Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für "Assassin's Creed Unity".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • PS4 Magazin aktuell
    • Board News
    • Lob und Kritik
    • Specials & Kolumnen
    • Gewinnspiele
    • Vorschauen und Test's
    • Media
  • das Playstation Network
    • Wartungsarbeiten
    • Playstation Plus
    • der Store
    • PlayStation Now
    • der Kummerkasten
    • Online Verabredungen
  • PS4 - die Hardware
    • die Konsole
    • PlayStation VR
    • das Zubehör
    • der Kummerkasten
  • PS4 - die Software
    • Allgemeines
    • Exklusivtitel
    • Action & Adventure
    • Beat 'em up
    • Jump 'n' Run
    • Musikspiele
    • Rennspiele
    • Rollenspiele
    • Shooter
    • Simulationen, Strategie & Geschicklichkeit
    • Sportspiele
    • Horrorspiele
    • PlayStation VR Games
    • PlayLink
    • Firmware
    • Apps
  • PS5 - die Hardware
    • die Konsole
    • PlayStation VR 2
    • das Zubehör
  • PS5 - die Software
    • Allgemeines
    • Firmware
  • am Thema vorbei...
    • Die Vorstellungsecke
    • Forenkneipe
    • Kolumne
    • Kaufberatung
    • Sport
    • Kino, BluRay und DVD
    • Musik
    • Retro
    • Lifestyle
  • Events
    • gamescom 2018
    • Sonstige Messen und Events
    • vergangene Events
  • unser Marktplatz
    • Angebote
    • Gesuche
  • andere Systeme
    • Cloud Gaming
    • Konsolen
    • PC
    • mobile Geräte
  • PS Vita-Talk
  • Archiv

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


PSN-ID


Location


Interests


Beschäftigung

73 Ergebnisse gefunden

  1. Von den Schöpfern von Assassin's Creed Odyssey wurde im Rahmen der E3 Gods & Monsters mit einem filmischen Trailer angekündigt. Eine Releasedatum wurde direkt mitgenannt, das Spiel soll am 25. Februar 2020 unter anderem für PS4 erscheinen. Das Action-Spiel mit Comic-Grafik versetzt die Spieler in die griechische Mythologie in der Helden geschaffen werden. Man schlüpft in die Rolle von Fenyx, welcher die Macht der griechischen Götter wiederherstellen möchte. Hier ist der Trailer:
  2. Ubisoft hat über Twitter die Veröffentlichung vom DLC "Die Hadesqualen" von Assassin´s Creed: Odyssey bekannt gegeben. Bei der Erweiterung handelt es sich um das zweite Kapitel des zweiten Handlungsstrangs "Das Schicksal von Atlantis". "Die Elysischen Gefilde" war der erste Handlungsstrang von "Das Schicksal von Atlantis" und ist seit dem 23. April verfügbar. Die Erweiterung "Die Hadesqualen" ist ab heute unter anderem auf PS4 verfügbar. [UPDATE: Trailer] Assassin's Creed Odyssey auf Amazon bestellen ~Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de~ Das Schicksal von Atlantis ist Teil des Season-Pass von Assassin's Creed Odyssey oder kann auch zusätzlich zum Hauptspiel separat als Das Schicksal von Atlantis-Erweiterungspaket erworben werden. Quelle: Pressemitteilung
  3. Besitzer der Gold Edition und Ultimate Edition dürfen ab heute schon im virtuellen Griechenland ihr Unwesen treiben, andere müssen sich noch bis zum 5. Oktober gedulden. Egal für welche Version ihr euch nun entschieden habt, die Wertungen für Odyssey sind äußerst vielversprechend und es scheint als sei Odyssey trotz vieler Ähnlichkeiten zu Origins ein lohnenswerter und sinnvoller Nachfolger. Quelle: Test (GIGA.de) Wann spielt Assassin's Creed: Odyssey? Odyssey spielt im antiken Griechenland, konkret im Zeitraum rund um 430 vor unserer Zeit. Ihr bereist die Ägäis, besucht griechische Inseln, aber auch das Festland wird frei begehbar sein. Zur Auffrischung des Geschichtswissens: Um 430 v. Chr. war der aus 300 bekannte Kampf der Griechen gegen die Perser bereits ein paar Jahrzehnte vorbei. In den griechischen Stadtstaaten florierte die Kultur - Sokrates trieb die Philosophie voran, Euripides das Theater, Hippokrates die Medizin, Thukydides die Geschichtsschreibung und Perikles - Statthalter der athenischen Demokratie - war bereits ein alter Mann. Innenpolitisch ging's aber alles andere als friedlich zu. Im sogenannten Peloponnesischen Krieg kämpfte Athen gegen Sparta. Mit dabei waren zahlreiche andere Poleis, die sich der einen oder anderen Seite anschlossen. Und in Odyssey nimmt dieser Krieg eine zentrale Position ein - Alexios beziehungsweise Kassandra verdingen sich in den Wirren der Kämpfe nämlich als Söldner und helfen entweder der einen oder der anderen Partei. Wen spielt man? Alexios? Kassandra? Assassin's Creed: Odyssey bietet erstmals die freie Wahl, ob man als männlicher oder weiblicher Krieger durch die Open World reisen wollt. Alexios und Kassandra teilen sich die gleiche Geschichte, den gleichen Hintergrund, lediglich im Aussehen und in der Vertonung findet man Unterschiede. Die Wahl lässt sich nicht mehr rückgängig machen, sofern man kein komplett neues Spiel starten wollt. Odyssey ein waschechtes Rollenspiel? Ubisoft ist sehr bemüht, Assassin's Creed: Odyssey als Rollenspiel zu verkaufen. Allerdings sind Genre-Bezeichnungen immer so eine Sache - für die einen ist beispielsweise Elex wegen der Action-Kämpfe gar kein RPG mehr, andere zählen jedoch auch Dark Souls dazu. In einem Punkt nähert sich Odyssey ganz klar Epen wie The Witcher 3 an: Es bietet Entscheidungen, Konsequenzen und damit mehrere Enden für Quests und Geschichten. Aus diversen Anspiel Demos und Berichten weiß man, dass es zig Ausgänge und Schicksale für die Leute gibt, denen man in der Welt begegnet. Selbst Nebenquests können sich auf den Verlauf der Hauptgeschichte auswirken. In puncto Gameplay bleibt Assassin's Creed aber ein Action-Spiel, das sich genauso spielt wie der Vorgänger Origins. Das Kampfsystem setzt auf schnelle Reaktionen, geschicktes Ausweichen und gekonnte Angriffsparaden. Die Schleichmechanik bleibt ebenfalls erhalten: Man kraxelt und kriecht durch die Landschaften, erdolcht Feinde von hinten und versteckt ihre Leichen. Romanzen: Es wird gekuschelt Im Verbund mit den RPG-Entscheidungen und interaktiven Dialogen kommt auch die Möglichkeit, Bewohner Griechenlands romantisch zu begegnen. Beispielsweise konnten man in der Demo mit den Rebellenanführern der Inseln Delos und Mykonos anbandeln, indem man die richtigen Dialogoptionen wählt. Durch diese Romanzen wurden separate Quests freigeschaltet, in denen man beispielsweise mit Rebellin Kyra auf die Jagd ausreiten kann. In der Demo blieben diese Techtelmechtel allerdings sehr lokal beschränkt - nach Abschluss der Mykonos-Story lässt man die neu gewonnenen Liebschaften hinter sich. Auf Nachfrage bestätigt Ubisoft, dass es bei anderen »Love Interests« möglich sein wird, sie als Gefährten mitzunehmen. Ob sich hier wirklich langfristige Beziehungen entwickeln lassen, die Einfluss auf die große Rahmenhandlung haben, bleibt derzeit noch offen. Fest steht aber: Beziehungen funktionieren unabhängig vom eigenen Geschlecht. Alexios und Kassandra können also sowohl Männer, als auch Frauen »daten« Das Schiff wird so wichtig wie in Black Flag Schiffskämpfe feierten schon in Assassin's Creed: Origins ihr Comeback, in Odyssey beschränken sie sich aber nicht länger auf einige wenige Missionen. Stattdessen ist euer eigenes Schiff gleichzeitig die wichtigste Heimat für Alexios oder Kassandra. Ihr bereist damit völlig frei die Ägäis, besucht Inseln oder überfallt andere Schiffe. Der eigene Kahn lässt sich aufrüsten. Ihr könnt selbst entscheiden, wie sich eure Crew zusammensetzt. Starke Nahkämpfer bescheren euch andere Perks und Boni als ein Fokus auf Schützen. Weil in damaligen Seeschlachten der Rammsporn recht wichtig war, könnt ihr feindliche Schiffe sogar in zwei Teile rammen. Die Gegenwartsgeschichte kehrt zurück Layla Hassan aus Assassin's Creed: Origins kehrt auch in Odyssey zurück und trägt die Gegenwartsgeschichte des Spiels. Laut Ubisoft soll ihr Part etwas größer ausfallen als im Vorgänger und sich dank der interaktiven Dialoge auch spannender spielen. Wohlgemerkt: Diesmal soll der Gegenwartspart komplett optional ausfallen, man kann ihn also nach Wunsch ignorieren. Das Kampfsystem & Landschlachten Das Kampfsystem bleibt sehr nah an dem des Vorgängers - mit ein paar Upgrades. In Odyssey lassen sich coole Spezialmanöver lernen, beispielsweise der Spartiaten-Tritt von Leonidas oder ein Pfeilregen. Diese Manöver kann man wie die Skills in Diablo 3 frei auf Spezialtasten legen und im Kampf abrufen. Auch die verschiedenen Waffen von Assassin's Creed: Origins kehren zurück. Kurzschwerter, dicke Keulen, Doppelklingen, Speere, Bögen und so weiter. Im Lauf eurer Reise findet ihr stärkere Varianten, unter anderem auch legendäre Waffen mit Perks wie Feuerschaden. Wer möchte, kann auch auf leichte Bekleidung und Assassinenkapuze setzen. Je nach gewählter Kleidung verursacht ihr mehr Schaden mit Schleichangriffen oder im offenen Kampf. Letztes hilft euch bei einer der größeren Neuerungen: Den Landschlachten. Wie funktioniert der Peloponnesische Krieg? Assassin's Creed: Odyssey simuliert den Krieg zwischen Athen und Sparta als Sandbox-System. Heißt konkret: Bestimmte Regionen der Welt befinden sich entweder unter spartanische oder athenischer Kontrolle - und ihr könnt aktiv eingreifen, um das zu ändern. In unserer Anspiel-Demo entreißen wir beispielsweise Delos und Mykonos der Herrschaft Athens, indem wir die Spartaner unterstützen. Welche Seite man unterstützt, hängt einerseits an der Story, andererseits bekommt man aber auch viele Freiheiten. Nachdem man Delos den Spartanern übergeben hat, konnte man auch deren Einfluss wieder senken, indem man Wachleute umbringt. Wie flexibel das System letztlich ausfällt, wird man zu Release sehen. Es wird neben den Story-Quests auch prozedural generierte Aufträge geben. _________________________________________________________________________ Offizielle Website https://assassinscreed.ubisoft.com/game/de-de/home Offizielle Testwertungen https://www.metacritic.com/game/playstation-4/assassins-creed-odyssey https://opencritic.com/game/6222/assassins-creed-odyssey Reveal Trailer Launch Trailer Allgemeine Regeln und Umgangston Was ist erlaubt und erwünscht ? [+]Fragen aller Art zu AC Odyssey [+]Storyrelevante Fragen bitte im Spoiler verfassen. [+]Hilfe bei bestimmten Missionen/Quest's/Bosskämpfen usw. [+]Forenregeln müssen beachtet werden! Was ist nicht gern gesehen ? [-]Beleidigungen und unangebrachte Wortwahl [-]Offtopic [-]Unbegründeter Hate, Spam, Flame, Shitstorms @BiGBuRn83 @Lixmo @Philipp Schürmann Bitte bei Gelegenheit anpinnen @Shizo Bei Gelegenheit mit in den Masterthread aufnehmen:)
  4. Wie Ubisoft bekannt gegeben hat, startet Ende des Monats, genauer gesagt am 23. April, der zweite Post-Launch-Handlungsstrang des Open World-Action Adventures Assassin's Creed Odyssey. Die erste Episode der Das Schicksal von Atlantis genannten DLC-Reihe trägt den Namen Die Elysischen Gefilde und versetzt alle SpielerInnen ins griechische Jenseits, wo es Geheimnisse aus den Reichen der Götter und Mythen zu lüften gilt. "Mit der Episode erscheinen völlig neue Verbesserungen, die bestehende Fertigkeiten modifizieren, um den Spielern einen individuelleren Spielstil zu ermöglichen. Die Verbesserungen sind für alle drei Äste des Fertigkeitenbaums, Jäger, Krieger und Attentäter, vorgesehen und in jeder Episode werden einige davon neu eingeführt. So werden mit der ersten Episode die Verbesserungen Attacke des Ares, Macht der Artemis, Zeitlupe des Kronos und Wahnsinn des Ares neu verfügbar sein.", heißt es von offizieller Seite. Einen Trailer zu Die Elysischen Gefilde könnt ihr euch folgend ansehen: Nach dem Auftakt von Die Elysischen Gefilde am 23. April werden die zweite Episode, Die Hadesqualen, und die dritte Episode, Das Urteil von Atlantis, den zweiten Handlungsstrang Mitte 2019 auf allen verfügbaren Plattformen abschließen. Assassin's Creed Odyssey auf Amazon bestellen Um Das Schicksal von Atlantis spielen zu können, haben die Spieler zwei Möglichkeiten: Nach dem Hauptspiel müssen sie zwei Questreihen abschließen: Zwischen zwei Welten (Der mythologische Hauptstory-Handlungsstrang) und Die Erbin der Erinnerungen (die Questreihe von Die vergessenen Geschichten, die nach Abschluss der ersten Reihe verfügbar ist). Zudem müssen sie mindestens Stufe 28 oder höher erreicht haben. Für Spieler, die gezielt Das Schicksal von Atlantis spielen wollen ohne die oben genannten Bedingungen zu erfüllen, gibt es eine Abkürzung. Mithilfe derer gelangen sie auf Stufe 52 nach Griechenland inklusive passender Ausrüstung und voreingestellten Fertigkeiten. Damit können sie ihr Abenteuer ins Jenseits mit der Questreihe Die Erbin der Erinnerungen unmittelbar starten. Sie bekommen außerdem eine freie Charakterwahl. Im Gegensatz zur vorherigen Option können die Spieler ihren Fortschritt jedoch nicht auf das Hauptspiel übertragen. Das Schicksal von Atlantis ist Teil des Season-Pass von Assassin's Creed Odyssey oder kann auch zusätzlich zum Hauptspiel separat als Das Schicksal von Atlantis-Erweiterungspaket erworben werden. Quelle: Pressemitteilung Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de
  5. Wie Kotaku berichtet, wird sich der nächste Teil der Assassin's Creed-Reihe, der intern den Codenamen Kingdom trägt, dem hohen Norden und den Wikingern widmen. Viel mehr Details sind zum aktuellen Zeitpunkt natürlich nicht bekannt, allerdings konnte mehrere unabhängige Quellen, die mit dem Projekt vetraut zu sein scheinen, diese Informationen bestätigen. Zudem wurde in Ubisofts Loot-Shooter Tom Clancy's The Division 2 ein vermeintlicher Teaser für den bisher noch unangekündigten nächsten Teil entdeckt. Auf einem scheinbar unauffälligen Plakat, das man innerhalb der offenen Spielwelt dutzendfach entdecken kann, sehen wir eine mysteriöse Figur, die in die Farben Rot und Weiß gekleidet ist. Farben, die man auch mit dem Assassin's Creed-Franchise in Verbindung bringt. Bei näherem Betrachten des Plakates stellt man fest, dass es Werbung für eine Oper namens Valhalla ist, die im JFK Center des virtuellen Washington DC aufgeführt wurde. Wer allerdings noch genauer hinschaut, dürfte feststellen können, dass die Figur nicht nur einen Stab, sondern auch den Edenapfel in den Händen hält, einen mystischen Gegenstand, der tief mit der Geschichte von Assassin's Creed verwurzelt ist. Dieser Teaser, von dem wir annehmen dürfen, dass er dort absichtlich platziert wurde, in Kombination mit den Berichten, die Kotaku erhalten haben will, legen nahe, dass wir uns auf einen Ausflug in die Welt der Wikinger einstellen dürfen. Allerdings frühestens im nächsten Jahr, also rechtzeitig zu dem Zeitpunkt, von dem viele ausgehen, dass die nächste Konsolengeneration veröffentlicht werden soll. Doch genug der Mutmaßungen. Ehe keine offizielle Bestätigung vorliegt, sollten wir die Informationen mit äußerster Vorsicht und als Gerücht behandeln. Quelle: Kotaku
  6. Amazon hat zur Zeit wieder ein paar Angebote online, die für uns Videospielefans interessant sein könnten. Vor allem für jene, die Interesse an Titeln von Ubisoft haben. So gibt es einige Highlights wie Assassin's Creed Odyssey, Far Cry New Dawn und natürlich Just Dance 2019 für unter 30 €. Aber seht selbst: Assassin's Creed Odyssey (PS4) - 29,99 € Assassin's Creed Odyssey (Xbox One) - 29,99 € Assassin's Creed Odyssey (PC) - 29,99 € Far Cry New Dawn - Standard Edition (PC) - 24,99 € Far Cry New Dawn - Limited Edition (PS4) - 24,99 € Far Cry New Dawn - Limited Edition (Xbox One) - 24,99 € Mario & Rabbids Kingdom Battle - Gold Edition (Nintendo Switch) - 29,99 € Just Dance 2019 (PS4) - 29,99 € Just Dance 2019 (Xbox One) - 29,99 € Just Dance 2019 (Nintendo Switch) - 29,99 € Hasbro Game Night (Nintendo Switch) - 29,99 € Starlink Starter Pack (Nintendo Switch) - 29,99 € Starlink Starter Pack (Xbox One) - 29,99 € Rayman Legends (Nintendo Switch) - 29,99 € Trials Rising - Gold Edition (PS4) - 29,99 € Trials Rising - Gold Edition (Xbox One) - 29,99 € Trials Rising - Gold Edition (Nintendo Switch) - 29,99 € Ist etwas für euch dabei? Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de
  7. Ab sofort kann in Assassin's Creed 3: Remastered in 4K und HDR gemeuchelt werden. Ubisofts historische Reise in das Jahr 1775 in die vereinigten Staaten von Amerika startet heute in schönerer Grafik, in höherer Auflösung und allen verfügbaren DLC's ( Benedict Arnold Missionen,Das verborgene Geheimnis-Paket und Die Tyrannei von König Washington) auf der PlayStation 4. Mit erweiterten Modellverbesserungen und Physically-Based Rendering (PBR) zeigt Assassin's Creed 3 Remastered zudem visuell präzisere Bilder mit realen Licht- und Materialeigenschaften, die die Welt lebendiger erscheinen lassen sollen. Die Neuauflage ist einzeln oder als Teil des Assassin's Creed Odyssey Season Pass erhältlich. Um den Launch gebührend zu feiern, hier der Trailer. "Spieler erleben das Assassin's Creed Universum zu Beginn der Amerikanischen Revolution und spielen als Connor, Kriegersohn einer amerikanischen Ureinwohnerin und eines britischen Vaters. Während sich die blutige Revolution nähert, wird Ihr Clan von einer mächtigen Gruppe bedroht, die versucht, die Amerikanische Revolution zu zerstören und die dreizehn Kolonien zu kontrollieren. Nach der Verwüstung seines Dorfes verpflichtet Connor sich, sein Leben für die Bewahrung der Freiheit einzusetzen. Spieler entfesseln Ihre tödlichen Fähigkeiten in einer jahrzehntelangen Mission, die sie von den chaotischen Straßen der Stadt zu blutgetränkten Schlachtfeldern in der feindlichen amerikanischen Wildnis und darüber hinaus führen wird. Sie erkunden das koloniale Boston, New York, die Grenze und verschiedene epische Marinemissionen und begegnen legendären amerikanischen Helden, während sie sich verschwören, um all jene zu vernichten, die die Freiheit bedrohen." Quelle: Pressemitteilung Assassin's Creed 3: Remastered auf Amazon bestellen Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de
  8. Bei Ubisoft Sofia (Bulgarien) befindet sich offenbar der nächste Assassin's Creed Ableger in der Mache und trägt den Titel "Legion". Das zumindest behauptet ein 4chan-User, wo schon häufiger korrekte Vorhersagen getroffen wurden. Allerdings soll in diesem Jahr die AC-Serie aussetzen und Legion erst 2020 auf den Markt kommen. Zudem ist die Rede davon, dass Assassin's Creed: Legion unter anderem ein Next-Gen Titel sein könnte. Folgende Infos hat der vermeintliche Leaker mitgeteilt: Assassins Creed wird im Jahr 2020 in der aktuellen und nächsten Generation mit dem Codenamen Legion bezeichnet Ist in Italien am Ende der Regierungszeit von Marcus Aurelius angesiedelt. Sein Sohn Commodus (31.08.161 - 31.12.192) soll ebenfalls in der Geschichte mitspielen, der im Übrigen römischer Kaiser von 180 bis 192 war Spielbare Charaktere: Cassius oder Lucia, Nachfahren von Origins und Odyssey Beide Charaktere durchlaufen identische Story. Ein paar Dialoge sollen unterschiedlich geschrieben sein. In der Mache bei Ubisoft Sofia (Bulgarien). Legion soll "Ancient Trilogy" abschließen. Die Hauptgeschichte befasst sich mehr mit den Attentätern und der Politik, wobei die erste Zivilisation und Rückblenden auf andere Punkte in der Geschichte Roms zweitrangig sind. Ubisoft möchte, dass es sich eher wie ein echtes Assassin's Creed anfühlt und gleichzeitig wie Odysee alte und neue Fans anspricht. Karte ist in Italien und ein kleiner Teil von Gallien und Germania wie Libyen in Origins Überarbeitetes Söldner- und Kultistensystem Das Gerücht sollte jedoch mit Vorsicht aufgenommen werden, da Ubisoft die Gerüchte weder kommentiert noch bestätigt haben. Insbesondere deshalb, da der ansonsten gut informierte Kotaku-Journalist Jason Schreier nichts davon wissen möchte. Quelle
  9. Ubisoft hat für das Open-World-Action-Adventure Assassin's Creed Odyssey die letzte Episode zum post-Launch Handlungsstrang Das Vermächtnis der ersten Klinge veröffentlicht. Hier "treffen die Spieler schließlich auf den mysteriösen Bösewicht, der die ganze Zeit unbemerkt die Fäden in der Hand hielt. Nach einem fatalen Angriff muss das Erbe der Assassinen gewahrt werden und die Spieler bekämpfen jene, die die Verdorbenen zu vernichten versuchen." Mit jeder neuen Episode von Das Vermächtnis der ersten Klinge erhält ein Zweig des Fertigkeitenbaums, Jäger, Krieger oder Attentäter, eine neue Fähigkeit. Während die ersten beiden Episoden neue Attentäter- und Jägerfähigkeiten einführten, erscheint nun mit der dritten Episode eine Kriegerfähigkeit, Zorn der Blutlinie. Diese entfesselt eine Serie an verheerenden Schlägen mit dem Speer von Leonidas, wobei die Anzahl der Angriffe mit steigendem Level zunimmt. Um auf Blutlinie zugreifen zu können, müssen die Spieler die ersten beiden Episoden Gejagt und Schattenerbe bereits beendet haben. Außerdem muss in der Hauptgeschichte die Naxos Quest abgeschlossen und mindestens Stufe 28 oder höher erreicht sein. Um auf die Veröffentlichung einzustimmen, hat Ubisoft den Launch-Trailer veröffentlicht. Quelle: Pressemitteilung Assassin's Creed Odyssey auf Amazon bestellen *Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de
  10. Wie Ubisoft bekannt gegeben hat, wird das Remaster von Assassin's Creed III im März diesen Jahres unter anderem für die PlayStation 4 erscheinen. Allzu sehr überraschen dürfte das wohl niemanden, wurde bereits vor der Veröffentlichung von Assassin's Creed Odyssey angekündigt, dass die überarbeitete Version des ursprünglich für die letzte Konsolengeneration veröffentlichten Action-Adventures Teil des Season Pass sein würde. Daran hat sich auch nichts geändert, was heißt, dass Besitzer des Passes den Titel ohne weitere Kosten herunterladen können werden. Alle anderen können Assassin's Creed 3 pünktlich zum Release am 29. März in digitaler Form oder im Einzelhandel erwerben. "Die Remastered Edition wird 4K und HDR auf PlayStation4 Pro, Xbox One X und Windows PC sowie Texturen mit höherer Auflösung, eine neue Grafik-Engine und zahlreiche andere grafische Verbesserungen enthalten. Einige Gameplay-Mechaniken sowie die generelle Ergonomie wurden ebenfalls angepasst.", heißt es von offizieller Seite. Folgend könnt ihr euch einen Trailer zum Titel ansehen, der die Remaster- mit der ursprünglichen Version vergleicht: Das Assassin's Creed III-Remastered wird allerdings nicht nur das Hauptspiel beinhalten, sondern alle veröffentlichten DLC zum Titel, sowie die ebenfalls überarbeitete Remaster-Version von Assassin's Creed III Liberation, in der man die Kontrolle über Aveline übernimmt, eine weitere Assassine. Die gute Nachricht für alle Fans der Reihe: Damit wurden nun wirklich alle Titel der Hauptreihe sowie zahlreiche Spin-Offs für die PlayStation 4 veröffentlicht. Lediglich der erste Teil fehlt bisland. Quelle: Pressemitteilung
  11. Ubisoft hat in einem neuen Video die Inhalte für den Februar für das Open-World Actionspiel Assassin's Creed Odyssey veröffentlicht. Der langerwartete New Game+ Modus wird neben diversen anderen Feature endlich den Weg ins Spiel finden. Nachfolgend haben wir euch die neuen Inhalte zusammengefasst. Doch zunächst das versprochene Video. Neues Spiel + Das Update bringt dem Spiel ein neues Feature: Neues Spiel +. Dieses erlaubt es den Spielern, ein neues Spiel zu beginnen, während sie alle ihre hart verdienten Ausrüstungen, Upgrades und Fähigkeiten behalten, die sie in ihrem vorherigen Abenteuer gesammelt haben. Sie können nun ihre Entscheidungen ändern, andere Wege ausprobieren und sich neu entscheiden, ob sie als Kassandra oder Alexios spielen wollen. Um auf Neues Spiel + zuzugreifen, müssen die Spieler die Hauptgeschichte abschließen. Eine neue Option im Menü ermöglicht es ihnen dann, ihren Spielstand als Neues Spiel + zu kopieren. Aktualisierung für Barrierefreiheit Die Spieler können zukünftig den Hintergrund des Dialogs in halbtransparentes Schwarz einfärben und die Größe der Untertitel einstellen. Neue Funktionen Die Level-Obergrenze wird auf 99 erhöht. 22 weitere Schnellreise-Punkte werden vor allem in der Nähe von Häfen hinzugefügt. Zwei zusätzliche Stufen werden der Söldner-Rangliste hinzugefügt. 10 neue Rahmen werden dem Fotomodus hinzugefügt. Neue Items Das Wildschwein-Paket enthält das Wildschwein-Ausrüstungsset, ein neues Reittier und eine neue legendäre Waffe. Darüber hinaus steht die Göttin der Jagd, Artemis, als Leutnant für die Adrasteia zur Verfügung. Das Tiefsee-Jägerpaket enthält einen Ausrüstungssatz, ein neues Tier und eine legendäre Waffe. Es erlaubt den Spielern auch, die Adrasteia anzupassen, während sie ein neues Crew-Thema, die Teethers, eine Galionsfigur im Haifischstil und ein neues Schiffsdesign anbieten, das die Gegner hilflos über Bord gehen lässt. Zusätzlich wird das Athener Charakter- und Schiffspaket im Laufe des Januars erscheinen. Fotomodus-Wettbewerb: Winter in Griechenland Die dritte Runde des Fotomodus-Wettbewerbs beginnt am 21. Februar mit dem neuen Thema: Winter in Griechenland. Die Spieler haben eine Woche Zeit, ihre Bilder einzureichen. Dem Gewinner winkt eine Spartan Collector's Edition von Assassin's Creed Odyssey. Quelle: Pressemitteilung Assassin's Creed Odyssey auf Amazon bestellen *Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de
  12. Der angekündigte Season Pass zu Assassin's Creed Odyssey wartet mit einer kleinen Überraschung für alle AC3-Fans auf. Assassin's Creed 3 wird im DLC-Pass zu Odyssey enthalten sein. Beziehungsweise die Remastered-Fassung vom dritten Teil. Der Season Pass, der verschiedene Zusatzinhalte umfasst, soll irgendwann im März 2019 erscheinen und drei Pakete umfassen. Neben Assassin's Creed 3 fügt der Season-Pass dem Spiel zwei große episodische Erzählstränge (Das Vermächtnis der ersten Klinge und Das Schicksal von Atlantis) hinzu. In einem FAQ hat Ubisoft technische Details verraten. "Assassin's Creed 3 wurde für PlayStation 4, Xbox One und PC neu gemastert. Es bietet nun 4K-Auflösung und HDR auf PS4 Pro, Xbox One X und PC, bzw. 1080p auf PS4 und Xbox One, Texturen mit höherer Auflösung, neue Systeme zum Rendern der Beleuchtung, sowie viele weitere grafische Verbesserungen. Ausserdem wurden, basierend auf Spielerfeedback, Spielmechaniken verbessert, wobei einige Features überarbeitet oder optimiert wurden." ~Assassin's Creed Odyssey auf Amazon bestellen*~ Verbesserungen in der Übersicht: Die Erhöhung der Auflösungserhöhung ermöglicht dir, auf PS4 Pro, Xbox One X und PC in 4K-Auflösung und mit HDR zu spielen, bzw. in 1080p auf PS4 und Xbox One. höher aufgelöste Texturen neue Charaktermodelle neue Systeme zum Rendern der Beleuchtung: physikalisch basiertes Rendering dichtere Menschenmengen, verbesserte Umgebungen und visuelle Effekte Über Assassin's Creed 3: "Entfache das Feuer der Amerikanischen Revolution als Connor, dem Meister-Assassinen, einem Kind der Schönheit und Brutalität von Amerika im 18. Jahrhundert. Während sich eine blutige Revolution anbahnt, wird dein Clan von einer mächtigen Gruppierung bedroht, die die Amerikanische Revolution zerschlagen und die Kontrolle über die dreizehn Kolonien an sich reißen will. Angetrieben von der schockierenden Zerstörung deines Dorfes widmest du dein Leben dem Kampf für die Freiheit und begibst dich auf eine jahrzehntelange Reise, um diese Aufgabe zu erfüllen." *Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de.
  13. Ubisoft hat am heutigen Abend ein neues Video zu Assassin's Creed Odyssey veröffentlicht, das die neuen Inhalte vorstellt, die im Januar erscheinen werden. Zuerst einmal wird am 15. Januar mit "Schattenerbe" die zweite Episode des DLC Das Vermächtnis der Klinge erscheinen. Die Episode führt den Spieler in das Umland der Hafenstadt in Achaia, wo er eine vom Orden der Ältesten initiierte Blockade untersuchen muss. Um Zugang zur zweiten Episode zu erhalten, müssen die Spieler die erste Episode Gejagt beendet haben, die Naxos Quest-Reihe in Kapitel 7 der Hauptgeschichte abgeschlossen und die Charakterstufe 28 oder höher erreicht haben. Daneben warten die vierte und fünfte Episode der vergessenen Geschichten Griechenlands, sowie ein neuer legendärer Zyklopen namens Arges, bekannt als der Helle, dessen legendäre Waffe man erringen kann. Für diesen wird ein minimales Level von 50 empfohlen. Bei diesem wird man zukünftig auch die Skalierung im Optionsmenü festlegen können. Wie sehr sich der Level der Gegner dem eigenen anpasst, wird also einstellbar sein. Assassin's Creed Odyssey auf Amazon bestellen Neue Items Das Dionysos Paket beinhaltet eine Ausstattungsgarnitur, ein Reittier und einen legendären Dolch. Das Paket wird gleichzeitig im Store und bei Oikos dem Olympioniken erhältlich sein. Zusätzlich dazu wird das Athener Charakter und Schiffspaket im Laufe des Januars erscheinen. Neue Funktionen Das neue Update bringt dem Spiel eine der gefragtesten Funktionen: die Einstellung der Level Skalierung. Im Optionsmenü kann der Spieler nun einstellen, wie drastisch sich die Gegner an die Stufe des Spielers anpassen sollen. Um weiterhin eine Herausforderung zu bieten, wird die Option für die Alptraum-Schwierigkeit nicht nutzbar sein. Zwei neue Ränge werden der Söldner-Rangliste hinzugefügt Mit Hephaistos' Werkstatt wird ein weiterer Händler hinzugefügt. Hephaistos befindet sich in der Myson Höhle in der Region Malis. Assassin's Creed Odyssey ist seit dem 5. Oktober letzten Jahres unter anderem für die PlayStation 4 erhältlich. Quelle: Pressemitteilung Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de
  14. Ubisoft hat passend zum gestrigen Release der zweiten Episode des ersten Post Launch-DLC zu Assassin's Creed Odyssey, Das Vermächtnis der ersten Klinge, auch einen neuen Trailer veröffentlicht, den wir euch nicht vorenthalten wollen. Die zweite Episode trägt den Titel "Schattenerbe" und steht ab sofort allen Besitzern der Gold Edition respektive des Season Pass zur Verfügung. Assassin's Creed Odyssey auf Amazon bestellen Quelle: Pressemitteilung Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de
  15. Nachdem wir vor wenigen Tagen noch einen kurzen Ausblick auf im Januar kommenden Inhalte werfen durften, veröffentlicht Ubisoft heute einen neuen Patch zu Assassin's Creed Odyssey. Das Softwareupdate mit der Versionsnummer 1.12 bringt dabei auf der PlayStation 4 glatte 4 GB auf die Waage und bringt unter anderem Unterstützung für "Schattenerbe", die zweite Episode des DLC Das Vermächtnis der Klinge, das ab 15. Januar zur Verfügung stehen wird. Außerdem lässt sich ab sofort das Level-Scaling direkt aus dem Menü heraus beeinflussen. Man kann dementsprechend festlegen, ob die Gegner auf dem gleichen Level sind, wie man selbst, sich auf dem vom Schwierigkeitsgrad vorgegebenen Level befinden oder zwei respektive vier Level unter dem eigenen sind. Das hat dann zwar auch Auswirkungen auf den Level des Loots, nichts aber auf die Qualität. Des Weiteren wartet mit Hephaistos Werkstatt ein neuer Händler, sowie neue Mastery-Levels und zwei neue Ränge in der Söldner-Rangliste auf alle SpielerInnen. Zusätzliche Bug-Fixes und Fehlerverbesserungen sollten die Spielerfahrung insgesamt verbessern können. Den kompletten, englischsprachigen Changelog findet ihr hier im offiziellen Forum. Assassin's Creed Odyssey auf Amazon bestellen Quelle Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de
  16. Im PlayStation Store ist die dritte und somit letzte Runde verschiedenster Weihnachtsangebote gestartet. Ab sofort und bis zum 18. Dezember könnt ihr beim Kauf von immerhin 25 ausgewählten Artikeln sparen. Alle Angebote findet ihr hier im Store. Folgend findet ihr die komplette Übersicht: Assassin’s Creed Odyssey 69,99 € / 34,99 € Assassin’s Creed Odyssey – DELUXE EDITION 84,99 € / 49,99 € Assassin’s Creed Odyssey – GOLD EDITION 99,99 € / 64,99 € Assassin’s Creed Odyssey – ULTIMATE EDITION 114,99 € / 79,99 € Destiny 2: Forsaken 39,99 € / 29,99 € Destiny 2: Forsaken – Complete Collection 99,99 € / 59,99 € Destiny 2: Forsaken – Digital Deluxe Edition 79,99 € / 59,99 € Destiny 2: Forsaken – Legendary Collection 69,99 € / 34,99 € Destiny 2: Forsaken + Annual Pass 69,99 € / 52,49 € EA Sports 19 Bundle 124,99 € / 99,99 € EA SPORTS UFC 3 69,99 € / 24,99 € EA SPORTS UFC 3 Deluxe Edition 89,99 € / 34,99 € Fallout 76 69,99 € / 34,99 € Fallout 76 Tricentennial Edition 89,99 € / 44,99 € Hitman 2 69,99 € / 49,99 € Hitman 2 – Gold Edition 99,99 € / 74,99 € Marvel’s Spider-Man 69,99 € / 39,99 € Marvel’s Spider-Man Digital Deluxe Edition 79,99 € / 49,99 € NBA 2K19 69,99 € / 34,99 € NBA 2K19 20th Anniversary Edition 99,99 € / 49,99 € Need for Speed Payback 49,99 € / 14,99 € Need for Speed Payback – Deluxe Edition 69,99 € / 19,99 € The Crew 2 69,99 € / 19,99 € The Crew 2 – Deluxe Edition 79,99 € / 29,99 € The Crew 2 – Gold Edition 99,99 € / 54,99 € Spyro Reignited Trilogy 39,99 € / 31,99 € Ist etwas für euch dabei? Danke an @thebourbonkid88 für den Hinweis!
  17. Auf Amazon könnt ihr derzeit beim Kauf einiger ausgewählter Videospiele sparen. So bekommt ihr Ubisofts Meuchelmörder-Action Assassin's Creed Odyssey zum vergünstigten Preis, bekommt beim Kauf einiger Switch-Titel Rabatte oder freut euch über günstiger angebotenen Game Pass für Microsofts aktuelle Konsole. Alle Angebote könnt ihr euch folgend ansehen: Assassin's Creed Odyssey (PS4) - 39,97 € Assassin's Creed Odyssey (Xbox One) - 39,97 € Assassin's Creed Odyssey (PC) - 39,97 € Destiny 2: Forsaken – Legendary Collection + Destiny 2: Forsaken Jahrespass Bundle - 52 € Weihnachtsangebot 50% Rabatt: Xbox Game Pass 12 Monate Mitgliedschaft - 59,99 € Project Cars 2 Collector's Edition - 39,97 € Ni No Kuni 2: Schicksal eines Königreichs - Prince’s Edition - 34,97 € Ni No Kuni 2: Schicksal eines Königreichs - King’s Edition - 67 € Bis zu 35% reduziert: digitalen Forza Horizon 4-Titeln - Ab 45,49 € 3 Nintendo Switch-Spiele für 100 € 3 Nintendo Switch-Spiele für 70 € Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de
  18. Capcom hat Nachschub für das Rollenspiel des Jahres (laut Game Awards 2018) Monster Hunter: World angekündigt. Aus einer Partnerschaft mit Ubisoft resultieren gleich zwei Ausrüstungen, die ihr euch bis zum 10. Januar sichern könnt. Namentlich geht es um Bayeks Rüstungsset (Assassin's Creed: Origins) und um die ikonische Assassinen Kapuze. Wie bereits erwähnt, handelt es sich hierbei um ein zeitlich limitiertes Event, weswegen ihr euch sputen solltet. Der aktuelle Trailer zeigt die neuen Rüstungen. ~Monster Hunter World auf Amazon bestellen~ Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de.
  19. Ubisoft hat heute den Veröffentlichungstermin für die erste Episode der Post-Launch-Geschichte von Assassin’s Creed Odyssey, "Das Vermächtnis der ersten Klinge", bekannt gegeben. Die erste Episode mit dem Titel "Gejagt" erscheint am 4. Dezember und wird die Handlung des Spiels fortsetzen. Einen dazu passenden Ankündigungstrailer könnt ihr euch folgend ansehen: Dazu heißt es von offizieller Seite: "Das Vermächtnis der ersten Klinge stellt die Entscheidungen der Spieler in den Vordergrund, die Beziehungen mit vielfältigen Charakteren aufbauen und so voranschreiten. Neue Ausrüstung kann angepasst werden und neue Spezialfähigkeiten werden auf dem Weg durch das antike Griechenland erlernt. An Land und auf See führen die Spieler Kämpfe und setzen ihre Odyssee fort, um ein legendärer Held zu werden. Nach dem Release von Gejagt am 4. Dezember vervollständigen die beiden folgenden Episoden, Schattenerbe und Blutlinie, den ersten Handlungsstrang Anfang 2019 auf allen verfügbaren Plattformen." Assassin's Creed Odyssey auf Amazon bestellen Das Vermächtnis der ersten Klinge ist, genauso wie der weitere angekündigte DLC, "Das Schicksal von Atlantis", Teil des Season Pass. Dieser beinhaltet zudem das Remaster von Assassin's Creed 3. Assassin's Creed Odyssey ist seit dem 5. Oktober diesen Jahres unter anderem für die PlayStation 4 erhältlich. Quelle: Pressemitteilung Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de
  20. Mit Assassin's Creed Odyssey haben die Entwickler und Publisher von Ubisoft am 05. Oktober 2018 den neuesten Teil der Open-World-Action-Adventure-Reihe auf die PlayStation 4-Konsole gebracht. Spiel auf Amazon bestellen:* In einem nun neu veröffentlichten Video zeigen uns Laureline (Community Developer) und Jonathan Dumont (Creative Director) die Dezember-Updates zum Spiel. So könnt ihr euch unter anderem auf kostenlose Inhalte und Live-Events freuen. Aber seht selbst: *Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de.
  21. Ab heute findet ihr im PlayStation Store ein neues Angebot der Woche. Dabei handelt es sich um Ubisofts Open World-Meuchelmörder-Ägypten-Tourismus-Simulation Assassin's Creed Origins, das ihr ab sofort und bis zum 15. November um 12:59 Uhr zum vergünstigten Preis erhalten könnt. Dabei könnt ihr beim Kauf der einzelnen Editionen bis zu 57 % sparen. Assassin's Creed Origins 69,99 € / 29,99 € Assassin's Creed Origins - Deluxe Edition 79,99 € / 34,99 € Assassin's Creed Origins - Gold Edition 99,99 € / 59,99 € Folgend könnt ihr euch noch einen Launch-Trailer zum Titel ansehen: Quelle: PS Store
  22. Ubisoft hat einen neuen Trailer zum bereits erschienenen Open-World Action-Adventure Assassin's Creed Odyssey veröffentlicht. Das neue Video-Material rückt den Foto-Modus in den Mittelpunkt und ist eine Zusammenstellung der schönsten und gewaltigsten Bilder, die von der Community bis Dato geschossen wurden. Ansehnlich sind die Fotos allemal. ~Assassin's Creed Odyssey auf Amazon bestellen~ Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de.
  23. Während eines auf der GDC 2018 (Game Developers Conference) stattfindenden Gesprächs zum Thema "Zehnjährige Evolution der Assassin's Creed-Marke", äußerte sich Creative Director Jean Guesdon zum umstrittenen Titel Assassin's Creed Unity, dessen Entwicklung bereits im Jahr 2011 - also nach Fertigstellung von Assassin's Creed: Brotherhood - begonnen wurde und als erster Next Gen-Auftritt der Reihe konzipiert worden war. Dabei gäbe es laut Guesdon durchaus Ähnlichkeiten zwischen dem ersten Spiel der Reihe und Unity. Da gerade Ubisoft als Publisher den technologischen Aspekt über den Inhalt gestellt habe, sei dort auch die meiste Arbeit fällig gewesen. So ist er der Meinung, dass deshalb Assassin's Creed Unity auch heute noch eines des bestaussehendsten Spiele dieser Zeit sei - auch dank der überarbeiteten Engine. "Aber zur gleichen Zeit haben wir uns dazu entschieden den Aufbau der Spielwelt in einem 1:1-Maßstab zu halten, was die Fortbewegung beeinflusst hat, was wiederum Einfluss auf die Spielmechaniken hatte. Und hier reden wir noch nicht über die Entwicklung des Koop-Elements", erzählte er dem Publikum, in dem auch die britischen Kollegen von Eurogamer saßen. Und weiter, "Wir sind wieder in diese Falle getappt, dass wir viel an der Technologie arbeiten mussten, weswegen wir nicht genügend Zeit hatten, um neuartige Inhalte zu erschaffen." Man habe "die perfekten Voraussetzungen für den perfekten Sturm" geschaffen - womit natürlich die negative Wahrnehmung und Resonanz zum Titel gemeint ist - und ein Spiel, das zwar schön anzusehen sei, aber nicht genügend Neues gebracht habe, damit sich die Spielerfahrung frisch anfühle. Als Beispiel hierfür zeigte er dem Publikum einen Screenshot der Weltkarte, auf dem eine Unmenge an Icons abgebildet waren, die allesamt Missionen oder Items repräsentierten, die aus den Vorgängern bekannt waren - nur in noch größerer Anzahl. Aber es habe noch viele weitere Probleme mit dem Titel gegeben. Beispielsweise die Companion App, die benötigt wurde, um Zugriff auf Teile des Spiels zu erlangen. Auf die Probleme mit der Engine und der Darstellung zahlreicher NPCs gleichzeitig ging er nicht ein. Dies führte häufiger zu Spielabstürzen und anderen Fehlern. Dennoch habe sich das Team auch deshalb beim nächsten Ablger, Assassin's Creed Syndicate, sehr auf die Qualität des Titels konzentrieren müssen. Dies ist zwar gelungen und der Titel wurde sowohl von der Fachpresse als von Fans der Reihe gut aufgenommen, aber generell litten die Verkaufszahlen. Assassin's Creed Unity hatte einen Schaden angerichtet, aber keinen, den man nicht beheben konnte. Nach einer Pause und dem mit Assassin's Creed: Origins inszenierten Soft-Reboot der Reihe, wurde das Interesse der Spieler wieder geweckt. Der Titel konnte sich sehr gut verkaufen und selbst die Season Pass-Verkaufszahlen sind laut offiziellen Angaben sehr viel besser als bei den Vorgängern. Grund hierfür waren wohl nicht nur der technologische Fortschritt sowie das unverbrauchte Setting, sondern auch die zahlreichen Verbesserungen und Veränderungen im Gameplay und der Präsentation der offenen Spielwelt. Also haben wir so gesehen dem Scheitern von Assassin's Creed Unity wohl auch den Fortschritt der Spielereihe zu verdanken. Quelle 1 Quelle 2
  24. Ubisoft arbeitet auch nach Veröffentlichung des Open-World-Action-Adventure Assassin's Creed Odyssey an weiteren Updates, die sowohl den Umfang erweitern, als auch diverse Fehler beheben sollen. So fassen die Verantwortlichen die Pläne für den kompletten November in einem neuen Trailer zusammen. Die Entwickler versprechen eine ganze Quest-Reihe mit bekannten Gesichtern. "Die erste Quest-Reihe „Das Stück muss stattfinden" führt euch zurück zur Schlacht der 300, wo ihr in den Schuhen eines Schauspielers steckt, der König Leonidas spielen soll. Ihr werdet entscheiden können, ob ihr euch an das Skript halten oder es nach Belieben verändert. In der zweiten vergessenen Geschichte „Göttlicher Eingriff" werdet ihr auf eine geheimnisvolle Frau treffen, die eure Fähigkeiten auf verschiedene göttliche Proben stellen wird." ~Assassin's Creed Odyssey auf Amazon bestellen*~ Ein Zeitlimit soll es in den Missionen nicht geben. Nach der erfolgreichen Installation des Updates, tauchen die neuen Missionen (markiert als gelbe Neben-Quests, sobald ihr im Spiel Episode 5 erreicht habt) auf. Zudem wartet das Open-World Spiel mit weiteren Gegenständen auf. Genau genommen handelt es sich um zwei neue Pakete. "Das Odysseus-Paket beinhaltet einen neuen Ausrüstungssatz, ein neues Reittier und eine neue Waffe. Das Odysseus-Schiffspaket hält ein neues Schiffsdesign, ein neues Mannschaftsthema und eine neue Galionsfigur für die Vorderseite des Schiffes bereit. All diese Gegenstände werden gleichzeitig im Shop und auch im Oikos der Olympioniken erhältlich sein." Des Weiteren wartet mit der mythischen Kreatur Steropes der Kyklop ein neuer Gegner auf euch. Am 13. November könnt ihr Steropes in der "Der Blitzbringer"-Quest einen Besuch in seinem Versteck abstatten, um mit einem legendären Bogen belohnt zu werden. Vorausgesetzt, ihr überlebt das Zusammentreffen. Weiterhin wurden einige Verbesserungen und Anpassungen am Spiel vorgenommen. Erwähnenswert ist hier insbesondere die Erhöhung der Stufenbegrenzung von 50 auf 70. Quelle *Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de.
  25. Wie Ubisoft bekannt gegeben hat, wird das in Kürze erscheinende Open World-Action-Adventure Assassin's Creed Odyssey Spielern einerseits kostenlose Ingame-Events verfügbar machen und mit den "The Lost Tales of Greece" genannten Episoden weitere Facetten der Spielwelt erlebbar machen. Auch diese sind ein Teil de kostenlosen Post Launch-Inhalte. Weiterhin wird es selbstverständlich auch einen Season Pass geben, der zwei zusätzliche Story-Inhalte bieten wird, die jeweils aus drei unterschiedlichen Episoden bestehen werden. Den Anfang macht die "Legacy of the First Blade"-Erweiterung, in der man der ersten Person begegnen wird, die jemals eine verborgene Klinge führte. Die erste von drei Episoden wird im Dezember erscheinen. Im Frühling nächsten Jahres wird man im DLC "The Fate of Atlantis" in die griechische Mythologie abtauchen können. Beide Add-Ons sollen abgeschlossene Geschichten erzählen, die das Assassin's Creed-Universum bereichern sollen. Assassin's Creed Odyssey auf Amazon vorbestellen Zusätzlich werden alle Käufer des Season Pass auf ein Assassin's Creed III-Remaster zugreifen können. Dieses wird Zugriff auf alle Erweiterungen, einschließlich des Spin-Offs Assassin's Creed Liberation bieten. Zudem darf man sich über verbesserte Texturen, Lichteffekte, HDR und 4K-Auflösung freuen. Letzteres gilt allerdings nur für die PlayStation 4 Pro-Spieler. Assassin's Creed Odyssey erscheint am 5. Oktober diesen Jahres unter anderem für die PlayStation 4. Quelle: Youtube
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Informationen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Community-Regeln.