Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de

Serdar Yazici

Redakteur
  • Gesamte Inhalte

    1.856
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    5

Reputationsaktivitäten

  1. Danke
    Serdar Yazici got a reaction from Jed in Nioh 2 - Screenshots zum neuen Protagonisten & neue Demo auf der TGS   
    In einem neuen Blog-Eintrag bedanken sich die Entwickler von Team Ninja an der regen Beteiligung an der abgelaufenen Alpha zu Nioh 2 (wir berichteten). Als kleines Dankeschön spendieren uns die Verantwortlichen neue Screenshots, auf denen unter anderem der neue Protagonist zu sehen ist. Dieser wird in der Lage sein, zwischen der Yokai- und der menschlichen Form zu wechseln. Doch schaut selbst:
     

     
    Nachfolgend die neuen Screenshots
     

    "Nure-onna. Eine Yokai, die diejenigen jagt, die mit dem Strahl ihrer Augen in Berührung kommen und durch diesen gelähmt werden."
     

    "Enenra. Eine massive Yokai aus Flammen, die selbst den Mutigsten Angst einflößt."
     

    "Unser Held wird in das Reich der Yokai vordringen, ein Ort, der den Spieler in menschlicher Form beeinträchtigt, aber seine Kraft erhöht, wenn er sich in eine Yokai verwandelt."
     

    "Die Äxte zeichnen sich nicht nur im Nahkampf aus, sondern können auch als Projektilwaffe eingesetzt werden."
     

    "In Nioh 2 haben die Spieler nun die Fähigkeit, sich in eine Yokai, den sogenannten Yokai Shift, zu verwandeln, der die schreckliche Kraft unseres Helden zur Geltung bringt."
     
    Des Weiteren verkündet Creative Director Tom Lee, dass wir im Rahmen der TGS (Tokyo Game Show) neue Informationen zum zweiten Teil bekommen. Sogar eine Demo ist im Gespräch. Vielleicht überrascht uns Team Ninja im Wege dessen mit einem Release Termin zum Überraschungs-Hit aus dem Jahr 2017.
     
    Quelle
  2. Like
    Serdar Yazici got a reaction from Jed in [gamescom] Death Stranding - Hinter verschlossenen Türen erfahren wir mehr zur Hintergrundgeschichte   
    Hinter verschlossenen Türen wurde auf der gamescom der vierte und bislang aufschlussreichste Trailer zu Death Stranding vorgeführt. Zum ersten Mal sprechen die Protagonisten offen über ihre Ziele und über die zentrale Rolle, die der Hauptfigur Sam Bridgets (Norman Reedus) zukommt. In einem vertrauten, Metal Gear-typischem Briefing (vermutlich im Weisen Haus) fordert ein Amelie-Hologramm (gespielt von Lindsay Wagner) von Sam, ihren richtigen Körper aus den Klauen einer extremistischen Gruppe namens Homo Demens zu befreien, die unter anderem die zentrale Stadt Edge Knot City beherrscht. Bei einer Erkundungstour wurde Amelie überfallen und wird fortan als Geisel an einem unbekannten Ort festgehalten. Wie kann sie aber durch ein Hologramm mit Sam kommunizieren? Wird ihr der Kontaktaufbau von den Entführern höchstpersönlich gestattet? Falls ja, warum?
     

    Amelie (gespielt von Lindsay Wagner)
     
    Ihre Befreiung soll dazu dienen, die UCA (United Cities of America) unter ihrer Präsidentschaft wieder zu vereinen. Dabei erfahren wir noch über die mysteriöse Truppe, dass diese in der Lage sind, die uns bekannten Krater zu erzeugen. Und das ist einer der wenigen Momente im Trailer, wo ein weiteres Fragezeichen aufgeworfen wird. Über die Rolle der „Außerirdischen“ oder auch „Bewohner der anderen Dimension“ wird nach wie vor so gut wie nichts verraten. Aber wie kann eine vermeintlich menschliche Gruppe von Terroristen die Kraft der Fremdlinge dazu nutzen, das fiktive Amerika zu unterjochen?
     

    Homo Demens, lat. für "Mad Man"

    Im Raum befindet sich neben Sam und Amelie noch eine dritte maskierte zentrale Figur, den wir aus vorangegangen Trailern kennen. Die-Hardman (gespielt von Tommie Earl Jankins). Fast schon beiläufig gibt der Oberbefehlshaber der Bridget Company den nötigen Informations-Input, den Sam für die Mission braucht. Über die Anwesenheit des maskierten Mannes, bzw. seine Hintergründe erfahren wir nichts. Mich beschlich das Gefühl, Die-Hardman könnte im Laufe der Geschichte mit einem netten Story-Twist gegen uns intrigieren. So ganz liegt diese Idee nicht fern. Wie wir weiterhin erfahren wurde Sam in Vergangenheit schon einmal von den Gastgebern, den „Strands“, hintergangen. Wenig verwunderlich also, wenn unser neuer Protagonist Solid Snake-typisch die kalte Schulter zeigt und nichts von der Mission wissen möchte.
     

    Die-Hardman (gespielt von Tommie Earl Jankins)
     
    Sam verlässt mit einer klaren Absage den Raum und im Kino laufen die Credits. Wir können natürlich annehmen, dass er im weiteren Story-Verlauf (warum auch immer) seiner Aufgabe doch noch nachkommen wird. Ob freiwillig oder gezwungenermaßen. Eines wurde mir nach dem Gezeigten allerdings klar. Die Handschrift Kojimas in Death Stranding bleibt in groben Zügen identisch zu früheren Werken, wofür er bekannt wurde. Es geht wieder um Politik, mächtige und außergewöhnliche Feinde, um Terroristen, einen kaltschnäuzigen, wortkargen Hauptcharakter, um Intrigen und um interessante Charaktere. Daher weiß ich für mich als Kojima-Fan, dass auch Death Stranding mich (nach dem drölfzigsten Durchlauf) vollends überzeugen wird.
  3. Like
    Serdar Yazici got a reaction from Roxas1997 in [gamescom] Death Stranding - Hinter verschlossenen Türen erfahren wir mehr zur Hintergrundgeschichte   
    Hinter verschlossenen Türen wurde auf der gamescom der vierte und bislang aufschlussreichste Trailer zu Death Stranding vorgeführt. Zum ersten Mal sprechen die Protagonisten offen über ihre Ziele und über die zentrale Rolle, die der Hauptfigur Sam Bridgets (Norman Reedus) zukommt. In einem vertrauten, Metal Gear-typischem Briefing (vermutlich im Weisen Haus) fordert ein Amelie-Hologramm (gespielt von Lindsay Wagner) von Sam, ihren richtigen Körper aus den Klauen einer extremistischen Gruppe namens Homo Demens zu befreien, die unter anderem die zentrale Stadt Edge Knot City beherrscht. Bei einer Erkundungstour wurde Amelie überfallen und wird fortan als Geisel an einem unbekannten Ort festgehalten. Wie kann sie aber durch ein Hologramm mit Sam kommunizieren? Wird ihr der Kontaktaufbau von den Entführern höchstpersönlich gestattet? Falls ja, warum?
     

    Amelie (gespielt von Lindsay Wagner)
     
    Ihre Befreiung soll dazu dienen, die UCA (United Cities of America) unter ihrer Präsidentschaft wieder zu vereinen. Dabei erfahren wir noch über die mysteriöse Truppe, dass diese in der Lage sind, die uns bekannten Krater zu erzeugen. Und das ist einer der wenigen Momente im Trailer, wo ein weiteres Fragezeichen aufgeworfen wird. Über die Rolle der „Außerirdischen“ oder auch „Bewohner der anderen Dimension“ wird nach wie vor so gut wie nichts verraten. Aber wie kann eine vermeintlich menschliche Gruppe von Terroristen die Kraft der Fremdlinge dazu nutzen, das fiktive Amerika zu unterjochen?
     

    Homo Demens, lat. für "Mad Man"

    Im Raum befindet sich neben Sam und Amelie noch eine dritte maskierte zentrale Figur, den wir aus vorangegangen Trailern kennen. Die-Hardman (gespielt von Tommie Earl Jankins). Fast schon beiläufig gibt der Oberbefehlshaber der Bridget Company den nötigen Informations-Input, den Sam für die Mission braucht. Über die Anwesenheit des maskierten Mannes, bzw. seine Hintergründe erfahren wir nichts. Mich beschlich das Gefühl, Die-Hardman könnte im Laufe der Geschichte mit einem netten Story-Twist gegen uns intrigieren. So ganz liegt diese Idee nicht fern. Wie wir weiterhin erfahren wurde Sam in Vergangenheit schon einmal von den Gastgebern, den „Strands“, hintergangen. Wenig verwunderlich also, wenn unser neuer Protagonist Solid Snake-typisch die kalte Schulter zeigt und nichts von der Mission wissen möchte.
     

    Die-Hardman (gespielt von Tommie Earl Jankins)
     
    Sam verlässt mit einer klaren Absage den Raum und im Kino laufen die Credits. Wir können natürlich annehmen, dass er im weiteren Story-Verlauf (warum auch immer) seiner Aufgabe doch noch nachkommen wird. Ob freiwillig oder gezwungenermaßen. Eines wurde mir nach dem Gezeigten allerdings klar. Die Handschrift Kojimas in Death Stranding bleibt in groben Zügen identisch zu früheren Werken, wofür er bekannt wurde. Es geht wieder um Politik, mächtige und außergewöhnliche Feinde, um Terroristen, einen kaltschnäuzigen, wortkargen Hauptcharakter, um Intrigen und um interessante Charaktere. Daher weiß ich für mich als Kojima-Fan, dass auch Death Stranding mich (nach dem drölfzigsten Durchlauf) vollends überzeugen wird.
  4. Like
    Serdar Yazici got a reaction from Sebi82 in [gamescom] Death Stranding - Hinter verschlossenen Türen erfahren wir mehr zur Hintergrundgeschichte   
    Hinter verschlossenen Türen wurde auf der gamescom der vierte und bislang aufschlussreichste Trailer zu Death Stranding vorgeführt. Zum ersten Mal sprechen die Protagonisten offen über ihre Ziele und über die zentrale Rolle, die der Hauptfigur Sam Bridgets (Norman Reedus) zukommt. In einem vertrauten, Metal Gear-typischem Briefing (vermutlich im Weisen Haus) fordert ein Amelie-Hologramm (gespielt von Lindsay Wagner) von Sam, ihren richtigen Körper aus den Klauen einer extremistischen Gruppe namens Homo Demens zu befreien, die unter anderem die zentrale Stadt Edge Knot City beherrscht. Bei einer Erkundungstour wurde Amelie überfallen und wird fortan als Geisel an einem unbekannten Ort festgehalten. Wie kann sie aber durch ein Hologramm mit Sam kommunizieren? Wird ihr der Kontaktaufbau von den Entführern höchstpersönlich gestattet? Falls ja, warum?
     

    Amelie (gespielt von Lindsay Wagner)
     
    Ihre Befreiung soll dazu dienen, die UCA (United Cities of America) unter ihrer Präsidentschaft wieder zu vereinen. Dabei erfahren wir noch über die mysteriöse Truppe, dass diese in der Lage sind, die uns bekannten Krater zu erzeugen. Und das ist einer der wenigen Momente im Trailer, wo ein weiteres Fragezeichen aufgeworfen wird. Über die Rolle der „Außerirdischen“ oder auch „Bewohner der anderen Dimension“ wird nach wie vor so gut wie nichts verraten. Aber wie kann eine vermeintlich menschliche Gruppe von Terroristen die Kraft der Fremdlinge dazu nutzen, das fiktive Amerika zu unterjochen?
     

    Homo Demens, lat. für "Mad Man"

    Im Raum befindet sich neben Sam und Amelie noch eine dritte maskierte zentrale Figur, den wir aus vorangegangen Trailern kennen. Die-Hardman (gespielt von Tommie Earl Jankins). Fast schon beiläufig gibt der Oberbefehlshaber der Bridget Company den nötigen Informations-Input, den Sam für die Mission braucht. Über die Anwesenheit des maskierten Mannes, bzw. seine Hintergründe erfahren wir nichts. Mich beschlich das Gefühl, Die-Hardman könnte im Laufe der Geschichte mit einem netten Story-Twist gegen uns intrigieren. So ganz liegt diese Idee nicht fern. Wie wir weiterhin erfahren wurde Sam in Vergangenheit schon einmal von den Gastgebern, den „Strands“, hintergangen. Wenig verwunderlich also, wenn unser neuer Protagonist Solid Snake-typisch die kalte Schulter zeigt und nichts von der Mission wissen möchte.
     

    Die-Hardman (gespielt von Tommie Earl Jankins)
     
    Sam verlässt mit einer klaren Absage den Raum und im Kino laufen die Credits. Wir können natürlich annehmen, dass er im weiteren Story-Verlauf (warum auch immer) seiner Aufgabe doch noch nachkommen wird. Ob freiwillig oder gezwungenermaßen. Eines wurde mir nach dem Gezeigten allerdings klar. Die Handschrift Kojimas in Death Stranding bleibt in groben Zügen identisch zu früheren Werken, wofür er bekannt wurde. Es geht wieder um Politik, mächtige und außergewöhnliche Feinde, um Terroristen, einen kaltschnäuzigen, wortkargen Hauptcharakter, um Intrigen und um interessante Charaktere. Daher weiß ich für mich als Kojima-Fan, dass auch Death Stranding mich (nach dem drölfzigsten Durchlauf) vollends überzeugen wird.
  5. Danke
    Serdar Yazici got a reaction from ManiMan in Nioh 2 - Screenshots zum neuen Protagonisten & neue Demo auf der TGS   
    In einem neuen Blog-Eintrag bedanken sich die Entwickler von Team Ninja an der regen Beteiligung an der abgelaufenen Alpha zu Nioh 2 (wir berichteten). Als kleines Dankeschön spendieren uns die Verantwortlichen neue Screenshots, auf denen unter anderem der neue Protagonist zu sehen ist. Dieser wird in der Lage sein, zwischen der Yokai- und der menschlichen Form zu wechseln. Doch schaut selbst:
     

     
    Nachfolgend die neuen Screenshots
     

    "Nure-onna. Eine Yokai, die diejenigen jagt, die mit dem Strahl ihrer Augen in Berührung kommen und durch diesen gelähmt werden."
     

    "Enenra. Eine massive Yokai aus Flammen, die selbst den Mutigsten Angst einflößt."
     

    "Unser Held wird in das Reich der Yokai vordringen, ein Ort, der den Spieler in menschlicher Form beeinträchtigt, aber seine Kraft erhöht, wenn er sich in eine Yokai verwandelt."
     

    "Die Äxte zeichnen sich nicht nur im Nahkampf aus, sondern können auch als Projektilwaffe eingesetzt werden."
     

    "In Nioh 2 haben die Spieler nun die Fähigkeit, sich in eine Yokai, den sogenannten Yokai Shift, zu verwandeln, der die schreckliche Kraft unseres Helden zur Geltung bringt."
     
    Des Weiteren verkündet Creative Director Tom Lee, dass wir im Rahmen der TGS (Tokyo Game Show) neue Informationen zum zweiten Teil bekommen. Sogar eine Demo ist im Gespräch. Vielleicht überrascht uns Team Ninja im Wege dessen mit einem Release Termin zum Überraschungs-Hit aus dem Jahr 2017.
     
    Quelle
  6. Danke
    Serdar Yazici got a reaction from RorOnoa_ZorO in Nioh 2 - Screenshots zum neuen Protagonisten & neue Demo auf der TGS   
    In einem neuen Blog-Eintrag bedanken sich die Entwickler von Team Ninja an der regen Beteiligung an der abgelaufenen Alpha zu Nioh 2 (wir berichteten). Als kleines Dankeschön spendieren uns die Verantwortlichen neue Screenshots, auf denen unter anderem der neue Protagonist zu sehen ist. Dieser wird in der Lage sein, zwischen der Yokai- und der menschlichen Form zu wechseln. Doch schaut selbst:
     

     
    Nachfolgend die neuen Screenshots
     

    "Nure-onna. Eine Yokai, die diejenigen jagt, die mit dem Strahl ihrer Augen in Berührung kommen und durch diesen gelähmt werden."
     

    "Enenra. Eine massive Yokai aus Flammen, die selbst den Mutigsten Angst einflößt."
     

    "Unser Held wird in das Reich der Yokai vordringen, ein Ort, der den Spieler in menschlicher Form beeinträchtigt, aber seine Kraft erhöht, wenn er sich in eine Yokai verwandelt."
     

    "Die Äxte zeichnen sich nicht nur im Nahkampf aus, sondern können auch als Projektilwaffe eingesetzt werden."
     

    "In Nioh 2 haben die Spieler nun die Fähigkeit, sich in eine Yokai, den sogenannten Yokai Shift, zu verwandeln, der die schreckliche Kraft unseres Helden zur Geltung bringt."
     
    Des Weiteren verkündet Creative Director Tom Lee, dass wir im Rahmen der TGS (Tokyo Game Show) neue Informationen zum zweiten Teil bekommen. Sogar eine Demo ist im Gespräch. Vielleicht überrascht uns Team Ninja im Wege dessen mit einem Release Termin zum Überraschungs-Hit aus dem Jahr 2017.
     
    Quelle
  7. Danke
    Serdar Yazici got a reaction from BiGBuRn83 in [gamescom] EndbossTV streamt live von der gamescom 2019   
    Aufgrund der Altersbeschränkung müsst ihr den Stream auf Twitch starten. 
  8. Like
    Serdar Yazici got a reaction from RaviRashud in [gamescom] Death Stranding - Hinter verschlossenen Türen erfahren wir mehr zur Hintergrundgeschichte   
    Es geht nur um den 4. Trailer. Dieser wird im Anschluss zur gamescom ohnehin veröffentlicht. Also je nach dem, wo deine Hemmschwelle liegt was Spoiler angeht (zb. Du schaust dir erst gar keine Trailer an etc) kannst du dir den Artikel ohne Bedenken durchlesen. Bei dicken Spoilern würde ich das kennzeichnen.
  9. Like
    Serdar Yazici got a reaction from Muschglu in [gamescom] Death Stranding - Hinter verschlossenen Türen erfahren wir mehr zur Hintergrundgeschichte   
    Hinter verschlossenen Türen wurde auf der gamescom der vierte und bislang aufschlussreichste Trailer zu Death Stranding vorgeführt. Zum ersten Mal sprechen die Protagonisten offen über ihre Ziele und über die zentrale Rolle, die der Hauptfigur Sam Bridgets (Norman Reedus) zukommt. In einem vertrauten, Metal Gear-typischem Briefing (vermutlich im Weisen Haus) fordert ein Amelie-Hologramm (gespielt von Lindsay Wagner) von Sam, ihren richtigen Körper aus den Klauen einer extremistischen Gruppe namens Homo Demens zu befreien, die unter anderem die zentrale Stadt Edge Knot City beherrscht. Bei einer Erkundungstour wurde Amelie überfallen und wird fortan als Geisel an einem unbekannten Ort festgehalten. Wie kann sie aber durch ein Hologramm mit Sam kommunizieren? Wird ihr der Kontaktaufbau von den Entführern höchstpersönlich gestattet? Falls ja, warum?
     

    Amelie (gespielt von Lindsay Wagner)
     
    Ihre Befreiung soll dazu dienen, die UCA (United Cities of America) unter ihrer Präsidentschaft wieder zu vereinen. Dabei erfahren wir noch über die mysteriöse Truppe, dass diese in der Lage sind, die uns bekannten Krater zu erzeugen. Und das ist einer der wenigen Momente im Trailer, wo ein weiteres Fragezeichen aufgeworfen wird. Über die Rolle der „Außerirdischen“ oder auch „Bewohner der anderen Dimension“ wird nach wie vor so gut wie nichts verraten. Aber wie kann eine vermeintlich menschliche Gruppe von Terroristen die Kraft der Fremdlinge dazu nutzen, das fiktive Amerika zu unterjochen?
     

    Homo Demens, lat. für "Mad Man"

    Im Raum befindet sich neben Sam und Amelie noch eine dritte maskierte zentrale Figur, den wir aus vorangegangen Trailern kennen. Die-Hardman (gespielt von Tommie Earl Jankins). Fast schon beiläufig gibt der Oberbefehlshaber der Bridget Company den nötigen Informations-Input, den Sam für die Mission braucht. Über die Anwesenheit des maskierten Mannes, bzw. seine Hintergründe erfahren wir nichts. Mich beschlich das Gefühl, Die-Hardman könnte im Laufe der Geschichte mit einem netten Story-Twist gegen uns intrigieren. So ganz liegt diese Idee nicht fern. Wie wir weiterhin erfahren wurde Sam in Vergangenheit schon einmal von den Gastgebern, den „Strands“, hintergangen. Wenig verwunderlich also, wenn unser neuer Protagonist Solid Snake-typisch die kalte Schulter zeigt und nichts von der Mission wissen möchte.
     

    Die-Hardman (gespielt von Tommie Earl Jankins)
     
    Sam verlässt mit einer klaren Absage den Raum und im Kino laufen die Credits. Wir können natürlich annehmen, dass er im weiteren Story-Verlauf (warum auch immer) seiner Aufgabe doch noch nachkommen wird. Ob freiwillig oder gezwungenermaßen. Eines wurde mir nach dem Gezeigten allerdings klar. Die Handschrift Kojimas in Death Stranding bleibt in groben Zügen identisch zu früheren Werken, wofür er bekannt wurde. Es geht wieder um Politik, mächtige und außergewöhnliche Feinde, um Terroristen, einen kaltschnäuzigen, wortkargen Hauptcharakter, um Intrigen und um interessante Charaktere. Daher weiß ich für mich als Kojima-Fan, dass auch Death Stranding mich (nach dem drölfzigsten Durchlauf) vollends überzeugen wird.
  10. Danke
    Serdar Yazici got a reaction from Jed in [gamescom] Final Fantasy VII Remake - Deutsche Synchronsprecher im gamescom Trailer   
    Square Enix hat einen etwas älteren Trailer zu Final Fantasy VII Remake erneut veröffentlicht. Zwar gibt es keine neuen Bilder zu sehen. Allerdings sind erstmalig deutsche Stimmen zu Cloud, Barret, Tifa, Aerith, Sephirot, Jesse und Co zu hören. Ein Pro-Tipp für alle gamescom Besucher: Square Enix ist mit Final Fantasy VII in zwei Hallen vertreten (Halle 7 und 9). Falls euch die Schlange an einem der Stände zu lang ist, probiert die jeweils andere Halle aus.
     
    Erscheinen wird die erste Episode zum Final Fantasy VII Remake am 3. März 2020.
     
     
    Final Fantasy VII Remake auf Amazon vorbestellen
    ~Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de~
  11. Danke
    Serdar Yazici got a reaction from Pulverblitz in [gamescom] Watch Dogs: Legion - Ray Tracing & gamescom Trailer veröffentlicht   
    Ubisoft hat gleich zwei neue Trailer zu Watch Dogs: Legion veröffentlicht. Im ersten Trailer bekommt ihr die Ray-Tracing Technologie in voller Pracht zu sehen, die allerdings vorerst nur PC-Besitzern vorbehalten sein wird. Im zweiten Trailer wird das "Play as Anyone"-Feature näher beleuchtet. Es wird unter anderem erklärt, weshalb die Wahl bei der Rekrutierung (im dritten Teil kann man die Kontrolle über alle verfügbaren NPC's erlangen) wichtig ist. 
     
    Erscheinen soll Watch Dogs: Legion am 6. März 2020 unter anderem für die PlayStation 4.
     
     
  12. Like
    Serdar Yazici reacted to Philipp Schürmann in [gamescom] Dragon Ball Z: Kakarot - Gamescom 2019-Trailer veröfentlicht   
    Die Entwickler von CyberConnect 2 und der Publisher Bandai Namco Entertainment haben in Zusammenhang mit der gamesom 2019 einen neuen Trailer zum Action-Rollenspiel Dragon Ball Z: Kakarot veröffentlicht. Dort seht ihr einen der legendärsten Kämpfe der Serie, in welchem Son Goku (Kakarot) und Bösewicht Cell aufeinander treffen. Anschauen könnt ihr euch das Ganze hier:
     
     
    Dragon Ball Z: Kakarot erscheint Anfang 2020 unter anderem für die PlayStation 4.
     
  13. Like
    Serdar Yazici reacted to Philipp Schürmann in Sword Art Online: Alicization Lycoris - Charakter-Trailer veröffentlicht   
    Im April berichteten wir darüber, dass die Mannen von Bandai Namco Entertainment mit Sword Art Online: Alicization Lycoris ein neues JRPG der bekannten Reihe angekündigt haben, welches unter anderem auch für die PlayStation 4 erscheinen wird. 
     
    Die Reise beginnt dort mit einer neuen Heldin, welche auf den Namen Medina Orthinanos hört, sehr mysteriös wirkt und Kirito in Underworld begegnen wird. Diesbezüglich veröffentlichten die Verantwortlichen nun auch einen neuen Trailer, welchen ihr euch hier anschauen könnt:
     
     
    Sword Art Online: Alicization Lycoris soll 2020 erscheinen.
  14. Danke
    Serdar Yazici got a reaction from BiGBuRn83 in [gamescom] Disintegration - Sci-Fi Shooter von Ex-Halo Entwicklern im Ankündigungstrailer   
    Das unabhängige Studio V1 Interactive kündigte im Rahmen der Opening Night Live den futuristischen Sci-Fi Shooter Disintegration an. Das Spiel soll irgendwann in 2020 unter anderem für die PlayStation 4 auf den Markt kommen. Ex-Halo Entwickler sind nach eigenen Angaben an der Entwicklung beteiligt. Gewisse Ähnlichkeiten zum Xbox-Exclusive sind, wie der Trailer weiter unten zeigt, nicht von der Hand zu weisen. Dazu heißt es:
     
    "Der Spieler ist Pilot eines schwer bewaffneten Gravycycle. Er kommandiert seine Truppen auf dem Boden, während er sich durch eine spannende Einzelspieler-Kampagne kämpft und im rasanten PvP-Multiplayer-Modus gegen andere Piloten und ihre Crews antritt"
     
     
    Quelle: YouTube / Gamefront
  15. Danke
    Serdar Yazici got a reaction from Pulverblitz in [gamescom] Need for Speed Heat - Neuer Gameplay-Trailer von der gamescom   
    Need for Speed Heat hat einen neuen Gameplay-Trailer spendiert bekommen. Dazu heißt es: "Erlebe in Need for Speed Heat adrenalingeladene Straßenrennen in einer urbanen Umgebung, die tagsüber im Sonnenlicht erstrahlt und sich nachts in einen gefährlichen neonfarbenen Spielplatz verwandelt. Dreh den Schlüssel um. Brenn alle Grenzen nieder." 
     
    Need for Speed Heat auf Amazon vorbestellen*
     
    Erscheinen wird Need for Speed Heat am 8. November 2019.
     
     
     
    *Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de
  16. Danke
    Serdar Yazici got a reaction from Prodigy in [gamescom] Humankind - Rundenbasiertes Strategiespiel im Ankündigungstrailer   
    SEGA und Amplitude haben mit einem neuen Trailer das Strategiespiel Humankind angekündigt. Dazu heißt es:
     
    "Was wäre, wenn Spieler die Geschichte der Menschheit neu schreiben könnten? Wie würden sie den Kurs ändern, den die Menschheit eingeschlagen hat? Um diese Fragen dreht sich das neuste, unglaublich ambitionierte, historisch-thematisierte und rundenbasierte Strategiespiel Humankind, in dem Strategiespiel-Fans ihre Völker aus der Steinzeit in die Neuzeit führen, dabei ganze Kulturen zusammenführen, um diese durch die unterschiedlichsten Ären zu leiten und ihre ganz eigene, einzigartige Zivilisation begründen."
     
    Humankind soll irgendwann in 2020 erscheinen. Nachfolgend der Ankündigungstrailer.
     
     
    Features:
    Eine Million Zivilisationen: Erschaffe Deine eigene, einzigartige Zivilisation durch Kombinationen aus 60 unterschiedlichen historischen Kulturen aus dem Erbe der Menschheit. Starte als antike Ägypter, wandle Dich in die Römer, die Khmer oder vielleicht die Wikinger – du hast ganz die Wahl. Jede Kultur bietet seine ganz eigene Gameplay-Eigenschaften, die zu unendliche vielen, unterschiedlichen Resultaten führen können.  Mehr als Geschichte - Deine Story: Stelle Dich realen historischen Events und Persönlichkeiten, mache großartige wissenschaftliche Entdeckungen und bestaune die Wunder dieser Welt. Beeinflusse den Glauben Deiner Bürger und konfrontiere damit andere Spielern. Jede Entscheidung, die Du triffst, fügt Deiner Geschichte eine neue Wendung hinzu.  Im Auge der Nachkommenschaft: Der Weg zählt mehr als das Ziel. Ruhm ist eine neue und vereinende Siegesbedingung. Jede große Tat, die Du vollbringst, jede moralische Entscheidung, die Du triffst oder jede Schlacht, die Du gewinnst, formt Deinen Ruhm und hat einen prägenden Einfluss auf die Welt. Der Spieler mit dem größten Ruhm gewinnt das Spiel.  Eine taktische Welt: Stelle Deine taktischen Fähigkeiten unter Beweis, indem Du geographische Höhen meisterst, Metropolen erschaffst, taktische Schlachten und Kriege für Dich entscheidest. Wähle Anhöhen für Deine Städte und diese werden schwer zu belagern sein. Positioniere Deine Bogenschützen in Wäldern, damit diese vor alles zerstampfenden Reiterhorden sicher sind. Rufe Deine Verbündeten in Zeiten um Hilfe an, wenn Du sie am dringendsten benötigst und transformiere eine epische Schlacht in einen vollumfänglichen Mehrspieler-Weltkrieg.   
    Quelle: Pressemitteilung
  17. Danke
    Serdar Yazici got a reaction from Prodigy in gamescom award 2019 - „And the winners are...!“   
    Die gamescom hat noch gar nicht richtig angefangen und wir bekommen bereits die ersten Sieger der Messe spendiert. Ähnlich wie in "The Game Awards" moderierte Geoff Keighley am heutigen Abend vor rund 1.500 Anwesenden erneut die Gewinner in den verschiedenen Kategorien der diesjährigen gamescom. Die Show wird von der Stiftung Digitale Spielekultur getragen, die bis zu 160 Einreichungen im "Awardbüro" vermelden. 
     
    Gekürt wurden Gewinner aus insgesamt neun Genre- und fünf Plattform-Kategorien. Das PlayStation-Exklusivspiel Dreams konnte in insgesamt zwei Kategorien (Best Sony PlayStation 4 Game, Most Original Game) die Krone für sich behaupten. Ein weiterer Titel aus dem Hause Sony, welches in der Kategorie Best Family Game gewinnen konnte ist Concrete Genie. Ohne große Umschweife, hier sind die Gewinner:
    Best Action Adventure Game 
    Blacksad: Under the Skin, astragon Entertainment  Best Action Game 
    DOOM Eternal, ZeniMax Germany  Best Family Game 
    Concrete Genie, Sony Interactive Entertainment  Best Racing Game
    Grid, Codemasters  Best Role Playing Game 
    Wasteland 3, Koch Media  Best Simulation Game 
    Planet Zoo, Frontier  Best Sports Game 
    Roller Champions, Ubisoft  Best Strategy Game 
    Desperados III, THQ Nordic  Most Original Game 
    Dreams, Sony Interactive Entertainment  Best Microsoft Xbox One Game 
    Gears 5, Microsoft  Best Nintendo Switch Game 
    The Legend of Zelda: Link's Awakening, Nintendo  Best Sony PlayStation 4 Game 
    Dreams, Sony Interactive Entertainment  Best Mobile Game 
    Battle Chasers: Nightwar - Mobile Edition, HandyGames  Best PC Game 
    Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint, Ubisoft  Weitere Gewinner sehen wir spätestens am kommenden Samstag (24. August), wenn ab 15:30 Uhr in folgenden Kategorien Preise verliehen werden:
     
    Category Group: Best of gamescom 
    Best of gamescom:
    -Best VR / AR Game (Jury-Kategorie) 
    -Best Hardware / Technology (Jury-Kategorie) 
    -Best Multiplayer Game (Jury-Kategorie) 
    -Best Ongoing Game (Jury-Kategorie) 

    Category Group: gamescom global Awards 
    -Best Games Company(Jury-Kategorie) 
    -HEART OF GAMING Award(Jury-Kategorie) 

    Category Group: gamescom Indie Award 
    -gamescom Indie Award(Jury-Kategorie) 

    Category Group: Best of CAMPUS 
    -Best of CAMPUS(Jury-Kategorie) 

    Category Group: Consumer Awards 
    -Best Booth (Fan-Kategorie) 
    -Best eSports Experience (Fan-Kategorie) 
    -Best Streamer/Let's Player (Fan-Kategorie) 
    -gamescom "Most Wanted" Consumer Award (Fan-Kategorie) 
     
     
    Habt ihr die Show Live mitverfolgt? 
     
    Quelle: gamescom
  18. Danke
    Serdar Yazici got a reaction from Prodigy in [gamescom] Control - Neuer Trailer demonstriert Ray-Tracing   
    Bevor das Spiele-Fest morgen auf der gamescom in Köln losgeht, veröffentlicht Remedy Entertainment fast schon still und heimlich vorab einen neuen Trailer zum Action-Thriller Control. Der Trailer zielt in erster Linie darauf ab, wie die zukünftige Ray-Tracing Technologie auf dem PC zur Geltung kommen könnte. Auch wenn Konsoleros diesbezüglich (vorerst) außen vor bleiben, auf die Zukunft von morgen dürfen wir uns dennoch alle freuen. 
     
    Erscheinen wird Control unter anderem für die PlayStation 4 am 27. August.
     
     
     
     
    Control auf Amazon vorbestellen
    ~Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de~
  19. Like
    Serdar Yazici got a reaction from xXGAMER14 in gamescom award 2019 - „And the winners are...!“   
    Die gamescom hat noch gar nicht richtig angefangen und wir bekommen bereits die ersten Sieger der Messe spendiert. Ähnlich wie in "The Game Awards" moderierte Geoff Keighley am heutigen Abend vor rund 1.500 Anwesenden erneut die Gewinner in den verschiedenen Kategorien der diesjährigen gamescom. Die Show wird von der Stiftung Digitale Spielekultur getragen, die bis zu 160 Einreichungen im "Awardbüro" vermelden. 
     
    Gekürt wurden Gewinner aus insgesamt neun Genre- und fünf Plattform-Kategorien. Das PlayStation-Exklusivspiel Dreams konnte in insgesamt zwei Kategorien (Best Sony PlayStation 4 Game, Most Original Game) die Krone für sich behaupten. Ein weiterer Titel aus dem Hause Sony, welches in der Kategorie Best Family Game gewinnen konnte ist Concrete Genie. Ohne große Umschweife, hier sind die Gewinner:
    Best Action Adventure Game 
    Blacksad: Under the Skin, astragon Entertainment  Best Action Game 
    DOOM Eternal, ZeniMax Germany  Best Family Game 
    Concrete Genie, Sony Interactive Entertainment  Best Racing Game
    Grid, Codemasters  Best Role Playing Game 
    Wasteland 3, Koch Media  Best Simulation Game 
    Planet Zoo, Frontier  Best Sports Game 
    Roller Champions, Ubisoft  Best Strategy Game 
    Desperados III, THQ Nordic  Most Original Game 
    Dreams, Sony Interactive Entertainment  Best Microsoft Xbox One Game 
    Gears 5, Microsoft  Best Nintendo Switch Game 
    The Legend of Zelda: Link's Awakening, Nintendo  Best Sony PlayStation 4 Game 
    Dreams, Sony Interactive Entertainment  Best Mobile Game 
    Battle Chasers: Nightwar - Mobile Edition, HandyGames  Best PC Game 
    Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint, Ubisoft  Weitere Gewinner sehen wir spätestens am kommenden Samstag (24. August), wenn ab 15:30 Uhr in folgenden Kategorien Preise verliehen werden:
     
    Category Group: Best of gamescom 
    Best of gamescom:
    -Best VR / AR Game (Jury-Kategorie) 
    -Best Hardware / Technology (Jury-Kategorie) 
    -Best Multiplayer Game (Jury-Kategorie) 
    -Best Ongoing Game (Jury-Kategorie) 

    Category Group: gamescom global Awards 
    -Best Games Company(Jury-Kategorie) 
    -HEART OF GAMING Award(Jury-Kategorie) 

    Category Group: gamescom Indie Award 
    -gamescom Indie Award(Jury-Kategorie) 

    Category Group: Best of CAMPUS 
    -Best of CAMPUS(Jury-Kategorie) 

    Category Group: Consumer Awards 
    -Best Booth (Fan-Kategorie) 
    -Best eSports Experience (Fan-Kategorie) 
    -Best Streamer/Let's Player (Fan-Kategorie) 
    -gamescom "Most Wanted" Consumer Award (Fan-Kategorie) 
     
     
    Habt ihr die Show Live mitverfolgt? 
     
    Quelle: gamescom
  20. Like
    Serdar Yazici reacted to Muschglu in WarGroove - Strategiespiel erhält eine Retail Fassung   
    Das rundenbasierte Taktik-Videospiel WarGroove bekommt eine Retail Fassung, dass hat der Entwickler Chucklefish und Publisher Sold Out bekannt gegeben. Es handelt sich dabei um eine physische "Deluxe Edition".
     

     
    Die Retailfassung soll für PlayStation 4 und Switch in diesem Herbst veröffentlicht werden, kündigte das Unternehmen an. Die PlayStation 4-Version wird 29,99€ kosten.
    Digital im PSN Store ist das Spiel seit dem 23. Juli 2019 für 18,99€ vorhanden.
     
    "Die Deluxe Edition wird einen Satz exklusiver Aufkleber, Wendeboxen, Kartenposter, Strategiehandbuch und herunterladbaren digitalen Soundtrack enthalten."
     
    Wenn Ihr weitere Informationen zum Spiel haben möchtet, dann schaut hier vorbei.
     
    Quelle: gematsu
  21. Danke
    Serdar Yazici got a reaction from ak666mod in gamescom 2019 - Sony gibt Spiele Line-Up bekannt   
    Auf der diesjährigen gamescom möchte Sony mit einigen Blockbuster Titeln auftrumpfen. Nicht nur, dass Hideo Kojima zusammen mit Geoff Keighley die Opening Night Live einläutet (wir berichteten). Es wird auch eine Gameplay-Demonstration zum Exklusivtitel Death Stranding auf der Bühne gezeigt, die ihr Live mitverfolgen könnt. Zudem hat Sony im Rahmen der gamescom neue Inhalte (zu Death Stranding) geplant, die sich Besucher am Stand von PlayStation (in Halle 7) in einem Kino ansehen können. Nachfolgend findet ihr das komplette Line-Up.
    Death Stranding (SIE / KOJIMA PRODUCTIONS)
    In einem Kino am PlayStation-Stand werden neue Inhalte von Hideo Kojimas kommendem Meisterwerk gezeigt. Marvel’s Iron Man VR (SIE / Camouflaj)
    Die gamescom 2019 bietet für Konsumenten die Gelegenheit, eine Demo des actiongeladenen PlayStation VR-Spektakels Marvel’s Iron Man VR auszuprobieren. Dreams (SIE / Media Molecule)
    Wer noch unschlüssig ist, ob er beim Early Access zuschlagen soll, kann sich auf der gamescom 2019 selbst ein Bild von der Traumwerkstatt machen. Concrete Genie (SIE / PixelOpus)
    Besucher der Messe können erstmals selbst den Pinsel im kommenden PS4-Adventure schwingen. MediEvil (SIE / Other Ocean Interactive)
    Das komplett überarbeitete Remake des PS1-Klassikers wird auf der diesjährigen gamescom zum ersten Mal in Europa anspielbar sein. ReadySet Heroes (SIE / Robot Entertainment)
    Der mit dem letzten State of Play-Video angekündigte Coop-Dungeon-Crawler und Arena-Brawler kann in Europa zum ersten Mal selbst getestet werden.  
    Weitere Anspielstationen:
    FINAL FANTASY VII REMAKE (Square Enix)
    Besucher können zum ersten Mal in Europa das sehnlichst erwartete FINAL FANTASY VII REMAKE erleben. Die Demo präsentiert die Neuinszenierung des Kultspiels, welches das RPG-Genre neu definierte. Call of Duty: Modern Warfare (Activision / Infinity Ward)
    Am Sony-Stand haben Fans die Chance, als einige der Ersten die bislang revolutionärste Multiplayer-Erfahrung der gesamten Call of Duty-Reihe mit bisher unerreichter Intensität und Authentizität anzuspielen. Control (505 Games / Remedy Entertainment)
    Am PlayStation-Stand können Konsumenten die physikalischen Gesetze in diesem 3rd-Person-Action-Adventure hinter sich lassen. Granblue Fantasy: Versus (Marvelous Games / Arc System Works and Cygames)
    Das Beat-‘em-Up, das in der Welt vom erfolgreichen japanischen RPG Granblue Fantasy angesiedelt ist, kann auf der Messe erstmals in Europa angespielt werden. Neben der üblichen PlayStation-Bühne, auf der beispielsweise das Finale des FIFA 19 Cologne Cups ausgetragen wird, gibt es für aktive PlayStation Plus Abonnenten eine eigene Lounge.
     
    Die gamescom findet im Zeitraum vom 20. bis zum 24. August in Köln statt. Die Eröffnungszeremonie startet einen Tag vorher, am 19. August.
     
    Quelle: Pressemitteilung
    Danke an @ak666mod für den Hinweis!
  22. Danke
    Serdar Yazici reacted to ak666mod in Welche News fehlt euch - Sammelthread   
    #Gamescom2019 | PlayStation gibt das offizielle Line-Up bekannt! #DeathStranding #IronManVR #DREAMS #ConcreteGenie #MediEvil #ReadySetHeroes #FinalFantasyVIIRemake #ModernWarfare #GranblueFantasyVersus
     
     
  23. Danke
    Serdar Yazici got a reaction from RorOnoa_ZorO in gamescom 2019 - Bandai Namco gibt Line-Up bekannt   
    Auch wenn Blockbuster wie Elden Ring dieses Jahr auf der gamescom aussetzen werden, setzt Bandai Namco auf Hochkaräter, die in naher Zukunft über die Ladentheke wandern werden. Doch vorher habt ihr die Möglichkeit, in Halle 6 A40 / B40 selbst Hand anzulegen. Welche Spiele Bandai Namco dieses Jahr aufbieten wird, könnt ihr der nachfolgenden Liste entnehmen.
     
    The Dark Pictures Anthology: Man of Medan Code Vein Dragon Ball Z: Kakarot One Piece Pirate Warriors 4 One Punch Man: A Hero Nobody Knows RAD Disney Tsum Tsum Festival  
    Die gamescom findet wie üblich in Köln im Zeitraum vom 20. bis zum 24. August statt.
     
    Quelle: Pressemitteilung
  24. Danke
    Serdar Yazici got a reaction from RorOnoa_ZorO in GreedFall - Das Kampfsystem im Overview-Trailer   
    Focus Home Interactive und die Entwickler von Spiders haben einen neuen Trailer zum bald erscheinenden Action-RPG GreedFall veröffentlicht. Der umfangreiche Trailer demonstriert im Kern das Kampfsystem. Die Wahl, ob es das Schwert oder der Degen sein soll, ist wichtig. Die Entwickler räumen uns jedoch mehr Freiheiten im Kampf ein, die sich die Spieler zu Nutze machen können. Beispielsweise kann man in die Robe eines Feindes schlüpfen und so für Verwirrung in feindlichen Reihen sorgen. Sollte ein Kampf überfordern, so genügt der gekonnte Knopfdruck um das taktische Pausenmenü zu öffnen, um hieraus die nächsten Schritte einzuleiten. Mehr Informationen zum Kampfsystem erläutern die Entwickler am besten selbst.
     
     
    GreedFall erscheint am 10. September 2019 unter anderem für die PlayStation 4.
     
    Quelle: Pressemitteilung
     
    GreedFall auf Amazon vorbestellen
    Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de
  25. Danke
    Serdar Yazici got a reaction from vman in GreedFall - Das Kampfsystem im Overview-Trailer   
    Focus Home Interactive und die Entwickler von Spiders haben einen neuen Trailer zum bald erscheinenden Action-RPG GreedFall veröffentlicht. Der umfangreiche Trailer demonstriert im Kern das Kampfsystem. Die Wahl, ob es das Schwert oder der Degen sein soll, ist wichtig. Die Entwickler räumen uns jedoch mehr Freiheiten im Kampf ein, die sich die Spieler zu Nutze machen können. Beispielsweise kann man in die Robe eines Feindes schlüpfen und so für Verwirrung in feindlichen Reihen sorgen. Sollte ein Kampf überfordern, so genügt der gekonnte Knopfdruck um das taktische Pausenmenü zu öffnen, um hieraus die nächsten Schritte einzuleiten. Mehr Informationen zum Kampfsystem erläutern die Entwickler am besten selbst.
     
     
    GreedFall erscheint am 10. September 2019 unter anderem für die PlayStation 4.
     
    Quelle: Pressemitteilung
     
    GreedFall auf Amazon vorbestellen
    Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Informationen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Community-Regeln.