Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'ubisoft'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • PS4-Magazin aktuell
    • Board News
    • Lob und Kritik
    • Specials & Kolumnen
    • Gewinnspiele
    • Vorschauen und Test's
    • Media
  • das Playstation Network - PSN
    • Wartungsarbeiten
    • Playstation Plus - PS+
    • PlayStation Store
    • PlayStation Now
    • der Kummerkasten
    • Online Verabredungen
  • PS4 | Konsole
    • Die Konsole
    • PlayStation VR
    • Das Zubehör
    • Der Kummerkasten
    • PS4 | Firmware
  • PS4 | Spiele
    • PS4 | Allgemeines
    • PS4 | Exklusivtitel
    • PS4 | Action & Adventure
    • PS4 | Beat'em Up
    • PS4 | Horrorspiele
    • PS4 | Jump'n'Run
    • PS4 | Musikspiele
    • PS4 | Rennspiele
    • PS4 | Rollenspiele
    • PS4 | Shooter
    • PS4 | Simulationen, Strategie & Geschicklichkeit
    • PS4 | Sportspiele
    • PlayStation VR Games
    • PlayLink
    • PS4 | Apps
  • PS5 | Konsole
    • PS5 | Die Konsole
    • PlayStation VR 2 - PSVR 2
    • PS5 | Das Zubehör
    • PS5 | Firmware
  • PS5 | Spiele - Alle Release Infos & Preise für 2020
    • PS5 | Allgemeines
    • PS5 | Action & Adventure
    • PS5 | Beat'em Up
    • PS5 | Horrorspiele
    • PS5 | Jump'n'Run
    • PS5 | Musikspiele
    • PS5 | Rätsel & Geschicklichkeit
    • PS5 | Rennspiele
    • PS5 | Rollenspiele
    • PS5 | Shooter
    • PS5 | Simulation & Strategie
    • PS5 | Sportspiele
    • PS5 | Apps
  • am Thema vorbei...
    • Die Vorstellungsecke
    • Forenkneipe
    • Kolumne
    • Kaufberatung
    • Sport
    • Kino, BluRay und DVD
    • Musik
    • Retro
    • Lifestyle
  • Events
    • State of Play
    • Sonstige Messen und Events
    • vergangene Events
  • unser Marktplatz
    • Angebote
    • Gesuche
  • andere Systeme
  • PS Vita-Talk
  • Archiv

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


PSN-ID


Location


Interests


Beschäftigung

16 Ergebnisse gefunden

  1. Nachdem Ubisoft ganz offiziell Assassin´s Creed Valhalla angekündigt und bereits erste Screenshots und Informationen präsentiert hat, können wir euch nun auch einen Überblick über die kommenden Editionen des Action-Adventures gewähren. Insgesamt stehen vier unterschiedliche Editionen zum Kauf bereit und reichen von der Standard- bis zur Collector´s-Ausführung. Außerdem werden alle Vorbesteller unter euch (egal welcher Edition) mit der Bonusmission "The Way of the Berserker" belohnt. Assassin´s Creed Valhalla Standard Edition - 59,99 Euro Enthällt Standard-Ausführung des Titels ohne weitere nennenswerte Zusätze. Assassin´s Creed Valhalla Gold Edition - 99,99 Euro Enthällt: ein Exemplar des Hauptspiels Season Pass Steelbook (nur als Retailfassung) Assassin´s Creed Valhalla Ultimate Edition - 109,99 Euro Enthällt: ein Exemplar des Hauptspiels Season Pass Steelbook (nur als Retailfassung) Berserker Ausrüstungs-Pack Berserker Siedlungs-Pack Berserker Langschiff-Pack Set an Runen für Ausrüstungsverbesserungen Assassin´s Creed Valhalla Collector´s Edition - 199,99 Euro Enthällt: enthällt das Hauptspiel, den Season Pass und das Ultimate Pack eine 30cm hohe Replica von Eivor und ihrem Drakkar ein exklusives Ubisoft Store Steelbook inkl. einem ikonischem Design eine Sammlerhülle mit einem einzigartigem Artwork eine Statue von Eivor mit ihrem Raben und der Dänenaxt einen ausgewählten Soundtrack des Spiels ein nummeriertes Echtheitszertifikat der Collector´s Edition drei Lithografien die Concept Art zeigen Das Singleplayer Action-Adventure Assassin's Creed Valhalla erscheint Ende 2020 unter anderem für die PlayStation 4 und die PlayStation 5. Quelle
  2. Während ihr bis zum gestrigen Sonntag die Möglichkeit hattet kostenlos in Tom Clancy´s Ghost Recon Breakpoint reinzuschnuppern und unter anderem eine Mission in der Haut von Sam Fischer (bekannt aus dem Splinter Cell-Franchise) zu erleben, verkünden die Verantwortlichen von Ubisoft nun, dass diese kostenlose Phase ausgedehnt wird. Und zwar bietet der französische Entwickler und Publisher allen Neugierigen eine kostenlose Trial des Shooters an, mit der ihr das gesamte Spiel für sechs Stunden völlig kostenlos erleben dürft. Die Trial ist im PlayStation Store unter dem Namen Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint TRIAL zu finden. Sind die sechs Stunden Spielzeit erreicht, dann endet euer Ausflug in den Reihen der Ghosts automatisch. Dies bietet sich für diejenigen unter euch an, die es gerne im Alleingang mit Gegnern aufnehmen oder denen schlicht die virtuellen Begleiter fehlen. Für alle anderen ist der Friends Pass gemacht, welcher noch bis zum 16. Juni 2020 seine Gültigkeit besitzt. Im Rahmen des Friends Pass kann jeder Besitzer eines Exemplars von Tom Clancy´s Ghost Recon Breakpoint bis zu drei Freunde in seine Party einladen und das Spiel zusammen im Koop-Modus erleben. Diese Möglichkeit funktioniert auch dann, wenn einer der eingeladenen Teilnehmer bereits seine sechs Stunden in der Trial-Version ausgenutzt hat. Habt ihr stattdessen noch Zeit auf eurem Timer in der Probeversion über, so pausiert dieser, solltet ihr im Rahmen des Friends Pass mit euren Freunden durch Auroa streifen. Euer Fortschritt aus der Trialversion wird dabei automatisch in den Friends Pass übertragen. Dass für dieses "kostenlose" Spielen eine aktive Mitgliedschaft bei Sony´s PlayStation Plus eine Grundvoraussetzung ist, ist dabei unumgänglich und sollte jedem Spieler klar sein. Quelle
  3. Die Entwickler und Publisher von Ubisoft stellen euch an diesem Wochenende ihren Taktik-Shooter Tom Clancy’s Ghost Recon: Breakpoint kostenlos zum spielen zu Verfügung. So könnt ihr bis zum 29. März 2020 den Kampf als Ghost beitreten und gegen die Wolves vorgehen, welche auf der Insel Auroa abtrünnig geworden sind. In diesem Zeitraum könnt ihr das ganze Spiel erleben sowie die erste Mission mit Sam Fisher (Splinter Cell) aus dem "Deep State"-Abenteuer. Ein Trailer gewährt euch diesbezüglich abschließend einen kleinen Einblick. Diesen könnt ihr euch hier anschauen: Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint auf Amazon.de bestellen: Durch den Kauf über unsere Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de.
  4. Der französische Publisher und Spieleentwickler Ubisoft gibt bekannt, dass die planmäßigen Wartungsarbeiten für den Loot-Shooter The Division 2 heute gestartet sind. Demnach werden in der Zeit von 9:30 Uhr bis voraussichtlich 12:30 Uhr die Server des Shooters komplett abgeschaltet. Der Grund hierfür liegt in dem neuen Update 8.4 das so seinen Weg in das Spiel finden soll. Während der Downtime der Server werden keine Logins oder Spielbeitritte möglich sein. Wer sich die komplette Liste der kommenden Änderungen ansehen möchte, der kann dies gerne im offiziellen Forum machen. Dort hat Ubisoft nämlich die vollständige Liste veröffentlicht. Und diese fällt vergleichsweise umfangreich aus. Im Mittelpunkt des Updates stehen vor allem Gameplay-Optimierungen wie beispielsweise Balancing-Änderungen der NPCs, etliche Bugfixes oder Optimierungen im PvP-Bereich. Darüber hinaus sind von den Änderungen auch die Lebenspunkte eurer Widersacher betroffen. Genau so, wie ein geringerer Schaden-Output der Gegner in allen Schwierigkeitsgraden. Lediglich die Schwierigkeitsgrade "Heroisch" und "Legendär" stellen eine Ausnahme dar, denn diese sollen auch nach dem Update weiterhin fordernd bleiben. Für Solospieler mehr als für Vierer-Teams. Auch das PvP-Erlebnis wird mit Balancing-Anpassungen bedacht. Demnach verursachen alle PvP-Waffen von nun an 20 Prozent weniger Schaden. Bei Gewehren und MMRs kommen noch einmal weitere zehn Prozent Abzug für den verteilten Schaden hinzu.
  5. Wie die verantwortlichen Entwickler von Ubisoft bekannt gegeben haben, veröffentlicht man am heutigen Tage das fünfte kostenlose Update zum Rennspiel The Crew 2. Dieses hört auf den Namen "Inner Drive" und ist unter anderem für PlayStation 4 verfügbar. Freut euch auf insgesamt 20 Fahrzeuge, die von allen Spielern käuflich erworben werden können. Auch könnt ihr diese durch Missionen erhalten. Mit dabei sind so unter anderem der brandneue "Koenigsegg Jesko 2020" (Hypercar) und der neue "Ford Mustang Shelby GT500 2020" (Street Race). Es wird neue wöchentliche Live-Events geben sowie können die Herausforderer einmal im Monat an einem Premium Live-Summit teilnehmen, bei welchem die besten Spieler mit einem einzigartigen Fahrzeug belohnt werden. Weiterhin können Fahrer nun zwischen vier neuen Prestige-Kategorien wählen und ihre Fahrzeuge nach ihrem eigenen Geschmack individualisieren. So könnt ihr zum Beispiel eure Fenster tönen und die Form und Farbe eures Nitros anpassen. Außerdem wurden acht neue Avatare hinzugefügt. Ein Trailer zum Update gewährt euch nun abschließend noch einen kleinen Einblick. Diesen könnt ihr euch wie gewohnt hier anschauen: The Crew 2 auf Amazon.de bestellen: Durch den Kauf über unsere Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de.
  6. In einem von Ubisoft veröffentlichten Video steht die kommende Erweiterung Warlords of New York für den Loot-Shooter The Division 2 im Mittelpunkt. Das Video bringt es auf eine Laufzeit von knapp drei Minuten und geht dabei auf viele Informationen dieser Erweiterung ein. In Warlords of New York wird die namensgebende Stadt durch Aaron Keener, einem ehemaligen Division-Agenten, bedroht. Keener ist abtrünnig geworden und hält Lower Manhattan in seiner Gewalt. Zusammen mit seinen von der Division ausgebildeten Schergen sorgt er für Chaos in New York. Mit der kommenden Erweiterung läutet Ubisoft auch den Start ihrer neuen Post-Launch-Philosophie ein. Hierbei ist die Rede von den sogenannten Seasons. Diese erstrecken sich jeweils über einen Zeitraum von drei Monaten und versorgen die Spieler mit thematischen Endgame-Events. Teil dieser Events sind besondere Beute und einzigartige Hintergrundgeschichten. Am 3. März 2020 erscheint die Shooter-Erweiterung Warlords of New York und bereits eine Woche nach der Veröffentlichung beginnt auch schon die erste Season. Zusätzlich hierzu werden auch während der laufenden Saison weitere in-game-Aktivitäten veröffentlicht. Quelle: YouTube
  7. Ubisoft hat sich auf dem professionellen Rainbow Six Siege Turnier, dem Six Invitational 2020 ein wenig über die Bedeutung des Spiels auf der nächsten Konsolengeneration ausgelassen. So ist der französische Spieleentwickler und Publisher durchaus gewillt, Rainbow Six Siege direkt zum Start der PlayStation 5 auch als eines der ersten Spiele für diese Plattform anzubieten. Dabei soll auch der Aspekt des Crossplays nicht außer Acht gelassen werden. Sowohl plattform- als auch generationsübergreifend. Der Game Director Leroy Athanassof spricht von einem Team bestehend aus mehreren Hunderten von Entwicklern die allesamt an der Umsetzung für die beiden Next-Gen Konsolen arbeiten sollen, damit das Spiel auch zu Weihnachten dieses Jahres im Handel käuflich erworben werden kann. Rainbow Six Siege soll definitiv für unter anderem die PlayStation 5 entwickelt werden. Ob das Spiel tatsächlich zum Launch der neuen Konsole veröffentlicht wird, hängt vom nicht näher genannten Releasedate der jeweiligen Konsolen ab: "Warum ich euch kein Datum geben kann, liegt daran, dass diese Daten letztendlich bei den Leuten liegen, die die Konsolen der nächsten Generation herstellen”, erklärte Athanassof. “Was ich euch sagen kann, ist, dass wir ab dem Start auf [den Konsolen] sein werden. Für Siege ist es unser Ziel, direkt beim Start verfügbar zu sein." Darüber hinaus wird aber auch weiterhin am Crossplay gearbeitet. Laut Ubisoft ist es wichtig, die bestehende Community nicht zu trennen. Weder aufgrund unterschiedlicher Plattformen noch aufgrund verschiedener Generationen. Auch wenn der Crossplay-Support zwischen PlayStation 4 und PlayStation 5 in den Händen von Ubisoft liegt, so hoffen sie in Bezug auf die Verbindung zwischen Xbox und PlayStation auf die Unterstützung seitens Microsoft und Sony. Quelle
  8. Für das Open-World-Rennspiel, The Crew 2, des Ubisoft Entwicklerstudios Ivory Tower, steht ab heute ein neues Titel-Update, namens Blazing Shots, zum Download bereit. Die Datei ist ganze 11,555 GB groß und hält massig neue Inhalten für euch bereit. Eines vorweg: Mit dem Launch sind nicht sofort alle heruntergeladenen Inhalte im Spiel verfügbar. Zum Beispiel wird es regelmäßige Fahrzeug-Lieferungen geben - demnach ist davon auszugehen, dass wir wöchentlich etwas Neues in The Crew 2, in Form von Drip Feed, zu erwarten haben. Ab heute sind bereits der Mazda RX-8 (SR) und als besonderes Highlight der Bugatti Veyron 16.4 Grand Sport Vitesse (HC), verfügbar. Ebenfalls bereits verfügbar, jedoch bengrenzt nur für einen Monat zu ergattern, ist das Elite-Bundle 3. Dieses enthält folgende neue Fahrzeuge: • Porsche Carrera GT (HC) • Citroën GT (HC) • Ferrari 599XX EVO (TC) Zudem gibt es in The Crew 2 endlich die Möglichkeit eure Fahrzeuge mit Unterbodenbeleuchtung auszurüsten. Ubisoft verspricht außerdem ab November häufige Themenwochen, die neue LIVE Summits, Belohnungen und Events bereithalten. Diese starten ab dem 27.11.2019, in der ersten Woche mit der Möglichkeit den Ford F-150 RAPTOR RACE TRUCK Ghost Recon Edition (RR) zu erhalten. Vom 13.11. - 19.11.2019, habt ihr die Möglichkeit am neuen LIVE-Summit, The Mix Master, teilzunehmen, um exklusive Inhalte zu freizuspielen. Zusätzlich zu den neuen LIVE-Summits, gibt es nun 17 neue PvE-Events, die auf der gesamten Karte verfügbar sind. Quelle: ubisoft.com
  9. Quelle: https://thecrew-game.ubisoft.com Das Open-World-Rennspiel, The Crew 2, ist bereits seit dem 31. Mai 2018 für die PlayStation 4, Xbox One und den PC erhältlich. Damit das Spiel seinen Fans weiterhin Spaß macht und reibungslos läuft, erhält es ständig kostenlose Erweiterungen und Verbesserungen. Bereits für morgen, den 13.11.2019, wurde wieder ein neues Update (Titel Update 5) angekündigt. Bis auf einen kurzen Teaser haben wir noch keine signifikanten Informationen zu den neuen Inhalten des anstehenden Updates. Es lässt sich jedoch vermuten, dass auch dieses Mal neue Fahrzeuge, Upgrades und vielleicht sogar neue Spielmodi dabei sind. Das Update wird der Regel nach, höchstwahrscheinlich um die Mittagszeit herum, herunterladbar sein. Auch über die Größe der Datei ist noch nichts bekannt. Mehr Informationen erhaltet ihr morgen, nach einem ausgiebigen Test zu den neuen Inhalten. Hier zunächst der Teaser zum anstehenden Titel Update 5: Quelle: https://www.youtube.com Quelle der Informationen: https://ar12gaming.com
  10. Im Rahmen der Rainbow Six Pro League Finals in Japan kündigte Ubisoft ein neues Update für den gleichnamigen Shooter an, welches bereits in den Startlöchern steht und den Titel mit neuen Inhalten versorgen soll. Das Update hört auf den Namen Operation Shifting Tides und kommt neben zwei neuen Operatoren auch mit einer überarbeiteten Karte daher. Während die neuen Charaktere bei jedem neuen DLC-Update zum guten Ton gehören, variieren die neuen Karten zwischen überarbeiteten bekannten Maps oder völlig neuen Spielgebieten. In diesem Fall wird (man kennt es aus Fluch des Doktors) der Community eine neue Version der bekannten Spielkarte Theme Park angeboten. Diese soll marginal überarbeitet worden sein aber auch hier und da ein paar andere Details bieten, die es so in der aktuellen Version bisher nicht zu sehen gab. Bei den zwei angekündigten Operatoren handelt es sich zum einen um Kali, einer Scharfschützin mit indischen Wurzeln, die zusammen mit ihrem CSRX 300 Scharfschützengewehr Jagd auf die Widersacher macht. Dabei sorgt die hohe Durchschlagskraft des Gewehres dafür, dass Projektile unter anderem durch Wände fliegen und die feindlichen Körper durchdringen können, um so noch mehr multiplen Schaden anzurichten. Zum anderen wird auch Wamai seinen Weg in Rainbow Six Siege finden und zusammen mit dem Mag-NET System für Furore sorgen. Dieses System ermöglicht es dem Operator beispielsweise geworfene Granaten beim Eintreten in dessen Radius zu stoppen, bevor diese letztlich explodieren können. Darüber hinaus wird er vorwiegend mit seinem Aug A2 unterwegs sein. Wahlweise steht euch auch die Maschinenpistole MP5K zur Verfügung, wobei Erstere für deutlich mehr Schaden sorgen wird. Abschließend binden wir für euch noch ein kurzes Gameplay-Video ein, durch welches ihr euch einen ersten Eindruck vom kommenden Update Operation Shifting Tides verschaffen könnt. Wann genau ihr in die Haut von Kali und Wamai schlüpfen dürft steht aktuell noch nicht fest. Sobald es einen handfesten Termin gibt, lassen wir es euch sofort wissen. Zu guter Letzt noch ein kleiner Fun Fact: Rainbow Six Siege kann nun von 50 Millionen Spielern sprechen und ist demnach durchaus als erfolgreich und beliebt zu bezeichnen. Das sieht auch Esports Director Wei Yue so und sprach in einem Interview aus dem vergangenen August davon, dass Ubisoft im Laufe der Zeit insgesamt 100 Operator in den Taktik-Shooter integrieren möchte. Dementsprechend dürften noch einige saisonale Updates auf uns warten. Quelle: YouTube
  11. "Du musst die Dunkelheit verstehen, um ihr zu begegnen. #SamFischer" So lautet der Wortlaut eines aktuellen Tweets der von Ubisoft Spanien veröffentlicht worden ist. Fans wissen gleich, auf welche Spielreihe sich diese Silben beziehen. Natürlich auf Tom Clancy´s Splinter Cell. Doch was hat es mit diesem Tweet auf sich? Darf man auf einen neuen Ableger der Reihe hoffen? Wird Sam Fischer einen Gastauftritt in einem anderen Spiel haben? Nun, darauf gibt es derzeit keine wirkliche Antwort. Dafür brodelt die Gerüchteküche einmal mehr. Zuletzt wurde im September 2013 mit Splinter Cell: Blacklist der siebte und vorerst letzte Teil des erfolgreichen Franchise für PC, PlayStation 3, Xbox 360 und Nintendo Wii U veröffentlicht. Seit dem ist es verdächtig ruhig um den Protagonisten und seine Aufträge geworden. Der Rätselhafte Tweet bringt auch jetzt kein Licht ins Dunkel aber gibt Fans der Reihe die Hoffnung, erneut in die Rolle des Geheimagenten schlüpfen zu können. Doch wie dieses mögliche Wiedersehen aussehen kann ist derzeit noch völlig unklar. Einige Gerüchte sprechen von einem Auftritt Sam Fischers in Tom Clancy´s Ghost Recon Breakpoint, während andere wiederum von einem Splinter Cell VR sprechen. Ein neuer Ableger wurde derweil noch nicht besprochen oder gar konkretisiert. Was denkt ihr? Haltet ihr einen achten Teil von Splinter Cell in Zukunft (ob nah oder fern sei mal dahingestellt) für möglich? Quelle: Twitter
  12. Bald ist es soweit: Kleine Gespenster, Mumien, Vampire, Feen und Einhörner wandern von Tür zu Tür auf der Suche nach Süßigkeiten. Wer ihnen nicht die Türe öffnet oder ein paar Leckereien kredenzt, der bekommt Saures und muss auf den Schweigestuhl. Wie ihr mit Sicherheit schon mitbekommen habt, ist die Rede von Halloween. Dieses Fest der Toten wird auch im aktuellen Shooter Rainbow Six Siege Einzug halten und soll alle Spieler für die nächsten 14 Tage unterhalten. Wie Ubisoft bekannt gegeben hat startet heute mit Doktor´s Curse ein neues Event des Taktik-Shooters, welches euch unter anderem mit neuen Gegenständen und Charaktermodellen versorgen wird. Schauplatz von Doktor´s Curse ist die etwas umdesignte Map Theme Park. "Etwas stimmt nicht mit dem Doc. Kurz nachdem Theme Park geschlossen hatte, zog er in das Schloss, welches er zu seinem neuen Zuhause machte. Dort arbeitet er an allen möglichen verstörenden Experimenten", heißt es von offizieller Seite. "Am Ende hat er etwas erschaffen dass noch böser war als von ihm beabsichtigt." Wie eingangs erwähnt bleibt das Halloween-Event für rund 14 Tage freigeschaltet. Demnach habt ihr bis zum 6. November 2019 Zeit, euch gegen den verrückten Doktor und seine Mutationen zu Beweisen. Gespielt wird im klassischen Hide and Seek-Modus und insgesamt gibt es 28 neue freischaltbare Gegenstände. Darunter befinden sich einige Waffen-Skins, Uniformen oder beispielsweise Kopfbedeckungen. Sie allesamt sind Inhalte der ebenfalls aktiven Doktor´s Curse Collection und lassen sich entweder durch Herausforderungen während des aktiven Events freischalten oder aber für 300 R6 Credits käuflich erwerben. Der Taktik-Shooter Rainbow Six Siege ist für PC, PlayStation 4 und Xbox One erhältlich. Quelle: YouTube
  13. Mit dem September Update wurde Assassin's Creed Odyssey, wie schon einige Vorgänger der Reihe, um den "Discovery Mode" ergänzt, dabei bewegt man sich ohne Kämpfe in einer Art geschichtlicher Führung durch die griechische Antike. Ubisoft nannte in einem Interview nun konkrete Zahlen, mit knapp 2,3 Mio Nutzern übertrifft der "Discovery Mode" die eigenen Erwartungen. Für das Medium Videospiele sicher interessant wird der Modus auch von Studenten (hoffentlich für ihr Studium 😉) genutzt, so spielten laut Ubisoft mehr als 1.200 Studenten der Universität Montreal diese Variante des Spiels, zudem soll die historische Führung auch an Museen als interaktives Medium genutzt werden. Sollte der "Discovery Mode" bisher komplett an euch vorbei gegangen sein, könnt ihr euch hier nochmal den Teaser anschauen: Was haltet ihr vom "Discovery Mode" oder habt ihr selber schon einen Blick gewagt? Quelle
  14. Am heutigen Freitag, den 4. Oktober 2019 und somit pünktlich zum bevorstehenden Wochenende ist das Action-Adventure Tom Clancy´s Ghost Recon: Breakpoint unter anderem für die PlayStation 4 erhältlich. Ubisoft nutzt die Gunst der Stunde und geht ein wenig auf die Mikrotransaktionen ein, erklärt den Sinn hinter den In-Game-Käufen und lehnt das Pay-to-win-Konzept kategorisch ab. Wie einige Spieler vielleicht am 1. Oktober 2019, in der Early Access Phase des Spiels mitbekommen hatten, konnte man für einen kurzen Zeitraum im In-Game-Shop ein paar Items wie z.B. den XP-Booster oder Skillpunkte kaufen. Diese wurden jedoch wieder aus dem Shop entfernt, da sie erst zu einem späteren Zeitpunkt den Weg in das fertige Spiel finden sollen. Nämlich dann, wenn sich Käufer erst nach der heutigen Veröffentlichung zu einem Kauf des Titels entscheiden und schnell mit den anderen Spielern mithalten möchten. "Diese Gegenstände wurden entworfen um den Spielern, die später im Spiel dazukommen, einen optionalen Weg zu bieten, mit den Spielern die länger dabei sind auf eine Ebene zu kommen und so gemeinsam den Endgame Inhalt zu erleben", sagt Ubisoft. "Diese Zeitsparer wurden deshalb vorerst wieder aus dem Shop entfernt." Generell möchte der französische Entwickler und Publisher allen Spielern ein faires Spielerlebnis bieten. Egal ob sie Tom Clancy´s Ghost Recon: Breakpoint klassisch im Einzelspieler erleben möchten oder vorhaben sich im Multiplayer, im PvE oder im PVP zu beweisen. Generell sei das Action-Adventure ein Spiel dass sich nur durch das Feedback seitens der Spieler weiterentwickeln wird. Zur Einstimmung auf den heutigen Release von Tom Clancy´s Ghost Recon: Breakpoint für PC, PlayStation 4 und XBox One könnt ihr euch unterhalb dieser Zeilen nochmals den Launch-Trailer ansehen. Quelle
  15. Ubisoft veranstaltete am 17. Juli eine Telefonkonferenz für alle Investoren und Analysten, um sich über das erste Quartal des Geschäftsjahres 2019 - 20 zu informieren. Die wichtigsten Führungskräfte des Unternehmens sprachen hierbei kurz über das vergangene Quartal, wobei sie gefragt wurden, ob sie sich aufgrund der Veröffentlichung von Cyberpunk 2077 am 16. April 2020 sicherer fühlen, da sich dieses Datum außerhalb der Veröffentlichung von den eigenen Blockbustern wie: Watch Dogs: Legion sowie Gods and Monster befinde. Frédérick Duguet, seines Zeichens Finanzvorstand, gab zu der Frage an, dass es durchaus eine gute Nachricht ist, dass Cyberpunk nicht im gleichen Quartal veröffentlicht wird, wie ihr eigener AAA-Titel. Dennoch gehe man davon aus, dass es auch ohne das Game von CD Projekt Red im vierten Quartal immer noch einen starken Wettbewerb geben wird. Watch Dogs: Legion erscheint für PS4 am 6. März 2020. Habt ihr vor euch den Titel zu kaufen oder wartet ihr doch lieber auf Cyberpunk 2077? Quelle
  16. R123Rob

    The Division 2 Truppe

    Na. Man kennt sich ja bereits aus diversen Threads und Unterhaltungen. Eine Vorstellung wäre daher unnötig. Wäre es nicht cool, in der kommenden Open Beta, bis vielleicht in die Vollversion hinein, mit ein paar übrig gebliebenen Usern, eine starke Agententruppe auf die Beine zu stellen? Ich bringe ein gutes Headset, ein brilliantes Teamverständnis und jahrelange Team-Erfahrung (Clan-Historie etc.) mit. Meine Zeiten variieren extrem. Mal Abends Zeit, mal Morgens Zeit, mal Nachts Zeit. Ich werde hier eine Liste führen und pflegen. Immer up to date. Eine Bedingung: 18+ (das Spiel ist ja schließlich auch ab 18) Wir sind ja hier schließlich alles vernünftige Menschen. Mitglieder: R123Rob podi Crazy-Legz87
×
×
  • Neu erstellen...