Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für "Dragon Quest Heroes II: Twin Kings and the Prophecy’s End".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • PS4 Magazin aktuell
    • Board News
    • Lob und Kritik
    • Specials & Kolumnen
    • Gewinnspiele
    • Vorschauen und Test's
    • Media
  • das Playstation Network
    • Wartungsarbeiten
    • Playstation Plus
    • der Store
    • PlayStation Now
    • der Kummerkasten
    • Online Verabredungen
  • PS4 - die Hardware
    • die Konsole
    • PlayStation VR
    • das Zubehör
    • der Kummerkasten
  • PS4 - die Software
    • Allgemeines
    • Exklusivtitel
    • Action & Adventure
    • Beat 'em up
    • Jump 'n' Run
    • Musikspiele
    • Rennspiele
    • Rollenspiele
    • Shooter
    • Simulationen, Strategie & Geschicklichkeit
    • Sportspiele
    • Horrorspiele
    • PlayStation VR Games
    • PlayLink
    • Firmware
    • Apps
  • PS5 - die Hardware
    • die Konsole
    • PlayStation VR 2
    • das Zubehör
  • PS5 - die Software
    • Allgemeines
    • Firmware
  • am Thema vorbei...
    • Die Vorstellungsecke
    • Forenkneipe
    • Kolumne
    • Kaufberatung
    • Sport
    • Kino, BluRay und DVD
    • Musik
    • Retro
    • Lifestyle
  • Events
    • gamescom 2018
    • Sonstige Messen und Events
    • vergangene Events
  • unser Marktplatz
    • Angebote
    • Gesuche
  • andere Systeme
    • Cloud Gaming
    • Konsolen
    • PC
    • mobile Geräte
  • PS Vita-Talk
  • Archiv

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


PSN-ID


Location


Interests


Beschäftigung

125 Ergebnisse gefunden

  1. Wie Entwickler Dontnod bekannt gegeben hat, erscheint der bereits im letzten Jahr angekündigte Psycho-Thriller Twin Mirror nicht mehr in diesem Jahr. Stattdessen werden wir irgendwann im Laufe des kommendes Jahres Hand anlegen können, wenn das Adventure im Episodenformat in den Handel kommt. In Twin Mirror schlüpft man in die Rolle von Samuel, einem 33-jährigen Mann, der sich von einer kürzlichen Trennung erholt und in seine Heimatstadt Basswood, West Virginia, zurückkehrt, um dort der Beerdigung seines besten Freund beizuwohnen. Als wäre das noch nicht genug, erwacht er nachts auch noch in seinem Hotelzimmer, blutverschmiert und ohne jegliche Erinnerung. Was ist passiert? Um das herauszufinden können Spieler in Sams Gedankenpalast eintauchen und dort Stück für stück die Erinnerungen zurückholen. Dabei erscheint ihm auch noch sein Alter Ego, eine zweite Persönlichkeit, die so gar nicht daran interessiert zu sein scheint, Sams Ermittlungen zu unterstützen. Twin Mirrors erste Episode „Lost On Arrival” wird irgendwann 2020 für die PlayStation 4 erscheinen. Vorausgesetzt man hat sich mittlerweile nicht gegen ein Episodenformat entschieden. Aber diesbezüglich liegen derzeit keine Informationen vor. Quelle
  2. Wie Square Enix bekannt gegeben erscheint am 27. Juni eine kostenlose Demo des Aufbau-Rollenspiels Dragon Quest Builders 2. In dieser Demo erhalten die Spieler einen Vorgeschmack auf das Gameplay und lernen eine brandneue Geschichte sowie neue Charaktere kennen. Außerdem wurde ein neuer Trailer mit dem Titel „World of DRAGON QUEST BUILDERS 2“, der die neuen Baumechaniken und Werkzeuge vorstellt, "mit denen die Spieler bauen und ernten können, sowie eine Reihe von Orten, die unter Wasser und oberirdisch auf unerschrockene Erforscher warten, und zu guter Letzt auch die mächtigen Angriffe, mit denen die Baumeister monströse Bestien erlegen können." Den neuen Trailer könnt ihr euch folgend ansehen: Dragon Quest Builders 2 auf Amazon vorbestellen Dragon Quest Builders 2 erscheint am 12. Juli 2019 für PlayStation 4. Quelle: Pressemitteilung Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de
  3. Noch vor der E3 hat Entwickler Playtonic Games und Team17 Yooka-Laylee and the Impossible Lair angekündigt. Der zweite Teil der Reihe soll noch im Laufe des Jahres unter anderem für die PS4 erscheinen. Das Spiel ist ein 2,5D Plattformer (wie z.B. Trine), bei der die Oberwelt in 3D dargestellt wird. Man setzt dabei auf bekannte Fähigkeiten aus dem Vorgänger, dabei soll es kein direkter Nachfolger sein. Quelle: YouTube
  4. Wie Activision bekannt gegeben hat, wird das kommende Rennspiel CTR: Crash Team Racing - Nitro Fueled auch nach Release noch mit Inhalten versorgt werden. So dürfen sich alle Käufer des Titels über neue Events freuen, die in Form von DLCs kostenlos zur Verfügung stehen werden. Jedes dieser Grand Prix genannten Events wird eine neue Strecke, neue Items sowie einen neuen Charakter ins Spiel bringen. Bisher sind drei unterschiedliche Grand Prix angekündigt, wobei der erste - Nitro Tour - bereits am 3. Juli starten wird. Der dritte wird zu einem bisher unbekannten Zeitpunkt starten und Spyro the Dragon als Charakter ins Spiel bringen. Weitere Details und Events sollen in Kürze bekannt gegeben werden. Crash Team Racing: Nitro Fueled auf Amazon vorbestellen Crash Team Racing: Nitro-Fueled erscheint am 21. Juni unter anderem für die PlayStation 4. Quelle Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de
  5. Microsoft hat auf der E3 Pressekonferenz einen Trailer zum Action RPG Dragon Ball Z: Kakarot veröffentlicht. Das Spiel wird von CyberConnect2 entwicklet, Publisher ist Bandai Namco. Das Spiel wurde vorher unter dem Namen Dragon Ball Game Project Z angekündigt. In diesem Ableger der Dragon Ball Reihe geht es vornehmlich um die Geschichte des Spiels. Man muss essen und trainieren, seinen Charakter stärken. Hier ist eine Übersicht über das Spiel, via Bandai Namco: Hier ist der Trailer: Außerdem hatte Bandai Namco ein Interview mit IGN, bei dem ein 12 minütiges Gameplay veröffentlicht wurde. IGN Interview mit Gameplay: Quelle: YouTube
  6. Ab heute findet ihr im PlayStation Store ein neues Angebot der Woche. Dieses ist ab sofort und bis zum 13. Juni um 12:59 Uhr gültig und es handelt sich dabei um das Beat'em Up Dragon Ball FighterZ. Dragon Ball FighterZ 19,99 € Dragon Ball FighterZ - Fighter Z-Edition 29,99 € Dragon Ball FighterZ - Ultimate Edition 34,99 € Folgend könnt ihr euch noch den Launch-Trailer zum Titel ansehen: Quelle: PS Store
  7. Unruly Heroes ist ein 4-Spieler-Plattformer, welcher lokal auf der Couch oder Online gespielt werden kann. Das Spiel wurde von der französischen Firma Magic Design Studios unter anderem für die PlayStation 4 entwickelt. "Es ist inspiriert von dem chinesischen Roman Reise in den Westen." Von offizieller Seite heißt es: "Übernimm die Kontrolle über vier unwahrscheinliche Helden, die gegen eine Vielzahl von Feinden kämpfen und deine Kung-Fu-Fähigkeiten in diesem actiongeladenen Abenteuer zeigen." Hier ist der Launch Trailer. HAUPTMERKMALE - Erlebe die Legende des Affenkönigs alleine oder im Coop mit bis zu 4 Spielern im lokalen Gameplay - Mache die Kämpfe im lokalen oder Online-PvP noch spannender - Kämpfe mit Kung-Fu gegen deine Feinde mit einer Auswahl aus mehr als 20 Angriffen und Kombos - Meistere die vereinte Kraft der 4 einzigartigen Helden - Ergreife Besitz von deinen Feinden, um ihre Fähigkeiten zu nutzen - Erkunde verschiedene Welten in einem Fantasieuniversum aus Plattformen. Kämpfe gegen Feinde und meistere die ungewöhnlichen Gameplay-Mechaniken - Nimm deine Heldentaten mit dem Fotomodus auf Unrurly Heroes aktuell für 19,19€ (PS Plus Abonnenten) Quelle: Pressemitteilung
  8. Das Rollenspiel Dragon Star Varnir entsteht derzeit bei den Verantwortlichen von Reef Entertainment und IdeaFactory und soll noch in diesem Monat am 14. (Juni) auch hierzulande erscheinen. Um euch einen groben Überblick über das JRPG zu geben, haben die Mannen jüngst den Overview-Trailer veröffentlicht und einige Key-Features vorgestellt. In der Pressemitteilung heißt es: "Drei Ebenen zum Fürchten – In diesem einzigartigen, rundenbasierten Kampfsystem hat der Spieler die Qual der Wahl, während er mit den Drachen auf drei unterschiedlichen Ebenen kämpft. Die Strategie und Anordnung der Drachen, angepasst auf den Stärken und Schwächen, ist dabei für den Sieg entscheidend. Dragon Star Varnir auf Amazon vorbestellen* Den inneren Drachen erwecken – Während eines Angriffes auf dem Feind füllt der Spieler seine “Dragon Gauge” auf. Ist diese Anzeige aufgefüllt, kann der Spieler die Macht der Drachen entfesseln. Verschiedene Möglichkeiten –Sobald ein freundlicher Drache geschwächt ist, kann der Spieler eine seiner Fähigkeiten einsetzen, um einen speziellen Skilltree, angepasst auf diesen Drachen, freizuschalten. Je mehr Fähigkeiten desto besser. Wahnsinn oder Reichtümer –Drei Hexen verlassen sich darauf, dass du ihnen das Blut der Drachen bringst, da sie sich von diesem ernähren. Verhungern sie, werden sie verrückt. Bekommen sie zu viel zu fressen, werden sie selbst zu einem Drachen. Dem Spieler obliegt es, sie zu füttern oder sie auszuhungern und dadurch einzigartige Gegenstände zu bekommen." Nachfolgend der versprochene Trailer. Quelle: Pressemitteilung ~*Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de~
  9. Wie Entwickler Grasshopper Manufacture via Twitter mitgeteilt hat, erscheint das ursprünglich exklusiv für Nintendo Switch veröffentlichte Action-Game Travis Strikes Again: No More Heroes auch für die PlayStation 4. Der Titel war ursprünglich nur für Nintendos Heimkonsole angekündigt worden, weswegend von einer Exklusivität hierfür ausgegangen worden war. Es sieht allerdings so aus, als wäre diese lediglich zeitlicher Natur gewesen. Weitere Details sind zum aktuellen Zeitpunkt nicht bekannt, sollen aber in Kürze geteilt werden. Einen Launch-Trailer zur Switch-Version könnt ihr euch folgend ansehen: Quelle
  10. Nachdem die Leute von PlayStation Underground letzte Woche Material/Gameplay zum Adventure Mode von Crash Team Racing: Nitro-Fueled gezeigt haben, wird dieses mal eine erneuerte Strecke und eine retro Kampfarena vorgestellt. Bei Dragon Mines handelt es sich um eine neu gebaute Strecke. Retro Stadium ist PlayStation exklusiv. Hier ist das 15 minütige Gameplay: Weitere Informationen zu den Strecken vom Entwickler Beenox: Crash Team Racing: Nitro Fueled erscheint am 21. Juni 2019 unter anderem für die PlayStation 4. CTR: Nitro Fueled auf Amazon vorbestellen ~Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de~ Quelle: wccftech
  11. Spice and Wolf VR wurde unter anderem für die PS4 (mit PlayStation VR-Unterstützung) angekündigt, dies kündigte Entwickler Spicy Tails und Gemdrops an. Das Spiel wird auch ohne VR spielbar sein, dadurch soll aber nur ein eingeschränktes Spielgefühl entstehen. Im VR Modus kann man z.B. den Kopf und Schwanz von Holo streicheln und mit Gegenständen interagieren. Die Versionen für Oculus Rift, Oculus Go und HTC Vive sollen am 3. Juni für 24,99 $ / 2.570 Yen auf den Markt kommen. Wann und wie viel die PS4 Version kosten wird, ist noch nicht bekannt. Zum Spiel heißt es: Im Trailer weiter unten gibt es ein paar Einblicke. Quelle: gematsu
  12. NISA hat einen neuen Trailer zum Action-Rollenspiel The Legend of Heroes: Trails of Cold Steel 3 veröffentlicht, der einige der bereits aus der Serie bekannten Charaktere vorstellt. Der Titel wird im Herbst diesen Jahres exklusiv für die PlayStation 4 erscheinen. Key-Features: Die New Class VII – Der Spieler erkundet die Welt des Empire mit einer neuen Gruppe Helden und trifft dort auf neue Gesichter sowie alte Bekannte. Eine immersive Geschichte – Eine epische Geschichte, die über insgesamt drei Teile aufgebaut wurde, bietet Spannung für Neueinsteiger sowie Fans der Serie. Eine interaktive Einführung bietet neuen Spielern die Gelegenheit, die Geschichte der älteren Teile kennen zu lernen, um so schnell wie möglich in die Welt von Trails of Cold Steel einzutauchen. Ein überarbeitetes Kampfsystem – Dank des überarbeiteten Kampfsystems kann der Spieler nun allen Bedrohungen trotzen. Neue Features wie zum Beispiel die Brave Order und das Break System fügen dem Kampf neue Möglichkeiten hinzu. Quelle: Pressemitteilung
  13. Wie XSeed und Marvelous Europe bekannt gegeben hat, erscheint die überarbeitete Version des ursprünglich von Nihon Falcom entwickelten Rollenspiels The Legend of Heroes II: Trails of Cold Steel im Juni diesen Jahres auch hierzulande für die PlayStation 4. Die überarbeitete Version beinhaltet neue Tonspuren und Aufnahmen, sowie neue Features wie den Turbo Modus. Außerdem wird man den Spielstand des ersten Teils importieren können, um Boni freizuschalten. Einen Trailer zur Ankündigung könnt ihr euch folgend ansehen: The Legend of Heroes II: Trails of Cold Steel erscheint hierzulande am 7. Juni diesen Jahres. Der dritte Teil soll im Herbst veröffentlicht werden. Quelle: Pressemitteilung
  14. Der Überraschungs-Hit A Plague Tale: Innocence wird keine weiteren Inhalte spendiert bekommen. Das hat Asobo's Narrative Designer Sébastien Renard in einem Interview mit Star News einen Tag vor dem offiziellen Release verkündet. "Es ist eine einmalige narrative Erfahrung. Wir sind alle so glücklich, ein Spiel zu haben, das wir so lieben können ... Es war eine verrückte Achterbahnfahrt und das gesamte Team ist jetzt natürlich sehr aufgeregt und nervös, da wir einen Tag vor der Veröffentlichung stehen. Jeder verbringt viel Zeit online, um die ersten Rückmeldungen zu überprüfen. Es ist auch Zeit für Urlaub und wohlverdiente Erholung, wie Sie sich vorstellen können." Demnach ist die komplette Handlung in A Plague Tale: Innocence abgeschlossen. Unseren Test zum Spiel findet ihr übrigens hier. A Plague Tale: Innocence auf Amazon bestellen Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de
  15. Reef Entertainment hat einen sogenannten Accolades-Trailer zum rundenbasierten JRPG Death End re;Quest veröffentlicht, der die positive Resonanz der Presse auf den Titel zusammenfasst, um potentielle KäuferInnen in die richtige Stimmung zu bringen. Der Titel ist bereits seit dem 22. Februar erhältlich und kann sich auch im PlayStation Store durchaus wohlwollender Kritiken erfreuen. Auf der Suche nach einem vermissten Freund, kann man sich in klassischen, rundenbasierten Kämpfen austoben, auf Knopfdruck aber auch jederzeit in einen Ego-Shooter wechseln, um den Feinden zuzusetzen. Death End re;Quest auf Amazon bestellen Key-Features: Zwischen Realität und Wahnsinn: Der Spieler kann auf seiner Suche nach der Wahrheit immer wieder zwischen virtueller und realer Welt hin und her springen, während er in der virtuellen Welt gegen verschiedene Kreaturen antritt, muss er in der realen Welt die mysteriösen Hintergründe von W.O.D. ergründen. Entscheidungen, die einmal getroffen wurden, können das Spiel bis zum Ende beeinflussen. Rundenbasiertes Kampfsystem mal anders: Während des rundenbasierten Kampfes können Spieler jederzeit zwischen den Genres wechseln. Lieber First-Person-Shooter oder doch ein actiongeladenes Kampfspiel? Alles ist möglich! Viele Geheimnisse: Im Verlauf des Spieldurchgangs kann der Spieler viele verschiedene Skills erlernen, die es ihm ermöglichen, neue Gebiete und versteckte Gegenden zu erkunden. Eine spannende Geschichte: Die spannende Geschichte ermutigt den Spieler dazu, immer tiefer in die Spielwelt einzutauchen. Quelle: Pressemitteilung Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de
  16. In einem Interview mit AreaJugones sprach Quest-Director Mateusz Tomaszkiewicz von Cyberpunk 2077 über den kommenden Rollenspiel-Blockbuster. Dabei verriet er, dass die Vorstellung auf der E3 2018 nur ein Bruchstück dessen ist, was uns im neuen CD Projekt RED Titel erwarten wird und die Einordnung im gesamten Kontext (für uns Spieler anhand des gezeigten Materials) schlicht fehlt. Er ging sogar soweit zu behaupten, dass sich das fertige Spiel sehr stark vom veröffentlichten Material unterscheiden wird. Im Wortlaut: "Wie wir wissen, befindet sich das Spiel noch in der Entwicklung und natürlich möchten wir, dass es sehr gut wird, wenn es fertig ist. Wir arbeiten ständig daran, das Spiel interessanter zu gestalten, die das Gameplay cooler machen und die Demo, die im letzten Jahr gezeigt wurde, war nur ein kleiner Teil des Spiels. Es gab kein klares Bild darüber, wie das Spiel in eine offene Welt oder in ein größeres Bild des Spiels passt. Es gibt also viele Sachen, die wir noch nicht gezeigt haben, es gibt viele Dinge, an denen wir noch arbeiten. Ich würde sagen, dass das Spiel sich ziemlich von dem unterscheidet, was wir letztes Jahr gezeigt haben, aber es gibt viele Details, an denen wir gerade arbeiten." Im Hinblick auf die kommende E3 weckt diese Äußerung durchaus die Neugierde in uns. Quelle
  17. Entwickler Reef Entertainment und Koch Media haben kurz vor Release des JRPGs Death end re;Quest einen neuen Trailer veröffentlicht, der einen Blick auf den Protagonisten des Spiels wirft. Im Trailer lernen die Spieler mit Shina Ninomiya einen der Hauptcharaktere des Spiels kennen. Während sie versucht, ihre Erinnerungen wieder zu erlangen, muss sie außerdem das Rätsel ihres Verschwindens aus der realen Welt klären. Eine Erinnerung hat sie in der virtuellen Welt jedoch nicht verloren, nämlich die Vision des Erreichens der Stadt Odyssia. Zudem gewährt der Trailer noch einen tieferen Einblick in das Kampfsystem und stellt einige Features vor: Triact-System, Flash-Drive, Field-Bugs, Knockback-System und der mächtige Glitch-Mode. Aber seht selbst: Death end re;Quest auf Amazon vorbestellen Von offizieller Seite heißt es zum Titel: Das Abenteuer beginnt für den Spieler, als der Videospiel-Entwickler Arata Mizunashi eine Email von Shina Ninomiya erhält. Shina ist vor über einem Jahr verschwunden. Zusammen arbeiteten sie an World’s Odyssey (W.O.D), einer immersiven, virtuellen Landschaft, die auf der neusten Technologie aufgebaut ist. Als Shina plötzlich verschwindet, kann sich niemand erklären, was passiert ist. Als Arata erkennt, dass Shina in W.O.D gefangen ist, stellt er fest, dass das Spiel nun von einer Reihe Bugs infiziert wurde und Shina der einzige aktive Spieler zu sein scheint. Eine mysteriöse Macht hält Shina davon ab, die virtuelle Welt zu verlassen, bis sie das Spiel beendet hat. Death end re;Quest erscheint am 22. Februar für die PlayStation 4. Quelle: Pressemitteilung
  18. Das 2.5D Action-Adventure Bloodstained: Ritual of the Night wurde im Rahmen der PAX East 2019 im vergangenen März der Presse vorgestellt. Zu erkunden war der sogenannte Bereich "Tower of the Twin Dragons" mit neuen Gegnern, Waffen und Kostümen inklusive eines Boss-Fights.. Nun gibt es auch Gameplay-Videos zu sehen, die wir euch natürlich nicht vorenthalten wollen. Erscheinen soll Bloodstained: Ritual of the Night unter anderem für die PlayStation 4 im Sommer 2019. Quelle: Gematsu
  19. Reef Entertainment hat heute das Rollenspiel Death end re;Quest für die PlayStation 4 veröffentlicht. Um den Release gebührend zu feiern, haben die Verantwortlichen den Launch-Trailer veröffentlicht. Dieser zeigt die virtuelle Welt "World’s Odyssey", demonstriert das Kampf-System und stellt die Charaktere vor. Doch seht selbst. Falls euch das Video überzeugen konnte, könnt ihr das Spiel hier bestellen: Death end re;Quest auf Amazon bestellen* Wenn dem nicht so ist, könnte euch vielleicht die Beschreibung zu Death end re;Quest überzeugen: "Das Abenteuer beginnt für den Spieler, als der Videospiel-Entwickler Arata Mizunashi eine Email von Shina Ninomiya erhält. Shina ist vor über einem Jahr verschwunden. Zusammen arbeiteten sie an World’s Odyssey (W.O.D), einer immersiven, virtuellen Landschaft, die auf der neusten Technologie aufgebaut ist. Als Shina plötzlich verschwindet, kann sich niemand erklären, was passiert ist. Als Arata erkennt, dass Shina in W.O.D gefangen ist, stellt er fest, dass das Spiel nun von einer Reihe Bugs infiziert wurde und Shina die einzige aktive Spielerin zu sein scheint. Eine mysteriöse Macht hält Shina davon ab, die virtuelle Welt zu verlassen, bis sie das Spiel beendet hat." Quelle: Pressemitteilung Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de
  20. Von Personen im Umfeld des Entwicklerstudios BioWare wird das kommende Dragon Age 4 als ein Anthem mit Drachen beschrieben. Demnach liegt der Fokus des Rollenspiels auf Live-Service-Content. Das Spiel ist aber noch in einer frühen Entwicklungsphase und Änderungen sind natürlich weiterhin möglich. Andere Angestellte von BioWare behaupten jedoch, dass man zwar mit Online-Elementen experimentiert, der Fokus jedoch auf anderen Dingen liegt. Scheinbar befindet sich die Entwicklung von Dragon Age 4 noch in einem sehr frühen Stadium, weshalb Änderungen jederzeit möglich sind. Doch wieso ist das Spiel noch in einer so frühen Entwicklungsphase, obwohl Dragon Age: Inquisition mehr als vier Jahre her ist? Es läuft bei BioWare zur Zeit einiges nicht glatt. Es gibt Berichte über katastrophale Arbeitsbedingungen während der Entwicklung von Anthem. Und auch beim aktuellen Projekt scheint es sich schwierig zu gestalten einen Nenner zu finden. Die Entwicklung wurde im Oktober 2017, nach zwei Jahren Entwicklung komplett neu gestartet. Außerdem sollen Entwickler abgezogen worden sein, um Anthem, nach den eher verhaltenen Kritiken, unter die Arme zu greifen. Im Dezember 2018 wurde das Spiel erstmals angekündigt. Ähnlich wie bei Anthem soll auch bei Dragon Age 4 die Frostbite-Engine zum Einsatz kommen. Fans müssen sich also wohl noch einige Zeit gedulden, bis das nächste BioWare-Projekt im Handel erscheinen wird. Danke an @BiGBuRn83 für den Hinweis Quelle: kotaku
  21. Entwickler Larian Studios hat mit Divinity: Fallen Heroes ein Spin-Off zu Divinity: Original Sin 2 angekündigt, das im gleichen Universum spielt und die Geschichte des Rollenspiels fortführt. So werden die Begleiter des Hauptspiels vorkommen, genauso wie neue Charaktere und Feinde. Doch statt eines rundenbasierten Rollenspiels soll sich der Titel noch mehr auf die taktische Komponente des Titels konzentrieren und - laut Rock, Paper, Shotgun - vom Prinzip an XCOM erinnern. Daraufhin deutet auch, dass man, statt durch die Welt zu reisen und eine Geschichte dabei zu beobachten wie sie sich vor einem entfaltet, an Bord seines Flugschiffes aus diverse Missionen annimmt und diese erfüllt. Dennoch möchten die Larian Studios, die den Titel gemeinsam mit Logic Artists entwickeln, auch weiterhin verschiedene Skill-Trees und eine beeinflussbare Geschichte liefern. Und auch diverse Koop-Elemente und Spielmodi sollen zurückkehren. Den Ankündigungstrailer zu Divinity: Fallen Heroes könnt ihr euch folgend ansehen: Divinity: Fallen Heroes soll "später in diesem Jahr" für verschiedene Plattformen erscheinen. Quelle
  22. Bandai Namco und Arc System Works haben den nächsten Kämpfer für das Beat'em Up Dragon Ball FighterZ mit einem Trailer veröffentlicht. Es handelt sich um Goku (GT), der eine weitere Form mitbringt. Goku ist im zweiten FighterZ Pass enthalten und wird am 9. Mai zur Verfügung stehen. Nachfolgend könnt ihr den kleinen Kämpfer im Gameplay-Trailer begutachten. ~Dragon Ball FighterZ auf Amazon bestellen~ Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de.
  23. Reef Entertainment und Koch Media haben einen Cinematic-Trailer zum JRPG Death end re;Quest veröffentlicht, der Einblicke in die Story gewährt. Worum geht es im JRPG? "Das Abenteuer beginnt für den Spieler als der Videospiel-Entwickler Arata Mizunashi eine Email von Shina Ninomiya erhält. Shina ist vor über einem Jahr verschwunden. Zusammen arbeiteten sie an World’s Odyssey (W.O.D), einer immersiven, virtuellen Landschaft die auf der neusten Technologie aufgebaut ist. Als Shina plötzlich verschwindet, kann sich niemand erklären, was passiert ist. Als Arata erkennt, dass Shina in W.O.D gefangen ist, stellt er fest, dass das Spiel nun von einer Reihe Bugs infiziert wurde und Shina der einzige aktive Spieler zu sein scheint. Eine mysteriöse Macht hält Shina davon ab, die virtuelle Welt zu verlassen, bis sie das Spiel beendet hat." Arata reist zwischen zwei Welten. Die virtuelle Welt, um gegen verschiedene Kreaturen anzutreten. Und der Realität, um die Hintergründe über das Verschwinden Shina's aufzudecken. Entscheidungen, die einmal getroffen wurden, können das Spiel bis zum Ende beeinflussen. Für euch haben wir einige Key-Features zusammengefasst: Rundenbasiertes Kampfsystem mal anders: Während des rundenbasierten Kampfes können Spieler jederzeit zwischen den Genres wechseln. Lieber First-Person-Shooter oder doch ein actiongeladenes Kampfspiel? Alles ist möglich! Viele Geheimnisse: Im Verlauf des Spieldurchgangs kann der Spieler viele verschiedene Skills erlernen, die es ihm ermöglichen, neue Gebiete und versteckte Gegenden zu erkunden. Eine spannende Geschichte: Die spannende Geschichte ermutigt den Spieler dazu, immer tiefer in die Spielwelt einzutauchen. Erscheinen soll Death end re;Quest am 22. Februar unter anderem für die PlayStation 4. Quelle: Pressemitteilung Death end re;Quest auf Amazon vorbestellen Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de.
  24. Reef Entertainment und IdeaFactory haben den Release-Termin zum neuen JRPG Dragon Star Varnir bekannt gegeben. Demnach erscheint der Titel pünktlich zum Sommerloch am 11. Juni 2019. Zudem wurde ein neuer Trailer veröffentlicht, der den Kampf-Modus in den Fokus rückt. Die Entwickler versprechen Mid-Air rundenbasierte Kämpfe mit taktischen Finessen. Zudem wird die Story anhand der getroffenen Entscheidungen vorangetrieben. Zu der Geschichte heißt es: "Der Ritter Zephy ist Teil eines Ordens dessen Bestimmung es ist, Hexen zu jagen. Die Menschen sagen, sie seien dazu verflucht, Drachen zu gebären. Als Zephy bei einem dieser Aufträge fast zu Tode kommt, wird er von zwei Hexen gerettet und mithilfe von Drachenblut am Leben gehalten. Mit magischen Fähigkeiten ausgerüstet, entdeckt Zephy, dass sein Schicksal mit dem der Hexen übereinzustimmen scheint und schließt sich deren Kampf gegen das Imperium und den Hexenjägern an." Quelle: Pressemitteilung
  25. Im Rahmen der gestrigen Nintendo Direct lies Square Enix eine kleine Rollenspiel-Bombe platzen. Dragon Quest Builders 2 hat inklusive eines neuen Trailers, auch einen Release-Termin bekommen. Demnach soll das Rollenspiel am 12. Juli über die hiesige Ladentheke wandern. Hier der Video-Beweis: "Dragon Quest Builders 2 ist ein Baublock-RPG mit einer charmanten Einzelspielerkampagne und einem robusten Mehrspieler-Baumodus, der online bis zu vier Spieler unterstützt. Erschaffe deinen individuellen Charakter, verbünde dich mit deinem furchtlosen Freund Malroth, lerne die Fertigkeiten, die ein vollwertiger Erbauer benötigt, und bekämpfe die Kinder Hargons, einen bösartigen Kult, der die Zerstörung anbetet! Geh dann mit deinem Erbauer online und verbünde dich mit Freunden, um gemeinsam etwas wahrlich Grandioses zu erschaffen. Lass dich nicht vom Titel täuschen! Trotz der 2 im Titel ist dies ein vollkommen eigenständiges Erlebnis mit neuen Charakteren, einer weitläufigen Welt, unbegrenzten Baukombinationen und einer Geschichte, die Langzeitfans wie Neueinsteiger begeistern wird!" Quelle: Youtube
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Informationen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Community-Regeln.