Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für "Catherine: Full Body".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • PS4 Magazin aktuell
    • Board News
    • Lob und Kritik
    • Specials & Kolumnen
    • Gewinnspiele
    • Vorschauen und Test's
    • Media
  • das Playstation Network
    • Wartungsarbeiten
    • Playstation Plus
    • der Store
    • PlayStation Now
    • der Kummerkasten
    • Online Verabredungen
  • PS4 - die Hardware
    • die Konsole
    • PlayStation VR
    • das Zubehör
    • der Kummerkasten
  • PS4 - die Software
    • Allgemeines
    • Exklusivtitel
    • Action & Adventure
    • Beat 'em up
    • Jump 'n' Run
    • Musikspiele
    • Rennspiele
    • Rollenspiele
    • Shooter
    • Simulationen, Strategie & Geschicklichkeit
    • Sportspiele
    • Horrorspiele
    • PlayStation VR Games
    • PlayLink
    • Firmware
    • Apps
  • am Thema vorbei...
    • Die Vorstellungsecke
    • Forenkneipe
    • Kolumne
    • Kaufberatung
    • Sport
    • Kino, BluRay und DVD
    • Musik
    • Retro
    • Lifestyle
  • Events
    • gamescom 2018
    • Sonstige Messen und Events
    • vergangene Events
  • unser Marktplatz
    • Angebote
    • Gesuche
  • andere Systeme
    • Konsolen
    • PC
    • mobile Geräte
  • PS Vita-Talk
    • Playstation Vita - die Hardware
    • Playstation Vita - Die Software
    • Vorschauen und Tests
  • Archiv
    • VitaTalk
    • Marktplatz

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


PSN-ID


Location


Interests


Beschäftigung

7 Ergebnisse gefunden

  1. Wie Atlus bekannt gegeben hat, erscheint Catherine: Full Body, die runderneuerte Version des ursprünglich für die Playstation 3 erschienenen Puzzle-Adventures hierzulande im September diesen Jahres für die PlayStation 4. Einen neuen Trailer zum anstehenden Release könnt ihr euch folgend ansehen: Catherine: Full Body wird nicht nur grafisch überarbeitet sein, sondern auch neue Inhalte bieten, darunter eine komplett neue Dame, die das Liebeslebens Vincents, dem Protagonisten des Spiels, auf den Kopf stellen wird. Zu den weiteren Features zählen: Eine runderneuerte Version: Die Geschichte des 2011 mit mehreren Awards ausgezeichneten Catherine erscheint als Catherine: Full Body im neuen, schöneren Gewand. Verbesserte Grafik sowie Gameplay, neue Musik und mehrere neue Multiplayer Möglichkeiten erwarten den Spieler in dieser Neuauflage. Vom Dreieck zum Viereck: Die Story bekommt mit der Ankunft der mysteriösen Rin einen komplett neuen Twist. Dutzende neue Cinematics und Cutscenes wurden dem Spiel hinzugefügt, damit der Spieler einen noch tieferen Einblick in das Leben von Vincent bekommt. Noch schwierigere Puzzle: Der ‘Arrange-Mode’ fügt dem klassischen Puzzeln noch komplexere Blöcke hinzu. Diese erfordern neue Strategien und Techniken, um das Spiel erfolgreich zu beenden. Insgesamt gibt es über 500 Puzzle in Catherine: Full Body. Immer auf der sicheren Seite: Der ‘Safety-Mode’ gibt dem Spieler jederzeit die Möglichkeit, den “Auto Play” Knopf zu aktivieren, um zu sehen, wie Vincent die Puzzle alleine löst. Natürlich feiern die originalen Synchronsprecher eine Rückkehr, darunter Troy Baker als Vincent, Laura Bailey als Catherine, Vincents Frau seiner Träume und Michelle Ruff als Katherine, Vincent’s Freundin mit den Plänen einer gemeinsamen Zukunft. Neu dabei ist Brianna Knickerbocker als Catherine: Full Bodys neuer Charakter, Rin, die neue Frau in Vincents Leben, die alles verändern könnte Der Titel erscheint am 3. September exklusiv für die PlayStation 4. Quelle: Pressemitteilung
  2. Zum Remaster Catherine: Full Body ist ein neuer Trailer erschienen. Der Trailer kommt zwar in japanischer Sprache daher, trotzdem sind einige Details erkennbar. So werden beispielsweise die Cross-Play- und Cross-Save Funktionalitäten zwischen PS4 und PS Vita demonstriert. Auch die zweite DLC-Brille von Nero, bei der Vincent jede einzelne Figur im Spiel in Unterwäsche sieht, ist zu sehen. Zuletzt geht man auf die Kollaboration mit Persona 5 ein, in der man als Joker im Versus-Modus spielen kann. In Catherine: Full Body übernimmt man die Kontrolle über Vincent, der nach einigen persönlichen Fehlentscheidungen mit seinem Gewissen zu kämpfen hat. Doch während es tagsüber nur die Gewissensbisse sind, mit denen er sich herumschlagen muss, findet er sich nachts in einem alptraumhaften Labyrinth bewegbarer Blöcke wieder, wo jede falsche Bewegung den Tod bedeuten kann. Die Full Body Edition wird mit Rin eine weitere Versuchung für Vincent beinhalten, die eine eigene Storyline und neue Puzzles mit sich bringt. Catherine: Full Body wird 2019 für PS4 erscheinen.
  3. Atlus und Studio Zero haben einen neuen Trailer zum Erotik-Puzzle-Remaster Catherine: Full Body veröffentlicht. Der unkonventionelle Trailer startet mit Interviews mit Strassen-Passanten. Nach einigen Fragen folgen dann echte Spiel-Szenen. In Catherine: Full Body übernimmt man die Kontrolle über Vincent, der nach einigen persönlichen Fehlentscheidungen mit seinem Gewissen zu kämpfen hat. Doch während es tagsüber nur die Gewissensbisse sind, mit denen er sich herumschlagen muss, findet er sich nachts in einem alptraumhaften Labyrinth bewegbarer Blöcke wieder, wo jede falsche Bewegung den Tod bedeuten kann. Die Full Body Edition wird mit Rin eine weitere Versuchung für Vincent beinhalten, die eine eigene Storyline und neue Puzzles mit sich bringt. Catherine: Full Body wird 2019 für PS4 erscheinen.
  4. Wie Atlus bestätigt hat, wird das Erotik-Puzzle-Adventure Catherine: Full Body im nächsten Jahr auch in Amerika und Europa veröffentlicht werden. Passend zu dieser Ankündigung wurde uns auch ein neuer Trailer spendiert, den wir euch nicht vorenthalten wollen. In dem Titel übernimmt man die Kontrolle über Vincent, der nach einigen persönlichen Fehlentscheidungen mit seinem Gewissen zu kämpfen hat. Doch während es tagsüber nur die Gewissensbisse sind, mit denen er sich herumschlagen muss, findet er sich nachts in einem alptraumhaften Labyrinth bewegbarer Blöcke wieder, wo jede falsche Bewegung den Tod bedeuten kann. Die Full Body Edition wird mit Rin eine weitere Versuchung für Vincent beinhalten, die eine eigene Storyline und neue Puzzles mit sich bringt. Catherine: Full Body wird 2019 für PS4 erscheinen.
  5. Nachdem vor ein paar Tagen bereits bekannt gegeben wurde, dass Atlus und das Team rund um Persona 5-Director Katsura Hashino an einer überarbeiteten und erweiterten Version des kultigen Last Gen-Titels Catherine arbeiten (wir berichteten), offenbart die aktuelle Ausgabe der Famitsu Weekly weitere Informationen zum Catherine: Full Body getauften Titel. Demnach bewahrheiten sich die Gerüchte, dass die Handlung um eine neue "K(C)atherine" ergänzt wird, um in Protagonist Vincents Kopf herumspuken zu können. Bei dieser handelt es sich um Rin, eine Pianistin, die regelmäßig in der Stammkneipe Vincents, dem Stray Sheep, auftritt. Sie soll ihm durch ihre sanfte Art und Weise dabei helfen, eine neue Sichtweise auf die Dinge zu entwickeln. Gleichzeitig mit der neuen Spielfigur werden neue Handlungsstränge, neue Events, neue "sexy Events", spielbare Abschnitte und neue Enden ihren Weg ins Spiel finden. Der Zusatz "Full Body" stammt aus dem Wein-Bereich und soll in diesem Kontext andeuten, dass es eine insgesamt "reichhaltigere" Geschichte geben wird, aber auch eine verlockende, eine erotischere Note der Handlung hinzugefügt wird. Während man an den zusätzlichen Szenarien arbeitet, sollen auch neue Schwierigkeitsgrade, erweiterte Spielmodi und neue Gameplay-Elemente wie zusätzliche Block-Kombinationen und -Verkettungen dem Grundspiel hinzugefügt werden. An Online-Features wird ebenfalls gefeilt. Zum aktuellen Zeitpunkt gibt es noch keinen Releasetermin für Catherine: Full Body, das für PlayStation 4 und PS Vita erscheinen soll. Danke @Shizo für den Hinweis! Quelle
  6. Wie Atlus bekannt gegeben hat, wird der außergewöhnliche "Erotik-Horror-Puzzle"-Titel Catherine, der - ergänzt durch zahlreiche Visual Novel-Elemente - eine Geschichte über Liebe, Sex und Verantwortung erzählt, in einer überarbeiteten und ergänzten Fassung für die PlayStation 4 und PlayStation Vita erscheinen. Desweiteren wird Persona 5-Director Katsura Hashino wieder die Leitung über das Projekt übernehmen. Das Catherine: Full Body genannte Remaster soll dabei neue Spielszenen und eine erweiterte Handlung anbieten und neben den titelgebenden Frauen Katherine und Catherine um eine dritte "C(K)atherine" ergänzt werden, die ebenfalls eine entscheidende Rolle im Leben des Protagonisten Vincent spielen wird. Ihr Name soll angeblich Rin lauten, wobei es durch ihre Anwesenheit auch neue Endsequenzen, Events und animierte Zwischensequenzen ins Spiel schaffen sollen. Alle weiteren wichtigen Informationen zum Titel sollen in der nächsten Ausgabe der Famitsu Weekly und innerhalb eines Livestreams am 22. Dezember enthüllt werden. Die originale Veröffentlichung von Catherine spaltete sich spielerisch in zwei Teile. Während man tagsüber handlungsintensive Abschnitte in Visual Novel-, bzw. Adventure-Art erlebt, in denen man sich mit anderen Besuchern der Bar Stray Sheep unterhält, die Zeit verstreichen lässt, Getränke bestellt und auf SMS antwortet - wobei alle getroffenen Entscheidungen auch Auswirkungen auf das Ende haben können - taucht man nachts in das beängstigende Unterbewusstsein des Protagonisten ein, eine Art Zwischenwelt, in der nur diejenigen überleben, die schnell genug kombinieren und die zahlreichen Gefahren überwinden können. Folgend könnt ihr euch noch einen Trailer zu Catherine ansehen: Danke an @Shizo für den Hinweis! Quelle 1 Quelle 2
  7. Nachdem es in letzter Zeit vermehrt Informationen zum angekündigte Remaster des Erotik-Horror-Puzzlers Catherine gab, veröffentlichte Atlus heute kurzerhand einen ersten Trailer zum Titel. Der japanische Releasetermin des Catherine: Full Body genannten Remasters ist mit Winter 2018 schon sehr grob angegeben. Die Wahrscheinlichkeit, dass wir ihn hier in Europa bereits im nächsten Jahr erhalten werden, ist dadurch sehr gering. Womöglich werden wir hierzulande erst 2019 in die virtuelle Haut des Protagonisten Vincent schlüpfen können. In dem Trailer ist die neue, verführerische Person in Vincents Leben, Rin, zu sehen, mit der man auch auf Tuchfühlung gehen können wird. Außerdem werden sich die Spieler auf neue Level, neue "sexy Events", neue Enden und Gameplay-Elemente, sowie einen erweiterten Soundtrack und zusätzliche Schwierigkeitsgrade freuen können. Apopos "zusätzlich": Wie einige Fans festgestellt haben wollen, handelt es sich bei Rin wohl nicht um eine Frau nach klassischer Definition. Ob die Dame mehr zu bieten haben wird, als es den Anschein macht, oder ob es sich um eine bewusste Irreführung von Seiten der Entwickler handelt, wissen wir spätestens nach Release des Titels. Danke an @Shizo für den Hinweis! Quelle
×

Wichtige Informationen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Community-Regeln.