Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de

Pulverblitz

Members
  • Gesamte Inhalte

    1.148
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    1

Pulverblitz hat zuletzt am 26. April gewonnen

Pulverblitz hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

5 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über Pulverblitz

  • Rang
    Fortgeschrittener

Contact Methods

  • PSN-ID
    Pulverblitz

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Das Spiel ist auf Todesmarsch bis auf die ersten 10 Level immer zu einfach, ich hatte auch komplett auf Schwert mit Blutung und Schutzschild geskillt, mit NG+ wirst noch stärker, also schwerer wird es leider nicht, daher würde ich erst die DLC spielen.
  2. Du kannst die DLC mit lv30 spielen, entweder über dein Hauptspiel wo du die Quest automatisch erhälst oder mit einen seperaten Char der direkt lv30 ist über das Hauptmenü des Spiels. Ich würde Sie vor New Game+ spielen.
  3. Engpässe wirds im Weihnachtsgeschäft eh wieder geben, aber klingt gut, freu mich drauf, hoffentlich hat die Day 1 auch eine vernünftige Qualität, will nicht wieder mehrere Konsolen in einer Generation.
  4. Nen Raidbrowser im Story-Modus find ich echt albern, nuja haben ja zumindest genug Leute geheult um ja nicht das Zwischenmenschliche suchen zu müssen. Ob es funktioniert keine Ahnung, man sieht ja an den heroischen Mission das einige schon dort völlig überfordert sind. Persönlich hätte ich darauf verzichten können aber jeder wie er mag...
  5. Washington Raiders Complete the full Operation Dark Hours raid in a group of eight players. 7.42% VERY RARE So Raid ist clear, die ersten 3 Bosse sind eh auf Farmstatus und liegen im First Try, der Endboss war doch etwas zäher bis alle eingespielt waren, generell aber alles gut möglich. Gesamtzeit wenn alles läuft etwa 2 Stunden ansonsten 3. Grundvoraussetzung sind Waffenschaden etwa 40% - immer Crit und den ganzen Mist der roten Slots modifizieren, dazu spezifischen Erster Slot - Waffenschaden auch etwa 40% also Sturmgewehr oder LMG und Eliteschaden über 60% dazu immer Chem-Werfer Heilung und Wiederbeleber Stock. Des Weiteren 200-250K Rüstung und 100k+ Leben. Mein Build ist inzwischen schon sehr solide, würde sagen oberes Mittelfeld, noch 10% mehr Waffenschaden wären gut und paar Kleinigkeiten müssen noch auf nen glücklichen Drop modifiziert werden aber im Großen und Ganzen ist nicht mehr viel Luft nach Oben im PVE-Bereich. Ich bin gespannt was Ubisoft als nächsten Raid bringt, auch die Patchnotes fürs nächste Titel-Update sehen schon ganz gut aus, ich liebe dieses Spiel einfach immer noch so sehr, toll ❤️
  6. Im LMG Build kurz auf die Pistole switchen und das hunderter Magazin ist wieder voll, zudem steigt natürlich das Handling gewaltig, im LMG Build quasi Pflicht das Holster, ansonsten Müll.
  7. Da Mediamarkt beim Abzug der Mehrwertsteuer vom Nettopreis der Ware ausgeht, ergeben sich rechnerisch 15,95% Preisnachlass. 🤣 Schönes Wochenende Keule
  8. Gelesen ja aber noch nicht getestet :)
  9. Bin nun fast an den 70% Eliteschaden und bei 120k Leben, sieht gut aus für das entjungfern des Raides, bisschen was noch modifizieren und vielleicht noch Dropglück und ab gehts...
  10. Ein harter Kern lebt noch, für den Raid muss man sich schon ordentlich optimieren, da gibts einiges zu beachten um halbwegs brauchbare Stats hin zu bekommen ansonsten ist man Futter oder macht nicht genug Schaden in kurzer Zeit. Das neue Update gefällt mir sehr gut, viele sinnvolle Kleinigkeiten die das Spielgefühl verbessern. Ich bleib definitiv dran.
  11. Wird bei mir auch erst auf der PS5 landen, am besten in einer GOTY-Version Pflichttitel sowieso.
  12. Ich fand Untergrund war definitiv der beste DLC, freu mich auf die Erweiterungen, kann zwar aktuell kaum zocken aber mir macht Teil 2 noch immer viel Spaß.
  13. Teil 1 war mega im Co-Op und in der kompletten Edition als Schnäppchen sollte jeder gespielt haben 😍
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Informationen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Community-Regeln.