Search the Community

Showing results for 'horizon-zero-dawn'.


Didn't find what you were looking for? Try searching for:


More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • PS4 Magazin aktuell
    • Board News
    • Lob und Kritik
    • Gewinnspiele
    • Vorschauen und Test's
    • Media
  • das Playstation Network
    • Wartungsarbeiten
    • Playstation Plus
    • der Store
    • PlayStation Now
    • der Kummerkasten
    • Online Verabredungen
  • PS4 - die Hardware
    • die Konsole
    • PlayStation VR
    • das Zubehör
    • der Kummerkasten
  • PS4 - die Software
    • Allgemeines
    • Exklusivtitel
    • Action & Adventure
    • Beat 'em up
    • Jump 'n' Run
    • Musikspiele
    • Rennspiele
    • Rollenspiele
    • Shooter
    • Simulationen, Strategie & Geschicklichkeit
    • Sportspiele
    • Horrorspiele
    • PlayStation VR Games
    • Firmware
    • Apps
  • am Thema vorbei...
    • Die Vorstellungsecke
    • Forenkneipe
    • Kolumne
    • Kaufberatung
    • Sport
    • Kino, BluRay und DVD
    • Musik
    • Retro
    • Lifestyle
  • Events
    • Sonstige Messen und Events
    • vergangene Events
    • E3 2017
  • unser Marktplatz
    • Angebote
    • Gesuche
  • andere Systeme
    • Konsolen
    • PC
    • mobile Geräte
  • PS Vita-Talk
    • Playstation Vita - die Hardware
    • Playstation Vita - Die Software
    • Vorschauen und Tests
  • Archiv
    • VitaTalk
    • Marktplatz

Categories

  • Articles

Found 47 results

  1. Mit dem Patch 1.30 haben die Entwickler von Guerrilla Games einen extra schweren Schwierigkeitsgrad in ihrem PlayStation 4-Exklusiven Open-World-Action-Adventure Horizon Zero Dawn eingefügt. Und genau zu diesem haben die Kollegen von IGN nun ein neues Video veröffentlicht, in dem sie das Ganze über drei Minuten lang mit Gameplay vorstellen. Aber seht selbst: 2y5vj5AJWxo [/align][align=center] [/align] [align=center]>>> Horizon Zero Dawn auf Amazon.de bestellen <<<
  2. Studio: Guerilla Games / Erscheinungsdatum: 01.03.2017 Zur Handlung: Allgemeine Regel: Was ist erlaubt/muss beachtet werden? [+]Fragen aller Art zu Horizon Zero Dawn [+]Storyrelevante Fragen. [+]Tipps, Tricks, Guides zu Bossgegner, Quests etc [+]Forenregeln müssen beachtet werden! [+]Spoiler müssen im Spoilertag sein! Was sollte vermieden werden? [-]Beleidigungen jeglicher Art. [-]Themen die nichts mit dem Spiel zu tun haben. [-]Spam, Flame, Shitstorms etc [-]Spoiler ohne Warnung Link zur Playstation-Seite -> https://www.playstation.com/de-at/games/horizon-zero-dawn-ps4/ Link zum Wikipedia-Artikel -> https://de.wikipedia.org/wiki/Horizon_Zero_Dawn Erste Wertungen -> Horizon: Zero Dawn - Die ersten internationalen Testwertungen sind da CGM – 8.5/10 CheatCC – 4.9/5 COG – 100/100 Destructoid – 7.5/10 Finder – 9.5/10 Forbes – 9/10 Gameblog.fr – 9/10 Gameinformer – 8.75/10 GameSpot – 9/10 Geek Culture – 10/10 Giantbomb -5/5 GodisaGeek – 9.5/10 IGN – 9.3/10 Informed Pixel – 95/100 PlayStation Universe – 9.5/10 Polygon – 9.5/10 Press Start Australia – 9/10 Push Square – 9/10 Stevior – 7/10 Telegraph UK – 9.5/10 TheEffect – 9.5/10 WGTC – 4.5/5 It's going to be EPIC! Quest-Gameplay:
  3. Ab heute ist ein neues Update für den Exklusivtitel Horizon Zero Dawn erhältlich. Der Softwareflicken mit der Versionsnummer 1.30 bringt dabei einige Bugfixes und Verbeserungen, erweitert das Spiel aber auch um neue Funktionen. So dürfen sich alle Spieler, die den Titel bereits beendet haben, über einen "New Game+"-Spielmodus freuen, der euch Aloys Geschichte nochmals erleben lässt. Natürlich bleiben hierbei alle gesammelten Items, Waffen und Ausrüstung erhalten. Der neue Spielmodus bringt dabei zusätzlich die Möglichkeit Aloys Fokus anzupassen und ihr eine Gesichtsbemalung zu spendieren. [/align] Alle, die auf eine größere Herausforderung stehen, werden die Gelegenheit haben den neuen Schwierigkeitsgrad "Ultraschwer" auszuprobieren. Zu dem es von offizieller Seite heißt: Zusammen mit dem Update schaffen es auch zwei neue Trophäen ins Spiel: Eine für das Beenden des "New Game+" und eine für diejenigen, die es auf dem "Ultraschwer"-Schwierigkeitsgrad beenden. Den kompletten, englischsprachigen Changelog zum Patch 1.30 könnt ihr euch folgend durchlesen: Patch Summary New game+ added for players who want to play through the game with their existing gear. Ultra Hard mode is added for the players that are up for another challenge! Added two new trophies to the game: One for completing New game+ and one for completing New game+ in ultra-hard mode. Added support for all EU and US text Languages on EU and US games. General Fixes Fixed an issue for some players in “The Looming Shadow” where two guards would disappear after Blameless Marad speaks to them. Fixed an issue for certain players with the Lodge Ropecaster where the ropecaster’s anchors that are automatically shot in the ground would not stick to the terrain while shooting from a crouched position. Fixed an issue for some players where bandit camps would incorrectly display as ‘Undiscovered’ within the world map if the player had cleared all bandit camps. Fixed an issue with “Cauldron Zeta” where for some players the quest log would disappear after completing the quest. Fixed an issue that some players encountered with the animations of Aloy. When the player would perform a melee attack and use the Focus almost simultaneously, it would cause Aloy’s upper body to twist unnatural for a moment. Fixed an issue with the humanoid scream and attack indicators. Fixed an issue in “Deep Secrets of the Earth” where for some players the data points in Sobeck’s office were not obtainable if the player wanted to pick them after the explosion caused by Helis, as they had disappeared. Fixed an issue with the Tearblaster statistics being incorrectly displayed in the weapon wheel. Progression Issues Fixes Fixed an issue in “Field of the Fallen” where for some players Erend would not appear and thus blocked progression of this quest. Fixed an issue in “The City of the Sun” where some players might teleport through the protester scene, blocking progression as Erend would not open the door to Olin’s apartment. Crash Fixes Fixed miscellaneous crashes. Miscellaneous Fixes Minor text fixes.[align=center] Quelle
  4. Hab Pay Pal und das Spiel hab ich schon Monate nicht mehr. Hat wer auch so ein Problem ? Hab jetzt Pay Pal entfernt . Bitte um Hilfe hab alle Sicherheit Einstellungen ! Update: Da der Dlc erst in in 190 Tagen erscheint kann ich eh eine Stornierung anfordern . Nur wie kann so etwas passieren ?
  5. Im Zuge der E3-Messe, welche derzeit in Los Angeles stattfindet, haben die Entwickler von Guerrilla Games und Publisher Sony Computer Entertainment mit "The Frozen Wilds" eine Erweiterung zum PlayStation 4-Exklusiven Open-World-Action-Adventure Horizon Zero Dawn angekündigt. Das Add-On beinhaltet neben einer neuen Storyline auch neue Charaktere, Maschinen und Erlebnisse, die in einem neuen, winterlichen Gebiet statt finden. Ein Trailer dazu gewährt euch einen ersten Einblick. Diesen könnt ihr euch hier anschauen: J5xsS1WZA54 [/align][align=center] [/align] [align=center]Horizon Zero Dawn: The Frozen Wilds soll noch 2017 erscheinen.[/align] [align=center]>>> Horizon: Zero Dawn für derzeit 49.00 € auf Amazon bestellen <<<
  6. Gerade gibt es das PS4 exklusive Spiel Horizon Zero Dawn zum knaller Preis bei Amazon. Als Prime Mitglied könnt ihr das Spiel für nur 39,99 € abstauben. Schlagt also schnell zu, wenn ihr den Titel noch nicht gespielt habt.[/align] [align=center][/align] [align=center]Horizon: Zero Dawn[/align] Das neue Zeitalter der Menschheit [align=justify] In einer üppigen, pulsierenden, postapokalyptischen, offenen Welt streifen gewaltige mechanische Kreaturen durch eine Landschaft, die sie der Menschheit abgerungen haben. Die Menschen haben sich im Lauf der Zeit zu Jägern und Sammlern zurückentwickelt, die inmitten gigantischer Wälder, imposanter Gebirgszüge und der stimmungsvollen Ruinen einer längst vergangenen Zivilisation ums Überleben kämpfen – während die barbarischen Maschinen allmächtig geworden sind. Du bist Aloy, eine geschickte Jägerin, die auf Geschwindigkeit, Cleverness und Flinkheit setzt, um zu überleben und ihren Stamm gegen die Stärke, Größe und rohe Kraft der Maschinen zu beschützen. Angesichts einer überwältigenden Übermacht begibst du dich auf eine fesselnde, emotionale Reise, um die Geheimnisse einer vergessenen Zivilisation und deren Artefakte aufzudecken und mehr über die fortschrittlichen Technologien zu erfahren, die über das Schicksal des Planeten entscheiden werden – und über das Überleben der Menschen. Eine üppige, postapokalyptische Welt Durchstreife jeden Winkel eines Reiches voller uralter Relikte und mysteriöser Gebäude, um deine Vergangenheit aufzudecken und die vielen Geheimnisse eines vergessenen Landes zu ergründen. Wie haben Maschinen die Herrschaft über diese Welt übernommen, was ist ihr Ziel – und was ist aus der vorherigen Zivilisation geworden?[/align] [align=center] >> Hier Horizon Zero Dawn bestellen <<
  7. Verkaufe (NUR Verkauf, KEIN Tausch!) hier mein 1x durchgespieltes Horizon Zero Dawn für 40€. Im Preis inbegriffen sind die PayPalgebühren sowie der Versand als versichertes Einschreiben sowie die Verpackungsgebühren! Der Versand erfolgt nach Zahlungseingang an die bei PayPal hinterlegte Adresse. Versand an Wunschadresse nur bei Zahlung per Family&Friends! KEIN Tausch!
  8. Wie Sony bekannt gegeben hat, bekommt ihr den Exklusivtitel Horizon Zero Dawn an diesem Wochenende zu einem vergünstigten Preis im PlayStation Store. Das Angebot gilt ab sofort und bis zum 9. Mai um 12:59 Uhr. Im Angebot sind sowohl die digitale Standard-Version, als auch die Digital Deluxe-Edition: Horizon Zero Dawn 59,99 € / 44,99 € Horizon Zero Dawn - Digital Deluxe 69,99 € / 54,99 € [align=left]Wer, aus welchen Gründen auch immer, bisher noch nichts von dem Titel gehört hat, sollte sich den folgenden Trailer ansehen, oder sich unseren Test durchlesen - oder beides. [align=center] [/align] Quelle [/align]
  9. Anmerkung des Autors: Aufgrund von Versandproblemen ist der Test etwas verspätet, wir wünschen dennoch viel Spaß beim Lesen![/align] [align=center]Nach etlichen Jahren und zahlreichen Killzones wagt sich das niederländische Studio Guerrilla Games endlich mal an ein neues Franchise. Ob der Ausflug in unbekanntes Territorium gelungen ist, soll der folgende Test klären.[/align] [align=center]Die Gesichtsanimationen in Horizon Zero Dawn gehören zur absoluten Spitzenklasse.[/align] Keine Mutter, keinen Vater und dazu auch noch Aufgestoßen. Das Leben von Aloy, der Hauptprotagonistin von Horizon Zero Dawn, beginnt alles andere als rosig. Bereits als Säugling nahm sieh der ebenfalls ausgestoßene einstige Stammeskrieger des Nora-Clans Rost in seine Obhut und zog sie fortan sie wie seine eigene Tochter heran. Dies heißt im Klartext, dass er Aloy alles beibrachte, was man zum Überleben in der nicht nur gefährlichen sondern auch tödlichen Welt benötigt. Insbesondere das Jagen, einst die Hauptbeschäftigung des frühen Menschen, ist in der neuen Umgebung ein weiteres Mal essenziell geworden, wird diese doch von futuristischen Maschinen verschiedener Spezies bewohnt, die nichts lieber tun als Menschen in Stücke zu reißen. Als Kind begleiten wir Aloy zunächst also auf der Reise hin zum Erwachsenwerden, ein Weg, der nicht nur von anderen Kindern und Mitgliedern des Nora-Stamms erschwert wird, sondern auch durch die Spuren einer einst vergangenen Zivilisation. Doch kämpfend und ohne Unterlass trotzt unsere Protagonistin jeglicher Gefahr, aber dennoch kommt im Laufe der Jahre die Frage, welche wohl schon seit langem in ihrem Unterbewusstsein schlummerte, ans Tageslicht – Wer ist meine Mutter? [align=center]Der Fokus liefert wichtige Infos über die Umgebung.[/align] Diese zentrale Frage bildet dann auch die Hauptmotivation, ihre Abneigung gegenüber des Nora-Stamms zu überwinden und an einem Initiationsritus teilzunehmen, welcher ihr ultimativ Zugang zum innersten Heiligsten des Clans gewährt, also genau dort, wo Aloy als kleines Baby mutterlos gefunden wurde. Von hier an entspinnt sich eine Geschichte voller Mysterien, welche es zu entwirren gilt. Gespickt mit religiösen Motiven, die stark an nordische Mythologie erinnern, aber auch Zeichen einer anderen Zivilisation sowie High-Tech-Maschinen, welche nun die Welt mit ihren metallischen Klauen umgreifen – all dies hebt Horizon Zero Dawn aus der Masse generischer Fantasy-Titel heraus und schafft es so eine packende Geschichte aus Verlust, Mysterien und dem Unbekannten zu erzählen. [align=center]Sich im hohen Gras zu verstecken zahlt sich aus.[/align] Doch kann es sich auch spielerisch behaupten? Der Trend der letzten Jahre ist zumindest auch an Horizon Zero Dawn nicht spurlos vorbeigezogen. Was einst ein Ausnahmephänomen darstellte ist nun fast schon zur Pflicht geworden und so reiht sich ein weiteres Franchise in die Riege der zahlreichen Open-World-Spiele ein. Anders als viele andere Vertreter seines Genres, meistert es jedoch die Mehrheit der verschiedenen Elemente und schafft es dabei, zumindest großteilig, nicht in die Falle der „Formelhaftigkeit“ zu tappen. Dies beginnt bereits beim Kampfsystem, denn völlig unerwartet, ist Horizon gerade auf höheren Schwierigkeitsgraden fast schon darauf ausgelegt, schleichend gespielt zu werden. Ein kleines Symbol am oberen Bildschirmrand verrät dabei nicht nur, ob Aloy für Gegner aktuell unsichtbar ist, sondern auch die Lautstärke, mit der sie sich bewegt. Geholfen wird ihr ebenfalls durch den sogenannten Fokus, ein Gerät, welches Aloy als kleines Kind in einer Ruine entdeckte und zum besten Freund in allen Lebenslagen geworden ist. Dieser enthält nämlich nicht nur nützliche Informationen über potentielle Feinde oder erlaubt es die in der Welt verteilten Sprachmemos abzuspielen, sondern ist ebenfalls dazu fähig die Patrouillen-Pfade der Maschinen vorauszusagen. Versteckt im hohen Gras ist es somit möglich, Maschinen anzulocken, um diesen daraufhin still und heimlich den Gar auszumachen. [align=center]Auch schwere Waffen sind mit an Board.[/align] Wer es dagegen etwas rabiater mag, hat Zugriff auf zahlreiche Waffen in unterschiedlichsten Qualitätsstufen. Da hätten wir beispielsweise einen Fallenwerfer, mit dessen Hilfe ihr Drahtseile zwischen zwei beliebigen Punkten spannen könnt, um somit einen Feind etwa kurzzeitig zu paralysieren. Oder wie wäre es mit einer Art urzeitlichen Kanone, welche Elementarbomben verschießt, die je nach Munitionswahl und Gegnertyp Extra-Schaden anrichten? Auch einen Speer trägt Aloy ständig am Gürtelbund, mit dem sie im Nahkampf ordentlich austeilen und so Rüstungsteile der Maschinen durchbrechen kann. Achtet während dieser direkten Gefechte auch immer auf eure Umgebung, denn oftmals lässt sich diese zu eurem Vorteil nutzen, wenn in etwa Baumstämme eine ganze Herde auslöschen können. Aloys Butter und Brot ist indes selbstverständlich ihr Bogen und so kommt dieser sogar in verschiedenen Varianten daher, die unter anderem langsamer feuern, dafür nach dem Spannen der Sehne jedoch präziser sind oder gegenteilig schneller schießen, dafür aber weniger Schaden verursachen. Jede Waffe, als auch Aloys Rüstung, welche ebenso in verschiedenen Varianten je nach Spielstil vorliegt, kann dabei abhängig ihrer Qualitätsstufe mit Modifikationen verbessert werden, welche die Statistiken des jeweiligen Ausrüstungsgegenstandes aufwerten. Diese können unter anderem bei Gegnern gefunden werden, die darüber hinaus auch weitere zahlreiche Materialien hinterlassen und an ein Handwerkssystem anknüpfen, das insbesondere Spielern von Far Cry äußerst bekannt sein dürfte. So können viele Rohstoffe und auch Waffen zwar bei Händlern erstanden werden, die etwa in Dörfern zu finden sind, doch die meiste Zeit agiert Aloy als ziemlicher Selbstversorger. Ihr braucht Munition für euren Bogen? Dann holt euch mal ein paar Äste und etwas Metall von den Maschinen. Ihr wollt eure angeschlagene Gesundheit auffüllen, da ihr mit einem Säbelzahn auf Tuchfühlung gegangen seid? Hoffentlich habt ihr genügend Pflanzen gesammelt. In eurer Tasche ist nicht mehr genügend Platz für Waffen? Dann schwingt euren Hintern zur Jagd und besorgt ein paar Tierhäute. Insgesamt ist das System zwar nicht sonderlich komplex, aber durchaus etwas ausufernd, da selbst die Rohstoffanzahl an Taschenplätze gebunden ist und jede Aufwertungsstufe neue Materialien benötigt. [align=center]Im Handwerksmenü können neue Gegenstände hergestellt und verbessert werden.[/align] Doch nicht nur eure Waffen könnt ihr verbessern, sondern wie es sich für ein waschechtes Rollenspiel gehört, steigt auch Aloy im Level auf, sobald sie genügend Gegner getötet und Quests erledigt hat. Die errungenen Fertigkeitspunkte können sodann in drei Talentbäume – Krieger, Jäger, Sammler – investiert werden. Der Jäger beinhaltet hauptsächlich neue Techniken, womit Aloy nun zum Beispiel à la Sam Fisher menschliche Gegner in den Abgrund stürzt, während der Sammler die Ausbeute aus Rohstoffquellen erhöht und der Krieger eure direkten Kampffähigkeiten verbessert. Insgesamt könnt ihr gerade mit dem Krieger und dem Jäger eure Spielweise dahingehend spezialisieren, ob ihr eure Kämpfe lieber still und heimlich oder doch lieber laut und brutal beenden wollt. Apropos Rollenspiel, nicht alles in Horizon Zero Dawn ist perfekt und es gibt ein paar Dinge, die gerade in diesem Bereich negativ aufstoßen. Während mich die Hauptgeschichte teilweise an den Bildschirm fesselte, hatten viele der in der Welt verteilten Nebenaufgaben den genau gegenteiligen Effekt. Klassische Fetch-Quests, die nur aus „Gehe hier hin und töte X“ oder „besorge mir X davon“ stören mich keinesfalls, sie müssen jedoch in eine zumindest halbwegs interessante Rahmenhandlung eingebunden sein, wie es etwa in vielen der Elder-Scrolls-Titel der Fall ist. Leider ist dem Entwicklerteam dies nur bei den wenigsten der Quests gelungen und ich hatte viele von diesen nach wenigen Spielstunden bereits vergessen. [align=center]Im Verlaufe des Spiels könnt ihr Maschinen umprogrammieren, um zum Beispiel auf ihnen zu reiten.[/align] Dies ist des Weiteren mit meinem anderen Kritikpunkt verbunden – dem Schnellreisesystem. Viele der Quests schicken euch quer durch die Spielwelt und ich verbringe durchaus gerne Zeit in dieser. So mache ich etwa Jagd auf neue Maschinen, um meine lang ersehntes Upgrade zu erhalten, oder hangele mich wie in Assassin’s Creed an Plattformen entlang, um Ressourcen auf der Karte entdecken, doch manchmal möchte ich einfach nur dem Hauptstrang folgen. Doch das Studio hat für das Schnellreisesystem verbrauchbare Reisepakete eingeführt, die zunächst hergestellt werden müssen, damit man zu den verschiedenen Lagerfeuern reisen kann. Zugegeben, ihr erhaltet recht schnell die Möglichkeit Maschinen zu überschreiben und seid dadurch in der Lage auf einem Robo-Pferd deutlich flinker unterwegs zu sein, doch gerade in den ersten Spielstunden hat mich diese künstliche Limitierung mehr als nur einmal aufgeregt, gerade wenn ich mal wieder nicht genügend Ressourcen zur Herstellung des Reisepakets dabei hatte. Mein Appell an die Entwickler: bitte limitiert die Schnellreisefunktion innerhalb eines Genres nicht, welches ohnehin schon mehr als jedes andere vom Problem der „toten Zeit“ geplagt wird. [align=center]Nach einem Levelaufstieg könnt ihr im Talentbaum neue Fähigkeiten erwerben.[/align] Technisch braucht man über Horizon Zero Dawn fast kaum Worte zu verlieren, sprechen doch Bilder bereits für sich. Es ist ohne Zweifel einer der grafisch stärksten PS4-Titel, was insbesondere überrascht, handelt es sich doch um einen Open-World Titel. Hochaufgelöste Texturen sowie schicke Lichteffekte, treffen auf beachtliche Weitsicht und fantastisches kreatives Artdesign. Dies fällt gerade bei den zahlreichen maschinellen Gegnern auf, die nicht nur äußerlich ein kollektives Staunen auslösen, sondern auch bei den Effekten das eine oder andere Schlucken provozieren, wenn zahlreiche Projektile schnurstracks auf euch zufliegen oder ein riesiger Roboter die halbe Umgebung in Schutt und Asche zerlegt. Einzig und allein das Wasser hat man anderenorts schon einmal besser gesehen, dies sticht allerdings nur so hervor, da der Rest der beschneiten Gipfel sowie bewaldeten Täler so unfassbar beeindruckt. Für PS4-Pro Besitzer gibt es leider keine 60-FPS-Option und der „Leistungsmodus“ verspricht zwar eine verbesserte Bildrate, doch wenn das Spiel bereits in fast allen Fällen mit 30-FPS über den Bildschirm flackert, was möchte man dann noch verbessern? Leider muss ich an dieser Stelle außerdem ein paar negative Worte über die deutsche Synchronisation verlieren. Während die Sprecher von Rost als auch der erwachsenen Aloy einen vernünftigen Job abliefern, ist gerade der Synchronsprecher der kindlichen Aloy nur durchschnittlich. Auch die eine oder andere Nebenrolle hätte besser vertont sein können. Musikalisch gibt’s hingegen nicht viel zu meckern, obwohl viele Spieler den Soundtrack wahrscheinlich noch nicht einmal aktiv wahrnehmen werden, da dieser während des Spielgeschehens hervorragend mit den Umgebungsgeräuschen verschmilzt. Einige interessante Tracks sind aber durchaus vorhanden, wie etwa jener im Menü, der mit seinem weit entfernten Chor und den dunklen Klängen die Mysterien der Welt widerspiegelt. [align=center]Manchmal blieb mir in Horizon Zero Dawn die Spucke weg.[/align] [align=center]Fazit: Horizon Zero Dawn ist sehr wahrscheinlich der Titel, welcher ganz ähnlich wie Uncharted und The Last of Us auf der PS3, als Sonys großes neues Franchise aus der aktuellen Konsolengeneration hervorgehen wird. Dabei macht es letztlich gar nicht so viel neu und übernimmt viele Spielkonzepte aus anderen Titeln, wie meine nicht gerade sehr unterschwelligen Hinweise wahrscheinlich deutlich gemacht haben. Dies ist jedoch keinesfalls als Kritik zu verstehen, denn Guerrilla Games hat die guten und erprobten Spielelemente anderer Reihen übernommen, diese mit einem soliden Kampfsystem unterfüttert, welches sowohl Stealth als auch direkten Kampf erlaubt und es in eine Geschichte eingebunden, in der futuristische Vergangenheit auf vergangene Gegenwahrt trifft. Das Endprodukt ist somit ein exzellentes Spiel, das nur an der einen oder anderen Stelle etwas schwächelt, aber insgesamt zu einem der besten First-Party-Titel des aktuellen PS4 Line-Ups zählt.
  10. Wie Sony und Guerilla Games bekannt gegeben haben, erscheint in der nächsten Woche ein neues Update für den Exklusivtitel Horizon Zero Dawn. Nachdem man sich auf dem PlayStation Blog bei den vielen Spielern bedankt hatte, die mit ihren Kreationen im Foto-Modus des Spiels die verschiedenen Social Media-Kanäle der Entwickler befüllt haben, ging man darauf an, dass der kommende Patch 1.20 diesen Modus noch weiter verbessern werde. So wird er um drei neue Filter, eine Rasteranzeige und die Möglichkeit "Grüße aus" zum Bild hinzuzufügen erweitert. Außerdem wird man in Zukunft aus verschiedenen Posen und Gesichtsausdrücken Aloys auswählen können, sowie sie direkt in die Kamera sehen lassen. Robo-Saurier-Aloy-Selfies? Immer her damit! Wobei "normale" Selfies natürlich auch kein Problem sind. [/align] [align=left] Doch das Update wird noch einige Verbesserungen mit sich bringen. So wird man mit einem Schieberegler zukünftig die Kamera- und Zielempfindlichkeit anpassen und mittels einer Kartenlegende Symbole wahlweise ausblenden können. Zudem wird man den Kopfschmuck ebenfalls dauerhaft ausblenden und von neuen HUD-Einstellungsmöglichkeiten (wie z.B. Gegnerstatistiken, Questmarkierungen und Tutorial-Tipps abzuschalten) Gebrauch machen können. Wer eine komplette Liste aller Verbesserungen einsehen möchte, findet hier den englischsprachigen Changelog. Der Patch 1.20 soll in der nächsten Woche veröffentlicht werden. Was haltet ihr davon? Quelle
  11. Auf YouTube wurde ein neues Video veröffentlicht, in dem sich Neil Druckmann (Naughty Dog) und Hermen Hulst (Guerrilla Games-Geschäftsführer) zusammensetzen und sich über die Entwicklung von Killzone bis hin zu Horizon Zero Dawn unterhalten. Das Ganze können sich Interessierte hier anschauen: x4F3d5DNRno [/align][align=center]
  12. Wie Sony und Guerilla Games heute bekannt gegeben haben, hat sich Horizon: Zero Dawn in den ersten zwei Wochen seit Release mehr als 2,6 Millionen mal verkauft. Damit ist Aloys erstes Abenteuer Sonys erfolgreichste neue First Party-IP seit dem Launch der PlayStation 4 und Guerillas größter Erfolg bisher. Um die Zahlen in Relation stellen zu können: The Witcher 3: Wild Hunt, das erfolgreichste Spiel 2015, konnte sich in den ersten zwei Wochen insgesamt 4 Millionen mal verkaufen - und das für PS4, Xbox One und PC zusammen. Währenddessen konnte sich Naughty Dogs Uncharted 4: A Thief's End innerhalb einer Woche insgesamt 2,7 Millionen mal verkaufen. Shawn Layden, Chairman der Sony Interactive Entertainemt Worldwide Studios, sagte dazu: "Wir wussten, dass Horizon Zero Dawn etwas besonderes sein würde. Aber dass sich diese unglaubliche Reaktion der Kritiker auf eine vollkommen neue Spielwelt direkt auf die Verkäufe übertragen würden, ist sehr erfreulich. Guerilla hat ein Spiel erschaffen, das nicht weniger als außergewöhnlich ist. Und die Reaktionen von Fans - über Stunden und Stunden von Gameplay-Streaming bis hin zu endlosem Phot-Sharing - zeigen wie wirkungsvoll das ganze war." Und Guerrillas Managing Director Hermen Hulst fügt hinzu: "Wir sind begeistert, dass Horizon von Kritikern und Spielern gleichermaßen so gut angenommen wurde. In die Entwicklung des Spiels ist viel Liebe geflossen, weshalb es so befriedigend ist, dass es den Spielern die gleiche Leidenschaft und den gleichen Enthusiasmus entlockt, die wir während der Arbeit daran verspürten. Das ist nur der Anfang von Aloys Geschichte und unserer Erkundung der Welt von Horizon Zero Dawn, während unser Team schon hart an einer Erweiterung der Handlung arbeitet." Klingt fast so, als wäre ein Story-DLC bereits in Arbeit. Horizon: Zero Dawn erschien hierzulande am 1. März exklusiv für die PlayStation 4. Quelle
  13. Nach einer gefühlten Ewigkeit ist es endlich soweit. Horizon Zero Dawn ist draußen und wir packen die Collectors Edition für euch aus. Viel Spaß mit dem Video! <br> <br> <iframe width="560" height="315" src="https://www.youtube.com/embed/A_F1UzDk2X4" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>[/align] <br> <br> [align=center] Direktlink zum Video:
  14. Am 01. März 2017 erscheint das lang ersehnte PlayStation 4-Exklusive Action-Adventure Horizon Zero Dawn aus dem Hause Guerrilla Games. Nun sind die ersten internationalen Testwertungen eingetroffen, die wir euch natürlich nicht vorenthalten wollen: CGM – 8.5/10 CheatCC – 4.9/5 COG – 100/100 Destructoid – 7.5/10 Finder – 9.5/10 Forbes – 9/10 Gameblog.fr – 9/10 Gameinformer – 8.75/10 GameSpot – 9/10 Geek Culture – 10/10 Giantbomb -5/5 GodisaGeek – 9.5/10 IGN – 9.3/10 Informed Pixel – 95/100 PlayStation Universe – 9.5/10 Polygon – 9.5/10 Press Start Australia – 9/10 Push Square – 9/10 Stevior – 7/10 Telegraph UK – 9.5/10 TheEffect – 9.5/10 WGTC – 4.5/5 Damit scheint klar zu sein, dass das Spiel wohl durchaus postitiv werden wird. Was sagt ihr zu den ersten Testergebnissen? Jegliche Zweifel sollten damit wohl auch den letzten überzeugen.
  15. Das exklusiv für die PlayStation 4 veröffentlichte Horizon: Zero Dawn hat einen unblaublichen Launch hingelegt. Zumindest im britischen Einzelhandel, denn dort stieg der Open World-Titel auf Platz 1 der Charts ein und konnte sich sogar gegen The Legend of Zelda: Breath of the Wild behaupten, das direkt dahinter in der Tabelle zu finden ist. Erfasst wurden dabei die Verkäufe zwischen dem 27. Februar und 4. März der Einzelhandelsversionen. Digitale Käufe wurden nicht berücksichtigt. Dennoch ist der Launch der neuen IP (Intellectual Property) von Guerilla Games bereits jetzt ein voller Erfolg, sowohl für das Entwicklerstudio, als auch für Sony. Denn gerade letztere dürften sich darüber freuen, dass Horizon: Zero Dawn für sie der erfolgreichste Software-Launch seit Uncharted 4: A Thief's End ist und gleichzeitig auch der erfolgreichste Launch eines neuen Franchise. Einen Titel, den vorher No Man's Sky innehatte. Alleine aufgrund der Verbreitung der PlayStation 4 war beinahe abzusehen, dass sich Horizon besser verkaufen würde, als der Launch-Titel einer neu eingeführten Konsole. Nichtsdestotrotz können sowohl Nintendo, als auch Guerilla Games Amsterdam stolz auf ihre Spiele sein. Und es bleibt auf jeden Fall spannend, inwiefern sich die Verkäufe einpendeln werden. Horizon: Zero Dawn wurde hierzulande am 1. März exklusiv für die PlayStation 4 veröffentlicht. Folgend findet ihr die aktuellen britischen Verkaufscharts: Horizon: Zero Dawn Zelda: Breath of the Wild Grand Theft Auto 5 1-2 Switch For Honor FIFA 17 Super Bomberman R Rocket League Sniper Elite 4 Battlefield 1 Quelle
  16. Die Entwickler von Guerrilla Games arbeiten weiterhin an der Perfektion ihres bereits erschienenen PlayStation 4-Exklusiven Open-World-Titel Horizon Zero Dawn. So veröffentlichte man nun den Patch 1.04, welcher folgende Verbesserungen mit sich brachte: Main Quests Fixed an issue in “The Proving” where one of the attackers would fall down the slope. Fixed an issue in “The Womb of the Mountain” where the spear would not be in Aloy’s inventory if players opened a treasure box with a DLC item before retrieving Aloy’s weapons. Note: Players who have already encountered the issue will need to reload from a game saved prior to this quest. Fixed an issue in “A Seeker at the Gates” where players would be able to enter the gates of Mother’s Watch when fast-traveling to this location. Fixed an issue in “A Seeker at the Gates” where the quest objective would not update from “Go to the Carja Border Fort” to “Kill the corrupted machines”. Fixed an issue in “A Seeker at the Gates” where players could not progress through the Carja Fort. Fixed an issue in “The City of the Sun” where Erend wouldn’t spawn after the dialogue with him ended if players rushed past the civilians on the bridge. Fixed an issue in “The Sun Shall Fall” where players couldn’t return to Dervahl if they fast-traveled during the objective “Talk to Dervahl”. Fixed an issue in “The Grave Hoard” where skipping the conversation with Sylens at the end of the quest and immediately restarting would prevent “To Curse the Darkness” from starting. Fixed an issue in “Deep Secrets of the Earth” where players couldn’t enter the bunker if they fast-traveled away from the objective after they had interacted with the bunker. Fixed an issue in “The Terror of the Sun” where Aloy would respawn in an empty arena after being killed by the Behemoth. Note: Players who have already encountered the issue will need to go to Sunfall, at which point they will be teleported back into the arena to continue the quest. Side Quests and Activities Fixed an issue in “Hunter’s Blind” where the objective would not update after talking to Talanah. Fixed an issue in “Hunter’s Blind” where players could kills the Glinthawks before the actual objective was triggered. Fixed an issue in “The Foreign Lands” where players could already deliver the bow to Lakhir before being instructed to do so. Fixed an issue in “Fatal Inheritance” where the objective would fail to update after disabling the lure device and speaking with Ranaman during the quest. Fixed an issue in “Blood on Stone” where the Rockbreaker would not surface correctly if players fast-traveled from and to the quest area just before the start of the sequence. Fixed an issue in “Death from the Skies” where the Stormbird objective would remain active after deactivating the lures and fast-traveling from and to the quest area. Fixed an issue in “Redmaw” where Redmaw would be alive again if players left the quest area during the objective “Talk to Ahsis”. Fixed an issue in “Redmaw” where the marker for the objective “Talk to Ahsis” would be invisible outside of the quest area. Game Systems Fixed an issue where exploration music would drop out after a long period of play. Fixed an issue where Aloy could become ‘stuck’ in her sliding animation. Fixed miscellaneous issues to improve the overall play experience.
  17. Servus, habe hier das schöne Spiel Horizon Zero Dawn zu verkaufen das ca. vor einer Woche gekauft wurde und jetzt nach dem Durchspielen mein Laufwerk erst wieder verlassen hat und nun in der Hülle auf einen neuen Besitzer wartet. Inkl. Versand habe ich an 49 € gedacht und würde dann nach Zahlungseingang (Paypal oder Überweisung) per Einschreiben das Spiel verschicken oder es könnte alternativ gegen Barzahlung in 50389 Wesseling (Köln / Bonn Region) abgeholt werden, alternativ in der Mittags- oder Feierabendzeit auch in Bonn Beuel.
  18. Der Kollege Wolf vom offiziellen deutschen Inside PlayStation-Kanal auf YouTube hat ein neues Video erstellt, in dem er euch Tipps und Tricks zum "Skill Tree" bei Horizon Zero Dawn gibt. Dort seht ihr, wie ihr eure Heldin Aloy am besten fit für die Kämpfe gegen die Roboter-Dinosaurier macht. Das Ganze könnt ihr euch hier anschauen: I6yM5Nt-sSM [/align][align=center] [/align] [align=center]Horizon Zero Dawn ist seit gestern, den 01. März 2017, offiziell erhältlich. Seid ihr schon fleißig am zocken?
  19. Nun dauert es nicht mehr lange und das warten hat ein Ende. Nur noch wenige Tage, dann erscheint das Open-World-Spiel Horizon: Zero Dawn, welches von Guerrilla Games entwickelt wurde und von Sony Computer Entertainment vertrieben wird. Genau ab dem 01. März 2017 ist der Titel offiziell im Handel und im PlayStation Store erhältlich. Die ersten internationalen Pressestimmen zeigten zuvor bereits, dass das Abenteuer zu einen der Top-Titel in diesem Jahr gehört. Auch der neu veröffentlichte sogenannte Accolades-Trailer zeigt noch einmal das positive Feedback der großen Fachpresse. Das Ganze könnt ihr euch hier anschauen: Tl8sJOLbC24 [/align][align=center] [/align] [align=center]Freut ihr euch schon auf Horizon: Zero Dawn?
  20. Nachdem wir euch zum PlayStation 4-Exklusiven Action-Adventure Horizon: Zero Dawn aus dem Hause Guerilla Games die ersten und durchweg positiven internationalen Testwertungen präsentierten, sowie ein Video mit knapp einer Stunde Gameplay-Material zeigten, haben wir nun noch ein weiteres Video für euch parat. In diesem seht ihr die grafischen Unterschiede zwischen der PlayStation 4 und PlayStation 4 Pro-Version. Das Material könnt ihr euch hier anschauen: YDX-chxRLKE [/align][align=center]
  21. Sony hat heute den Launch-Trailer zu Horizon: Zero Dawn, dem nächsten großen Exklusivtitel für die PlayStation 4, veröffentlicht. Der Open World-Titel konnte bisher sehr gute Wertungen einheimsen und kommt hierzulande in wenigen Tagen, am 1. März 2017, offiziell in den Handel. Wer bereits frühzeitig ein Exemplar ergattern konnte, dürfte sich darüber freuen, dass der Day One-Patch mit einer Größe von gerade mal 250MB bereits zum Download bereit steht. Laut reddit hebt er die Versionsnummer direkt auf 1.02 und enthält folgende Änderungen und Verbesserungen: Patch 1.01 Added options to switch graphics mode and HDR rendering Multiple crash fixes and progression Various performance improvements Patch 1.02 Multiple crash fixes and progression Various fixes to avoid getting stuck player Updated visual settings Performance improvements Aber jetzt erst einmal zum Launch-Trailer: Quelle
  22. Sonys Marketingsmaschinerie zu Horizon Zero Dawn ist in vollem Gange. Kein Wunder, immerhin erscheint der Exklusivtitel in knapp zwei Wochen schon für die PlayStation 4. Zeit also ein neues Video zu veröffentlichen, das die Heldin des Spiels, Aloy, in den Vordergrund rückt. Horizon Zero Dawn erscheint am 1. März für die PS4. Den neuen Video-Clip könnt ihr euch folgend ansehen:
  23. Aaryn Flynn, General Manager von BioWare, hat dem Entwicklerstudio Guerrilla Games gratuliert. Grund dafür ist die neue IP des Studios, Horizon: Zero Dawn, welche in Kürze veröffentlicht wird. "Glückwunsch an Guerrilla Games! Eine neue IP zu entwickeln ist sehr schwer, aber gleichzeitig so wichtig für unsere Industrie. Ich kann es kaum abwarten zu spielen", teilt Flynn in einem Tweet mit. Guerrilla Games war zuvor für die Killzone-Reihezuständig und hat nach langer Zeit eine neue IP in Angriff genommen. Die Protagonistin Aloy, welche von Ygritte aus "Game of Thrones" inspiriert wurde, soll laut Sony eine zukünftige Ikone von PlayStation werden. Das Studio BioWare hat derzeit ebenfalls eine neue IP in Entwicklung. Der noch unangekündigte Titel soll im April 2018 veröffentlicht werden. Quelle
  24. In wenigen Wochen erscheint mit Horizon: Zero Dawn der nächste große Exklusivtitel für die PlayStation 4. Doch bevor es soweit ist, können wir euch an dieser Stelle vier neue Screenshots präsentieren, die bisher unbekannte Gebiete zeigen. Während die ersten beiden die offene Spielwelt und Aloys mechanisches Reittier zeigen, offenbaren die letzten beiden eine düstere Umgebung, die man so bisher noch nicht zu Gesicht bekommen hat. Horizon: Zero Dawn erscheint hierzulande am 1. März exklusiv für die PlayStation 4. Die Screenshots könnt ihr euch folgend ansehen. [gallery]650[/gallery]
  25. Die Kollegen vom YouTube-Kanal Inside PlayStation rund um "Wolf" konnten das PlayStation 4-Exklusive Action-Adventure Horizon: Zero Dawn aus dem Hause Guerilla Games bereits zehn Stunden lang spielen. In einem neuem Video zum Titel, welcher am 01. März 2017 erscheint, zeigt uns der gute Mann knapp eine Stunde Gameplay-Material aus dem postapokalyptischen Abenteuer. Ansehen könnt ihr euch das Ganze hier: -o20886FaB4 [/align][align=center]