Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für "A Hat in Time".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • PS4-Magazin aktuell
    • Board News
    • Lob und Kritik
    • Specials & Kolumnen
    • Gewinnspiele
    • Vorschauen und Test's
    • Media
  • das Playstation Network - PSN
    • Wartungsarbeiten
    • Playstation Plus - PS+
    • PlayStation Store
    • PlayStation Now
    • der Kummerkasten
    • Online Verabredungen
  • PS4 | Konsole
    • Die Konsole
    • PlayStation VR
    • Das Zubehör
    • Der Kummerkasten
    • PS4 | Firmware
  • PS4 | Spiele
    • PS4 | Allgemeines
    • PS4 | Exklusivtitel
    • PS4 | Action & Adventure
    • PS4 | Beat'em Up
    • PS4 | Horrorspiele
    • PS4 | Jump'n'Run
    • PS4 | Musikspiele
    • PS4 | Rennspiele
    • PS4 | Rollenspiele
    • PS4 | Shooter
    • PS4 | Simulationen, Strategie & Geschicklichkeit
    • PS4 | Sportspiele
    • PlayStation VR Games
    • PlayLink
    • PS4 | Apps
  • PS5 | Konsole
    • PS5 | Die Konsole
    • PlayStation VR 2 - PSVR 2
    • PS5 | Das Zubehör
    • PS5 | Firmware
  • PS5 | Spiele - Alle Release Infos & Preise für 2020
    • PS5 | Allgemeines
    • PS5 | Action & Adventure
    • PS5 | Beat'em Up
    • PS5 | Horrorspiele
    • PS5 | Jump'n'Run
    • PS5 | Musikspiele
    • PS5 | Rätsel & Geschicklichkeit
    • PS5 | Rennspiele
    • PS5 | Rollenspiele
    • PS5 | Shooter
    • PS5 | Simulation & Strategie
    • PS5 | Sportspiele
    • PS5 | Apps
  • am Thema vorbei...
    • Die Vorstellungsecke
    • Forenkneipe
    • Kolumne
    • Kaufberatung
    • Sport
    • Kino, BluRay und DVD
    • Musik
    • Retro
    • Lifestyle
  • Events
    • State of Play
    • Sonstige Messen und Events
    • vergangene Events
  • unser Marktplatz
    • Angebote
    • Gesuche
  • andere Systeme
  • PS Vita-Talk
  • Archiv

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


PSN-ID


Location


Interests


Beschäftigung

48 Ergebnisse gefunden

  1. Die Resident Evil-Reihe hat einen Meilenstein erreicht und sich mittlerweile 100 Millionen Mal weltweit verkauft. Dabei beziehen sich die Kollegen von VG24/7 auf zwei Berichte von Capcom. Der erste Bericht stammt vom Ende März, bei dem Capcom 98 Millionen Einheiten des Resident Evil Franchise bestätigt hat. Bei einem weiteren Bericht über den neusten Ableger, dem Remake zur Resident Evil 3, wurde von 2 Millionen verkauften Einheiten innerhalb der ersten fünf Tage nach Release berichtet. Somit hat sich die komplette Serie mittlerweile einen Meilenstein gesichert und die hohe Verkaufszahl von 100 Millionen Einheiten erreicht. Weitere Spieleserien mit hohen Verkaufszahlen ist die Monster Hunter-Reihe mit 63 Millionen Exemplaren und die Street Fighter-Titel, welche auf 44 Millionen Einheiten kommen. Was haltet Ihr von diesem Erfolg? Resident Evil 3 auf Amazon bestellen: Durch den Kauf über unsere Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de. Quelle: vg247
  2. Das Jump'n'Run-Spiel A Hat in Time, welches an einige Nintendo 64-Klassiker erinnert, ist schon seit einiger Zeit für unter anderem PlayStation 4 erhältlich. Nun haben die Kollegen von IGN ein neues Video zum Titel veröffentlicht, in dem die Entwickler von Gears for Breakfast auf einen Speed-Run reagieren. Ihr seht also, was Jonas Kaerlev (Game Director), Jenna Brown (Art Director) und Cameron Turner (Lead Animator) dazu sagen, wenn es der Spieler "DokaSRs" schafft, das Ganze in 36 Minuten durchzuspielen. Viel Spaß dabei:
  3. Auch wenn wir uns hier auf einer Seite befinden, die sich hauptsächlich mit Spielen rund um die PlayStation-Marke befasst, ist ein Blick über den Tellerrand niemals verkehrt. Und so präsentierten uns die Mannen von Microsoft am gestrigen Abend in ihrem Event Inside XBox zahlreiche Spiele, die unter anderem für die Next-Gen-Konsole XBox Series X erscheinen. Von den dort gezeigten Titeln erscheinen einige natürlich auch für die PlayStation 5. Darunter zählen zum einen das bereits angekündigte Assassin's Creed Valhalla, welches mit einem neuen Trailer erste Gameplay-Schnipsel zeigte, als auch die neu angekündigten Spiele wie das Rennspiel DiRT 5 oder der Weltraum-Shooter Chorus. Über jene Titel berichten wir bei uns natürlich auch gesondert. Es gab aber auch zahlreiche Spiele, die exklusiv für die XBox erscheinen beziehungsweise bei denen es noch unklar ist, ob auch eine Umsetzung für die Sony-Konsole geplant ist. Und genau diese wollen wir euch hier einmal kurz in Form dessen Trailer zeigen: Bright Memory Infinite DiRT 5 (auch für PlayStation 4 und PlayStation 5 angekündigt) Scorn Chorus (auch für PlayStation 5 angekündigt) Vampire: The Masquerade - Bloodlines 2 Call of the Sea The Ascent The Medium Scarlet Nexus Second Extinction Yakuza: Like a Dragon Was sagt ihr zu dem Inside XBox-Event und deren ersten Spielankündigungen? Wir sind gespannt auf eure Meinungen.
  4. Kurz nachdem die Veröffentlichung des lang ersehnten Exklusivtitels The Last of Us: Part II aus dem Hause Naughty Dog auf unbestimmte Zeit verschoben wurde, kursierten im Internet einige Videos die zum Teil massiv die Handlung des kommenden Spiels zeigen. Unter anderem gab es Videomaterial zum Hauptmenü, einige Cutscenes und Gameplay-Szenen zu sehen. Auch wenn das besagte Videomaterial relativ zügig wieder von der Bildfläche verschwunden war, warnten wir euch dennoch. Unter anderem waren auch einschlägige Internetforen ein Teil unserer Warnung, da man dort die kompletten Spoiler in Schriftform vorfinden konnte bzw. vorfinden kann. Erste Gerüchte und Spekulationen sprachen bei dem Urheber der Leaks um einen ehemaligen Mitarbeiter des Entwickler Naughty Dog, der sich aufgrund von Streitigkeiten über eine mögliche Abfindung an dem Unternehmen rächen wollte. Der japanische Großkonzern Sony hat derweil einen Fortschritt bei der Ermittlung des Urhebers gemacht: Laut einer offiziellen Nachricht seitens Sony gegenüber der Internetseite GamesIndustry.biz konnten sie gleich mehrere Individuen ausfindig machen und sie mit den gravierenden Spoilern in Verbindung bringen. Auch wenn man sich aus ermittlungstaktischen Gründen mit handfesten Details weitesgehend zurückhält, wird zumindestens bestätigt, dass es sich bei den Personen weder um aktive oder ehemalige Mitarbeiter von Naughty Dog oder Sony selbst handelt. Was die andauernden Ermittlungen zu Tage fördern werden bleibt vorerst abzuwarten. Sicher ist jedoch, dass sowohl Publisher Sony als auch Entwickler Naughty Dog aufatmen und vorerst weitere Spoiler vermeiden können. Wobei die Gefahr der Spoiler noch nicht vollends gebannt ist. Unser User @str1ker2k7 teile der Community mit, dass er in den Weiten des World Wide Web auf ein Video gestoßen ist, das insgesamt über eine Stunde an Gameplay zeigt. Haltet also weiterhin die Augen offen, um euch nicht den Spielspaß vor dem Release zu vermiesen. Apropos Release: Sony´s Hermen Hulst kündigte mittlerweile an, dass The Last of Us: Part II bereits am 19. Juni dieses Jahres im hiesigen Handel erscheinen wird. Danke an @Roxas1997 für das Einsenden der Neuigkeit.
  5. Eigentlich sollte es bereits am 20. Mai 2020 soweit sein und die Verantwortlichen von Bandai Namco Entertainment wollten mit Sword Art Online: Alicization Lycoris den neuesten Teil der JRPG-Reihe für unter anderem PlayStation 4 veröffentlichen. Nachdem der Titel nun aber verschoben werden musste, gab man nun ein neues Erscheinungsdatum bekannt. So wird das Ganze nun am 10. Juli 2020 erscheinen. Diesbezüglich präsentieren uns die Mannen auch einen neuen, wenn auch kurzen Trailer, welchen ihr euch hier anschauen könnt: Sword Art Online: Alicization Lycoris auf Amazon.de vorbestellen: Durch den Kauf über unsere Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de.
  6. Derzeit arbeiten die Entwickler von Furious Bee Limited und Sam Barlow sowie Publisher Annapurna Interactive an der PlayStation 4-Umsetzung ihres investigativen Thriller Telling Lies. Und diese hat nun ein Veröffentlichungstermin. So soll das Ganze bereits am 28. April 2020 erscheinen. Freut euch auf eine spannende Geschichte, in welcher der Schöpfer von Her Story und Silent Hill: Shattered Memories, Sam Barlo, Regie führte. Außerdem sind die Schauspieler Logan Marshall-Green, Alexandra Shipp, Kerry Bishé und Angela Sarafyan mit von der Partie und machen das filmische Erlebnis perfekt. Ein neuer Trailer gewährt euch zudem nun noch einen kleinen Einblick. Diesen könnt ihr euch hier ebenfalls anschauen:
  7. Mit Help Will Come Tomorrow haben die Entwickler von Arclight Creations und der Publisher Klabater ein neues Survival-Spiel in der Pipeline, welches schon am morgigen 21. April 2020 für unter anderem PlayStation 4 erscheinen soll. Ihr seid eine Gruppe von Passagieren, die in der unbewohnbaren sibirischen Wildnis überleben muss, da eine transsibirische Eisenbahn auf mysteriöse Weise verunglückt ist. Neben der eisigen Kälte gibt es auch andere Gefahren zu überstehen. Die Menschen kommen alle aus verschiedenen sozialen Schichten und haben Stärken und Schwächen. Wie und wer überlebt sowie zu welchem Preis, das entscheidet ihr. Ihr müsst Ressourcen sammeln, die Bedürfnisse der Personen im Auge behalten, das Lager erweitern und ausbauen, für Sicherheit sorgen und die Umgebung erkunden. Außerdem solltet ihr die Charaktere gut kennen lernen, Beziehungen pflegen und Konflikte vermeiden beziehungsweise abmildern. Ein Gameplay-Trailer gewährt euch diesbezüglich noch einen kleinen Einblick. Diesen könnt ihr euch hier anschauen:
  8. Die Entwickler von Deadtoast und 22nd Century Toys haben in Zusammenarbeit mit Publisher Devolver Digital ihren zweidimensionalen Bullet-Time-Shooter My Friend Pedro nun auch für die PlayStation 4 veröffentlicht. In diesem bewegt ihr euch mit euren Kanonen durch verschiedene Welten und erledigt mit verschiedenen Manövern oder in Zeitlupe zahlreiche Gegner. Für Abwechslung sorgen auch Sequenzen, auf denen ihr unter anderem auf einem Motorrad unterwegs seid. Der Launch-Trailer, passend zum erfolgtem Release, gewährt euch nun diesbezüglich noch einen kleinen Einblick. Diesen könnt ihr euch hier anschauen:
  9. Gestern war bekanntlich der erste April und zahlreiche Magazine und Co. ließen es sich nicht nehmen, auch in diesem Jahr wieder einen kleinen Scherz zu veröffentlichen. Und genau dies taten auch wir, in dem wir euch erzählen, dass ein Remake zu The Legend of Zelda: Ocarina of Time auf der PlayStation 4 erscheinen wird - siehe hier. Nach dem ersten Herzklopfen war natürlich für viele klar, dass auch dies leider nicht der Wahrheit entsprach. Trotz dessen würden wir gern einmal von euch wissen, wie ihr das eigentlich finden würdet? Zwar ist es sehr unwahrscheinlich, dass Nintendo jemals so einen Schritt wagen würde, jedoch währe das Ganze marketingtechnisch gar nicht so verwerflich, Gamer aus dem anderen Lager so die Nintendo-Produkte vorzustellen, welche vorher eventuell noch keine Berührung damit hatten. Wir sind gespannt, wie ihr das seht und hoffen auf zahlreiche Kommentare eurerseits. Link würde sicherlich auch auf der PlayStation 4 eine gute Figur machen.
  10. Die Entwickler und Publisher von Nintendo haben heute Nacht überraschenderweise ein Remake zu The Legend of Zelda: Ocarina of Time angekündigt. Bei vielen Fans zählt dieser Titel als eines der besten Videospiele überhaupt. Doch der Hammer kommt jetzt erst noch. Das Spiel, welches am 05. Juni 2020 erscheinen soll, erscheint nicht nur für die Nintendo Switch, sondern auch für PlayStation 4 und X-Box One. Ein Schachzug, den das japanische Unternehmen sonst eigentlich nicht unternimmt. Doch der Grund ist gar nicht mal so abwegig. So erklärt Nintendo, dass man eines seiner Aushängeschilder gerne der breiten Masse zur Verfügung stellen möchte, um so mehr Spieler an die Nintendo-Konsolen zu binden. Man verspricht sich, die Käufe der Nintendo Switch so noch einmal ein wenig anzukurbeln. Ein erstes Gameplay-Video gewährt euch nun abschließend noch einen kleinen Einblick. Dieses könnt ihr euch hier anschauen:
  11. Die Entwickler von Deadtoast und 22nd Century Toys haben in Zusammenarbeit mit Publisher Devolver Digital ihren zweidimensionalen Bullet-Time-Shooter My Friend Pedro nun auch für die PlayStation 4 angekündigt. So freut man sich, das Spiel am 02. April 2020 auch auf die Sony-Konsole zu bringen. So bewegt ihr euch mit euren Kanonen durch verschiedene Welten und erledigt mit verschiedenen Manövern oder in Zeitlupe zahlreiche Gegner. Für Abwechslung sorgen auch Sequenzen, auf denen ihr auf einem Motorrad unterwegs seid. Diesbezüglich haben wir nun auch einen neuen Gameplay-Trailer für euch, welcher einen kleinen Einblick gewährt. Diesen könnt ihr euch hier anschauen:
  12. Der Online-Händler Amazon.de hat passend zu Ostern zahlreiche Disney-Klassiker auf unter anderem Blu-ray im Preis gesenkt. So bekommt ihr unter anderem "Aladdin", "A Toy Story" oder "Chaos im Netz" zu günstigeren Preisen. >>> ZUM ANGEBOT <<<
  13. Es gibt zahlreiche Spiele oder gar Spiele-Reihen, die wirklich sehr gut waren oder zumindest eine Menge Fans und Anhänger hatten. Dies waren Titel auf der PlayStation 3 oder auf früheren Sony-Konsolen. Doch aus irgendwelchen Gründen kam zu jenen Spielen keine Fortsetzung auf der noch aktuellen PlayStation 4, wenn man einmal die zahlreichen Remastered oder Remakes außen vor lässt. Aus diesem Grund würden wir nun an dieser Stelle gerne einmal von euch wissen, zu welchem Spiel es eurer Meinung nach unbedingt eine Fortsetzung auf der Next-Gen-Konsole PlayStation 5 geben sollte? Wie immer freuen wir uns sehr über eure rege Teilnahme sowie über eure Kommentare. Haut in die Tasten und lasst es uns wissen. Ergebnisse der letzten Umfragen:
  14. Mit Paper Beast haben die Verantwortlichen von Pixel Reef vor einiger Zeit ein neues PlayStation VR-Spiel angekündigt, welches nun ein offizielles Release-Datum spendiert bekommen hat. So erscheint der Titel, in welchem ihr in eine surreale Wildnis geworfen und in der papierne und folierte Wesen ums Überleben kämpfen, am 24. März 2020. Freut euch auf ein simuliertes Ökosystem und begebt euch auf ein fantastischen Abenteuer mit exotischen und überraschenden Kreaturen. Gestaltet die Umgebung, um Rätsel zu lösen oder lasst euch von ihrer Fantasie durch einen beeindruckenden Sandbox-Modus führen. Ein neuer Trailer gewährt euch diesbezüglich noch einmal einen kleinen Einblick. Diesen könnt ihr euch hier anschauen:
  15. Derzeit arbeiten die Entwickler und der Publisher Square Enix am heiß ersehnten Remake von Final Fantasy VII, welches am 10. April 2020 exklusiv für PlayStation 4 erscheint. Dieses bringt unter anderem neben der verbesserten Grafik auch einige Änderungen mit sich. Und diesbezüglich haben sich die Kollegen von Inside PlayStation jenen Titel mal etwas genauer angeschaut und die Neuerungen in einem Video verpackt, welches wir euch nicht vorenthalten wollen. Viel Spaß beim Anschauen: Final Fantasy VII Remake auf Amazon bestellen: Durch den Kauf über unsere Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de.
  16. Wie Team Ninja bekannt gegeben hat, hat das kommende Action-Rollenspiel Nioh 2 offiziell den Gold-Status erreicht. Das bedeutet, dass die Entwicklung und Optimierungsarbeit abgeschlossen ist und einem Release am 13. März nichts mehr im Weg stehen sollte. Bis zu der Veröffentlichung wird man sich aber selbstverständlich um noch auftauchende Fehler und Probleme kümmern und diese dann per Patch beheben. Nioh 2 erscheint am 13. März diesen Jahres für PlayStation 4. Folgend könnt ihr euch einen Story-Trailer zum Titel ansehen: Nioh 2 auf Amazon vorbestellen Quelle: Twitter Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de
  17. Am 28. Februar 2020 ist es soweit und mit Bloodroots erscheint ein rasantes Action-Spiel für die PlayStation 4. Dies bestätigten die Entwickler und Publisher von Paper Cult mit einem neu veröffentlichten Trailer. Im Abenteuer selbst über nehmt ihr die Rolle von Mr. Wolf, welcher verraten und zum sterben zurückgelassen wurde. Es liegt nun an euch, euren Mörder zu finden und Rache zu üben. Mit spektakulären und gewalttätige Combos kämpft ihr euch so durch verschiedene handgefertigte Levels, die von Wäldern bis hin zu Berggipfeln reichen und nutzt verschiedene Waffen zum erledigen der Feinde oder gar zur Fortbewegung. Das oben bereits erwähnte Video gewährt euch zum Ganzen nun abschließend noch einen kleinen Einblick. Dieses könnt ihr euch hier anschauen:
  18. Wie aus einem aktuellen Geschäftsbericht von Electronic Arts hervorgeht, konnte sich das von Respawn entwickelte Action-Adventure Star Wars Jedi: Fallen Order nicht einfach nur sehr gut verkaufen, sondern sogar die Erwartungen des Publishers übertreffen. So konnte sich der Titel seit Release im November letzten Jahres offenbar rund 8 Millionen Mal verkaufen. Dafür spricht, dass man die eigene Verkaufsprognose für das Singleplayer-Spiel auf nunmehr 10 Millionen Exemplare bis Ende des Geschäftsjahres erhöht hat, während man vormals mit sechs bis acht Millionen gerechnet hatte. Doch Star Wars Jedi: Fallen Order liegt laut offizieller Angaben nun am oberen Ende dieser vorherigen Prognose, weswegen man mit einer weiteren Steigerund bis Ende März rechnen können wird. EAs CFO Blake Jorgensen nannte dies ein "sehr starkes Ergebnis für ein Singleplayer-Action-Game." Star Wars Jedi: Fallen Order ist für die PlayStation 4, die XBox One und den PC erhältlich. Star Wars Jedi: Fallen Order auf Amazon bestellen Quelle Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de
  19. Das amerikanische Entwicklerstudio Bluepoint Games arbeitet derzeit an einem Titel für die PlayStation 5. Abseits zahlreicher kleinerer und vor allem irreführender Teaser wissen wir nichts über das kommende Projekt des Studios. Aber es scheint zumindest so als würden sie sich für die Zukunft wappnen. Denn nicht nur, dass die Homepage des Entwicklers überarbeitet wurde, sondern man vermeldet auch einen Wachstum. Das ehemals kleine Studio, das aus ehemaligen Entwicklern von unter anderem Metroid Prime besteht und sich beispielsweise im Auftrag Respawns um die Portierung der Xbox 360-Version von Titanfall kümmerte und 2018 mit dem Remake von Shadow of the Colossus auf sich aufmerksam machte, zählt nun über 90 Mitarbeiter und ist weiterhin auf der Suche nach neuen Programmierern. Auf der Homepage verlieren sie dementsprechend auch ein paar Worte über das Studio und die Zukunftspläne. So heißt es: "Bluepoint hat einen Ruf entwickelt, qualitativ hochwertige Remaster und Remake abzuliefern. Aber das ist nicht genug für uns." Und weiter: "Unser aktuelles Projekt ist das größte in unserer Geschichte und zielt darauf ab den visuellen Maßstab für die nächste Generation von Gaming Hardware zu definieren." Klingt, als hätte man sich eine Menge vorgenommen. Es bleibt aber weiterhin spannend, ob es sich bei dem kommenden Spiel um ein Remake handelt oder ein eigenständiges Projekt. Aktuellen Gerüchten zufolge könnte das Studio von The Legend of Dragoon, über Demon's Souls bis Metal Gear Solid an einem Remake in nahezu jedem denkbaren Genre arbeiten. Bis zu einer offiziellen Ankündigung des Titels bleiben das allerdings Spekulationen. Das gilt auch für die diversen Gerüchte, die besagen, dass Sony nach langjähriger Zusammenarbeit das Studio nun aufgekauft hat. In der Vergangenheit hatte man gemeinsam an dem Remaster von Gravity Rush, der Uncharted: The Nathan Drake Collection und dem Remake des PS2-Titels Shadow of the Colossus gearbeitet. Quelle
  20. Wie ConcernedApe bekannt gegeben hat, konnte sich Stardew Valley seit Release vor knapp vier Jahren über 10 Millionen Mal verkaufen. Natürlich ist der Titel auf vielen verschiedenen Plattformen veröffentlicht worden und es ist nicht bekannt, welcher Anteil für PC, beziehungsweise welcher für Xbox One, Nintendo Switch oder PlayStation 4, beziehungsweise PS Vita verkauft wurde. Aber nichtsdestotrotz ist es eine beeindruckende Zahl. Vorallem wenn man bedenkt, dass im letzten Jahr vermeldet wurde, dass sich der Titel über 6 Millionen Mal verkaufen konnte. Er hat also mehr als ordentlich zugelegt. Noch beeindruckender wird es, wenn man bedenkt, dass das Spiel als Ein-Mann-Projekt begonnen hat. Stardew Valley ist unter anderem für PS4 erhältlich. Der Preis im PS Store liegt bei 14,99 €. Quelle: Twitter
  21. Wie Media Molecule via Twitter bekannt gegeben hat, hat der PlayStation 4-exklusive Titel Dreams offiziell den Gold-Status erreicht. Dementsprechend steht dem Launch des Spiels am 14. Februar nichts mehr im Weg. Dreams wird als Spielebaukasten einige vorinstallierte Spiele bieten, die von Media Molecule entwickelt wurden, aber auch von der Community während der Early Access-Phase erschaffene Projekte im Programm haben. Ziel des Titels ist es eine riesige Community bieten zu können, die sich gegenseitig bei der Entwicklung verschiedenster Spiele unterstützt und ihrer Kreativität freien Lauf lässt. Dreams auf Amazon vorbestellen Quelle: Twitter Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de
  22. Wie die Entwickler von Maze Theory bereits bekannt gaben wird der VR Titel Doctor Who - The Edge of Time am 12. November für die PlayStation VR, HTC Vive, HTC Vive Cosmos, Oculus Quest und Oculus Rift veröffentlicht. Nun bekommen wir, vor dem morgigen Start, den offiziellen Launch Trailer spendiert den ihr euch hier ansehen könnt. Quelle: YouTube
  23. Sony hat einen neuen Werbespot für die PlayStation 4 veröffentlicht, der den Namen "It's Time to Play" trägt (Es ist an der Zeit zu spielen) und ein Wiedersehen mit zahlreichen bekannten Spielfiguren und -Serien feiert. Egal ob Crash Team Racing, Cloud aus Final Fantasy VII, Kratos aus God of War oder Monster Hunter: Iceborne, der einminütige Spot zeigt sie alle: Quelle
  24. Zum VR-Spiel Doctor Who: The Edge of Time von Entwickler Maze Theory, wurde nun das Veröffentlichungsdatum bekannt gegeben. Dieses soll am 12. November für PSVR, Oculus und Vivie erscheinen. In Doctor Who: The Edge of Time müssen die Spieler dem Doctor dabei helfen, eine mächtige Kraft zu besiegen, welche das Gewebe der Realität zerstören will. Das Besondere hierbei ist, dass es sich um eine vollkommen neue Geschichte handelt, die noch nicht aus der Serie bekannt ist. Natürlich kommen dabei aber viele Anspielungen auf die 50-jährige Serien-Geschichte nicht zu kurz, die vor allem für Fans sicherlich ein Highlight darstellen. Beispielsweise besucht man vertraute Orte wie den Cole Hill Junkyard oder trifft auf alte Bekannte oder Feinde wie die Daleks und Weebing Angels. Freut ihr euch schon auf der VR-Spiel? Quelle
  25. Das Action-Adventure/Survival Horror Dinosaurier-Spiel Dino Crisis könnte eine Remake oder eine vierten Teil erhalten. Capcom hat sich nämlich die Marke Dino Crisis ein weiteres Mal gesichert. Unwahrscheinlich ist es nicht, dass wir einen weiteren Teil erhalten könnten. Es passt nämlich zum aktuellen Kurs von Capcom, alte Spiele wieder neue auferleben zu lassen. Stichwort Resident Evil. Der Erfolg von Resident Evil 2 könnte Capcom wieder neues Leben eingehaucht haben, um das Projekt zu realisieren. Das erste Dino Chrisis erschien 1999 in Deutschland, der dritte und bis dato letzte Teil, stammt aus dem Jahr 2003. Eine Besätigung, dass ein neuer Teil erscheinen wird, ist das sichern einer Marke aber nicht. Denn ohne das Erneuern der Patenteinträge, könnte eine andere Firma in der Zwischenzeit die Marke sichern. Somit erneuern die Firmen immer wieder ihre Marken, um diese zu schützen. Außerdem wurden noch andere Marken geschützt und die Einträge erneuert. Zu diesen Marken gehören Power Stone, Rockman und Darkstalkers. Würdet Ihr euch über ein Remake freuen? Quelle
×
×
  • Neu erstellen...