Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für "Everybody's gone to Rapture".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • PS4 Magazin aktuell
    • Board News
    • Lob und Kritik
    • Specials & Kolumnen
    • Gewinnspiele
    • Vorschauen und Test's
    • Media
  • das Playstation Network
    • Wartungsarbeiten
    • Playstation Plus
    • der Store
    • PlayStation Now
    • der Kummerkasten
    • Online Verabredungen
  • PS4 - die Hardware
    • die Konsole
    • PlayStation VR
    • das Zubehör
    • der Kummerkasten
  • PS4 - die Software
    • Allgemeines
    • Exklusivtitel
    • Action & Adventure
    • Beat 'em up
    • Jump 'n' Run
    • Musikspiele
    • Rennspiele
    • Rollenspiele
    • Shooter
    • Simulationen, Strategie & Geschicklichkeit
    • Sportspiele
    • Horrorspiele
    • PlayStation VR Games
    • PlayLink
    • Firmware
    • Apps
  • am Thema vorbei...
    • Die Vorstellungsecke
    • Forenkneipe
    • Kolumne
    • Kaufberatung
    • Sport
    • Kino, BluRay und DVD
    • Musik
    • Retro
    • Lifestyle
  • Events
    • gamescom 2018
    • Sonstige Messen und Events
    • vergangene Events
  • unser Marktplatz
    • Angebote
    • Gesuche
  • andere Systeme
    • Konsolen
    • PC
    • mobile Geräte
  • PS Vita-Talk
    • Playstation Vita - die Hardware
    • Playstation Vita - Die Software
    • Vorschauen und Tests
  • Archiv
    • VitaTalk
    • Marktplatz

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


PSN-ID


Location


Interests


Beschäftigung

17 Ergebnisse gefunden

  1. Sony und die Bend Studios haben gleich zwei neue Trailer zum im April erscheinenden Exklusivtitel Days Gone veröffentlicht, die wir euch natürlich nicht vorenthalten wollen. Während sich das erste Video der postapokalyptischen und zombieverseuchten Spielwelt widmet, gewährt das zweite einen Ausblick auf die Vorbestellerboni und Sondereditionen, die man für bare (oder virtuelle) Münze erwerben kann. Zur Welt heißt es von offizieller Seite: Nach dem Ausbruch der weltweiten Pandemie flohen zehntausende Überlebende in die Wildnis, ohne zu ahnen, dass sie hier nicht sicherer waren als in ihren Häusern, Hütten, Fernfahrerlokalen, Sägemühlen und Kleinstädten, die sie hinterlassen hatten. Die Freaker wurden von den Massengräbern, die man in der Farewell-Wildnis angelegt hatte, angezogen und waren überall. Freaker-Schwärme, Freaker-Horden … alle auf der Suche nach Nahrung. Dazwischen leben Plünderer, Menschen, die alles und jeden auf ihrem Weg ausrauben und brandschatzen, wilde Tiere – ob infiziert oder nicht – suchen nach Nahrung und wahnsinnige Kultisten bedrohen jeden, der sich ihnen nicht anschließen will … Aus unserer Liebeserklärung an die Region scheint eher eine Grabrede geworden zu sein. Da Days Gone am 26. April diesen Jahres für die PlayStation 4 erscheinen soll, ist es natürlich möglich den Titel vorzubestellen, wobei man sich da zwischen der ein oder anderen Version entscheiden müssen wird. Die Special Edition enthält ein Steelbook, eine CD mit dem Soundtrack, ein 48-seitiges Mini-Artbook von Dark Horse Comics sowie folgende digitale Inhalte: 3 zusätzliche Drifter-Bike-Skins, eine vorzeitig freigeschaltene Fertigkeit, ein digitales Artbook und ein dynamisches PlayStation-Design. Ihr könnt sie hier zum Preis von 79,99 € vorbestellen. Die Collector’s Edition enthält alles aus der Special Edition neben einer „Collector’s Edition”-Statue, ein Abzeichen-Set, 6 Pins und 4 Aufkleber. Sie ist zur Zeit allerdings nicht auf Amazon verfügbar. Neben diesen Editionen warten selbstverständlich noch die Standard-Edition, die neben dem Hauptspiel auf Amazon noch ein exklusives Steelbook enthält. Der Preis liegt bei 69,99 €. Passend zu den Editionen könnt ihr euch auch folgend noch einen Pre-Order-Trailer ansehen: Danke an @Stritzel für den Hinweis! Quelle Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de
  2. thebourbonkid88

    Days Gone Sammelthread

    Days Gone wurde offiziell auf der E3 2016 vorgestellt. Das Zombie-Survivalspiel setzt auf eine Open World und riesige Zombiehorden und verzichtet im Gegensatz zu DayZ und Co auf einen Multiplayer, da man sich auf den Singleplayer und die Story konzentrieren möchte. ____________________________________________________________________________________ Nach der Pandemie Übernimm die Rolle des ehemaligen Biker-Outlaws Deacon St. John: eines Herumtreibers, Kopfgeldjägers, umherstreifenden Vertreters der letzten Menschen. In einer von einer globalen Pandemie verwüsteten Welt meidet St. John die vermeintlich sicheren Lager in der Wildnis, die von den letzten Überlebenden der Menschheit eingerichtet wurden, und sucht sein Glück auf den zerstörten Straßen. Das vor dem zerklüfteten, vulkanischen Hintergrund der pazifischen Nordwestküste angesiedelte Days Gone lädt dich ein, eine Welt zu erkunden, die von degenerierten menschlichen Monstern, den Freakers, heimgesucht wird. Kämpfe dir deinen Weg durch die trostlose Landschaft auf der Suche nach Vorräten, Rohstoffen und, vor allem, einem Grund, weiterzuleben. ____________________________________________________________________________________ ____________________________________________________________________________________ Infos zum Spiel Es wird wohl keinen Multiplayer geben, da man sich auf die Singleplayer-Story konzentrieren möchte. Infos zu verschiedenen Enden oder Entscheidungen gibt es aber noch nicht. Spieler erhalten ein besonderes Motorrad, den »Drifter«, der sich auch abseits der Straße fahren lässt, da die meisten ohnehin beschädigt sind. Das Fahrzeug soll dabei überlebenswichtig sein, da es unter anderem das eigene Inventar beinhaltet und die Spielwelt darauf ausgerichtet ist. Da viele der Entwickler Motorrad-Fans sind, sollen hier besonders viele Details in die Entwicklung eingeflossen sein. Das Spiel wird in der Unreal Engine 4 entwickelt und möchte ein möglichst realistisches Open-World-Erlebnis vermitteln. Dazu beitragen sollen auch realistische Wettereffekte wie Regen, Wind oder Schnee, sowie ein Tag-Nacht-Zyklus. Die Lichteffekte sollen dynamisch in Echtzeit reagieren. Auch auf das Gameplay und vor allem das Fahren mit dem Motorrad soll das Wetter einen großen Einfluss haben. Es soll ein Waffen-Crafting-System im Stil von MacGuyver geben, bei dem es darum geht, möglichst clever Hilfsmittel zu bauen, um aus brenzligen Situationen wieder rauszukommen. Auch ein Upgrade-System soll es geben. Um eine Situation anzugehen, soll es immer mehrere Wege geben - allein die Demo soll »Millionen von Herangehensweisen« ermöglichen. Auch die Umgebung soll dabei eine Rolle spielen. Die Spielwelt ist als riesige Sandbox konzipiert, die Spieler dazu einladen soll, zu überlegen, wie sie in so einer Lage handeln würden. Das Spiel setzt ein paar Jahre nach der Apokalypse ein. Die Entscheidung, was man mit den eigenen Ressourcen macht, wird wohl besonders wichtig sein, da die Gesellschaft sich zwar gerade neu aufbaut, Vorräte aber langsam knapp werden. Die gezeigte Demo war eine Kopfgeldjägermission, die unter anderem deutlich machen sollte, wie riskant es ist, die Sicherheit des eigenen Lagers zu verlassen. Die gewaltige Zombie-Horde soll außerdem völlig ohne LOD-Tricks entstanden sein. Es soll auch eine ausgeprägte Tierwelt im Spiel geben, auch wenn es keine näheren Informationen dazu gibt. Ausgelöscht sollen die Tiere aber nicht sein. Das Entwicklerstudio umfasst mittlerweile 100 Mitarbeiter, als man an Uncharted: Golden Abyss für die Vita arbeitete, waren es gerade mal 40-50. ____________________________________________________________________________________ ____________________________________________________________________________________ Die Freiheit nach dem Weltuntergang Vor allem Freiheit soll in der zombieverseuchten Open World eine wichtige Rolle spielen. Man soll die Umgebung erkunden können und dann selbst einen Weg entwickeln, wie man spielen möchte. Die von einem Vulkan geprägte Landschaft soll dabei neben ihren Gefahren mit Hügeln, Bergen, Höhlen, Klippen, Minen und Flussbetten für Abwechslung sorgen. Während man die erkundet, soll man auch auf KI-Gegner treffen. Hier soll die eigene Vorbereitung über Sieg oder Niederlage entscheiden: Waffen, Werkzeuge, Umgebungskenntnis und die Taktik sollen Hand in Hand gehen. Außerdem sollen sich nahezu alle Fahrzeuge und Gebäude im Spiel untersuchen lassen. Reine Stadtgebiete mit einer großen Anzahl an Gebäuden wird es allerdings nicht geben. ____________________________________________________________________________________ ____________________________________________________________________________________ Die Zombies Die Zombies im Spiel heißen Freakers und treten entweder allein als trickreiche Jäger (Newts) oder in gewaltigen Horden auf. Anders als klassische Zombies müssen sie nicht nur essen, sondern auch schlafen und trinken. Daraus sollen sich auch Gameplay-Mechaniken ergeben: Während die Freakers tagsüber schlafen, kann man ihnen in aller Ruhe Fallen stellen. Deutlicher cleverer als sich den großen Herden entgegenzustellen. Die sollen aber zumindest über einen Feind-Zähler verfügen, um dem Spieler einen Überblick über die Bedrohung zu geben. ____________________________________________________________________________________ ____________________________________________________________________________________ Announce Trailer E3 2016 E32016 Gameplay Demo Offizielle Homepage ____________________________________________________________________________________ Allgemeine Regeln und Umgangston Was ist erlaubt und erwünscht ? [+]Fragen aller Art zu Days Gone [+]Storyrelevante Fragen bitte im Spoiler verfassen. [+]Hilfe bei bestimmten Missionen/Bosskämpfen o.Ä. [+]Forenregeln müssen beachtet werden! Was ist nicht gern gesehen ? [-]Beleidigungen und unangebrachte Wortwahl [-]Offtopic [-]Unbegründeter Hate, Spam, Flame, Shitstorms
  3. Wie wir vermutlich alle wissen (also spätestens nach wenigen folgenden Wörtern), wird Days Gone, der nächste offiziell angekündigte PlayStation 4-exklusive Titel, als reines Singleplayer-Spiel auf den Markt kommen. Demenstprechend wird das von den Bend Studios entwickelte Open World-Zombie-Spiel ohne einen Online-Modus auskommen. Doch das hätte nicht so sein müssen, zumindest wenn wir einem aktuellen Interview Glauben schenken wollen, in dem Matt Karch, CEO von Saber Interactive, der Seite Venture Beat Rede und Antwort stand. Laut ihm sei sein Studio, die Entwickler des kommenden Zombie-Action-Titels World War Z nämlich auf Sony zugegangen, um für diese eine entsprechende Komponente zu entwickeln. "Irgendwann bin ich zu Sony gegangen und habe gesagt: "Ich habe gesehen, was ihr mit Days Gone macht, schaut ihr euch also an, was wir mit World War Z tun. Vielleicht können wir euch bei einer Multiplayer-Komponente helfen." Aber sie waren offensichtlich zu fokussiert - und das nachvollziehbarer Weise darauf, was getan werden musste, um das Spiel herauszubringen." Weiterhin erklärte er, dass die Ankündigung von Days Gone ihnen damals einen ordentlichen Schrecken eingejagt hatte. Gerade auch deshalb, weil die ersten Trailer sich auf die Schwarm-Mechaniken konzentrierten, etwas was auch World War Z zu Werbezwecken einsetzte. Als kleines Indie-Studio musste man erst einmal schlucken, gegen den Marketing-Riesen Sony könne man schlecht bestehen. Doch mittlerweile habe man den Eindruck, dass man dort mehr und mehr versuche sich auf die Story und deren Präsentation zu konzentrieren. Und ohnehin verzichte man ja offensichtlich auf eine Multiplayer-Erfahrung, weswegen unterschiedliche Märkte bedient werden. Wie sich die Titel letzten Endes im Vergleich schlagen werden, sehen wir wohl erst im nächsten Jahr. Was hättet ihr davon gehalten, hätte man Days Gone einen Multiplayer-Modus spendiert? Wäre der Titel für euch interessanter oder hätte sich in eurer Wahrnehmung nichts geändert? Lasst es uns wissen! Quelle
  4. Days Gone meldet sich mit einem recht umfangreichen Gameplay-Video zurück. Ein etwa 80-minütiges Video wurde hochgeladen und zeigt die post-apokalyptische Welt von Days Gone. Die kommentierten Bilder stammen aus einer spielbaren Demo. Nach mehreren Verschiebungen soll der PlayStation 4 exklusive Survival-Horror am 26. April 2019 erscheinen. Viel Spaß beim anschauen. ~Days Gone auf Amazon vorbestellen~ Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de.
  5. Die PlayStations Worldwide Studios haben in einer offiziellen Mitteilung einige (neue) Release-Daten zu kommenden PlayStation 4-Exklusiv-Titeln bekannt gegeben. Das interessanteste dabei ist wohl, dass das Open-World-Actionspiel Days Gone aus dem Hause des Bend Studio nun am 26. April 2019 erscheinen soll und nicht wie vorher erwartet am 22. Februar. Days Gone rückt etwas in die Ferne - Neuer Release-Termin: 26. April 2019 Weitere Termine sind: Concrete Genie // PlayStation 4 // Frühjahr 2019 "Concrete Genie von PlayStations Pixelopus-Team folgt einem gemobbten Teenager namens Ash, der seinen Problemen entflieht, indem er die Wände seiner verlassenen Heimatstadt Denska mit spektakulären, lebendigen Landschaften und bösartigen Kreaturen bemalt. Mithilfe eines magischen Pinsels entdeckt Ash, dass seine Malereien Denskas verschmutzte Wände reinigen und die Stadt wieder mit Leben erfüllen können." Déraciné // PlayStation VR // 06. November 2018 "In der tiefgründigen, emotionalen Geschichte übernimmt der Spieler die Rolle eines unsichtbaren Geistes, der eine persönliche Bindung zu den Kindern eines abgeschiedenen Internats aufbaut. Auf seinem Weg durch das Internat, in dem die Zeit stehen geblieben ist, sammelt der Spieler verschiedene Hinweise und Informationen, die zusammengesetzt ein übergreifendes Geheimnis lösen können. Déraciné ist das VR-Debüt von Bloodborne-Regisseur Hidetaka Miyazaki und FromSoftware." Everybody’s Golf VR // PlayStation VR // Frühjahr 2019 "PS VR gibt den Spielern die Möglichkeit, die Welt von Everybody’s Golf auf eine noch nie da gewesene Weise zu erleben: Sie haben ein besseres Gefühl für das Terrain, können die Windrichtung lesen, um die Schläge einzuschätzen, und vieles mehr." Schlussendlich möchte man noch bekannt geben, dass man sich bewusst ist, dass die Fans gerne mehr zum Release von unter anderem Dreams, Blood & Truth, Death Stranding, Ghost of Tsushima und The Last of Us: Part II erfahren möchten. "Die Studios arbeiten hart daran, diesen epischen PS4-Titeln den nötigen Feinschliff zu verpassen, aber wir können noch keinen Zeitrahmen für die Veröffentlichung bekannt geben", heißt es dazu. Sobald es neue Informationen gibt, erfahrt ihr dies natürlich auch hier bei uns auf PS4-Magazin.
  6. Wie Sony Japan Studios und Entwickler Clap Hanz angekündigt haben, dürfen sich Fans der Everybody's Golf-Reihe im nächsten Jahr über einen Ableger für PlayStation VR freuen. Dieser wird - wenig überraschend - auf den Namen Everybody's Golf VR hören und sowohl Steuerung via DualShock 4 als auch mittels Move Controller ermöglichen. Gespielt wird anscheinend aus der Ego-Perspektive, was die Immersion erhöhen soll. Weitere Informationen möchte man in Zukunft teilen. Quelle
  7. Serdar Yazici

    Days Gone - Neues Gameplay-Video von der TGS

    Im Rahmen der aktuellen TGS in Japan, wurde ein umfangreiches Gameplay-Video zum Sony-Exklusivtitel Days Gone veröffentlicht. Protagonist Deacon St. John muss sich gegen Zombies behaupten, Nester zerstören und wilde Verfolgungsjagden überstehen. Erscheinen soll Days Gone am 22. Februar 2019 exklusiv für die PlayStation 4. ~Days Gone auf Amazon vorbestellen~* *Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de.
  8. Serdar Yazici

    Days Gone - Neuer Trailer veröffentlicht

    Sony Bend arbeitet bekanntlich schon länger am Endzeit-Exklusivtitel Days Gone, welches vor wenigen Monaten auf Anfang 2019 verschoben wurde. Im Rahmen der diesjährigen TGS wurde ein neuer Trailer veröffentlicht. Zu sehen ist geballte Action, eine Menge Zombies, Story Einblicke und Flucht-Sequenzen vor der hungrigen Meute. Erscheinen soll Days Gone am 22. Februar 2019 exklusiv für die PlayStation 4. ~Days Gone auf Amazon vorbestellen~* *Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de.
  9. Sony und die Bend Studios haben den neuen Release-Termin zum Survival-Exklusivtitel Days Gone bekannt gegeben. Am 22. Februar 2019 soll das Spiel erscheinen. So steht es zumindest im neuen Trailer, den ihr euch unten ansehen könnt. Vor wenigen Monaten wurde verkündet, dass sich Days Gone auf Anfang 2019 verschieben wird. Einen konkreten Termin nannten die Verantwortlichen nicht. Bei Days Gone handelt es sich um ein Open World-Actionspiel, das von den Bend Studios exklusiv für die PlayStation 4 entwickelt wird. Über das Spiel: Übernimm die Rolle des ehemaligen Biker-Outlaws Deacon St. John: eines Herumtreibers, Kopfgeldjägers, umherstreifenden Vertreters der letzten Menschen. In einer von einer globalen Pandemie verwüsteten Welt meidet St. John die vermeintlich sicheren Lager in der Wildnis, die von den letzten Überlebenden der Menschheit eingerichtet wurden, und sucht sein Glück auf den zerstörten Straßen. Das vor dem zerklüfteten, vulkanischen Hintergrund der pazifischen Nordwestküste angesiedelte Days Gone lädt dich ein, eine Welt zu erkunden, die von degenerierten menschlichen Monstern, den Freakers, heimgesucht wird. Kämpfe dir deinen Weg durch die trostlose Landschaft auf der Suche nach Vorräten, Rohstoffen und, vor allem, einem Grund, weiterzuleben. Quelle: Youtube ____________________________________________________________________________________ ~Days Gone auf Amazon vorbestellen~ Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de.
  10. Serdar Yazici

    Days Gone - Neue Screenshots veröffentlicht

    Zum PlayStation 4 exklusiv Titel Days Gone wurden neue Screenshots veröffentlicht. Mit der Frage "Welches Bild gefällt dir am besten?" teilten die Mannen von Bend Studios ein paar Bilder auf der sozialen Plattform Twitter. Zu sehen sind Schauplätze der post apokalyptischen Welt von Days Gone. Erscheinen soll das Open-World-Survival-Abenteuer am 22. Februar 2019. Hier die Screenshots. Quelle: Twitter ______________________________________________________________________________ ~Days Gone auf Amazon vorbestellen~ Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de.
  11. Erst am gestrigen Tage präsentierten die Entwickler von Sony auf dem PlayStation Live-Event im Zuge der E3 eine Gameplay-Demo zum Open-World-Abenteuer Days Gone - wir berichteten. Nun trafen sich die Verantwortlichen erneut auf der Bühne, um weitere Spielszenen des Titels zu zeigen. Und natürlich wollen wir euch auch diese nicht vorenthalten. Viel Spaß bei anschauen: Days Gone auf Amazon vorbestellen: Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de.
  12. Philipp Schürmann

    [E3 2018] Days Gone - PlayStation Live zeigt Gameplay-Demo

    Nachdem wir euch am heutigen Morgen bereits die Trailer-Analyse zu Days Gone gezeigt haben, präsentieren uns die Entwickler von Sony nun noch im Rahmen der E3 und des PlayStation Live-Events eine neue Gameplay-Demo zum Open-World-Abenteuer. Und auch diese könnt ihr euch natürlich hier anschauen: Days Gone auf Amazon vorbestellen: Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de.
  13. Im Zuge des PlayStation Live-Events während der E3-Messe in Los Angeles schauten sich die Entwickler von Sony ihren neuesten Trailer zum Open-World-Abenteuer Days Gone an, analysierten diesen und sprachen ein wenig über jenen Titel, welcher am 22. Februar 2019 erscheint - wir berichteten. Das Ganze könnt ihr euch wie gewohnt hier anschauen: Days Gone auf Amazon vorbestellen: Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de.
  14. Es gibt wieder reichlich Video-Material zum Survival-Exklusivtitel Days Gone aus dem Hause Bend Studios und Sony. Es handelt sich hierbei wieder um Alpha-Gameplay Szenen von den Kollegen von GameInformer. Im Fokus steht erneut der Überlebenskampf, gegen sogenannte Freaker-Horden. Das Video bringt es auf insgesamt 20 Minuten und demonstriert, welche Ausmaße solche Untoten-Horden nehmen können. Das Video könnt ihr euch hier ansehen. Link zum Video Quelle: Youtube ____________________________________________________________________________________ ~Days Gone auf Amazon vorbestellen~ Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de.
  15. Serdar Yazici

    Days Gone - 1h Gameplay-Material ist online

    Zum Sony-exklusiven Survival Titel Days Gone gibt es wieder neue Gameplay Szenen. Allerdings sei erwähnt, dass das Video möglicherweise vom Netz gestellt wird, da GameInformer mit dem Video gegen die Urheberrechte der Bend Studios verstößt. Ein Exemplar konnten wir dennoch auffinden, die Existenz für längere Zeit jedoch nicht garantieren. Es handelt sich um rund 1h Alpha-Gameplay Material, die das Spielemagazin GameInformer aufgezeichnet hat. Quelle: Youtube ____________________________________________________________________________________ ~Days Gone auf Amazon vorbestellen~ Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de.
  16. Wer einen Blick auf die amerikanische Website zum kommenden Exklusivtitel Days Gone wirft, dem wird vermutlich auffallen, dass wir mit einer Veröffentlichung entgegen bisheriger Informationen nicht im Jahr 2018, sondern erst 2019 rechnen können. Dass es sich dabei allerdings nicht um einen Fehler handelt, bestätigte Sony gegenüber der Seite USGamer: "Days Gone wird nun 2019 veröffentlicht werden. Wir werden euch bezüglich eines Releasetermins auf dem Laufenden halten." Bei Days Gone handelt es sich um ein Open World-Actionspiel, das von den Bend Studios exklusiv für die PlayStation 4 entwickelt wird. Weiter heißt es von offizieller Seite: Mit weiteren Informationen zur Veröffentlichung sollten wir in Kürze rechnen können. Quelle
  17. BaseyD

    Days Gone - Releasejahr bestätigt

    Im Rahmen der Eröffnungsfeier der PlayStation Experience heute Morgen hat sich auch Shuhei Yoshida, seines Zeichens Manager bei Sony Entertainment Interactive, zum Release ihres Exlusiv-Survivalgames Days Gone geäußert. Demnach soll das Zombigemetzel auf jeden Fall im Jahr 2018 exklusiv auf der PlayStation 4 Einzug halten. Ein genaueres Datum wollten oder konnten die Offiziellen uns leider nicht verraten. Auch auf neues Bildmaterial mussten wir bisher verzichten, und wir müssen uns weiter mit dem Trailer der diesjährigen E3 zufrieden geben. Quelle: PlayStation Experience
×

Wichtige Informationen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Community-Regeln.