Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de

Geist

Members
  • Gesamte Inhalte

    29
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Geist

  • Rang
    Frischling

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Der Outlaw-Pass gilt nur bis zum 18. November. Die anderen Boni sind bis zum 14. Oktober erhältlich. Mit denen bekommt man die Rollen kostenlos (spart bis 42 gold, 14 pro Rolle). Andere Sachen ab Händerlerstufe 5 gibt es auch gratis. Die wollte ich mir erst mal schnappen. Hatte vorher die 54 Karten in gta gesammelt und dachte mir, ok, einfach mal rdr starten und die Rolle damit freischalten. Dann spielte ich noch etwas um das andere Gratis-Zeug auch noch zu bekommen. Glaube, mit den 3 neuen Rollen ist es etwas besser geworden. "Sammler" erinnerte mich an Link aus dem alten Snes-Zelda. Der grub auch immer Löcher und rupfte Sträucher um was zu finden. Jetzt reitest du mit Spaten und Metalldetektor herum und findest Münzen, Erbstücke, Pfeilspitzen, Tarotkarten, usw. Die werden als Collection gesammelt und dann für viele $ verkauft. Ob ich dir Story noch spiele, weiß ich noch nicht. Ohne deutsche Synchro wurde mir das schon in gta zu hektisch. Schnell mit dem Auto durch den Verkehr, auf die Umgebung achten, auf andere NPC-Gegner achten, immer wieder Anrufe und schnelles englisches Gelaber, nebenbei muss ich auch noch selbst schießen. Und in all der Hektik soll ich dann die Untertitel auf Deutsch lesen die natürlich viel zu kurz eingeblendet werden? Als hätte ich nicht schon genug um die Ohren. Spiele wie gta oder rdr, die sich so viele Millionen mal verkauft haben, die sogar heute noch in den Top 10 sind sollten eine deutsche Synchro haben. Die machen so viel Kohle damit, dagegen sind die Kosten für Synchronsprecher ein Witz. Die könnten sie sogar als Patch nachreichen.
  2. Hab irgendwie nichts anderes erwartet. Das Gta-Model wird übernommen. Nur sind die Erweiterungen in gta online auch nicht so toll. Bringe was von A nach B. Und das immer wieder kopiert. Dazu noch ständig neue Autos die keiner mehr braucht. Richtige dlc/addons sind das nicht. So wird es auch in rdr2 in Zukunft sein. Und in gta 6. Ich spiele seit 10 Tagen rdr2 online. Noch nicht die Story. Und im Moment macht es Spaß. Merke aber schon jetzt, das viel von gta übernommen wird. Die 3 neuen Rollen: Sammler ist in gta Packete suchen; Stadtrundfahrt oder wie das hieß. Kopfgeldjäger = Gangangriff. Händler = CEO/Biker Unternehmen. Pferde können im Stall (der Garage) getuned werden. Manchmal trifft man am Straßenrand hilfesuchende Personen = Missionen in gta. Poker = Casino. usw. Neu ist der Outlaw-Pass. Ein Level-XP-Pass. Man hat 2 Monate Zeit um den höchsten Level zu erreichen um Gegenstände freizuschalten. Also noch ein Level-System. Der Spieler hat ein Level, jede der 3 Rollen ein Level. Und der Outlow-Pass mit Level. Hauptsache man hält die Spieler irgendwie im Spiel. So einen Pass sehen wir bestimmt auch in gta 6. Dazu noch 2 Währungen, weil natürlich eine nicht reicht. In gta 6 sehen wir mind. 3 oder 4. GTA-Dollar, Gold, Casino-Chips. Vielleicht noch GTA-€ für den zweiten Kartenteil zu dem wir Waren liefern? Oder GTA-Bitcoins? Schätze nach weiteren 10 Tagen, wenn ich alles von der Karte gesehen habe, hab ich keine Lust mehr darauf. Bin bereits jetzt auf Level 45. Outlaw-Pass auf max. 70. Sammler auf max. 20. Händler, Kopfgeldjäger auf 10. Wie lange soll mich das Spiel fesseln? Die Karte ist groß aber nicht abwechslungsreich. In gta ist es besser mit dem großen Stadtbereich. Pferde tunen interessiert mich überhaupt nicht. Und auch das Getrappel unterwegs geht mir mittlerweile auf die Nerven. Bin gespannt, wann sie das fliegende Einhorn mit Laseraugen und Schweifschub reinpacken.
  3. Bis jetzt nur eine Spekulation von ihm. Irgendwann kommt es aber. Es geht ja alles Richtung Streaming. Natürlich wollen das die Hersteller/Publisher. Deren Spiele haben zum Teil schon jetzt Onlinezwang und Serverabfrage. Und würde Sony sagen, Konsole läuft 100%ig nur mit Onlineanbindung, dann machen die Spiele-Hersteller Freudensprünge und passen ihre Spiele dementsprechend verstärkt an. Mehr Werbung, mehr Mikrotransaktionen, mehr Datensammeln, Accountkontrolle, Zwangsregistrierungen, Serverabhängigkeit, usw. Schonmal GTA Online gespielt? Nach dem einlogen darf man erstmal 20min. lang die penetranten Spam-Mails/Anrufe wegklicken. So darf man sich dann die künftigen Spiele vorstellen. Mit viel Werbung. Besonders EA möchte sowas: https://www.gamestar.de/artikel/nba-2k19-werbung-ladepause-wut-fans,3345676.html
  4. Ich kann mich kaum bremsen bei diesen unglaublichen Angeboten. zb. die von SquareEnix Kingdom Hearts HD 1.5 + 2.5 Remix für 25€ + Kingdom Hearts HD 2.8 Final Chapter Prologue 30€ = 55€ oder doch die Retail "Kingdom Hearts - The Story So Far" mit den 3 Teilen für 22€? vielleicht noch Teil 3 für 35€ dazu? oder direkt die All-In-One (1,5 / 2,5 / 2,8 / 3) für 55€? Final Fantasy XV Royal Edition -25€, Retail 10-15€. Final Fantasy XII The Zodiac Age - 30€, Retail 10€. Dissidia Final Fantasy NT - 15€, Retail 5€. Lost Sphere für nur 30€ (gabs vor 3 Monaten für 20€) oder Retail schon ewig für 10€. I am Setsuna - 28€ (auch vor 3 Monaten für 16€) Leider keine Retail die wohl auch lange bei 10€ wäre. Der schlechteste Big-in-Japan seit der Einführung. Die Hälfte sind DLC's, der Rest an Spielen wird oft 2-3x in verschiedenen Versionen angeboten die trotz Angebot (mit dickem Prozent-Schildchen fürs Auge) zu teuer sind. Retail sind sie meist billiger; Digital wurden sie vorher billiger angeboten und bei manchen hab ich das Gefühl, der Preis ist garnicht gesunken. Vita und PS3 Spiele gibt es auch nicht. Die findet man allerdings zusätzlich im US-Store. 80 PS3, 150 Vita/PSP (und 40 weitere PS4 Spiele).
  5. Kleine Info zu dieser Fake-GotY 1. Disc-Version gibt es nur in USA. Die haben Disc + Digital. Wir haben nur die Digital. Und die Digitale als GotY zu bezeichnen ist ein Witz. Aus mehreren Download-Buttons wurde nun einer. Das wars. Es liegen auch keine extra Avatare, Themes oder sonstwas bei. 2. Die US-Disc importieren lohnt sich auch nicht, da mal wieder nicht alles drauf ist. Es ist nur das bereits lange erhältliche Standart-Spiel. Season Pass liegt als Download-Code dabei. 3. Der Preis: US = 39,99$ (=36,32€). EU = 49,99€. Beste Möglichkeit in EU ist immer noch die normale EU-Disc + DLC-Season Pass wenn beide im Angebot sind. Oder man erstellt sich einen Us-Account und kauft es dort falls einem alles Digital reicht.
  6. Ich wollte nicht mehr auf eine GotY warten. Dachte die kommt nicht mehr. Also kaufte ich letzte Woche die normale Version. Klasse Timing. 😑 Allerdings zahlte ich nur 24,95. Es war bei Expert im Angebot. Dazu den SeasonPass im Angebot für 12. =37€. Denke die GotY wird 39,99 kosten.
  7. Bei Mortal Kombat 11 machten sie einen Fehler. Auf dem Bild ist es bei der 79-Aktion, kaufen kann es bei der 49-Aktion. 16€ für ein grade mal 2 -3 Monate altes Spiel.
  8. Finde es ziemlich dreist im nachhinein noch Mikrotransaktionen reinzuhauen. Erst der normale Release um gute Testwerte zu bekommen und etwas später doch noch MTs dazu packen, die das Spiel abwerten hätten können. Der Zeitpunkt und wie es erwähnt wird ist ebenfalls fragwürdig: Grand-Prix-Saison, 18 neue Objekte, 1 neue Strecke, .................................Mikrotransaktionen. Auch wenn es nur für Kosmetik ist, sowas ist falsch. Machen das nun in Zukunft alle Hersteller so? Schlimm genug, das mittlerweile ohnehin jeder Vollpreistitel MTs hat. Nun, ich überlegte welches Spiel ich noch in die 3für2-Aktion die grade bei Saturn läuft reinpacke. CTR oder Team Sonic Racing. Ich nehme dann mal Sonic.
  9. So, jetzt hab ich's doch noch getan. Die scheiß teure Mortal Kombat 11 - Kollector's Edition für 210€ bestellt. Ihr dürft jetzt lachen. Hatte lange die Seite offen und überlegt: Soll ich jetzt wirklich auf den Bestell-Button klicken? Aber die Maske sieht einfach zu gut aus. Auch wenn sie nur aus Plastik ist. 300€ sind überzogen gewesen. Jetzt 1/3 günstiger, holte ich sie dann doch. Das ist nun meine 5te CE und das teuerste je gekaufte Spiel. Das mache ich so schnell auch nicht wieder. Zum Vergleich mal meine anderen 4: - Castlevania: Lords of Shadow 2 - Dracula's Tomb Premium (Original-Preis 100€? - gekauft für nur 10€) - Ni No Kuni 2: King's Edition (Original 150€ - gekauft für 59€) - Mafia III - CE (Ori. 150€ - bezahlt 39€) - Mirror's Edge: Catalyst - CE (Ori. 220€ - für 120€) Ich brauche nicht alle CE's. Schon garnicht beim Release. Warte immer bis der Preis stark fällt und guck dann ob sie mir gefällt. Der Preis von MK11 wird bestimmt nie unter 200€ fallen. Also muss diesmal nur 1/3 Preisnachlass reichen. Und wenn ich sehe was in jüngster Zeit (+-1 Jahr) so passiert, scheint denen langsam die 200+€ Marke zu gefallen für CE's. God of War, Spiderman, Kingdom Hearts 3, Darksiders 3, Resident Evil 2, Mortal Kombat, Jump Force, Doom, Days Gone, Death Stranding, Cyberpunk 2077, Final Fantasy 7, Borderlands 3.
  10. Edith Finch kaufte ich beim Release. Für mich eins der besten Spiele der letzten Jahre. Und eins, das man auch in den nächsten 10 Jahren nicht vergessen wird. Handlung, Erzählweise, Spielmechanik. Es stimmte einfach alles. Trotz der kurzen Spielzeit, fesselt es und macht nachdenklich. Ich rate jedem, es mal zu testen. Overcooked kenne ich nicht. Gibt es einen Spieleabend, werden meist Nintendo Spiele gestartet. Oder Worms. Also, ein Spiel hab ich mal wieder, das andere interessiert mich nicht. Und trotzdem ist es für mich diesmal der beste Plus-Monat, da mein Abo vor genau 3 Tagen ablief. 😌 Und Sony macht es mir bestimmt auch in Zukunft leicht, kein neues Abo abzuschließen. Da hab ich vollstes Vertrauen.
  11. Diesmal sind die Angebote nicht so besonders. Fast alles davon gab es schonmal zum gleichen Preis oder günstiger. Und die Vita Spiele werden auch nicht richtig aufgelistet. RE2 & KH3 gab es zb. für 24€ beim letzten 5für3 Angebot bei Amazon. Wer "Persona 5" noch nicht hat, sollte sich für 5€ mehr die Ultimate Edition mit allen Dlc holen. Oder noch 1 Jahr warten, bis die erweiterte Royal erscheint. Wer Karate mag, könnte sich mal "King of Fighters 14" ansehen. 54 Kämpfer für 9,99. Für die Vita ist "Monster Monpiece" für nur 2€ gut. Ein Strategie/Brett-/Kartenspiel. Ich hab mir "The Missing J.J. Macfield And The Island Of Memories" aus dem AT-Store geholt. Das gibt es ja bei uns in DE nicht. Vielleicht hole ich mir noch die 3 dlc-Kurse für Everybodys Golf. Sonst sehe ich nichts anderes für mich. Die Dlc sollen gut und ihr Geld wert sein. Kaufte damals auch die Komplett-Edition, spielte aber bis heute nichts davon. z.b. hier werden die 3 dlc getestet: DLC 1, DLC 2, DLC 3
  12. Das wird wohl das letzte mal sein, das ich was bei Amazon bestelle. Die 5 Spiele sollen morgen ankommen. Und heute, am Sonntag, kommt eine Mail von denen, eins davon hätte ich angeblich als Retour zurückgeschickt. Wie soll den das gehen? Es kommt doch erst morgen. Geld soll als Gutschrift erstattet werden. Und wenn ich möchte, darf ich es natürlich erneut kaufen. Für 40 anstatt 25 mit dem Rabatt. Wirklich toll. Bin mal gespannt, was morgen noch kommt oder nicht kommt.
  13. Es gibt wieder die MediaMarkt 5 für 3 Aktion (Auf alle Spiele. Aber mit überzogenen Preisen) Amazon kontert (Mit nur 39 Spielen. Dafür sind die viel günstiger) Und nebenbei gibt es noch ein paar Switch Spiele: 5 für 150€, 5 für 100€. Ich nahm bei Amazon Resident Evil 2 (37€) Spiderman (40€) Kingdom Hearts 3 (40€) AC Odyssey (30€) Red Dead Redemption 2 (35€) zusammen 182€, mit Rabatt für 122€ = 24€ pro Spiel. Das ist gar nicht so schlecht für diese ziemlich neuen Spiele.
  14. Das Japan-Setting; kommt das jemals? Habe auch alle Teile außer "Odyssey". Und bis heute nur einen einzigen Teil davon gespielt. Das war AC2. Die Serie hat mich nie besonders interessiert. Kaufte AC2 für 5€ dem Freund eines Freundes ab. Zu der Zeit gab es schon "Black Flag" im Laden. Das wollte ich mal kurz 30min. lang antesten und, naja, es wurden 13 Stunden am Stück daraus. Am zweiten Tag hatte ich dann Platin. Seit langem hatte ich kein Spiel mehr so intensiv gespielt. Eins, das einem richtig hinein zog und viel Spaß machte. Danach kaufte ich auch die anderen Teile nach und nach wenn die im Angebot waren. Mit "Revelations" gab es AC1 umsonst dazu. AC3 gab es mit Plus. Vor ein paar Wochen "Unity" und "Syndicate" für 10,15€ aus dem PSN Store-Angebot. "Odyssey" und das neue mit Wikingern werden auch erst geholt, wenn sie um die 10€ kosten. Nur ein AC mit Japan-Kulisse würde ich beim Release kaufen. Da jedes Jahr ein neuer Teil raus kommt, und irgendwie alles ähnlich ist, ist der Anreiz es unbedingt sofort haben zu müssen nicht besonders groß. Hab sowieso noch die anderen Teile vor mir, aber keine Lust darauf. AC2 soll ohnehin der beste Teil der Reihe sein. Also kann der Rest noch warten. Irgendwann mal...
  15. Heute im Saturn Valkyria Chronicles 4 für 22€ abgeholt. Dann schlenderte ich noch mal kurz durch den Laden und sehe einen "Jedes Spiel für 10€ Wühltisch. Alles muss raus". Da dachte ich mir...hmmmm, najaaaa, wenn ich schon mal hier bin... Injustice 2 - Legandary Edition Street Fighter V - Arcade Edition The Witch and the Hundred Knight 2 Shenmue (1+2) Tales of Berseria Die hatten noch andere Sachen. Die beiden Tennis Spiele AO & World Tour, CoD-Teile, Souls-Teile, Elex, Yooka-Laylee, Earthlock, Armello, Owlboy, 428 Shibuya Scramble, The 25th Ward: The Silver Case, Deponia, Mittelerde: Mordors Schatten, usw.. Keine Ahnung, was davon noch gut ist. Aber ich bin ja nicht gierig. gehe Montag nochmal hin
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Informationen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Community-Regeln.