Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de

Muschglu

Redakteur
  • Gesamte Inhalte

    699
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    7

Muschglu hat zuletzt am 19. Dezember 2019 gewonnen

Muschglu hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Über Muschglu

  • Rang
    K.I

Contact Methods

  • PSN-ID
    Project_Sempere

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Media Markt hat noch ein paar Restposten, welche Sie zur Corona Zeit raushauen möchten. Vielleicht sind auch ein paar interessante Titel für Euch dabei. Unter dem Titel "Knallhart reduziert" findet sich unter anderem: Darksiders Genesis für 27,99 EUR Tom Clancy's The Division 2 für 19,99 EUR Fade to Silence für 19,99 EUR Baldur's Gate Enhanced Edition für 32,99 EUR Hier ist noch die landing page unter der ihr noch weitere Titel und Zubehör findet. Ist etwas für euch dabei?
  2. Media Markt hat ein weiteres Spiel stark reduziert. Aktuell bekommt ihr die Royal Edition von Kingdom Come: Deliverance für 19,99 EUR exkl. VSK. Die Royal Edition beinhaltet alle Zusatzinhalte zum Spiel und somit massig viel Content. Amazon ist direkt mitgezogen, so dass ihr es auch dort bestellen könnt. Um die VSK zu sparen, solltet ihr Prime-Mitglied sein oder das Spiel in eine Filiale liefern lassen. Kingdom Come Deliverance Royal Edition Media Markt Kingdom Come Deliverance Royal Edition Amazon Metacritic liegt bei guten 76% Vergleichpreis ~Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de~
  3. Gestern war der Versand noch exkl. Hatte ich extra überprüft.
  4. Die Entwickler von Ubisoft haben, nachdem vergangene Woche ein Teaser für das nächste Update veröffentlicht wurde, einen Trailer zum Taktik-Shooter Tom Clancy’s Ghost Recon: Breakpoint veröffentlicht. In den neuen Missionen spielt Sam Fisher aus Splinter Cell eine zentrale Rolle. Die erste von acht Missionen ist dabei kostenlos spielbar und ab heute, den 24. März, verfügbar. "Ein neues Story-Abenteuer für Episode 2, das acht neue Missionen umfasst, bei denen sich die Spieler mit Sam Fisher, bekannt aus Tom Clancy's Splinter Cell, verbünden müssen. Zusammen mit Sam Fisher decken die Spieler ein Komplott zur Entwicklung von gedankengesteuerten Militärdrohnen auf. Ihre Aufgabe ist es, diese Entwicklung auf Auroa zu stoppen. Das Abenteuer führt neue, auf Stealth ausgelegte Spielelemente ein und liefert Spielszenen mit der markanten Stimme von Michael Ironside in der Rolle von Sam Fisher. Das komplette Abenteuer ist für alle Besitzer des Year 1 Pass verfügbar, aber auch separat zum Kauf erhältlich. Alle Spieler erhalten kostenlosen Zugang zu der ersten Mission und zwei damit verbundenen Belohnungen. Des Weiteren haben alle Spieler die Möglichkeit, das neue Abenteuer im Co-Op-Modus mit Freunden zu spielen, die den Year-1-Pass besitzen. Insgesamt können die Spieler zehn exklusive Missionsbelohnungen erlangen, die thematisch an Tom Clancy's Splinter Cell angelehnt sind. Hierfür müssen die Spieler entweder die Abenteuer ab Mission 2 erworben haben oder den Year 1 Pass besitzen", sagt der Publisher zur zweiten Episode "Deep State". Quelle: YouTube/Pressemitteilung
  5. Entwickler Infinity Ward und der Publisher Activision haben ein kurzes Übersichts-Video zum Battle Royal Modus "Warzone" veröffentlicht. In dem 30 sekündigen Video spricht Charles Weiss (Raven, Lead Producer) und Geoff Smith (Infinity Ward, Design Director) über den kostenlosen Stand-Alone Titel zum Multiplayerspiel Call of Dury: Modern Warfare. Ihr bekommt das Spiel zum Battle Royal Modus aktuell günstig und somit im Angebot über Media Markt. Hier ist der Trailer: Quelle: YouTube
  6. Ich wäre echt sauer und auch mega enttäuscht, wenn zumindest nicht die PS4 Spiele komplett spielbar wären. Ich habe echt noch viele Spiele offen und keine Lust, mit der PS5, drei Konsolen auf dem TV Schrank aufstellen zu müssen. PS3 wäre auch noch nice, alle anderen wichtigen Spiele der vorherigen Generation gibt es nämlich als Remaster oder Remake auf PS3 oder PS4.
  7. Wir, in Deutschland, profitieren aktuell mit dem Wertverlust des britischen Pfund gegenüber dem Euro mit einem besseren Kurs und somit günstigeren Spielen. Auf Base.com findet man aktuell echt gute Angebote. Wer aktuell noch Spiele benötigt, kann dort günstig zuschlagen. Beachtet, dass ihr eine Kreditkarte benötigt. In Pfund bezahlen und die Kreditkarte die Umrechnung durchführen lassen. 1,29 Pfund Versandkosten kommen hinzu. BaseCH versendet aus der Schweiz. Wer Informationen zur Sprachausgabe benötigt wird hier fündig. Ich habe mal was rausgesucht: Bloodstained: Ritual of the Night für ca. 17,50€ inkl. VSK Devil May Cry 5 für ca. 16,50€ inkl. VSK Journey To The Savage Planet ca. 22,70€ inkl. VSK Ni No Kuni: Wrath of the White Witch Remastered ca. 23€ inkl. VSK Resident Evil 7 Gold Edition ca. 15,30€ inkl. VSK
  8. Wer in der aktuellen Lage vielleicht häufiger zu Hause ist, möchte in seiner Freizeit vielleicht mit einer oder mehrerer Runden Call of Duty verbingen. Media Markt verkauft aktuell Call of Duty: Modern Warfare für 34,99€ inkl. VSK. Lieferung an einen Markt wäre kostenlos, ist aber aufgrund der aktuellen Lage leider nicht möglich. Idealo: 46,84 € inkl. VSK per Gutschein Hier noch ein Trailer:
  9. Der klaustrophobische Weltraum-Thriller Deliver Us the Moon vom Publisher Wired Productions erscheint in zwei Monaten für die aktuellen Konsolen und präsentiert uns jetzt schon die positiven Pressestimmen zum Spiel. Das Spiel erschien ursprünglich am 28. September 2018 auf dem PC. Den Trailer könnt ihr euch weiter unten ansehen. "Deliver Us The Moon spielt in einer nahen apokalyptischen Zukunft, in der die Ressourcen der Erde aufgebraucht wurden und die Menschheit die Hoffnung im All sucht. Nationen vereinen sich, um als World Space Agency die Energie-Krise zu bewältigen. Die Lösung: Die Kolonisierung und Ausbeutung der Helium-3-Bestände des Mars, um die wachsende Erdbevölkerung am Leben zu halten. Nachdem plötzlich die Kommunikation mit der Mondbasis abbricht und somit auch die Energiequelle versiegt, wird nach Jahren der Dunkelheit versucht, erneut die Verbindung aufzubauen und die Hoffnung für die Menschheit aufrecht zu erhalten." Deliver Us The Moon erscheint am 24. April 2020 unter anderem für die PS4. Deliver Us The Moon (Playstation 4) ~Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de~
  10. Persona 5 von Atlus erreicht uns endlich im nächsten Monat in der Royal Version. In einem neuen Trailer bringt die Katze "Morgana der neuen Studentin Kasumi alles bei, was man zum Spiel wissen muss." Das Spiel möchte nicht nur Neulinge das Spiel schmackhaft machen, sondern auch Fans der ersten Stunde sollen mit neuen Inhalten wieder Spaß am Spiel haben. In dem neuen Trailer könnt Ihr euch nun einen Einblick in neue Mechanismen verschaffen oder Vergessenes wieder auffrischen. Besonders hervorzuheben ist im Trailer die Diebeshöhle. Sie ist eine neue Drehscheibe für die Phantom-Diebe und kann mit verschiedenen Gegenständen wie Persona-Statuen, Palast-Herrschern und sogar Joker-Verbündeten dekoriert werden. Sie können auch Gespräche zwischen verschiedenen Besatzungsmitgliedern verfolgen, sich in verschiedenen Auszeichnungen sonnen und neue Medien in der Galerie mit P-Medaillen freischalten. Hier ist der Crash Kurs: Persona 5 Royal erscheint hierzulande am 31. März für die PlayStation 4. Persona 5 Royal auf Amazon vorbestellen ~Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de~
  11. Das Remaster zu Baldur's Gate in der Enhanced Edition gibt es aktuell günstig als Import für die PS4. Ihr bekommt hier den ersten und zweiten Teil. Verkäufer ist BaseCH, verschickt wird aus der Schweiz. Kein Zollrisiko. Bezahlung leider nur per Kreditkarte möglich. Lasst die Währung auf Pfund stehen und lasst eure Kreditkarte die Umrechnung machen. Baldur's Gate Enhanced Edition (PS4)
  12. Aktuell bekommt Ihr direkt über Amazon.de die Kingdom Come Deliverance Royal Collector's Edition (PS4) für 50,17 EUR inkl. Versand. Es handelt sich hierbei um die USK Variante. Außerdem sind alle DLC zum Spiel verfügbar. Weitere Informationen gibt es hier. Kingdom Come Deliverance Royal Collector's Edition [Playstation 4] Wer nur das Spiel möchte, kann sich aber auch nur die Royal Edition (29,99 EUR über Marketplace) zulegen ~Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de~
  13. Der schwedische Spielehersteller Paradox interaktive mit Sitz in Stockholm kann sich über steigende Gewinne und Einnahmen im Fiskaljahr 2019 freuen. Das Studio, welches für dieses Jahr noch zwei heiße Eisen (Crusader Kings 3 und Vampire: The Masquerade - Bloodlines 2) im Köcher hat, ist ein Nutznießer der aktuellen Marktenwicklung. Während in den vorherigen Konsolengeneration die Triple A Titel dominiert haben, sind in dieser Konsolengeneration viele Mittelklassetitel wieder hoch im Kurs. Wie von Gamesindustry berichtet, hat Paradox im vergangenen Jahr sowohl seine Einnahmen als auch seinen Gewinne gesteigert. Trotz steigender Ausgaben für Marketing und Entwicklung stieg der Gewinn nach Steuern für 2019 um 5,7% auf 38,3 Millionen Dollar, während der Quartalsgewinn im Vergleich zum Vorjahr um 14,1% auf 13,4 Millionen Dollar stieg. Auch die Jahreseinnahmen von Paradox stiegen im Vergleich zum Vorjahr um 14% auf 132 Millionen Dollar, während die Einnahmen im vierten Quartal um 13% auf 39 Millionen Dollar stiegen. Schöne Zahlen für einen Publisher, welcher nicht im Teich der großen mitschwimmt. Quelle: gamesindustry
  14. Die heiß erwartete neue Konsolengeneration in Form der PlayStation 5 und Xbox Series X wird noch in diesem Jahr die Verkaufsregalen der Verkäufer füllen und dürfte zahllose Abnehmer finden. Doch wie viele es am Ende sein werden, werden wir erst im April 2021 herausfinden, wenn Sony (und Microsoft) mit den Zahlen für das abgelaufene Geschäftsjahr rausrückt. Das Fiskaljahr 2020 endet für Sony nämlich am 31. März 2021. Zu diesem Zeitpunkt stand die Konsole schon für einige Monate zum Verkauf in den Regalen. Der japanische Analyst Hideki Yasuda vom Ace Research Institute in Osaka geht von 6 Mio. verkauften Einheiten bis zum 31. März 2021 aus. Das wären rund 1,5 Millionen Einheiten weniger als die PlayStation 4 im vergleichbaren Zeitraum. Im folgenden Jahr sollen die Verkäufe auf bis zu 15 Millionen Einheiten ansteigen. Die - im Vergleich zur PS4- geringere Prognose beruht auf den wahrscheinlich höheren Verkaufspreis der kommenden PlayStation 5. Außerdem könnte der Corona Virus auch seinen Teil dazu beitragen. Engpässe bei verschiedenen Materialen (Speicher-Chips etc.) könnte dazu führen, dass nicht genügend Konsolen hergestellt werden können. Wenn Ihr wissen wollt, was die PS5 mit KI zu tun hat, dann schaut doch hier vorbei. Haltet Ihr die Prognose für realistisch? Quelle: gamingbolt
  15. Das ersehnte Mammut Projekt zum Remake von Final Fantasy VII befindet sich aktuell in der heißen Phase der Produktion und erscheint in weniger als zwei Monaten. Sqaure Enix möchte die Fans nicht im Regen stehen lassen präsentiert trotz Verschiebung des Release Datums weitere Informationshäppchen und Bilder zum kommenden Rollenspielhit. Unter den neuen Screenshots finden sich Figuren wie Professor Hojo oder man sieht Tifa Lockheart in Aktion. Leider sind dabei nicht alle Figuren den Designern geglückt, ganz zum Unmut der Fans, welche Ihren Frust auf den sozialen Netzwerken auslassen. Gemeint sind dabei die Beschwörungen/Aufrufe. Während der Kaktus noch sehr gut aussieht, kann man das leider über das Chocobo und Karfunkel nicht sagen. Aber macht euch selber ein Bild über die Designs der Aufrufe. Hier habt ihr ein paar Mock-ups aus der Fangemeinde: Was haltet Ihr von den offiziellen Designs? Das Final Fantasy VII Remake erscheint am 10. April diesen Jahres zeitexklusiv für die PlayStation 4. Final Fantasy VII Remake auf Amazon vorbestellen ~Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de~ Quelle: PS Blog/ Twitter
×
×
  • Neu erstellen...