Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'electronic arts'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • PS4-Magazin aktuell
    • Board News
    • Lob und Kritik
    • Specials & Kolumnen
    • Gewinnspiele
    • Vorschauen und Test's
    • Media
  • das Playstation Network - PSN
    • Wartungsarbeiten
    • Playstation Plus - PS+
    • PlayStation Store
    • PlayStation Now
    • der Kummerkasten
    • Online Verabredungen
  • PS4 | Konsole
    • Die Konsole
    • PlayStation VR
    • Das Zubehör
    • Der Kummerkasten
    • PS4 | Firmware
  • PS4 | Spiele
    • PS4 | Allgemeines
    • PS4 | Exklusivtitel
    • PS4 | Action & Adventure
    • PS4 | Beat'em Up
    • PS4 | Horrorspiele
    • PS4 | Jump'n'Run
    • PS4 | Musikspiele
    • PS4 | Rennspiele
    • PS4 | Rollenspiele
    • PS4 | Shooter
    • PS4 | Simulationen, Strategie & Geschicklichkeit
    • PS4 | Sportspiele
    • PlayStation VR Games
    • PlayLink
    • PS4 | Apps
  • PS5 | Konsole
    • PS5 | Die Konsole
    • PlayStation VR 2 - PSVR 2
    • PS5 | Das Zubehör
    • PS5 | Firmware
  • PS5 | Spiele - Alle Release Infos & Preise für 2020
    • PS5 | Allgemeines
    • PS5 | Action & Adventure
    • PS5 | Beat'em Up
    • PS5 | Horrorspiele
    • PS5 | Jump'n'Run
    • PS5 | Musikspiele
    • PS5 | Rätsel & Geschicklichkeit
    • PS5 | Rennspiele
    • PS5 | Rollenspiele
    • PS5 | Shooter
    • PS5 | Simulation & Strategie
    • PS5 | Sportspiele
    • PS5 | Apps
  • am Thema vorbei...
    • Die Vorstellungsecke
    • Forenkneipe
    • Kolumne
    • Kaufberatung
    • Sport
    • Kino, BluRay und DVD
    • Musik
    • Retro
    • Lifestyle
  • Events
    • State of Play
    • Sonstige Messen und Events
    • vergangene Events
  • unser Marktplatz
    • Angebote
    • Gesuche
  • andere Systeme
  • PS Vita-Talk
  • Archiv

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


PSN-ID


Location


Interests


Beschäftigung

4 Ergebnisse gefunden

  1. Im PlayStation Store wartet derzeit ein weiteres "Angebot der Woche" auf euch. In dieser Woche dürfte besagtes Angebot vor allem die Fußballfans unter euch ansprechen. Demnach habt ihr in der Zeit vom 29. April 2020 bis zum 7. Mai 2020 12:59 Uhr die Möglichkeit, euch eine digitale Version von FIFA 20 für 19,59 Euro zu sichern. Zugegeben, die Aktion im PlayStation Store trägt den etwas verwirrenden Namen "Angebot der Woche", obwohl die zeitliche Befristung auf insgesamt neun Tage ausgelegt ist, ändert aber nichts an dem verhältnismäßig gutem Preis. Wer also noch nicht im Besitz eines Exemplares von Electronic Arts´ aktueller Fussballsimulation ist, der darf dem deutschen PlayStation Store gerne einen Besuch abstatten. Entweder über eure PlayStation 4 oder direkt über den Internetbrowser eures Vertrauens. Im PlayStation Store wird FIFA 20 wie folgt beschrieben: "Dank der Power von Frostbite™ erweckt EA SPORTS™ FIFA 20 für PlayStation®4 zwei Seiten der Fußballwelt zum Leben: den prestigeträchtigen Profifußball und mit EA SPORTS VOLTA jetzt auch den authentischen Straßenfußball. FIFA 20 präsentiert umfassende Innovationen, FOOTBALL INTELLIGENCE sorgt für einzigartigen Gameplay-Realismus, FIFA Ultimate Team™ bietet noch mehr Möglichkeiten für den Aufbau des Wunschteams, und EA SPORTS VOLTA bringt den Fußball mit authentischen Miniteams auf die Straße." Der neueste Ableger des beliebten Franchise wurde am 10. September 2019 für Nintendo´s Switch, den PC, die PlayStation 4 sowie die Xbox One veröffentlicht und basiert auf der Frostbite-Engine, welche das Spiel optisch ins rechte Licht rückt. Danke an @Pulverblitz für das Einsenden de News!
  2. Viele Spieler lesen sich vor dem Kauf eines neuen Titels ein paar Testberichte der nationalen und internationalen Fachpresse durch. Diese bekommen in der Regel vorab ein Exemplar des erscheinenden Titels zugeschickt und können es mehrere Stunden auf Herz und Nieren testen. Niemand möchte so gerne die Katze im Sack kaufen und deshalb warten alle gespannt auf besagte Reviews. Im Fall von Star Wars Jedi: Fallen Order dauert es nun ein wenig länger, bis die offiziellen Berichte das Licht der Öffentlichkeit erblicken. Wie nun im Rahmen eines Twitter-Beitrags bekannt wurde, fällt das offizielle Review Embargo erst mit Veröffentlichung des Spiels am 15. November 2019. Dementsprechend kann mit ersten Wertungen frühstens am Morgen des 15. November ab 6:00 Uhr gerechnet werden. Der Grund dafür liegt in der Zeitverschiebung, denn in den USA ist es zu diesem Zeitpunkt 21:00 Uhr abends am Vortag. Außerdem bestätigen die Verantwortlichen von Electronic Arts, dass das Action-Adventure auch via EA Access verfügbar sein wird. Allerdings ebenfalls ab dem 15. November 2019. In der Regel können Spiele bei EA Access bereits früher angespielt werden, um Spoiler betreffend der Handlung zu vermeiden hat sich das us-amerikanische Unternehmen in diesem Fall dagegen entschieden. Wie desöfteren erwähnt erscheint das von Respawn Entertainment entwickelte Action-Adventure Star Wars Jedi: Fallen Order weltweit am 15. November dieses Jahres für PC, PlayStation 4 und Xbox One. Quelle: Twitter
  3. Der noch relativ Junge Battle-Royale-Shooter Apex Legends startet am 1. Oktober in seine mittlerweile dritte Saison. Das Team rund um Entwickler Respawn Entertainment und Publisher Electronic Arts stellen euch heute in einem neuen Cinematic-Trailer mit Crypto einen neuen Helden vor. Crypto wird als eine Art Supporter auf dem Schlachtfeld unterwegs sein und das Team so gut es geht unterstützen. Hierfür setzt er vorrangig seine Überwachungsdronen ein, um einen Überblick zu behalten oder er stört mit einem EMP-Angriff gegnerische Fallen. Neben der Zerstörung der besagten Fallen, hat dieser Angriff auch zu Folge dass sich die Widersacher langsamer bewegen. Wie eingangs erwähnt wird euch der neue Held Crypto ab dem 1. Oktober 2019 zur Verfügung stehen. Dann startet die dritte und auf den Namen Meltdown hörende Saison im kostenlos spielbaren Shooter Apex Legends. Als kleiner Funfact sei hier noch erwähnt, dass Apex Legends am 4. Februar dieses Jahres angekündigt wurde und noch am selben Tag für PC, PlayStation 4 und Xbox One erschienen ist. Quelle: Youtube
  4. Pünktlich zum bald endenden Cataclysm-Event meldet sich Chad Robertson von BioWare im hauseigenen Blog zu Wort und verliert ein paar Worte über die Zukunftspläne des Shooters Anthem. Zukunftspläne bezüglich der kommenden Inhalte. Hier entscheidet sich der Entwickler dazu dem geplanten DLC-Roadmap vorerst den Rücken zu kehren und auf saisonale Updates sowie Events zu setzen. "Um diese langfristigen Pläne umzusetzen, bewegen wir uns weg von der Acts Struktur und hin zu Aktualisierungen", verrät Robertson in dem Blogeintrag. "Wir haben einige saisonale Updates für dieses Jahr geplant, welche die Spieler genießen werden." Dabei sollen neue Herausforderungen und Verfolgungsjagden zu den Inhalten zählen, die auf der Basis einiger unterhaltsamen Themen aufbauen, die BioWare in Anthem einführen möchte. Außerdem hört das Entwicklerstudio auf die Bedenken der Community bezüglich des Titels und möchte sich darum kümmern. Allerdings muss das Studio diese Bedenken gründlich prüfen und überarbeiten, im Gegenzug aber auch schnelle Korrekturen durchführen. Hier sei jedoch schon ein Team bei der Arbeit und die ersten Resultate vielversprechend. "Wir möchten für die Community weiterhin transparent bleiben und wissen dass noch mehr Arbeit getan werden muss, um Anthem besser zu machen", heißt es abschließend. "Heute melde ich mich zwar ohne Neuigkeiten zu Wort aber ich kann sagen dass wir weiterhin mit der Community im Austausch stehen werden." Der Shooter Anthem wurde am 22. Februar 2019 für PC, PlayStation 4 sowie Xbox One im Handel veröffentlicht. Quelle
×
×
  • Neu erstellen...