Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für "Das Schwarze Auge: Blackguards – Definitive Edition".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • PS4 Magazin aktuell
    • Board News
    • Lob und Kritik
    • Specials & Kolumnen
    • Gewinnspiele
    • Vorschauen und Test's
    • Media
  • das Playstation Network
    • Wartungsarbeiten
    • Playstation Plus
    • der Store
    • PlayStation Now
    • der Kummerkasten
    • Online Verabredungen
  • PS4 - die Hardware
    • die Konsole
    • PlayStation VR
    • das Zubehör
    • der Kummerkasten
  • PS4 - die Software
    • Allgemeines
    • Exklusivtitel
    • Action & Adventure
    • Beat 'em up
    • Jump 'n' Run
    • Musikspiele
    • Rennspiele
    • Rollenspiele
    • Shooter
    • Simulationen, Strategie & Geschicklichkeit
    • Sportspiele
    • Horrorspiele
    • PlayStation VR Games
    • PlayLink
    • Firmware
    • Apps
  • PS5 - die Hardware
    • die Konsole
    • PlayStation VR 2
    • das Zubehör
  • PS5 - die Software
    • Allgemeines
    • Firmware
  • am Thema vorbei...
    • Die Vorstellungsecke
    • Forenkneipe
    • Kolumne
    • Kaufberatung
    • Sport
    • Kino, BluRay und DVD
    • Musik
    • Retro
    • Lifestyle
  • Events
    • gamescom 2018
    • Sonstige Messen und Events
    • vergangene Events
  • unser Marktplatz
    • Angebote
    • Gesuche
  • andere Systeme
    • Cloud Gaming
    • Konsolen
    • PC
    • mobile Geräte
  • PS Vita-Talk
  • Archiv

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


PSN-ID


Location


Interests


Beschäftigung

346 Ergebnisse gefunden

  1. Die Limited Edition der PS4 Pro Konsole von Sekiro: Shadows Die Twice ist ein Kunstwerk, auf das jeder Fan des Titels stolz sein könnte. Die prächtige Konsole ist in einem dunklen Bambus / Holz-Look gestaltet und verleiht ihr einen erdigen Glanz. Sekiro: Shadows Die Twice wurde kunstvoll in einem Ahornholz-Effekt in japanischer Sprache auf die Konsole eingraviert. Der Titel des Spiels ist auch auf dem Touchpad des DualShock 4 verfasst. Activision und FromSoftware's neuester Titel Sekiro: Shadows Die Twice wird am 22. März veröffentlicht. Quelle
  2. Warner Bros. Interactive Entertainment und Entwickler Monolith haben heute eine sogenannte Definitive Edition zu Mittelerde: Schatten des Krieges angekündigt, die Ende August unter anderem für die PlayStation 4 erscheinen wird. Diese neue Edition wird neben dem Hauptspiel auch die Inhalte des kompletten Erweiterungspass bieten, also die... Nemesis-Erweiterung Schlächterstamm Nemesis-Erweiterung Banditenstamm Story-Erweiterung Galadriels Klinge Story-Erweiterung Verwüstung Mordors Folgend könnt ihr einen ersten Blick auf die Hülle der Definitive Edition werfen: So ganz überraschend kommt der Release der Mittelerde: Schatten des Krieges - Definitive Edition allerdings nicht, wurde doch erst vor kurzem ein umfangreiches, kostenloses Update für das Hauptspiel veröffentlicht, das jegliche Mikrotransaktionen aus dem Spiel entfernt und den kompletten letzten Akt, der im Ruf stand aus allzu nervtötendem Grind und der Verlockung echtes Geld zu investieren zu bestehen, überarbeitet hat. Zusätzlich wurde sogar noch eine kostenlose Demoversion veröffentlicht, die Spieler auf den Geschmack des Spiels bringen sollte. Und das immerhin über ein dreiviertel Jahr nach Release des Titels. Mehr noch als bei anderen "Game of the Year"-Editionen hinterlässt die Veröffentlichung der Definitive Edition den Beigeschmack eines "Release 2.0". Oder wie es von offizieller Seite beschrieben wird: "Seit der Veröffentlichung von Mittelerde: Schatten des Krieges haben wir uns kontinuierlich mit dem Feedback unserer fantastischen Community und unserer Fans beschäftigt. Das hat uns dazu inspiriert, das Spiel immer weiter zu verbessern und schließlich eine Version zu entwickeln, auf die wir wirklich stolz sind“, sagt Michael de Plater, Vice President Creative, Monolith Productions. „Mittelerde: Schatten des Krieges Definitive Edition vereint alle unsere kostenlosen Inhalts-Updates und Verbesserungen des Gameplays, zusammen mit unseren Story- und Nemesis-Erweiterungen, und bietet Spielern somit das allerbeste Erlebnis. Ganz egal, ob man zum ersten Mal in das Spiel eintaucht oder erneut nach Mittelerde zurückkehrt – noch nie gab es einen besseren Zeitpunkt, um nach Mordor aufzubrechen.“ Wer dem Spiel eine Chance geben möchte oder erneut zurückkehren möchte, sollte sich den 30. August im Kalender ankreuzen, denn dann erscheint Mittelerde: Schatten des Krieges in der definitiven Edition. Quelle: Pressemitteilung
  3. Sony Interactive Entertainment hat die Titel bekannt gegeben, die ihr im Rahmen eurer PlayStation Plus-Mitgliedschaft ohne weitere Kosten herunterladen können werdet. Dabei handelt es sich wieder um die gleiche Mischung, die wir schon im letzten Monat hatten - ein Titel, der für Singleplayer-Fans geignet ist und einer, für den man tatsächlich auch eine PlayStation Plus-Mitglieschaft benötigt, möchte man das Spiel in Gänze genießen. Die Kommentare sind wie in jedem Monat für ausgefallene Beschwerden zum Thema, aber natürlich auch ausgeschriebene Freudensprünge geöffnet. Aber zuerst einmal zu den Spielen im April 2019: The Surge Kämpfe gegen tödliche Feinde und riesige Bosse in brutalem Nahkampf. Schlage deinen Gegnern gezielt Gliedmaßen ab, mit einem Craftingsystem der nächsten Generation, bei dem du selbst entscheidest, was du als Beute nimmst! Du kannst von Feinden abgetrennte neue Waffen und Rüstungsteile anlegen, upgraden und gestalten und dich durch eine ganz neue Art des Level-Up weiterentwickeln. Conan Exiles Beginne mit nichts als deinen bloßen Händen, und schmiede das Vermächtnis deines Clans – baue alles von einer kleinen Hütte über riesige Festungen bis hin zu ganzen Städten. Du kannst mit Schwertern, Bögen und Belagerungswaffen in den Krieg ziehen und sogar die Kontrolle über riesige Avatare der Götter übernehmen und mit ihnen feindliche Städte in Schutt und Asche legen. Erkunde eine weitläufige, nahtlose Welt voller Herausforderungen und Möglichkeiten. Jage Tiere für Ressourcen, töte Monster für Schätze, und entdecke tief unter der Erde die Geheimnisse uralter Zivilisationen. Beide Spiele werden ab dem 2. April zum Download bereit stehen. Wir informieren euch in einer separaten News sobald es soweit ist. Was haltet ihr von dem Lineup für April?
  4. Maik, Daniel und Jan besprechen in einer wunderbar gehetzten Stimmung, alle möglichen Themen, News und Spiele, die ihr in den Timecodes findet: Beginn - 00:28:01 Intro aka Herzblatt, Quantic Dreams auf dem PC, Apex Legends Season Pass, Mar10 Tag, Disney kauft Fox und LiS Ep 3 Thema 00:28:01 - 01:17:40 Google Stadia und die GDC Keynote News 01:17:40 - 01:35:55 Nindies Showcase Spring 2019 01:35:55 - 01:42:07 Nintendo VR mit Labo Kit 01:42:07 - 01:46:59 Bethesda E3 Showcase kommt und unsere Erwartungen 01:46:59 - 01:57:20 THQ und der AMA Skandal 01:57:20 - 02:09:17 Judgment, Kingdom Hearts und das Kokain 02:09:17 - 02:11:19 Activision Blizzard und die Kündigungen 02:11:19 - 02:13:12 Hey, Spyro bekommt Untertitel 02:13:12 - 02:17:02 The Division 2 Day 1 Patch mit bis zu 92GB Größe Spiele 02:17:02 - 02:53:47 Devil May Cry 5 02:53:47 - 03:08:35 Anthem - Endlich professionell besprochen 03:08:35 - 03:32:15 One Piece: World Seeker 03:32:15 - 03:55:57 The Occupation 03:55:57 - 04:07:10 The Caligula Effect: Overdose und Daniel erinnert sich 04:07:10 - 04:14:42 Deponia Doomsday 04:14:42 - 04:26:35 Feedback 04:26:35 - 04:28:27 Was habt ihr zuletzt gespielt/gesehen? 04:28:27 - Ende Verabschiedung mit Nachbesprechungsabbruch Wenn ihr uns unterstützen möchtet, ist hier der Link zu unserer amazon Wunschliste: https://www.amazon.de/registry/wishlist/2VCTU2CUX74PD Kontakt zu uns: Podcast Account auf... Twitter: @DaddelGebabbel Facebook: https://facebook.com/daddelgebabbel Daniel ( @vondergraaf | PSN: Von_Der_Graaf ) Maik ( @lixmo | PSN: Lixmo ) Jan ( @FischerMinus88 | PSN: Fischer-88 ) Unsere Playlist: Wir sind auch auf Spotify: Oder der Direktlink: Daddel Gebabbel #230 - Das neue Mikro und die vielen Themen --> Rechtsklick und dann Ziel speichern unter...". Downloadgröße: 248 MB Ihr könnt uns jederzeit eure Fragen, Anregungen und Vorschläge auch per Mail (podcast@daddel-gebabbel.de) schicken. Viel Spaß beim Anhören!
  5. Bandai Namco hat einen neuen Trailer zur Definitive Edition des Rollenspiels Divinity: Original Sin 2 veröffentlicht, das die überaus positiven Pressestimmen zum Titel einfängt. Das von den Larian Studios entwickelte Spiel bietet eine umfangreiche Geschichte in drei Akten, vielschichtige Charaktere, eine glaubwürdige Spielwelt und taktische Kämpfe, die man nicht nur alleine, sondern dank eines Koop-Modus auch jederzeit mit Freunden spielen kann - sowohl on- als auch offline. Divinity: Original Sin 2 - Definitive Edition jetzt auf Amazon bestellen Der Titel ist seit dem 31. August offiziell für die PlayStation 4 erhältlich. Den passenden Launch-Trailer und weitere Informationen findet ihr hier. Danke an @BiGBuRn83 für den Hinweis! Quelle ~Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de~
  6. Die Definitive Edition zum JRPG Tales of Vesperia, welches im Rahmen der vergangenen E3 angekündigt wurde und neu überarbeitet erscheinen soll, hat einen Release-Termin bekommen. Bandai Namco möchte den Titel am 11. Januar 2019 unter anderem für die PlayStation 4 auf den Markt bringen. Ursprünglich war die Rede davon, dass die neue Edition Ende 2018 erscheinen soll. In der Neuauflage sind sämtliche DLC, die damals für die PlayStation 3 erschienen sind, enthalten. Neben der japanischen Sprachausgabe wird die neue Edition auch mit einer englischen Vertonung aufwarten. Quelle: Pressemitteilung ~Tales of Vesperia: Definitive Edition auf Amazon vorbestellen~ Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de
  7. Ab heute findet ihr im PlayStation Store ein neues Angebot der Woche. Dabei handelt es sich um Ubisofts aktuellsten Ableger der populären Far Cry-Reihe, Far Cry: New Dawn, die Quasi-Fortsetzung des im letzten Jahr erschienen fünften Teils. Ihr könnt ab sofort und bis zum 28.03. um 12:59 Uhr ordentlich sparen: Far Cry: New Dawn - Deluxe Edition 54,99 € / 27,49 € Der Titel konnte uns im Test durchaus überzeugen. Wer keine Lust auf lange Texte hat, sollte sich einfach mal den dazugehörigen Trailer ansehen: Quelle: PS Store
  8. Wie Deep Silver und 4A Games bekannt gegeben haben, ist ab sofort das sogenannte Ranger Update für den First Person-Shooter Metro Exodus erhältlich, der auf den gleichnamigen Romanen von Dmitry Glukhovsky basiert. Das dazugehörige große update bringt neben zahlreichen Verbesserungen und Fehlerbehebungen auch neue Features in das Spiel, das uns im Test übrigens absolut überzeugen konnte. Das update bringt etwa 6GB auf die virtuelle Waage ermöglicht es allen SpielerInnen die Kampagne nochmals unter veränderten Bedingungen durchzuspeieln. Hierfür wurde der "Neues Spiel+"-Modus implementiert. Dabei kann man alle freigeschalteten Waffen und Fähigkeiten bei einem zweiten Durchgang behalten. Weitere Infos dazu und zu allen anderen Veränderungen findet ihr im folgenden Changelog: Neues Spiel+ Nach Abschluss der Kampagne könnt ihr nun im Modus „Neues Spiel+“ erneut das Game durchspielen. Dabei habt ihr dann Zugriff auf alle Waffen und Ergänzungen, die ihr in vorigen Durchläufen bereits freigeschaltet habt. „Neues Spiel+“ ermöglicht es euch außerdem, einige Variablen einzustellen, um euer ganz persönliches und einmaliges Spielerlebnis zu erstellen. Neue Erfolge/Trophäen sind ebenfalls dabei. Mehr dazu weiter unten ... Entwicklerkommentare Über „Neues Spiel+“ könnt ihr nun Entwicklerkommentare einschalten. Im Spiel gibt es dann in bestimmten Bereichen besondere Kassettenrekorder, über die ihr euch anhören könnt, wie Mitglieder des Teams von 4A Games über diverse Design-Entscheidungen für Metro Exodus sprechen. Verbesserte Controller-Reaktion Obwohl die Hotfix-Änderungen bereits gut ankamen, haben wir eine vierte Voreinstellung für die Controller-Empfindlichkeit hinzugefügt. Sensibilität und Zielassistent sind verbessert, die „tote Zone“ pro Plattform ebenfalls. Plattformspezifische Verbesserungen und neue Funktionen Für Xbox One haben wir Maus- und Tastaturunterstützung eingeführt. Für den PC wurden Unterstützung von RTX und DLSS noch weiter verbessert. Für PS4 wurde die Unterstützung des DualShock Controller Light umgesetzt. Und vieles mehr. Optimierung von allgemeiner Performance, Balance und Gameplay Eine Fülle von Verbesserungen quer durch den Garten, die das Gameplay insgesamt verbessern und auf gemeldeten Bugs, gewünschtem Feinschliff und direktem Feedback bzw. Funktionsanfragen der Community basieren. Dazu gehören unter anderem ein Schieberegler für die Lautstärke speziell für die Sprachausgabe und mehr. Behobene Abstürze/Bugs und Verbesserungen Wir haben einige Abstürze behoben – einige davon aufgrund eurer Beschreibungen, andere wiederum aufgrund der Absturzberichte, die ihr uns zugeschickt habt. Im Folgenden haben wir nur wenige davon aufgeführt, aber in Hinsicht auf die Stabilität dürft ihr bei diesem Update eine große Verbesserung erwarten. Vielen Dank, dass ihr uns weiterhin so viel helft! Vollständige Lokalisation in Ukrainisch hinzugefügt Wir sind stolz darauf, Metro Exodus vollständig lokalisiert für die Ukraine anbieten zu können – das Land, in dem 4A Games gegründet wurde. Metro Exodus auf Amazon bestellen Weitere Informationen findet ihr der Übersicht wegen im folgenden Spoilerkasten: Metro Exodus ist seit dem 15. Februar unter anderem für die PlayStation 4 erhältlich. Danke auch an @BiGBuRn83 für den Hinweis! Quelle: Pressemitteilung Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de.
  9. Im PlayStation Store gibt es ab heute wieder "Angebot der Woche" - Aktionen. Ab heute (23. Januar) bis zum 31. Januar könnt ihr bei Mittelerde: Schatten des Krieges satte 50 % sparen. Zudem könnt ihr den Erweiterungspass sowie die Definitiven Edition um 50 % reduziert sichern. Die Definitive Edition enthält den Erweiterungspass mit den Inhalten: Nemesis-Erweiterung Schlächterstamm Nemesis-Erweiterung Banditenstamm Story-Erweiterung Galadriels Klinge Story-Erweiterung Verwüstung Mordors Mittelerde: Schatten des Krieges €39,99 €19,99 Mittelerde: Schatten des Krieges Definitive Edition €49,99 €24,99 Mittelerde: Schatten des Krieges Erweiterungspass €39,99 €19,99 Nachfolgend könnt ihr euch den Launch-Trailer zu Mittelerde: Schatten des Krieges ansehen.
  10. Die Verantwortlichen von Tripwire Interactive haben zu ihrem Shooter Killing Floor 2 ein neues Update veröffentlicht. Für Besitzer des Hauptspiels ist das "Cyber Revolt"- Update kostenlos und bringt unter anderem zwei neue Waffen, eine neue Karte und "jede Menge Überraschungen" mit. Möglicherweise verrät der neu veröffentlichte Gameplay-Trailer dazu mehr. Killing Floor 2 auf Amazon bestellen Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de.
  11. Auch in dieser Woche wartet im PlayStation Store wieder ein neues Angebot der Woche. Nachdem beim letzten Mal Ace Combat 7: Skies Unknown auf alle interessierten Spieler wartete, dürfen wir diesmal Rockstars Open World-Western Red Dead Redemption 2 zum vergünstigten Preis einkaufen. Die Angebote gelten ab sofort und bis zum 21. März um 12:59 Uhr: Red Dead Redemption 2 69,99 € / 49,99 € Red Dead Redemption 2: Special Edition 84,99 € / 59,99 € Red Dead Redemption 2: Ultimate Edition 99,99 € / 69,99 € Folgend könnt ihr euch noch den Launch-Trailer zum Titel ansehen: Quelle: PS Store
  12. Heute Abend um 22 Uhr Ortszeit möchte Sony im Rahmen ihres neuen Formates State of Play neue Titel für die PlayStation 4 und PlayStation VR enthüllen. Neben neuen Spielen könnte Sony des Weiteren mit einigen Überraschungen aufwarten. So warten wir immer noch auf Release-Termine zu mehreren Top-Titeln wie The Last of Us Part 2, Ghost of Tsushima oder Death Stranding. Zumindest aber, dürfen wir uns doch auf neue Gameplay-Szenen freuen, oder nicht?
  13. Paradox Interactive und Entwickler Tatalus haben ein neues Video zur Konsolenversion des Strategie-Titels Stellaris veröffentlicht, das auf deren Features und Anpassungen eingeht. In dem Titel gilt es nicht nur eine prozedural generierte Galaxie zu erkunden, sondern auch Handel mit zahlreichen außerirdischen Rassen zu betreiben, beziehungsweise sich in DIplomatie zu üben, möchte man nicht Teil eines Krieges werden, bei dem das Ressourcenmanagement an oberster Stelle zu stehen hat. Stellaris: Console Edition erscheint in der nächsten Woche, genauer gesagt am 26. Februar, unter anderem für die PlayStation 4. Danke an @Stritzel für das Einsenden der News! Quelle: YouTube
  14. Am morgigen Tag erscheint mit Sekiro: Shadows Die Twice das neuste Spiel aus dem Hause From Software. Passend dazu ist das Review-Embargo gefallen, weswegen wir im Internet die ersten Wertungen zum Titel ausfindig machen können. User-Wertungen gibt es erst ab der Veröffentlichung, weswegen wir uns rein auf die Bewertungen einschlägiger Spielemagazine verlassen müssen. Und auch hier gilt: Da Activision erst sehr spät Review-Codes für das düstere Action-Adventure verschickt hat, werden die Tests heute vermutlich noch verhältnismäßig rar bleiben. Derzeit kommt die PlayStation 4-Version des Titels auf einen Metascore von 90/100 bei 10 berücksichtigten Wertungen, während die Xbox One-Version noch bei 92/100 bei sechs gewerteten Tests ruht. Gelobt werden generell der Stil des Spiels sowie die damit verbundene künstlerische Ästhetik sowie das hervorragend funktionierende Kampfsystem, das von geübten Dark Souls- / Bloodborne-Spielern allerdings ein gewisses Maß an Umgewöhnung benötigt. Dennoch oder gerade deshalb sei Sekiro: Shadows Die Twice eine spürbare Weiterentwicklung der berühmt-berüchtigten From Software-Formel. Sekiro: Shadows Die Twice auf Amazon bestellen Zudem soll der Titel die Balance zwischen Schwierigkeit und Spielspaß sehr gut halten und nicht so sehr frustrieren wie andere Titel. Trotzdem soll man kein leichtes, sondern ein forderndes Spiel erwarten. Lediglich die mangelnde Abwechslung im Gegnerdesign und -Auftauchen wird bemängelt, während die Figuren, Bosse und die Spielwelt gelobt werden. IGN - 9.5/10 PlayStation Lifestyle - 95 / 100 Atomix - 95/100 Gameblog.fr - 90/100 Game Informer 90/100 COGconnected - 88/100 Jeuxvideo.com - 85/100 JeuxActu - 85/100 Hardcore Gamer - 80/100 IGN Japan - 80/100 Folgend könnt ihr euch einen Übersichtstrailer zu Sekiro ansehen: Sekiro: Shadows Die Twice erscheint am 22. März unter anderem für die PlayStation 4. Werdet ihr euch den Titel kaufen? __________________________________________________________________________________________ ~Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de~
  15. Heute möchten wir in unserer Rubrik „Über den Tellerrand“ einmal auf das rote Tuch der Gaming-Branche schauen: Mobiles Spielen. Wir schauen uns dabei jedoch nicht etwa die Spiele an, sondern rücken unseren Blick auf Huawei und ihr Sortiment an Gaming-Devices, mit Hinblick auf die anstehende Enthüllung ihrer neuesten Geräte ende des Monats. Also kein Angry Birds Gameplay für euch, sorry! Mit dem Mate 20 X hat Huawei im Dezember letzten Jahres ein Smartphone auf den Markt geworfen, welches sie als (kleinen) Konkurrenten für die Nintendo Switch propagieren wollten, immerhin kann das mobile Device mit gut einem Zoll mehr in der Bildschirmdiagonalen auftrumpfen und bietet insgesamt auch eine höhere Auflösung. Natürlich hinkt der Vergleich und war mehr ein gut platzierter Weihnachts-Marketing-Stunt des chinesischen IT-Mega-Konzerns. Das Gerät kommt nach wie vor mit einem Android-Betriebssystem daher und bietet auch (von Hause aus) keinerlei Peripherie, die zur Eingabe von Kommandos genutzt werden könnte, wie etwa die hervorragenden Joy-Cons von Nintendo. Titel wie Arena of Valor, PUBG, Brawl Stars oder Mobile Legends lassen sich ohne jegliches Input-Lag spielen und sind exakt auf die Bedürfnisse eines mobilen Gamers zugeschnitten, jedoch krampft das Device bei Ports von Titeln wie Stardew Valley oder nativen Controller-Spielen ohnehin in der Usability mächtig. Doch bleiben wir im Rahmen der Peripherie Mal kurz bei unterstützten Controllern und dergleichen hängen, lassen sich schon jetzt bereits einige nette Titel für mobile Geräte finden, die auch den „echten“ Gamer überzeugen können. Mit weiteren großen Entwicklern und Publishern im Anmarsch, die immer mehr ihrer – zumindest kleineren – Titel auf mobile Geräte bringen, kann man so dennoch einen Case für Smartphones aufmachen. Wem jedoch ein Smartphone mit einem 7,2 Zoll Bildschirm zu groß ist, der kann freudig auf den 26. März warten, denn da wird Huawei auf einem Event in Paris die neue P-Reihe vorstellen, die sich mittlerweile in den 30ern befindet. Zu erwarten sind Varianten (nebst dem Standard-Gerät) in Lite- und Pro-Ausführung. Vergleichen wir das P30 mit dem Mate 20 X, wird schnell offensichtlich, dass Huawei hier versucht ist, einen Kompromiss einzugehen, um neben Smartphone-Interessenten auch Gamer anzulocken, denen das Mate 20 X gegebenenfalls zu groß oder sperrig sein könnte. Bei einer fast gleichbleibenden Auflösung (Mate 20 X = 1.080 x 2.244 Pixel vs. P30 = 1.080 x 2.160 Pixel) einer Bildschirm-Verkleinerung auf 6 Zoll (zum Vergleich, das iPhone XS Max hat 6,5 Zoll) und einer leicht erhöhten Pixeldichte (P30 = 402 ppi vs Mate 20 X = 346 ppi) kann sich das P30 ebenfalls sehen lassen. Hinzu kommt die nahezu identische Hardware, so nutzt Huawei in beiden Geräten den gleichen Prozessor (Huawei Kirin 980) mit einer 64 Bit-Architektur und lässt dabei in beiden Geräten einen Octa-Core bei einer Frequenz von 2.600 MHz arbeiten. Auch die GPU ist nahezu baugleich, das P30 muss hier jedoch mit 2 Kernen weniger auskommen (hat also nur 10, statt 12). Der interne Speicher vom P30 ist doppelt so groß wie der des Mate 20 X, was den immer größer werdenden Spielen ebenfalls zugutekommt. Lediglich über die Akku-Leistung ist noch nicht allzu viel bekannt, jedoch muss das P30 mit einer niedrigeren Kapazität (4.000 mAh) auskommen, was wohl darauf schließen lässt, dass die Gaming Sessions etwas kürzer ausfallen werden als beim Mate 20 X. Wer sich für die zu erwartende Preis-Entwicklung der neuen P30-Reihe interessiert und gegebenenfalls daran interessiert ist, ein bisschen Geld zu sparen und zur richtigen Zeit zuzuschlagen, dem/der sei die Preisprognose von Idealo.de empfohlen. Der Artikel geht sehr ausführlich und anschaulich auf die einzelnen Ausführungen der P30-Reihe ein und gibt dabei hilfreiche Tipps, wie und wann man zuschlagen sollte.
  16. Entwickler Larian Studios und Bandai Namco haben ein neues Gameplay-Video zum im kürzen erscheinenden Rollenspiel Divinity: Original Sin 2 - Definitive Edition veröffentlicht, das neben der Charaktererstellung und dem Crafting auch einen Blick auf die erweiterten Dialoge wirft, die vor allem im umgeschriebenen dritten Akt des Spieles vorkommen werden. Außerdem werden das Kampfsystem und die Zauber besprochen, der Splitscreen Koop-Modus erwähnt sowie die Arena, der Online-Mehrspieler-PVP und „Hot Seat“-Modus vorgestellt, bei dem Spieler den Controller weitergeben müssen. Das alles und noch mehr gibt es in knapp vier Minuten auf die Augen und Ohren. Aber seht selbst: Die Divinity: Original Sin 2 - Definitive Edition erscheint am 31. August für die PlayStation 4. Wer das Rollenspiel im PlayStation Store vorbestellt (Preis 59,99 €) erhält sofortigen Zugriff auf den kompletten ersten Akt des Spiels. Nach Veröffentlichung des Ttiels kann man das Spiel dann natürlich an gleicher Stelle fortsetzen. Quellen: Pressemitteilung / PS Store __________________________________________________________________________________________ Das Spiel auf Amazon vorbestellen Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de
  17. Das Hamburger Indie-Studio Mooneye hat den Release-Termin zum explorativen Adventure Lost Ember bekannt gegeben. Demnach erscheint der Titel, der über Kickstarter finanziert wurde und seit 2016 in Entwicklung ist, am 19. Juli diesen Jahres. In Lost Ember schlüpft ihr in das Fell eines Wolfes, der wiederum andere Tiere kontrollieren kann, um an Stellen zu kommen, an die ihr ohne Weiteres nie gelangen würdet. Des Weiteren suchen die Entwickler nach einer Möglichkeit, Lost Ember VR-fähig zu machen. Hier der aktuellste Trailer.
  18. Mit dem heutigen PlayStation Store-Update haben die Entwickler von Larian Studios und der Publisher Bandai Namco Entertainment ihr Rollenspiel Divinity: Original Sin 2 in der Definitive Edition veröffentlicht. Dazu heißt es von offizieller Seite aus: "Versammle deine Gruppe und mach dich bereit für ein fantastisches Abenteuer! Bei deiner Suche nach Göttlichkeit und einer Rettung für die Welt ist deine Fantasie deine einzige Grenze. Verbinde die Elemente, um deine Feinde zu vernichten. Nutze deine Fertigkeiten, um alles und jeden deinem Willen zu unterwerfen. Ganz gleich, ob du ein Elf, ein Mensch, ein Zwerg, eine Echse oder ein Untoter bist - die Leute werden von deinen Abenteuern hören und je nach deinem Ruf anders auf dich reagieren. Aber pass auf, denn ihr mögt zusammen kämpfen, lachen und Freundschaften schließen, aber nur einer von euch kann der neue Göttliche werden!" Außerdem präsentiert man passend zum erfolgtem Release nun auch den dazugehörigen Launch-Trailer, welcher wir euch an dieser Stelle ebenfalls zeigen möchten. Viel Spaß beim anschauen: Divinity: Original Sin 2 - Definitive Edition auf Amazon bestellen oder im PSN-Store herunterladen: Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de.
  19. Auch an diesem Wochenende könnt ihr im PlayStation Store wieder beim Kauf einiger ausgewählter Titel sparen. Die Angebote sind ab sofort und bis zum 26. Februar um 12:59 Uhr gültig. Folgend findet ihr alle Wochenendangebote: ARK: Survival Evolved 21,99 € ARK: Survival Evolved - Explorer's Edition 31,99 € ARK: Scorched Earth 7,99 € ARK: Survival Evolved - Season Pass 22,49 € ARK: Survival Evolved - Complete your ARK-Season Pass (für Besitzer von Scorched Earth) 17,50 € ARK: Aberration 9,99 € Hitman 2 34,99 € Hitman 2: Gold Edition 39,99 € Kingdom Come: Deliverance 24,99 € Persona 5 24,99 € Persona 5: Ultimate Edition 34,99 € Vampyr 24,99 € Call of Cthulhu 29,99 € / 24,49 € Ist etwas für euch dabei?
  20. Evoland Legendary Edition beinhaltet die Spiele Evoland (2013) und Evoland 2 (2015) und erscheint bereits morgen am 5. Februar 2019. Im Laufe des Spiels ändert sich neben dem grafischen Stil, auch gewisse Gameplay-Elemente. Bislang wurde die Serie hierzulande noch nicht veröffentlicht, weswegen die Legendary Edition gerade recht kommt. Wie ihr euch das zugegebenermaßen unkonventionelle Action-Adventure-RPG vorstellen könnt, zeigt der neu veröffentlichte Launch-Trailer.
  21. Nachdem gestern das PS-Plus Spiele Line-Up für den März bekannt gegeben wurde, fehlt nur noch das Angebot der Woche. Im Zeitraum vom 27. Februar bis zum 7. März könnt ihr beim Kauf von Pro Evolution Soccer 2019 bis zu 83 % sparen. PES 19 musste in diesem Jahr erneut den Kürzeren gegen FIFA 19 ziehen, weswegen hier eine günstige Gelegenheit geboten wird, der PES-Serie zumindest eine Chance zu geben. Pro Evolution Socer 2019 €59,99 €9,99 Pro Evolution Soccer 2019 David Beckham Edition €69,99 €12,49 Pro Evolution Soccer 2019 Legend Edition €79,99 €14,99
  22. Ab heute findet ihr im PlayStation Store auch wieder ein neues Angebot der Woche. Diesmal handelt es sich um das von Bandai Namco entwickelte Ace Combat 7: Skies Unknown, das ihr ab sofort und bis zum 14. März um 12:59 Uhr zum günstigeren Preis herunterladen könnt. Bis zu 36 % könnt ihr laut offizieller Seite beim Kauf sparen. Im Angebot sind die Standard- und die Deluxe-Edition: Ace Combat 7: Skies Unkown 69,99 € / 44,99 € Ace Combat 7: Skies Unknown 94,99 € / 59,99 € Den Launch-Trailer zum Titel könnt ihr euch folgend ansehen: Quelle: PS Store
  23. Am heutigen Abend ist das Review-Embargo zu Capcoms Dämonenschnetzelei Devil May Cry 5 gefallen, was bedeutet, dass sich die ersten Tests ab sofort online finden lassen. Grund genug für uns mal einen kurzen Blick ins Internet zu werfen und mal zusammenzufassen, wie der Titel sich bisher schlägt. Dabei führt der Weg erst einmal zu Metacritic, wo es sich die Xbox One-Version des Spiels derzeit bei 88/100 Punkten bequem gemacht hat. Berücksichtigt werden dabei immerhin 39 unterschiedliche Reviews. Die inhaltsgleiche PlayStation 4-Version liegt momentan bei 83/100 (bei nur 18 berücksichtigten Wertungen), während die PC-Version 90/100 auf die digitale Waage bringt. Hier finden sich derzeit allerdings auch nur 9 berücksichtigte Reviews. PlayStation Lifestyle geben 8/10 Punkten und loben - wie so ziemlich alle anderen Rezensenten - die beeindruckende technische und grafische Kulisse, sowie das flüssige Action-Gameplay. Die Vielfalt der spielbaren Charaktere wird gelobt, wobei man kritisiert, dass sich gerade Neuzugang V im Vergleich zu den anderen beiden eher belanglos anfühlen soll. Destructoid vergibt die unmögliche volle Punktzahl und hält sich im Fazit auch vergleichsweise zurück: "Das ist genau die Art fein abgestimmten und hirnrissigen Action-Games, die das Genre verdient." - 10/10 IGN feiert das gelungene Gameplay, das unzählige Kombos und Möglichkeiten bietet sich auszutoben. Zudem lobt man die Story, die es schafft alle drei Charaktere gleichwertig einzubinden. 9.5/10 von den Kollegen, die es selbstverständlich ausführlich gespielt haben. DualShockers heißt die Entwicklung Willkommen, die Devil May Cry 5 seit der Veröffentlichung des Vorgängers vollzogen hat. So soll die Story, trotz einer gewissen Vorhersehbarkeit, die auch andere Seiten attestieren, genügend Abwechslung und Wärme mit sich bringen, um das allzu leichtfertig geäußerte Vorurteil "Style over Substance" zu relativieren. - 9/10 Auch GameInformer hat viel Gutes über den Titel zu schreiben, kritisiert aber Probleme beim Tempo der Erzählung sowie repetitive Spielabschnitte. Dennoch mehr als sehr gute 85/100 Punkten. Während die britischen Kollegen von Eurogamer dem Spiel ein Empfehlenswert aufstempeln und den Umstand loben, dass Devil May Cry 5 sich im besten Sinne spielt und anfühlt wie ein atemberaubend und umöglich schönes PlayStation 2-Spiel, also eine Rückbesinnung auf die klassichen Wurzeln der Serie ist, kritisiert TrueGaming die "schwache und uninspirierte Story" und ist generell der Meinung, dass es für alles, was der Titel richtig macht auch immer eine Sache gibt, die er falsch macht. Dennoch 70/100 Punkten. Wie gut Devil May Cry 5 tatsächlich ist, wissen wir spätestens am 8. März, wenn er offiziell im Handel erschienen ist. Auf Amazon vorbestellen Quelle: Metacritic Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de
  24. Square Enix hat in einem neuen Trailer zum Survival Shooter Left Alive veröffentlicht. Zu sehen sind die Inhalte der limitierten europäischen Mech-Edition, die es hierzulande nur im offiziellen Square Enix Shop zu kaufen gibt und rund 159,99€ zu Buche schlägt. Nachfolgend haben wir euch ein paar Screenshots eingebunden. Der Inhalt lässt sich bislang nur anhand der Bilder und des veröffentlichten Videos eingrenzen. Designed wurde Left Alive von Veteranen aus der Videospiel-Industrie, darunter Mech-Profis wie Shinkawa (Metal Gear Solid) oder Yanase (Xenoblade Chronicles X). Dazu heißt es: "Die langjährigen Entwickler Toshifumi Nabeshima (Director, Armored Core-Reihe), Yoji Shinkawa von KOJIMA PRODUCTIONS (Charakterdesigner, METAL GEAR-Reihe) und Takayuki Yanase (Mech-Designer, Ghost in the Shell: Arise, Mobile Suit Gundam 00, Xenoblade Chronicles X) schließen sich zusammen, um die düstere und wirklichkeitsnahe Welt von LEFT ALIVE zu erschaffen." Erscheinen soll Left Alive am 5. März 2019 unter anderem für die PlayStation 4. Nun aber genug gebabbelt, hier der versprochene Trailer. Left Alive auf Amazon vorbestellen Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de
  25. Wie die Verantwortlichen von Astragon bekannt gegeben haben, wird der Bus Simulator erstmalig auch für Konsolen erscheinen. Dort könnt ihr euch dann 2019 hinter das Steuer original lizenzierter Stadtbusse setzen, wie zum Beispiel Mercedes-Benz, MAN, Setra oder Iveco. Ein Fahrzeug ausgewählt, befördert ihr eure Passagiere sicher und pünktlich zu ihren Haltestellen. Das Ganze geht dann sowohl im Einzelspieler-Modus, als auch mit bis zu drei weiteren Freunden im synchronen Mehrspieler-Modus. Ein Trailer gewährt euch nun noch einen ersten Einblick. Diesen gibt es wie gewohnt hier zu sehen:
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Informationen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Community-Regeln.