, also schlagt schnellstmöglich zu.
     
    Danke an @ak666mod für den Hinweis!
     
    Quelle: PS Store / YouTube
  17. Danke
    Jed reacted to Daniel Bubel in Metal Gear - Vier neue Artworks zur Reihe veröffentlicht   
    Wie wir bereits vor einigen Tagen berichteten, feiert Regisseur Jordan Vogt-Roberts (Kong: Skull Island) den nunmehr 31. Geburtstag des Stealth-Adventures Metal Gear und der daraus resultierenden Reihe mit genauso vielen Artworks.
     
    Bei Vogt-Roberts handelt es sich nicht nur um einen langjährigen Fan der Marke, sondern auch den Regisseur des kommenden Metal Gear Solid-Films (sollte dieser die Pre-Production-Phase überstehen). Die verschiedenen Bildmaterialien entstanden allesamt in Zusammenarbeit mit verschiedenen Künstlern und sollen die Atmosphäre der Spiele einfangen. Gleichzeitig sollen sie in keinem Zusammenhang mit dem erwähnten Film stehen.
     
    Das erste Artwork und weitere Informationen findet ihr im ursprünglichen Beitrag zum Thema.
     
    Das zweite von insgesamt 31 angekündigten Artworks wurde von Eddie Del Rio entworfen und zeigt den legendären Cyborg Ninja sowie die Gekkos. Also zwei der "ikonischsten Designs von Hideo Kojima und Yoji Shinkawa", wie Vogt-Roberts findet. Er wollte die beiden Figuren und deren Potential in einem Panel sehen. Er schließt den Tweet mit den Worten "Ich wünschte ich könnte mehr sagen..." ab.
     

     
    Das dritte entstammt der Feder des Künstlers Ben Mauro. Das düstere Bild kommentiert er mit den Worten: "Ein Aspekt von Metal Gear, von dem ich denke, dass es wichtig ist, ihn auf den Bildschirm zu übersetzen, ist diese Mischung aus Horrorbildern und stylisiertem magischen Realismus".
     

     
    Das vierte Artwork wurde von Dennis Chan kreiert, mit dem Vogt-Roberts bereits an Kong: Skull Island zusammenarbeitete. Da es in Metal Gear Solid seiner Meinung nach auch um den "Kreislauf von Schmerz" geht, haben sie ein Dyptichon erschaffen, das visuell die Wiederholung von Geschichte darstellen soll.
     

     
    Das fünfte und derzeit letzte Bild entstand in Kooperation mit Jakub Rozalski, der ebenfalls an Kong beteiligt war. Als erstes Bild hat es nur wenig bis gar keinen Bezug zu den bisher veröffentlichten Spielen. Stattdessen soll es ein Artwork sein, dass sich atmosphärisch dem Stil der Serie beugt.
     

     
    Wer die täglichen Updates haben möchte, sollte Jordon Vogt-Roberts auf Twitter folgen. Zudem lassen sich mit dem Hashtag #METALGEAR31st die offiziellen und weitere Artworks anlässlich des Geburstags finden.
     
    Wir werden euch alle zwei, drei Tage ein entsprechendes Update geben, in dem dann immer mehr als ein Artwork zu sehen ist.
     
    Was haltet ihr von der Aktion?
    Und was haltet ihr von den bisher veröffentlichten Bildern?
     
    Quelle: Twitter
  18. Danke
    Jed reacted to Daniel Bubel in Mittelerde: Schatten des Krieges - Update entfernt alle Mikrotransaktionen, Demo angekündigt & mehr   
    Nachdem Entwickler Monolith und Publisher Warner Bros. bereits im April angekündigt hatten, dass sie alle Mikrotransaktionen aus dem Action-Adventure Mittelerde: Schatten des Krieges entfernen und das Endgame überarbeiten würden, folgte am heutigen Dienstag auch das entsprechende umfangreiche Update.
     
    Dieses bringt unter anderem folgende Neuerungen:
     
    Entfernung des Marktes
     
    Der Markt wurde komplett aus dem Spiel entfernt. Dafür wurde das Garnisons-Menü aktualisiert, in dem man künftig auf seine Orks, Schatztruhen und Boosts zugreifen kann. Kapitäne, die man innerhalb von Online-Vendettas und Ranglisten-Eroberungen rekrutiert hat, werden dort ebenfalls angezeigt. Trainingsbefehle lassen sich nun mittels Mirian, der Ingame-Währung, erwerben.  
    Aktualisierung der Schattenkriege
     
    Das Endgame des Spiel wurde komplett überarbeitet und erzählerisch gestrafft. So wurde die Anzahl der Missionen und Level, die man benötigt, um den Epilog auf 100 % zu bekommen, reduziert. Wenn man die Schattenkriege beendet, erhält man Zugriff auf mächtige Ausrüstung, Masken, die verschiedene Fähigkeiten freischalten. Zudem wurden narrative Elemente hinzugefügt, darunter neue Dialoge von Orks, Krankra und dem Hexenkönig.  

     
    Verbesserungen des Charakter-Fortschritts & Anpasungen
     
    Spieler können nun maximal Level 80 erreichen. Darüber hinaus erhält man dennoch weiterhin Skill-Punkte. Feindliche Orks können maximal Level 85 erreichen. Nach dem Ende des dritten Aktes sind sogenannte Prestige-Fähigkeiten verfügbar, dank derer man seinen Charakter weiterhin personalisieren kann. Jeder dieser Skills kann mehrfach erworben werden. Mirian kann in Zukunft auch dazu benutzt werden, um Ausrüstungsgegenstände auf Talions Level zu bringen. Voraussetzung dafür ist allerdings, dass alle Herausforderungen des Gegenstans gemeistert wurden. Dank neuer Skins können Spieler in Zukunft auch in die virtuelle Haut von Celebrimbor und Dark Eltariel schlüpfen.  
    Daneben haben es noch unzählige weitere Verbesserungen und Fehlerbehebungen ins Spiel geschafft. Den kompletten englischsprachigen Changelog findet ihr hier.
     
    Wer sich von dem Spiel nun doch noch überzeugen lassen möchte, sollte den PlayStation Store im Auge behalten. Denn dort wird ab dem morgigen Mittwoch, dem 18. Juli, eine kostenlose Demoversion von Mittelerde: Schatten des Krieges zum Download bereitstehen.
     
    Über diese Demo werdet ihr im Rahmen unseres PlayStation Store-Updates informiert werden.
     
    So oder so: Werdet ihr dem Spiel noch mal eine Chance geben? Oder haben euch die Mikrotansaktionen und das extrem auf Grinding ausgelegte Endgame von Anfang an nicht gestört?
     
    Danke an @ak666mod für den Hinweis!
     
    Quelle
  19. Danke
    Jed got a reaction from thebourbonkid88 in Was habt ihr euch zuletzt angeschaut?   
    Brügge sehen ist wirklich super und hat mich beim ersten mal umgehaun.
     
    -Bright 9/10
    Mega geiler Cop-Film und gestern noch gelesen das die daraus ein Franchies machen wollen was ich hart feier weil die Welt soviel hergibt.
     
    -Machine Gun Preacher 7/10
    Jo tolle Geschichte allerdings sind die Sinnungswandel von Gerad Butler nicht ganz nachvollziehbar und viel zu plötzlich. Ahja ist nix für Zartbeseitete.
  20. Like
    Jed got a reaction from Bottlethrower in Das "Was habt ihr euch zuletzt gekauft" Topic !   
    Seit Octopath Traveler und mein Gott ist das ein schönes Spiel und nicht nur aus Präsentation sicht. Kann ich jeden JRPG und Switch User empfehlen
  21. Like
    Jed reacted to joschi486 in Was habt ihr euch zuletzt angeschaut?   
    Grandioser Film! Hab den mit meiner Freundin damals in der Sneak Preview gesehen. Als wir dann bei ihr waren meinte ihre Schwester was denn gekommen ist. Meine Freundin darauf: "Leben und sterben in Brügge" Erstmal richtig abgebrochen darauf, und über die Jahre sind von ihr noch viele weitere solcher "Titelvermischungen" rausgekommen. Film hat ihr damals nicht so gefallen, aber irgendwann hat sie ihn nochmal vorgesetzt bekommen und findet ihn inzwischen auch super 
  22. Like
    Jed reacted to thebourbonkid88 in Was habt ihr euch zuletzt angeschaut?   
    Gestern mit "Unsolved - The Murders of Tupac and The Notorious B.I.G" angefangen.
    Die ersten 4 Folgen haben auf jeden Fall ein richtig guten Eindruck gemacht. Der Cast passt bisher auch sehr gut. Werd ich die Tage auf jeden Fall zu Ende gucken.
     
    "iZombie" - Staffel 3
    Mehr wegen meiner Freundin, aber mittlerweile mag ich die Serie doch auch ganz gerne. Eigentlich ganz witzig und auch spannend. Kann man aber auch mal gut nebenbei gucken. 
     
    "Brügge sehen....und sterben?"
    Mit einer meiner absoluten Lieblingsfilme. 1 Mal pro Jahr mindestens ist der Pflicht. Pechschwarzer Humor, genialer Collin Farrel und Brandon Gleeson. Martin McDonagh at it's Best.
    Daher stammt auch einer meiner Lieblings Gif's 

  23. Danke
    Jed reacted to Philipp Schürmann in [Angebot] Amazon - PlayStation 4-Spiele & -Hardware beim Prime Day im Angebot   
    Nur noch am heutigen Tage, den 17. Juli 2018 findet auf Amazon.de der Prime Day statt. Neben den sehr guten PlayStation Plus-Angebot - siehe hier - gibt es auch zahlreiche Videospiele und Hardware-Artikel im Bezug auf die PlayStation 4 zu guten Preisen. Welche dies sind, wollen wir euch nun noch einmal hier gesondert auflisten:
     
    Hardware:
    PlayStation 4 - Konsole (1TB, schwarz, slim) inkl. FIFA 18 + 2 DualShock Controller // 279.99 €
    PlayStation 4 - Konsole B Chassis 500GB (Zertifiziert und Generalüberholt) inkl. 1 DualShock 4 Controller // 179.99 €
    PlayStation 4 - Konsole D Chassis 1TB (Zertifiziert und Generalüberholt) inkl. 1 DualShock 4 Controller // 199.99 €
    PlayStation 4 Pro - Konsole A Chassis 1TB (Zertifiziert und Generalüberholt) inkl. 1 DualShock 4 Controller // 279.99 €
    PlayStation VR + Camera + VR Worlds Voucher [neue PSVR Version] + PlayStation Move Motion-Controller - Twin Pack (2018) // 279.99 €
    PlayStation VR + Camera + VR Worlds Voucher + Gran Turismo Sport - Standard Edition [neue PSVR Version] // 249.99 €
     
    Software:
    Battlefield 1 - Revolution Edition // 22.97 €
    Call of Duty: WWII // 32.99 €
    Destiny 2 // 14.97 €
    Die Sims 4 // 23.97 €
    FIFA 18 // 19.97 €
    Gran Turismo Sport // 18.99 €
    Hidden Agenda // 7.99 €
    Injustice 2 - Legendary Edition // 31.97 €
    Kingdom Come Deliverance - Special Edition // 34.97 €
    LEGO City Undercover // 17.97 €
    LEGO Harry Potter Collection // 18.97 €
    LEGO Marvel Superheroes 2 // 24.97 €
    LEGO Worlds // 18.97 €
    Life is Strange: Before the Storm - Limited Edition // 19.97 €
    Madden NFL 18 // 24.97 €
    Mittelerde: Mordors Schatten - Game of the Year Edition // 14.97 €
    Mittelerde: Schatten des Krieges // 22.97 €
    Monster Hunter: World // 29.97 €
    NBA 2K18 // 19.99 €
    NHL 18 // 24.97 €
    Ni No Kuni 2: Schicksal eines Königreichs // 31.97 €
    PlayLink Bundle // 15.99 €
    SingStar Celebration // 7.99 €
    Tekken 7 // 29.97 €
    The Elder Scrolls V: Skyrim Special Edition // 15.97 €
    The Elder Scrolls Online: Summerset - Collectors Edition // 64.97 €
    The Evil Within 2 // 14.97 €
    The LEGO NINJAGO Movie Videogame - Toy Edition // 21.97 €
    The Witcher 3: Wild Hunt - Game of the Year Edition // 17.97 €
    Wissen ist Macht // 7.99 €
    Wolfenstein II: The New Colossus // 14.97 €
     
    Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de.
    Alle Angebote nur solange der Vorrat reicht.
     
     
     
  24. Danke
    Jed reacted to Philipp Schürmann in PlayStation Store - Neuheiten vom 17.07.2018 mit "Mothergunship" und vielem mehr   
    Die Neuheiten im PlayStation Store vom 17. Juli 2018
     


    Mothergunship
    24.99 €
     

    Utawarerumono: Deception and Truth Bundle
    49.99 €
     

    Tempest 4000
    29.99 €
     

    Hungry Shark World
    9.99 €
     

    The Path of Motus
    14.99 €
     

    The Path of Motus - Deluxe Edition
    17.99 €
     

    Mugsters
    14.99 €
     

    Chicken Assassin: Reloaded
    6.99 € / 5.94 €
     

    Super Skull Smash GO! 2 Turbo
    9.99 € (Cross-Buy mit PS Vita)
     


    Far Cry 5 - Lost On Mars
    9.99 €
     

    LEGO Die Unglaublichen - Character-Pack: Ferien der Familie Parr
    1.99 €
     


    Naruto to Boruto: Shinobi Striker - Open Beta
    kostenlos
  25. Like
    Jed reacted to Daniel Bubel in Uncharted - Fan-Film von und mit Nathan Fillion veröffentlicht   
    Schauspieler Nathan Fillion hat Wort gehalten und den angeteasten Neuigkeiten der vergangenen Woche Taten in Form bewegter Bilder folgen lassen. Oder anders formuliert: Er und seine Crew haben einen mehr als 15 Minuten langen Fan-Film zu Uncharted veröffentlicht, in dem sich Nathan Drake (gespielt von Nathan Fillion) mit allerlei Verbrechern und anderen Gefahren herumschlagen muss.
     
    Das Video könnt ihr euch folgend ansehen:
     
     
    Bleibt nur zu hoffen, dass weder Sony noch Naughty Dog rechtliche Schritte gegen das Filmchen einleiten. Denn dort entsteht derzeit ein eigener Uncharted-Film, der die Jugend von Nathan Drake beleuchten soll.
     
    Was haltet ihr von dem Live Action-Film mit (einem überraschend gut trainierten) Nathan Fillion?
     
    Quelle
×

Wichtige Informationen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Community-Regeln.