Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de

FrameCrusher

Members
  • Gesamte Inhalte

    9
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch


Reputationsaktivitäten

  1. Haha
    FrameCrusher reacted to Bottlethrower in [Endboss TV] Bitte hört auf mit dem Plattform Krieg   
    Grundsätzlich bin ich tolerant gegenüber anderen Konsolen, solange sie von Sony stammen.
  2. Danke
    FrameCrusher got a reaction from RorOnoa_ZorO in [Endboss TV] Bitte hört auf mit dem Plattform Krieg   
    Ich bin ehrlich, ich war früher auch so. Ein sehr guter Freund von mir hatte damals eine Dreamcast und ein Anderer einen N64. Und ich habe ihen gesagt: "Warum holt ihr euch den sowas? Beide Konsolen sind doch niemals besser als die Playstation.", usw.
    Und kaum hatte ich das erste Mal, PowerStone 2 und Shenmue auf der Dreamcast gespielt, hatte ich meine Meinung geändert. Am N64 fand ich Pokemon Stadium mega gut!
    Seit dem bin ich aus diesem Konsolenbashing raus. Es ist dumm und es führt einfach zu nichts.

    Ich glaube aber, das es sich nie ändern wird. Ich meine, es gibt soooo viele Fußballfans. Alle finden sie den Sport toll. Aber wehe, du feuerst den falschen Verein an 😁 Sportliche Revalität ist ja in gewissen Maßen in Ordnung, nur übertreiben sollte man es halt nicht.

    So ist das auch mit den Konsolen. Habt einfach Spaß an den Spielen!
  3. Like
    FrameCrusher reacted to Christopher Grünewald in [Endboss TV] Bitte hört auf mit dem Plattform Krieg   
    Man kann sich 2020 ja über vieles aufregen und doch, muss ich als Gamer sagen, regt mich die Oberflächlichkeit im Internet zum Thema Next Gen gerade am meisten auf. Warum und weshalb ich jeden darum bitte sich erst zu informieren bevor man seine Meinung einfach in die Weiten des Internets bläst, das erläutere ich in diesem Video.
     
     
  4. Like
    FrameCrusher reacted to Infant_Prodigy in PlayStation 5 - Seht euch hier ab 18.00 Uhr die komplette Präsentation des DualSense Controller live an   
    Was das mit Controller jetzt soll irgendwie habe ich das gefühl das Sony uns nur hinhalten will was die Vorbestellungen angeht. Es nervt langsam nur noch. Dann sollen die auch gleich das ganze PS5 Menü zeigen.
  5. Like
    FrameCrusher reacted to Philipp Schürmann in PS4-Magazin.de - Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams neue Redakteure   
    Es ist mal wieder soweit und wir vom PS4-Magazin.de suchen neue Redakteure für unsere Seite, die uns tatkräftig bei der Arbeit unterstützen und das Portal sowie das Forum mit Leben füllen.
     
    Dazu zählt die tägliche Recherche nach den neuesten Informationen rund um das Thema PlayStation und der Gaming-Branche. Dies können die neusten Trailer zu den zahlreichen Spielen sein sowie Neuankündigungen, Patches, Tipps und Tricks oder sonstige interessante Zeilen zu den Spielen und Konsolen. 
     
    Dabei solltet ihr am Tag so mindestens 2-3 News schreiben und das Ganze nicht unterschätzen. Eine gute Rechtschreibung ist natürlich Voraussetzung. Zudem wird eure Mühe ein klein wenig belohnt und ihr lernt das Thema Gaming von einer ganz anderen Seite kennen.
     
    Falls ihr also Interesse habt, schreibt mir ( @Philipp Schürmann ) für mehr Informationen gerne eine private Nachricht. Ich werde euch für alle weiteren Details dann kontaktieren und zur Verfügung stehen.
     
    Lasst und gemeinsam diesen sozialen Platz weiter ausbauen. Wir freuen uns über eure Nachrichten.
     

  6. Danke
    FrameCrusher reacted to RorOnoa_ZorO in Grand Theft Auto V - Open-World-Titel kommt 2021 auch auf der PlayStation 5 heraus   
    Völlig unnötig dieses Spiel auf die PS5 zu bringen bzw das extra ankündigen... 
    Ja es ist toll, keine Frage, aber wer braucht das auf der PS5? 
    Gerade die die online spielen müssten doch komplett alles von vorne machen. 
    Völlig sinnfrei diese Ankündigung aus meiner Sicht. 
  7. Haha
  8. Danke
    FrameCrusher reacted to Philipp Schürmann in The Last of Us: Part II - Gameplay von der State of Play, kleine Story-Details und Gameplay-Mechaniken   
    Am 19. Juni 2020 ist es soweit und die Entwickler von Naughty Dog und der Publisher Sony Computer Entertainment veröffentlichen mit The Last of Us: Part II die heiß ersehnte Fortsetzung des Action-Adventure exklusiv für PlayStation 4.
     
    [Achtung!] Text enthält zwar keine wirklichen Story-Details, geht aber ein wenig auf den Grundgedanken der Geschichte ein. So wie man es zum Beispiel von der Rückseite der Spielecover oder eines Films kennt. 
     
    Wie wir bereits im Vorfeld berichtet haben, wurde nun am gestrigen Abend im Rahmen der State of Play neues Gameplay-Material zum Spiel präsentiert. Dabei wurde unter anderem einiges zur Geschichte bekannt. So ist die Hauptprotagonistin Ellie inzwischen 19 Jahre alt. Sie lebt mit Joel in einer sicheren Umgebung namens Jackson. Jedoch ergibt sich ein Ereignis, welches sie dazu zwingt, sich wieder in das ferne Land zu bewegen. Dabei ist der Hauptschauplatz rund um Seattle, jedoch gibt es auch andere Gebiete. Für Abwechslung sei gesorgt und über die ganze Spielzeit hinweg wird es verschiedene Jahreszeiten geben.
     
    Außerdem wurde das Gameplay etwas erweitert. So agiert Ellie nun agiler. Sie kann tauchen, springen, Seile benutzen und mehr. Um die verschiedenen Gegnertypen zu bekämpfen, könnt ihr verschiedene Taktiken anwenden sowie seit ihr in der Welt sowohl zu Fuß, als auch mit Boot oder mit einem Pferd unterwegs. Fähigkeiten könnt ihr durch gefundene Trainingsbücher je nach eurem Spielstil ausbauen und auch Waffen lassen sich anpassen.
     
    Abschließend könnt ihr euch das gezeigte Video nun hier noch einmal anschauen. Viel Spaß dabei:
     
     
    The Last of Us: Part II auf Amazon.de bestellen:

    Durch den Kauf über unsere Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de.
  9. Haha
  10. Danke
    FrameCrusher got a reaction from Sebi82 in Trials of Mana - "The Sacred Sword"-Trailer veröffentlicht & kostenlose Demo verfügbar   
    Ich werde mir die Demo über´s Wochenende nochmal näher zu gemüte führen. Bis jetzt finde ich es gelungen aber ich gebe @Lasse Latersrecht, die Originale haben viel mehr Charm. Die Pixelgrafik, der Sound......das hat alles damals so gut gepasst. Man gibt sich ja wirklich Mühe mit den Neuauflagen. Aber ich würde auch das Original immer bevorzugen. Denke aber auch, das der Nostalgiefaktor eine große Rolle spielt.
     
    Kaufen werde ich es mir schon, allerdings nicht gleich zum Release.
     
  11. Danke
    FrameCrusher reacted to Schwarze-Mamba in PlayStation 5 - Über 4.000 PlayStation 4-Titel auf der PS5 spielbar   
    Der Fokus auf die Abwärtskompatibilität ist für mich echt Zweitrangig. Ich möchte Next Gen und nicht Erweiterte Current Gen.
    Lieber möchte ich neue frische revolutionäre Titel, die mir die Augen aus dem Hirn brennen.
     
    Es ist ein nettes Feature das seinen Anklang finden wird, aber es geht hier im die nächste Konsole von Sony, sollte der "alte Schexxss" nicht drauf laugen; so what?
    All Energie sollte in das Entwickeln der PS5 und das ausschöpfen des vollen Potentials kommender Titel gelegt werden. 
    Lasst die Vergangenheit ruhen. Falls ihr doch mal wieder ein altes PS4 spiel auspacken wollt, holt eure PS4 aus dem Keller.
    Stichpunkt aus dem Keller; so wichtig ist sie dann wohl auch wieder nicht 😉
     
  12. Like
    FrameCrusher got a reaction from Lasse Laters in Trials of Mana - "The Sacred Sword"-Trailer veröffentlicht & kostenlose Demo verfügbar   
    Ich werde mir die Demo über´s Wochenende nochmal näher zu gemüte führen. Bis jetzt finde ich es gelungen aber ich gebe @Lasse Latersrecht, die Originale haben viel mehr Charm. Die Pixelgrafik, der Sound......das hat alles damals so gut gepasst. Man gibt sich ja wirklich Mühe mit den Neuauflagen. Aber ich würde auch das Original immer bevorzugen. Denke aber auch, das der Nostalgiefaktor eine große Rolle spielt.
     
    Kaufen werde ich es mir schon, allerdings nicht gleich zum Release.
     
  13. Danke
    FrameCrusher reacted to Lasse Laters in Trials of Mana - "The Sacred Sword"-Trailer veröffentlicht & kostenlose Demo verfügbar   
    Ganz ehrlich? Es gibt Spielereihen, bei denen hätte man besser die Finger von einem Reboot gelassen. Secret of Mana und Trials of Mana, auch bekannt als Seiken Densetsu 3 gehören definitiv dazu. Die Originale versprühten einfach nur Charme und waren für mich persönlich der Inbegriff eines Rollenspiels. Gerade die nun kommende, aufpolierte Version des 25-jährigen Originals hat für mich persönlich nicht mehr viel damit gemein. Es ist einfach alles viel zu bunt und zu niedlich. Auch wenn Square Enix im letzten Jahrhundert einen Mix aus Niedlichkeit und Ernsthaftigkeit kreieren wollte, so passte die damalige Pixeloptik einfach auf den SNES. Auf der PlayStation 4 sieht es einfach nur komisch aus. Und ja, ich weiß, dass es heute eine Fanbase für derartige Spiele gibt.
     
    Ich kann mir einfach nicht so recht vorstellen, dass man sich als Liebhaber des Originals gut in Trials of Mana zurechtfinden wird. Die kostenlose Demo werde ich mir aber dennoch mal ansehen. Vielleicht ändert sich ja meine Meinung noch ein wenig. Ich lasse mich wirklich gerne eines Besseren belehren und werde mir vielleicht auch die Zeit nehmen, später ein paar Worte über eben diese Demo zu verlieren. Als eine Art Vorschau, erster Eindruck oder "nur mein Senf".
     
    Mich interessiert davon unabhängig aber die Fanbase innerhalb unseres PS4 Magazins. Gibt es hier User die sich auf Trials of Mana freuen? Die den Look und das aktualisierte Gameplay feiern?
  14. Like
    FrameCrusher reacted to Jiggy1301 in Resident Evil 3 - Im Remake soll es, neben einer neuen Ausweich-Mechanik, mehr Erkundsreize geben als im Orginal   
    Spiel wird und kann nur Hammer werden. Was ich bisher gesehen habe hat mich komplett überzeugt. Resi 2 war schon der Oberhammer da wird hier garantiert die selbe Qualität geliefert.
  15. Like
    FrameCrusher got a reaction from bma9999 in PlayStation 5 - Kann uns eine KI helfen, wenn wir in einem Spiel nicht mehr weiterkommen?   
    Ich schließe mich hier @Swami an.
    Früher (und teilweise heute noch) war mal der Kamerawinkel mist oder die Steuerung war schlecht, die Gegner waren (dem Level angemessen) stark und dann, im selben Level, vielleicht auch mal völlig overpowered. Mal hatte man es, mit einer hartnäckigen Gummiband-KI in Rennspielen zu tun oder auch mal mit nervigen Gegnern z.B.  Nemesis aus Resident Evil 3.
    Das war aber alles machbar. Und wenn es Gamer vor 20 Jahren (oder auf noch älteren Systemen) geschafft haben, diese Spiele durch zu spielen und Spaß dabei hatten, dann dürfte das heute doch auch kein großes Problem sein.
    Klar, "soulslike"-Spiele sind.....ich nenn es mal anstregend^^ Aber wer meint, das diese Spiele ihm zu schwer wären, soll sich solche Spiel doch nicht kaufen. So wie ich 😛 Man muss halt am Ball bleiben, auch wenn es mal nervig wird.
  16. Danke
    FrameCrusher got a reaction from Mr.Ash in PlayStation 5 - Kann uns eine KI helfen, wenn wir in einem Spiel nicht mehr weiterkommen?   
    Ich schließe mich hier @Swami an.
    Früher (und teilweise heute noch) war mal der Kamerawinkel mist oder die Steuerung war schlecht, die Gegner waren (dem Level angemessen) stark und dann, im selben Level, vielleicht auch mal völlig overpowered. Mal hatte man es, mit einer hartnäckigen Gummiband-KI in Rennspielen zu tun oder auch mal mit nervigen Gegnern z.B.  Nemesis aus Resident Evil 3.
    Das war aber alles machbar. Und wenn es Gamer vor 20 Jahren (oder auf noch älteren Systemen) geschafft haben, diese Spiele durch zu spielen und Spaß dabei hatten, dann dürfte das heute doch auch kein großes Problem sein.
    Klar, "soulslike"-Spiele sind.....ich nenn es mal anstregend^^ Aber wer meint, das diese Spiele ihm zu schwer wären, soll sich solche Spiel doch nicht kaufen. So wie ich 😛 Man muss halt am Ball bleiben, auch wenn es mal nervig wird.
  17. Danke
    FrameCrusher got a reaction from RorOnoa_ZorO in PlayStation 5 - Kann uns eine KI helfen, wenn wir in einem Spiel nicht mehr weiterkommen?   
    Ich schließe mich hier @Swami an.
    Früher (und teilweise heute noch) war mal der Kamerawinkel mist oder die Steuerung war schlecht, die Gegner waren (dem Level angemessen) stark und dann, im selben Level, vielleicht auch mal völlig overpowered. Mal hatte man es, mit einer hartnäckigen Gummiband-KI in Rennspielen zu tun oder auch mal mit nervigen Gegnern z.B.  Nemesis aus Resident Evil 3.
    Das war aber alles machbar. Und wenn es Gamer vor 20 Jahren (oder auf noch älteren Systemen) geschafft haben, diese Spiele durch zu spielen und Spaß dabei hatten, dann dürfte das heute doch auch kein großes Problem sein.
    Klar, "soulslike"-Spiele sind.....ich nenn es mal anstregend^^ Aber wer meint, das diese Spiele ihm zu schwer wären, soll sich solche Spiel doch nicht kaufen. So wie ich 😛 Man muss halt am Ball bleiben, auch wenn es mal nervig wird.
  18. Like
    FrameCrusher got a reaction from Swami in PlayStation 5 - Kann uns eine KI helfen, wenn wir in einem Spiel nicht mehr weiterkommen?   
    Ich schließe mich hier @Swami an.
    Früher (und teilweise heute noch) war mal der Kamerawinkel mist oder die Steuerung war schlecht, die Gegner waren (dem Level angemessen) stark und dann, im selben Level, vielleicht auch mal völlig overpowered. Mal hatte man es, mit einer hartnäckigen Gummiband-KI in Rennspielen zu tun oder auch mal mit nervigen Gegnern z.B.  Nemesis aus Resident Evil 3.
    Das war aber alles machbar. Und wenn es Gamer vor 20 Jahren (oder auf noch älteren Systemen) geschafft haben, diese Spiele durch zu spielen und Spaß dabei hatten, dann dürfte das heute doch auch kein großes Problem sein.
    Klar, "soulslike"-Spiele sind.....ich nenn es mal anstregend^^ Aber wer meint, das diese Spiele ihm zu schwer wären, soll sich solche Spiel doch nicht kaufen. So wie ich 😛 Man muss halt am Ball bleiben, auch wenn es mal nervig wird.
  19. Like
    FrameCrusher reacted to DeejayDMD in Dying Light - Neuer Patch verbessert die Performance des Spiels   
    krass, nach so langer zeit noch einen patch. das gibt doch glatt ein däumchen von mir^^ könnte das spiel eigentlich auch mal wieder anschmeißen.
  20. Like
    FrameCrusher reacted to Swami in Dying Light - Neuer Patch verbessert die Performance des Spiels   
    Eins der besten Spiele, die ich je gespielt habe. Natürlich kommt der Patch sehr spät, für mich zu spät, aber grundsätzlich ist es schön zu sehen, wie der Titel auch nach so langer Zeit noch unterstützt wird.
  21. Like
    FrameCrusher reacted to Ancore789 in [Gerücht] Cyberpunk 2077 wurde aufgrund schlechter Performance auf der Xbox One verschoben   
    Wenn kurz darauf die Next Gen erscheint und tatsächlich abwärtskompatibel ist, dann kann man auch die wenigen Monate warten, falls es wirklich richtig schlecht auf der aktuellen Gen läuft.
  22. Like
    FrameCrusher reacted to Roxas1997 in [Gerücht] Silent Hill - Zwei neue Spiele bei Konami in Entwicklung   
    Schade nur, dass die Marke noch bei Konami liegt - ich habe überhaupt kein Vertrauen mehr in dieses Unternehmen und erwarte absolute Katastrophen.
  23. Like
    FrameCrusher reacted to Jiggy1301 in [Gerücht] PlayStation 5-Controller mit eingebautem Mikro und Zugriff auf Virtual Assistant   
    Also ich frag mich bei sowas immer. Warum?? Der Lautsprecher war schon ein fail, warum sollte es ein Micro besser machen? 
    Verbaut nen fetten Akku, entfernt die Lichtleiste, verbaut nen Triggerstop und fertig ist die Laube 😅
×
×
  • Neu erstellen...