Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für "Anthem".


Du findest nicht, wonach du gesucht hast? Suche stattdessen nach:


Erweiterte Suchoptionen

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • PS4 Magazin aktuell
    • Board News
    • Lob und Kritik
    • Specials & Kolumnen
    • Gewinnspiele
    • Vorschauen und Test's
    • Media
  • das Playstation Network
    • Wartungsarbeiten
    • Playstation Plus
    • der Store
    • PlayStation Now
    • der Kummerkasten
    • Online Verabredungen
  • PS4 - die Hardware
    • die Konsole
    • PlayStation VR
    • das Zubehör
    • der Kummerkasten
  • PS4 - die Software
    • Allgemeines
    • Exklusivtitel
    • Action & Adventure
    • Beat 'em up
    • Jump 'n' Run
    • Musikspiele
    • Rennspiele
    • Rollenspiele
    • Shooter
    • Simulationen, Strategie & Geschicklichkeit
    • Sportspiele
    • Horrorspiele
    • PlayStation VR Games
    • PlayLink
    • Firmware
    • Apps
  • am Thema vorbei...
    • Die Vorstellungsecke
    • Forenkneipe
    • Kolumne
    • Kaufberatung
    • Sport
    • Kino, BluRay und DVD
    • Musik
    • Retro
    • Lifestyle
  • Events
    • gamescom 2018
    • Sonstige Messen und Events
    • vergangene Events
  • unser Marktplatz
    • Angebote
    • Gesuche
  • andere Systeme
    • Konsolen
    • PC
    • mobile Geräte
  • PS Vita-Talk
    • Playstation Vita - die Hardware
    • Playstation Vita - Die Software
    • Vorschauen und Tests
  • Archiv
    • VitaTalk
    • Marktplatz

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


PSN-ID


Location


Interests


Beschäftigung

24 Ergebnisse gefunden

  1. Electronic Arts und die verantwortlichen Entwickler von BioWare haben im Zeitraum vom 25. bis zum 27. Januar eine Testphase geplant, die nur Vorbesteller (der PS4-Version) von Anthem vorbehalten bleibt. Nun haben allerdings jene Vorbesteller die Möglichkeit, bis zu drei Mitstreiter in die Beta einzuladen. Dafür geht ihr wie folgt vor: Demo herunterladen und installieren Freundescodes auf der offiziellen Website von EA abholen Der Freundescode ist ein Link, den ihr an eure drei Mitstreiter weiterleitet Eure Freunde müssen sich in ihrem EA-Account einloggen und den nachfolgenden Anweisungen folgen. Ganze 30 GB gilt es herunterzuladen. Der Pre-Load startet großzügiger Weise am 23. Januar. An diejenigen, die keine Vorbesteller im Freundes- und Bekanntenkreis haben, hat EA auch gedacht. Wenige Tage später, im Zeitraum vom 1. bis zum 3. Februar, findet die zweite große Testphase statt, an der jeder Interessierte teilnehmen darf. Wenn euch die Demo(s) überzeugen konnte(n), müsst ihr euch bis zum Release am 22. Februar gedulden, um weiterspielen zu können. Quelle ~Anthem auf Amazon vorbestellen~ Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de.
  2. Serdar Yazici

    Anthem - Größe der Demo bekannt + Gameplay-Video

    Michael Gamble (Lead Designer) hat sich via Twitter zu der Download-Größe der Demo zum Sci-Fi Shooter Anthem geäußert. Demnach sollte für ordentlich Platz gesorgt werden. Ganze 30 GB werden auf der Festplatte benötigt, um den Shooter testen zu dürfen. Während die erste Demo lediglich Vorbestellern von Anthem vorbehalten und zwischen dem 25. und 27. Januar verfügbar sein wird, wird eine zweite, die vom 1. bis zum 3. Februar stattfinden wird, für alle interessierten Spieler verfügbar sein. Zudem wurde ein neues Gameplay-Video aus einer höherrangigen Quest mit dem Titel „Hidden Depths“ veröffentlicht. Neben den bereits vorgestellten Javelins "Interceptor" und "Storm", wird im Dreiergespann auch die "Colossus" Klasse vorgestellt. Erscheinen soll Anthem am 22. Februar unter anderem für die PlayStation 4. Quelle: Twitter ~Anthem auf Amazon vorbestellen~ Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de.
  3. thebourbonkid88

    Anthem Sammelthread

    __________________________________________________________ Ehemals als Projekt Dylan bezeichnet, präsentiert Entwickler BioWare mit Anthem sein neuestes Projekt, welches Spielen wie Destiny Konkurrenz machen soll. In der Spielwelt von Anthem kämpft ihr als Supersoldat an der Seite von anderen Spielern oder alleine gegen Aliens, lootet was das Zeug hält und sammelt Erfahrungspunkte, um euren Charakter zu verbessern. Anthem: Die letzte Hoffnung der Menschheit In der Welt von Anthem regieren Aliens und Monster. Die Menschen stehen dabei eher am Ende der Nahrungskette und haben sich hinter Mauern in den letzten Siedlungen und Städten von Anthem verbarrikadiert. Als Spieler gelten diese Siedlungen als Hubs für euch, von denen ihr aus in die gefährliche Außenwelt vordringt. Denn ihr seid als Freelancer-Soldaten eine der wenigen Menschen, die sich in die Welt von Anthem trauen. Damit ihr dabei überhaupt den Hauch einer Chance habt, schlüpft ihr in spezielle Exo Suits, mit denen ihr fliegen könnt und die euch Schutz vor den zahlreichen Gefahren bieten. Denn außerhalb der Mauern trefft ihr auf eine Vielzahl an wilden Aliens, Monstern und Tieren, die euch jagen werden. Eine Palette an Waffen und Gadgets lassen euch jedoch nicht allzu wehrlos zurück. Laut den Entwicklern von BioWare ist der Übergang zwischen Singleplayer und Multiplayer in Anthem fließend. Ihr könnt das ganze Spiel alleine durchspielen, euch aber auch jederzeit Verstärkung in Form von Mitspielern rufen, die nach kurzer Zeit bei euch in der Nähe mit ihren Exo Suits landen. Wie man es von vergleichbaren Spielen wie Destiny oder The Division kennt, wird es dabei sicherlich Gefahren geben, die ihr nur in der Gruppe bewältigen könnt und die mit besonders wertvollem Loot locken. Koop, Multiplayer und Raids in Anthem Idealerweise spielt man Anthem im Vier-Spieler-Koop. In den knackigen Kämpfen profitiert man von Mitstreitern, die Sperrfeuer geben können oder ihren Javelin-Exosuit wie gesagt auf eine bestimmte Kampfweise spezialisieren, die sich von unserer unterscheidet. Der Colossus lenkt beispielsweise das Feindfeuer auf sich, während der Ranger den Gegner ungestört beharkt. Einen PvP-Modus, in dem Spieler auch gegeneinander antreten, wird es zum Launch des Spiels nicht geben. Allerdings schließen die Entwickler einen solchen Modus grundsätzlich nicht aus. Es ist also gut möglich, dass sie ihn zu einem späteren Zeitpunkt implementieren. Dafür gibt es Raids, Strongholds genannt, in denen bis zu vier Spieler Dungeons erkunden und gegen mächtige Bosse antreten. Hin und wieder finden World Events statt, bei denen besonders starke Gegner auftauchen und seltenes Loot droppen. Auch die Tageszeit soll eine Rolle spielen, so könnten in der Nacht zähere Monster auftauchen. Bioware hat außerdem bekanntgegeben, dass es keine NPC-Begleiter geben wird. Bei allen Kumpanen handelt es sich um menschliche Spieler. Es herrscht außerdem Online-Pflicht, selbst wenn ihr alleine durch die Spielwelt fliegt und Monster jagt. __________________________________________________________ In Anthem wird Euer Charakter in Kampfanzüge schlüpfen, genannt Javelins. Diese Anzüge sind in vier Klassen unterteilt. Ranger – Der Allrounder und Starter in Anthem Weitere Infos zum Ranger Colossus – Der aggressive Tank Weitere Infos zum Colossus Storm – Der kinetische Donner-Magier Weitere Infos zu Storm Interceptor – Der schnelle und wendige Assassine Weitere Infos zum Interceptor __________________________________________________________ Offizielle Website https://www.ea.com/de-de/games/anthem Release: 22.Februar 2019 Anthem Cinematic Trailer E3 2018 Gameplay Demo __________________________________________________________ Allgemeine Regeln und Umgangston Was ist erlaubt und erwünscht ? [+]Fragen aller Art zu Anthem [+]Storyrelevante Fragen bitte im Spoiler verfassen. [+]Hilfe bei bestimmten Missionen/Quests/Bossen usw. [+] Spielersuche für Koop/Raids/PvP [+]Forenregeln müssen beachtet werden! Was ist nicht gern gesehen ? [-]Beleidigungen und unangebrachte Wortwahl [-]Offtopic [-]Unbegründeter Hate, Spam, Flame, Shitstorms @BiGBuRn83 @Lixmo @Philipp Schürmann Bitte bei Gelegenheit anpinnen @Shizo Bei Gelegenheit mit in den Masterthread aufnehmen
  4. Daniel Bubel

    Anthem - Eine komplette Story-Mission im neuen Video

    In einem neuen Gameplay-Video zum kommenden Shooter Anthem sehen wir eine komplette Story-Mission aus der Perspektive eines Colossus-Javelin. In der Mission, die zu Beginn des Titels spielt, müssen verloren gegangene Arcanist-Maschinen ausfindig gemacht und geborgen werden. Dabei bekommen wir auch neue Waffen und Fähigkeiten zu Gesicht, die uns bisher noch nicht gezeigt wurden. Anthem auf Amazon vorbestellen Anthem erscheint am 22. Februar diesen Jahres unter anderem für die PlayStation 4. Quelle Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de
  5. Erneut erreicht uns ein neues Video von den Kollegen von IGN, die BioWares Sci-Fi Shooter Anthem umfangreich anspielen durften. Anders als in den bisherigen Videos geht es dieses Mal nicht um Kampf-Anzüge, sondern um die Erkundung der freien Spielwelt. Darüber hinaus sind auch überaus ansehnliche Gefechte mit Gegnern zu sehen. Erscheinen wird Anthem am 22. Februar 2019 unter anderem für die PlayStation 4. ~Anthem auf Amazon vorbestellen*~ *Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de.
  6. Serdar Yazici

    Anthem - Interceptor Javelin im Gameplay-Video

    Vor wenigen Tagen berichteten wir über den "Storm Javelin" in BioWares Sci-Fi Shooter Anthem. Heute erreicht uns ein neues Gameplay-Video zur wendigen Interceptor Javelin Klasse. In der Beschreibung heißt es: "Obwohl er nicht der stärkste Javelin im Arsenal ist, bleiben seine Wendigkeit und Ausweichfertigkeiten unübertroffen[...]Der Interceptor pirscht sich an den Feind heran, um ihm aus der Nähe Schaden zuzufügen, ihn zu schwächen und ist weg, noch bevor das Ziel überhaupt reagieren kann[...]Jeder Javelin kann zwei Waffen ausrüsten und diese zwischen den Missionen (zusammen mit der restlichen Bewaffnung) austauschen. Der Interceptor-Javelin kann mit jedem Waffentyp ausgerüstet werden, außer mit Schweren Waffen". Hier das Video (via IGN). Anthem erscheint unter anderem für die PlayStation 4 am 22. Februar. ~Anthem auf Amazon vorbestellen*~ *Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de.
  7. Serdar Yazici

    Anthem - Exo-Anzug "Storm Javelin" im Gameplay-Video

    BioWare arbeitet derzeit mit Hochdruck an der Fertigstellung des Sci-Fi Shooters Anthem. In einem neuen Gameplay-Video wird der Exo-Anzug "Javelin Storm" näher unter die Lupe genommen. Der Storm-Javelin ist einer der Exo-Anzüge, die man freigeschaltet werden muss, um den Gefahren zu trotzen. IGN durfte den Titel bereits anzocken und den Exo-Anzug ausprobieren. ~Anthem auf Amazon vorbestellen*~ Folgende Infos konnten wir für euch zusammenstellen: Bewaffnung des Storm-Javelins Jeder Javelin kann zwei Waffen ausrüsten und diese zwischen den Missionen (zusammen mit der restlichen Bewaffnung) austauschen. Der Storm-Javelin kann mit jedem Waffentyp ausgerüstet werden, außer mit Schweren Waffen (die nur vom Colossus-Javelin eingesetzt werden können). Nahkampffähigkeit des Storm-Javelins Jeder Javelin kann im Nahkampf eingesetzt werden, um feinden so auf sehr kurze Distanz Schaden zuzufügen. Diese Fähigkeit muss man sich nicht verdienen und man kann sie auch nicht entfernen. Feuriger Schlag: Der Storm setzt die Siegel an seinem Arm ein, um einen explosiven, blendenden Angriff durchzuführen, der Schaden verursacht und Feinde, die zu nahe dran sind, zurückstößt. So kann der Storm sich neu positionieren und sich auf sichere Entfernung zurückziehen. Ausrüstung für Kinetikfähigkeiten des Storm-Javelins Durch die Siegel, die im Storm integriert sind, lässt sich diverse Ausrüstung verwenden, um die ungebändigte Elementarenergie der Hymne über Kinetikfähigkeiten zu entfesseln. Die Ausrüstung wird als Beute auf Missionen gefunden und kann zwischen den Missionen angelegt oder ausgetauscht werden. Lancer können bis zu drei Kinetikfähigkeiten ausrüsten. Erscheinen soll am Anthem unter anderem für die PlayStation 4 am 22. Februar 2019. *Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de.
  8. Serdar Yazici

    Anthem - Neuer Trailer von der CES 2019

    Auf der aktuellen CES 2019 (Consumer Electronics Show) wurde ein neuer 4k Gameplay-Trailer zu BioWares Shooter Anthem gezeigt. Unterstrichen wird im neuen Video die Freude über die zusammenarbeit mit NVIDIA und über den Einsatz der DLSS-Technologie (Deep Learning Super-Sampling, eine Anti-Aliasing-Modi der nächsten GeForce-Generation). Das überaus ansehnliche Ergebnis könnt ihr im nachfolgenden Trailer bestaunen, auch wenn sich in erster Linie PC-Spieler angesprochen fühlen dürfen. Erscheinen soll Anthem unter anderem für die PlayStation 4 am 22. Februar 2019. Anthem auf Amazon vorbestellen Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de.
  9. Philipp Schürmann

    Anthem - 15 Minuten Gameplay zur "Lost Arcanist"-Mission

    Am 22. Februar 2019 ist es soweit und die Entwickler von BioWare und der Publisher Electronic Arts veröffentlichen mit Anthem einen neuen, kooperativen Science-Fiction-Shooter mit Rollenspiel-Anleihen für unter anderem auch PlayStation 4. Dort kämpft ihr an der Seite von bis zu drei weiteren Spielern in einen mächtigen Hightech-Kampfanzug gegen verschiedene Gegner und erkundet weitläufige Ruinen, um fremdartiger Artefakte zu finden sowie den erwähnten Kampfanzug stetig zu verbessern. Spiel auf Amazon bestellen:* Nun haben die Kollegen von IGN ein neues Gameplay-Video zum Titel veröffentlicht. Mit einem dreiköpfigen Team, bestehend aus einem Interceptor-, Storm- und Colossus-Spieler, kämpfen sie sich durch die komplette "Lost Arcanist"-Mission und schließen diese ab. Das Ganze geht rund 15 Minuten und anschauen könnt ihr es euch wie gewohnt nun hier: *Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de.
  10. Vor Kurzem wurden im Zuge der Game Awards 2018 gleich zwei neue Demos für den Sci-Fi Shooter Anthem angekündigt. Lead Designer Michael Gamble erklärte via Twitter, dass die Fortschritte in der Demo nicht ins fertige Spiel übernommen werden können. Darüber hinaus wird man in der Demo nicht die ersten Stunden des Shooters spielen, sondern mit Charakter-Level 10 einsteigen und im Story-Hub das Gebiet "Fort Tarsis" umfangreich erkunden. Für fortgeschrittene Spieler wird eine Stronghold Mission geboten. Bei diesen Missionen wird der Schwierigkeits-Grad noch einmal angezogen. Dementsprechend fallen die Belohnungen höher aus. Während die erste Demo lediglich Vorbestellern von Anthem vorbehalten und zwischen dem 25. und 27. Januar verfügbar sein wird, wird eine zweite, die vom 1. bis zum 3. Februar stattfinden wird, für alle interessierten Spieler verfügbar sein. Anthem erscheint am 22. Februar unter anderem für die PlayStation 4. ~Anthem auf Amazon vorbestellen~ Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de.
  11. Während der ein oder andere womöglich schon eine Bestätigung für die morgen startende Alpha zum Online-Shooter Anthem erhalten hat, dürfen sich alle anderen auf einen bis zwei weitere Termine und über ein neues Video freuen, das gestern im Rahmen der The Game Awards veröffentlicht wurde. Dort gab man zudem bekannt, dass man zwei zeitlich begrenzt verfügbare Demos veröffentlichen werde, dank derer man den Titel vor Release am 22. Februar antesten können wird. Während die erste Demo lediglich Vorbestellern von Anthem vorbehalten und zwischen dem 25. und 27. Januar verfügbar sein wird, wird eine zweite, die vom 1. bis zum 3. Februar stattfinden wird, für alle interessierten Spieler verfügbar sein. Den neuen Trailer zum Titel, der auch einen Blick auf die Handlung wirft, könnt ihr euch folgend ansehen: Anthem auf Amazon vorbestellen Anthem erscheint am 22. Februar 2019 unter anderem für die PlayStation 4. Ebenfalls bei BioWare in Entwicklung befindet sich ein neuer Ableger der Rollenspielreihe Dragon Age. Dieser wurde ebenfalls im Rahmen der The Game Awards angekündigt. Quelle Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de.
  12. Es gibt wieder Neuigkeiten zum Sci-Fi Shooter Anthem aus dem Hause BioWare. Wie die Verantwortlichen von EA bekannt gegeben haben, wird es eine geschlossene Alpha-Phase geben, die bereits am 8. und 9. Dezember stattfinden soll. Teilnahmebedingungen sind momentan nicht ersichtlich, weswegen ihr euer Glück einfach versuchen solltet. Die geschlossene Alpha soll den Entwicklern helfen, Fehler und Bugs auszubügeln. Hier geht es zur Alpha-Anmeldung Anmeldeschluss ist der 3. Dezember 2018 Des Weiteren wurde ein neuer Trailer angekündigt, der im Rahmen der The Game Awards am 7. Dezember gezeigt werden soll. Das teilte Gastgeber Geoff Keighley höchstpersönlich via Twitter mit. Um auf den Trailer einzustimmen, wie soll es auch anders sein, wurde ein Teaser-Trailer veröffentlicht, den wir euch nicht vorenthalten wollen. Erscheinen soll Anthem am 22. Februar 2019. Quelle Danke an @thebourbonkid88 für den Hinweis! ~Anthem auf Amazon vorbestellen~ Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de.
  13. Über Twitter teilte BioWare mit, welche Möglichkeiten es geben wird, den Sci-Fi Shooter Anthem vor Release anzutesten. Insgesamt stellen uns die Dragon Age-Macher drei Möglichkeiten vor, eine Woche vor der Veröffentlichung zu zocken, die wie folgt aussehen: VIP-Demo: Bestellt Anthem vor, oder seid zum 1. Februar 2019 ein aktives Mitglied von EA Access und Origin Access Basic Play First Trial: Mitglieder von EA Access (Für Xbox One) und Origin Access Basic (Für PC) können ab dem 15. Februar bis zu 10 Stunden lang spielen und den Fortschritt (gegen Echtgeld: Kauf im Origin-Store oder ein Premier-Abo abschließen) ins fertige Spiel übernehmen Origin-Access-Premier-Abo: Ihr könnt Anthem eine volle Woche, ab dem 15. Februar, vor Release spielen, wenn Ihr das Origin-Access-Premier-Abo für den PC abschließt ~Anthem auf Amazon vorbestellen*~ Die VIP-Demo ist die einzige Möglichkeit für PlayStation 4 Besitzer, Anthem vorab anzutesten. Vorausgesetzt, ihr bestellt das Spiel vor. Warum die VIP-Demo jedoch die beste der insgesamt drei Möglichkeiten sein könnte und gerade den PS4-Konsoleros zugute kommt, verraten wir im Detail: Diejenigen, die Anthem nicht vorbestellt haben und vielleicht auch nicht mehr werden, müssen ein kostenpflichtiges Abo abschließen (PS4-Spieler ausgeschlossen), um Anthem antesten zu dürfen. Hierbei hat man die Wahl zwischen dem Origin-Access-Premier-Abo und Play First Trial. Der Play First Trial ist für XBox und für den PC jeweils unterschiedlich und setzt sich so zusammen: EA Access: Abo-Modell für Xbox One-Besitzer, rund 25 Euro im Jahr oder 4 Euro im Monat, um ausgewählte Spiele zu spielen. Origin Access Basic: Abo-Modell für PC-Besitzer. Kostenpunkt 25 Euro im Jahr und 4 Euro im Monat und lässt Spieler auf über 120 Titel aus der Origin-Datenbank zugreifen. Zuguter letzt gibt es noch das Origin Access Premier-Abo und enthält im Grunde das, was Origin Access Basic ebenfalls enthält- zuzüglich neuerer Titel. In diesem Fall Anthem oder Battlefield V. Jedoch fällt der Preis deutlich knackiger aus. Kostenpunkt für ein Jahr: 100€, oder 15 € im Monat. Zwar können alle Vorbesteller (PS4, Xbox One, PC) die kostenlose VIP-Demo ausprobieren, allerdings können sich PlayStation 4 Besitzer glücklich schätzen, da eben diese nur über eine Vorbestellung vorab-Zugang bekommen- ohne ein Abo abschließen zu müssen. Ergo: PlayStation 4 Besitzer bleiben von teuren Abo-Modellen verschont. Was haltet ihr von kostenpflichtigen Abo-Modellen, um neue Spiele früher spielen zu können? Quelle Twitter / Quelle mein-mmo.de *Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de.
  14. Serdar Yazici

    Anthem - Umfangreiche Gameplay-Szenen erschienen

    Im Rahmen eines Live-Streams auf der diesjährigen Paris Games Week wurde der Sci-Fi Shooter Anthem genauer unter die Lupe genommen. Ganze 26 Minuten sind von Anthem zu sehen. In der Demo gilt es einen NPC namens Matthias Sumner zu lokalisieren, in einer Truppe Gefechte zu führen und die Gegend zu erkunden. Das gezeigte Material stammt aus der "Alpha Work in Progress". Erscheinen soll der Titel unter anderem für die PlayStation 4 am 22. Februar 2019. Hier das Video. ~Anthem auf Amazon vorbestellen*~ *Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de.
  15. Bioware hat ein kommentiertes Gameplay-Video zum bevorstehenden Sci-Fi-Shooter Anthem veröffentlicht. Hauptproduzent Ben Irving führt Zuschauer durch eine 20-minütige Anthem-Gameplay-Demonstration, die ursprünglich auf der E3-Hands-on-Show gezeigt wurde. Dieses Video ist allerdings etwas ausführlicher. Ein Team (bestehend aus vier Freelancern) begibt sich auf die Mission "Scars & Villainy" und schließt die Quest mit einem Boss ab. Erscheinen soll Anthem am 22. Februar 2019 für unter anderem PlayStation 4. Über das Spiel: "Triumphiert als Einheit: Erlebe mit bis zu drei weiteren Spielern kooperative Abenteuer, in denen Teamwork und das Können des Einzelnen belohnt werden. Anpassbares Arsenal: Entscheide, wenn du die Spielwelt betrittst, welchen Kampfanzug aus deiner Sammlung du steuern willst. Personalisiere deine Javelins: Die Kampfanzüge können modifiziert werden und so deine Erfolge auch äußerlich widerspiegeln. Erkunde eine sich ständig verändernde Welt: In der offenen Welt von Anthem musst du dich gegen unvorhersehbare Bedingungen, schwieriges Gelände und verschiedenste Gegner behaupten. All dies wird über die Frostbite-Engine zum Leben erweckt. Anthem ist ein lebendiges Spielerlebnis, und wird sich deshalb mit der Zeit weiterentwickeln." ___________________________________________________________________________________ ~Anthem auf Amazon vorbestellen~ Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de.
  16. Philipp Schürmann

    Anthem - Trailer zur Welt und Geschichte veröffentlicht

    Am 22. Februar 2019 ist es soweit und die Entwickler von BioWare und der Publisher Electronic Arts veröffentlichen mit Anthem (auf Amazon bestellen) eine neue Rollenspiel-IP für unter anderem PlayStation 4. Diesbezüglich zeigen uns die Mannen nun einen neuen Trailer, welcher sich der dynamischen Welt sowie der persönlichen Geschichte des Titels widmet. Anschauen könnt ihr euch das Ganze wie gewohnt hier: Anthem auf Amazon oder im PSN-Store vorbestellen: Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de.
  17. Daniel Bubel

    Anthem - Neue Infos zu Loot, Javelins und mehr

    Wer sich für einige neue Informationen zu Electronic Arts und BioWares Shared World-Shooter-Rollenspiel Anthem interessiert, für den hatte Executive Producer Mark Darrah heute bereits einige im Gepäck. So beantwortete er bisher auf Twitter zahlreiche Fragen zum Spiel. Das Spiel wird in Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch und Italienisch vertont sein. Untertitel werden auf Englisch, Französisch, Spanisch, Deutsch, Italienisch, Polnisch, Russisch, Portugiesisch, Japanisch, tradtionellem Chinesisch, einfachem Chinesisch und Koreanisch vorliegen. Zwar hätte es entsprechende Anfragen gegeben, aber derzeit plane man keine arabischen Untertitel. Ohnehin sei BioWare dafür nicht verantwortlich, welche Sprachen ihren Weg ins fertige Spiel finden werden. Es wird für alle Aktivitäten im Spiel auch Matchmaking geben Gegenstände, die eine bestimmte Seltenheit übersteigen, müssen nicht zwingend manuell eingesammelt werden, sondern können auch in der Basis auftauchen. Wenn man solo spielt, wird es keine KI-Unterstützung geben. Verlässt man eine Stronghold-Mission vorzeitig, erhält man "für gewöhnlich" auch den Loot, den man bis zu diesem Zeitpunkt der Mission einsammeln konnte. Die richtig tollen Belohnungen für den Abschluss gibt es natürlich nicht. Die EA Play-Demo lief in 4K und mit 60 Bildern pro Sekunde auf PCs mit zwei 1080ti Grafikkarten. Die Entwickler werden das Spiel natürlich bis zum Release noch weiter optimieren. Es wird eine Levelobergrenze geben. Aber diese wird sich mit der Zeit ändern, also während das Spiel wächst. Weitere Details hierzu wird man im Laufe der Zeit bekannt geben. Jeder der Javelins hat eine unterschiedliche Art der Schadensminderung. Der Kolossus hat ein Schild. Ein "New Game Plus" würde nicht zur Art des Spiels passen. Wer das Spiel in Bewegung sehen möchte, kann sich folgend ein knapp 20 Minuten langes Video ansehen, das einen ausführlichen Blick auf Anthem wirft. Anthem soll am 22. Februar nächsten Jahres unter anderem für die PlayStation 4 erscheinen. Quelle ___________________________________________________________________________________ ~Anthem auf Amazon vorbestellen~ Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de.
  18. Im Zuge der gestrigen EA Play präsentierten uns die Mannen von Electronic Arts und die Entwickler von BioWare neues zum kommenden Abenteuer-Rollenspiel Anthem , welches am 22. Februar 2019 für unter anderem PlayStation 4 erscheinen soll. So sprach die Gastgeberin Andrea Rene mit General Manager Casey Hudson, Executive Producer Mark Darrah und Lead Writer Cathleen Rootsaert über jenen Titel. Zusätzlich bekamen wir noch einiges an Gameplay-Material zu sehen sowie wurde ein Cinematic-Trailer veröffentlicht. Alles dies könnt ihr euch nun hier anschauen: Über das Spiel: "Triumphiert als Einheit: Erlebe mit bis zu drei weiteren Spielern kooperative Abenteuer, in denen Teamwork und das Können des Einzelnen belohnt werden. Anpassbares Arsenal: Entscheide, wenn du die Spielwelt betrittst, welchen Kampfanzug aus deiner Sammlung du steuern willst. Personalisiere deine Javelins: Die Kampfanzüge können modifiziert werden und so deine Erfolge auch äußerlich widerspiegeln. Erkunde eine sich ständig verändernde Welt: In der offenen Welt von Anthem musst du dich gegen unvorhersehbare Bedingungen, schwieriges Gelände und verschiedenste Gegner behaupten. All dies wird über die Frostbite-Engine zum Leben erweckt. Anthem ist ein lebendiges Spielerlebnis, und wird sich deshalb mit der Zeit weiterentwickeln." Anthem auf Amazon oder im PSN-Store vorbestellen: Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de.
  19. Wie Electronic Arts Chief Financial Officer Blake Jorgensen in einer Investorenkonferenz zum letzten Quartal des Gschäftsjahres 2018 mitgeteilt hat, wird das von Bioware entwickelte Rollenspiel Anthem im letzten Monat des Geschäftsjahres 2019 erscheinen. Damit können wir mit einem Release des Titels im März nächsten Jahres rechnen, sollte er nicht kurzfristig verschoben werden. Weiterhin teilte er mit, dass EA als Publisher durchaus konservativ sei, was die eigene Prognose des Spiels angeht. Immerhin handelt es sich um eine neue IP. Dennoch sei man "sehr aufgeregt", da es "überaus einzigartig" sein wird und Käufer "das Spielen genießen werden". Weitere Informationen teilte Chief Executive Officer Andrew Wilson: "Später in diesem [Geschäfts-] Jahr werden wir unsere atemberaubende und ambitionierte neue Marke Anthem veröffentlichen. Jeder Teil dieses Spiels wird unserem Publikum etwas komplett Neues bieten. Von einem neuen Universum mit neuen Geschichten, die von Bioware erschaffen werden, über das kooperative Gameplay bis hin zu den epischen und wunderschönen Spielumgebungen, die sich während des Spielens ständig entwickeln werden. Anthem wird eine grundsätzlich soziale Erfahrung und Fans neue Wege eröffnen einer Community beizutreten oder auch frühzeitig zu spielen, wodurch wir dank des Feedbacks und Inputs der Spieler den Titel formen und anpassen können. Wir sind sehr aufgeregt diese brandneue Marke zu veröffentlichen und genauso aufgeregt, mit unseren Spielern zusammenzuarbeiten, um Anthem zu einem Titel zu machen, von dem sie es nicht erwarten können, ihn in den kommenden Jahren zu spielen und mit ihren Freunden zu teilen." Klingt gerade so, als wäre eine Art Early Access-Phase geplant, an der man teilnehmen können wird. Weitere Informationen dazu gab man allerdings nicht bekannt. Anthem erscheint voraussichtlich im März 2019 unter anderem für die PlayStation 4. Quelle 1 Quelle 2
  20. Philipp Schürmann

    [E3 2018] Anthem - PlayStation Live zeigt Gameplay-Material

    Am 22. Februar 2019 ist es soweit und die Entwickler von BioWare und der Publisher Electronic Arts veröffentlichen mit Anthem eine neue Rollenspiel-IP für unter anderem PlayStation 4. Im Rahmen der diesjährigen E3-Messe in Los Angeles gab es bereits neues Material zum Titel auf der EA Play zu sehen - wir berichteten. Weitere Einblicke gewähren euch die Mannen nun noch im Zuge des PlayStation Live-Events, welches derzeit ebenfalls immer noch statt findet. So haben wir nun noch weitere Spielszenen für euch parat. Diese könnt ihr euch hier anschauen: Anthem auf Amazon oder im PSN-Store vorbestellen: Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de.
  21. Zeitlich direkt vor der E3 2018 wird Electronic Arts ihre eigene Veranstaltung, die EA Play 2018 abhalten. Diese Gelegenheit lässt sich der Publisher nicht entgehen, um das Publikum endlich mit neuen Informationen zu ihrem kommenden Blockbuster Anthem zu versorgen. Demnach werden am 9. Juni auf der Pressekonferenz, die geneigte Zuschauer auch live per Twitch und Youtube verfolgen können, umfangreiches Bild- und Videomaterial zum Action-Rollenspiel von Bioware präsentiert. Neben einem normalen Trailer werden wir auch Gameplay Material zu sehen bekommen und dürfen uns so aus erster Hand vom lange erwarteten - hoffentlich finalen - Look machen. Um uns davon zu überzeugen, dass das Spiel kein reiner Grafikblender wird, bekommen wir auch Details zum Kampfsystem zu Gesicht und schauen auch hinter den Vorhang: Die Entwickler werden genauso zu Wort kommen, wie das eigentliche Game, sodass unser Eindruck am Ende der Pressekonferenz nach EAs Gusto umfassend sein wird. Wir bleiben also gespannt und schauen uns die Liveübertragung an, bevor wir alle dann spätestens im Jahr 2019 selbst in die Exosuits schlüpfen dürfen. Quelle. Gematsu
  22. Nachdem es vor kurzem bereits erste Gerüchte rund um eine Verschiebung der von BioWare entwickelten neuen SciFi-IP Anthem gab, wurden diese nun (zumindest teilweise) von Electronic Arts bestätigt. So gab Chief Executive Officer Andrew Wilson bekannt, dass der Titel nicht wie geplant im Herbst diesen Jahres, sondern im ersten Quartal 2019 in den Handel kommen wird. Wir können mit einer Veröffentlichung demnach frühestens im Januar, spätestens aber Ende März des nächsten Jahres rechnen. Zumindest wenn die Entwicklung reibungslos vonstatten gehen sollte. Und auch CFO Blake Jorgensen bestätigte den späteren Release gegenüber dem Wall Street Journal. Grund hierfür seien die Tatsache, dass die Entwickler eben Zeit bräuchten, um ihre Geschichte erzählen zu können, aber auch der Release eines neuen Battlefield-Ablegers, der im Oktober diesen Jahres erscheinen soll. Weitere Details hierzu wurden noch nicht genannt, aber bereits seit geraumer Zeit gibt es Gerüchte, dass es sich hierbei um Bad Company 3 handeln könnte. Hier würde eine Verschiebung der neuen Marke durchaus Sinn machen, zumindest wenn man aus den (vermeintlichen) Fehlern der Vergangenheit gelernt hat. Noch nicht so etablierte Marken, namentlich beispielsweise Titanfall 2, oder neue IPs wie nun Anthem haben erfahrungsgemäß ihre Schwierigkeiten sich während der belebten Herbstsaison gegen die großen Titel durchzusetzen. Anthem erscheint nun voraussichtlich im ersten Quartal 2019 unter anderem für die PlayStation 4. Quelle 1 Quelle 2
  23. Wie Electronic Arts bekannt gegeben hat, wird es auch in diesem Jahr wieder die EA PLAY, ein eigenes Event des Publishers mit Anspielstationen, Ausblick auf kommende Highlights und Live-Inhalte, geben. In diesem Jahr läuft das Event von 9.–11. Juni 2018, also wieder kurz vor der Electronic Entertainment Expo (E3). "Im Mittelpunkt des dreitägigen Events stehen zahlreiche Spiele-Highlights, unterhaltsame Erlebnisse und Tausende von Spielern, die diese Communitys zum Leben erwecken. Für Fans, die nicht persönlich teilnehmen können, teilt EA.com alle aktuellen News, Live-Inhalte der gezeigten Titel und gibt Einblicke hinter die Kulissen des Events. Einige der bekanntesten Content Creator auf YouTube, Twitch, Facebook, Twitter und weiteren Plattformen sind vor Ort und geben ihren ganz eigenen Blick auf die Ereignisse. Es dreht sich alles um die größten Titel des Jahres und einige der bekanntesten Namen der Social-Media-Szene, die per Videoblog oder Stream direkt von der Veranstaltung berichten werden.", heißt es von offizieller Seite. Während der EA PLAY möchte man das nächste Battlefield vorstellen, aber auch weitere Details zum kommenden Action-Titel Anthem präsentieren. Außerdem stehen natürlich die jährlichen Neuerscheinungen der EA Sports-Reihe an. Tickets werden im Laufe des Frühjahrs erhältlich sein. Dabei wird EA ein neues System zur Ticketvergabe einführen, um Spielern den Zugang zu erleichtern. In den kommenden Wochen und Monaten werden weitere Informationen zur EA PLAY 2018 bekannt gegeben, darunter mehr Details zu Ticketverfügbarkeit, Unterhaltungsprogramm, Zeitplan und mehr. Folgend noch mal alle Informationen für jene Spielinteressierten, die im Juni Richtung Hollywood aufbrechen möchten: Wo: Hollywood Palladium Wann: 9.–11. Juni 2018 Zeit: Samstag, 23 Uhr bis Sonntag, 5 Uhr; Sonntag und Montag, 19 Uhr bis 5 Uhr am Folgetag Quelle: Pressemitteilung
  24. Insider Quellen von Kotaku wollen erfahren haben, dass die zukünftige Unternehmensstruktur von BioWare einzig und alleine vom Erfolg von Anthem abhängt. Nachdem die Verkaufszahlen von Mass Effect: Andromeda weit hinter den Erwartungen blieb, lastet ein immenser Druck auf dem Studio. Das würde die aktuelle Stimmung in der zusammengezogenen Arbeiterschaft von BioWare wiederspiegeln. Der Schwerpunkt soll deswegen (laut Quellen) aktuell in der Entwicklung des kommenden Sci-Fi-Shooters liegen. So wurden sämtliche BioWare-Teams von anderen Projekten abgezogen, um an Anthem zu arbeiten. Nur vereinzelt gäbe es kleinere Teams, die nicht involviert wären und anderweitig arbeiten. Einer der Quellen gab außerdem zu verstehen, dass ein Release in 2018, was auf der letztjährigen E3 verkündet wurde, "niemals realistisch" gewesen sei und man eher mit einer Veröffentlichung Anfang 2019 rechne. EA würde zwar versuchen, alle Anstrengungen zur Verschiebung zu unterbinden, jedoch würde eine zu frühe Veröffentlichung qualitativ stark ins Gewicht fallen. Mikrotransaktionen sollen ihren Weg zudem ins Spiel finden. Unklar ist allerdings, in welcher Form, da BioWare negative Publicity, ähnlich wie bei Star Wars Battlefront 2, im Vorfeld des Releases vermeiden möchte. EA hat in der Vergangenheit mehrmals verkündet, verstärkt auf Games-as-a-Service und zusätzliche Kunden-Monetarisierung (in Form von Abos) setzen zu wollen. Quelle
×

Wichtige Informationen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Community-Regeln.