Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für "Die Sims 4".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • PS4 Magazin aktuell
    • Board News
    • Lob und Kritik
    • Specials & Kolumnen
    • Gewinnspiele
    • Vorschauen und Test's
    • Media
  • das Playstation Network - PSN
    • Wartungsarbeiten
    • Playstation Plus - PS+
    • PlayStation Store
    • PlayStation Now
    • der Kummerkasten
    • Online Verabredungen
  • PS4 Konsole
    • die Konsole
    • PlayStation VR
    • das Zubehör
    • der Kummerkasten
  • PS4 Spiele
    • Allgemeines
    • PS4 Exklusivtitel
    • PS4 Action & Adventure Spiele
    • Beat 'em up
    • Jump 'n' Run
    • Musikspiele
    • PS4 Rennspiele
    • PS4 Rollenspiele
    • PS4 Shooter
    • Simulationen, Strategie & Geschicklichkeit
    • PS4 Sportspiele
    • PS4 Horrorspiele
    • PlayStation VR Games
    • PlayLink
    • PS4 Firmware
    • PS4 Apps
  • PS5 Konsole
    • PS5 Konsole
    • PlayStation VR 2 - PSVR 2
    • PS5 Zubehör
  • PS5 Spiele - Alle Release Infos & Preise für 2020
    • Allgemeines
    • Firmware
  • am Thema vorbei...
    • Die Vorstellungsecke
    • Forenkneipe
    • Kolumne
    • Kaufberatung
    • Sport
    • Kino, BluRay und DVD
    • Musik
    • Retro
    • Lifestyle
  • Events
    • State of Play
    • Sonstige Messen und Events
    • vergangene Events
  • unser Marktplatz
    • Angebote
    • Gesuche
  • andere Systeme
    • Cloud Gaming
    • Konsolen
    • PC
    • mobile Geräte
  • PS Vita-Talk
  • Archiv

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


PSN-ID


Location


Interests


Beschäftigung

23.450 Ergebnisse gefunden

  1. Ab heute ist das von Respawn entwickelte Star Wars Jedi: Fallen Order offiziell im Handel erhältlich. Gleichzeitig fiel auch das von Publisher Electronic Arts verhängte Embargo für Rezensionen. Dementsprechend dürfen wir uns dank Seiten wie Metacritic einen ersten Überblick über die bisher veröffentlichten Kritiken verschaffen. Und es sieht nicht übel aus. Bei derzeit 23 berücksichtigten Wertungen schafft es das Action-Adventure auf immerhin 84/100 Punkten. Und auch bei den Usern schneidet der Titel aktuell noch sehr gut ab und schafft es auf eine Wertung von 8,1/10 bei 154 abgegeben Einschätzungen. Während die Atmosphäre des Spiels grundsätzlich gelobt wird, sollen vor allem die Kämpfe begeistern können. Das Einsetzen der Macht soll sich befriedigend anfühlen, während man für die unterschiedlichen Gegner verschiedene Taktiken einsetzen muss, um diese Besiegen zu können. Generell soll sich das weitestgehend lineare Action-Spiel ähnlich wie ein Uncharted spielen, während die Interkonnektivität des Leveldesigns sowie Teile des taktischen Kampfsystems an Dark Souls erinnern sollen. Durch den wählbaren Schwierigkeitsgrad soll allerdings kein Frust aufkommen. Bemängelt werden die mitunter schwankende Qualität der technischen Kulisse, die eher flachen Charaktere sowie der sehr kurze Spielzeit. Nach knapp 10 Stunden flimmert der Abspann laut einer Seite (Hobbyconsolas) wohl über den Bildschirm. Andere Seiten berichten von einer Spielzeit zwischen 15 und 20 Stunden. Die kurze Spielzeit soll aber auch gleichzeitig ein Stück weit den Reiz des Spiels ausmachen: Dies will nämlich ein Singleplayer-Spiel sein, das sich weitesgehend schnörkellos und ohne das Brimborium der offenen Spielwelt zwischen den Planeten hin un her bewegt und gleichzeitig die Star Wars-Atmosphäre einfängt wie kein anderer Titel dieser Konsolengeneration. Star Wars Jedi: Fallen Order auf Amazon bestellen Folgend findet ihr einige der Wertungen in der Übersicht: 3DJuegos - 90/100 Atomix - 90/100 Hobby Consolas - 90 /100 IGN - 9.0/10 Press Start Australia - 90 /100 TrueGaming - 90/100 Vandal - 88/100 Spazio Games - 88/100 Multiplayer.it - 87/100 GRYOnline.pl - 85/100 GamePro - 85/100 Everyeye.it - 83/100 IGN Italia - 8.2/10 The SixthAxis - 80/100 Guardian - 80/100 God is a Geek - 80/100 GameSpot - 80/100 GamesRadar+ - 80/100 PSX-Sense.nl - 80/100 Eurogamer Italy - 80/100 Power Unlimited - 78/100 USGamer - 70/100 Star Wars Jedi: Fallen Order ist ab sofort unter anderem für PlayStation 4 erhältlich Quelle: Metacritic / YouTube Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de
  2. Wie Geoff Keighley via Twitter mitgeteilt hat, wird es auch in den kommenden Jahren das Opening Night Live genannte Event sein, das die gamescom in Köln einläuten wird. Zum ersten Mal in diesem Jahr veranstaltet, wurden neue Spiele enthüllt und mehrere aus der Gameing-Branche bekannte Gesichter waren auf der Bühne zu sehen. Man bot allen interessierten Spielern und Spielerinnen die Möglichkeit bereits vorab einen kleinen Blick auf die darauffolgenden Messetage zu werfen. Da das Event, das live in alle Länder übertragen wurde, sowohl bei den Veranstaltern als auch den Fans gut ankam, wurde nun eine Vereinbarung für die nächsten Jahre getroffen. Dementsprechend wird es im August nächsten Jahres wieder eine Opening Night Live geben. Wer sich das Format mal genauer anschauen möchte, findet folgend die diesjährige Ausgabe: Quelle: Twitter
  3. Sony hat soeben jene Spiele bekannt gegeben, die ihr ab kommendem Dienstag, den 5. November im Rahmen eurer aktiven PlayStation Plus-Mitgliedschaft ohne weiteren Kosten herunterladen könnt. Dabei handelt es sich um den Horror-Titel Outlast 2 und das Samurai-Adventure Nioh. Nioh "Nioh ist ein actiongeladenes Abenteuer, bei dem ihr eure Instinkte und Fähigkeiten perfektionieren, Waffen upgraden und Ausdauer und Beherrschung beweisen müsst, um gefährliche Dämonen im mythischen Japan zu besiegen. Reist in die blutige Sengoku-Zeit und schlüpft in die Rolle des kampfbereiten Außenseiters, um einen Schutzgeist aus der Gewalt eines machthungrigen Zauberers zu befreien." Outlast 2 "Stürzt euch in einen verzweifelten Kampf ums Überleben in einer abgeschiedenen ländlichen Gemeinde und versucht, eure entführte Frau aus den Fängen eines wahnsinnigen Kults zu retten. Nachdem ihr bei einem Hubschrauberabsturz nur knapp dem Tode entronnen seid, müsst ihr im Dorf Temple Gate alles geben, um bei eurer Suche nach eurer Frau nicht dem Wahn der Bewohner zum Opfer zu fallen. Begebt euch auf die Suche nach Antworten, entdeckt immer beunruhigendere Geheimnisse, enthüllt die irren Pläne des charismatischen Anführers und lasst euch dabei nicht von euren Visionen aus der Vergangenheit beirren." Was haltet ihr von den PS Plus-Titeln für November?
  4. Seit dem 8. November 2019 ist das neue Rennspiel Need For Speed: Heat für PC, PlayStation 4 und Xbox One im Handel erhältlich. Dies wurde von den kreativen Köpfen rund um Entwickler Ghost Games entwickelt und durch den Publisher Electronic Arts in Umlauf gebracht. Da es keine eigene Collector´s Edition gibt, man allen Sammlern unter den Spielern dennoch die Chance auf ein paar nette Gegenstände geben möchte, wirft Electronic Arts kurzerhand die sogenannte Ultimate Edition in den Ring. Dabei handelt es sich um eine physische Edition, welche das Hauptspiel zu einer Art Collector´s Edition aufwertet und gerade für Fans eine gute Alternative ist. Zu den Inhalten dieses Upgrades zählen unter anderem ein Steelbook, ein Car Model (1:43), verschiedene Magnetten und Sticker sowie eine Collector´s Box und ein Notizbuch. Das Hauptspiel zählt allerdings nicht zu den Inhalten, da es sich bei dieser Edition schlicht um eine Aufwertung handelt. Sozusagen ein Merchandise-Paket dass auf Need For Speed: Heat zugeschnitten ist. Nachdem die Ultimate Edition vergriffen war, ist sie nun wieder über den Online-Händler Amazon käuflich zu erwerben. Alle Interessen müssen 49,99 Euro berappen und werden dann ab dem 13. November 2019 mit den aufgezählten Extras versorgt. Alternativ lassen sich für 109,99 Euro auch sowohl das Hauptspiel als auch die Ultimate Edition kaufen. Unter diesem Link kommt ihr zum Angebot über Amazon. Quelle
  5. "Du musst die Dunkelheit verstehen, um ihr zu begegnen. #SamFischer" So lautet der Wortlaut eines aktuellen Tweets der von Ubisoft Spanien veröffentlicht worden ist. Fans wissen gleich, auf welche Spielreihe sich diese Silben beziehen. Natürlich auf Tom Clancy´s Splinter Cell. Doch was hat es mit diesem Tweet auf sich? Darf man auf einen neuen Ableger der Reihe hoffen? Wird Sam Fischer einen Gastauftritt in einem anderen Spiel haben? Nun, darauf gibt es derzeit keine wirkliche Antwort. Dafür brodelt die Gerüchteküche einmal mehr. Zuletzt wurde im September 2013 mit Splinter Cell: Blacklist der siebte und vorerst letzte Teil des erfolgreichen Franchise für PC, PlayStation 3, Xbox 360 und Nintendo Wii U veröffentlicht. Seit dem ist es verdächtig ruhig um den Protagonisten und seine Aufträge geworden. Der Rätselhafte Tweet bringt auch jetzt kein Licht ins Dunkel aber gibt Fans der Reihe die Hoffnung, erneut in die Rolle des Geheimagenten schlüpfen zu können. Doch wie dieses mögliche Wiedersehen aussehen kann ist derzeit noch völlig unklar. Einige Gerüchte sprechen von einem Auftritt Sam Fischers in Tom Clancy´s Ghost Recon Breakpoint, während andere wiederum von einem Splinter Cell VR sprechen. Ein neuer Ableger wurde derweil noch nicht besprochen oder gar konkretisiert. Was denkt ihr? Haltet ihr einen achten Teil von Splinter Cell in Zukunft (ob nah oder fern sei mal dahingestellt) für möglich? Quelle: Twitter
  6. Die nächste Konsolengeneration von Sony (Playstation 5) und Microsoft erwarten wir für das Weihnachtsgeschäft 2020 und ein Problem, welches die Entwickler mit einem Wechsel der Generationen normalerweise kennen, soll wegfallen. Die Rede ist von den Entwicklungskosten und somit den Produktionskosten für ein Spiel. Der CEO von Take-Two, Strauss Zelnick, behauptet, dass die Zeit der steigenden Kosten längst vorbei ist. "Wir erwarten nicht wirklich Entwicklungskostenänderungen mit der Generation", so Zelnick während der Goldman Sachs Communacopia Conference. "Jedes Mal, wenn wir neue Technologien haben, die es uns ermöglichen, mehr zu tun, wollen Entwickler mehr tun, und das kann etwas mehr kosten. Aber unsere aktuellen Erwartungen sind nicht, dass Sie einen Kostenanstieg sehen werden. Die Tage der Sinuskurve, die im interaktiven Unterhaltungsgeschäft um Hardware-Zyklen herum zunehmen und abnehmen.... das ist längst vorbei. Der Übergang vom letzten zum aktuellen Gen war weder für uns noch für die Industrie eine Belastung. Es ist wirklich das erste Mal, dass die Branche einen dieser Übergänge durchläuft, ohne dass jemand bankrott geht." Außerdem bringt die neue Technologie auch weitere Vorteile, wie "kreativer zu sein und die Grenzen weiter zu überschreiten", so Zelnick. Weiter fügte er hinzu: "Ich denke, es schafft echte Chancen, und wir sehen nicht, dass es einen negativen Einfluss auf unser Geschäft oder unseren Katalog hat". In eine ähnliche Richtung geht auch Jim Ryan (CEO) von Sony und gibt als Grund die einfache Codierbarkeit an. Den Artikel dazu könnt Ihr hier lesen. Der PS5 Release ist für Ende 2020 geplant. Quelle: gamesindustry
  7. Neben Death Stranding, ist auch Need for Speed Heat offiziell erschienen. Die ersten Bewertungen sind durchaus positiv. Einen ersten Überblick, wie die internationale Presse gewertet hat, bekommt ihr hier. VG247 – 4/5 IGN – 8 Tech Advisor – 3/5 Stevivor – 7 GamesRadar – 7 USgamer – 6 Gamer.nl – 8/10 The Game Machine – 8.5/10 HardcoreGamer – 4/5
  8. Nachdem wir uns gestern in einem Behind-the-Scenes Video über das in Death Stranding allgegenwärtige Thema "Verbindungen" belehren lassen durften, klärt Kojima-San heute über das Thema "Die Angst vor dem Unsichtbaren" auf. In Death Stranding wimmelt es von feindlich-Gesinnten, nur ein Teil davon ist allerdings auch sichtbar. Insbesondere die sogenannten B.T.'s setzen der verbliebenen Bevölkerung ordentlich zu. Kojima erklärt woher die Inspiration zu den B.T.'s kommt und wie er mit der subtilen Angst vor dem Unbekannten spielt. Lange ist es nicht mehr, ab morgen kann Death Stranding auch mit unseren Gefühlen spielen. Death Stranding auf Amazon vorbestellen Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de
  9. Ab sofort stehen die neuen PlayStation Plus Titel mit dem soulslike Action-RPG Nioh und dem Horror-Trip Outlast 2 zum Download bereit. Für eine gewisse Abwechslung ist also gesorgt. Erfreulich ist der November für Nioh-Neueinsteiger. Diese haben eine relativ kürzere Wartezeit bis der Nachfolger Anfang des nächsten Jahres erscheint. Nioh Nioh herunterladen* "Nioh ist ein actiongeladenes Abenteuer, bei dem ihr eure Instinkte und Fähigkeiten perfektionieren, Waffen upgraden und Ausdauer und Beherrschung beweisen müsst, um gefährliche Dämonen im mythischen Japan zu besiegen. Reist in die blutige Sengoku-Zeit und schlüpft in die Rolle des kampfbereiten Außenseiters, um einen Schutzgeist aus der Gewalt eines machthungrigen Zauberers zu befreien." Outlast 2 Outlast 2 herunterladen* "Stürzt euch in einen verzweifelten Kampf ums Überleben in einer abgeschiedenen ländlichen Gemeinde und versucht, eure entführte Frau aus den Fängen eines wahnsinnigen Kults zu retten. Nachdem ihr bei einem Hubschrauberabsturz nur knapp dem Tode entronnen seid, müsst ihr im Dorf Temple Gate alles geben, um bei eurer Suche nach eurer Frau nicht dem Wahn der Bewohner zum Opfer zu fallen. Begebt euch auf die Suche nach Antworten, entdeckt immer beunruhigendere Geheimnisse, enthüllt die irren Pläne des charismatischen Anführers und lasst euch dabei nicht von euren Visionen aus der Vergangenheit beirren." Der November-Trailer: *Kostenloses herunterladen nur in Verbindung mit einer aktiven PlayStation Plus Mitgliedschaft möglich
  10. Sony hat am heutigen Abend die Playstation Store-Charts für den Monat Oktober veröffentlicht. Darin sehen wir monatlich welche Spiele sich am besten verkaufen, also die meisten Downloads erzielen konnte, unterteilt in PlayStation 4-, PlayStation VR- und Free to Play-Titel. Außerdem werden DLCs berücksichtigt. Im Oktober setzte sich Call of Duty: Modern Warfare gegen die Konkurrenz durch und landete auf dem ersten Platz. Neueinsteiger Ghost Recon: Breakpoint, The Outer Worlds und MediEvil schafften es immerhin auf den vierten, siebten und neunten Platz. PS4 Call of Duty: Modern Warfare (Neu) EA Sports FIFA 20 (1) Grand Theft Auto V (8) Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint (Neu) Minecraft: PlayStation 4 Edition (3) Red Dead Redemption 2 (13) The Outer Worlds (Neu) Marvel’s Spider-Man (RE) MediEvil (Neu) The Witcher 3: Wild Hunt (RE) Rocket League (RE) Need for Speed Payback (11) The Forest (20) eFootball PES 2020 (6) EA Sports UFC 3 (10) Battlefield V (RE) ARK: Survival Evolved (RE) Battlefield 1 (RE) Mortal Kombat 11 (RE) Days Gone (RE) PS VR Beat Saber (1) Blood & Truth (2) Job Simulator (3) Superhot VR (4) Astro Bot Rescue Mission (RE) Batman: Arkham VR (RE) Moss (RE) Creed: Rise to Glory (8) Five Nights at Freddy’s VR: Help Wanted (6) Robinson: The Journey (RE) DLC Fortnite – Das Wellenbrecher-Paket (Neu) Fortnite: Battle Royale – The Red Strike Pack (1) Destiny 2: Shadowkeep (Neu) Fortnite – Das Letzte-Abrechnung-Paket (Neu) Fortnite – P-1000’s Challenge Pack (5) Fortnite – Batman Caped Crusader Pack (3) Call of Duty Modern Wafare – C.O.D.E. Defender Pack (Neu) Fortnite: Rettet die Welt – Standard-Gründerpaket (10) Landwirtschafts-Simulator 19 – Platinum Add-on (Neu) Beat Saber: Panic! At The Disco Music Pack (Neu) F2P Fortnite (Neu) Apex Legends (1) Brawlhalla (Neu) Warface (Neu) Mobile Suit Gundam Battle Operation 2 (5) Pro Evolution Soccer 2019 Lite (3) Dauntless (Neu) World of Warships: Legends (10) Paladins (Neu) Crossout (Neu) Quelle
  11. In einem neuen Behind the Scenes-Video berichtet Hideo Kojima über die zahlreichen und unterschiedlichsten Formen von Verbindungen, welche die Entwicklung von Death Stranding beeinflusst haben. So nennt er beispielweise die Verbindungen zu den Schauspieler, die er buchstäblich in das von Kojima Productions entwickelte Spiel implementiert hat. Gleiches gilt für die genutzte Decima Engine des Horizon Zero Dawn-Entwicklers Guerilla Games, die er über seine Verbindungen zu Sony und eine Partnerschaft mit dem niederländischen Studio für sein eigenes Projekt nutzen durfte. All das habe sich dann auch auf das Spiel übetragen, indem der Spieler Verbindungen herstellen und aufbauen muss, um sein Ziel zu erreichen. Einmal zwischen verschiedenen Personen, aber auch Gebieten und Gruppierungen. Das komplette Video könnt ihr euch folgend ansehen. Da die deutsche Version derzeit noch keine Untertitel bietet, binden wir vorerst die englischsprachige Version ein: Death Stranding auf Amazon vorbestellen Death Stranding erscheint am 8. November zeitlich exklusiv für die PlayStation 4. Quelle: YouTube Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de
  12. Viele warten sicherlich schon sehnlichst auf dem Release von Death Stranding am 8. November 2019, um sich selbst ein Bild des Games zu machen. Nun sind zumindest bereits die ersten Wertungen zum Titel von Kojima aufgetaucht. Die Bewertungen sprechen dabei für sich und können nachfolgend eingesehen werden: The VG247 review – 3/5 USgamer – 3.5/5 The Guardian – 4/5 IGN – 6.8/10 Gamespot – 9/10 EGM – 5/5 Game Informer – 7/10 VGC – 3/5 Shack News – 9/10 Press Start – 8/10 Gamesradar – 3.5/5 Videogamer – 8/10 COGconnected – 93/100 Screen Rant – 5/5 Easy Allies – 8/10 Gameblog – 8/10 Everyeye.it – 9/10 4players – 95/100 Gamepro– 89/100 Sollten im Laufe des Tages noch weitere Wertungen hinzukommen, wird die Liste natürlich von uns aktualisiert. Death Stranding auf Amazon vorbestellen Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de
  13. Wie Entwickler Frontier Developments bekannt gegeben hat, wird der Freizeitpark-Simulator Planet Coaster in Form einer sogenannten Console Edition unter anderem für die PlayStation 4 erscheinen. Diese bietet sowohl Umfang als auch Möglichkeiten der PC-Version, wurde aber an die Steuerungsmöglichkeiten der Konsolen angepasst. "Die lebende und atmende Planet Coaster-Welt kombiniert realistische Physik, kreatives Bauen, sowie eine fortgeschrittene Simulation, die Spieler jeden Aspekt des Freizeitparks kontrollieren und gestalten lässt. Der herausfordernde und gleichzeitig zugängliche Titel versetzt Spieler in die Chefrolle eines Vergnügungsparks, in der sie ihren Park ganz nach ihren Wünschen gestalten können – voller Aufregung, Attraktionen und Highlights.", heißt es von offizieller Seite. Den Ankündigungstrailer könnt ihr euch folgend ansehen: Die Konsolenversion von Planet Coaster erscheint im Sommer 2020 unter anderem für die PlayStation 4. Quelle: Pressemitteilung
  14. Publisher Wired und die Entwickler Storm in a Teacup haben einen Launch Trailer zum Mystery-Horror-Titel Close to the Sun veröffentlicht. Passend zu Halloween ist das düster angehauchte Spiel auch auf den Konsolen erschienen. Wer Interesse an dem Spiel hat, sollte heute um 17:30 Uhr vielleicht mal bei Endboss TV vorbeischauen, dieser wird das Spiel streamen. Den Link zum Stream findet Ihr hier. "Geboren aus der Vision von Nikola Tesla, dient der Helios als Zufluchtsort für die größten wissenschaftlichen Köpfe. Eine grenzenlose Utopie für die Forschung, unabhängig vom Staat und isoliert vom Blick der Gesellschaft. Frei, die Grenzen von Materie und Zeit zu überschreiten", heißt es in der Beschreibung. Hier ist der Trailer: Close to the Sun ist seit dem 29. Oktober unter anderem für die PlayStation 4 verfügbar. Übe Amazon bekommt Ihr das Spiel für günstige 19,99€ ~Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de~ Quelle: YouTube
  15. Wie könnte die PlayStation 5 aussehen? Eine Frage, die bis zur offiziellen Vorstellung ein gut gehütetes Geheimnis bleiben wird. Erwartungsgemäß wird die Vorstellung erst in der ersten Jahreshälfte von 2020 erfolgen. Bis dahin dürfen wir grübeln, spekulieren und unsere Wünsche äußern. Die deutschen YouTube Kollegen von Turn On haben ihre Wünsche zumindest in ein Konzept-Video übertragen. Anhand der bis dato preisgegeben Informationen, wurde das Design der Next-Gen-Konsole verbildlicht. Nachfolgend findet ihr den Konzept-Clip, in der die Design Entscheidungen auch begründet werden. Den Release der PS5 können wir zum Ende von 2020 erwarten. Quelle: YouTube/turnon
  16. Wie sieht die Zukunft des Gamings aus? Wie viele Konsolen werden wir noch erleben, ehe Cloud-Service-Dienste wie Google Stadia die bisher traditionelle Hardware aus unseren Wohn- und Spielzimmern tilgt? Es wird passieren. Lediglich der Zeitpunkt ist ungewiss. So ähnlich scheint das auch Sony zu sehen und sichert sich aufgrund der ungewissen Zukunft (via. Alis.to) sämtliche Konsolen-Markenrechte von der PS6 bis zur PS10. Kann ja nicht schaden, für den Fall, dass Cloud-Gaming erst mit der achten Konsolengeneration ein ernst zu nehmendes Thema wird. Und selbst dann könnte eine Hardware, die für das Streamen optimiert wurde, notwendig sein. Oder was meint ihr? Quellen: PS6 PS7 PS8 PS9 PS10
  17. Bandai Namco hat ein Gameplay-Video zum Beat'em Up-RPG Dragon Ball Z: Kakarot veröffentlicht. Darin macht sich Majin Vegeta auf, in der offenen Spielwelt Majin Buu zu suchen. Dabei bekommen wir einige seiner grazilen Flugmanöver zu sehen, steinige Berglandschaften und natürlich auch den Kampf gegen Majin Buu, nachdem er in einer Cut-Scene seine Macht zur Schau stellt. Erscheinen wird Dragon Ball Z: Kakarot am 17. Januar nächsten Jahres unter anderem für die PlayStation 4. Dragon Ball Z: Kakarot auf Amazon vorbestellen Durch den Kauf über eines unserer Affiliate Links unterstützt ihr unsere Seite PS4-Magazin ohne zusätzliche Kosten
  18. In einem neuen Trailer gehen Private Division und Entwickler Obsidian Entertainment der Frage nach "Was ist The Outer Worlds?". Während es auf dem Papier ein neues Singleplayer-Rollenspiel der ursprünglichen Fallout-Macher und Entwickler von Star Wars: Knights of the Old Republic II, South Park: Der Stab der Wahrheit sowie dem Pillars of Eternity-Franchise ist, werden im folgenden Filmchen noch einige weitere offene Fragen geklaärt.. The Outer Worlds auf Amazon bestellen The Outer Worlds ist ab sofort unter anderem für die PlayStation 4 erhältlich. Quelle: Pressemitteilung Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de
  19. Ich hoffe ihr habt Spaß mit den neuen Rabatten im Playstation Store zu den Halloween-Angeboten. Was holt ihr euch? Schreibt es in die Kommentare.
  20. Das First-Person, storygetriebene Horror-Abenteuer im All Moons of Madness vom Publisher Funcom und Entwicklerstudio Rock Pocket Games hat einen Trailer erhalten, welcher auf die Vorbestellerphase mit Pressestimmen auf sich aufmerksam macht. Das komische Horror-Abenteuer erscheint am 21. Januar 2020 und kostet 29,99€. PS-Plus Abonnenten können sich über eine Ermäßigung in Höhe von 10% freuen (26,99€). Hier könnt Ihr das Spiel digital vorbestellen. Alle Vorbesteller erhalten "The Park" gratis dazu. The Park ist eine zusätzliche Geschichte: "Vor der Kulisse eines unheimlichen Vergnügungsparks, der ein dunkles Geheimnis verbirgt, bietet The Park einen ein- bis zweistündigen psychologischen First-Person-Horrortrip, bei dem eine intensive Geschichte und die Erkundung der Welt Action und Kämpfe ersetzen." Hier ist der Trailer: Quelle: YouTube/ PS Store
  21. Für alle Jurassic Park-Fans hat Entwickler Frontier Developments ein besonderes Schmankerl bereit. Und zwar erscheint am 10. Dezember eine Erweiterung für die Parkmanagement-Simulation Jurassic World Evolution, welche Spieler vor die Herausforderung stellt die zerstörten Inseln Nublar und Sorna wiederaufzubauen und die ikonischen Tore der Parks wieder zu öffnen. Der Premium-DLC Return to Jurassic Park spielt nach den Ereignissen des Films von 1993 und beinhaltet Park-Designs, Dinosaurier und Charaktere des originalen Films. Zudem werden deren (englische) Originalschauspieler zu hören sein. Dementsprechend werden Alan Grant (Sam Neill), Dr. Ellie Sattler (Laura Dern) und Dr. Ian Malcolm (Jeff Goldblum) durch die sieben neuen Missionen des Spiels führen. "Die Erweiterung beinhaltet von Jurassic Park inspirierte Attraktionen, inklusive dem originalen Haupttor, die Park-Tour und alte Skin-Varianten, wie den 1993er Tyrannosaurus Rex, Velociraptor und weitere. Spieler können zudem alle Jurassic World Evolution-Herausforderungen und Sandbox-Level mit einem 1993er Overlay und Inventar neu entdecken.", heißt es von offizieller Seite. Jurassic World Evolution auf Amazon bestellen Jurassic World Evolution: Return to Jurassic Park ist ab dem 10. Dezember auf PC, Xbox One und PlayStation 4 für 19,99€ verfügbar. Zum Spielen wird das Hauptspiel benötigt. Quelle: Pressemitteilung Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de
  22. Die Lebenssimulation Die Sims 4 bringt die Magie in die Serie zurück. Unter dem Titel "Realm of Magic" könnt Ihr euch in magische Tränke mischen üben. Das DLC ist ab dem 15. Oktober unter anderem für die PlayStation 4 verfügbar. Man benötigt das Hauptspiel für die Erweiterung. Den Trailer könnt Ihr euch weiter unten ansehen. Außerdem wurde eine neue Designsprache angekündigt. Die Moschino Capsule Collection lässt euch fancy auftreten, eine neue Karriere starten und ist ab dem 3. September verfügbar. Quelle: ea
  23. Wie Yasuhiro Osaki in einem Interview mit dem japanischen Spielemagazin Famitsu erklärte wird PlayStation Now auch auf der PlayStation 5 dabei sein, was vermutlich niemanden überraschen dürfte. Weiter sagte er dass man das Angebot weiter ausbauen möchte, genaue Details nannte er nicht, allerdings möchte man jeden Monat "beliebtere" Spiele hinzufügen und auch das Angebot der zeitlich begrenzten Titel soll zunehmen. Zum Ende des Interviews verriet er noch dass eine Umsetzung des Streaming-Services auf Smartphones nicht geplant is, wann die genannten Verbesserungen für Abonnenten zur Verfügung stehen blieb bis auf weiteres aber offen. Quelle
  24. Spielefirma Square Enix hat ein neues Video namens "Inside Final Fantasy VII Remastered" veröffentlicht. Das Entwickler-Video gibt Euch einen exklusiven und detaillierten Blick die Remastered Version von Final Fantasy VII. In Interviews mit Regisseur Yoshinori Kitase, Produzent Shinji Hashimoto und Art Director Yusuke Naora werden Anekdoten über die Entstehung und Inspirationen des japanischen Rollenspiels erklärt. "Es ist eine Zeit des Krieges. Die Republik Galbadia mobilisiert unter dem Einfluss der Hexe Edea seine Armeen gegen die anderen Nationen der Welt. Squall und andere Mitglieder von SeeD, einer Elite-Söldnereinheit, verbünden sich mit der Widerstandskämpferin Rinoa, um gegen die Tyrannei von Galbadia zu kämpfen und Edea daran zu hindern, ihr endgültiges Ziel zu erreichen." Quelle: YouTube
  25. Der verrückte Gartenkrieg Plants vs. Zombies geht mit Battle for Neighborville in die nächste Runde. Electronic Arts und Entwickler PopCap haben zur Feier des Release einen Trailer veröffentlicht. Battle for Neighborville ist der dritte Teil der Garden-Warfare-Serie und kostet 39,99€. "Wie die früheren Shooter der Plants vs. Zombies-Reihe setzt auch Plants vs. Zombies: Schlacht um Neighborville wieder auf durchgeknallte Multiplayer-Action in insgesamt sechs Online-Multiplayer-Modi, inklusive der neuen rasanten 4v4-Kampf-Arena im Superdome. Neben alten Bekannten wie der Erbsenkanone und Schnapper, bringen sechs neue Sprösslinge wie Giftporling, Meister der Schatten und die Disco-Queen Miss Elektra neue strategische Tiefe in die Gartenschlacht. Neu sind auch die Teamspiel-Charaktere Eiche und Eichel (Pflanzen) und Weltraum-Kadett (Zombies), die zusammen mit bis zu drei weiteren Spielern gesteuert werden können. Wie immer können alle Charaktere mit ausgefallenen Anpassungen verbessert und verschönert werden", heißt es von offizieller Seite. Weitere Infos findet Ihr auf der offiziellen EA Seite. Plants vs Zombies Battle for Neighborville ist seit dem 18. Oktober 2019 unter anderem auf der PlayStation 4 verfügbar. Plants vs Zombies Battle for Neighborville [Playstation 4] ~Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de~ Quelle: YouTube
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Informationen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Community-Regeln.