Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de

Serdar Yazici

Redakteur
  • Gesamte Inhalte

    1.405
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    5

Reputationsaktivitäten

  1. Danke
    Serdar Yazici reacted to Jed in Kingdom Hearts 3 - Neuer Trailer fasst Pressestimmen zusammen   
    Leider der Story schwächste Teil der Reihe aber Gameplaytechnisch ganz großes Kino.
    Technisch auch ein extrem gutes und nahezu perfektes Spiel, bei ein paar Welten dachte ich ich würd den dazugehörigen Film gucken.
     
    Kann es Fans empfehlen Neulingen allerdings nicht wirklich.
  2. Like
    Serdar Yazici got a reaction from Jed in Kingdom Hearts 3 - Neuer Trailer fasst Pressestimmen zusammen   
    Square Enix hat mit dem Rollenspiel Kingdom Hearts 3 erwartungsgemäß abgeliefert. Das zeigen auch die zuletzt veröffentlichten Zahlen. Über 5 Millionen Exemplare konnten innerhalb weniger Tage verkauft werden. (wir berichteten). Heute aber beschäftigen wir uns mit den Kritiken, die im Accolades-Trailer zusammengefasst wurden. Natürlich werden hier nur die positiven Stimmen herangezogen. Und doch verdient, möchten wir meinen.
     
     
    Kingdom Hearts 3 auf Amazon bestellen
    Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de
  3. Like
    Serdar Yazici got a reaction from Jed in Square Enix - Mehrere Ankündigungen noch vor der E3 2019   
    Die Rollenspiel-Schmiede Square Enix plant offenbar mehrere Ankündigungen noch vor der E3 2019. Das teilte Yosuke Matsuda, Präsident von Square Enix, während einer Investorensitzung mit. Wort-wörtlich: "Ich kann im Moment noch nicht ins Detail gehen, aber ich glaube, dass wir im Vorfeld der diesjährigen E3 verschiedene Ankündigungen machen können". Gut. Erfahrungsgemäß wissen wir, dass die Ankündigungen seitens Square zum Teil verfrüht sind. So kam Kingdom Hearts 3 fast sechs Jahre nach der ersten Ankündigung, Final Fantasy 15 erst ein Jahrzehnt später und Final Fantasy 7 Remake wurde 2015 angekündigt und macht Gerüchten zufolge eine Entwicklungshölle durch. Was aber für die großen Fische gilt, muss nicht zwangsläufig auf "kleinere" Projekte abschwärzen, die in größtenteils zuverlässigen Release-Fenstern veröffentlicht wurden (Life is Strange, Forgotten Anne, Octopath Traveler (Switch).
     
    Quelle
  4. Danke
    Serdar Yazici got a reaction from _Raschi_ in Trials Rising - Trailer erinnert an anstehende Beta   
    Ubisoft hat zum Motorbike-Rennspiel Trials Rising einen neuen Trailer veröffentlicht. Dieser soll an die anstehende Beta vom 21. bis zum 25. Februar erinnern, ehe das Spiel kurze Zeit später, am 26. Februar, veröffentlicht wird. Infos zur Beta findet ihr unterhalb des eingebundenen Trailers.
     
     
    Infos zur Beta:
     
    Während der Open Beta haben die Fahrer Zugang zu einer Reihe von speziellen Funktionen und Level sowie einem weltweiten Mehrspieler-Modus. Mit dabei:
     
    18 Strecken von leicht bis extrem, darunter vier Trials-Universität-Strecken Fünf Bikes (Squid, Rhino, Mantis, Helium und das unterhaltsame Zwei-Spieler-Tandembike) Die exklusive Turbo-Bike-Auspuffanlage für das Helium Bike dass es wie ein echtes Motorrad brüllen lässt. Alle Spieler, die während der Open Beta das Trials-Turbo-Bike-Item im Spiel freigeschaltet haben, können es behalten, sobald sie das Spiel gekauft haben. 25 Verträge, der Herausforderer-Spielmodus und acht Strecken, die im Online-Mehrspieler gespielt werden können. Der Anpassungseditor bietet über 2000 Aufkleber  
    Trial Rising auf Amazon vorbestellen
    Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de.
  5. Danke
    Serdar Yazici got a reaction from Adamska in One Piece: World Seeker - Neuer Trailer zeigt jede Menge Gameplay   
    Die Entwicklung vom Open-World-Adventure One Piece: World Seeker scheint weitestgehend fertiggestellt zu sein. Das zumindest suggeriert ein neu veröffentlichter Trailer (Nummer 6). Dieser zeigt jede Menge Kämpfe, inklusive Boss-Kämpfe und zeigt viele Interaktionen mit NPC's, die man vermutlich aus dem gleichnamigen Anime/Manga kennt. Erscheinen soll One Piece: World Seeker am 15. März 2019 unter anderem für die PlayStation 4.
     
     
    One Piece: World Seeker auf Amazon vorbestellen
    Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de.
  6. Danke
    Serdar Yazici got a reaction from BiGBuRn83 in Anthem - Infos zum Day-One-Patch   
    Ein User auf Reddit möchte behaupten, dass er eine Pressemitteilung zum Sci-Fi Shooter Anthem bekommen hat, in der die Day-One-Patch Notes enthalten sind. Die Liste ist relativ lang, weshalb wir den Wahrheitsgehalt nicht in Frage stellen und diese News nicht als Gerücht kennzeichnen. Hier sind die Patch-Notes:
     
     
    Anthem erscheint in wenigen Tagen am 22. Februar unter anderem für die PlayStation 4.
     
    Quelle
     
    Anthem auf Amazon vorbestellen
    Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de.
  7. Like
    Serdar Yazici got a reaction from ak666mod in The Division 2 - Live-Action-Trailer stimmt auf die Beta ein   
    Live-Action-Trailer sind nicht erst seit Far Cry oder Anthem sehr beliebt. Auch Ubisoft hat echte Filmszenen zum Taktik-Shooter The Division 2 produziert. Der sogenannte "Drawn-Live-Action"-Trailer soll an die anstehende Beta (1. bis zum 3. März) erinnern und kommt nicht voll umfänglich ohne Gameplay-Szenen aus. Dazu heißt es: "Unter der Regie von Nicolas Winding Refn. Als alles zusammenbrach. Als uns alles genommen wurde. Was gibt es noch, worum es sich zu kämpfen lohnt?" Doch seht selbst.
     
     
    The Division 2 erscheint am 15. März unter anderem für die PlayStation 4.
     
    The Division 2 auf Amazon vorbestellen
    Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de.
  8. Danke
    Serdar Yazici got a reaction from BiGBuRn83 in Anthem - Infos zum Day-One-Patch   
    Ein User auf Reddit möchte behaupten, dass er eine Pressemitteilung zum Sci-Fi Shooter Anthem bekommen hat, in der die Day-One-Patch Notes enthalten sind. Die Liste ist relativ lang, weshalb wir den Wahrheitsgehalt nicht in Frage stellen und diese News nicht als Gerücht kennzeichnen. Hier sind die Patch-Notes:
     
     
    Anthem erscheint in wenigen Tagen am 22. Februar unter anderem für die PlayStation 4.
     
    Quelle
     
    Anthem auf Amazon vorbestellen
    Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de.
  9. Danke
    Serdar Yazici reacted to Daniel Bubel in Apex Construct - Bessere Verkaufszahlen und schlechte Wertung wegen Apex Legends   
    Wer die Überschrift womöglich nur überflogen hat, wird nun eventuell annehmen, dass dies eine reine News rund um Electronic Arts und Respawns neuesten Battle Royale-Shooter Apex Legends sein wird. Das allerdings ist nur die halbe Wahrheit und gleichzeitig ein schönes Beispiel im Kleinen dafür, was Entwickler Fast Travel Games gerade im größeren Stil widerfahren ist. Denn in China verkaufte sich deren Spiel, ein Virtual Reality-Titel mit dem Namen Apex Construct, der im März letzten Jahres unter anderem für den PC und PlayStation VR veröffentlicht wurde, in den letzten sieben Tagen häufiger als im gesamten vergangenen Jahr. Zudem gingen die Besucherzahlen auf der dazugehörigen Steam-Seite um immerhin 4000 % nach oben.
     
    Das bestätigte das Entwicklerstudio in einem ResetEra-Beitrag und stellte fest, dass der Release des namensähnlichen, aber sonst doch sehr unterschiedlichen Apex Legends für einen Schub der Popularität sorgte. Einer der Entwickler des VR-Titels, Andreas Juliusson, bestätigte, dass man den Käufern ihr Geld vermutlich zurückerstatten werde, aber dass die Zahlen im Moment zumindest sehr gut aussähen. Letzteres fügte er scherzhaft hinzu.
     
    Gleichzeitig merkte er an, dass es allerdings auch eine Schattenseite gebe. Viele Käufer fühlten sich betrogen und absichtlich in die Irre geführt und verteilen auf Steam zahlreiche negative Bewertungen für den VR-Titel. Zwar werde man danach schauen, aber der Schaden sei nunmal angerichtet, obwohl man nichts Falsches getan habe.
     
     
    Und zugegeben: Natürlich klingt der Name im ersten Moment ähnlich und das Logo könnte man auch schon mal irgendwo gesehen haben, aber sonst könnten die Titel unterschiedlicher nicht sein. Zumal es sich bei Apex Contruct um ein reines Singleplayer-Spiel für VR-Plattformen und bei Apex Legends um einen Battle-Royale-Hero-Shooter-Hybriden handelt.
     
    Eine weitere Gemeinsamkeit allerdings: beide Titel sind spielenswert.
     
    Bleibt nur zu hoffen, dass sich die Käufer beruhigen und beide Spiele die Aufmerksamkeit und Bewertungen bekommen, die sie verdienen.
     
    Quelle
  10. Danke
    Serdar Yazici got a reaction from Jed in Final Fantasy XV - Termin für Episode Ardyn bekannt   
    Nachdem die Veröffentlichung von Episode Ardynn für das Rollenspiel Final Fantasy XV auf den März eingegrenzt wurde, hat Square Enix nun den finalen Termin bekannt gegeben. Die letzte Story-Erweiterung um den Antagonisten Ardyn erscheint demnach am 26. März. Um auf die Veröffentlichung einzustimmen, haben die Verantwortlichen ein animiertes Prolog-Video veröffentlicht.
     
     
    Ursprünglich sollten deutlich mehr Story-ergänzende Episoden erscheine, die jedoch kurzerhand gestrichen wurden, damit sich die Entwickler auf größere Projekte konzentrieren können. Episode Ardyn erzählt die Vorgeschichte zu Final Fantasy XV und soll die Beweggründe des Antagonisten aufdecken. 
     
    Quelle
     
     
    ~Final Fantasy XV: Royal Edition (enthält Season Pass) auf Amazon bestellen*~
    *Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de.
  11. Like
    Serdar Yazici got a reaction from Daniel Bubel in Stammtisch   
    Und als kleines Dankeschön für eure Hartnäckigkeit- ein kleines Update von uns am Rande: Die unheimlich mühselige Suche nach neuen Reds könnte demnächst ein glückliches Ende gefunden haben. Möchten uns allerdings zum jetzigen Zeitpunkt nicht zu weit aus dem Fenster wagen. Fest steht, dass der Februar für uns alle sehr schwierig war und auch noch werden wird... vermutlich. Und umso glücklicher sind wir über euch, die uns treu erhalten bleiben. Danke. 
  12. Danke
    Serdar Yazici reacted to Philipp Schürmann in Summer in Mara - Charmantes Crafting-Abenteuer für PS4 angekündigt   
    Die Entwickler der Chibig Studios haben mit Summer in Mara ein neues Spiel für die PlayStation 4, Nintendo Switch und den PC angekündigt. Das Team, welches sich zuletzt für Deiland verantwortlich zeigte, kündigte jenen Titel auf Kickstarter an, wo sie als Ziel gerne 250.000 Euro erreichen möchten. Nach heutigen Stand nun, haben bereits knapp 2.500 Unterstützer gespendet und es kamen bereits jetzt über 59.000 Euro zusammen. Dazu kommt, dass noch 18 Tage verbleiben.
     
    Doch worum geht es eigentlich?
     
    Summer in Mara wird ein charmantes Crafting-Abenteuer, welches mit einigen Rollenspiel-Elementen daher kommt. Die Grafik und die Erkundungen sind dabei durch The Legend of Zelda: The Windwaker inspiriert. Die landwirtschaftliche Aspekte kommt vom Landwirtschaftstitel Stardew Valley und visuell orientiert man sich an Filme der bekannten Anime-Schmiede Studio Ghibli. 
     

     
    Als Koa, die Besitzerin einer Insel, passt ihr diese nach euren Belieben an. Mit Ressourcen, die ihr auf anderen Inseln, welche ihr wiederum mit eurem Boot erreicht, sammelt, pflanzt ihr neue Gewächse an und erschafft neue Strukturen sowie verbessert euer Zuhause. Handelt und sprecht mit verschiedenen Charakteren und erlebt eine spannende und aufregende Geschichte. 
     
     
    Features im Überblick:
     
    Ruhiges und Entspanntes Gameplay Handgefertigter Look fesselnde Erzählung verschiedene Inseln, die es zu erkunden gilt 20 verschiedene Charaktere, mit denen ihr handeln und sprechen könnt, sowie entstehen Freundschaften über 150 Quests über 130 Inventar-Gegenstände ihr reist mit dem Boot über das Meer, welches ihr zudem verbessern und aufwerten könnt Tages- und Nachtzyklus  Klimaereignisse säen & ernten, Bäume pflanzen & fällen, Bergbau betreiben Werkzeuge & Materialien herstellen Strukturen bauen & verbessern angeln, schwimmen & tauchen entdecken & Schätze finden  
     
    Die Welt
     
    Die Welt besteht zum großen Teil aus dem Meer "Mara". Dieses ist mit zahlreichen Inseln bestückt, die es heißt, zu entdecken. So trefft ihr unter anderem auf eine große Stadt oder auf Piraten. Doch auch der Sturmgürtel im Süden hat es in sich.
     

     
    Deine eigene, zu bewirtschaftende Insel, auf welcher du, Koa, aufgewachsen bist, hat einen wunderschönen Strand, sowie einen Berg. Hinzu kommt eine seltsame Tür, die Teil des Rätsels der Geschichte ist.
     

     
    Kickstarter-Goals
     
    Wie wir bereits oben erwähnten, ist das Ganze Spiel als Kickstarter-Projekt ausgewiesen. Unter folgenden Link könnt ihr spenden sowie erfahrt ihr, welchen Bonus ihr für welche Spende erhaltet. Folgende Ziele werden durch folgende Summen erreicht:
     
    30.000 / Koa's Backpack-Set 45.000 / Surfing-Minispiel 60.000 / Altes Hauptquartier (Insel) 75.000 / neue Piraten-Charaktere 90.000 / 2D-Cinematic-Opening 250.000 / X-Box One-Version  

     

     
    Soundtrack
     
     
    Wie ist eurer erster Eindruck zum Spiel?
    Sagt es uns in den Kommentaren.
     

     
    Weitere Infos zum Spiel findet ihr auf der offiziellen Kickstarter-Kampagne.
  13. Danke
    Serdar Yazici got a reaction from Stritzel in Resident Evil 2 - Erste kostenlose Erweiterung ab sofort verfügbar + Launch-Trailer   
    Ab sofort steht die "The Ghost Survivors" Erweiterung zum Horror-Klassiker Resident Evil 2 kostenlos zum Download bereit (per Update). "Diese Geschichten bieten „Was wäre wenn”-Szenarien für Charaktere, denen ihr während des Hauptspiels begegnet, und geben einen alternativen Blick auf die Dinge, die hätten geschehen können, wenn sie die Schrecken von Raccoon City überlebt hätten". Die Erweiterung ist in drei Episoden unterteilt, die da lauten:
     
    No Time to Mourn mit Robert Kendo, Besitzer des berühmten (und passend benannten) Gun Shop Kendo. Diejenigen, die das Spiel gespielt haben, wissen möglicherweise bereits, wie seine traurige Geschichte endet. In The Ghost Survivors bekommt er jedoch eine zweite Chance, nachdem ihn ein alter Freund mit einem Hubschrauberradio abholt.
    Kendo packt seine Waffen ein und geht auf die Straße, um einen Weg aus der infizierten Stadt zu finden. Auf seinem Weg in die Freiheit steht ihm eine neue Art giftiger Zombie gegenüber.
     
    In Runaway geht die Geschichte der Tochter des Bürgermeisters, Katherine, in eine ganz andere Richtung. Um mit einer bestimmten Person aus Raccoon City zu entkommen, muss Katherine Warren durch die Straßen navigieren und einen seltsam mutierten Zombie-Typ vermeiden, der nur mit besonders mächtiger Munition aufgehalten werden kann.
     
    Forgotten Soldier: Aus den Schatten kommt ein vergessener U.S.S.-Agent. Eigentlich sollte er mit seinem Kader ausgelöscht worden sein, feiert der entsprechend benannte Ghost in Forgotten Soldier sein Debüt. Tief im Labor unter der Stadt versucht ein anderer Soldat (nicht Hunk) die Flucht.
     
    Um euch einen besseren Überblick zu geben, hier der Launch-Trailer.
     
     
    Quelle
     
    Resident Evil 2 auf Amazon bestellen
    Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de
  14. Like
    Serdar Yazici got a reaction from Jed in Mortal Kombat 11 - Jade mit Gameplay-Trailer angekündigt   
    NetherRealm hat eine neue "alte" Kämpferin für das blutige Beat'em Up Mortal Kombat 11 vorgestellt. Die Dame trägt den Namen Jade und ist seit Mortal Kombat 3 als spielbarer Charakter dabei. Im Gameplay-Trailer zu sehen sind einige ihrer astreinen Moves, inklusive dem Finisher-Move. "Mit ihrem ikonischen Bo-Stab bewaffnet, dient Jade dem Netherrealm als untote Revenant, die von einem bösen Zauberer wiederbelebt wird", heißt es zur Dienerin Shao Khans. 
     
     
    Erscheinen soll Mortal Kombat 11 am 23. April 2019 unter anderem für die PlayStation 4.
  15. Like
    Serdar Yazici got a reaction from Daniel Bubel in Stammtisch   
    Und als kleines Dankeschön für eure Hartnäckigkeit- ein kleines Update von uns am Rande: Die unheimlich mühselige Suche nach neuen Reds könnte demnächst ein glückliches Ende gefunden haben. Möchten uns allerdings zum jetzigen Zeitpunkt nicht zu weit aus dem Fenster wagen. Fest steht, dass der Februar für uns alle sehr schwierig war und auch noch werden wird... vermutlich. Und umso glücklicher sind wir über euch, die uns treu erhalten bleiben. Danke. 
  16. Danke
    Serdar Yazici got a reaction from Stritzel in Resident Evil 2 - Erste kostenlose Erweiterung ab sofort verfügbar + Launch-Trailer   
    Ab sofort steht die "The Ghost Survivors" Erweiterung zum Horror-Klassiker Resident Evil 2 kostenlos zum Download bereit (per Update). "Diese Geschichten bieten „Was wäre wenn”-Szenarien für Charaktere, denen ihr während des Hauptspiels begegnet, und geben einen alternativen Blick auf die Dinge, die hätten geschehen können, wenn sie die Schrecken von Raccoon City überlebt hätten". Die Erweiterung ist in drei Episoden unterteilt, die da lauten:
     
    No Time to Mourn mit Robert Kendo, Besitzer des berühmten (und passend benannten) Gun Shop Kendo. Diejenigen, die das Spiel gespielt haben, wissen möglicherweise bereits, wie seine traurige Geschichte endet. In The Ghost Survivors bekommt er jedoch eine zweite Chance, nachdem ihn ein alter Freund mit einem Hubschrauberradio abholt.
    Kendo packt seine Waffen ein und geht auf die Straße, um einen Weg aus der infizierten Stadt zu finden. Auf seinem Weg in die Freiheit steht ihm eine neue Art giftiger Zombie gegenüber.
     
    In Runaway geht die Geschichte der Tochter des Bürgermeisters, Katherine, in eine ganz andere Richtung. Um mit einer bestimmten Person aus Raccoon City zu entkommen, muss Katherine Warren durch die Straßen navigieren und einen seltsam mutierten Zombie-Typ vermeiden, der nur mit besonders mächtiger Munition aufgehalten werden kann.
     
    Forgotten Soldier: Aus den Schatten kommt ein vergessener U.S.S.-Agent. Eigentlich sollte er mit seinem Kader ausgelöscht worden sein, feiert der entsprechend benannte Ghost in Forgotten Soldier sein Debüt. Tief im Labor unter der Stadt versucht ein anderer Soldat (nicht Hunk) die Flucht.
     
    Um euch einen besseren Überblick zu geben, hier der Launch-Trailer.
     
     
    Quelle
     
    Resident Evil 2 auf Amazon bestellen
    Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de
  17. Danke
    Serdar Yazici reacted to ak666mod in PlayStation Store - Neue Wochenend- und Lego-Angebote im Store   
    Nein.
     
    Als Tennisspiel wählt man besser AO Tennis und bei Rallyspielen ist man mit Dirt 4 besser bedient. Die anderen Angebote interessieren mich gar nicht. 
  18. Like
    Serdar Yazici got a reaction from ak666mod in Days Gone - Deacons tragische Vergangenheit im Trailer   
    Bend Studio enthüllt in einem neuen Trailer die tragische Vergangenheit um den Protagonisten und Mongrels MC Gangmitglied Deacon. In einer desaströs heruntergekommenen Kirche reflektiert Deacon sein vermutlich schönstes Erlebnis vor der Pandemie. Der Outlaw Biker heiratete in Farewell Wilderness eine außergewöhnliche junge Frau aus Seattle, Sarah Whitaker. 
     
     
    "Lange bevor eine globale Pandemie die Welt tötete und aus dem pazifischen Nordwesten ein furchterregendes Niemandsland mit Freakers, Marauders und den Überlebenden machte, war die Farewell Wilderness der Schauplatz einer ungewöhnlichen Beziehung zwischen einem Outlaw-Biker und einer außergewöhnlichen jungen Frau von Seattle. In der Wildnis haben sie sich kennengelernt.
    Dort hat er ihr das Reiten beigebracht und sie ihm Botanik unterrichtet – der Grund, warum sie überhaupt in der Wüstenregion war. Dort hat er sie gefragt, ob sie ihn heiraten möchte. Dort, in einer kleinen Kirche in der winzigen Stadt Marion Forks, nur vom langjährigen Freund William „Boozer” Gray begleitet, haben Deacon und Sarah geheiratet."
     
    Weiter heißt es: "Mit nur einer Berührung konnte Sarah Whitakers Charme und Aufrichtigkeit stets die Schutzbarrieren Deacons überwinden, wodurch er seine unbeholfene und zärtliche Seite zeigen konnte. Er liebte sie so sehr, dass Deacon St. John, ein langjähriges Mitglied des Mongrels MC, den MC verlassen und ein NOMAD für sie werden wollte, damit sie mehr Zeit miteinander verbringen konnten. Um ein gemeinsames Leben zu verbringen.
    Zwei Jahre später ist Sarah weg. Deacon, jetzt ein Drifter und Kopfgeldjäger auf der zerstörten Straße, hat nur noch ein Foto, um ihn an die Frau zu erinnern, die er geliebt hatte. Und an den Mann, zu dem er mit ihrer Hilfe wurde. In einem kurzen Moment des Friedens bei der Kirche, in der sie ihre Gelübde austauschten, reflektiert Deacon über alles, was er verloren hat. Die ausgebrannte Hülle der Kirche ist ein Spiegelbild des Mannes, zu dem er geworden ist – hart, abgenutzt und allein."
     
    Days Gone erscheint am 26. April 2019 exklusiv für die PlayStation 4.
     
    Quelle
     
    Days Gone auf Amazon vorbestellen
    Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de
  19. Like
    Serdar Yazici reacted to Daniel Bubel in God of War - Der große Abräumer bei den DICE Awards   
    Während der sogenannten DICE Awards - die in keiner Verbindung mit dem gleichnamigen schwedischen Entwicklerstudio stehen - wurden auch in diesem Jahr wieder Preise an die herausragendsten Titel des vergangenen Videospielejahrs verliehen. Während so zum Beispiel der Indie-Plattformer Celeste als bestes Action Game ausgezeichnet und als Outstanding Achievement gekennzeichnet wurde, sich Smash Bros. Ultimate nun bestes Kampfspiel nennen darf und Monster Hunter World als bestes Rollenspiel des Jahres 2018 gekürt wurde (Ruhig, Rollenspielfans, es gibt andere Preisverleihungen), konnte Red Dead Redemption 2 immerhin eine Trophäe für die herausragene technische Leistung abholen.
     
    Der große Gewinner indes war allerdings Sony Santa Monicas PlayStation 4-exklusiver Hit God of War, das immerhin 9 Awards abstauben können, darunter Game of the Year. Des Weiteren wurde es als bestes Adventure ausgezeichnet, Kratos durfte sich über die Trophäe als Charakter freuen, während Musik- Sound- und Gamedesign, sowie Story, Art und Game Direction natürlich ebenfalls nicht leer ausgingen.
     
     
    Die komplette Liste aller Gewinner findet ihr folgend:
     
    Game of the Year
     
    God of War
    Publisher: Sony Interactive Entertainment Developer: SIE Santa Monica Studio  
    Outstanding Achievement in Game Direction
     
    God of War
    Publisher: Sony Interactive Entertainment Developer: SIE Santa Monica Studio  
    Outstanding Achievement in Game Design
     
    God of War
    Publisher: Sony Interactive Entertainment Developer: SIE Santa Monica Studio  
    Portable Game of the Year
     
    Florence
    Publisher: Annapurna Interactive Developer: Mountains  
    Outstanding Achievement for an Independent Game
     
    Celeste
    Publisher: Matt Makes Games Developer: Matt Makes Games  
    Immersive Reality Game of the Year
     
    Beat Saber
    Publisher: Beat Games Developer: Beat Games  
    Immersive Reality Technical Achievement
     
    Tónandi
    Publisher: Magic Leap Developer: Magic Leap and Sigur Rós  
    Outstanding Achievement in Online Gameplay
     
    Fortnite
    Publisher: Epic Games Developer: Epic Games  
    Strategy/Simulation Game of the Year
     
    Into the Breach
    Publisher: Subset Games Developer: Subset Games  
    Sports Game of the Year
     
    Mario Tennis Aces
    Publisher: Nintendo Co., Ltd. Developer: Nintendo Co., Ltd. and Camelot Co. Ltd.  
    Role-Playing Game of the Year
     
    Monster Hunter: World
    Publisher: CAPCOM Developer: CAPCOM  
    Racing Game of the Year
     
    Forza Horizon 4
    Publisher: Microsoft Studios Developer: Playground Games  
    Fighting Game of the Year
     
    Super Smash Bros. Ultimate
    Publisher: Nintendo of America Developer: Nintendo, Sora Ltd., and BANDAI NAMCO Studios Inc.  
    Family Game of the Year
     
    Unravel Two
    Publisher: Electronic Arts Developer: ColdWood Interactive  
    Adventure Game of the Year
     
    God of War
    Publisher: Sony Interactive Entertainment Developer: SIE Santa Monica Studio  
    Action Game of the Year
     
    Celeste
    Publisher: Matt Makes Games Developer: Matt Makes Games  
    Outstanding Technical Achievement
     
    Red Dead Redemption 2
    Publisher: Rockstar Games Developer: Rockstar Games  
    Outstanding Achievement in Story
     
    God of War
    Publisher: Sony Interactive Entertainment Developer: SIE Santa Monica Studio  
    Outstanding Achievement in Sound Design
     
    God of War
    Publisher: Sony Interactive Entertainment Developer: SIE Santa Monica Studio  
    Outstanding Achievement in Original Music Composition
     
    God of War
    Publisher: Sony Interactive Entertainment Developer: SIE Santa Monica Studio  
    Outstanding Achievement in Character
     
    God of War - Kratos
    Publisher: Sony Interactive Entertainment Developer: SIE Santa Monica Studio  
    Outstanding Achievement in Art Direction
     
    God of War
    Publisher: Sony Interactive Entertainment Developer: SIE Santa Monica Studio  
    Outstanding Achievement in Animation
     
    Marvel’s Spider-Man
    Publisher: Sony Interactive Entertainment Developer: Insomniac Games  
    God of War wurde am 20. April letzten Jahres exklusiv für die PlayStation 4 veröffentlicht.
     
    Quelle
     
  20. Danke
    Serdar Yazici got a reaction from Nightcrow in Anthem - Kurzfilm "Conviction" veröffentlicht   
    Neill Blomkamp (District 9) von den Oats Studios hat in Kooperation mit BioWare einen Live-Action Kurzfilm zum Sci-Fi-Shooter Anthem veröffentlicht. Der Kurzfilm trägt den Titel "Conviction" und zeigt die Vorgeschichte zu Anthem, wie wir sie am 22. Februar kennen lernen werden. Eine Menge CGI, hochklassige Aufnahmen und glänzende Javelins machen Lust auf mehr. Hier der Film.
     
     
    Anthem auf Amazon vorbestellen
    Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de.
  21. Like
    Serdar Yazici got a reaction from ak666mod in NBA 2K19 - Das Angebot der Woche im PS Store   
    An dieser Stelle möchten wir euch das Angebot der Woche im PlayStation Store nachreichen. NBA 2K19 und NBA 2K19 20th Anniversary Edition gibt es derzeit stark reduziert im Angebot. Die Angebote gelten im Zeitraum vom 13. Februar bis zum 21. Februar. 
     

    NBA 2K19
    €69,99
    €29,99
     

    NBA 2K19 20th Anniversary Edition
    €99,99
    €44,99
     
     
  22. Danke
    Serdar Yazici got a reaction from Nightcrow in Anthem - Kurzfilm "Conviction" veröffentlicht   
    Neill Blomkamp (District 9) von den Oats Studios hat in Kooperation mit BioWare einen Live-Action Kurzfilm zum Sci-Fi-Shooter Anthem veröffentlicht. Der Kurzfilm trägt den Titel "Conviction" und zeigt die Vorgeschichte zu Anthem, wie wir sie am 22. Februar kennen lernen werden. Eine Menge CGI, hochklassige Aufnahmen und glänzende Javelins machen Lust auf mehr. Hier der Film.
     
     
    Anthem auf Amazon vorbestellen
    Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de.
  23. Like
    Serdar Yazici got a reaction from Jed in Hollow Knight: Silksong - Nachfolger mit Trailer angekündigt   
    Team Cherry hat das offizielle Sequel Hollow Knight: Silksong für den PC und Switch angekündigt. Da der erfolgreiche Vorgänger in der Hollow Knight: Voidheart Edition auch für die PlayStation 4 erschienen ist, ist die Veröffentlichung des Nachfolgers nur eine Frage der Zeit. Das erwartet uns in Silksong:
     
    "Erkunde in Hollow Knight das riesige und gespenstige Königreich: Silksong, die Fortsetzung des preisgekrönten Action-Abenteuers! Hollow Knight: Silksong ist die epische Fortsetzung von Hollow Knight, dem epischen Action-Adventure von Bugs und Helden. Als der tödliche Jäger Hornet, reise in völlig neue Länder, entdecke neue Mächte, bekämpfe riesige Horden von Käfern und Tieren und entdecke uralte Geheimnisse, die mit deiner Natur und deiner Vergangenheit verbunden sind."
     
    Einen Release-Termin bzw. eine Ankündigung für die PlayStation 4 gibt es noch nicht. Dennoch haben wir neues Bildmaterial für euch.
     
     
  24. Like
    Serdar Yazici reacted to Daniel Bubel in [Test] - God Eater 3   
    In God Eater 3, dem ersten für die PlayStation 4 entwickelten Ableger der durchaus populären Monsterjagd-Reihe, verschlägt es die Spieler in eine postapokalyptische Welt, in der nicht nur die Aragami genannten Monstren für Ärger sorgen, sondern auch politische Entwicklungen, persönliche Differenzen und eine neue Bedrohung namens Aschepartikel, deren Stürme das Land noch weiter verwüsten. Ob Bandai Namcos Anime-Gefechte dabei Capcoms Monster Hunter den Rang ablaufen können und ob das überhaupt Sinn und Zweck der Sache ist, soll der folgende Test klären.
     
     
    Es gibt Tage, da bin ich schlichtweg froh, dass ich mich nicht allzu sehr in Story-Details verlieren muss, wenn ich über ein Spiel berichte. Der heutige Tag ist einer dieser Tage. Das liegt aber nun nicht daran, dass die Handlung von God Eater 3 unmöglich zusammenzufassen wäre oder ich nicht schon von absurderen und komplexeren Titeln unterhalten worden wäre, sondern vielmehr daran, dass sie einen großen Stellenwert innerhalb des immerhin gut dreißigstündigen Abenteuers einnimmt. Dabei fallen dann auch einige Begriffe und Formulierungen, die sich erst mit der Zeit erschließen oder im dazugehörigen Glossar nachgeschlagen werden können, und die hier schlicht den Rahmen sprengten, würde ich sie aufzählen müssen. Immer wieder darf man sich zwischen den Missionen längere Videosequenzen ansehen, beziehungsweise Gesprächen der im Anime-Style gehaltenen Figuren lauschen.
     
    Die Sprachausgabe kommt dabei wahlweise auf Englisch oder Japanisch aus den Boxen, je nachdem was man bevorzugt, während die Texte komplett ins Deutsche übertragen wurden. Doch bevor es dazu kommt, muss man seinen eigenen Charakter erstellen. Allzu umfangreich fällt der Editor zwar nicht aus, aber neben der Wahl des Geschlechts und einigen vordefinierten Frisuren und Haar- beziehungsweise Augenfarben, kann man immerhin noch Einfluss auf die Gesichtsform und Stimme nehmen. Letzteres ist zumindest auf dem Papier löblich, hat aber kaum eine Auswirkung auf das Spiel selbst, da der Protagonist stumm bleibt. Lediglich im Kampf lässt sich der gebotene Enthusiasmus auditiv wahrnehmen.
     

     
    Ohnehin hat man aber, ähnlich wie in Capcoms hervorragender Monster Hunter-Reihe - und ihr werdet diesen Vergleich nicht zum letzten Mal gelesen haben, fürchte ich - den Eindruck Teil etwas Größeren zu sein, und nicht etwa der oder die vom Schicksal Auserwählte, um deren pure Existenz sich der Rest der Handlung drehen wird. So steht auch eher der charismatische Kumpan Hugo im Vordergrund, der ebenso wie die Figur des Spielers ein God Eater ist, also ein Mensch, der in der Lage ist mysteriöse, lebendige Waffen namens God Arcs zu führen. Da nur diese die Aragami genannten Monster verletzten und töten können, die in der zerstörten Welt ihr Unwesen treiben und eine Gefahr für die Menschheit sind, handelt es sich bei den God Eater um Söldner, deren Fähigkeiten von unschätzbarem Wert für die letzten überlebenden Menschen sind.
     
    Doch statt sie wie Helden zu feiern, werden sie bereits im Kindesalter in Ausbildungslager gebracht um dort zu Kriegern hernazureifen, die es auch mit den stärksten Aragami aufnehmen können. Späterhin fristen sie gerne mal ein Dasein in Ketten, da die unglaubliche Macht der God Eater nur schwer kontrolliert werden kann. Und so ergeht es auch uns als Spieler zu Beginn von God Eater 3.
     
    Aus unserer Zelle heraus begeben wir uns immer wieder auf kleinere Nebenmissionen, die man an einem Terminal auswählen kann und die uns von den Menschen zugewiesen wurden. Nebenher kann man sich mit seinen Mitgefangenen unterhalten oder an einem weiteren Terminal seine Waffen und Fähigkeiten aufrüsten. Während dieser Abschnitt als ein Tutorial zum eigentlichen Spiel fungiert, ändert sich auch in den darauffolgenden 28 Stunden nicht mehr viel am Ablauf. Man wählt aus einer vorgegebenen Anzahl an Missionen eine aus und begibt sich auf die Reise, um die dazugehörigen Aragami aufzumischen.
     

     
    Da diese Missionen nach Rang und Schwierigkeit sortiert sind und die voraussichtlichen Belohnungen ersichtlich sind, kann man sich jederzeit für eine entscheiden, die den eigenen Ansprüchen genügt. Danach begibt man sich entweder mit KI- oder menschlichen Begleitern auf die Jagd nach den gefährlichen Monstern. Genauso wie im großen Vorbild Monster Hunter sind die meisten Missionen an ein Zeitlimit gebunden, nach dessen Ablauf sie als gescheitert gelten. Zudem kann man sich beim Erjagen der unterschiedlichsten Kreaturen auf mindestens ebenso unterschiedliche wie notwendige Komponenten freuen, die man im Crafting in verbesserte Ausrüstung investieren kann. Der große Unterschied zu Capcoms Monsterjagd liegt einerseits in der überschaubareren Waffen- und Rüstungsauswahl und andererseits im Wegfallen der taktischen Komponente.
     
    Wo im einen Spiel Spuren gelesen werden müssen, wo Nahrungsmittel, Tränke, Waffen und Vorgehensweise aufeinander abgestimmt werden wollen, möchte man das mächtigste Monster erledigen, reicht es in God Eater 3 wenn die Ausrüstung aufgelevelt ist und man spielerisch routiniert vorzugehen versteht. Dank Lock On-Funktion, schnellen Schlägen und Ausweichmoves finden sich Fans des Action-Rollenspiels ohnehin schnell zurecht, alle anderen werden gerade aufgrund des zu Beginn sehr verzeihenden Schwierigkeitsgrades allerdings auch keine Probleme dabei haben, die Grundzüge zu verinnerlichen. Schnelle und schwere Schläge sind in Kombination und unabhängig der gewählten Waffenart besonders effektiv, wobei die erwähnte Ausweichrolle einen schnell aus dem Schussfeld bringen kann. Sollte die Zeit dazu nicht reichen, kommt der Block zum Einsatz, der - richtig getimed - einige Sekunden gewährt, in denen der Aragami wehrlos ist.
     
    Ein wichtiges Feature ist zudem die Fähigkeit der Waffe sich auf Knopfdruck zu verwandeln. Wo die Entwickler von Monster Hunter auf unterschiedliche Waffenmoves und -Fähigkeiten setzen, setzt Bandai Namco den Fokus auf eine gelungene Mischung aus Nah- und Fernkampf. Mittels R1 verwandeln sich die Doppelklingen beispielsweise in eine durchschlagskräftige Kanone, die von unterschiedlichen Munitionstypen angetrieben, entsprechenden Schaden verursacht.
     

     
    Eine dazugehörige Leiste zeigt an wie lange man die Waffe noch gebrauchen kann. Ist diese erschöpft, wechselt man zurück und kann die Fernkampffähigkeiten durch direkte Angriffe wieder aktivieren. So entsteht ein hervorragender Flow, den man gerade in späteren Missionen häufiger nutzen müssen wird. Dank immerhin acht verschiedener Nahkampfwaffentypen - darunter Äxte, Hämmer, Sensen und vieles mehr -  sowie vier sich mitunter stark unterschiedlich spielender Fernkampfwaffenarten, lässt sich der Avatar an den bevorzugten Spielstil anpassen. Diverse Verbesserungsmöglichkeiten und Spezialmunition, die sich sogar selbst herstellen lässt, runden das Gesamtpaket ab.
     
    Zudem ist es möglich die Feinde, die einem gegenüberstehen im Kampf zu verschlingen, beziehungsweise - um hier etwas präziser sein zu dürfen - deren Orakelpartikel zu absorbieren. Dadurch gelangt man in einen Rauschzustand, der einem Zugriff auf stärkere Angriffe und schnellere Kombos ermöglicht. Der Zustand ist zwar zeitlich begrenzt, kann aber durch die Aufnahme weiterer Gegnerenergie verlängert und sogar gesteigert werden. Ist man mit seinen KI-Begleitern unterwegs, kann man sich mit diesen von Zeit zu Zeit verbinden. Solange man in diesem synchronisierten Zustand ist, profitiert man von unterschiedlichen Buffs oder Verbesserungen. Die Art der Verbindung kann mit der Zeit angepasst werden und unterscheidet sich mitunter auch vom gewählten (KI-) Kameraden.
     
    Wie eingangs erwähnt funktioniert das alles auch in Kombination mit menschlichen Spielern. vom Terminal aus kann man nach bestehenden Gruppen suchen oder diese erstellen. Fortan ist man entweder in Zweier-, Dreier oder eben Vierer-Teams unterwegs und kann gemeinsam gegen die Aragami antreten und Missionen erfüllen, beziehungsweise sich dem Grind hingeben, der wesentlicher Bestandteil des späteren Spiels wird. Zumindest dann, wenn man sich dem hingeben möchte.
     

     
    Ansonsten bleibt zu sagen, dass die Steuerung des Titel weitestgehend gut funktioniert - auch wenn manche Bewegungsabläufe und Moves unnötiger Weise hinter Tastenkombinationen versteckt sind - und gerade die Kämpfe erfreulich einfach von der Hand gehen, aber blöderweise die Kamera einem immer wieder einen Strich durch die sprichwörtliche Rechnung machen kann. Trotz Lock-On verliert man die Gegner immer wieder mal aus den Augen und schlägt ins Nichts. Das kann enorm frustrieren und gerade bei mehreren starken Gegnern den Geduldsfaden zum Anreißen bringen. Letzten Endes mag man sich zwar an diese Störrischkeit gewöhnen, aber es bleibt einem ein Dorn im Auge.
     
    Gleiches gilt für das nervige Kantenflimmern und die schwachen Texturen. Trotz der Tatsache, dass God Eater 3 von Grund auf für die PlayStation 4 entwickelt wurde - und nicht wie der direkte Vorgänger der Port eines Handheldgames ist - sieht man das dem Spiel nicht immer an. Einen Schönheitswettbewerb mag der Titel gerade im Detail also nicht gewinnen, aber dennoch weiß der Animestil durchaus zu gefallen. Und gerade die äußerst gelungenen Beleuchtungs- und Partikeleffekte sowie das coole Monsterdesign täuschen dann über die grafischen Defizite gerne mal hinweg.
     
    FAZIT
     
    Als Neueinsteiger in die Reihe war ich vor allem zu Beginn von den Stich- und Schlagwörtern überfordert, die God Eater 3 in den Raum und / oder um meine Ohren wirft. Zwar wurde vieles später klarer, aber das meiste nahm ich schlichtweg mit einem Achselzucken hin. Nichtsdestotrotz entwickelte sich die Story mit der Zeit in unerwartete Richtungen und konnte mich dank einiger gelungener Wendungen und Enthüllungen tatsächlich bis zum Ende unterhalten. Etwas mehr als dreißig Stunden dauerte mein erster Ausflug in die Welt des Franchise und damit in etwas so lange wie der in die von Capcoms Monster Hunter World, das vor etwas mehr als einem Jahr erschienen ist.
     
    Wer jetzt mit den Augen rollt, weil ich schon wieder einen Vergleich anführe, der eventuell nicht so ganz angebracht ist, hat recht. Aber genau deshalb tue ich es auch. Als jemand, der Spiele gerne aufgrund ihrer narrativen Komponente erlebt, hatte ich mit God Eater 3 in dieser Hinsicht trotz zahlreicher Anime- und Science Fiction-Klischees sehr viel mehr Spaß, auch wenn Gameplay und Technik im direkten Vergleich wesentlich schlechter abschneiden würden.
     
    Bandai Namcos Monsterjagd-Konkurrent hat seine Fehler und Macken, macht aber auch einiges richtig. Wer auf schnelle Kämpfe, coole Inszenierung und einen gemäßigten Grind steht, kann bedenkenlos zugreifen. Fans der Reihe sollten das ohnehin tun.
     
    Vor allem, da man den Titel bereits ab 39,99€ (gefunden auf idealo.de) bekommen kann.
  25. Danke
    Serdar Yazici got a reaction from Daniel Bubel in Oninaki - Square Enix kündigt neues Rollenspiel an   
    Square Enix hat im Zuge der Nintendo Direct ein neues Action-Rollenspiel angekündigt. Oninaki stammt aus der Feder von Tokyo RPG Factory, die sich ursprünglich für RPG's wie The Lost Sphear und I Am Setsuna verantwortlich zeigten. "Spieler erkunden die fantastische Welt von Oninaki in der Rolle des mysteriösen Wächters Kagachi, dessen Aufgabe es ist, die Bande zu zertrennen, welche die Verlorenen an diese Welt binden. Unter Kagachis Führung können diese wandernden Seelen in der Welt des Jenseits den Zyklus zur Wiedergeburt fortsetzen", heißt es in der Beschreibung.

    Oninaki erscheint im Sommer 2019 für PlayStation 4, Nintendo Switch und PC (STEAM). Hier der Ankündigungstrailer.
     
     
    Quelle: Pressemitteilung
×

Wichtige Informationen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Community-Regeln.