Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für "Dark Eclipse".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • PS4 Magazin aktuell
    • Board News
    • Lob und Kritik
    • Specials & Kolumnen
    • Gewinnspiele
    • Vorschauen und Test's
    • Media
  • das Playstation Network
    • Wartungsarbeiten
    • Playstation Plus
    • der Store
    • PlayStation Now
    • der Kummerkasten
    • Online Verabredungen
  • PS4 - die Hardware
    • die Konsole
    • PlayStation VR
    • das Zubehör
    • der Kummerkasten
  • PS4 - die Software
    • Allgemeines
    • Exklusivtitel
    • Action & Adventure
    • Beat 'em up
    • Jump 'n' Run
    • Musikspiele
    • Rennspiele
    • Rollenspiele
    • Shooter
    • Simulationen, Strategie & Geschicklichkeit
    • Sportspiele
    • Horrorspiele
    • PlayStation VR Games
    • PlayLink
    • Firmware
    • Apps
  • PS5 - die Hardware
    • die Konsole
    • PlayStation VR 2
    • das Zubehör
  • PS5 - die Software
    • Allgemeines
    • Firmware
  • am Thema vorbei...
    • Die Vorstellungsecke
    • Forenkneipe
    • Kolumne
    • Kaufberatung
    • Sport
    • Kino, BluRay und DVD
    • Musik
    • Retro
    • Lifestyle
  • Events
    • gamescom 2018
    • Sonstige Messen und Events
    • vergangene Events
  • unser Marktplatz
    • Angebote
    • Gesuche
  • andere Systeme
    • Cloud Gaming
    • Konsolen
    • PC
    • mobile Geräte
  • PS Vita-Talk
  • Archiv

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


PSN-ID


Location


Interests


Beschäftigung

384 Ergebnisse gefunden

  1. Spieleentwickler From Software, bekannt für Dark Souls, Bloodborne, Sekiro und aktuell Elden Ring, hat auch einen älteren Katalog der auf die PlayStation 1 Zeit zurück geht. Spiele aus dieser Zeit sind King's Field oder Armored Core. Jordan Devore, einer der Gründer von destructoid, konnte im Rahmen der E3 2019 einige Informationen von Masanori Takeuchi (Entwickler, From Software) entnehmen. Dabei sprach der Entwickler über das bevorstehende Metal Wolf Chaos XD. Der Publisher Devolver Digital kam auf From Software zu und hatte diese vom Remaster überzeugt. So oder so ähnlich müsste das Vorgehen auch bei anderen potenziellen Remaster stattfinden, war Takeuchis Aussage. "Manchmal ist es schwierig, aus Marketingsicht zu sagen, welche Spiele die Leute suchen", so Takeuchi. From Software ist in dieser Hinsicht eher zurückhaltend und benötigt einen aktiven Partner. "Auf die Frage, ob der Ansatz von From Software zur Wiederveröffentlichung von Spielen eher reaktiv als proaktiv ist, antwortete Takeuchi: "Ja, ich glaube, das kann man mit Sicherheit sagen." Würdet Ihr euch über andere Remaster von From Software freuen? Quelle: destructoid
  2. Das eine schließt das andere ja nich aus, das Dark Souls Remaster hat From ja auch nich alleine gestemmt, vom Erfolg (kenn die Zahlen nich) profitieren sie aber sicherlich. Ich z.B. hab es gekauft für die PS4, hab zwar am PC knapp 600h gespielt un kenn es in un auswendig aber ich wollt mir die Platin auf PS4 trotzdem holen. Zugegeben läuft eher schleppend, denn wenn man alles kennt is der Spass nich mehr so da wie früher, dürfte From aber egal sein, meine Kohle haben sie ja...
  3. Da sprichst du ja schon eine Sache an, was Remaster angeht. Menschen die das Orginal kennen sind von Remaster/Remake Versionen nich per se angetan un können auf ein Remaster verzichten. Für jüngere Gamer aber sieht das ja ganz anders aus (wie du ja erwähnst). Die hören von Spiel XY un wie geil das damals war, aber wer will sich heut z.B. die Grafik von damals geben? Für Entwickler is es eine verhältnismäßig sichere Einnahmequelle im Verhältnis zum Aufwand. Aus meiner Sicht: Ich habe damals die Petition unterschrieben Dark Souls auf den PC zu bringen, einfach weil eine gewisse "soviel gutes gehört, will ich spielen" Mentalität dahinter stand. Zu der Zeit war ich noch reiner PC'ler, ne PS3 hab ich bis heute nich un ich will mir auch keine zulegen nur um Demon's Souls jetzt nachzuholen, da wär ich einem Remaster gegenüber schon eher zugetan.
  4. Als Buch ok. Den Film habe ich nie bis zum Ende geschafft. Irgend wie nicht meins gewesen. Dark und ST werden wohl richtig geil hoffe ich.
  5. Aber Übermorgen geht es mit Dark weiter, dann Anfang Juli mit Stranger Things.. Sehr schön. Da hab ich richtig Bock drauf! Der Dunkle Turm kann ich mir dann auch endlich mal angucken. Auf Sky immer verpasst und Geld wollte ich nach den Bewertungen dann doch nicht dafür ausgeben.
  6. Wie Mark Albinet, Game Director des Open World-Horror-Titels Dying Light 2 in einem Interview mit vg24/7 verraten hat, dürfen sich alle Spieler des Titels auf einen besonderen Twist freuen. So wird es neben den bekannten Spielmechaniken, dem Klettern, dem Parcours und den Kämpfen und den damit verbundenen Risiken, einen Faktor geben, auf den ihr besonders achten müsst: So könnt ihr in Techlands Adventure infiziert sein und müsst anschließend im Licht bleiben, um zu überleben. "Sobald du infiziert bist und in die Dunkelheit gehst... also tatsächlich musst du dich unter UV-Licht aufhalten, um - ich sag das mal so - "normal" zu bleiben.", führt er aus. Und weiter "Wenn du zu viel Zeit in der Dunkelheit verbringst, also während der Nacht oder innerhalb von Dark Zones, dann erhöht sich dein Infektionslevel." Je höher dieser Level sein wird, desto stärker, beweglicher und schneller wird man werden. Wenn man allerdings eine bestimmte Grenze überschreitet, verwandelt man sich schließlich in einen Zombie. Das allerdings soll nicht bedeuten, dass das Spiel in einem "Game Over"-Screen endet. Ob dies so sei antwortete Albinet recht geheimnisvoll: "Nahe dran... Ja". Worafhin der Interviewer nachhakte: "Also ist es kein Game Over?" "Nein, lasst uns sagen, es bedeutet Game Over." Was das letzten Endes heißt, wissen wir spätestens zum Release von Dying Light 2. Dieser soll im Frühjahr 2020 stattfinden. Folgend könnt ihr euch noch einmal den aktuellsten Gameplay-Trailer ansehen: Quelle
  7. Ein Titel, mit dem wir uns in Zukunft des öfteren beschäftigen werden hört auf den Namen Elden Ring und stammt aus der Feder von FromSoftware und dem Das Lied von Eis und Feuer, oder besser bekannt unter dem Seriennamen Game of Thrones, Buchautor Georg R.R. Martin. Kein Wunder also, dass sich die Medienwelt um ein paar wenige Worte von den Kreativen hinter Elden Ring reißen werden. IGN machte im Zuge der E3 den ersten Schritt und befragte Hidetaka Miyazaki, den kreativen Kopf hinter dem Titel (und auch Dark Souls etc) über das mysteriöse nächste Projekt. Um eine ungeschriebene Offensichtlichkeit vorwegzunehmen: Miyazaki teilte mit, dass sich Elden Ring Gameplay-technisch stark an Dark Souls orientieren wird. Allerdings wird es spürbare Unterschiede geben. "Elden Ring ist ein Third-Person-Action-Rollenspiel mit Fantasy-Setting. Gameplay-technisch basiert es stark auf Dark Souls. Das bedeutet aber nicht, dass es genauso abläuft: In einer offeneren und weitläufigeren Umgebung wird die Art und Weise, wie der Kampf abläuft, grundlegend anders." Demnach ist für das neuartige Spielgefühl trotz bekannter Spielmechaniken die offene Spielwelt ausschlaggebend. Während Vorreiter-Titel wie Dark Souls und Co überwiegend linear verliefen und Gegner ihre festen Spawn-Bereiche hatten, wird es Interessant sein zu sehen, wie FromSoftware die Aspekte einer offenen Spielwelt in Elden Ring übertragen und nutzen werden. Auch im Bezug auf die Möglichkeiten des Storytellings eröffnen sich interessante Wege. Zudem kam Miyazaki über den Titel-gebenden Namen Elden Ring zu sprechen und zog Referenzen zu Tolkiens Der Herr der Ringe. Insbesondere der Ring ist ein Schlüsselelement. Dieser wurde vernichtet und stürzte die Welt von Elden Ring in den Chaos. Scheinbar ist der mysteriöse Ring oder auch sinnbildlich der Kreis ein wichtiges Machtinstrument, vergleichbar mit dem einen Ring in Der Herr der Ringe. Dazu teilte Miyazaki mit: "Der Elden Ring ist ein mysteriöses Schlüsselelement in der Entstehung der Welt, die wir geschaffen haben. Er steht für die Regeln und den Lebensrhythmus dieser Welt. Aber wie man in unserem Trailer sehen konnte, ist er zerbrochen." Wir sind gespannt auf erste Gameplay-Szenen. Doch wird es vermutlich eine Weile dauern bis es etwas handfestes zu sehen gibt, da ein möglicher Release-Termin noch nicht einmal in Aussicht gestellt wurde. Spannend bleibt es trotzdem. Quelle: IGN
  8. Die Gerüchte in der Vergangenheit über ein gemeinsames Projekt von Hidetaka Miyazaki (Dark Souls, Bloodborne) und dem Buchautoren (Das Lied von Eis und Feuer) George R.R. Martin der beliebten Serie Game of Thrones haben sich am gestrigen Abend im Rahmen der Microsoft Pressekonferenz auf der E3 bewahrheitet. Der Titel-gebende Name Elden Ring wird uns nun einige Zeit beschäftigen und das ist auch gut so! Im Gegensatz zu Sekiro legt man wieder den Fokus auf Rollenspiel-Elemente und einer (für die Soulsspiele eher untypischen) offenen Spielwelt. Ersten Informationen zufolge soll es sich bei Elden Ring außerdem um das ambitionierteste Projekt im Hause FromSoftware bislang handeln. Erscheinen soll das Spiel für die PS4, Xbox One und für den PC. Um euch nicht länger auf die Folter zu spannen, hier der Ankündigungstrailer.
  9. Sony hat neue Angebote rausgehauen. Unter anderem ist ARK:Survival Evolved das Angebot der Woche. Weitere Aktionen sind Spiele unter 10€ und Spiele unter 20€. Außerdem gibt es noch die Days of Play Seite mit den besten Angeboten. Hier sind ein paar Spiele zur Auswahl: Marvel’s Spider-Man - 29,99€ Sekiro™: Shadows Die Twice - 55,99€ God of War - 29,99€ + 5% für PS Plus The Surge - Augmented Edition - 13,99€ Shadow of the Colossus - 19,99€ Metal Gear Solid V: The Definitive Experience - 7,99€ DARK SOULS™ III - 11,99€ DARK SOULS™ III - Deluxe Edition - 17,99€ DARK SOULS™ II: Scholar of the First Sin - 9,99€ Nioh - 14,99€ Nioh Season Pass - 7,99€ Ni no Kuni™ II: Revenant Kingdom - The Prince's Edition - 24,99€ Far Cry 4 - 9,99€ Far Cry 4 - Gold Edition - 14,99€ RESIDENT EVIL 7 biohazard - 14,99€ Persona 5: Ultimate Edition - 34,99€ + 10% für PS Plus Hitman 2 - 29,99€ Burnout™ Paradise Remastered - 9,99€ + 10% für PS Plus Outlast 2 - 6,99€ Fe - 6,99€ Hier findet Ihr alle Angebote Ist was für euch dabei? Ich habe den Nioh Season Pass geholt, obwohl ich das Spiel noch nicht habe. Die Complete Edition wird wohl außerhalb Japans nicht mehr erscheinen.
  10. Ich will mehr von dem Stoff Spiele von From Software landen bei mir immer in meine Most Wanted Liste ohne Gameplay gesehen zu haben, weil bisher hat From Software immer abgeliefert, ok außer bei Dark Souls 2, das war nicht so geil wie der Rest, aber das ist nicht weiter schlimm Also ein neues Dark Soul ähnliches Spiel wäre mega, aber das Kampfsystem aus Sekiro fand ich auch top, mal gucken was sie da machen werden und viel wichtiger, sie sollen sich trotz aller Kritiken treu bleiben Damit meine ich die die immer rum heulen diese Spiele seien zu schwer, aber gerade dieser fordernde Schwierigkeitsgrad macht diese Spiele aus, da würde ein einstellbarer Schwierigkeitsgrad nichts bringen
  11. Was sich zuerst nach einer Falschmeldung anhört, könnte doch wahr sein. Autor George R. R. Martin, Erfinder der berühmten Serie Game of Thrones, soll sich im Austausch mit dem Entwicklerstudio From Software (bekannt für Spiele wie Dark Souls oder Sekiro) befinden. Bereits im März kursierte ein Gerücht über ein neues Rollenspiel von From Software. Während es keine Überraschung ist, dass der Entwickler an einem neuen Spiel arbeitet, wurde die Gerüchteküche mächtig angeheizt, als der Name George R. R. Martin fiel. Nach der Ausstrahlung des Finales der Game of Thrones-Serie teilte George RR Martin auf seinem Blog mit, dass er zu einem Videospiel außerhalb Japans konsultiert wurde. Ein Beitrag auf 4Chan trug mehr Details über dieses Spiel, das anscheinend Great Rune heißen wird und ein nordisches Mythologie-Thema haben wird, ans Licht. Das Spiel gilt als der wahre Nachfolger des Spiels Dark Souls, aber es wird einige drastische Änderungen an der Formel haben. Das Spiel wird offenbar während der Pressekonferenz der Microsoft E3 2019 angekündigt. From Software hat sich bisher noch nicht zu Wort gemeldet, also müssen wir mit den Informationen aufpassen. Die E3-Pressekonferenz von Microsoft findet am 9. Juni statt, so dass wir etwas mehr als zwei Wochen von einer möglichen Enthüllung entfernt sind. Was haltet Ihr von diesem Gerücht? Quelle: wccftech
  12. Man of Medan, das neue Horror-Spiel von Until Dawn Entwickler Supermassive Games und Publisher Bandai Namco hat einen Veröffentlichungstermin erhalten. Man of Medan ist der erste Teil in dem Sechsteiler The Dark Pictures. Medan konzentriert sich auf eine Gruppe von Freunden im College-Alter, die nach einem versunkenen Wrack aus dem Zweiten Weltkrieg im Südpazifik suchen, aber natürlich ist nicht alles so, wie es scheint. Hier ist der Release-Trailer: Weiter heißt es zum Spiel: The Dark Pictures: Man of Medan erscheint am 30. August unter anderem auf PS4. Quelle: wccftech
  13. Das düstere Action-Rollenspiel Elden Ring entsteht derzeit in Kooperation von FromSoftware (Dark Souls, Bloodborne) mit Buchautor Georg R.R. Martin (Das Lied von Eis und Feuer). Doch wie schaut es eigentlich mit der Arbeitsteilung aus? In einem weiteren Interview mit IGN verriet Hidetaka Miyazaki von FromSoftware einige Details zur Zusammenarbeit mit dem renommierten Bestseller Autor. So gibt Miyazaki zu, dass er ein großer Buch- und Serienfan von Martin's Werken sei und daher eine unverbindliche Anfrage für ein Meeting sendete. An eine Rückmeldung glaubte der kreative Strippenzieher nicht und umso überraschter war er, als Martin tatsächlich zustimmte, dem runden Tisch beizuwohnen. "Als wir uns zusammengesetzt haben, hat es sofort geklickt. Ich habe vorgeschlagen, ein gemeinsames Spiel zu machen und er sagte ja. Ich war wirklich überrascht, wie reibungslos alles lief." Das treffen per se beschreibt Miyazaki als unkompliziert und geht sogar soweit, zu sagen, dass man auf einer Wellenlänge kommunizieren konnte. Für Martin waren die Souls-Titel zumindest ein Begriff. Einer seiner Mitarbeiter wäre großer Souls-Fan und der Informations-Input dementsprechend vorhanden. Nachdem alle Formalitäten geklärt waren, stand natürlich die Frage im Raum, welche Rollen die kreativen Geister übernehmen werden. Es ist kein Geheimnis, dass die Geschichte problemlos aus beiden Federn stammen könnte. Doch sah Miyazaki das Problem, dass das neue Medium Videospiel den Buchautor, anders als in Romanen, in seinen kreativen Fähigkeiten einschränken könnte. Während also Miyazaki für die Hauptgeschichte in Elden Ring verantwortlich ist, ist Martin für die Mythologie und Hintergrundgeschichte zuständig. Wer jetzt aber glaubt, Martin's Rolle wäre bestenfalls zweitrangig, der irrt. Souls-Liebhaber wissen, welchen Stellenwert die Lore, Charaktere und Backgroundstories in den Werken von FromSoftware haben. Laut Miyazaki wird die Hauptgeschichte von Martins Überlieferung stark beeinflusst. "Dank Martins Einfluss haben die Welt und die Charaktere von Elden Ring natürlich viel mehr Tiefe und Persönlichkeit." Vielleicht dient das neue Projekt auch als Inspiration für Martin für einen neuen Roman. Träumen ist schließlich erlaubt. Quelle
  14. Der erste Raid in The Division 2 steht vor der Tür und nachdem das Titel Update 3 endlich eingetroffen ist, können sich die Spieler auf die nächsten Aufgaben vorbereiten. Operation Dark Hours ist ein Raid für acht Spieler und soll in wenigen Tagen beginnen. Um die Ankunft des "verspäteten Überfalls" zu feiern, haben Ubisoft und Massive Entertainment einen neuen Trailer veröffentlicht, der die Spieler mit Sicherheit vorbereiten wird, in die bevorstehende Mission einzusteigen. "Operation Dark Hours stellt zum ersten Mal in der Geschichte des Franchise acht Spieler zusammen, um die herausforderndste Aktivität in The Division 2 zu erleben", heißt es auf der Website von Ubisoft. "Hier wird Teamwork, Zusammenarbeit und Anpassung erprobt und vor allem belohnt." The Division 2 ist unter anderem für PS4 verfügbar. Operation Dark Hours ist seit heute, den 16. Mai, verfügbar. The Division 2 auf Amazon bestellen Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de. Quelle: comicbook
  15. Was mich am Remaster stört, man muss es immer wieder neu kaufen und dann meist noch zu einem viel zu teuren Preis, gerade das Beispiel Final Fantasy 10, das konntest dann 3 mal neu kaufen, so kann ich schon verstehen warum viele Abwärtskompatibilität wollen... Und wenn das Feature wirklich für PS5 kommen soll wird es wohl keine Remaster in der Form mehr geben, weil es sich dann wohl nicht mehr rentieren wird für die Entwickler, weil viele denken: warum neu kaufen, wenn man es auf der aktuellen Konsole auch zocken kann Auf der anderen Seite finde ich es auch gut, weil oft verpasst man auch Spiele die man dann endlich nachholen kann wie das Ni no Kuni Remaster, welches auf der E3 für die PS4 und die Switch angekündigt wurde, eigentlich wollte ich es auf der PS3 bei Zeiten nachholen (habe nur Teil 2 gezockt, welcher mir echt gut gefallen hat), aber PS4 bietet sich dann doch besser an Was ich noch gut finde, die meisten Entwickler verzichten auf den Online Modus wenn die PS3 Version einen hatte wie z.B. AC Brotherhood, Revelations, AC 3, Uncharted 2 und 3 oder Far Cry 3, also das bei genannten tatsächlich nur der Singleplayer im Vordergrund steht Es ist auch immer so ne Sache ob sich ein Remaster wirklich lohnt in kurzer Zeit, wie bei Last of Us, da kam das Remaster nach nur einem Jahr, nachdem es auf der PS3 kam, auf PS4 raus, da waren kaum Unterschiede zu erkennen, genauso AC Black Flag oder Battlefield 4, gut man brauchte für die PS4 ein paar Launch Titel, damit die sich überhaupt gut verkauft zu Release, aber finde dann hätte man bei Last of Us nicht unbedingt Remaster hinschreiben müssen Anders als z.B. das Remaster von Dark Souls, da finde ich das Remaster richtig gut gelungen, da sieht man dann schon deutlich die Unterschiede zur PS3 Version Zum Thema Remake finde ich immer eine feine Sache, bestes Beispiel Resident Evil 2 Die Leute wollten seit Jahren ein Remake, dann bekommen sie es und es wird trotzdem geheult weil es kommt nicht an das Original ran, wo ich mich frage warum? Sollte es wieder diese furchtbare Eckansicht haben? Einige hängen dann doch zu sehr in der Vergangenheit rum und bemängeln praktisch alles neue Manchmal verstehe ich es, aber oft finde ich die Reaktionen der Leute übertrieben... Ist ja genauso in der Film Branche zur Zeit, ein Reboot nach dem anderen, es ist ja genau dasselbe wie mit einem Remake Es muss ja nicht grundsätzlich schlecht sein, manchmal ist die Neuauflage sogar besser So genug geschrieben hier
  16. Ein feuchter Traum wird wahr, ein Soulslike von den Soulsmachern in einer offenen Welt. Bin gespannt auf das Kampfsystem, aber sehr zuversichtlich, die Entwicklung vom ersten zum 3. Teil fand ich klasse, vllt. is auch nen bißchen Bloodborne oder Sekiro mit drin. Das Kampfsystem könnte ja viel Klassenspezifischer als noch in Dark Souls sein, ich fang schon an zu träumen...
  17. Bandai Namco hat endlich einen Release Termin für Code Vein benannt. Dieser ist Ende September und wurde mit einem Trailer während der E3 präsentiert. Das Spiel hat im vergangen Jahr eine Release Verschiebung erhalten. Der letzte Stand war ein Release irgendwann 2019. Manche stimmen bezeichnen das Spiel als Anime Varianten von Dark Souls. "Es spielt in einer postapokalyptischen, dystopischen Welt mit Vampiren, einschließlich Blutkonsum und anderen übernatürlichen Fähigkeiten." Code Vein erscheint am 27. September unter anderem für die PS4. Quelle: YouTube
  18. Naja, auf mich wirkt das nicht wie etwas vollkommen neues...vom stil her nicht so verschieden zu Dark Souls find ich. Aber gut, ist ja erst mal ein reveal trailer, da darf man noch keine endgültigen schlüsse ziehen. Wir werden sehen, Elden Ring ist imo aber schon mal ein netter name.
  19. Mal beim Gamestop reingeschaut: Firewall Zero Hour VR 5/10 19,99€ Also erst mal das Spiel ist wirklich gut die Steuerung funzt 1 A und mir wird nicht schlecht beim spielen. Das grosse Problem ist das das Spiel Null Content und nur einen Spielmodus hat. Ausserdem hat mann nur ein Leben und wenn mann Pech hat spielt mann ne Minute und schaut dann 5 Minuten zu. Auch ein Witz obwohl das Spiel eh Null Content hat lässt mann sich 4 Maps und paar Skinns auch noch für 9,99 Euro bezahlen. Agony 6/10 Hey das Spiel hat was ! Die Atmo gefällt mir . Werde ich definitiv weiterspielen. Jedenfalls bin ich nicht planlos durch die Hölle gelatscht wie ich in vielen Tests lesen musste. Ein Druck auf die R3 Taste und mann weiss wos langgeht oder wo mann ein Item suchen muss. Für 6,99€ Okay Dark Soul 2 Remastered 11/10 9,99€ Musste ich mal wieder spielen. In 60 Fps einfach ein Traum ! Eines verstehe ich nicht bei Gamestop ? Warum bekomme ich neue Spiele nie originalverpackt bei denen ?
  20. Bei mir genau das Gegenteil ! Ich finde das Spiel super. Obwohl sie ein bisschen bei Dark Souls geklaut haben. Aber das ist sowieso mein Lieblingsspiel . 14 Stunden Story mit Next Game+ sind ja schon bestätigt. Ausserdem welcher Star Wars Fan fand The Force Unleashed schlecht ? Ich kenne keinen und das obwohl das Gameplay auch nicht so der Burner war. Aber es bot eine tolle Geschichte und das ist es was der Fan am liebsten hat ! Ich denke wer Star Wars mag wird mit dem Spiel seinen Spass haben.
  21. Allem Anschein nach bereiten sich Activision und die Call of Duty-Social Media-Kanäle auf die offizielle Ankündigung des nächsten Ablegers der Reihe vor. Darauf deutet zumindest hin, dass man die Lichter ausgeschaltet, soll heißen die Accounts in die Farbe Schwarz getaucht hat. Zudem wurden die Logos angepasst - all das unter dem Motto "Going Dark". So sieht es zum Beispiel auf Twitter derzeit so aus: "Going Dark" bedeutet übrigens, dass man die offene Kommuniaktion abbricht und diese komplett einstellt oder zumindest auf abhörsichere Kanäle wechselt. Es dürfte dementsprechend aber nicht mehr lange dauern, ehe der neueste Teil der Reihe enthüllt wird. Mehreren Quellen und Leaks zufolge wird der nächste Teil den Namen Call of Duty: Modern Warfare tragen und ein Soft-Reboot darstellen. Wir halten euch auf dem Laufenden. Quelle: Twitter
  22. Drei Tage nach seiner Veröffentlichung (16. Mai) ist der Raid Operation Dark Hours von The Division 2 auf den Konsolen nicht mehr ungeschlagen. Die PS4-Bestenliste des Spiels zeigt, dass zwei Acht-Spieler-Teams es geschafft haben. Die erste mit mehr als 36 Stunden, die zweite mit fast 20. Die Xbox One-Bestenliste zeigt, dass es ein Team sogar in 17 geschafft hat. Der Raid mit dem Titel "Operation Dark Hours", welcher nach einem obskuren Fernsehfilm mit Ronald Reagan und James Dean benannt wurde, hat sich für Konsolenspieler als ungewöhnlich schwierig erwiesen. Ein Team von PC-Spielern hat die Razzia zum ersten Mal bewältigt, als sie am Donnerstag startete. Für das bewältigen der Aufgabe benötigten sie nur fünf Stunden. Die Konsolen-Bestenlisten waren jedoch seit Tagen leer. Die Lücke zwischen der Beendigung des Raids auf verschiedenen Plattformen hat zu den Spielertheorien geführt, dass der Raid für Konsolenspieler zu schwierig sei. Es sei für die technologischen Fähigkeiten von Konsolenframeraten und Controllern nicht optimiert. (Die PS4-Bestenliste am Sonntag morgen) Zach Caraway, einer der Spieler, der den Raid auf der PS4 in einem 36-Stunden-Lauf zum ersten Mal bewältigt hatte, ist der Ansicht, dass der Raid auf den Konsolen nicht aus technischen Gründen schwierig ist. Er sagte Kotaku, dass es wichtig ist, dass Teams zusammenarbeiten. "Es geht nur um Teamkoordination", sagte er. „Wir hatten immer Leute, die schossen. Die Framerate könnte für manche Spieler ein Problem sein, aber die Hauptsache ist, nur die richtigen 8 Jungs / Mädchen zu finden und sie am Laufen zu halten. Kämpft und streitet nicht untereinander, sonst wird es Unordnung geben, wenn die Leute fokussiert sein müssen.“ Er fügte hinzu, dass die Leute es nicht überbewerten sollten, einen Kopfschuss zu machen. "Die Leute auf der Konsole müssen sich auf den RAW-Schaden konzentrieren", sagte er. "Headshots Schaden hilft uns nicht so viel, wenn Sie den Kopf verfehlen." Inzwischen toben PC-Spieler durch die Razzia. Die anfängliche Fertigstellungszeit von fünf Stunden ist längst übertroffen. Spieler auf dieser Plattform schaffen es jetzt in weniger als 24 Minuten. The Division 2 auf Amazon bestellen Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de. The Division 2 ist unter anderem für PS4 verfügbar. Operation Dark Hours ist seit dem 16. Mai verfügbar. Was haltet Ihr von dem neuen Raid und der eventuellen Schwierigkeit für Konsolenspieler? Quelle: kotaku
  23. Wir haben für euch PS4-Spiele für unter 10 € bei Amazon rausgesucht. Unter anderem könnt ihr das Survival-Rollenspiel The Long Dark für 8,99 € ergattern. Wie immer richten sich die Preise an Prime-Mitglieder, die ganz ohne Versandkosten auskommen können. Otto-Normal Käufer bezahlen erst ab einem Einkaufswert über 29 € keine Versandkosten. Bedenkt bitte, dass sich die Preise auf Amazon jederzeit ändern können. PS4-Spiele für unter 10 €: The Long Dark - 8,99 € Dissidia Final Fantasy NT - 8,69 € Gravel - 9,99 € Destiny 2 - Standard Edition - 9,90 € DOOM - 100% Uncut - Day One Edition - 8,89 € The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited - 9,88 € The Elder Scrolls Online: Gold Edition - 6,99 € Battlefield V - Steelbook (exkl. bei Amazon.de) - [Enthält kein Spiel] - 5,49 € Pure Farming 2018 - Landwirtschaft weltweit - D1 Edition - 9,96 € Battleborn - 5,49 € Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske - Day One Edition - 9,40 € Rogue Trooper Redux - 9,97 € 88 Heroes - 8,99 € The Elder Scrolls Online: Morrowind - 9,84 € Deus Ex: Mankind Divided - 8,49 € Starblood Arena VR - 7,70 € For Honor - 9,79 € Mighty No.9 - Ray-Edition - 7,95 € Scribblenauts: Showdown - 9,68 € Agents of Mayhem - Day One Edition - 9,99 € Prey - 9,95 € The Escapists - The Walking Dead Edition - 9,99 € WRC 5 - eSport Edition - 9,90 € Ist was für euch dabei? Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de
  24. Teil 2 war echt genial. Ich hätte nur gerne ein open world horror Spiel. So ein Silent Hill Downpour meets Alone in the Dark Inferno meets Evil within 2...das wäre ne sau geile Combo für mich abgerundet mit einem ordentlichen Kampfsystem (verschiedene waffentypen, munitionstypen, und so und bestimmte Wesen sind nur mit bestimmten munitionstypen zu töten/verletzen)... Also auch bisschen Supernatural etc auch dabei
  25. Nachdem wir ja wissen, dass am heutigen Freitag eine Open Beta zu Ubisofts Tom Clancy's The Division 2 startet und wir bereits einen ausfürhlichen Ausblick darauf gewährt bekommen haben, mit welchen Inhalten wir nach dem Launch des Titels rechnen können, widmet sich ein neuer Trailer den sogenannten Dark Zones. In diesem Quarantäne-Bereichen müssen nicht nur besonders knifflige Missionen vollendet werden, um die besten Ausrüstungsgegenstände ergattern zu können, sondern man muss auch ständig auf der Hut sein, denn wer hier Freund und wer Feind ist, ist nicht immer klar. The Division 2 auf Amazon vorbestellen The Division 2 erscheint am 15. März unter anderem für die PlayStation 4. Wer den Titel antesten möchte, kann das ab heute im Rahmen einer Offenen Beta tun. Den dazugehörigen Client findet ihr hier im PlayStation Store. Quelle: Pressemitteilung Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Informationen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Community-Regeln.