Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für "Bow to Blood".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • PS4 Magazin aktuell
    • Board News
    • Lob und Kritik
    • Specials & Kolumnen
    • Gewinnspiele
    • Vorschauen und Test's
    • Media
  • das Playstation Network
    • Wartungsarbeiten
    • Playstation Plus
    • der Store
    • PlayStation Now
    • der Kummerkasten
    • Online Verabredungen
  • PS4 - die Hardware
    • die Konsole
    • PlayStation VR
    • das Zubehör
    • der Kummerkasten
  • PS4 - die Software
    • Allgemeines
    • Exklusivtitel
    • Action & Adventure
    • Beat 'em up
    • Jump 'n' Run
    • Musikspiele
    • Rennspiele
    • Rollenspiele
    • Shooter
    • Simulationen, Strategie & Geschicklichkeit
    • Sportspiele
    • Horrorspiele
    • PlayStation VR Games
    • PlayLink
    • Firmware
    • Apps
  • am Thema vorbei...
    • Die Vorstellungsecke
    • Forenkneipe
    • Kolumne
    • Kaufberatung
    • Sport
    • Kino, BluRay und DVD
    • Musik
    • Retro
    • Lifestyle
  • Events
    • gamescom 2018
    • Sonstige Messen und Events
    • vergangene Events
  • unser Marktplatz
    • Angebote
    • Gesuche
  • andere Systeme
    • Konsolen
    • PC
    • mobile Geräte
  • PS Vita-Talk
    • Playstation Vita - die Hardware
    • Playstation Vita - Die Software
    • Vorschauen und Tests
  • Archiv
    • VitaTalk
    • Marktplatz

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


PSN-ID


Location


Interests


Beschäftigung

12 Ergebnisse gefunden

  1. Wie IO Interactive und Warner Bros. angekündigt haben, werden mit der sogenannten Hitman HD Enhanced Collection überarbeitete Versionen der Spiele Hitman: Absolution und Hitman: Blood Money in digitaler Form erscheinen. Die Remaster werden 4K-Auflösung bei 60 fps bieten (ob nativ oder via Checkerboard wurde nicht angegeben) sowie weitere Verbesserungen wie eine überarbeitete Steuerung, besseren Licht- und Schatteneffekten und einiges mehr an Bord haben. Die Hitman HD Enhanced Edition steht bereits ab nächster Woche, genauer gesagt ab dem 11. Januar 2019 zum Kauf bereit. Quelle
  2. Mit Bow to Blood haben die Verantwortlichen von Tribetoy, Inc. mit dem heutigen PlayStation Store-Update ein Luftschiff-Action-Spiel für die PlayStation VR-Brille veröffentlicht. Dieses wird dabei von offizieller Seite aus wie folgt beschrieben: "In Bow to Blood wirst du darum kämpfen, Champion der Arena zu werden, während die undurchschaubaren Overseers dich und die dich begleitenden Herausforderer in einer Fantasy-Reality-Show testen, in der der Sieger am Schluss alles gewinnt. ÜBERNIMM DAS KOMMANDO Stehe auf der Brücke deines mächtigen Luftschiffs, während du das Schiff steuerst, deiner Crew Aufgaben zuweist, Waffen und Energie ausrichtest und sogar deine treue Waffe ziehst, wenn es eng wird. SCHAFFE DIR FREUNDE ODER FEINDE Deine KI-Konkurrenten in Bow to Blood haben ihre eigenen Motivationen, Ziele und Persönlichkeiten. Unterstütze deine Mitstreiter und gewinne ihre Unterstützung, oder nutze sie für persönliche Vorteile aus und mache sie dir zu Feinden. Du hast die Wahl, aber wähle weise, denn deine Gegner werden sich daran erinnern, wie du sie behandelt hast. JEDES PLAYTHROUGH IST EINZIGARTIG Zufällige Begegnungen und eine wechselnde Besetzung sorgen dafür, dass kein Szenario dem anderen gleicht." Weiterhin veröffentlichten die Mannen noch einen neuen Trailer zum Spiel, in welchem es um die Beziehungs- und Wahlsysteme geht die die Fantasy-Reality-Show-Elemente zum Leben erwecken. Anschauen könnt ihr euch das Ganze hier: Bow to Blood im PSN-Store herunterladen:
  3. Am heutigen 12. Oktober 2018 ist es nun soweit und die Entwickler von Treyarch und der Publisher Activision veröffentlichten mit Call of Duty: Black Ops 4 ihren neuesten Multiplayer-Shooter-Ableger für unter anderem PlayStation 4.  Spiel auf Amazon bestellen:* In einem nun neuen Trailer namens "Blood of the Dead" zeigen uns die Mannen noch einmal den beliebten Zombie-Modus, welcher neu interpretiert zurückkehrt, im legendären Gefängnis Alcatraz spielt und einige Überraschungen mit sich bringt. Anschauen könnt ihr euch das Ganze wie gewohnt hier: *Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de.
  4. Nachdem das koreanische Rating-Board die folgende Ankündigung bereits in der letzten Woche vorweg genommen hatte, hat Capcom nun Nägel mit Köpfen gemachtund folgendes in Trailerform offiziell bestätigt: Unter dem Namen Castlevania Requiem werden die beiden Klassiker Castlevania: Rondo of Blood und Castlevania: Symphony of the Night für die PlayStation 4 erscheinen - und das bereits Ende Oktober. Es werden die originalen Spiele veröffentlicht, wobei die Auflösung selbstverständlich auf 1080p / 4K angehoben und die Steuerung an den DualShock 4-Controller angepasst wurde. So kann man beispielsweise optional auch die Analog-Sticks nutzen und sich über Vibration und Support des verbauten Lautsprechers freuen. Castlevania: Requiem erscheint am 26. Oktober in digitaler Form für die PlayStation 4. Danke @thebourbonkid88 für den Hinweis! Quelle
  5. Da das koreanische Rating-Board heute offenbar einen Lauf hat, wurde nicht nur PUBG für die PlayStation 4 zertifiziert, sondern auch zwei von Capcom entwickelte Klassikern, die der Castlevania-Reihe zugehören. Um genauer zu sein handelt es sich bei diesen beiden Titeln um Castlevania: Rondo of Blood und Castlevania: Symphony of the Night, was aufmerksame Leser wahrscheinlich schon seit dem Anklicken der Überschrift wissen. Natürlich ist das noch keine offizielle Ankündigung, aber bisher erwies sich die koreanische Behörde als eine zuverlässige Quelle. Castlevania: Rondo of Blood wurde im Jahr 1993 erstmals veröffentlicht und erschien unter dem Namen Castlevania: Dracula X für das Super Nintendo Entertainment System. Ein direkter Nachfolger zum Titel, Castlevania: Symphony of the Night, wurde 1997 für die originale PlayStation veröffentlicht. Die beiden Spiele sollen nun unter dem Namen Castlevania: Requiem für die PlayStation 4 erscheinen. Ob s sich dabei um die überarbeiteten Originalversionen oder die für PSP veröffentlichten Remaster-Version handelt ist derzeit nicht bekannt. Offiziell angekündigt sind sie zum aktuellen Zeitpunkt ebenfalls nicht. Quelle
  6. Bekanntlich arbeitet Techland derzeit am Standalone-PvP-Titel Dying Light: Bad Blood. Die Kollegen von IGN durften den Titel einige Runden anspielen. Das Ergebnis könnt ihr nachfolgend sehen. Getreu dem Battle Royal Prinzip, müssen 12 Spieler auf einer relativ überschaubaren- und doch parcourlastigen Karte ums Überleben Kämpfen. Nur einer kann als Sieger hervorgehen. Gepaart wird dieses Konzept mit üblen Zombies, die ebenfalls beseitigt werden können. Bislang hat Dying Light: Bad Blood leider keinen festen Termin für die Konsolen.
  7. Am 12. Oktober 2018 ist es soweit und die Entwickler von Treyarch und der Publisher Activision veröffentlichen mit Call of Duty: Black Ops 4 den neuesten Ableger der Multiplayer-Shooter-Reihe. Mit von der Partie sind auch wieder einige Zombie-Modi, wie unter anderem IX, Voyage of Despair und Blood of the Dead. Zum letzteren hat man nun einen neuen Trailer veröffentlicht. So reist ihr in Blood of the Dead mit den klassischen Zombie-Helden Richtofen, Dempsey, Takeo und Nikolai in ein geheimes Labor unter dem ikonischen Alcatraz-Gefängnis. Dort seid ihr auf der Suche nach einen gut vertrautem Feind, welcher entschlossen ist, euch für alle Zeit gefangen zu nehmen. Besagtes Video dazu könnt ihr euch nun hier anschauen: Call of Duty: Black Ops 4 auf Amazon oder im PSN-Store vorbestellen: Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de.
  8. Tribetoy schickt uns in die Lüfte - Zumindest mit Hilfe der PS VR. So dürfen wir im neuesten Projekt des Studios, das den Titel Bow to Blood trägt, mit selbst gestaltbaren Luftschiffen in der Arena gegen unsere Feinde antreten und/oder uns neue Freunde machen. Wer mehr zu dem Luftkampf-Arena-Shooter wissen möchte, kann sich auf der offiziellen Website zum Spiel genauer informieren. Die Zahl der konkreten Infos ist allerdings noch relativ gering.
  9. Auf Wunsch vieler Fans, kündigte Techland Ende letzten Jahres Dying Light: Bad Blood an, welches dynamische Online-Matches bieten soll, die PvP- und PvE-Gameplay vermischen und als Stand-Alone Titel erwerbbar sein wird. Das Hauptspiel Dying Light, ist für Bad Blood nicht notwendig. Sechs Spieler werden mithilfe eines Hubschraubers im Battle Royal-Manier irgendwo über der Map abgeworfen und der Kampf ums Überleben beginnt. Neben realen Konkurrenten warten lebende Untote auf den Spieler. Und eben diese Zombies sind, im Gegensatz zu anderen Battle Royal Vertretern, eine lebendige Neuerung. Darüber hinaus soll es auch Boss-Kämpfe geben. Wie das aussehen soll, zeigt ein neu veröffentlichtes Gameplay-Video von IGN. Dying Light: Bad Blood wird 2018 als Standalone-PvP-Titel vorerst für den PC veröffentlicht. PC-Spieler dürfen auch am angekündigten Playtest teilnehmen, um das Spiel vorerst zu testen. Quelle; YouTube/IGN
  10. Pressemitteilung: "Im letzten Jahr hat die Geschichte um B.J. Blazkowicz und sein erneuter Kampf gegen das Regime Fans und Kritiker gleichermaßen begeistert. Für alle, die erst mit Wolfenstein II: The New Colossus auf den Geschmack gekommen sind, oder die frühen Abenteuer von „Terror-Billy“ noch einmal auf PS4, Xbox One oder PC erleben möchten, erscheint am 23. Februar 2018 das Wolfenstein-Doppelpack (UVP 29,99 €). Dies enthält den ersten Teil der von MachineGames entwickelten Shooter-Reihe, Wolfenstein: The New Order sowie dessen Vorgeschichte Wolfenstein: The Old Blood. In Wolfenstein: The New Order sieht es zunächst schlecht aus für B.J Blazkowicz, Kriegsheld und Kampfmaschine. Er wird in einem Gefecht derart schwer verletzt, dass er in ein langes Koma fällt. Als er endlich nach 14 Jahren erwacht, findet er sich in einer Welt wieder, in der das Regime mithilfe einer geheimnisvollen, hoch entwickelten Technologie den Krieg gewonnen hat und nun mit eiserner Faust herrscht. Zusammen mit einer kleinen Gruppe Widerstandskämpfer begeben sich die Spieler auf eine schwierige Mission durch ganz Europa, um das skrupellose Regime zu Fall zu bringen. Das Regime steht in Wolfenstein: The Old Blood kurz davor, den großen Krieg zu gewinnen. In einem verzweifelten Versuch, das Blatt zugunsten der Alliierten zu wenden, begibt sich B.J. auf eine epische zweiteilige Mission in die Berge. Er bekommt es mit einem wahnsinnigen Gefängnisleiter zu tun und tritt gegen nie dagewesene Abscheulichkeiten des Regimes an, während er immer tiefer in dessen Nervenzentrum vordringt. Mit aller Kraft versucht er, den Feind daran zu hindern, geheimnisvolle Artefakte ans Licht zu bringen, die eine uralte dunkle Macht zu entfesseln drohen. Ab dem 23. Februar können Sie sich ins Doppelgefecht stürzen. Hier finden Sie die Launch-Trailer zu Wolfenstein: The New Order und Wolfenstein: The Old Blood."
  11. Techland hat als Reaktion auf die Wünsche vieler Spieler, einen Player-vs-Player-Ansatz im Dying Light-Universum einzuführen, heute einen neuen Standalone-Titel mit Dying Light: Bad Blood angekündigt. Bad Blood soll dynamische Online-Matches, die PvP- und PvE-Gameplay vermischen, bieten. Tymon Smektala, Produzent bei Techland begründet die Entscheidung wie folgt: Dying Light: Bad Blood wird 2018 als Standalone-PvP-Titel vorerst für den PC veröffentlicht. Diese dürfen auch am angekündigten Playtest teilnehmen, um das Spiel vorerst zu testen. Weitere Plattformen werden zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben. Das Hauptspiel Dying Light wurde Anfang 2015 unter anderem auch für die PlayStation 4 veröffentlicht, weswegen auch mit Bad Blood einer PlayStation 4-Ankündigung nichts im Wege stehen dürfte- außer der Indizierung. Das Spiel wurde damals per Blitzindizierung von der BPjM (Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien) aus dem Handelsverkehr gezogen und war nur "unter der Laden-Theke" erwerbbar. Es erscheint daher nicht unrealistisch, dass trotz einer Veröffentlichung, das Horror-Survival Spiel zunächst rechtliche Hürden überwinden muss. Quelle: Pressestelle
  12. Auf der Paris Game Week hat Sony das PlayStation VR Spiel Blood & Truth mit einem Trailer Angekündigt. Das vom Spiel London Heist inspirierte und an Gangster-Filmen angelehnte Action Spiel findet im Herzen von London statt. Realismus ist für Blood & Truth ein wichtiges Stichwort. Neben dem VR- Erlebnis kommen die Move-Controller zum Einsatz, welche die Immersion steigern sollen. Schüsse sollen sich durch sensible Vibrationen so anfühlen, wie im echten Leben. Außerdem soll man in Dialogen zwischen verschiedenen Antworten selbst entscheiden können. Zu sehen sind unten zwei Videos. Das erste Video ist der Ankündigungstrailer und das zweite ein Interview mit den Entwicklern. Ein Termin gibt es bislang nicht. Quelle
×

Wichtige Informationen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Community-Regeln.