Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für "Assassin's Creed Unity".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • PS4-Magazin aktuell
    • Board News
    • Lob und Kritik
    • Specials & Kolumnen
    • Gewinnspiele
    • Vorschauen und Test's
    • Media
  • das Playstation Network - PSN
    • Wartungsarbeiten
    • Playstation Plus - PS+
    • PlayStation Store
    • PlayStation Now
    • der Kummerkasten
    • Online Verabredungen
  • PS4 | Konsole
    • Die Konsole
    • PlayStation VR
    • Das Zubehör
    • Der Kummerkasten
    • PS4 | Firmware
  • PS4 | Spiele
    • PS4 | Allgemeines
    • PS4 | Exklusivtitel
    • PS4 | Action & Adventure
    • PS4 | Beat'em Up
    • PS4 | Horrorspiele
    • PS4 | Jump'n'Run
    • PS4 | Musikspiele
    • PS4 | Rennspiele
    • PS4 | Rollenspiele
    • PS4 | Shooter
    • PS4 | Simulationen, Strategie & Geschicklichkeit
    • PS4 | Sportspiele
    • PlayStation VR Games
    • PlayLink
    • PS4 | Apps
  • PS5 | Konsole
    • PS5 | Die Konsole
    • PlayStation VR 2 - PSVR 2
    • PS5 | Das Zubehör
    • PS5 | Firmware
  • PS5 | Spiele - Alle Release Infos & Preise für 2020
    • PS5 | Allgemeines
    • PS5 | Action & Adventure
    • PS5 | Beat'em Up
    • PS5 | Horrorspiele
    • PS5 | Jump'n'Run
    • PS5 | Musikspiele
    • PS5 | Rätsel & Geschicklichkeit
    • PS5 | Rennspiele
    • PS5 | Rollenspiele
    • PS5 | Shooter
    • PS5 | Simulation & Strategie
    • PS5 | Sportspiele
    • PS5 | Apps
  • am Thema vorbei...
    • Die Vorstellungsecke
    • Forenkneipe
    • Kolumne
    • Kaufberatung
    • Sport
    • Kino, BluRay und DVD
    • Musik
    • Retro
    • Lifestyle
  • Events
    • State of Play
    • Sonstige Messen und Events
    • vergangene Events
  • unser Marktplatz
    • Angebote
    • Gesuche
  • andere Systeme
  • PS Vita-Talk
  • Archiv

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


PSN-ID


Location


Interests


Beschäftigung

36 Ergebnisse gefunden

  1. Nachdem Ubisoft ganz offiziell Assassin´s Creed Valhalla angekündigt und bereits erste Screenshots und Informationen präsentiert hat, können wir euch nun auch einen Überblick über die kommenden Editionen des Action-Adventures gewähren. Insgesamt stehen vier unterschiedliche Editionen zum Kauf bereit und reichen von der Standard- bis zur Collector´s-Ausführung. Außerdem werden alle Vorbesteller unter euch (egal welcher Edition) mit der Bonusmission "The Way of the Berserker" belohnt. Assassin´s Creed Valhalla Standard Edition - 59,99 Euro Enthällt Standard-Ausführung des Titels ohne weitere nennenswerte Zusätze. Assassin´s Creed Valhalla Gold Edition - 99,99 Euro Enthällt: ein Exemplar des Hauptspiels Season Pass Steelbook (nur als Retailfassung) Assassin´s Creed Valhalla Ultimate Edition - 109,99 Euro Enthällt: ein Exemplar des Hauptspiels Season Pass Steelbook (nur als Retailfassung) Berserker Ausrüstungs-Pack Berserker Siedlungs-Pack Berserker Langschiff-Pack Set an Runen für Ausrüstungsverbesserungen Assassin´s Creed Valhalla Collector´s Edition - 199,99 Euro Enthällt: enthällt das Hauptspiel, den Season Pass und das Ultimate Pack eine 30cm hohe Replica von Eivor und ihrem Drakkar ein exklusives Ubisoft Store Steelbook inkl. einem ikonischem Design eine Sammlerhülle mit einem einzigartigem Artwork eine Statue von Eivor mit ihrem Raben und der Dänenaxt einen ausgewählten Soundtrack des Spiels ein nummeriertes Echtheitszertifikat der Collector´s Edition drei Lithografien die Concept Art zeigen Das Singleplayer Action-Adventure Assassin's Creed Valhalla erscheint Ende 2020 unter anderem für die PlayStation 4 und die PlayStation 5. Quelle
  2. Mit Assassin's Creed Valhalla kündigten die Verantwortlichen von Ubisoft den neuesten Teil der Open-World-Reihe an, in welchem wir dieses mal als Wikinger unterwegs sind. Erscheinen soll das Ganze Ende des Jahres 2020 und dies für unter anderem PlayStation 4 und PlayStation 5. Nun wurde bekannt, wer sich unter anderem für den Soundtrack verantwortlich zeigen wird. Und dies ist kein geringerer als Einar Selvik. Seine Kompositionen kennen zahlreiche Fans bereits aus der bekannten Serie Vikings. Somit hat man für dieses Gebiet schon mal einen thematisch passenden Komponisten. Unterstützung bekommt er von Jesper Kyd, der sich schon bei früheren Assassin's Creed-Spielen austoben konnte sowie ist auch Sarah Schachner mit dabei. Sarah kennt man ebenfalls von Assassin's Creed, aber auch von unter anderem Call of Duty. Assassin's Creed Valhalla auf Amazon.de bestellen: Durch den Kauf über unsere Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de.
  3. Mit Assassin's Creed Valhalla kündigten die Verantwortlichen von Ubisoft den neuesten Teil der Open-World-Reihe an, in welchem wir dieses mal als Wikinger unterwegs sind. Erscheinen soll das Ganze Ende des Jahres 2020 und dies für unter anderem PlayStation 4 und PlayStation 5. Auf Twitter gab Ashraf Ismail, der Creative Director des Titels, nun erste, wenn auch wenige Details bekannt, die mit eurem eigenem Dorf in Verbindung stehen. So schreibt er, dass ihr einen faulen Sonntag dazu nutzen könnt, um entweder dort zu angeln oder um euch mit euren Bewohnern beziehungsweise euren Kriegsführern zu unterhalten. Außerdem fügt er hinzu "Home is where the heart is" (Zuhause ist dort, wo das Herz ist). Passend dazu hier noch das Artwork zu eurem trauten Heim: Assassin's Creed Valhalla auf Amazon.de bestellen: Durch den Kauf über unsere Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de.
  4. Mit Assassin's Creed Valhalla kündigten die Verantwortlichen von Ubisoft den neuesten Teil der Open-World-Reihe an, in welchem wir dieses mal als Wikinger unterwegs sind. Erscheinen soll das Ganze Ende des Jahres 2020 und dies für unter anderem PlayStation 4 und PlayStation 5. Auf dem Inside XBox-Event wurde nun auch ein neuer Trailer veröffentlicht - wir berichteten -, bei welchem es im Vorfeld aus verschiedenen Kreisen hieß, es werde Gameplay zum Spiel gezeigt. Zum Ärgernis der zahlreichen Fans konnte man solchen aber in der erwarteten Form leider nicht entdecken. Und diesbezüglich meldete sich nun der Creative Director, Ashraf Ismail zu Wort. So twitterte er, dass die Fans verständlicherweise mehr erwartet hätten, es sich aber vorerst nur um einen First-Look-Teaser handelte und dass die Marketing-Kampagne noch lange anhalten wird und man in Zukunft auch richtiges Gameplay sowie weitere Infos zum Spiel bekannt geben wird. Außerdem bedankt er sich bei den Fans für die Unterstützung. Ein Kritikpunkt viele Fans war, dass die Welt in zum Beispiel Assassin's Creed Odyssey so gigantisch war und es eine Ewigkeit dauerte, alles zu erkunden. Und wie Ubisofts Malek Teffaha nun klar stellte, hat man sich diese Anmerkungen zu Herzen genommen und Valhalla nicht mehr so aufgebläht. Es wird zwar weiterhin eine große Welt geben, in welcher es viel zu entdecken gibt, jedoch wird es nicht das größte Spiel der Reihe sein. Assassin's Creed Valhalla auf Amazon.de bestellen: Durch den Kauf über unsere Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de.
  5. Mit Assassin's Creed Valhalla kündigten die Verantwortlichen von Ubisoft den neuesten Teil der Open-World-Reihe an, in welchem wir dieses mal als Wikinger unterwegs sind. Erscheinen soll das Ganze Ende des Jahres 2020 und dies für unter anderem PlayStation 4 und PlayStation 5. Nun wurde bekannt, welche Inhalte mit dem Season Pass daher kommen. Dieser ist in allen Editionen inbegriffen, bis auf in der Standard- oder Limited Edition (Amazon-Exklusiv). Es erwarten euch zum einem zahlreiche neue Ausrüstungsgegenstände. Zudem wird es neue Inhalte geben, in dem ihr unter anderem neue Länder erkunden könnt sowie könnt ihr euch direkt zum Release auf die zusätzliche Story-Mission "Die Legende von Beowulf" freuen. Wer das Ganze dazu noch vorbestellt, bekommt außerdem eine weitere Mission namens "Der Weg des Berserkers" dazu. Assassin's Creed Valhalla auf Amazon.de bestellen:
  6. Mit Assassin's Creed Valhalla kündigten die Verantwortlichen von Ubisoft den neuesten Teil der Open-World-Reihe an, in welchem wir dieses mal als Wikinger unterwegs sind. Erscheinen soll das Ganze Ende des Jahres 2020 und dies für unter anderem PlayStation 4 und PlayStation 5. Nun haben die Mannen einen Trailer veröffentlicht, welcher zum ersten Mal, wenn auch nur kurz, ein paar Gameplay-Szenen zeigt. Dazu heißt es zur Geschichte: "Das neunte Jahrhundert u. Z. Vertrieben durch endlose Kriege und schwindende Ressourcen führt Eivor die Wikinger eines nordischen Clans über die eisige Nordsee hin zu den fruchtbaren Ländereien der tief gespaltenen Königreiche des damaligen Englands. Sie haben nur ein Ziel vor Augen: Sie wollen sich eine neue Heimat errichten – koste es, was es wolle." Anschauen könnt ihr euch das Ganze nun wie gewohnt hier: Assassin's Creed Valhalla auf Amazon.de bestellen: Durch den Kauf über unsere Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de.
  7. Nachdem am gestrigen Tage um 17.00 Uhr nun der erste Trailer zu Assassin's Creed Valhalla veröffentlicht wurde, wollen wir euch an dieser Stelle noch ein paar Infos zum neuesten Open-World-Ableger von Ubisoft zusammentragen. Außerdem wurden auch ein paar erste Screenshots zum Titel veröffentlicht. Zur besseren Übersicht listen wir euch das Ganze einmal bündig in Stichpunkten auf: Assassin's Creed Valhalla erscheint Ende 2020 für PlayStation 4, PlayStation 5, X-Box One, X-Box Series X, PC und Stadia Entwickler: Ubisoft Montreal (Assassin’s Creed IV: Black Flag, Assassin’s Creed Origins) Vorbesteller erhalten die Mission "The Way of the Berserker" als Bonus dazu Einzelspieler-Titel - kein Koop offene Spielwelt mindestens zwei Gebiete (Skandinavien und Groß Britannien) ihr könnt wieder sowohl einen weiblichen als auch männlichen Protagonisten spielen in beiden Versionen trägt der Protagonist den Namen "Eivor" "Eivor" ist ein Wikinger, welcher für die Assassinen kämpft "Eivor" wird wieder die versteckte Klinge einsetzen können "Eivor" kann zwei Waffen tragen (z.B. Axt und Schwert) "Eivor" kann individuell gestaltet werden (Frisur, Tattoos, Bemalungen und Ausrüstungen) ihr könne Schilde einsetzen es wird große Schlachten geben das Spiel spielt im 9. Jahrhundert Euer Dorf dient als Hauptlager, welches ausgebaut werden kann Dialoge und Entscheidungen beeinflussen die Welt Assassin's Creed Valhalla auf Amazon.de bestellen: Durch den Kauf über unsere Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de.
  8. In dieser Woche war es soweit und die Verantwortlichen von Ubisoft haben mit Assassin's Creed Valhalla den neusten Teil der Action-Adventure-Reihe angekündigt. Wie auch schon in Origins und Odyssey kommt dieser mit Rollenspiel-Elementen daher. Im Laufe der Jahre hat sich das Open-World-Franchise so durchaus weiter entwickelt, was viele Fans sehr freut, einige aber auch verärgert. Uns würde nun einmal interessieren, wie ihr dazu steht? Nehmt an der Umfrage teil und schreibt uns gerne eure Meinung in die Kommentare. Hier noch einmal der Trailer zum Spiel: Assassin's Creed Valhalla auf Amazon.de bestellen: Durch den Kauf über unsere Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de.
  9. Mit Assassin's Creed Valhalla kündigten die Verantwortlichen von Ubisoft den neuesten Teil der Open-World-Reihe an, in welchem wir dieses mal als Wikinger unterwegs sind. Erscheinen soll das Ganze Ende des Jahres 2020 und dies für unter anderem PlayStation 4 und PlayStation 5. In einem Interview zwischen GameInformer und dem Creative Director Ashaf Ismail gab es nun erste Informationen zu den Schauplätzen. Wie bereits bekannt war, bewegen wir uns unter anderem in Norwegen und England. Gespielt wird im 9. Jahrhundert, dem dunklen Zeitalter. Auch wenn dieses wissenschaftlich kaum untersucht wurde, da es kaum Aufzeichnungen gibt, beruft sich Ubisoft wie gewohnt auf geschichtliche Ereignisse. Die Spielkarte soll in diesem Fall wieder riesig werden. So spricht Ismail, dass der größte Teil sich davon in England abspielen wird. Dort könnt ihr euch mit London, Jórvík (York) und Winchester auf drei große Städte freuen. Hinzu kommen zahlreiche kleine Städte und Ortschaften. Aber auch im naturbelassenen Norwegen soll es viel sehen und zu tun geben. Ergänzend gibt man an, dass auch einige Überraschungen folgen werden. Wir halten euch diesbezüglich natürlich weiterhin auf dem laufenden. Assassin's Creed Valhalla auf Amazon.de bestellen: Durch den Kauf über unsere Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de.
  10. Besitzer der Gold Edition und Ultimate Edition dürfen ab heute schon im virtuellen Griechenland ihr Unwesen treiben, andere müssen sich noch bis zum 5. Oktober gedulden. Egal für welche Version ihr euch nun entschieden habt, die Wertungen für Odyssey sind äußerst vielversprechend und es scheint als sei Odyssey trotz vieler Ähnlichkeiten zu Origins ein lohnenswerter und sinnvoller Nachfolger. Quelle: Test (GIGA.de) Wann spielt Assassin's Creed: Odyssey? Odyssey spielt im antiken Griechenland, konkret im Zeitraum rund um 430 vor unserer Zeit. Ihr bereist die Ägäis, besucht griechische Inseln, aber auch das Festland wird frei begehbar sein. Zur Auffrischung des Geschichtswissens: Um 430 v. Chr. war der aus 300 bekannte Kampf der Griechen gegen die Perser bereits ein paar Jahrzehnte vorbei. In den griechischen Stadtstaaten florierte die Kultur - Sokrates trieb die Philosophie voran, Euripides das Theater, Hippokrates die Medizin, Thukydides die Geschichtsschreibung und Perikles - Statthalter der athenischen Demokratie - war bereits ein alter Mann. Innenpolitisch ging's aber alles andere als friedlich zu. Im sogenannten Peloponnesischen Krieg kämpfte Athen gegen Sparta. Mit dabei waren zahlreiche andere Poleis, die sich der einen oder anderen Seite anschlossen. Und in Odyssey nimmt dieser Krieg eine zentrale Position ein - Alexios beziehungsweise Kassandra verdingen sich in den Wirren der Kämpfe nämlich als Söldner und helfen entweder der einen oder der anderen Partei. Wen spielt man? Alexios? Kassandra? Assassin's Creed: Odyssey bietet erstmals die freie Wahl, ob man als männlicher oder weiblicher Krieger durch die Open World reisen wollt. Alexios und Kassandra teilen sich die gleiche Geschichte, den gleichen Hintergrund, lediglich im Aussehen und in der Vertonung findet man Unterschiede. Die Wahl lässt sich nicht mehr rückgängig machen, sofern man kein komplett neues Spiel starten wollt. Odyssey ein waschechtes Rollenspiel? Ubisoft ist sehr bemüht, Assassin's Creed: Odyssey als Rollenspiel zu verkaufen. Allerdings sind Genre-Bezeichnungen immer so eine Sache - für die einen ist beispielsweise Elex wegen der Action-Kämpfe gar kein RPG mehr, andere zählen jedoch auch Dark Souls dazu. In einem Punkt nähert sich Odyssey ganz klar Epen wie The Witcher 3 an: Es bietet Entscheidungen, Konsequenzen und damit mehrere Enden für Quests und Geschichten. Aus diversen Anspiel Demos und Berichten weiß man, dass es zig Ausgänge und Schicksale für die Leute gibt, denen man in der Welt begegnet. Selbst Nebenquests können sich auf den Verlauf der Hauptgeschichte auswirken. In puncto Gameplay bleibt Assassin's Creed aber ein Action-Spiel, das sich genauso spielt wie der Vorgänger Origins. Das Kampfsystem setzt auf schnelle Reaktionen, geschicktes Ausweichen und gekonnte Angriffsparaden. Die Schleichmechanik bleibt ebenfalls erhalten: Man kraxelt und kriecht durch die Landschaften, erdolcht Feinde von hinten und versteckt ihre Leichen. Romanzen: Es wird gekuschelt Im Verbund mit den RPG-Entscheidungen und interaktiven Dialogen kommt auch die Möglichkeit, Bewohner Griechenlands romantisch zu begegnen. Beispielsweise konnten man in der Demo mit den Rebellenanführern der Inseln Delos und Mykonos anbandeln, indem man die richtigen Dialogoptionen wählt. Durch diese Romanzen wurden separate Quests freigeschaltet, in denen man beispielsweise mit Rebellin Kyra auf die Jagd ausreiten kann. In der Demo blieben diese Techtelmechtel allerdings sehr lokal beschränkt - nach Abschluss der Mykonos-Story lässt man die neu gewonnenen Liebschaften hinter sich. Auf Nachfrage bestätigt Ubisoft, dass es bei anderen »Love Interests« möglich sein wird, sie als Gefährten mitzunehmen. Ob sich hier wirklich langfristige Beziehungen entwickeln lassen, die Einfluss auf die große Rahmenhandlung haben, bleibt derzeit noch offen. Fest steht aber: Beziehungen funktionieren unabhängig vom eigenen Geschlecht. Alexios und Kassandra können also sowohl Männer, als auch Frauen »daten« Das Schiff wird so wichtig wie in Black Flag Schiffskämpfe feierten schon in Assassin's Creed: Origins ihr Comeback, in Odyssey beschränken sie sich aber nicht länger auf einige wenige Missionen. Stattdessen ist euer eigenes Schiff gleichzeitig die wichtigste Heimat für Alexios oder Kassandra. Ihr bereist damit völlig frei die Ägäis, besucht Inseln oder überfallt andere Schiffe. Der eigene Kahn lässt sich aufrüsten. Ihr könnt selbst entscheiden, wie sich eure Crew zusammensetzt. Starke Nahkämpfer bescheren euch andere Perks und Boni als ein Fokus auf Schützen. Weil in damaligen Seeschlachten der Rammsporn recht wichtig war, könnt ihr feindliche Schiffe sogar in zwei Teile rammen. Die Gegenwartsgeschichte kehrt zurück Layla Hassan aus Assassin's Creed: Origins kehrt auch in Odyssey zurück und trägt die Gegenwartsgeschichte des Spiels. Laut Ubisoft soll ihr Part etwas größer ausfallen als im Vorgänger und sich dank der interaktiven Dialoge auch spannender spielen. Wohlgemerkt: Diesmal soll der Gegenwartspart komplett optional ausfallen, man kann ihn also nach Wunsch ignorieren. Das Kampfsystem & Landschlachten Das Kampfsystem bleibt sehr nah an dem des Vorgängers - mit ein paar Upgrades. In Odyssey lassen sich coole Spezialmanöver lernen, beispielsweise der Spartiaten-Tritt von Leonidas oder ein Pfeilregen. Diese Manöver kann man wie die Skills in Diablo 3 frei auf Spezialtasten legen und im Kampf abrufen. Auch die verschiedenen Waffen von Assassin's Creed: Origins kehren zurück. Kurzschwerter, dicke Keulen, Doppelklingen, Speere, Bögen und so weiter. Im Lauf eurer Reise findet ihr stärkere Varianten, unter anderem auch legendäre Waffen mit Perks wie Feuerschaden. Wer möchte, kann auch auf leichte Bekleidung und Assassinenkapuze setzen. Je nach gewählter Kleidung verursacht ihr mehr Schaden mit Schleichangriffen oder im offenen Kampf. Letztes hilft euch bei einer der größeren Neuerungen: Den Landschlachten. Wie funktioniert der Peloponnesische Krieg? Assassin's Creed: Odyssey simuliert den Krieg zwischen Athen und Sparta als Sandbox-System. Heißt konkret: Bestimmte Regionen der Welt befinden sich entweder unter spartanische oder athenischer Kontrolle - und ihr könnt aktiv eingreifen, um das zu ändern. In unserer Anspiel-Demo entreißen wir beispielsweise Delos und Mykonos der Herrschaft Athens, indem wir die Spartaner unterstützen. Welche Seite man unterstützt, hängt einerseits an der Story, andererseits bekommt man aber auch viele Freiheiten. Nachdem man Delos den Spartanern übergeben hat, konnte man auch deren Einfluss wieder senken, indem man Wachleute umbringt. Wie flexibel das System letztlich ausfällt, wird man zu Release sehen. Es wird neben den Story-Quests auch prozedural generierte Aufträge geben. _________________________________________________________________________ Offizielle Website https://assassinscreed.ubisoft.com/game/de-de/home Offizielle Testwertungen https://www.metacritic.com/game/playstation-4/assassins-creed-odyssey https://opencritic.com/game/6222/assassins-creed-odyssey Reveal Trailer Launch Trailer Allgemeine Regeln und Umgangston Was ist erlaubt und erwünscht ? [+]Fragen aller Art zu AC Odyssey [+]Storyrelevante Fragen bitte im Spoiler verfassen. [+]Hilfe bei bestimmten Missionen/Quest's/Bosskämpfen usw. [+]Forenregeln müssen beachtet werden! Was ist nicht gern gesehen ? [-]Beleidigungen und unangebrachte Wortwahl [-]Offtopic [-]Unbegründeter Hate, Spam, Flame, Shitstorms @BiGBuRn83 @Lixmo @Philipp Schürmann Bitte bei Gelegenheit anpinnen @Shizo Bei Gelegenheit mit in den Masterthread aufnehmen:)
  11. Am heutigen Tage gab es seitens Ubisoft einen langen Livestream, in welchem der Künstler "Bosslogic" ein Artwork zeichnete, welches das Setting zum neuen Assassin's Creed verraten sollte. Und dies ist am Ende auch geschehen. Und so steht nun fest, dass der neue Teil auf den Namen Assassin's Creed Valhalla hören wird und auch das Wikinger-Setting ist somit bestätigt, welches zuvor schon oft durch Gerüchte durchgesickert war. Weitere Infos gibt es derzeit aber leider noch nicht. Sowohl ein Release-Datum, als auch auf welchen Plattformen der neue Teil erscheinen wird, ist bis dato unbekannt. Doch schon morgen Abend, den 30 April 2020 um 17.00 Uhr sollen wir mehr erfahren. Denn dann soll der erste Trailer zum Spiel veröffentlicht werden. Wir halten euch diesbezüglich natürlich auf dem laufenden und abschließend gibt es hier nun noch das fertig gezeichnete Artwork: Wie gefällt euch das Wikinger-Setting? Schreibt es uns in die Kommentare.
  12. Am gestrigen Tage wurde mit Assassin's Creed Valhalla der neuste Open-World-Titel aus dem Hause Ubisoft angekündigt, welcher mit einem Wikinger-Setting daher kommt- wir berichteten. Nun haben die Mannen sowohl den ersten Trailer zum Spiel veröffentlicht, als auch den Release-Zeitraum bekannt gegeben. So soll das Ganze Ende 2020 für die aktuelle Konsolen-Generation sowie auch für die Next-Gen-Konsolen erscheinen. Das rund vier Minuten lange Video könnt ihr euch nun hier anschauen:
  13. Eilmeldung: Die Verantwortlichen von Ubisoft enthüllen gerade live auf YouTube das neue Setting zum kommenden Assassin's Creed-Ableger. Schnell einschalten:
  14. Entwickler: Ubisoft Publisher: Ubisoft Release: - Plattformen: PS4, Xbox One und PC Assassin's Creed Valhalla - Ubisoft kündigt neuen Ableger offiziell an Allgemeiner Thread. Hier gern gesehen ist: -Fragen/Antworten zum Spiel -Allgemeine niveauvolle Diskussionen zum Spiel -Absprachen für Online Matches etc. -Hilfsgesuche usw. Nicht gern gesehen: -Beleidigungen egal in welchem Umfang -Off Topic, z.B. wie war dein Urlaub etc. -Rassistische Bemerkungen egal in welcher Art und Form Bei Gelegenheit bitte anpinnen @Philipp Schürmann @Swami @Daniel Bubel @BiGBuRn83
  15. Das die Verantwortlichen von Ubisoft an einem neuen Assassin's Creed arbeiten, ist wohl nicht unwahrscheinlich. Und auch eine Enthüllung könnte uns tatsächlich demnächst bevorstehen. Nun streut der französische YouTuber "J0nathan" zahlreiche neue Gerüchte in den Raum und behauptet, dass er eben mehr zum neuen Titel wisse. Diese sind selbstverständlich mit Vorsicht zu genießen, jedoch wollen wir sie euch auch nicht vorenthalten. Wie vorher schon oft gemunkelt wurde, soll sich das Thema wohl rund um Wikinger handeln. Enthüllt werden soll das Action-Adventure angeblich Ende April bis Anfang Mai und als Release-Zeitraum wird Ende des Jahres 2020 angegeben. Sollte dies stimmen, könnte das Spiel durchaus für PlayStation 5 als Launch-Titel erscheinen. Als Schauplatz wird unter anderem Skandinavien genannt, es soll aber nicht nur dabei bleiben. Zudem heißt es, dass Schilde zur Abwehr zurückkehren sowie wird auch die versteckte Klinge wieder ein Teil des Assassinen. Und auch zwischen dem Geschlecht soll man wieder wählen können. Ihr selbst entscheidet also, ob ihr euch lieber mit einem weiblichen oder einem männlichen Protagonisten ins Abenteuer stürzt. Weitere Behauptungen sind, dass es keinen Koop-Modus geben wird. Es sollen noch mehr RPG-Elemente hinzukommen, als es noch in Odyssey der Fall war und es sollen zahlreiche übernatürliche Elemente im Spiel enthalten sein, welche mit der Ersten Zivilisation zu tun haben. Die zuvor im Netz kursierenden Gerüchte, dass der neue Teil ""Assassin's Creed Ragnarok" oder ""Assassin's Creed Kingdom" heißen soll, seien nicht korrekt, so "J0nathan". Ob an den ganzen Mutmaßungen etwas dran ist, erfahren wir wohl erst, wenn Ubisoft das neue Assassin's Creed offiziell der Masse vorstellt. Wir halten euch diesbezüglich natürlich auf dem laufenden. Danke an @Mr_Aufziehvogel für das Einsenden der News.
  16. Passend zum kommenden Wochenende, an dem ihr das Open World-Action-Adventure Assassin's Creed Odyssey kostenlos spielen könnt (wir berichteten), ist Ubisofts Titel auch das Angebot der Woche im PlayStation Store. Dabei könnt ihr sowohl beim Kauf der Standard- als auch der Gold-Edition ordentlich sparen. Aber seht selbst: Assassin's Creed Odyssey 69,99 € / 25,19 € Assassin's Creed Odyssey: Gold Edition 99,99 € / 37,99 € Wenn ihr den Titel vor dem Kauf erst einmal anspielen möchtet, so könnt ihr das derzeit kostenlos tun. Dazu müsst ihr im Store einfach auf "Kostenlose Demo testen" klicken. Der Spielstand wird beim Kauf der Vollversion natürlich übernommen. Quelle: PS Store
  17. Seit dem 05. Oktober 2018 ist das Action-Adventure Assassin's Creed Odyssey aus dem Hause Ubisoft nun schon für unter anderem PlayStation 4 erhältlich. Nun haben die Verantwortlichen ein kostenlosen Wochenende zum Titel angekündigt, in dem ihr das Spiel ausgiebig antesten könnt. Dieses geht vom 19. März 2020 bis zum 22. März 2020. Freut euch auf ein episches Abenteuer im antiken Griechenland und werdet zum legendären Helden. Alle, die an diesem Wochenende spielen, erhalten zudem ein "Ezio Roman Set", welches im Ubisoft Club freigeschalten wird. Ein Trailer gewährt euch abschließend nun noch einen kleinen Einblick. Diesen könnt ihr euch hier anschauen: Assassin's Creed Odyssey auf Amazon.de bestellen: Durch den Kauf über unsere Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de.
  18. Aktuell könnt ihr das Open-World-Action-Adventure Assassin's Creed Odyssey im PS-Store vergünstigt abgreifen und über 50 Prozent einsparen. Insgesamt werden drei Editionen und ein Season Pass angeboten. Das Angebot gilt ab sofort und bis zum 14. November. Nachfolgend das Sortiment. Assassin's Creed Odyssey 29,99€ Assassin's Creed Odyssey - Gold Edition 44,99€ Assassin's Creed Odyssey - Ultimate Edition 49,99€ Assassin's Creed Odyssey – Season-Pass 19,99€ Ist was für euch dabei?
  19. Wie Ubisoft bekannt gegeben hat, dürfen sich Spieler des Open World-Action-Adventures Assassin's Creed Odyssey im Oktober auf einige neue Inhalte und Veränderungen freuen. So wird man anlässlich des ersten Geburtstags des Titels ein neues kostenloses Reittier anbieten. Man wird es im ingame-Laden erwerben können. Weiter heißt es: "Benannt nach der verspielten Nymphe Melaina, wird dieses prächtige Pferd alle Söldlinge in einen extravaganten Helden verwandeln." Erstes Bildmaterial haben wir auch für euch parat: Assassin's Creed Odyssey wurde am 5. Oktober letzten Jahres veröffentlicht. Passend zum einjährigen Jubiläum hat Ubisoft ein paar Zahlen und Fakten parat: Zusammen schickten die Spieler über 20 Milliarden Feinde in den Hades. Die Spieler haben gemeinsam über 645 Millionen Stunden Spielzeit erreicht. Seit dem Start wurden über 48 Millionen Fotos aufgenommen. Für 1,25 Millionen Stunden sahen sie das antike Griechenland durch die Augen ihres treuen Adlers Ikaros. Insgesamt wurden über 107 Milliarden Waffen demontiert. Als besonderes Jubiläumsevent erhalten die Spieler zudem vermehrte Epische Begegnungen. Im Oktober wird jeden Tag ein ehemaliger Söldner oder Schiff im Spiel vorgestellt. Täglich dürfen sich Spieler bei einem Sieg über Schiff oder Söldner über 15 Orichalcum freuen. Das ergibt dann 105 Orichalcum statt der üblichen 40 pro Woche. Im November werden die Epischen Begegnungen wieder in den Normalzustand zurückkehren. Zu einem späteren Zeitpunkt im Oktober wird man den Patch 1.51 veröffentlichen, der einige Verbesserungen mit sich bringen wird. Weitere Details nannte man bisher nicht. Quelle
  20. Mit dem September Update wurde Assassin's Creed Odyssey, wie schon einige Vorgänger der Reihe, um den "Discovery Mode" ergänzt, dabei bewegt man sich ohne Kämpfe in einer Art geschichtlicher Führung durch die griechische Antike. Ubisoft nannte in einem Interview nun konkrete Zahlen, mit knapp 2,3 Mio Nutzern übertrifft der "Discovery Mode" die eigenen Erwartungen. Für das Medium Videospiele sicher interessant wird der Modus auch von Studenten (hoffentlich für ihr Studium 😉) genutzt, so spielten laut Ubisoft mehr als 1.200 Studenten der Universität Montreal diese Variante des Spiels, zudem soll die historische Führung auch an Museen als interaktives Medium genutzt werden. Sollte der "Discovery Mode" bisher komplett an euch vorbei gegangen sein, könnt ihr euch hier nochmal den Teaser anschauen: Was haltet ihr vom "Discovery Mode" oder habt ihr selber schon einen Blick gewagt? Quelle
  21. Wie Ubisoft mitgeteilt hat, können alle Spieler und Besitzer des Open World-Action-Adventures Assassin's Creed Odyssey aktuell die erste Episode der DLC-Erzählung Das Schicksal von Atlantis kostenlos herunterladen. Das Angebot für "Die Elysischen Gefilde", so der Name der ersten Episode, gilt ab sofort und bis 2. September. Assassin's Creed Odssey: Das Schicksal von Atlantis Episode 1: Die Elysischen Gefilde Kostenlos Im Rahmen dieser Aktion könnt ihr auch den dazugehörigen Season Pass "Das Schicksal von Atlantis" zum Preis von 12,49 € statt 24,99 € erwerben. Gleiches gilt für vorher veröffentlichten "Das Vermächtnis der Klinge"-Pass - auch den gibt es im Store für 12,49 €. Interessanter Weise ist der Season Pass, der Zugriff auf beide DLC-Reihen gewährt, nicht im Preis reduziert. Aber auch durch die Eizelkäufe könnt ihr so ordentlich sparen. Danke an @skinny für den Hinweis im Sammelthread Quelle: PS Store
  22. Der sogenannte Discovery-Modus, wird heute veröffentlicht. In diesem Modus ist es möglich, die Spielwelt auf lehrreiche Art und Weise zu erkunden (ohne Kämpfe) und an interaktiven Touren teilzunehmen. Hier kann man sich dann auf spielerische Weise über das Leben im antiken Griechenland aufklären. Weiterhin ist es erst zwei Wochen her, dass wir wir über die neuen Story-Inhalte zu: Das Schicksal von Atlantis berichteten, die kostenlos angeboten werden. Genauso kann seit rund einer Woche noch eine weitere Erweiterung, von allen heruntergeladen werden, die dies noch nicht getan haben. Die Story-Mission für Verlorene Geschichten Griechenlands dreht sich um den alten Bekannten Sokrates, der offensichtlich während der Abwesenheit des Protagonisten inhaftiert worden ist. Die Aufgabe der Spieler besteht nun nicht nur darin, den Philosophen zu befreien, sondern auch herauszufinden, wer für seine missliche Lage verantwortlich ist. Quelle
  23. Ab heute findet ihr im PlayStation Store auch ein neues Angebot der Woche. Dabei handelt es sich ab sofort und bis zum 24. Juli um Ubisofts Open World-Adventure Assassin's Creed Odyssey in der Deluxe Edition. Sparen könnt ihr beim Kauf, glauben wir der offiziellen Seite, immerhin 58 % auf die UVP. Assassin's Creed Odyssey Deluxe Edition 34,99 € Neben dem Hauptspiel enthält die Deluxe Edition noch folgende Inhalte: das Kronos-Paket (mit 5 epischen Ausrüstungsstücken, 1 epischen Waffe und 1 epischen Reittier) das „Bote der Dämmerung“-Paket (mit 5 seltenen Ausrüstungsstücken und 1 seltenen Waffe) Das Aigokereus-Schiffspaket (mit 1 Schiffsdesign, 1 Mannschaftsthema) 1 zeitlich begrenzten EP-Boost 1 zeitlich begrenzten Drachmen-Boost Folgend könnt ihr euch den Launch-Trailer zum Titel ansehen: Quelle: PS Store
  24. Wie Ubisoft mitgeteilt hat, erscheint der letzte DLC für das im letzten Jahr veröffentlichte Open World-Adventure Assassin's Creed Odyssey am 16. Juli, also in etwas weniger als zwei Wochen. In der dritten und letzen DLC-Episode zu "Das Schicksal von Atlantis" verschlägt es Spieler in das Reich Poseidons. Viele Informationen liegen noch nicht vor, allerdings wurde zusammen mit der Enthüllung des Releasetermins von "Judgment of Atlantis" auch ein erster Screenshot veröffentlicht. Diesen findet ihr folgend eingebunden: Assassin's Creed Odyssey auf Amazon bestellen Quelle Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de
  25. Ubisoft hat über Twitter die Veröffentlichung vom DLC "Die Hadesqualen" von Assassin´s Creed: Odyssey bekannt gegeben. Bei der Erweiterung handelt es sich um das zweite Kapitel des zweiten Handlungsstrangs "Das Schicksal von Atlantis". "Die Elysischen Gefilde" war der erste Handlungsstrang von "Das Schicksal von Atlantis" und ist seit dem 23. April verfügbar. Die Erweiterung "Die Hadesqualen" ist ab heute unter anderem auf PS4 verfügbar. [UPDATE: Trailer] Assassin's Creed Odyssey auf Amazon bestellen ~Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de~ Das Schicksal von Atlantis ist Teil des Season-Pass von Assassin's Creed Odyssey oder kann auch zusätzlich zum Hauptspiel separat als Das Schicksal von Atlantis-Erweiterungspaket erworben werden. Quelle: Pressemitteilung
×
×
  • Neu erstellen...