Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für "Capsule Force".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • PS4 Magazin aktuell
    • Board News
    • Lob und Kritik
    • Specials & Kolumnen
    • Gewinnspiele
    • Vorschauen und Test's
    • Media
  • das Playstation Network
    • Wartungsarbeiten
    • Playstation Plus
    • der Store
    • PlayStation Now
    • der Kummerkasten
    • Online Verabredungen
  • PS4 - die Hardware
    • die Konsole
    • PlayStation VR
    • das Zubehör
    • der Kummerkasten
  • PS4 - die Software
    • Allgemeines
    • Exklusivtitel
    • Action & Adventure
    • Beat 'em up
    • Jump 'n' Run
    • Musikspiele
    • Rennspiele
    • Rollenspiele
    • Shooter
    • Simulationen, Strategie & Geschicklichkeit
    • Sportspiele
    • Horrorspiele
    • PlayStation VR Games
    • PlayLink
    • Firmware
    • Apps
  • am Thema vorbei...
    • Die Vorstellungsecke
    • Forenkneipe
    • Kolumne
    • Kaufberatung
    • Sport
    • Kino, BluRay und DVD
    • Musik
    • Retro
    • Lifestyle
  • Events
    • gamescom 2018
    • Sonstige Messen und Events
    • vergangene Events
  • unser Marktplatz
    • Angebote
    • Gesuche
  • andere Systeme
    • Konsolen
    • PC
    • mobile Geräte
  • PS Vita-Talk
    • Playstation Vita - die Hardware
    • Playstation Vita - Die Software
    • Vorschauen und Tests
  • Archiv
    • VitaTalk
    • Marktplatz

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


PSN-ID


Location


Interests


Beschäftigung

28 Ergebnisse gefunden

  1. Serdar Yazici

    Jump Force - Zwei neue Gameplay-Trailer erschienen

    Aus dem asiatischen Raum erreichen uns zwei neue Gameplay-Trailer zum Anime Beat'em Up Jump Force. Diese stellen die Kampf-Mechaniken in den Mittelpunkt. Außerdem möchten wir an die kommende Beta-Phase erinnern. Ab sofort können alle interessierten Spieler den kostenlosen Open Beta Client von Jump Force herunterladen. Der Client selbst ist knapp 8 GB groß und gewährt Zugang zu den Beta-Sessions, die an unterschiedlichen Terminen stattfinden. Beginn der Open Beta ist der kommend Freitag, der 18. Januar. Mehr Infos findet ihr hier. Erscheinen soll der Titel am 15. Februar. Jump Force auf Amazon vorbestellen Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de.
  2. Daniel Bubel

    Jump Force - Open Beta-Client ab sofort downloadbar

    Ab sofort können sie alle interessierten SpielerInnen den kostenlosen Client für die in Kürze startende Open Beta von Jump Force herunterladen. Der Client selbst ist knapp 8 GB groß und gewährt Zugang zu den Beta-Sessions, die an unterschiedlichen Terminen stattfinden. Beginn der Open Beta ist der kommend Freitag, der 18. Januar. Jump Force Open Beta Die Termine in der Übersicht: Session – 18. Januar von 13 bis 16 Uhr Session – 19. Januar von 6 bis 9 Uhr Session – 19. Januar von 17 bis 20 Uhr Session – 20. Januar von 21 bis 0 Uhr Jump Force erscheint am 15. Februar 2019 unter anderem für PlayStation 4. Jump Force auf Amazon vorbestellen Quelle: Twitter Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de.
  3. Bandai Namco hat zwei kurze Trailer (via Twitter) zum Beat'em Up Jump Force veröffentlicht. Im Mittelpunkt stehen Widersacher Aizen Sousuke aus der Anime- und Manga-Serie Bleach sowie Son Goku aus Dragon Ball. Im zweiten Tweet (Son Goku) sind zudem Vorbesteller-Boni (Lobby-Fahrzeug + drei exklusive Kostüme) zu sehen. Jump Force erscheint in wenigen Wochen am 15. Februar 2019. Falls ihr euch für die anstehende Beta interessiert, bitte hier klicken.
  4. Serdar Yazici

    Jump Force - Open-Beta Termin steht fest

    Bandai Namco hat eine offene Beta-Phase für das ShonenJump Beat'em Up Jump Force bekannt gegeben. Im Zeitraum vom 18. bis zum 20. Januar können Interessierte Spieler in die Rollen ihrer ikonischen Anime und Manga Helden schlüpfen und aus 17 Kämpfern wählen und auf 5 Stages verteilt fighten. Die Termine in der Übersicht: 1. Session – 18. Januar von 13 bis 16 Uhr 2. Session – 19. Januar von 6 bis 9 Uhr 3. Session – 19. Januar von 17 bis 20 Uhr 4. Session – 20. Januar von 21 bis 0 Uhr Stages: Namek Matterhorn Mexiko Hong Kong New York Folgende Kämpfer können gespielt werden: Monkey D. Luffy Himura Kenshin Vegeta Frieza Blackbeard Younger Toguro Hisoka Gon Sasuke Pegasus Seiya Goku Roronoa Zoro Yusuke Urameshi Ichigo Kurosaki Rukia Kuchiki Kenshiro Naruto In der Mitteilung ist von Online-Schlachten die Rede, weswegen davon ausgegangen werden darf, dass Bandai Namco die Server-Stabilität testen möchte. Offiziell erscheinen soll Jump Force am 15. Februar. ~Jump Force auf Amazon vorbestellen~ Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de.
  5. Mit Jump Force bringen die Entwickler von Spike Chunsoft und der Publisher Bandai Namco Entertainment ihr Anime-Crossover-Beat'em Up am 15. Februar 2019 für unter anderem PlayStation 4 heraus. Spiel auf Amazon bestellen:* Im nun neuesten Trailer könnt ihr euch weitere Charaktere in Aktion ansehen. So nehmen auch Deku und Asta aus dem Black Clover-Universum an der Schlacht teil, um Konkurrenten wie unter anderem Son Goku, Cell, Monkey D. Ruffy oder Naruto zu besiegen. Anschauen könnt ihr euch das Ganze wie gewohnt hier: *Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de.
  6. Bandai Namco hat einen neuen Trailer zum kommenden Beat'em Up Jump Force veröffentlicht, der die Story des Titels in den Vordegrund rückt. Immerhin verschmelzen die sogenannte Jump- und die reale Welt, was zu Chaos auf der Erde führt. Das Auftauchen mächtiger Schurken sorgt für zusätzlichen Ärger. Weiterhin heißt es: "Um der neuen Bedrohung zu begegnen, wird von Direktor Glover ein Heldenteam namens Jump Force gebildet, welches die stärksten Kämpfer aus dem gesamten Manga-Universum umfasst. SpielerInnen erschaffen ihren eigenen Helden, indem sie Aussehen und Kampfstil mit Elementen aus den enthaltenen Manga-Franchise kombinieren und schließen sich danach der Jump Force an, um den Schurken Einhalt zu gebieten." Jump Force auf Amazon vorbestellen Der Trailer gewährt auch einen ersten Blick auf das „Onyx Book“, einen mächtigen Gegenstand, der etwas mit dem mysteriösen Verschmelzen der beiden Welten zu tun haben könnte. Darüber hinaus zeigt der Trailer vier neue spielbare Charaktere: Asta aus Black Clover Trunks aus Dragon Ball Boa Hancock aus One Piece Renji Abarai aus Bleach Jump Force erscheint am 15. Februar 2019 unter anderem für PlayStation 4. Quelle: Pressemitteilung
  7. Es gibt wieder neues Bildmaterial zum Shonen-Jump Beat'em Up Jump Force. Der neue Trailer stellt zwei Charaktere aus der Manga und Anime-Serie Rurouni Kenshin vor. Namentlich handelt es sich um Himura Kenshin und den mumifizierten Widersacher Shishio Makoto. In einem erbitterten Kampf geben die beiden Akteure einen Vorgeschmack auf ihre Fähigkeiten. Erscheinen soll Jump Force am 15. Februar 2019. ~Jump Force auf Amazon vorbestellen~ Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de
  8. Bandai Namco hat zwei weitere Charaktere bestätigt, die im Februar nächsten Jahres das Allstar-Cast des Beat'em Ups Jump Force ergänzen werden. Dabei handelt es sich um zwei aus dem Dragon Ball Universum bekannte Figuren, namentlich Piccolo und Cell, vie von offizieller Seite wie folgt beschrieben werden: "Cell - ein genetisch erschaffener Krieger, der die Eigenschaften der größten Kämpfer aufweist, welche die Erde bewohnt haben. Und der Namekianer Piccolo, der einst ein geschworener Feind Son-Gokus war, nun aber als Held an seiner Seite kämpft." Des Weiteren weisen die Entwickler darauf hin, dass man in dem Spiel nicht nur seinen eigenen Avatar erstellen können wird, sondern diesen auch aus Einzelteilen aller vertretenen Franchises zusammensetzen kann. So können beispielsweise Teile aus Dragon Ball und Hunter X Hunter mit denen aus Yu-Gi-Oh! oder Naruto kombiniert werden. Und eine weitere Nachricht richtet sich an alle interessierten Spieler, die den Titel digital vorbestellen wollen. Dies wird ab kommenden Freitag, dem 23. November, möglich sein. Vorbesteller können aus drei verschiedenen Versionen wählen: Die Standard-Edition, die Deluxe-Edition und die Ultimate-Edition. Die Deluxe-Edition des Spiels enthält das Standard-Spiel und den Charakter-Pass. Dieser enthält 9 weitere DLC-Charaktere, welche nach dem Launch veröffentlicht werden, sowie vier Tage früheren Zugriff auf jeden DLC. Die Ultimate-Edition enthält neben allen oben genannten Elementen 16 zusätzliche T-Shirts für den Avatar im Spiel, ein Starterpaket mit zusätzlichen Gegenständen und Boosts sowie drei Tage früheren Zugriff auf das komplette Spiel. Ihr könnt das Spiel natürlich auch auf Amazon vorbestellen Jump Force erscheint am 15. Februar nächsten Jahres für die PlayStation 4. Quelle: Pressemitteilung Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de
  9. Im Rahmen von Microsofts X018-Event wurden neue Gameplay-Szenen zum Beat'em Up Jump Force aufgezeichnet. Zu sehen ist neben Super Sajajin Blue Goku und Golden Freezer auch Vegeta in seiner ultimativen Sajajin Form. Mithilfe der Erwachen-Transformation lassen sich Charakter-spezifische Attacken ausführen, die im Video demonstriert werden. So prügelt man sich dich gerne durch Paris. Erscheinen soll Jump Force am 15. Februar 2019 unter anderem für die PlayStation 4. ~Jump Force auf Amazon vorbestellen*~ *Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de
  10. Es gibt nun einen Release-Termin für das Anime-Beat'em Up Jump Force. Hierzulande soll der Titel am 15. Februar 2019 erscheinen. Zudem veröffentlicht Bandai Namco einen neuen Trailer. Dieser stellt zwei weitere Charakter für die Kämpferriege vor und eine brandneue Stage. Die Stadt der Liebe Paris wird zu einem riesigen Schlachtfeld. Wenn Liebe auf dem Schlachtfeld blühen kann, dann in Paris. Bei den Charakteren handelt es sich zum einen um Ryo aus City Hunter und Kenshiro von Fist of the North Star. Hier der Trailer. ~Jump Force auf Amazon vorbestellen*~ Zu den neuen Kämpfern heißt es: "Ryo kommt mit seinem berühmten Colt Magnum. Er ist ein sehr fähiger Waffenmeister, der nur selten verfehlt und über extrem schnelle Reflexe verfügt, um den Angriffen seines Gegners auszuweichen. Kenshiro ist ein immens starker Experte der Hokuto Shinken Kampfkünste, die in der Lage sind, Gegner schnell und brutal zu bekämpfen und zu besiegen." *Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de
  11. Bandai Namco hat zwei weitere Charaktere angekündigt, die ihr im kommenden Anime-Crossover-Beat'em Up Jump Force spielen werden könnt. Dabei handelt es sich um die beiden aus der Saint Seiya-Serie bekannten Pegasus Seiya und Shiryu, die beide zu den sogenannten „Knights of the Zodiac“ gehören. Dazu heißt es von offizieller Seite: "Pegasus Seiya ist der Saint der Pegasus-Konstellation – berühmt für seine unnachgiebige Entschlossenheit und seinen unerschütterlichen Willen. In dringender Not kann Pegasus Seiya auf die Stärke der goldenen Rüstung des Sternzeichens Schütze zurückgreifen und seine Kraft bis an seine Grenzen steigern. Die zweite spielbare Figur aus Saint Seiya ist Shiryu. Geschützt durch die Drachen-Konstellation ist er einer der ruhigsten und gelassensten Saints. Er ist auch einer der wenigen Bronze Saints, die als würdig genug angesehen werden, die goldene Rüstung zu tragen. Bei Bedarf kann er große Kräfte aus der goldenen Rüstung des Sternzeichen Waage herbeirufen und mit den vielen Waffen seine Feinde besiegen." Den Ankündigungstrailer könnt ihr euch folgend ansehen: Jump Force auf Amazon vorbestellen Jump Force erscheint 2019 unter anderem für die PlayStation 4. Vor kurzem wurde mit Yugi aus Yu-Gi-Oh! ein weiterer Charakter angekündigt. Einen Trailer dazu findet ihr hier. Quelle: Pressemitteilung Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de
  12. Alle Fans brachialer Anime-Action dürften sich auf das von Bandai Namco vertriebene Jump Force freuen, das im Februar nächsten Jahres unter anderem für die PlayStation 4 veröffentlicht wird. Immerhin wird es der Titel ermöglichen kultige Charaktere wie Son Goku, Monkey D. Ruffy und Naruto gegeneinander antreten zu lassen. Passend hierzu wird auch eine Collector's Edition erscheinen, die neben dem Hauptspiel auch ein exklusives Steelbook, den Season Pass, ein 30cm großes Diorama der Hauptfiguren und 3 Art-Boards (28x28 cm) enthält. Umsonst gibt es diese Edition allerdings nicht. 299 € wird sie kosten, wenn sie am 28. Februar 2019 erscheinen wird. Ihr könnt die Jump Force Collector's Edition hier auf Amazon vorbestellen Könntet ihr euch vorstellen, diese Edition zu erwerben oder nicht? Wie reizvoll ist für euch der Inhalt? Lasst es uns wissen! Danke an @BiGBuRn83 für den Hinweis!
  13. Die Neuheiten im PlayStation Store vom 11. Oktober 2018 Earth Defense Force 4.1 - Wingdiver the Shooter 23.99 € SNK Heroines: Tag Team Frenzy - Skullo Mania 4.99 € World of Tanks: KV-122 – Ultimativ 29.99 € DJMAX Respect - Technika2 Pack 15.99 €
  14. In einem neuen Trailer demonstriert die apokalyptische Reiterin Fury ihre neueste Technik in Darksiders III. "Force Hollow" ermöglicht Fury das Sammeln und das fokussieren von Energie in konzentrierten Angriffen. Sobald die Peitsche "Scorn" das Aussehen eines riesigen Hammers annimmt, kann Fury die Verteidigung ihrer Feinde zerstören und schweren Schaden zufügen. "Scorn" kann auch dafür verwendet werden, wie eine Art Magnet diverse Energien zu fokussieren. Dadurch kann Fury Energie, Trümmer und sogar Feinde anziehen, und anschließend explosionsartig detonieren lassen. ~Darksiders 3 auf Amazon vorbestellen ~* Der folgende Trailer demonstriert die "Force Hollow" Technik. Darksiders III erscheint am 27. November diesen Jahres unter anderem für die PlayStation 4. Danke an @Pazzo für den Hinweis! *Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de.
  15. Daniel Bubel

    Jump Force - Yugi aus Yu-Gi-Oh! im neuen Trailer

    Mit Jump Force steht ein Crossover-Anime-Beat'em Up in den Startlöcher, in dem ohnehin schon zahlreiche bekannte Charaktere vertreten sein werden - darunter Son Goku, Monkey D. Ruffy und Naruto. Wie Bandai Namco nun bekannt gegeben hat, wird auch der aus der Serie Yu-Gi-Oh! bekannte Yugi Teil der Kämpferriege. Wie das aussieht, davon könnt ihr im folgenden Trailer einen Eindruck gewinnen. Jump Foce auf Amazon vorbestellen Jump Force erscheint 2019 unter anderem für die PlayStation 4. Quelle Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de
  16. Mit Jump Force bringen die Entwickler von Spike Chunsoft und der Publisher Bandai Namco Entertainment ihr Anime-Crossover-Beat'em Up im Jahr 2019 für unter anderem PlayStation 4 heraus. Spiel auf Amazon bestellen:* Im Zuge der Messe PAX West, die bereits statt gefunden hat, konnten zahlreiche Spieler sich jenen Titel einmal mehr genauer anschauen. Diesbezüglich präsentieren uns die Verantwortlichen nun ein neues Video, in dem einige Reaktionen der Fans zu sehen sind. Anschauen könnt ihr euch das Ganze hier: *Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de.
  17. Mit Jump Force bringen die Entwickler von Spike Chunsoft und der Publisher Bandai Namco Entertainment ihr Anime-Crossover-Beat'em Up 2019 für unter anderem PlayStation 4 heraus. Diesbezüglich veröffentlichte man nun Rahmen der gamescom in Köln ein neues Video, welches den orchestraler Soundtrack enthüllt, der in Budapest, Ungarn aufgenommen wurde. Anschauen könnt ihr euch das Ganze wie gewohnt hier: Jump Force auf Amazon vorbestellen: Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de.
  18. Mit Jump Force bringen die Entwickler von Spike Chunsoft und der Publisher Bandai Namco Entertainment ihr Anime-Crossover-Beat'em Up 2019 für unter anderem PlayStation 4 heraus. Diesbezüglich veröffentlichte man nun mit den Kollegen von IGN neues Gameplay-Material auf der gamescom-Messe. Dieses wollen wir euch ebenfalls nicht vorenthalten und so könnt ihr euch das Ganze nun hier anschauen: Jump Force auf Amazon vorbestellen: Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de.
  19. Auch zu Jump Force wurde ein gamescom Trailer veröffentlicht. BANDAI NAMCO Entertainment Europe veröffentlichte diesen auf ihrem Kanal. Aber seht selbst:
  20. Philipp Schürmann

    Jump Force - Bleach-Charaktere im Trailer vorgestellt

    Bereits Anfang Juli berichteten wir darüber, dass im Anime-Crossover-Beat'em Up Jump Force aus dem Hause Spike Chunsoft und Bandai Namco Entertainment auch Charaktere aus Bleach mit in den Kampfring steigen - siehe hier. Diesbezüglich veröffentlichten die Verantwortlichen nun einen neuen Trailer zum 2019 erscheinenden Titel. Dort seht ihr die drei Protagonisten Ichigo, Rukia und Aizen vom bereits erwähnten Anime Bleach in Aktion. Anschauen könnt ihr euch das Ganze wie gewohnt hier: Jump Force auf Amazon vorbestellen: Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de.
  21. Mit Jump Force bringen die Verantwortlichen von Bandai Namco Entertainment im Jahr 2019 ein Beat'em Up für unter anderem PlayStation 4 auf den Markt, in dem eure Lieblings-Charaktere aus verschiedenen Manga-Serien wie Dragon Ball, One Piece, Naruto oder Bleach gegeneinander antreten. Ein nun rund drei Minuten langes Gameplay-Video seitens der Entwickler zeigt euch einige Kampfszenen aus jenen Titel. Dieses könnt ihr euch hier anschauen: Jump Force auf Amazon vorbestellen: Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de.
  22. Serdar Yazici

    JUMP Force - Neue Videos veröffentlicht

    Zum Anime-Crossover-Prügelspiel JUMP Force aus dem Hause Spike Chunsoft und Bandai Namco wurden eine Menge Videos veröffentlicht. Das Beat'em Up entsteht derzeit auf Basis der Unreal Engine 4 und soll unter anderem für die PlayStation 4 erscheinen. Zum Spiel heißt es: "Zum allerersten Mal werden die bekanntesten Manga-Helden auf ein brandneues Schlachtfeld geworfen: unsere Welt. Nachdem sie sich im Kampf gegen die gefährlichste Bedrohung zusammenschloss, trägt die Jump Force das Schicksal der gesamten Menschheit. Zur Feier des 50. Jahrestags des berühmten Weekly Jump Manga-Magazins wird Jump Force auch die neuesten Technologien nutzen, um Charaktere in einer niemals dagewesenen realistischen Detailgenauigkeit zum Leben zu erwecken." Key-Features: Ein einzigartiges Setting, welches die Jump World und die reale Welt verschmelzen lässt. Doch was mag der Ursprung dieses Chaos sein? Die Jump Force, eine Allianz der mächtigsten Manga-Helden aus Dragon Ball, One Piece, Naruto und vielen mehr. Realistische High-End-Grafik und -Design, die Manga-Charaktere wie nie zuvor zum Leben erwecken. Erscheinen soll der Titel irgendwann in 2019. Hier die Videos. Quelle
  23. Daniel Bubel

    Jump Force - Charaktere aus Bleach angekündigt

    Bandai Namco hat drei neue Charaktere und einen neuen Schauplatz für das kommende Anime-Crossover-Beat'em Up Jump Force enthüllt, über die sich vor allem Fans des Mangas Bleach freuen werden, nämlich Ichigo, Rukia und Aizen. Bei dem neuen Kampfschauplatz handelt es sich um Hongkong. "Im Schatten von Blackbeards verunglücktem Schiff treten dort die Kämpfer auf den Straßen der verregneten Stadt unter grellen Neonlichtern gegeneinander an.", heißt es von offizieller Seite. Folgend findet ihr noch ein paar Details zu den angekündigten Charakteren: Ichigo Kurosaki – früher war er ein einfacher Schüler mit der Fähigkeit, Geister zu sehen. Nach einem Aufeinandertreffen mit einem „Hollow“, einem geisterhaften Wesen, das versucht hat, ihn zu töten, wird er zu einem der stärksten Shinigami. Rukia Kuchiki – Rukia ist ein Shinigami von edler Abstammung und spezialisiert auf Kido, die Magie der Shinigami. Ihr Schwert gilt als eines der schönsten in der „Soul Society“. Sosuke Aizen – Aizen ist ein Kommandant der Gotei 13. Obwohl er nach außen hin ruhig wirkt, verbirgt sich hinter der Fassade eines der fähigsten Mitglieder der „Soul Society“. Jump Force soll 2019 unter anderem für die PlayStation 4 erscheinen. Quelle: Pressemitteilung
  24. Wenn Shonen-Jump Ikonen wie Naruto, Son Goku oder Ruffy in einem Universum aufeinander treffen, um gemeinsam das Böse zu besiegen, dann muss das Spiel Jump Force heißen. Der Titel wurde im Rahmen der E3 Präsentation von Microsoft mit einem Trailer enthüllt und entsteht bei den Jungs von Spike Chunsoft (Danganronpa) und wird von Bandai Namco vertrieben. Erscheinen soll der Anime-Crossover irgendwann 2019. Fan Fact: Am Ende des Trailers ist auch Yagami Light und Ryuk (Death Note) zu sehen. Hoffentlich gehören die zu den guten Jungs. Hier der Trailer. Quelle: YouTube
  25. Auch das PlayStation VR-Spiel Animal Force wurde am gestrigen Tage im PlayStation Store veröffentlicht. Dieses stamm aus dem Hause der Entwickler ISVR und wurde durch Sony höchstpersönlich gepublished. In der offiziellen Beschreibung heißt es dazu: "Stelle deinen Trupp aus Tieren mit Superkräften zusammen und rette die Welt vor einer tödlichen Alieninvasion. Kämpfe dich mit Krallen, Pfoten, Hörnern und Reißzähnen in immersiver 360°-Virtual-Reality durch riesige planetare 3D-Schlachtfelder – setze mächtige Kreaturen ein, um Wellen von außerirdischen Gegnern zurückzuschlagen, bevor sie wehrlose Menschen entführen. Spiele alleine: • Kämpfe dich durch sechs Kapitel und 28 Levels. • Übernimm die Kontrolle über tierische Helden mit einzigartigen Stärken und Schwächen und verbessere sie. • Stelle dich über 20 Gegnerarten und sechs Bosskämpfen. Spiele offline mit Freunden: • Nimm es in packenden Multiplayer-Gefechten mit bis zu drei Spielern auf, die kein VR, sondern DUALSHOCK®4 Wireless-Controller benutzen. • Miss dich in einem nervenaufreibenden 1-gegen-1-Showdown mit einem anderen Spieler, der kein VR benutzt." Und wie sollte es anders sein, haben wir nun auch hier für euch den dazugehörigen Launch-Trailer: Animal Force im PSN-Store herunterladen:
×

Wichtige Informationen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Community-Regeln.