Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de

Jed

Members
  • Gesamte Inhalte

    759
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch


Reputationsaktivitäten

  1. Like
    Jed reacted to Mr.EasyRider in Mortal Kombat 11 - Erste Gameplay-Trailer veröffentlicht   
    Nice! Endlich wieder Mortal Kombat!!! Hype Train!😍
  2. Like
    Jed reacted to Serdar Yazici in Sony - Italienische Aufsichtsbehörde verhängt Millionen Strafe   
    Die italienische Aufsichtsbehörde für das Kommunikationswesen (AGCM) hat Sony scharf im Visier. Hintergrund: fehlende bzw. irreführende Informationen in Bezug auf PS Plus auf den Verpackungen. Die Zusatzinformation "bezüglich der Notwendigkeit, ein kostenpflichtiges Abonnement abzuschließen, um die Konsole und Videospiele im Multiplayer-Online-Modus verwenden zu können" fehlt auf der Vorderseite der Verpackung und ist nur dem Kleingedruckten auf der Rückseite zu entnehmen, was allerdings nicht ausreichend ist, da Kunden diese Informationen gerne überlesen.
     
    Via ResetEra:

     
    Diese Information gehört laut der Behörde zu den "wichtigsten Charakteristika" der PlayStation 4, weswegen die Kennzeichnung umso wichtiger ist. Ansonsten würden Verbraucher über anstehende Kosten, wenn Online Dienste (wie die Multiplayer-Modi) in Anspruch genommen werden wollen, getäuscht. Die Höhe der Strafe beläuft sich auf zwei Millionen Euro. Eine Summe, die einem Riesen-Konzern wie Sony zwar nicht kratzt. Anders könnte das allerdings aussehen, wenn die Behörden hierzulande (und darüber hinaus) mitziehen würden. Denn auch in Deutschland fehlen jegliche Informationen über eine kostenpflichtige PlayStation Plus Mitgliedschaft (sofern Online-Features gewünscht). 
     
    Bisher hat sich Sony noch nicht zu den Vorwürfen gemeldet.
     
    Was haltet ihr von der verhängten Strafe?
     
    Danke @Ritti1987 für den Hinweis!
    Quelle
  3. Like
    Jed reacted to Krawattenjonny in Electronic Arts - Open World-Star Wars-Spiel gecancelt   
    Die haben eine Lizenz um quasi unendlich Geld zu drucken und nutzen die nicht. 
  4. Danke
    Jed got a reaction from Pazzo in Electronic Arts - Open World-Star Wars-Spiel gecancelt   
    Disney soll denen endlich die Lizenz wegnehmen, nix gescheites haben die damit gemacht. 
  5. Danke
    Jed reacted to Daniel Bubel in IO Interactive - Eröffnet neues Studio in Schweden   
    Einige Monate nach Release von Hitman 2 und nur wenige Tage nach Veröffentlichung der Hitman HD Enhanced Collection hat Entwickler IO Interactive Pläne für die Zukunft bekannt gegeben. Dementsprechend eröffnet man in Schweden ein neues Entwicklerstudio, das künftig bei der Entwicklung und Erweiterung des Hitman-Franchise helfen wird.
     
    "Wir werden IOI erweitern, um einer aufregenden Spiele-Entwickler-Community beizutreten und unsere einzigartige IOI-Kultur in diese großartige Stadt zu bringen", heißt es von offizieller Seite.
     
    IOI Malmö ist bereits in Betrieb und soll zusammen mit IO Interactive zum zentralen Punkt skandinavischer Spieleentwicklung werden.
     
    Wie gut uns der aktuelle Titel des Studios, Hitman 2, gefallen hat, könnt ihr hier im Test nachlesen.
     
    Quelle
  6. Danke
    Jed reacted to Daniel Bubel in The Division 2 - Story-Trailer zum Shooter veröffentlicht & Private Beta angekündigt   
    Ubisoft hat einen neuen Trailer zum kommenden Shared World-Shooter Tom Clancy's The Division 2 veröffentlicht, der sich der Handlung des Titels widmet. Zudem wurden Details zur sogenannten Private Beta des Titels bekanntgegeben.
     
    Demnach dürfen sich Vorbesteller des Titels auf garantierten, früheren Beta-Zugang freuen und ab dem 7. Februar bis zum 10. Februar diesen Jahres den Titel antesten. Wer sein Glück auch ohne Vorbestellung versuchen möchte, kann sich hier registrieren. Ubisoft gibt allerdings an, dass nur begrenzte Plätze zur Verfügung stehen werden.
     
    Eine weitere Closed Beta soll zu einem späteren Zeitpunkt stattfinden.
     
     
    The Division 2 auf Amazon vorbestellen

     
    Tom Clancy's The Division 2 erscheint am 15. März diesen Jahres.
     
    Quelle: YouTube
    Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de
  7. Traurig
    Jed reacted to Daniel Bubel in Electronic Arts - Open World-Star Wars-Spiel gecancelt   
    Wie Kotaku berichtet hat Electronic Arts das nächste Star Wars-Projekt ad acta gelegt. Dabei handelte es sich um einen im "Krieg der Sterne"-Universum angesiedelten Open World-Titel, der ironischer Weise aus den Überresten des ebenfalls eingestellten Spiels des mittlerweile geschlossenen Visceral Studios entstehen sollte. Die Dead Space-Entwickler sollten ursprünglich unter der Führung von Amy Henning ein Singleplayer-Star Wars-Spiel entwickeln, das unter dem Arbeitstitel Ragtag bekannt war, dem Publisher aber wohl nicht ausreichend massentauglich gewesen wäre.
     
    Aus den Resten, Gameplay-Elementen und Ideen von Ragtag sollte EA Vancouver nun wiederum ein Open World-Spiel entwickeln, das intern den Namen Orca trug. Dieses wurde nun ebenfalls gecancelt, um sich einem anderen Projekt zu widmen, das im gleichen Universum spielt, aber einen wesentlich geringeren Umfang bieten soll. Dafür können wir mit einem Release auch eventuell schon gegen 2020 rechnen, während Orca, das 2017 angekündigt würde, wohl noch eine Weile entfernt gewesen wäre.
     
    Nun, bringt ja alles nichts... Also abwarten, wie sich Electronic Arts in Zukunft entscheiden wird mit den Star Wars-Projekten umzugehen.
     
    Von all dem unbetroffen ist das von Respawn entwickelte Jedi: Fallen Order, über das wir zwar ebenfalls nur sehr wenig wissen, das sich aber weiterhin in Entwicklung befindet.
     
    Quelle
  8. Danke
    Jed reacted to Daniel Bubel in [Angebot] Saturn - Zahlreiche Gaming-Angebote u.a. "3 für 49€" und "3 für 79 €"   
    Bei Saturn kann aktuell wieder ordentlich gespart werden, zumindest wenn man auf der Suche nach dem ein oder anderen Videospiel oder einer neuen Konsole ist.
     

     
    Wer sich beispielsweise nach dem ein oder anderen etwas älteren Titel sehnt oder seine Sammlung vervollständigen möchte, sollte einen Blick auf die "3 für 49 €"-Aktion werfen. Hier könnt ihr euch drei Spiele aus über 130 Titeln aussuchen und in den Warenkorb packen. Am Ende des Bestellvorgangs bezahlt ihr pauschal 49 €, unabhängig davon wie viel die Spiele einzeln gekostet hätten. Enthalten sind unter anderem Titel wie The Evil Within 2, Playerunknown's Battlegrounds, Grand Theft Auto V, Die Sims 4,  Wolfenstein II und viele mehr!
     
    >>Hier gehts zur 3 für 49 €-Aktion<<
     

     
    Bei der "3 für 79 €"-Aktion gelten die gleichen Regeln, nur die Auwahl ist natürlich eine andere. Hier könnt ihr aus immerhin 110 unterschiedlichen und aktuelleren Titeln auswählen und drei (oder mehr) davon in den Warenkorb packen. Unabhängig vom angezeigten Preis wird die Rechnung für alle drei Spiele am Ende des Bestellvorgangs bei 79 € liegen. Hier warten unter anderem Titel wie FIFA 19, Madden 19, LEGO Die Unglaublichen, Battlefield V, Shadow of the Tomb Raider, Just Cause 4 und viele mehr!
     
    >>Hier gehts zur 3 für 79 €-Aktion<<
     

     
    Etwas teurer, aber auch einfacher wird es bei der sogenannten "3 für 111 €"-Aktion. Hier stehen lediglich 50 verschiedene Titel für die Nintendo Switch zur Auswahl. Ansonsten gilt: Drei in den Einkaufswagen packen und unabhängig vom angezeigten Preis am Ende des Bestellvorgangs 111 € zahlen. Zu den angebotenen Spielen zählen unter anderem Octopath Traveller, Mario Kart 8 Deluxe, Bayonetta 2 (+Bayonetta 1-DLC), Super Mario Bros. U Deluxe, Pokémon Let's Go und viele mehr!
     
    >>Hier gehts zur 3 für 111 €-Aktion<<
     
     
    Des Weiteren könnt ihr derzeit auch noch beim Kauf einer Xbox One X sparen. Die Konsole kommt neben 1TB-Festplattenspeicher noch im Bundle mit drei Spielen. Dabei handelt es sich um Assassin's Creed Odyssey, Forza Horizon 4 und Forza Motorsport 7. Das ganze gibt es zum Preis von 469 €.
     
    >>Xbox One X (1TB) + 3 Spiele<<
     
     
    Die Angebote gelten ab sofort und bis zum 28. Januar 2019 um 9 Uhr morgens.
     
     
    Hier findet ihr alle Gaming-Angebote des aktuellen Prospekts

     
    Durch den Kauf über unsere Saturn-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de
  9. Danke
    Jed reacted to Daniel Bubel in Red Dead Redemption 2 - Ärger mit der echten Pinkerton Agency   
    Rockstar Games und Take-Two sind es wahrscheinlich mittlerweile fast gewohnt, dass sich irgendwann nach dem Release eines ihrer Spiele jemand meldet und vor Gericht eine größere Summe zu erklagen versucht. Was Lindsay Lohan zu Zeiten von Grand Theft Auto V war, ist im Falle des im Oktober letzten Jahres veröffentlichten Red Dead Redemption 2 niemand geringeres als die Pinkerton Agency, die im Spiel Jagd auf Dutch und den Rest der Van der Linde-Gang macht. Anlass zur Klage sind die beiden Charakteren Andrew Milton und Edgar Ross, zwei Antagonisten des Spiels, die sich selbst als Agenten der Pinkerton National Scurity Agency (so der Gründungsname der Organisation) zu erkennen geben, und deren allgemeine Darstellung. Man würde den guten Namen der Firma aufs Spiel setzen und den Eindruck erwecken, der Titel sei mit der aktuellen Pinkerton Agency in Verbindung zu bringen. Gefordert wird eine größere Summe oder eine Beteiligung an den fortlaufend erzielten Gewinnen.
     

     
    Take-Two und Rockstar wähnen sich indessen auf der sicheren Seite und sehen sich sogar vom 1. Zusatzartikel zur Verfassung der Vereinigten Staaten geschützt. Die Pinkerton Agency sei eben ein wichtiger Bestandteil der amerikanischen Geschichte gewesen, den man nicht einfach zensieren dürfe, wenn man eine historisch akkurate Story erzählen möchte. Stattdessen dürfte und müsse der Name im Rahmen einer solchen Erzählung auch jederzeit genannt werden.
     
    Tatsächlich wird die Detektei in Film und Fernsehen häufiger erwähnt, ohne dass es bisher zu Problemen kam. Ähnliches müsse laut Take-Two für Videospiele gelten.
     
    "Historische Fiktion - Fernsehen, Filme, Stücke, Bücher und Spiele - würde stark darunter leiden, wenn Markenansprüche wie diese auch nur irgendwie vorankommen würden.", heißt es von Take-Two, "Sie (Pinkerton) können keinen Gebrauch vom Markenrecht machen, um die Vergangenheit in Besitz zu nehmen."
     
    Bisher hat sich die Pinkerton Agency nicht weiter dazu geäußert.
     
    Danke an @joschi486 für den Hinweis!
     
    Quelle
  10. Danke
    Jed got a reaction from Philipp Schürmann in Was habt ihr euch zuletzt angeschaut?   
    -Miami Vice von 2005 (Technisch ein sehr guter Film)
    -Brügge sehen und sterben (Gott ich liebe schwarzen Humor )
    -Gesetz der Rache
    -Interstellar (Immernoch mein absoluter lieblings Sci-Fi Film)
     
    Alle schon gesehen aber immer mal wieder ein Blick wert.
  11. Danke
    Jed got a reaction from ms1602 in Metro Exodus - Entwickler 4A Games gewährt in neuer Reihe einen Blick hinter die Kulissen   
    Hab jetzt nochmal mit dem Erstling angefangen um Storytechnisch gut auf Exodus vorbereitet zu sein. Es ist immer noch ein klasse Hardcore Atmo Shooter der das Genre für mich definiert hat.
     
    Das Shooter Genre kann soviel mehr als ballern das zeigen uns Titel wie Bioshok oder Metro ganz deutlich, bloß trauen sich so wenig Entwickler an ein Storygetreibenes SP Game mit Ego-Sicht.
  12. Danke
    Jed got a reaction from Philipp Schürmann in Was habt ihr euch zuletzt angeschaut?   
    -Miami Vice von 2005 (Technisch ein sehr guter Film)
    -Brügge sehen und sterben (Gott ich liebe schwarzen Humor )
    -Gesetz der Rache
    -Interstellar (Immernoch mein absoluter lieblings Sci-Fi Film)
     
    Alle schon gesehen aber immer mal wieder ein Blick wert.
  13. Danke
    Jed reacted to Daniel Bubel in Metro Exodus - Entwickler 4A Games gewährt in neuer Reihe einen Blick hinter die Kulissen   
    Passend zum nahenden Release des neuesten Ablegers der auf den Werken Dmitry Glukhovsky basierenden Metro-Reihe, also Metro Exodus, gewähren die Entwickler der 4A Games im Rahmen einer neuen Videoreihe einen Blick hinter die Kulissen. Ab heute ist die erste Episode der dreiteiligen Videoserie „The Making of Metro Exodus“ verfügbar und kann nur wenig unterhalb dieser Zeilen eingebunden bewundert werden. Alle drei Episoden wurden in Kiev und auf Malta in den Studios von 4A Games produziert und begleiten die finalen Arbeiten am Spiel.
     
    Mit zahlreichen Interviews mit den führenden Köpfen hinter dem Studio, Filmszenen aus den Archiven, Bildern und bisher unveröffentlichtem Material aus der fünfjährigen Entwicklungszeit von Metro Exodus – von der Konzept-Phase bis heute – bietet die Serie den Fans der Metro-Serie tiefe Einblicke bis ins Herz der kreativen Prozesse hinter dem bisher ambitioniertestem Projekt von 4A Games.
     
    Episode 1 stellt das Team der “Spartaner” vor, die 4A Games mit dem Ziel gegründet haben, den Ruf der „Underdogs“ abzuschütteln und das Studio aufzubauen, das in der Lage ist, die faszinierende Roman-Reihe von Dmitry Glukhovsky als Videospiel-Serie zum Leben zu erwecken.
     
     
     
    Metro Exodus auf Amazon vorbestellen
     
     
    Die zweite Episode der Making Of-Reihe soll bereits in der nächsten Woche erscheinen, während Metro Exodus ab dem 15. Februar unter anderem für die PlayStation 4 erhältlich sein wird.
     
    Quelle: Pressemitteilung
    Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de.
     
     
  14. Like
    Jed reacted to Stritzel in Assassin's Creed Odyssey - Patch-Notes zum heutigen Update 1.12 veröffentlicht   
    Wann soll ich denn damit mal anfangen 🤦🏻‍♂️
    Wollte nach GoW damit starten, aber irgendwie hatte ich Lust auf einen neuen Metal Gear 5 run - keine Ahnung warum, ist einfach so  
  15. Danke
    Jed reacted to Devian in Metro Exodus - Offizieller Story-Trailer veröffentlicht   
    Habe echt Bock auf das neue Metro...
    Wird das erste Highlight 2019
  16. Danke
    Jed got a reaction from Devian in Metro Exodus - Offizieller Story-Trailer veröffentlicht   
    Ich freue mich mega auf das Spiel, ist für mich einfach einer der besten Shooter und zeigt hervorragend was man aus dem Genre rausholen kann.
  17. Danke
    Jed got a reaction from Devian in Metro Exodus - Offizieller Story-Trailer veröffentlicht   
    Ich freue mich mega auf das Spiel, ist für mich einfach einer der besten Shooter und zeigt hervorragend was man aus dem Genre rausholen kann.
  18. Like
    Jed reacted to thebourbonkid88 in Devil May Cry 5 - Spielzeit bekannt & weitere DLC-Charaktere nicht ausgeschlossen   
    Dafür gibt es doch eine mit Dantes Mantel für läppische 7000€ 
     
    Die Demo auf der Box hat mir schon sehr zugesagt. Freue mich drauf wieder durch Massen an Dämonen zu schnetzeln. 15 Stunden sind für ein solches Spiel auch völlig ausreichend mMn. Muss halt wirklich nicht jedes Spiel solche Ausmaße annehmen wie ein Witcher, Skyrim oder RDR.
  19. Danke
    Jed reacted to Serdar Yazici in God of War - DLC-Pläne waren laut Cory Barlog "zu ehrgeizig"   
    Natürlich stellt sich für ein Game of the Year (The Game Awards 2018), wie es God of War ist, irgendwann die Frage: Wann kommt ein DLC?. Eine Ankündigung hierzu lässt noch auf sich warten. In einem Video-Interview mit dem Youtube Kollegen von Kinda Funny verriet Game Director Cory Barlog, dass es durchaus Pläne für Erweiterungen gab. Diese wären allerdings zu ehrgeizig und ambitioniert gewesen, da sie den Rahmen eines üblichen DLC gesprengt hätten. Er vergleicht geplante Erweiterungen im God of War Universum (vom Umfang her) gar als eigenständige Spiele, wie im Falle von Uncharted Lost Legacy. "Alle sagten zu Recht zu mir 'Alter, das ist verrückt... Das ist kein DLC, das ist ein bisschen zu groß. Es wäre am Ende ebenfalls eine eigenständige Sache gewesen", teilte Barlog mit. Auch wenn er keine konkreten Details zu den Ideen nannte, ist es zwar einerseits schade, aber gleichzeitig auch ermutigend. Vielleicht kommt irgendwann eine eigenständige Erweiterung. Das Video könnt ihr euch unter diesen Zeilen ansehen.
     
     
    ~God of War auf Amazon bestellen~
    Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de
  20. Danke
    Jed reacted to Serdar Yazici in PlayStation 5 - Neue Stellenausschreibungen deuten auf Ausbau von PSN und PS Now hin   
    Offenbar ist Sony auf der Suche nach Verstärkung im Hinblick auf die Online-Dienste PlayStation Network und PlayStation Now für die PlayStation 5. Das geht zumindest aus mehreren Stellenausschreibungen hervor. In einer Ausschreibung für den Posten als Senior Network Operations Engineer heißt es beispielsweise: "Als Mitglied des Network Engineering-Teams sind Sie für die Entwicklung, den Support und die mittel- bis langfristigen Projekte eines fortschrittlichen globalen IP-Netzwerks verantwortlich, das den höchsten Standards entspricht, um PlayStation Now-Kunden auf dem ganzen Globus robuste Game-Streaming-Services mit geringen Latenzzeiten zur Verfügung zu stellen." 
     
    An einer anderen Stelle ist man auf der Suche nach einem Staff Software Engineer für PlayStation Network. In der Beschreibung heißt es: "Die Datenplattform der nächsten Generation bedient den weltweiten, schnell wachsenden Kundenstamm des PlayStation Network. Diese Schlüsselposition wird die technologische Transformation der Netzwerk-Datenplattform einschließlich bestehender und neuer Dienste leiten, die das drastische Kundenwachstum auf der Plattform unterstützen". 
     
    Den Stellenausschreibungen nach zu urteilen, möchte Sony eine konkurrenzfähige Next-Gen Konsole zu Microsofts Xbox Scarlett auf den Markt bringen, da Microsoft für den kommenden Spiele-Streaming-Dienst xCloud erhebliche Ressourcen zur Verfügung gestellt hat.
     
    Quelle
  21. Danke
    Jed reacted to Marc Zimmermann in [PS4M Release Übersicht] Januar   
    Im Januar erwarten Euch folgende Spiele für die PlayStation 4: 
     
     
    KW 2
     
    11.01.2019 - Tales of Vesperia: Definitive Edition
     
    KW 3
     
    15.01.2019 - Onimusha: Warlords
     
    15.01.2019 - The Walking Dead: The Final Season (Episode 3)
     
    17.01.2019 - YIIK: A Postmodern RPG
     
    17.01.2019 - Yakuza 4
     
    18.01.2019 - Ace Combat 7: Skies Unknown (PSVR Support)
     
    KW 4
     
    24.01.2019 - Life is Strange 2 (Episode 2)
     
    25.01.2019 - Resident Evil 2 Remake
     
    25.01.2019 - Quar! Battle for Gate 18 (PSVR Support)
     
    KW 5
     
    29.01.2019 - Kingdom Hearts 3
     
    29.01.2019 - Genesis Alpha One
     
    31.01.2019 - Goodbye Deponia
  22. Danke
    Jed got a reaction from thebourbonkid88 in Devil May Cry 5 - Spielzeit bekannt & weitere DLC-Charaktere nicht ausgeschlossen   
    15std reicht mir vollkommen, nicht jedes Spiel braucht die 50std+. 
     
    Ich bin mega gespannt auf das Spiel und als zukünftigen Charakter bitte Virgil oder die Dame aus DmC2. 
  23. Danke
    Jed got a reaction from thebourbonkid88 in Devil May Cry 5 - Spielzeit bekannt & weitere DLC-Charaktere nicht ausgeschlossen   
    15std reicht mir vollkommen, nicht jedes Spiel braucht die 50std+. 
     
    Ich bin mega gespannt auf das Spiel und als zukünftigen Charakter bitte Virgil oder die Dame aus DmC2. 
  24. Danke
    Jed reacted to BraunBaer in Marvel's Spider Man - Weltweit über 9 Mio. Mal verkauft   
    Zurecht! Hab’s sehr gerne gespielt. Danke an dieser Stelle an Insomaniac✌🏼
  25. Like
    Jed reacted to RorOnoa_ZorO in Marvel's Spider Man - Weltweit über 9 Mio. Mal verkauft   
    Eines der 3 besten Games von 2018
     
    Ich hoffe ein 2. Teil lässt nicht zu lange auf sich warten... Dafür war das Ende viel zu offen 
×

Wichtige Informationen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Community-Regeln.