Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de

Serdar Yazici

Redakteur
  • Gesamte Inhalte

    1.901
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    5

Serdar Yazici hat zuletzt am 28. Januar gewonnen

Serdar Yazici hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

3 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über Serdar Yazici

  • Rang
    Eigentum

Profile Information

  • Location
    Siegen

Letzte Besucher des Profils

2.391 Profilaufrufe
  1. Behaviour Interactive hat das nächste Kapitel im Survival-Horror-Titel Dead by Daylight eingeläutet. Ab sofort erweitern wichtige Charaktere aus der Netflix Serie Stranger Things die Opfer- und Killerriege. Teenie-Reporterin Nancy Wheeler und der degradierte Eis-Verkäufer Steve Harrington müssen ums Überleben kämpfen, während sie vom monströsen, jenseitigen Demogorgon entkommen müssen. Des Weiteren gibt es eine neue Umgebung: den Underground Complex. Ein Labyrinth unterhalb des Hawkins National Laboratory, in der ein interdimensionaler Riss erzeugt- und aufgrund dessen jede Menge Kreaturen freigesetzt wurden. Wie genau ihr euch das vorzustellen habt, zeigt euch der entsprechende Trailer. ~Dead by Daylight auf Amazon bestellen~ Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de.
  2. Wie Focus Home Interactive und die Entwickler von Deck13 verkünden, wird das Action-Rollenspiel The Surge 2 zwei Darstellungsmodi bieten. Wer auf pure Grafikgewalt setzt, kann sich auf 4K und 30 FPS freuen. Ein flüssigeres Spielerlebnis bekommt ihr allerdings in der grafisch abgespeckten Variante mit 1080p, dafür aber mit 60 FPS. Natürlich ist dafür die stärkere Hardware der PlayStation 4 Pro (oder Xbox One X) für die höhere Auflösung notwendig. Erscheinen soll der Titel in wenigen Tagen am 24. September. Quelle: Pressemitteilung The Surge 2 auf Amazon vorbestellen ~Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de~
  3. Bandai Namco hat einen neuen Trailer zum Beat'em Up Rollenspiel Dragon Ball Z: Kakarot veröffentlicht. Darin sehen wir neben Story-Fetzen, wie Goku und Co. ihre Zeit abseits von Kämpfen verbringen können. Unter anderem können Übungskämpfe im berühmten Zimmer "Raum und Zeit" absolviert werden, oder eben ein Fresswettbewerb mit Sohnemann Gohan. Zudem kann die Welt im Flugmodus erkundet werden. Erscheinen soll der Titel am 17. Januar 2020.
  4. Bekanntlich erscheint für das im Jahr 2002 erschienene Gungrave das Sequel mit dem Titel Gungrave G.O.R.E. (Gunslinger Of REsurrection) für die PlayStation 4. Neben neuen Charakteren wie Quartz, "erleben Kugashira Bunji’ und ‘Beyond The Grave eine Wiedervereinigung", so heißt es. Mit Informationen gehen die Entwickler von Iggymob sehr sparsam um. Dafür gibt es aber einen umso längeren Trailer, der CGI und Gameplay vereint. Quelle: YouTube
  5. Pünktlich zum bald endenden Cataclysm-Event in Anthem, wird der Sci-Fi Shooter in die "Vault"-Bibliothek von EA Access aufgenommen. Mit anderen Worten. EA Access Abonnenten (mehr zum Abo findet ihr hier) dürfen den Sci-Fi Shooter ab sofort kostenlos herunterladen und unbegrenzt spielen. Ein guter Schachzug von EA, wenn man bedenkt, dass das MMO seit einiger Zeit mit rückläufigen Spielerzahlen zu kämpfen hat und durch EA Access wieder mehr Spieler an den Titel gebunden werden könnten. Mehr Infos zu Anthem im EA Access Programm findet ihr hier. Quelle
  6. Ende letzten Jahres wurde mit Close to the Sun ein Horrorspiel aus dem Hause Storm in a Teacup und Wired Productions angekündigt. Nun haben uns die Verantwortlichen auch einen Release-Termin genannt. Erscheinen soll der Titel auf allen Plattformen am 29. Oktober. Zudem wurde eine auf 1000 Stückzahl limitierte Collector's Edition angekündigt, die ihr im Store von Wired vorbestellen könnt. Nachfolgend bekommt ihr die Sammleredition zu sehen. Close to the Sun "versetzt den Spieler in eine alternative Realität, die von den Entdeckungen Nikola Teslas geprägt ist. Rose Archer geht an Bord der Helios, deren Besatzung auf mysteriöse Weise verschollen ist – ebenso wie Roses Schwester Ada." Nachfolgend bekommt ihr ein Video zu sehen, in der die verschiedenen Konsolen- (und PC) Versionen grafisch miteinander verglichen werden. Quelle: YouTube
  7. Wie die Publisher von Wired Productions mitteilen, erscheint der Weltraum-Thriller Deliver Us To The Moon für den PC am 10. Oktober. Konsolen-Besitzer müssen sich allerdings bis 2020 gedulden. Ursprünglich hatte man einen Release in diesem Jahr angepeilt. Wir hatten auf der gamescom die Gelegenheit, das Weltraum-Abenteuer anzuspielen. Anders als der nachfolgende Trailer weiter unten möglicherweise suggerieren mag, mussten wir in der First-Person-Perspektive eine verlassene Raumstation erkunden. Die Entwickler von KeokeN schaffen es, eine dichte und entschleunigte Atmosphäre zu erzeugen, die uns erlaubt, ohne zeitlichen Druck, das mysteriöse Verschwinden der Crew vor fünf Jahren zu untersuchen. "Deliver Us The Moon spielt in einer nahen apokalyptischen Zukunft, in der die Ressourcen der Erde aufgebraucht wurden und die Menschheit die Hoffnung im All sucht. Nationen vereinen sich, um als World Space Agency die Energie-Krise zu bewältigen. Die Lösung: Die Kolonisierung und Ausbeutung der Helium-3-Bestände des Mars, um die wachsende Erdbevölkerung am Leben zu halten. Nachdem plötzlich die Kommunikation mit der Mondbasis abbricht und somit auch die Energiequelle versiegt, wird nach Jahren der Dunkelheit versucht, erneut die Verbindung aufzubauen und die Hoffnung für die Menschheit aufrecht zu erhalten." Quelle: YouTube
  8. Obwohl wir uns noch eine Woche bis zum Release am 19. September der LKW-Simulation Truck Driver gedulden müssen, veröffentlicht Soedesco bereits den Launch-Trailer, um auf den Start-Termin aufmerksam zu machen. Dazu heißt es von offizieller Seite: "Wenn du einen Lastwagen von deinem Vater erbst, gehst du das Risiko ein und ziehst in eine neue Stadt. Hier liegt es an dir, dir einen Namen zu machen und den Respekt der lokalen Gemeinschaft zu verdienen. Fahre durch eine nahtlose, offene Welt. Arbeiten mit allen möglichen Menschen zusammen, vom Bauherrn bis zum Holzfäller, und ehre deinen Vater, indem du es zum Truck Driver machst!" Nachfolgend der Trailer. Truck Driver auf Amazon vorbestellen Durch den Kauf über eines unserer Amazon-Affiliate Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de
  9. Der Verkaufsstart der massiven Iceborne Erweiterung zum Action-Rollenspiel Monster Hunter World scheint von Erfolg gekrönt zu sein. Wie Capcom bekannt gibt, wurde das Stand-alone Add-on seit der Veröffentlichung am 6. September weltweit 2,5 Millionen Mal ausgeliefert (physisch und digital). Der japanische Konzern ist durchaus zufrieden mit den Zahlen, wobei man bedenken muss, dass es vorerst um die reinen Auslieferungszahlen (an die Händler) geht. Trotzdem ist ein Glückwunsch an Capcom angebracht. Quelle Monster Hunter: World Erweiterung Iceborne auf Amazon bestellen Durch den Kauf über unsere Affiliate Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de
  10. Bekanntlich befindet sich derzeit die The Witcher Serie bei Netflix in Produktion, zu der wir bereits einen Trailer sehen durften. Abseits der vielen Spekulationen und Gerüchte, sah es mit einem Termin für den Serienstart ziemlich mau aus. Nun scheint es allerdings so, als würden demnächst heiße Neuigkeiten folgen. Wie der niederländische Twitter- und Facebook-Kanal des Streaming-Riesen Netflix mitteilte, sind es gut 97 Tage, die uns von der Premiere trennen. Schenkt man den offiziellen Leaks Glauben, dürfte die Erstausstrahlung demnach am 17. Dezember erfolgen. Natürlich wurden die voreiligen Posts wieder rückgängig gemacht. Die Spuren hingegen bleiben bestehen: Eine offizielle Bestätigung gibt es natürlich nicht, weswegen diese Meldung mit einer gesunden Portion Skepsis verdaut werden sollte. Quelle
  11. Iceberg Interactive geht in einem neuen Trailer zum explorativem Rätsel-Adventure The Sojourn auf grundlegende Gameplay-Mechaniken ein. So müsst ihr in der First-Person-Perspektive zwischen der Licht- und Schattenwelt umher wandern, um knifflige Rätsel zu lösen, die sich auf die jeweilige Parallelwelt auswirken, damit ihr in der Story vorankommt. In etwa zehn Stunden Spielzeit müsst ihr in The Sojourn vier Gebiete durchqueren, bevor die Credits über den Bildschirm laufen. Erscheinen wird das Spiel am 20. September 2019 unter anderem für die PlayStation 4.
  12. Im Zuge der TGS hat Remedy Entertainment die DLC-Pläne für das surreale Action-Spiel Control offen gelegt. Demnach dürfen wir uns noch in diesem Jahr auf zwei kostenlose Ladungen freuen. Zum einen handelt es sich um den Foto-Modus, welcher im Herbst via kostenloses Update kommen soll. Zum anderen soll eine kostenlose Erweiterung im Dezember folgen, die das End-Game betrifft und auf den Namen "Expeditions" hört. Letzteres beschreibt Remedy folgendermaßen: Expeditions ist " ein neuer, herausfordernder Modus im End-Game, in dem Jesse dem Sicherheitschef Arish helfen muss, die mysteriöse 'Formation' und ihre seltsame Umgebung zu erkunden." Damit nicht genug. Anfang 2020 erwartet uns mit The Foundation eine richtige Erweiterung im Story-Segment. Im Fokus steht die Hintergrundgeschichte zum "Ouldest House" (dem Hauptquartier der FBC in New York, für die Jesse arbeitet). Scheinbar wird man in den unteren Etagen der Büro-Räume seltsame Entdeckungen machen. Interessanter dürfte allerdings die geheimnisvolle Erweiterung sein, die Mitte 2020 auf uns wartet. Remedy schweigt bezüglich der finalen Erweiterung namens AWE und doch, werden aufmerksame Alan Wake Fans bereits gesehen haben (oben im Bild), dass Ähnlichkeiten von AWE zum Cover-Bild von Alan Wake nicht von der Hand zu weisen sind. In der Vergangenheit bekräftigte Remedy, dass man einen Nachfolger zum psychologischen Horror nicht ausschließt (wir berichteten). Da die Vertriebsrechte des ehemals exklusiven Xbox Titels nun mehr bei den Entwicklern selbst liegen (wir berichteten ebenfalls), dürfte diese Vermutung gar nicht mal so fernliegend erscheinen. Untermauert werden die Spekulationen weiterhin dadurch, dass Control und Alan Wake im selben Universum angesiedelt sind. Aus Spoiler-Gründen gehen wir an dieser Stelle nicht näher darauf ein. Was würdet ihr von einem Zusammentreffen von Jesse und Alan Wake halten? Quelle Control auf Amazon bestellen ~Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de~
  13. Versuche es bitte erneut. Habe eine alternative Version reingestellt.
  14. Neue Woche, neue Angebote. Aktuell könnt ihr fern-östliche Spiele, darunter Titel wie Resident Evil 2 Remake, Devil May Cry 5 oder Kingdom Hearts 3 in der "Big in Japan"-Aktion erwerben, wobei ihr bis zu 70 % einsparen könnt. Das Angebot endet am 25. September. Nachfolgend haben wir euch einige der Titel aufgelistet. Die vollständige Liste könnt ihr diesem Link entnehmen. Kingdom Hearts All-in-One für 54,99 € Kingdom Hearts 3 für 34,99 € Resident Evil 2 für 34,99 € Devil May Cry 5 für 34,99 € Devil May Cry 5 Deluxe Edition für 41,99 € Sekiro: Shadows Die Twice für 52,49 € Monster Hunter World für 19,99 € Dark Souls 3 für 12,99 € Dark Souls 3 Season Pass für 9,99 € Judgment für 38,99 € Ace Combat 7: Skies Unknown für 34,99 € Ace Combat 7: Skies Unknown Season Pass für 17,99 € Ni No Kuni 2: Revenant Kingdom für 14,99 € Ni No Kuni 2: Revenant Kingdom Season Pass für 9,99 € Ni No Kuni 2: Revenant Kingdom The Prince's Edition für 19,99 € Jump Force für 39,99 € Jump Force Characters Pass für 19,99 € Dragon Ball FighterZ für 19,99 € Dragon Ball FighterZ Ultimate Edition für 34,99 € Dragon Ball FighterZ - FighterZ Pass für 17,99 € Dragon Ball FighterZ - FighterZ Pass 2 für 17,99 € Dragon Ball Xenoverse 2 für 14,99 € Persona 5 für 29,99 € Soul Calibur VI für 24,99 € Yakuza 6: The Song of Life  für 24,99 € Yakuza Kiwami für 9,99 € Yakuza Kiwami 2 für 24,99 € Dragon Quest Builders 2 für 47,99 € Dark Souls Remastered für 19,99 € Dark Souls 2 Scholar of the First Sin für 9,99 € Dark Souls 3 The Ringed City DLC für 5,99 € Dark Souls 3 Ashes of Ariandel DLC für 5,99 € Dragon Ball Xenoverse für 7,99 € Final Fantasy XII The Zodiac Age für 29,99 € Final Fantasy XV Royal Edition für 24,99 € Left Alive für 29,99 € Metal Gear Solid 5 The Phantom Pain für 5,99 € Metal Gear Survive für 9,99 € Ist etwas für euch dabei? Danke an @Sienanntenihn Mücke für den Hinweis!
  15. In dieser Woche (vom 12. bis zum 19. September) könnt ihr das kultige Beat'em Up Tekken 7 im PSN-Store für sage und schreibe 14,99 € abstauben und dabei 25 € sparen. Allerdings sei erwähnt, dass sämtliche Season Pässe nicht im Angebot enthalten sind und dementsprechend separat erworben werden müssten. Tekken 7 für 14,99 € im PSN-Store kaufen Über Tekken 7: Werde Zeuge des epischen Abschlusses der Geschichte um den Mishima-Klan und enthülle die Hintergründe zu jeder einzelnen Phase des endlosen Familienkriegs. Aufgebaut auf der Unreal Engine 4, besticht TEKKEN 7 mit Story-basierten Kämpfen, intensiven Duellen gegen Freunde und Rivalen sowie innovativen Kampfmechaniken. Liebe, Rache, Stolz. Jeder kämpft aus einem bestimmten Grund. Werte definieren uns und machen uns - unabhängig von unseren Stärken und Schwächen - zu Menschen. Es gibt keine falschen Motive und Ziele, sondern lediglich einen Pfad, den wir im Leben wählen. Danke an @joschi486 für den Hinweis! Quelle: PSN-Store
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Informationen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Community-Regeln.